close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aus Liebe zum WAsser - Hoesch

EinbettenHerunterladen
made in
Germany
Aus Liebe zum
Wasser
Willkommen in Ihrer ganz
persönlichen Wohlfühl-Welt
2
3
4
6
Editorial
14
Baden
38
whirlen
74
Duschen
88
DAMPFDUSCHEN
110
Bad-accessoires
5
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Beschenken Sie sich
selbst – mit dem
HOESCH-Lebensgefühl
Was erwarten Sie vom Leben? Jeder hat sicher individuelle Ziele, große Pläne und
Träume, doch im Grunde wünschen wir uns vor allem eines: Gesundheit und Wohlbefinden. Wir möchten uns wohlfühlen und unser Leben in Balance halten. Das Gleichgewicht nicht verlieren zwischen Arbeit und Familie, Stress und Entspannung, Leistung
und Leben. Nur wer auf die Bedürfnisse von Geist und Körper achtet, bleibt zufrieden
und gesund.
Einen Ausgleich schaffen zum stressigen Alltag und die innere Ausgeglichenheit
bewahren – das klingt gut, aber wie schaffen wir das? Bereits mit kleinen Dingen lässt
sich das eigene Wohlbefinden steigern: ein Spaziergang nach Feierabend, eine Auszeit
in einer sprudelnden Whirlwanne oder eine wohltuende Massage, eine erfrischende
Dusche oder ein gutes Essen bei Wein und Kerzenschein. Wer solche kleinen Auszeiten und Verwöhn-Momente regelmäßig einlegt, integriert ein Stück Wellness in seinen
Alltag und erhält spürbar mehr Lebensqualität.
Um die Sehnsucht nach Entspannung zu stillen, ist Wasser häufig ein zentrales Mittel.
Viele Wellnessanwendungen können Sie daher auch bequem in den eigenen vier
Wänden durchführen: im heimischen Bad. Setzen Sie das lebenswichtige Element
Wasser gezielt ein, um entspannt, ausgeglichen und vor allem gesund zu bleiben. Auf
den folgenden Seiten finden Sie viele Tipps und Ideen für Ihren individuellen Weg zu
noch mehr Lebensfreude. Das Wellness-Sortiment von HOESCH verbindet nachhaltige
Erholung mit unwiderstehlichem Design in idealer Weise. Probieren Sie es aus.
6
7
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Unser Rezept für
ein Stück mehr
Lebensqualität
Gesund sein dank innerer Ausgeglichenheit. Unser Hausmittel:
Entspannung. Bereits in kleinen Mengen verabreicht lässt sich Ihre
Stimmung aufhellen, Ihr Körper in wohlige Ruhe versetzen und Ihr
Lebensgefühl verbessern. Ein Verwöhnerlebnis mit nachhaltiger Wirkung.
Thasos
1750×1100 mm
Gesundheit – ein bunter
Cocktail Leben
Heißt „gesund sein“ einfach nur, nicht
krank zu sein? Nein, Gesundheit ist
viel mehr: „Gesundheit ist ein Zustand
völligen psychischen, physischen und
sozialen Wohlbefindens“. So hat es die
Weltgesundheitsorganisation umschrieben – und das aus gutem Grund. Auch
Erfolgserlebnisse, ein langer Sommerurlaub oder das wertvolle Gefühl des
Geliebtwerdens, beeinflussen unser
Wohlbefinden auf positive, kraftschenkende Weise.
Pure Entspannung für Leib
und Seele
Achten Sie auf sich, Ihren Geist und Ihren
Körper. Nehmen Sie sich kleine Auszeiten, um zur Ruhe zu kommen. Hören Sie
in Momenten der Stille in sich hinein und
erkennen Sie Ihre individuellen Bedürfnisse. Entspannung ist ein wichtiges Element für das Wohlbefinden. Nicht nur Ihre
Muskeln und Ihr gesamter Körper, auch
Ihre Gedanken und Gefühle benötigen regelmäßige Pausen. Die positive Wirkung
von Entspannung auf unsere Gesundheit
ist nachweisbar: als Heilrezept gegen
Stress und stressbedingte Krankheiten
sowie als Mittel für mehr Gelassenheit
und innere Ausgeglichenheit.
Innere Ausgeglichenheit aktiv
erfahren
Genussvoll entspannen und sich richtig
wohlfühlen – das gelingt ganz leicht mit
den Wellness-Produkten von HOESCH.
Als idealen Ausgleich zu den steigenden
Anforderungen im Alltag lassen Sie sich
in der stimmig designten Badewanne
einfach fallen. Eine erfrischende Dusche
vitalisiert Sie und gibt Ihnen neue Kraft.
Die verwöhnende Whirlmassage lässt Sie
alles um sich herum vergessen. Alle Probleme fallen von Ihnen ab. Schenken Sie
sich diese Wohlfühlmomente. Wohlbefinden ohne Kompromisse.
SenseSation
1550×900 mm
8
9
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Partnerrezensionen
SingleBath
1798×1173 mm
HOESCH steht für uns schon seit einigen Jahren ganz oben auf der Liste der Anbieter für Dampfund Duschkabinen, Badewannen und Whirlpools. Edles Design kombiniert mit einer Vielzahl an
Wellness-Funktionen – die perfekte Basis für sinnliches Badevergnügen ohne Kompromisse. Als
Badeinrichter schnürt Bad à la Carte seinen Kunden ein individuelles Dienstleistungspaket von der
Entwicklung eines stimmigen Konzepts bis hin zur fachgerechten Umsetzung. Jedes verwendete
Material und jedes Produkt wählen wir sorgfältig „à la carte“ aus. So stießen wir auf das Sortiment
von HOESCH – und blieben dabei.
Für uns und unsere Kunden ist ein Badezimmer mehr als ein Ort für die tägliche Hygiene. Hier
können wir entspannen, uns dem anstrengenden Alltag entziehen und wieder Energie tanken. Die
Ausstattung der HOESCH-Modelle lässt keine Wünsche offen und seinen Benutzer alles um sich
herum vergessen. Diese entspannte und sinnliche Zeit steigert das Wohlbefinden – sowohl körperlich als auch geistig.
Jens Krüger
Geschäftsführer von Bad à la Carte
Anbieter für exklusive Badeinrichtung in Buchholz
10
Bereits seit 1997 bieten wir unseren Kunden in Russland einen umfassenden Service für die
Inneneinrichtung. Dabei nehmen wir uns die europäischen Qualitätsmaximen als Vorbild und legen
höchsten Wert auf hochwertige Produkte und erstklassigen Service. Bereits seit einigen Jahren
sind daher die Produkte von HOESCH aus unserem Sortiment nicht mehr wegzudenken.
Für uns ist es von großer Bedeutung, dass wir uns auf die Qualität der verwendeten Materialien
und Produkte jederzeit verlassen können. HOESCH ist der perfekte Partner für uns. Die Modelle
wurden hochwertig produziert und sind erfahrungsgemäß sehr langlebig sowie dauerhaft schön.
Zudem ist das gesamte Sortiment elegant und ästhetisch gestaltet – unabhängig von kurzweiligen
Trends. Unsere Innenarchitekten und Planer können ihrer Kreativität freien Lauf lassen und die
Ideen mit den HOESCH-Produkten ohne Einschränkungen umsetzen.
Alexey Lebedev
Geschäftsführer von Konzept Nemetskaya Santekhnika
Inneneinrichtungsunternehmen in Moskau
und St. Petersburg
11
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Das 4-Sterne-Luxus-Gefühl
mit HOESCH
Hotelier Heiner Buckermann führt seit zwölf Jahren – zusammen mit der Wellness- und Beauty-Expertin Carina Laux – das Vital- und Wellnesshotel „Zum
Kurfürsten” in Bernkastel-Kues an der Mosel. Er verrät uns, warum er sich in
seinem 4-Sterne Superior-Haus bewusst für HOESCH-Produkte als exklusive
Sanitär- und Wellnessausstattung entschieden hat.
„Wir möchten, dass sich unsere Gäste bei uns genussvoll entspannen und den Alltag
hinter sich lassen können“, erklärt Hotelier Heiner Buckermann. „Wir kennen die Wünsche unserer Gäste im Detail und verwenden daher in unserem Haus viele HOESCHModelle – den Gästen zuliebe. HOESCH weiß mit seinen Produkten die Menschen aus
dem Alltag zu entführen und ihnen ein perfektes Wohlfühlerlebnis zu bereiten.“
Der Trend: Wellness ganz privat
In den letzten Jahren stellte Heiner Buckermann einen neuen Trend bei den Wünschen
seiner Gäste fest: „Viele unserer Gäste sehnen sich nach einem privaten Wellnessbereich im eigenen Hotelzimmer. Natürlich genießen sie in unseren öffentlichen Bereichen
gerne das Schwimmen im Panoramapool, die verschiedenen Saunen, die Whirlwannen und unser großes Angebot an Wellnessmassagen. Dennoch möchten viele auch
einmal in einem intimeren Rahmen relaxen können.“
Daher setzt sein 4-Sterne Superior-Hotel Badewannen, Whirlwannen und Dampfbäder
von HOESCH nicht nur im öffentlichen SPA-Bereich ein, sondern auch in den exklusiven Einzel- und Doppelzimmern. So bieten sich den Hotelgästen zwei Wege: Sie
können zum einen im hochwertigen Wellness-Bereich auf 2500 Quadratmetern den
gesamten Luxus eines Wellnesshotels entdecken und zum anderen können sie sich
auf ihr eigenes Zimmer zurückziehen und dort viele Wellnessanwendungen nutzen:
„Von luxuriösen Vollbädern und Whirlbädern über Dampfbaden mit Aromatherapie bis
hin zum Massageduschen mit entspannender Musik – das alles können unsere Gäste
ganz privat im Zimmer alleine oder zu zweit genießen“, erzählt der Hotelier.
Foster
1900×900 mm
SenseEase
1200×1000 mm
Ein Stück Wellnesshotel im eigenen Bad
Nicht nur im Wellnesshotel, auch im eigenen Zuhause den Komfort von privater Wellness – davon träumen viele Menschen. Wie Heiner Buckermann seinen Gästen diesen
Wunsch erfüllt, so kann sich jeder einen Hauch Wellnesshotel ins heimische Bad holen.
Die verschiedenen Modelle der Dampf- und Duschbäder, Whirl- und Badewannen von
HOESCH sind perfekt auf unterschiedliche Bedürfnisse und Wohnsituationen eingestellt: mit vielen Größen und Designs sowie himmlischen Funktionen wie Rückendüsen,
einer exklusiven Beleuchtung, Aromatherapie oder Duschdächern für die perfekte tropische Regendusche. Gefühlt unendlich viel Raum, erstklassige Materialien und clevere
Details versprühen den Flair und Komfort eines luxuriösen Sterne-Wellnesshotels.
Foster
1900×900 mm
12
13
baden
Mit allen Sinnen genießen…
14
15
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Gesundes Wohlfühlen
– die Erfolgsgeschichte
der Badewanne
Der Durchbruch des Badens
Die Badewanne blickt zurück auf eine über 4000-jährige Geschichte. Archäologische
Funde aus der frühen Bronzezeit (ca. 2500–1900 v. Chr.) belegen, dass bereits die
Menschen der Indus-Kultur, des Alten Ägyptens und in Mesopotamien Badeanlagen
benutzten. Diese waren meist öffentlich und dienten nicht nur der Reinigung, sondern
auch dem Vergnügen und der Erholung. Kein Wunder, vereint doch das Baden im warmen Wasser Körperpflege mit einem wohligen Verwöhn-Erlebnis. Im antiken Griechenland und bei den alten Römern entwickelten sich die öffentlichen Thermen zu einem
beliebten Treffpunkt, um sich zu unterhalten, Neues zu erfahren und zu diskutieren.
Private Badezimmer waren relativ selten und den wohlhabenden Bürgern vorbehalten.
Vom öffentlichen Bad zur privaten Badewanne
Im Laufe der Jahrhunderte stieg das Bedürfnis nach Privatsphäre beim Baden. Erst
im 19. Jahrhundert fand das Badezimmer seinen Weg in die persönlichen Räume der
europäischen Adligen und allmählich auch in die Privathäuser der Bürger. Badewannen
waren zu dieser Zeit vor allem aus Gusseisen oder Emaille, die Badezimmer funktional
gehalten. Im 20. Jahrhundert wurden Badezimmer zu stilvollen, wohnlichen Räumen,
in denen man sich auch wohlfühlen sollte.
Die Badewanne: der Schlüssel zur Entspannung
Das heutige Badezimmer entwickelt sich immer mehr zu einem privaten Spa-Bereich.
Wir widmen uns hier nicht nur der täglichen Hygiene, sondern möchten Kraft tanken,
ausruhen und abschalten. Und Genießer wissen: Entspannung findet man vor allem
bei einem heißen Vollbad in der Badewanne. Im Herbst und Winter wärmt das Badewasser unseren Körper, spezielle Erkältungsbäder lindern Krankheitssymptome wie
Schnupfen und Halsschmerzen. Auch im Frühling und Sommer ist eine kurze Auszeit
in der Badewanne perfekt, um den eigenen Körper herunterzufahren und sich zu erholen. Exotische Badezusätze wie Lemongras, Zypresse oder Grapefruit erfrischen und
wecken beispielsweise Erinnerungen an den letzten Meeresurlaub. Gönnen Sie sich
diesen wunderschönen Sommertag in der Badewanne.
Das Vollbad – der gesunde Genuss
Bereits die Griechen entdeckten die Heilkraft des Wassers und nutzten gezielt seine
reinigende, entspannende und gesundheitsfördernde Wirkung. Die ersten antiken
Heilbäder öffneten bereits ca. 400–200 v. Chr. in Athen, Kos und Korinth. Auch heute
ist ein Vollbad der Inbegriff von Erholung. Wer in einer Badewanne Entspannung sucht,
weiß um die vielfältigen Wirkungen des warmen Badewassers: Neben der Reinigung
der Haut entspannt die Wärme vor allem die Muskulatur und fördert die Durchblutung
des gesamten Körpers. Die Atmung wird verlangsamt und vertieft, das Nervensystem
beruhigt. Eine Wohltat für Körper und Geist.
16
17
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Finden Sie die Badewanne Ihrer Träume
In einem stilvollen Ambiente können wir am besten entspannen. So ist das ideale
Badezimmer ansprechend gestaltet und funktionell perfekt auf unsere Bedürfnisse
und Wellness-Wünsche abgestimmt. Eine zentrale Rolle spielt die Badewanne: ein
wunderbarer Ort des Wohlbefindens. Die designorientierten Wannen von HOESCH
bereiten durch ihre wellnessfördernden Funktionen Körper und Seele einen
grenzenlosen Genuss. Machen Sie es sich in Ihrer persönlichen Lieblingskreation
bequem. Unser vielfältiges Angebot umfasst Badewannen mit großen Innenräumen,
variierenden Bodenlängen und ergonomischen Rückenschrägen. Wählen Sie zwischen
freistehenden Modellen oder modischen Einbauversionen, die als Ein- oder Zweisitzer
lieferbar sind.
Zero®
1900×900 mm
Ergo+
2000×1600 mm
18
Für den gehobenen Anspruch gibt es ein besonderes Modell mit körpergerecht
einstellbaren Rückenlehnen, die aus einem angenehm warmen und weichen
Material gefertigt sind. Der edle Kontrast vom matten Schwarz der Lehnen und
dem strahlenden Weiß des Sanitäracryls hebt das anspruchsvolle Design hervor.
Verwirklichen Sie Ihre Vorstellungen vom verführerischen Wohlfühl-Paradies in den
eigenen vier Wänden.
Foster
1800×800 mm
19
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Erfreuen Sie sich an dem sinnlichen Vergnügen zu zweit
Gemeinsam entspannen bereitet doppelten Genuss:
Pflegen Sie mit einem wohltuenden Vollbad nicht nur Ihren
Körper, sondern auch die Beziehung zu Ihrem Partner.
Vielleicht bei Kerzenschein, einem Glas guten Wein und Ihrer
gemeinsamen Lieblingsmusik? Wählen Sie aus dem breiten
HOESCH-Sortiment eine Badewanne für sinnliche Augenblicke
zu zweit. In der geräumigen Badewanne Santee können sich
zwei Personen bequem gegenübersitzen und dabei tief in die
Augen schauen. Gleichermaßen viel Platz und Komfort schenkt
die Badewanne Largo, die ebenfalls als Zweisitzer erhältlich
ist und ihrem Namen alle Ehre macht. Beide Wannenserien
punkten mit einer großzügigen Wannentiefe, ergonomischen
Rückenschrägen zur Entlastung der Rückenmuskulatur sowie
gut platziertem Mittelablauf. Gemeinsamer Genuss ohne
Ablenkung.
Largo
2000×1400 mm
20
Santee
1900×1200 mm
21
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Kreieren Sie Ihren persönlichen Ort der Erholung
Erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Wellness-Tempel.
Bereits mit einer Badewanne und den Accessoires von Hoesch
verwandelt sich Ihr Badezimmer in eine unwiderstehliche
Wellness-Oase. Nach einem ereignisreichen Tag einfach in die
Badewanne abtauchen und das persönliche Wohlfühlprogramm
starten. Angenehme Düfte und zarte Musik verzaubern Sie,
der ganze Raum ist in ein stimmungsvolles Licht getaucht:
ein unbezahlbarer Genuss. Auf den folgenden Seiten zeigen
wir Ihnen, wie Sie in Ihren eigenen vier Wänden eine kleine
Entspannungsinsel erschaffen – mit vielen Tipps für einen
individuellen Wellnesstag, den Sie mit allen Sinnen genießen
können.
SingleBath Duo
1798×1173 mm
SensaMare Badewanne
1900×1000 mm
SensaMare Duschkabine
1700×1200 mm
22
23
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Wellness bei HOESCH – ein Erlebnis
FÜR ALLE FÜNF SINNE
Wir nehmen uns und die Umwelt mit unseren fünf Sinnen wahr. Wir sehen die Welt
um uns und hören ihre Geräusche, wir riechen den Morgenkaffee oder den frisch
gemähten Rasen, wir fühlen das raue Holz oder den weichen Pullover auf unserer Haut
und schmecken den süßen Apfel auf unserer Zunge. Lassen Sie diese kleinen Sinneswahrnehmungen bewusst auf sich wirken. Ein herrlicher Genuss, der im Alltag häufig
zu kurz kommt. Wellness pur heißt, mit allen fünf Sinnen zu erleben. Konzentrieren Sie
sich ohne Ablenkung und ohne Nachdenken nur auf sich selbst, Ihren Körper und die
wohltuenden Sinneseindrücke. Ihre Sinne sowie die Badewannen und Accessoires von
HOESCH helfen Ihnen dabei.
24
25
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Tasten
Unsere Haut liebt Berührungen. Sanfte
Massagen und Streicheleinheiten sind ein
wichtiger Teil eines perfekten Wohlfühltags. Und es muss kein Profi-Masseur
sein: Sie selbst wissen am besten, was
Ihnen gut tut. Mit den eigenen Händen
oder einer Massagebürste bestimmen
Sie selbst Druck, Geschwindigkeit und
Verweildauer. Das Material der Badewanne ist angenehm glatt und warm auf Ihrer
Haut. Neben Berührungen nehmen wir
über die Haut auch Hitze und Kälte wahr.
In der Wanne hüllt warmes Badewasser Ihren Körper in wohlige Wärme und
Schwerelosigkeit.
Noch tiefer eintauchen können Sie mit der
Badewanne Ergo+ von HOESCH. Sie bietet
jede Menge Bewegungsfreiheit und dank
der umlaufenden Überlaufrinne noch mehr
Genuss.
26
Andere Wannenmodelle lassen sich mit der
Ab-/Überlaufarmatur Combi Vario aufrüsten:
Mit diesem Accessoire kann der Wasserstand in der Badewanne um bis zu 50 mm
erhöht werden. So geht Entspannung noch
sinnlicher. Und die Zeit steht still.
Ergo+
2000×1600 mm
27
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Hören
Hören ist für den Menschen ein zentraler Sinn, nicht nur zur
Kommunikation. Die auditive Wahrnehmung beeinflusst uns
und unsere Stimmung. Ob das Lachen von Kindern, sanftes
Meeresrauschen oder Ihre Lieblingsmusik: Unsere Stimmung
hebt sich bei angenehmen Geräuschen und Liedern innerhalb
kürzester Zeit. Ein perfekter Wellness-Sinn. Verwöhnen Sie Ihre
Ohren: mit dem Hightech-Badaccessoire InvisibleSound von
HOESCH. Das Soundsystem schmeichelt den Ohren wie auch
den Augen: Unsichtbar an den Wannenaußenseiten angebracht
nutzt es die Badewanne als idealen Resonanzkörper. Spielen
Sie Ihre Musik vom Handy, Smartphone oder Tablet-PC einfach
via Bluetooth über das Soundsystem ab, ohne das Design Ihres
Badezimmers mit Stereoanlagen und Verkabelungen zu stören.
Fühlen Sie das warme Badewasser, schließen Sie die Augen
und genießen Sie den glasklaren Klang.
Verwandeln Sie Ihr Bad in Ihre ganz persönliche Wohlfühloase.
Denn nahezu alle Wannen aus unserem Sortiment sind auch als
Whirlwannen erhältlich. Dank modernster Technik und perfekter
Hygiene wird das Whirlbaden zum reinen Vergnügen.
Philippe Starck Edition 2
1750×800 mm
28
29
| editorial
Sehen
Licht und Farben sind wertvolle Elemente, um eine stimmungsvolle Atmosphäre
zu schaffen. Die visuelle Wahrnehmung
beeinflusst unsere Gefühle und unser
Wohlbefinden. Die Badewannen von
HOESCH sind elegant und zurückhaltend
gestaltet und geben viel Raum für Licht
und ein harmonisches Ambiente.
Jede Badewanne kann mit bis zu vier
LED-Scheinwerfern ausgestattet werden,
die unter Wasser zauberhafte Lichteffekte
erzeugen. Wer Farbspiele mag, wählt
Lichtquellen mit automatischem Farbwechsler.
| Baden
| whirlen
| Duschen
30
| Bad-accessoires
Largo
freistehend
2000×1400 mm
Thasos
1500×1000 mm
für Nische
Thasos
1750×1100 mm
| DAMPFDUSCHEN
Eine stilvolle Gestaltung des Bades
verstärkt die positiven Empfindungen. So
bietet HOESCH als optionale Zusatzausstattung eine Glasverkleidung für Ihre
Badewanne: traumhaft schön und extrem
glatt. Auf der Glasfläche spiegeln sich die
Lichter gerne wider. Der ganze Raum ist
in einen Traum aus Licht gehüllt.
für Ecke
für Vorwand
Unsere Neuheit: die Glasverkleidung in Ihrer persönlichen
Wunschfarbe. Wählen Sie für das Glas einen aus 213 RALFarbtönen. Setzen Sie mit einer Glasverkleidung in einem
kräftigen Rot oder königlichen Violett farbliche Akzente in
Ihrem Badezimmer. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.
Erscheint Ihnen diese riesige Auswahl- bzw. Gestaltungsmöglichkeit als zu gering? Möchten Sie Ihre Glasverkleidung
im gleichen Stil haben wie z.B. Ihren Lieblings-Nagellack?
Ein ganz spezielles Foto auf der Glasverkleidung verewigen?
Warum nicht?! Bei HOESCH ist alles möglich: Überzeugen
Sie sich selbst!
31
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
HOESCH Schaumbäder sind
besonders für Ihre Whirlwanne
geeignet-sind leicht schäumend und
unterstützen die Tiefenwirkung des
sprudelnden Bades. Überzeugen Sie
sich selbst!
• Sandelholz
• Nelke-Honig
• Moschus
• Cajeput
• Cajeput-Mandarine
• Lavendel
• Lemongras-Zitronenmelisse
• Vanille
Riechen
Was wäre ein Vollbad ohne einen wunderbar behaglichen Duft, der Sie umhüllt?
Ätherische Öle setzen stimmungsvolle
Duftakzente. Und sie können noch
mehr: In der Aromatherapie werden die
Pflanzen-Essenzen gezielt eingesetzt, um
die Gesundheit und das Wohlbefinden zu
stärken. Wer zur Ruhe kommen möchte,
den entspannt Lavendel, beruhigt Vanille
und dem gibt Sandelholz neue Kraft.
Sie möchten nach dem Bade-Erlebnis
Bäume ausreißen können? Cajeput
verleiht die nötige Energie, Lemongras
erfrischt, Moschus wirkt anregend und
Nelke-Honig vitalisiert. Die HOESCHSchaumbäder enthalten natürliche ätherische Öle und zielen auf Ihren individuellen Wunsch-Effekt: Das Vollbad macht
doppelt Freude.
| wellness Tipps
Für die richtige Wahl der Essenzen geben Experten folgende Tipps:
Durchblutungsstörungen 5 Tropfen Rosmarinöl und
5 Tropfen Sandelholzöl
Erkältungen
5 Tropfen Thymianöl und
5 Tropfen Eukalyptusöl
Entspannung
5–8 Tropfen Zitronenmelisseöl und
2 Tropfen Lavendelöl
Falten
10 Tropfen Rosenholzöl und
2 Tropfen Rosenöl
32
Aviva®
Ø1800 mm
33
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Schmecken
Über die Zunge nehmen wir viele Genüsse besonders intensiv wahr: süße Schokolade, scharfes
Chili, das berühmte Salz in der Suppe oder die erfrischende Säure der Zitrone. Gut zu essen
empfinden wir als lustvoll und befriedigend. Wird köstlicher Geschmack mit gesunden Inhaltsstoffen kombiniert, wirkt Essen wie ein wahrer Wellness-Kick. Zunge und Seele erfreuen sich an dem
Wohlgeschmack, der Körper wird mit Vitaminen und Nährstoffen versorgt. Wer sich ausgewogen
ernährt, steigert sein Wohlbefinden und tut etwas für seine Gesundheit.
Tipp: Ein Blick in die klassische Ernährungspyramide zeigt, wie eine gesunde Ernährung aussieht:
viel Flüssigkeit in Form von Wasser und Tee, viel frisches Obst und Gemüse, aber auch Kohlenhydrate und Ballaststoffe durch Kartoffeln und Vollkornprodukte sowie Milch und Milchprodukte.
Fleisch, Fisch und Fette sind ebenfalls wichtige Nahrungsmittel, sollten aber in kleineren Mengen
verzehrt werden.
Für den richtigen Wohlfühl-Schub für Körper, Geist und Zunge sorgt z.B. ein gesunder WellnessDrink, den Sie in der Badewanne genießen. Shaken Sie los!
| wellness Tipps
Fruchtiger Ingwer-Cocktail
Ingwer ist ein bewährtes Mittel zur
Stärkung des Immunsystems und
wirkt entzündungshemmend und
anregend. Probieren Sie es aus!
Zutaten für 10 Gläser:
• Frischer Ingwer
• 1 L heißes Wasser
• Zucker oder Honig
• 1 L Ananassaft
• 1 EL Zitronensaft
• Eiswürfel
34
Zubereitung:
Schneiden Sie den Ingwer in ca. 8 dünne
Scheiben und übergießen Sie ihn mit
dem heißen Wasser. Lassen Sie den
Ingwertee nun ca. 10 Minuten ziehen
und süßen Sie ihn nach Geschmack mit
Zucker oder Honig. Der erkaltete Tee
wird mit dem Ananas- und Zitronensaft
gemixt. Für die nötige Erfrischung fügen
Sie einfach Eiswürfel hinzu. Fertig ist Ihr
erfrischender und gesunder Cocktail.
35
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Die wichtigsten Fakten
und Tipps rund ums Baden
Wie fördert ein warmes Bad die Gesundheit?
Ein Bad im warmen Wasser hat nachweislich eine therapeutische Wirkung auf die Gesundheit:
• Es reinigt die Haut.
• Es entspannt die Muskulatur.
• Es regt den Stoffwechsel an.
• Es fördert die Durchblutung.
• Es erweitert die Blutgefäße.
• Es hilft bei Bluthochdruck: Dank der angenehmen Wärme und des unterschiedlichen Wasserdrucks senken regelmäßige Vollbäder nachhaltig den Blutdruck.
• Es beruhigt das Nervensystem.
• Es lindert (vor allem in Kombination mit ätherischen Ölen) die Beschwerden bei Erkältungen
sowie die Symptome von chronischen Krankheiten wie Rheuma.
• Durch die regelmäßige Entspannung in einem Vollbad haben wir mehr Energie und sind
gelassener im Umgang mit Alltagsstress und Leistungsdruck.
Bei Herz- und Venenerkrankungen sollten Sie auf Vollbäder verzichten. Gleiches gilt bei Fieber:
Schonen Sie Ihren Kreislauf und nehmen Sie kein Vollbad, wenn Ihre Körpertemperatur durch
eine Krankheit erhöht ist.
Welche Temperatur sollte ein Vollbad haben? Wie lange darf man baden?
Ein warmes Bad sollte eine maximale Temperatur von 38 Grad haben und nicht länger als 20
Minuten dauern. Längere Badezeiten und höhere Wassertemperaturen schwächen Ihren Blutkreislauf. Sie fühlen sich schlapp und müde. Zudem wird durch heiße Temperaturen die Haut
angegriffen, sie trocknet aus. Für Liebhaber eines Vollbades kann ein Badethermometer daher
eine gute Investition sein.
Wann ist die beste Zeit für ein Bad?
Generell gilt: Wenn Sie das Bedürfnis nach einer kleinen Auszeit in der Badewanne verspüren,
sollten Sie sich ein Vollbad gönnen, unabhängig von einer bestimmten Tageszeit. Ebenfalls
empfiehlt sich ein Bad kurz vor dem Zubettgehen: Nach dem Baden ist Ihr Körper entspannt
und wohlig warm, daher ist ein warmes Bad eine ideale Einschlafhilfe.
Was müssen Sie nach dem Baden beachten?
Nach dem Baden sollten Sie Ihren Kreislauf langsam wieder aktivieren. Steigen Sie also nicht
zu hastig aus der Wanne. Wer Probleme mit dem Blutdruck hat, bringt seinen Blutkreislauf
mit kalten Güssen für Schenkel oder Füße auf Touren. Ihre Haut freut sich über eine feuchtigkeitsspendende Creme. Direkt nach dem Baden sollten Sie sich nicht zu schnell wieder in den
Alltag stürzen, sondern sich noch etwas erholen und eine kleine Pause gönnen.
Welche Badezusätze sind zu empfehlen? Welche Wirkung haben sie?
Mit Badezusätzen wie z.B. Salz, Milch und ätherischen Ölen können Sie die positiven Effekte
eines warmen Bades verstärken. Ätherische Öle sind konzentrierte Duftstoffe von Pflanzen. Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass die Öle nicht synthetisch hergestellt wurden,
sondern natürliche Pflanzenextrakte enthalten. Achten Sie auf die Angabe „100% reines
ätherisches Öl“. Über den Geruchssinn beeinflussen sie unsere Empfindungen, sie wirken
beispielsweise beruhigend oder erfrischend. Über die Atemwege können ätherische Öle von
Eukalyptus, Fichtennadel und Pfefferminze bei Erkältungen Linderung verschaffen. Kamille und
Lavendel wirken entkrampfend. Sandelholz, Thymian oder Orange pflegen das Hautbild.
36
37
Whirlen
Ein Badevergnügen, das unter
die Haut geht…
Ergo+
2000×1600 mm
38
39
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Sprudelnde Quelle für
Wohlbefinden und Gesundheit
Der natürliche Weg zur Entspannung
Dass ein warmes Sprudelbad pure Vitalität und Lebensfreude in uns auslöst, war
bereits in der Antike bekannt. Tausende Luftbläschen kitzeln auf der Haut, das strömende Wasser massiert die Muskeln, der Körper schwebt in einem Meer aus warmer
Behaglichkeit. Dieses feuchte Glück bescheren auf natürlichem Wege heiße Quellen,
die bereits den alten Griechen und Römern zur Entspannung und Erholung dienten. An
den Stellen, an denen das Wasser mit hohen Temperaturen durch Klüfte oder Spalten
aus den Tiefen der Erde strömte, errichteten sie ihre Heilbäder, um die heilende Kraft
des Wassers für ihr Wohlbefinden zu nutzen.
Whirlpool oder Whirlwanne als private Energiequelle
Ein Whirlpool oder eine Whirlwanne nehmen sich die natürliche Thermalquelle zum
Vorbild. Sie lassen uns das Sprudelbad mit Heilwirkung ganz bequem in den eigenen
vier Wänden genießen. Wer viel Platz hat, kann sich an einem großzügigen Whirlpool
erfreuen. Doch auch wer ein kleineres Badezimmer sein eigen nennt, muss auf den
Luxus des Whirlbadens nicht verzichten. Eine Whirlwanne vereint die Vorteile einer
Badewanne mit den Wellnessfunktionen eines Whirlpools – und findet in nahezu jedem
Badezimmer einen Platz.
Clevere Funktionen machen Wellness ganz leicht
Das Whirlbaden erzielt auf moderne Weise den identischen Gesundheitseffekt, den
auch die heißen Quellen bewirken. Clevere Wellnessfunktionen machen es möglich:
Wasserdüsen in den Rücken- und Seitenwänden der Wanne reichern das herrlich
temperierte Wasser mit Sauerstoff an und setzen es in Bewegung. Über Airdüsen im
Wannenboden steigen aufgeheizte Luftblasen in der Wanne hoch. Die Kombination
aus Whirl- und Airdüsen macht das Whirlerlebnis perfekt: Der Körper wird gleichmäßig
massiert und vitalisiert. Spezielle Fuß- und Rückendüsen dienen der gezielten Reflexzonenmassage der Füße und der intensiven Behandlung des verspannten Rückens.
Ergo+
2000×1600 mm
Kleine Bläschen, große Wirkung
Dank der zugeführten Luft ist die Wasserströmung angenehm weich. Luft steigt
perlend im Wasser auf und belebt den gesamten Körper. Die gesundheitsfördernde
Wirkung des Whirlbadens ist hautnah erlebbar: Der Körper entspannt und kann sich
fallen lassen. Die Massage regt die Durchblutung an und lockert Verspannungen der
Muskeln. Schmerzen verschwinden. Genießen Sie dieses Gefühl von Wärme und
Geborgenheit. Leicht und unbeschwert liegen Sie in der Wanne. Wie von allein zaubert
sich ein Lächeln auf Ihr Gesicht.
Thasos
1500×1000 mm
40
41
| editorial
| Baden
Prickelndes Entspannen im eigenen Bad?
Diesen Wunsch haben Sie schon lange? Dann
erfüllen Sie ihn sich mit HOESCH. Denn Whirlen
zuhause ist kein Problem, auch nicht, was den
Raum betrifft: Nahezu jedes Badewannen-Modell
kann als Whirlwanne geliefert und damit zum
privaten Wellness-Center werden. Modernste
Technik und perfekte Hygiene sind werkseitig
eingebaut. Das Vergnügen liegt bei Ihnen.
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Was ist Whirlen? Wie entsteht dieses wunderbare
Gefühl wohliger Entspannung eigentlich?
Die Whirltechnik von HOESCH unterscheidet dabei
folgende Methoden:
AIR
Die Airdüsen sind in den Wannenboden eingelassen. Die vorgewärmten
Luftblasen vitalisieren den gesamten
Körper, regen den Kreislauf an und
sorgen so für eine angenehme, weiche
Ganzkörpermassage.
WHIRL
Die Whirldüsen dienen der punktuellen Massage und damit der gezielten
Lockerung von Muskeln bestimmter
Körperpartien. Position und Anzahl der
Whirldüsen sind je nach Wannenmodell
verschieden.
WHIRL + AIR
Den besten Wohlfühleffekt erzielen
Sie durch eine Kombination beider
Düsenarten. Eine unwiderstehliche
Verführung vom exklusivem Champagner-Prickeln bis zum intensiven
Massageerlebnis.
42
43
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Unsere Whirlsysteme: Für Sie geschaffen
Ihr Wohlgefühl ist unsere Bestimmung. Wir versprechen: Bei HOESCH finden Sie
das Whirlsystem Ihrer Träume – eigens abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse
und Ansprüche. Sie suchen Erholung für den gesamten Körper? Leiden Sie an
Verspannungen im Rücken oder Nacken? Schmerzen Ihre Gelenke? Oder sehnen
Sie sich nach einer Fußmassage? Für jeden Bedarf bietet HOESCH die ideale
Whirlausstattung. Die Massagedüsen sind clever in den Seiten und im Boden der
Wanne positioniert, um die gewünschten Körperpartien gezielt zu entspannen und zu
lockern. Wählen Sie zwischen Whirl- und Airdüsen oder entscheiden Sie sich für eine
Kombination aus beiden für ein Höchstmaß an sinnlichem Vergnügen. Das Ergebnis:
Der gesamte Körper lebt auf.
Innovative Technik hört nicht mit dem Abtrocknen auf. Wir garantieren Ihnen perfekte
Hygiene durch Restwasserentleerung. Voll- bzw. halbautomatische oder manuelle
Desinfektionssysteme inklusive. Auf Wunsch berät Sie vor Ort unser After Sales
Service und weist Sie in die Bedienung, Nutzung sowie Pflege Ihrer Whirlwanne ein.
Ein Whirlbad mit HOESCH: unbeschwert und unkompliziert.
*außer Eckversion
Tergum
l
l
l
¡
¡
l
l
l
l
¡
¡
¡
¡
l*
l
l
l
¡
¡
l
l
Air (X)
l
Air (U)
l
l
Whirl (N)
Whirl + Air (Z)
Laola II
Power + Air (E)
Whirl (Y)
Power (P)
Ergo+
Whirl (Q)
l
Whirl + Air (S)
l
Whirl + Air (6)
l
Whirl (5)
l
l
l
l
lStandard
¡
¡
44
Fußmassage
l
Air (3)
Thasos
1750×1100 mm
Oberkörpermassage
Reviva II
Bein-/Unterleibsmassage
Deluxe
Rückenmassage
Optional
Modellabhängig
45
| editorial
| whirlen
| Baden
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
DELUXE: HighEnd
LED-RGB mit automatischem
Farblichtwechsler
Was zur körperlichen und seelischen Erholung bereits eine
klassische Badewanne leistet, übertrifft eine Whirlwanne
der Extraklasse bei weitem.
Die wohlige Wärme des Wassers harmoniert aufs Vortrefflichste
mit den beiden LED-RGB-Unterwasserscheinwerfern, welche die
Whirlwanne, und mit ihr zusammen das gesamte Badezimmer in
ein Farbenmeer verwandeln. Wenn dann dank des Whirlsystems
noch die einzelnen Tropfen auf der Wasseroberfläche tanzen, ist
das ein Whirlvergnügen Deluxe – made by HOESCH.
Wannenrandtastatur
Whirl
Air
Nutzen Sie alle Möglichkeiten der Whirl-Programme
Für eine harmonische Stimmung kann noch vor dem eigentlichen
Whirlvergnügen gesorgt werden. LED-Unterwasserscheinwerfer
mit automatischem Farblichtwechsler unterstützen die einzelnen
Whirl-Programme in idealer Weise. Gleichzeitig bietet die
innovative Düsentechnik volle Whirlpower: Hoesch stellt
Ihnen bis zu acht Massagedüsen in den Seitenwänden der
Wanne, bis zu 27 Luftdüsen im Boden oder eine Kombination
aus beidem zur Auswahl. Die Oberfäche der Komponenten
ist in verchromter Variante oder in Edelstahl erhältlich. Sowohl
der Wasser-Luft-Strahl, dessen Stärke und Richtung manuell
reguliert werden kann, als auch das steuerbare Air-InjectionSystem, das einen sanften Luftwirbel produziert, erfüllen Ihre ganz
persönlichen Erwartungen. Zudem stellt das Deluxe-System den
größtmöglichen Hygienestandard dar: Bei geschlossenen Düsen
wird das gesamte Rohrleitungssystem mit einer Mischung aus
Desinfektionsmittel und Frischwasser vorgespült. Steigen Sie in
eine perfekt gereinigte Wanne, wählen Sie die automatischen
Programme an Ihre Bedürfnisse angepasst aus und lassen
Sie sich von der hervorragenden Massagestärke verwöhnen.
Intensivieren Sie Ihr prickelndes Wellness-Erlebnis.
46
Whirl + AIR
Thasos
1750×1100 mm
Whirldüse
Superflache Airdüse
47
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
DELUXE: HighEnd
Profitieren Sie von den neuesten Whirltechniken
Das innovative Deluxe-System von Hoesch ist purer Luxus innerhalb unserer Whirlsysteme. Probieren
Sie die vier maßgeschneiderten, vollautomatischen Whirlprogramme selbst aus, um sich von der
wunderbaren Wirkung des Whirlens zu überzeugen. Das Fitness-Programm eignet sich besonders
dazu, die angespannte Muskulatur schonend und angenehm zu lockern. Sanft und wohltuend wird
der Körper mit dem Relax-Programm massiert, welches das vegetative Nervensystem beruhigt. Das
Energy-Programm wiederum regt an, erfrischt und weckt neue Energie. Dem Prinzip der Dampfsauna
ähnlich arbeitet das Vitality-Programm, indem es den Körper erhitzt und anschließend abkühlt. Die
Entscheidung liegt bei Ihnen.
FITNESS – massierend und durchblutungsfördernd
Das FITNESS-Programm (ca. 18 Minuten) eignet sich
besonders dazu, angespannte Muskulatur schonend und
angenehm zu lockern. Durch intensive Massagewirkung wird
die Durchblutung gefördert und der Kreislauf angeregt.
48
RELAX – sanft und beruhigend
Das RELAX-Programm wirkt in erster Linie beruhigend auf das
vegetative Nervensystem. Während einer ca. 30-minütigen
Whirlzeit wird der Körper sanft und wohltuend massiert. Bei
zunehmend kürzeren Intervallen nimmt die Massageintensität
nach und nach ab.
VITALITY – warm und kräftig
Das VITALITY-Programm arbeitet ähnlich dem Prinzip
einer Dampfsauna: Der Körper wird wohltuend erhitzt und
anschließend abgekühlt. Während der ca. 26-minütigen
Whirlzeit sollte die Wassertemperatur durch Zugabe von heißem
Wasser erhöht werden. Der Organismus wird entschlackt und
die Abwehrkräfte gestärkt. Wichtig: Nach dem Whirlbad die
Beine kalt abduschen und anschließend 15 Minuten ruhen.
ENERGY – anregend und erfrischend
Das ENERGY-Programm (ca. 15 Minuten) wirkt anregend
und aktivierend auf das gesamte vegetative Nervensystem.
Bei spürbar länger werdenden Zeitintervallen nimmt ebenso
die Intensität der Massage automatisch zu. Der Körper wird
erfrischt, neue Energie wird geweckt.
49
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
DELUXE: HighEnd
Der pure Luxus unter
den hoesch-Whirlsystemen
Überzeugen Sie sich selbst:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
erhältlich als Airsystem, Whirlsystem und als Kombination Whirl + Air
je nach Modell 6–8 leistungsstarke selbstverschließende Whirldüsen
(Anordnung variabel), Massagestrahl manuell 15° verstellbar
Whirldüsen mit Planflächentechnik (optional) in Acryl versenkbar
12–27 im Boden eingelassene Airdüsen mit Warmluft (Eintrittstemperatur
40°C)
2 serienmäßige LEDs mit Farblichtwechsler
bidirektionale Touch-Screen-Fernbedienung, zusätzlich Wannenrandtastatur
4 frei wählbare Wellnessprogramme: Fitness, Relax, Vitality, Energy
+/- und Intervall-Schaltungen
außergewöhnlich leistungsstarke Pumpe/Gebläse
perfekte Hygiene durch starres Leitungssystem mit doppelter
Rohrführung: automatische Vorspülung mit Frischwasser und Desinfektionsmittel bei geschlossenen Düsen, automatische Nachspülung über
direkten Kaltwasseranschluss
Ozonisierung
Restwasserentleerung
Trockenlaufschutz und vollautomatische Nachtrocknung
reichhaltiges Zubehör, z.B. InvisibleSound, Vitalstation, zusätzliche
Whirldüsen im Rückenbereich, zusätzliche Airdüsen im Fuß- und Rückenbereich, E-Heizung, Wanneneinlauf HOESCH Combi Plus
Thasos
1750×1100 mm
50
51
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
Ergo+: Premium
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
LED-RGB mit automatischem
Farblichtwechsler
Kapazitives Bedientableu
Lassen Sie Ergonomie zu Wort kommen
Diverse ergonomische Formen halten zunehmend Einzug in alle Bereiche unseres täglichen Lebens. Nicht anders verhält es sich beim
Baden. Wie der Name schon verrät, kann mit den optimal angepassten Ergo+ Badewannen von yellow design die Intensität des
Badeerlebnisses noch erhöht werden. Ihrer Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt: in Rechteck-, Eck-, Oval- oder Quadratformat
verfügbar, als Bade- oder Whirlwanne lieferbar, optional mit stimulierendem LED-Lichtpaket ausgestattet. Eine umlaufende Überlaufrinne
ermöglicht ein tiefes Eintauchen in erfrischendes Wasser und schützt beim prickelnden Whirlen vor eventuellen Spritzern. Legen Sie Ihren
Kopf auf das bequeme Nackenkissen, beide Arme auf die komfortablen Lehnen und spüren Sie mit jeder Hautzelle die vitalisierende
Wirkung von bis zu 26 Whirl- und 29 Airdüsen. Einzelne Funktionen lassen sich per Fingertipp über ein Bedienpaneel bequem steuern.
Dabei können Sie all die erholsamen Ergo-Wunder alleine, wie auch zu zweit genießen. Erreichen Sie ein Plus an Badegenuss. Steigen Sie
in das Badevergnügen ein und spüren Sie mit jeder Hautzelle die vitalisierende Wirkung.
Ergo+
2000×1600 mm
Superflache Airdüse
Whirldüse
Überlaufrinne
mit LED-Beleuchtung
Ergo+
2075×1075 mm
52
53
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Ergo+: Premium
Ausschließlich in die exklusiven,
mehrfach preisgekrönten
Ergo+ Badewannen eingebaut
Überzeugen Sie sich selbst:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
erhältlich als Kombisystem Power-Whirl + Air
je nach Modell 6–14 verchromte Whirldüsen (Anordnung variabel)
je nach Modell 4–8 Whirldüsen im Rückenbereich (Anordnung variabel)
bei Ovalwanne und Quadrat weitere Whirldüsen im Fußbereich
17–29 im Boden eingelassene Airdüsen mit Warmluft
(Eintrittstemperatur 40°C)
Fernbedienung, zusätzlich kapazitive Wannenrandtastatur
+/- Regulierung und Intervall-Schaltungen
Ozonisierung
Zuschaltbare Gebläseluftbeimischung
optimale Hygiene durch halbautomatische Systemdesinfektion
Restwasserentleerung
Trockenlaufschutz und vollautomatische Nachtrocknung
exklusives Zubehör, z.B. InvisibleSound, Vitalstation, Lichtpaket
mit 2 bzw. 4 LED und LED-Rinnenbeleuchtung mit automatischem
Farblichtwechsler, E-Heizung
Ergo+
2000×1600 mm
54
55
| editorial
| whirlen
| Baden
| DuSCHEN
Reviva II: Komfort
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
LED-Unterwasserscheinwerfer
Whirlen Sie auf eine klassische Art und Weise
Jede Whirlwanne kann exakt auf Ihre Wünsche abgestimmt werden, um Ihnen nach einem
stressigen Tag den lang ersehnten Wellness-Genuss zu verschaffen. Eine Vielzahl an
Kombinationsmöglichkeiten, die gezielt entspannen, beleben und revitalisieren, eröffnet
das Whirlsystem Reviva II. Je nach Systemvariante, können Sie ein Modell mit bis zu acht
rotierenden Whirl-, acht Rücken-, vier Fuß- oder 23 Airdüsen wählen, das zusätzlich mit weißen
LED-Unterwasserscheinwerfern bzw. bei der Kombination beider Düsentypen mit zwei Farblicht-LEDs ausgestattet ist. Eine durch stimmungsvolles Lichtspiel verstärkte Wirkung des
wirbelnden Wassers regeneriert neben dem Körper auch den Geist. Erst recht wenn sich
alle Funktionen bequem über die moderne Wannenrand-Tastatur oder über die kompakte
Funkfernbedienung steuern lassen. Holen Sie sich ein Champagner-Erlebnis nach Hause.
Air
Power
WHIRL
Power + Air
Wannenrandtastatur
Thasos
1500×1000 mm
Nutzen Sie die aufregende Variationsbreite
Hoesch bietet den Klassiker Reviva II in vier Varianten: Als reines Whirlsystem enthält
es rotierende Whirldüsen sowie Rücken- und Fußdüsen, die nach dem Venturi-Prinzip
arbeiten, indem sie durch Unterdruck Luft zuführen. Eine noch kraftvollere und stärkere
Wirkung mittels einer erfrischenden Luft- und Ozonmischung erzielt das Whirlpower
System. Die Whirlintensität kann individuell gesteuert werden. Für eine länger
anhaltende Erholung des ganzen Körpers eignet sich das Airsystem mit zahlreichen
ergonomischen Airdüsen, die paarweise im Bodenbereich montiert sind. Und wer
alle diese wellnesssteigernden Effekte noch intensiver spüren möchte, bekommt mit
Whirlpower plus Air eine ideal kombinierte Lösung.
Lassen Sie vitalisierende Luftblasen auf Ihren Körper wirken.
56
Rückendüse
Superflache Airdüse
Rotierende Whirldüse
Fußdüse
57
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Reviva II: Komfort
Ein Top Whirlsystem,
das Wellness und optimale
Hygiene perfekt kombiniert
Überzeugen Sie sich selbst:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
erhältlich als Airsystem, Whirlsystem, Power-Whirlsystem und als Kombination Power-Whirl + Air
optimale Wassermassage durch maximal 8 verchromte rotierende Whirldüsen (Anordnung
variabel)
zusätzliche Fuß- und Rückendüsen in der Grundausstattung
12–23 im Boden eingelassene Airdüsen mit Warmluft (Eintrittstemperatur 40°C)
2 serienmäßige LEDs mit Farblichtwechsler beim Kombisystem, bei den anderen Varianten
optional erhältlich (2 LEDs weiß serienmäßig)
bidirektionale Fernbedienung, zusätzlich Wannenrandtastatur
+/- Regulierung und Intervall-Schaltungen
Vorgewärmte, zuschaltbare Gebläseluftbeimischung bei den
Systemen Power und Power+Air
optimale Hygiene durch halbautomatische Systemdesinfektion
Ozonisierung
Restwasserentleerung
Trockenlaufschutz und vollautomatische Nachtrocknung
umfangreiches Zubehör, z.B. InvisibleSound, Vitalstation, Automatische Systemdesinfektion,
E-Heizung, Wanneneinlauf HOESCH Combi Plus
Thasos Badewanne
1750×1100 mm
Thasos Duschkabine
1800×900 mm
58
59
| editorial
| whirlen
| Baden
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
LAOLA II: Einsteiger
LED-weiß inkl. Ansteuerautomatik
Entdecken Sie den brausenden Whirlspaß für sich
Die lebensnotwendige Energie geht im anstrengenden Alltag schnell verloren. Wieder
auftanken können Sie mit Laola II, dem Whirlsystem für Einsteiger, das Ihnen ein aufregendes
und energetisierendes Badeerlebnis sichert. Laola ist die ideale Lösung für jene, die zum
erschwinglichen Preis beim Whirlen voll auf Ihre Kosten kommen wollen. Zur Grundausstattung
gehören maximal acht Whirldüsen und bis zu 23 Airdüsen, die mit Luftblasen und
Wasserstrahlen für ein anregendes Whirlbad sorgen. Ebenfalls serienmäßig erhalten Sie einen
Unterwasserscheinwerfer mit weißem LED-Licht. Auf Wunsch statten wir Ihre Whirlwanne mit
zusätzlichen Rücken- und Fußdüsen aus, die ein noch intensiveres Whirlerlebnis garantieren.
Fangen Sie an, sich täglich mit Whirlen zu regenerieren.
Air
Wannenrandtastatur
Ein Whirlsystem,
das Neueinsteigern
ein umfassendes
Whirlerlebnis zum
günstigen Preis bietet
Überzeugen Sie sich selbst:
Whirl
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
erhältlich als Airsystem, Whirlsystem und als Kombination Whirl + Air
optimale Wassermassage durch maximal 8 verchromte verstellbare
Whirldüsen (Anordnung variabel), Massagestrahl manuell 15°
verstellbar
12–23 im Boden eingelassene Airdüsen mit Warmluft (Eintrittstemperatur 40°C)
1 LED weiß serienmäßig
Wannenrandtastatur
+/- Regulierung und Intervall-Schaltungen
Ozonisierung
Restwasserentleerung
Trockenlaufschutz und vollautomatische Nachtrocknung
Zubehör, z.B. InvisibleSound, zusätzliche Fuß- und Rückendüsen,
E-Heizung, Wanneneinlauf HOESCH Combi Plus
Thasos
1800×800 mm
Airdüse
Whirldüse
Whirl + AIR
60
61
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
TERGUM: RückenPur
Rückendüse
Lassen Sie mit TERGUM Ihre Rückenschmerzen verschwinden
Ist Ihr Nacken verspannt? Spüren Sie die unzähligen Stunden am Schreibtisch
in Ihrem Rücken? Wer viel sitzt, leidet häufig unter Rückenschmerzen.
Erleichterung verschafft Ihnen nunmehr unser neues Whirlsystem TERGUM. Im
Gegensatz zu klassischen Systemen mit Whirl- und Airdüsen wurde TERGUM speziell
gegen Verspannungen und Durchblutungsstörungen im Rücken entwickelt. Mit
zehn hochwertigen, exakt ausgerichteten Rückendüsen werden die schmerzenden
Stellen im Rücken gezielt behandelt. Um sich und Ihrem Rücken etwas Gutes zu tun,
brauchen Sie somit kein komplettes Whirlsystem in Ihrer HOESCH-Badewanne mehr –
nutzen Sie einfach TERGUM.
Das neue HOESCHWhirlsystem TERGUM
entwickelt zur Massage
des Rückens
Überzeugen Sie sich selbst:
•
•
•
•
•
•
•
•
10 verchromte Rückendüsen auf einer Wannenseite
Fernbedienung
+/- Regulierung und Intervall-Schaltungen
Vorgewärmte, zuschaltbare Gebläseluftbeimischung
Ozonisierung
Restwasserentleerung
Trockenlaufschutz und vollautomatische Nachtrocknung
reichhaltiges Zubehör, z.B. InvisibleSound, 2 oder 4 LEDs mit Farblichtwechsler,
E-Heizung, Wanneneinlauf HOESCH Combi Plus
Putman
1900×1000 mm
62
63
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Whirlen Sie sich gesund und schön
Die Whirlsysteme von HOESCH wecken eine
Vielzahl unbeschreiblich schöner Empfindungen in Ihnen. Körper und Geist sind im
Einklang. Ein Whirlbad verwöhnt Sie mit
wohliger Entspannung – kurz Wellness. Und
Whirlbaden bewirkt noch mehr: Lesen Sie
auf den folgenden Seiten, wie Sie mit dem
Whirlbaden aktiv Ihre Gesundheit verbessern
können. Was lösen die warmen Wasserströmungen und wirbelnden Luftblasen in uns
aus und wie nutzen wir die gesunde Wirkung
des Whirlbadens richtig? Wir zeigen es Ihnen
– gespickt mit vielen Tipps für ein gesundes
Haut- und Körpergefühl.
Aviva®
Ø1800 mm
64
65
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Schöpfen Sie nach dem Sport neue Kraft
Belohnen Sie sich nach einem langen Lauf um den See oder einer
Runde im Fitnessstudio mit einem heißen Whirlbad. Ihr Körper hat eine
Höchstleistung erbracht, ist erschöpft und sehnt sich nach einer entspannenden Erholung. Sportler wissen, dass nicht nur ein individueller
Trainingsplan wichtig für ihre körperliche Fitness ist, auch die Ernährung
und eine angemessene Erholungsphase zwischen den Trainingseinheiten
spielen eine große Rolle. Nur so kann sich der Körper erholen und die
erforderlichen Muskeln aufbauen. Die eigene Leistungsfähigkeit steigt.
Eine gesunde Form der Regeneration ist ein ausgiebiges Bad in der
Whirlwanne. Es verwöhnt nicht nur die Sinne, sondern fördert auch die
Erholung Ihres Körpers. Das zarte Spiel von Luft und Wasser massiert
Ihre Haut und Muskeln. Verspannungen werden gelockert, das Gewebe
besser durchblutet. Kleine Verletzungen und entstehender Muskelkater
können besser verheilen. Sanft wirkt sich der Gesundheitseffekt auf Ihren
Körper aus. Sie sind schnell wieder voll Energie und Kraft.
| wellness Tipps
Nach dem Whirlbad entspannen Sie am besten noch eine Weile weiter. Tun Sie, wonach
sich Ihr Körper sehnt: Lesen Sie ein gutes
Buch auf der Couch, verwöhnen Sie sich mit
einem guten Essen oder machen Sie einen
Spaziergang. Gerade frische Luft ist sehr zu
empfehlen, wenn Sie beruflich und auch beim
Sport in Gebäuden aktiv sind. Gönnen Sie
sich diesen Luxus nach dem Training.
66
67
| editorial
| whirlen
| Baden
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Bleiben Sie jung – von innen und außen
Nach einem schäumenden Bad in der Whirlwanne fühlen Sie sich
wie neugeboren. Und nicht nur das: Freuen Sie sich auf eine Haut,
die jünger und frischer aussieht. Das sprudelnde Nass steigert nicht
nur Ihr Wohlbefinden, sondern auch Ihre Schönheit: Das Whirlbad
regt den Kreislauf an und lockert das Gewebe. Die Haut wird stärker
durchblutet, das Hautbild verbessert sich. Ihr Körper genießt die warmen
Streicheleinheiten des Wassers und schüttet Glückshormone aus. Durch
den zusätzlichen Auftrieb des Wassers fühlen Sie sich wie auf Wolken.
Ein belebendes Erlebnis mit Anti-Aging-Effekt: Sie fühlen sich einfach
wohl in Ihrer Haut – und das sieht man.
| wellness Tipps
Ein Frischekick für Ihre Haut
Unterstützen Sie den Schönheitseffekt eines
Whirlbads mit einer Gurkenmaske. Sie ist der
Klassiker unter den Masken. Dank des hohen
Feuchtigkeitsgehalts, vieler Vitamine und spezieller
Enzyme verleiht Ihnen die Gurkenmaske einen frischen, zarten Teint. Und so geht’s: Zerschneiden
Sie eine halbe Salatgurke in kleine Stücke und
pürieren diese mit einem Mixer. Den Gurkenmus
pressen Sie dann durch ein Sieb und vermengen
den Gurkensaft mit drei Esslöffeln Speisequark.
Einfach auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen
und ca. 15 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit warmem Wasser abspülen. Streichen
Sie über die Haut und fühlen Sie, wie wunderbar
frisch und weich sie nun ist.
68
69
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Wirken Sie sanft den Strapazen des Winters
entgegen
Im Winter sehnt sich der Körper nach Erholung, Ruhe
und Wärme. Der ideale Ort dafür: das Badezimmer und
vor allem eine Whirlwanne. Das heiße Wasser wärmt
den Körper auf, der Wasserdampf verwöhnt die Haut
wie auch die Schleimhäute in Mund und Nase. Gesunde
Badezusätze werden durch das sprudelnde Wasser besser
verbreitet und über die Atmung optimal aufgenommen.
Die unwiderstehliche Massage der Wasserströmungen
regt die Durchblutung an, der Körper regeneriert und wird
widerstandsfähiger. Vertiefen Sie den Wellness-Effekt mit
den hautpflegenden Schaumbädern von HOESCH: Der
Duft von Lavendel, Cajeput und Mandarine oder Nelken und
Honig beruhigt zusätzlich. Nach dem Baden ist der Körper
wunderbar entspannt und warm. Ein herrlicher Einstieg
in einen gemütlichen Abend und erholsamen Schlaf. Im
Winter und bei nahenden Erkältungen ist gesunder Schlaf
besonders wichtig. Regelmäßiges Whirlbaden ist nicht nur
ein Verwöhn-Highlight für die Seele, sondern beugt auch
aktiv Erkältungen vor.
70
71
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Die wichtigsten Fakten
und Tipps rund ums Whirlbaden
Wie fördert ein Whirlbad die Gesundheit?
Ein Whirlbad ist gesund, vor allem wenn Sie es sich regelmäßig gönnen:
• Es reinigt die Haut.
• Es entspannt die Muskeln.
• Es massiert das Bindegewebe.
• Es steigert die Durchblutung.
• Es regt den Stoffwechsel an.
• Es aktiviert das Immunsystem.
• Es lindert die Beschwerden von Erkältungen.
• Es wärmt den Körper noch besser und schneller als ein Vollbad, weil die Wärme durch die
Strömung besser auf den Körper wirkt.
• Es lindert Rückenschmerzen und Verspannungen.
• Es beruhigt die Nerven und entspannt Körper und Geist. Regelmäßig angewandt sind wir im
Alltag nachhaltig gelassener gegenüber Stress.
• Es unterstützt die Regeneration des Körpers: Kleine Verletzungen und Muskelkater heilen
schneller und besser.
• Durch spezielle Düsen kann die Bewegung des Wassers als Fußreflexzonenmassage wirken.
Wie beim Vollbad gilt: Vorsicht bei Blutungsneigung, Herz- und Venenerkrankungen.
Wie funktioniert das Whirlsystem?
Das sinnliche Vergnügen beim Whirlbaden beruht auf einem recht einfachen System: Düsen in
den Rücken- und Seitenwänden einer Whirlwanne leiten Wasserströme in die Wanne. Damit
die Wassermassage sanft auf die Haut trifft, wird das Wasser zuvor mit warmer Luft angereichert. Der Luft-Wasser-Wirbel lässt sich exakt in der Stärke und Richtung regulieren, um
genau die gewünschten Körperstellen zu massieren. Aus Airdüsen im Wannenboden steigt
zusätzlich sprudelnd Luft an die Wasseroberfläche. Die Kombination aus beiden Düsenarten
beschert Ihnen das beste Whirlerlebnis.
Das Beste: Die HOESCH-Whirlsysteme können in fast jeder Badewanne von HOESCH einfach
integriert werden. So wird das Badezimmer zum privaten Wellness-Bereich.
Welche Temperatur sollte das Whirlwasser haben? Wie lange darf man baden?
Optimal ist eine Wassertemperatur von 36–38 Grad. Testen Sie, was Ihnen gefällt und
wann Sie sich am wohlsten fühlen. Bleiben Sie ca. 15–20 Minuten in der Whirlwanne
bzw. dem Whirlpool. Ein Whirlbad sollten Sie aber nicht zwischen Tür und Angel nehmen.
Gönnen Sie sich die Auszeit und entspannen Sie auch nach dem Bad noch etwas weiter:
Lesen Sie ein Buch, kuscheln Sie sich ein oder machen Sie einen gemütlichen Spaziergang. Sie entscheiden, wonach Sie und Ihr Körper sich jetzt sehnen.
72
73
Duschen
Mehr als ein erfrischendes Erlebnis…
SensaMare Delight
1700x1160 mm
74
75
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Dürfen wir vorstellen?
Die Königin der schnellen
Entspannung
Am Anfang: Effektive Körperpflege für den Alltag
Die Dusche ist dank ihrer einfachen Handhabung der ideale Ort für die schnelle Körperhygiene im Alltag. Dies wussten bereits die alten Griechen: Sie duschten schon ca.
500–300 v. Chr. mithilfe spezieller Vorrichtungen und Wasserbehälter. Zur Dusche, wie
wir sie heute kennen, war es aber noch ein langer Weg. Um 1860 nutzte die französische Armee die Dusche erstmals, um möglichst viele Personen in kurzer Zeit reinigen
zu können. Seitdem war die Verbreitung der Dusche nicht mehr aufzuhalten. Als erstes
fanden Großraum- und Einzelkabinenduschen ihren Platz in Kasernen, Krankenhäusern und Internaten. Als sich im 19. Jahrhundert nach und nach der Besitz eines
Badezimmers in den eigenen vier Wänden durchsetzte, hielt die Dusche zusammen
mit der Badewanne in europäischen Wohnungen und Häusern Einzug.
Das Frankfurter Bad
Das Badezimmer war am Anfang des 20. Jahrhunderts sehr funktional gehalten, es
wurde kaum Wert auf Stil oder Wohnlichkeit gelegt. Üblich war häufig das sogenannte
Frankfurter Bad: eine Nische mit Dusche oder Badewanne, die nur durch einen Vorhang oder eine Schiebetür von der Küche oder dem Schlafraum abgetrennt war. Die
Folge: kaum Privatsphäre, Ruhe oder gar Entspannung. Erst im späteren Verlauf des
Jahrhunderts wurden die Badezimmer zu Räumen mit einer angenehmen Atmosphäre
und einem gewissen Stil.
Ein tägliches Wohlfühlerlebnis
Ein warmer Wasserfall, Massageduschen, sanfte Musik und stimmige Beleuchtung:
In der heutigen Zeit ist das Duschen ein sinnliches Wellnesserlebnis. Was früher der
schnellen Körperhygiene diente, wurde zu einem modernen, ansprechend gestalteten
Ort mit unwiderstehlichen Wellness-Funktionen. Duschen gehört für uns zum Alltag!
Der eine springt morgens unter die Dusche, um wach zu werden und frisch in den
Tag zu starten, andere duschen lieber abends, um sich die größeren und kleineren
Probleme des Tages abzuspülen und um zu erholen. Entscheiden Sie selbst, wann für
Sie der beste Zeitpunkt ist. Unbestreitbar sind die Vorteile des Duschens: praktisch,
schnell durchführbar und für den Kreislauf weniger anstrengend als ein Vollbad.
Wärmende Energiequelle
Ob morgens zum Wachwerden, abends zum Erholen oder zwischendurch zum Entspannen oder Aufwärmen: Ein Sprung unter die Dusche tut Leib und Seele gut. Das
warme Wasser wärmt unseren Körper auf, prasselnd löst es schmerzende Muskelverspannungen. Wechselduschen steigern im Besonderen die Gesundheit: Kaltes Wasser
fördert die Durchblutung, strafft die Haut und trainiert das Immunsystem, der Kreislauf
wird in Schwung gebracht.
Beim Duschen produziert unser Körper das Glückshormon Endorphin, unsere Stimmung hebt sich deutlich. Nicht ohne Grund fangen viele Menschen unter der Dusche
an, laut zu singen. Drehen Sie die Musik auf und gönnen sich eine Gute-Laune-Dusche. Mehr Energie und ein gesteigertes Wohlbefinden inklusive.
76
77
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Ein Wohlfühl-Traum für anspruchsvolle Minimalisten
Schließen Sie die Augen und genießen Sie ein Duschbad, warm und zart wie ein Sommerregen auf Ihrer Haut. Harmonisches Design und Echtglas geben das Gefühl von
unbegrenztem Freiraum. Die cleveren Wellness-Funktionen bescheren ein herrliches
Duschvergnügen. Eine EverClean-Beschichtung der Oberflächen hält diese dauerhaft
schön. Für jede Badgröße und jeden Lebensstil findet sich in der außergewöhnlichen
Modellvielfalt aus dem Hause HOESCH die individuelle Wellness-Antwort. Stellen Sie
sich Ihre persönliche Traumdusche zusammen.
SensaMare Delight
Die Krönung jeder privaten Wellness-Oase: die Duschkabine SensaMare Delight mit
Rückenstrahldüsen, einer Handbrause, gläsernem Duschdach inklusive Regenbrause
sowie stimmungsvoller Beleuchtung mit Farblichtwechsler.
78
SensaMare
Wellness in ihrer schönsten Form: Dank einer exklusiven Ausstattung und großzügiger
Raumgebung erfahren Sie grenzenlose Duschfreude hinter einer stilvollen, einteiligen Frontverglasung. Auf Wunsch ist die extragroße Regenbrause mit Beleuchtung erhältlich. Eine
großzügige Klappbank aus Doussie-Echtholz bietet reichlich Platz zum entspannten Sitzen.
79
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Ciela
Pures Duschvergnügen: Das Design der Duschkabine Ciela ist bewusst auf eine schlichte,
äußerst hochwertige Echtglaskabine mit integrierter Regenbrause reduziert.
Thasos
Ob großzügiges XXL-Format, Nische oder Eckversion, die verschiedenen
Modellformen der Serie Thasos fügen sich in jedes Badezimmer ein. Hochwertige
Seitenbrausen und eine Regenbrause verwöhnen Körper und Geist.
80
81
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
So duschen Sie sich zu mehr
Vitalität und Schönheit
Duschen gehört für die meisten Menschen zum täglichen Hygiene-Ritual. Mit dem warmen Wasser scheinen auch die kleinen
Probleme des Alltags zu verschwinden. Ein Gefühl von Reinheit
und purem Sein bleibt. Und ein Duschbad kann noch viel mehr:
Setzen Sie den Wasserstrahl gezielt ein, um Ihre Gesundheit zu
fördern. Ihr Immunsystem wird gestärkt, die Durchblutung wird
angeregt, Sie fühlen sich fitter, Ihre Haut ist straffer und sieht
jünger aus. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.
Belebende Wechselduschen
Der Schlüssel zu Gesundheit und strafferer Haut: Wechselduschen. Wechseln Sie während des Duschens zwischen Warm
und Kalt. Das Umstellen auf kaltes Wasser stellt zwar besonders
bei der wohlig-warmen Morgendusche eine Überwindung dar,
lohnt sich aber: Die Wechselduschen beleben, verbessern den
Blutkreislauf, stärken das Herz, machen Sie leistungsfähig und
trainieren die Abwehrkräfte. Das Bindegewebe wird gestrafft,
die Haut bleibt jugendlich schön. Anfangs werden Sie vielleicht
beim ersten kalten Wasserstrahl etwas erschrecken und vor
Kälte nach Luft schnappen. Aber nach dem Wechselbad belohnt Sie ein Gefühl von unfassbarer Lebendigkeit und Kraft. Der
optimale Start in den Tag.
Und so wenden Sie die Wechselgüsse am besten an: Beginnen Sie mit heißem Wasser. Genießen Sie die Wärme für ein
paar Minuten und heizen Sie Ihren Körper so richtig auf. Das
ist noch ganz leicht. Dann wechseln Sie für eine Minute zu
kaltem Wasser. Für Anfänger reicht auch lauwarmes Wasser. Duschen Sie mit dem kühlen Wasserstrahl zuerst Ihre
Gliedmaßen ab. Als erstes die Beine einzeln vom Fuß bis zum
Oberschenkel, dann die Arme von der Hand bis zur Schulter.
Anschließend schrecken Sie auch Ihren Bauch, Ihre Brust,
82
den Nacken, Rücken und das Gesicht mit dem kalten Wasser
ab. Nun haben Sie die erste Runde geschafft und können
wieder das warme Wasser genießen, bis der Körper wieder
aufgewärmt ist. Abschließend die Prozedur mit dem kalten
Wasser wiederholen und auch mit kaltem Wasser die Dusche
beenden.
Anregende Massagen
Unser zweiter Tipp für Wohlbefinden und Schönheit: Massagen.
Viele Duschen verfügen heute über Rückenstrahldüsen. Ein Plus
für Ihre Gesundheit. Der sanfte Druck kombiniert mit der herrlichen Wärme lockert Verspannungen im Nacken oder Rücken.
Mit einer Handbrause können Sie gezielt schmerzende oder
verkrampfte Stellen behandeln.
Das Massieren mit einer speziellen Bürste lockert nicht nur
verspannte Körperpartien, sondern steigert das gesamtkörperliche Wohlbefinden. Das Abbürsten regt die Durchblutung der
Haut an und unterstützt sie bei der Entgiftung. Abgestorbene
Hautzellen werden entfernt. Die Massage erwärmt die Haut, sie
wird geschmeidig weich.
Und so geht’s: Da die Massage sehr anregend ist, sollten Sie sie
morgens durchführen. Mit einer weichen Bürste mit Naturborsten oder einem Massage-Handschuh aus Sisal wird der gesamte Körper vor oder während des Duschens massiert. Beginnen
Sie dabei mit den Beinen. Mit langen Strichen und leichtem
Druck massieren Sie beide Beine vom Fuß zum Rumpf, ebenso
anschließend die Arme. Am Bauch, Po und Brust massieren Sie
am besten kreisförmig. Achten Sie darauf, immer zum Herzen
hin zu streichen. Gehen Sie gefühlvoll mit Ihrem Körper um:
nicht zu viel Kraft aufwenden, sondern sanft, aber bestimmt
massieren.
83
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Trockene Haut
Wer zu trockener Haut neigt, kennt unangenehme Spannungsgefühle und Juckreiz.
Der Lipidhaushalt ist unausgewogen, die Haut ist entfettet und kann den eigenen
Schutzfilm nicht mehr ausreichend herstellen. Übermäßiges Duschen kann die empfindliche Haut noch zusätzlich strapazieren. Dennoch müssen Menschen mit trockener
Haut auf die geliebte tägliche Dusche nicht verzichten, wenn sie ein paar Regeln beachten. Menschen mit trockener Haut verwenden am besten Duschgels, die ihre Haut
nicht noch zusätzlich belasten oder ihr Fett entziehen. Pflegeprodukte sollten pH-neutral (pH 7) bis sauer (pH 5) sein. Diese Angaben stehen gewöhnlich auf der Verpackung.
Achten Sie ebenfalls darauf, dass das Duschwasser nicht zu heiß ist: Temperaturen
von 37 bis 38 Grad sind ideal. Auch die Länge der Dusche ist von Bedeutung. Gerade
für trockene Haut gilt: Je trockener die Haut, desto kürzer die Dusche. Daher sollten
Sie maximal nach fünf Minuten das Duschen beenden.
Empfindliche Haut
Menschen mit sensibler Haut bemerken häufig Hautirritationen wie Juckreiz und Rötungen. Die Haut ist nur in eingeschränkter Form in der Lage, den natürlichen Säureschutzmantel aufrecht zu erhalten. Vor allem auf Wolle sowie auf Duft- und Farbstoffe
reagiert die empfindliche Haut häufig mit Irritationen. Ähnlich wie bei trockener Haut
sollte daher auf zu heiße und zu lange Duschen verzichtet werden, da sie die Fettschicht der Haut zusätzlich angreifen. Darüber hinaus sind Pflegeprodukte empfehlenswert, die möglichst wenig Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe enthalten.
Fettige Haut
Fettige Haut kann nach dem Duschen ihren schützenden Mantel am schnellsten
wieder aufbauen. Dennoch sollte auch diese nicht unnötig belastet werden. Da
uns unsere Kleidung überwiegend vor Schmutz schützt, muss nicht der gesamte Körper beim Duschen eingeseift werden. Konzentrieren Sie sich daher auf die
Stellen unter den Achseln oder die Füße. Für den Rest des Körpers reicht Wasser
zur hautschonenden Reinigung. Auch bei der Hygiene ist manchmal weniger mehr
– Ihrer Haut zuliebe.
| Die besten Dusch-Tipps für Ihren Hauttyp
Welche Haut braucht
welche Pflege?
Der natürliche Fettfilm schützt die Haut vor dem Austrocknen und vor äußeren Einflüssen wie vor Pilzen, Bakterien und Schadstoffen. Zudem fühlt sich die Haut angenehm
geschmeidig an. Beim Duschen kann dieser Schutzfilm angegriffen oder gar völlig entfernt werden. In der Regel regeneriert sich der Säureschutzmantel innerhalb kurzer Zeit
wieder, jedoch sollten Menschen mit sensibler oder trockener Haut ein paar Duschregeln beachten. HOESCH zeigt Ihnen, wie hautfreundliches Duschen funktioniert.
84
85
| editorial
| Baden
| whirlen
| Duschen
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Die wichtigsten Fakten
und Tipps rund ums Duschen
Wie fördert ein warmes Bad die Gesundheit?
Warme Duschen und Wechselduschen haben eine spürbare Wirkung auf unseren Körper
und unsere Stimmung:
• Das warme Wasser lockert merklich verspannte Muskeln.
• Duschen ist für Ihren Kreislauf weniger anstrengend als ein Vollbad.
• Wechselduschen regen den Blutkreislauf an, stärken das Immunsystem und straffen
die Haut.
• Massagen mit Bürsten oder speziellen Handschuhen aktivieren die Durchblutung wie
auch die natürliche Entgiftung des Körpers und entfernen abgestorbene Hautzellen.
• Sie fühlen sich frisch und leistungsfähig.
Hilft Duschen gegen Stress?
Duschen ist eines unserer täglichen Wohlfühl-Rituale. Neben der Reinigung und Pflege ist das
genüssliche Duschen am Morgen eine Zeit, in der Sie sich vollkommen auf sich selbst konzentrieren können. Dies ist die ideale Möglichkeit, den Tag gelassener zu beginnen und sich schon
morgens etwas Gutes zu tun. So sind Sie perfekt gewappnet gegen Stress und Hektik.
Welche Temperatur sollte das Duschwasser haben? Wie lange darf man duschen?
Temperaturen von 37 bis 38 Grad sind für das Duschwasser ideal. Zu heißes Wasser greift
den natürlichen Schutzfilm der Haut stark an. Ebenso trocknet zu langes Duschen die Haut
aus. Daher sollte ein Duschbad maximal fünf Minuten dauern.
Welche Pflegeprodukte sind zu empfehlen?
Vor allem bei trockener oder sensibler Haut gilt: Belasten Sie den natürlichen Säureschutzfilm Ihrer Haut nicht zusätzlich mit aggressiven Pflegeprodukten. Selbst das beste
Pflegeprodukt ist nicht so gut wie die natürliche Schutzschicht Ihrer Haut. Achten Sie
darauf, dass das Duschgel einen pH-Wert zwischen 7 (neutral) und 5 (sauer) hat. Zudem
sind Duschöle und Cremeduschen empfehlenswert. Verwenden Sie das Duschgel nur
beispielsweise unter den Achseln und an den Füßen, also an Körperstellen, die von
Schweiß und Schmutz verunreinigt sind. Für den Rest des Körpers reicht die Reinigung
mit Wasser.
86
87
DAMPFDUSCHEN
Entkommen Sie dem Stress im
eigenen Dampf-Domizil…
SenseSation
1200×900 mm
1550×900 mm
88
89
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Eine Wellness-Verlockung
mit langer Tradition
Das Dampfbad ist ein Reinigungsritual mit einer alten Tradition. In den verschiedensten
Kulturen bereiten es sich die Menschen seit Jahrtausenden. Sie empfinden – damals
wie heute – den heißen Wasserdampf als reinigend und wohltuend. So war bereits bei
den Römern das Caldarium ein fester Bestandteil der klassischen Thermen, im arabischen und türkischen Raum ist noch heute das Hamam ein beliebtes und wichtiges
Element der Badekultur. In Amerika vollzogen die Indianer ihre rituellen Reinigungen
in Schwitzhütten aus Holz und Fellen oder in dem sogenannten Temazcal, einem traditionellen Lehmhütten-Dampfbad. Eines war und ist den verschiedenen Formen des
Dampfbads gemein: das Bedürfnis nach porentiefer Reinigung und körperlichem sowie
seelischem Wohlbefinden.
Eine moderne Verlockung
Heute ist das Dampfbaden als komfortables Wellnesserlebnis mehr denn je ein aktueller Trend. Statt wie in Urzeiten eigenhändig Wasser auf glühende Steine zu gießen, um
Wasserdampf zu erzeugen, geschieht dies in einer modernen Badeinrichtung bequem
per Knopfdruck. Häufig einfach mit in der Dusche integriert ist das Dampfbaden jederzeit spontan und einfach in den eigenen vier Wänden möglich. Mit duftenden Zusätzen, anregender Beleuchtung und Regenbrause wird das Wohlfühlerlebnis komplett.
Das moderne Dampfbad: purer Luxus im eigenen Heim.
Heißer Genuss in seiner sanften Form
Dampfbaden empfinden viele Menschen als angenehmer und weniger anstrengend
als einen Saunagang. Bei Temperaturen von 40–50 Grad ist das Dampfbad weniger
heiß und damit kreislaufschonender als eine Sauna. Die hohe Luftfeuchtigkeit von fast
100% sorgt für einen zarten Wasserdampf, der für die Haut und Atemwege angenehmer als trockene Saunaluft ist. Der gesamte Körper erfreut sich an dieser leichten Form
der Entspannung.
SenseEase
1200x1000 mm
Entspannend und gesund
Das Dampfbaden ist äußerst gesund: Das Zusammenspiel von Wärme und Feuchtigkeit wirkt entspannend und entkrampfend. Umgeben vom warmen Wasserdampf
kommen wir zur Ruhe, der Körper wird auf angenehme Weise aufgewärmt. Ein Geschenk für Leib und Seele – besonders im Winter, der Zeit der kalten Füße. Der warme
Dampf ist bei einer Erkältung eine Wohltat für angegriffene Schleimhäute. Zudem wird
das Immunsystem gestärkt. Die Poren öffnen sich, der Körper wird gereinigt. Eine
kühle Dusche danach belebt den Kreislauf und strafft das Gewebe. Körper und Geist
entspannen in völliger Zufriedenheit.
90
91
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Dampfen und Duschen
Kombinieren Sie Dampfbaden und Duschen in Ihrem Badezimmer
Zwei in Eins: Die Dampfbäder von HOESCH verknüpfen die Funktionen einer Dusche
mit denen eines exklusiven Dampfbades – beides bequem in einem Produkt. Abgerundet mit einer Menge Komfort und vielen Wohlfühlfunktionen. Die vielseitigen Kabinen
können als Dusche für das tägliche Reinigungsritual verwendet werden und verwandeln sich – wenn gewünscht – in wahre Wellnesswunder. Zuerst erfreut sich Ihr Körper
genüsslich an dem wärmenden Dampf, anschließend belebt ihn ein kalter Schauer aus
der Regenbrause. Genießen Sie alle gesundheitlichen Vorteile des Dampfbadens und
des Duschens. Und das alles auf gerade einmal etwas mehr als einem Quadratmeter.
So kann der Luxus eines Dampfbades auch in kleinere Badezimmer integriert werden.
Maximaler Genuss an einem Ort, der in keinem Badezimmer fehlen darf.
Duftessenzen
Duftessenzen aus erlesenen ätherischen Ölen, steigern die Wirkung
jedes Dampfbades und machen den Dampfgenuss zu einem noch
sinnlicheren Erlebnis.
Vanille
Saunaduft
• Rose
• Lemongras
-Zitronenmelisse
• Fichtennadel
• Eucalyptus
• Minzöl
• Lemongras
• Sandelholz
• Nelke-Honig
• Moschus
• Cajeput
•
•
92
93
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Lernen Sie unsere Dampf-Multitalente kennen
Dampfbaden, Duschen und Seitenstrahlduschen, mit Lichtspiel oder Aromatherapie, allein oder zu zweit, stehend oder sitzend – der Entspannung sind in den
HOESCH-Dampfkabinen keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich von einer Vielzahl an
Funktionen überraschen. Ob in einem kleinen Badezimmer oder einem weitläufigen
Wellnessparadies in den eigenen Wänden, die Raumwunder sind überall integrierbar
und bringen ein großes Plus an Wohlgefühl mit. Wählen Sie zwischen den vielfältigen
Modellen: von platzsparend bis geräumig, vom kompakten Einsteigermodell bis hin zur
luxuriösen All-inclusive-Variante – aber stets transparent und elegant. Auch wenn Sie
Ihre bestehende Dusche zum Dampfbad erweitern möchten, hält HOESCH genau die
richtige Lösung für Sie bereit. Entdecken Sie unsere Dampfbad-Multitalente auf den
folgenden Seiten.
SensePerience
1400×1000 mm
Eleganter Griff
SenseEase
1200×1000 mm
94
95
| editorial
| Baden
| whirlen
| DAMPFDUSCHEN
| DuSCHEN
| Bad-accessoires
SenseSation: HighEnd
Lassen Sie alle Ihre Sinne inspirieren
Sensationell sinnlich: Die multifunktionale SenseSation ist mit Sicherheit das Highlight unter den Dampfkabinen von
Hoesch. In luxuriösem Ambiente löst ein feuchter warmer Dampf die belastenden Beschwerden des Körpers und die
bedrückenden Besorgnisse der Seele auf. Die transparente Front aus Echtglas lädt zu einer unvergesslichen Reise in
die Wellness-Welt ein, die alle Sinne intensiv stimuliert. Über das einfach bedienbare Tableau bestimmen Sie selbst, wie
dieses Abenteuer verlaufen wird. Rasch sorgen die integrierte Regenbrause, die acht Rückendüsen, sowie die Handbrause und der Schwallschlauch für Ihr physisches Wohlbefinden, das noch tagelang anhält. Während der Wasserdampf seine volle Wirkung entfaltet, tragen weitere Extras zu einer optimistischen Stimmung bei. Wenn beruhigende
Musik in den Ohren ertönt, wechselndes Farblicht positiv anregt, die elektrisch beheizbare Rückwand wohlige Wärme
verbreitet und ätherische Düfte der Nase schmeicheln, bleibt nichts anderes übrig, als sich einfach zu entspannen.
Verwöhnen Sie Ihre Sinne sensationell und spüren Sie es mit jeder Hautzelle.
SenseSation
1350×1350 mm
SenseSation
1200×1200 mm
1350×1350 mm
SenseSation
1200×900 mm
1550×900 mm
96
97
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| Bad-accessoires
SenseEase: Komfort
SensePerience: Premium
Möchten Sie lieber alleine oder zu zweit dampfbaden? Das Dampfduschbad
SensePerience ist bestens auf beide Situationen vorbereitet: Unsere Neuheit ist als
Einsitzer erhältlich oder lädt als Zweisitzer zum gemeinsamen Dampfbaden, Duschen
und Entspannen ein. Perfekt durchdacht: Transparentes Design, reichlich Bewegungsfreiheit und zwei schmale Funktionssäulen, die sich dezent in die Kabine einfügen.
Der Name lässt es schon erahnen: SensePerience bereitet Ihnen eine ganz neue
Sinneserfahrung. Lassen Sie dieses Wohlfühlerlebnis auf sich wirken. Nehmen Sie auf
dem bequemen Hocker in edlem Schwarz Platz und schließen Sie die Augen. Wenn
der warme Dampf um Sie herum aufsteigt, aus den integrierten Lautsprechern sanfte
Musik erklingt und belebende Farblichtspiele aus der durchgängigen Beleuchtung im
Glasdach um Sie herum tanzen, ist das Entspannen ganz leicht. Ein herrlicher Schauer aus der Regenbrause und sechs verstellbaren Rückendüsen macht das sinnliche
Erlebnis in der SensePerience komplett. Exklusives Dampfbaden ohne Kompromisse.
| DAMPFDUSCHEN
Erholen Sie sich komplett auf kompakte Art
Einfach praktisch: Das Dampf-/Duschbad SenseEase eignet sich ideal für eine vitalisierende Entspannung, wenn die Zeit für ein längeres Dampfvergnügen nicht ausreicht.
Der Zeitdruck muss kein Verzicht auf ein komplettes Dampfbad bedeuten: Nicht die
Dauer, sondern die Qualität zählt. Im Inneren der eleganten Duschkabine ist ein ergonomischer PU-Klappsitz angebracht, der diskret auffordert, bequem Platz zu nehmen.
Gönnen Sie sich einfach ein paar Minuten Ruhe beim sanften Schauer der Regenbrause. Bevor das kompakte Erholungsprogramm beginnt, können einzelne Funktionen
per Fingertipp über das Bedienfeld eingestellt werden. Umgeben vom weichen Dampf,
schalten Sie kurz ab, während die lockernde Wirkung des Wassers vom verspannten
Rücken auf den ganzen Körper übergeht. Wenn dazu noch aus dem integrierten
MP3-Player die Lieblingsmusik ertönt und das Licht mit eingebautem Farbwechsler
harmonisch einstimmt, gelingt es Ihnen schnell, die im Laufe des Tages verloren gegangene Balance wiederzufinden.
Ein Hocker aus Edelstahl mit
PU Auflage, bei den Rechteckvarianten 1600×1000 mm und
1800×1000 mm zwei Hocker.
SenseEase
1000×1000 mm
SensePerience
1200×1000 mm
1400×1000 mm
Auch in anderen Formen
erhältlich:
Quadrat
1000×1000 mm
Viertelkreis
1000×1000 mm
SensePerience
1600×1000 mm
1800×1000 mm
SenseEase
1200×1000 mm
98
SenseEase
1000×1000 mm
99
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
STEAMBOX: Individuell
STEAMSET: Einsteiger
Verlassen Sie sich auf die neue Dampf-Box
Wer ohne großen Montageaufwand und mit geringen baulichen Veränderungen ein
vollwertiges Dampfbad errichten möchte, für den ist die steckerfertige SteamBox 3,3
kW die beste Lösung: Einfach die neue oder bereits bestehende Duschkabine mit der
SteamBox 3,3 kW und dem beiliegenden Zubehör (Dampfdüse und Dampfschlauch)
nach- bzw. aufrüsten.
Den Traum vom individuellen Dampfbad bringt Ihnen die SteamBox in ihren leistungsfähigeren Varianten (4,2–18 kW) näher. Mit vier unterschiedlichen Leistungsstufen
eignet sie sich für alle erdenklichen Raum- und Größenkonzepte. Genießen Sie die
problemlose Handhabung – angefangen bei der Bedienung über das externe Touchdisplay, über individuell einstellbare Start- bzw. Laufzeiten bis hin zur automatischen
Entkalkungsfunktion sowie der Aroma-Steuerung. Steigern können Sie dieses Erlebnis
mit der optionalen LED-Farblichttherapie und mit einem speziellen Zuluftgebläse, das
Ihnen ein noch intensiveres Dampfbild ermöglicht. Lassen Sie den Dampf seine volle
Wirkung entfalten.
Steigen Sie in ein dampfendes Vergnügen ein
Sollten Sie Ihr Badezimmer gerade erst einrichten und gleichzeitig erste Schritte in die
Wellness-Welt machen wollen, hilft Ihnen Hoesch mit dem speziell zusammengestellten SteamSet. Diese steckerfertige Einsteigerlösung ist ein praktisches Komplettset
bestehend aus einem leistungsstarken 3,3 kW-Dampfgenerator der neuen Generation,
einer transparenten Echtglas-Duschabtrennung in 20 Größen und Varianten und einem
passenden Kuppeldach aus hochwertigem Sanitär-Acryl. Die einfache Installation
des Sets, das keinen permanenten Wasseranschluss erfordert, sondern manuell zu
befüllen ist, erleichtert den Einstieg in das Reich des dampfenden Wassers. So kann
auch ein kleines Bad über seine räumlichen Grenzen hinweg zu einem magischen Ort
werden, an dem Ihr körperliches und seelisches Wohlfühlen seinen unverfälschten
Ursprung hat. Dämpfen Sie Ihren Stress von Anfang an effektiv.
Elegantes Design: Die neuen
Dampfgeneratoren (3,3 kW)
Bedientableau,
alle Funktionen einfach
per Fingertipp
Fest installierter Generator
(4,2–18 kW)
SteamSet
1200x1000 mm
10 0
101
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Spüren Sie die heilenden Kräfte des Dampfs
Die multifunktionalen Dampfkabinen von HOESCH sind eine Verführung
aus dem Alltag hinein in einen warmen Kokon, vielleicht sogar mit atmosphärischem Licht und behaglichen Düften. Das breite Sortiment von
HOESCH lässt keine Wünsche offen. Nach einem Dampfbad fühlen wir
uns gestärkt, fit und pudelwohl. Haben Sie sich schon einmal gefragt,
warum das so ist? Auf den folgenden Seiten geben wir Ihnen einen
Einblick in die vielfältigen Wirkungen des Dampfbadens: Das erholsame
Klima des heißen Dampfes ist nicht nur angenehm, sondern auch gesund – für Ihre innere Balance und Ihren Körper.
SenseSation
1200×900 mm
1550×900 mm
Pflegen Sie die Schönheit Ihrer Haut
Weiche, schöne Haut, wer träumt nicht davon?
Dampfbaden ist die Antwort bei Hautproblemen,
egal ob bei matter, trockener, rauer oder unreiner
Haut: Es bewirkt kleine Wunder in Sachen
Hautschönheit. Die feuchte Hitze des Dampfes
bringt die Durchblutung des Körpers so richtig
in Schwung. Das Ergebnis: Die Haut ist besser
mit Nährstoffen versorgt und zeigt sich in einem
frischen, rosigen Teint. Die relativ niedrigen Temperaturen erweitern die Blutgefäße ganz langsam
und schonend. Zudem öffnet die Wärme die
Poren, die Haut reinigt sich selbst. Eine anschließende Dusche unter kaltem Wasser belebt den
Geist und trainiert die Hautgefäße. Das Bindegewebe wird gestärkt, die Haut wird straffer.
Nach dem Dampfbad sind weitere pflegende
Substanzen ein perfekter Abschluss: Cremen Sie
los. Straffer, zarter und reiner erstrahlt die Haut in
einem ganz neuen Licht.
10 2
10 3
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Nutzen Sie das Dampfbad als Ausgleich zu Sport und Stress
Entspannung ist der Schlüssel zu innerer Ausgeglichenheit, Gesundheit
und zu mehr Leistung im Sport und bei der Arbeit. Besonders nach
einem intensiven Training oder einem anstrengenden Tag ist die Regeneration des Körpers sehr wichtig. Ganz leicht gelingt das Entspannen in
einem Dampfbad. Hier kann sich der Körper erholen und neue Kraft tanken. Komfortable Sitzflächen in der Dampfkabine tragen dazu bei, dass
Sie den heißen Dampf unbeschwert genießen können. Ihre Gedanken
kommen zur Ruhe, die Anspannung fällt von Ihnen ab, Sie lassen den
Alltag einfach hinter sich. Die Wärme des Wasserdampfs löst Verspannungen und aktiviert die Durchblutung des Muskelgewebes. Kleine Verletzungen oder ein beginnender Muskelkater vom Training können schneller
verheilen. Die trainierten Muskeln bauen sich weiter auf. Der Stoffwechsel
wird angeregt, Ihre Leistungsfähigkeit steigt. Nach dem Dampfbad haben
Sie wieder mehr Kraft und Schwung für den Tag.
SenseEase
1000×1000 mm
Lassen Sie den Dampf seine gesunde Wirkung entfalten
Das Dampfbad: eine sanfte Waffe gegen Erkältungen, zu hohen Blutdruck, Rheuma
und Muskelverspannungen. Der heiße Wasserdampf hat eine heilende Kraft auf unser
Gefühlsleben und auf jede einzelne Zelle unseres Organismus. Um die positiven Effekte
des heißen Dampfs zu intensivieren, kombinieren Sie das Dampfbad einfach mit einer
Aromatherapie. Alle Muskeln des Körpers entspannen, Glückshormone strömen durch
Ihren Körper. Erhöhter Blutdruck wird sanft reguliert. Wie ein künstliches Fieber hilft
die Wärme dabei, Krankheitserreger zu bekämpfen. Im Besonderen werden gereizte
Atemwege mit der feuchten Wärme besänftigt und befreit. Atmen Sie tief ein. Der
Wechsel zwischen heißem Dampf und kalten Wassergüssen nach dem Dampfbad
belebt den Stoffwechsel und stärkt die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers. Freuen
Sie sich auf ein unvergleichliches Wohlgefühl.
10 4
10 5
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| Bad-accessoires
Riechen
Kombinieren Sie das Dampfbad mit einer wohltuenden Aromatherapie. Die Düfte
steigern die Wirkung des heißen Dampfes und wecken positive Emotionen. Das
Ergebnis: mehr Pflege für den Körper und ein noch sinnlicherer Dampfgenuss. Die
Duftessenzen von HOESCH sind aus erlesenen ätherischen Ölen hergestellt. Schon
ein paar Tropfen auf dem Reservoir der Dampfdüse genügen und sie entfalten in
dem feuchtwarmen Raum ihre Wirkung: bei Erkältungen, für eine bessere Stimmung
oder mehr Kraft, zur Entspannung oder Vitalisierung.
Verwöhnen Sie sich mit allen Sinnen
Ganzheitliche Entspannung geschieht
mit allen fünf Sinnen. Daher sind die
Dampfkabinen von HOESCH bis ins Detail luxuriös und mit einer Vielfalt cleverer
Funktionen ausgestattet. Nur Sie, Ihre
Sinne und ein umfassendes Genusserlebnis. Mit dem warmen Dampf steigen
himmelsgleiche Empfindungen in Ihnen
auf. Das ist pure Erholung. Sensationell
und unglaublich sinnlich.
Tasten
Schließen Sie die Augen und nehmen Sie bewusst die zarten Sinnesreize Ihrer Haut
in sich auf. Ihren Körper umhüllt ein heißer Nebel. Angenehm feucht und warm
umschmeichelt er Ihre Haut. Der warme Dampf in Form von Millionen von seidenweichen Wassertropfen streichelt Sie zart, die Feuchtigkeit ist angenehm auf der Haut
und in der Nase. Atmen Sie tief ein. Die weiche Oberfläche der Sitze und das reine,
glatte Glas der Kabine genügen höchsten Wohlfühlansprüchen.
| DAMPFDUSCHEN
Schmecken
Ein Verwöhnerlebnis Ihres Geschmackssinns rundet die sinnliche Entspannung eines
Dampfbads ab. Vor und nach dem Dampfbaden sollten Sie viel trinken, um den
Flüssigkeitsverlust des Körpers auszugleichen. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihren
Körper und besonders Ihre Zunge ein bisschen zu verwöhnen: mit unserem leckeren
Gurken-Drink. Nach einem heißen Dampfbad ist das kühle Getränk eine herrliche Erfrischung und gleichzeitig versorgt es Ihren Körper mit viel Flüssigkeit und Vitaminen.
| wellness Tipps
Feuchtigkeitskick dank Gurken-Drink
Sehen
Wenn die Sonne in unser Gesicht strahlt, lacht unser Herz. Denn Licht hat eine therapeutische Wirkung auf unser Wohlbefinden. Wird Licht gezielt mit geeigneten Farben kombiniert, kann es bestimmte Gefühle hervorrufen. Je nach Farbe eine andere
Stimmung: Die Farbe Blau beruhigt und besänftigt. Grün beruhigt und entspannt.
Die Farbe Rot stimuliert, wärmt und aktiviert den Blutkreislauf. Gelb befreit, regt an
und hellt die Stimmung auf. Genießen Sie das Bad im warmen Dampf und Farblicht.
Freuen Sie sich auf die sinnliche Wirkung.
Hören
Entspannung ohne stimmungsvolle Musik ist kaum vorstellbar. Musik kann innerhalb
von Augenblicken unsere Stimmung heben oder uns gar in eine andere Welt entführen. Das weiß HOESCH nur zu gut: In den Dampfkabinen wurde daher ein Soundsystem mit MP3-Player und Radio vorinstalliert. Wählen Sie je nach Stimmung Ihre
Lieblingsmusik. Schließen Sie die Augen und lauschen Sie den Klängen – zart und
entspannend oder dynamisch und vitalisierend. Die Wahl liegt bei Ihnen.
10 6
¼ Salatgurke
Frisch gepresster Saft einer Zitrone
100 ml Fruchtsaft nach Geschmack
(Birnen-, Apfel-, Melonen- oder Grapefruitsaft)
200 ml Mineralwasser
Holunderblütensirup
Schälen und würfeln Sie die Gurke. Nun die Gurkenstückchen im
Mixer pürieren oder mit einem Stößel zerdrücken. Den Brei durch ein Sieb
drücken und den Saft auffangen. Den Saft mit dem Zitronensaft, dem
Fruchtsaft und Mineralwasser gut mischen. Sie können auch einen
Teelöffel des Gurkenbreis mit in das Getränk geben. Süßen Sie den Drink
nach Geschmack mit einem Schuss Holunderblütensirup. Garnieren Sie
das Glas mit einer Gurkenscheibe und genießen Sie den Drink am
besten gut gekühlt.
107
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Die wichtigsten Fakten
und Tipps rund ums Dampfbaden
Warum ist ein Dampfbad gesund?
Ein Dampfbad ist nicht so heiß und trocken wie z.B. eine Sauna und somit weniger anstrengend für den Kreislauf. Zudem beschert uns der heiße Dampf positive Effekte für unsere
Gesundheit:
• Die feuchte Wärme entspannt die Muskulatur und wirkt entkrampfend.
• Das Dampfbad verschafft Linderung bei Schmerzen und rheumatischen Erkrankungen.
• Es regt den Zellstoffwechsel und die Durchblutung an. Die Zellen werden besser mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt.
• Der Körper kommt zur Ruhe und kann entspannen.
• Das Dampfbad stärkt das Bindegewebe.
• Es senkt zu hohen Blutdruck.
• Der Körper wird entgiftet.
• Die Luftfeuchtigkeit weicht die Haut auf, die Poren öffnen sich dank der Wärme.
• Die Haut wird geradezu reingespült. Sie ist zarter und schöner.
• Das Dampfbad hilft bei entzündlichen Hauterkrankungen.
• Der zarte Dampf verwöhnt die Schleimhäute in den Atemwegen. Erkältungssymptome,
Heiserkeit und Entzündungen der Nasenneben- und Stirnhöhlen werden gelindert.
• Der Wechsel von heißem Dampf zu einer kalten Dusche stärkt das Immunsystem.
• Das Dampfbad beruhigt das Nervensystem und baut Stress ab. Danach sind Sie entspannt,
ruhig und gelöst.
Was sollte man beim Dampfbaden beachten?
Experten empfehlen, nicht direkt nach dem Sport oder einer ähnlich intensiven Anstrengung
ein Dampfbad zu nehmen. Besser ist es, den Körper erst wieder auf eine normale Temperatur
abzukühlen. Ebenso sollten Sie vorher kurz duschen – das geht dank der Dampf-Dusch-Kombination der Dampfbäder von HOESCH bequem in der gleichen Kabine. Trocknen Sie sich
gründlich ab, dann ist Ihr Körper bereit für das erholsame Dampfbad. Trinken Sie vor und nach
dem Dampfbad ausreichend Flüssigkeit, da der Körper durch das Schwitzen viel Feuchtigkeit
verliert. Greifen Sie am besten zu Mineralwasser oder Tee.
Wie läuft ein Dampfbad genau ab?
Das Dampfbad sollte ungefähr eine Dauer von 10 bis 15 Minuten haben. Bei einer Temperatur von 40 bis 50°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von fast 100 Prozent entspannen Sie kreislaufschonend und gesund. Duschen Sie sich anschließend gründlich
ab. Ein kalter Wasserguss erweckt die Lebensgeister, trainiert die Blutgefäße und stärkt
so das Immunsystem. Beginnen Sie mit dem kalten Schauer am besten bei den Füßen
und Händen und arbeiten Sie sich langsam zum Herzen hoch. So kann sich Ihr Körper
besser an die Kälte gewöhnen. Wiederholen Sie das Dampfbad inkl. Dusche höchstens
drei Mal, um die optimale Wirkung für Ihre Gesundheit zu erzielen. Nach dem Duschen
noch die Haut eincremen, sie ist schon jetzt spürbar zarter. Im Anschluss ruhen Sie sich
am besten noch etwas aus und entspannen auf dem Sofa oder im Bett. Die Körpertemperatur normalisiert sich langsam wieder, die Entspannung wirkt tief in den Körper hinein.
Achten Sie beim Dampfbaden wie bei einem Saunagang auf die richtige Dosierung der
Schwitz-, Abkühl- und Ruhezeiten. Ein Dampfbad schenkt Ihnen neue Energie, ein ausgewogenes Wohlbefinden und innere Gelassenheit.
10 8
10 9
Bad-accessoires
Natürliche Materialien erleben…
Midi Oval
1870x920 mm
110
111
| editorial
| Baden
| whirlen
| DuSCHEN
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Pflegen Sie Ihre
natürliche Schönheit
Sanfte Schaumbäder, Duschen oder Dampfen mit ätherischen Duftessenzen vermitteln uns das Gefühl, wie neugeboren zu sein. Und dieses Vergnügen muss nicht
gleich ein Ende haben. Entspannter Körper, straffe Haut, energetische Ausstrahlung
– den Endeffekt mit pflegenden Produkten zu verlängern, kostet wenig Zeit und
Mühe, trägt aber viel zur lang anhaltenden Gesundheit und Schönheit bei. Genauso
darf man die Hygiene im Bad nicht vergessen, die mit speziell dafür entwickelten
Reinigungssets stets erhalten bleibt. Hierbei denkt Hoesch an kleinste Details und
bietet Accessoires, die nicht nur das Badezimmer schmücken, sondern auch den
Aufenthalt dort noch angenehmer machen.
Schauen Sie sich unser Angebot genauer an.
112
113
| editorial
| Baden
Denken Sie an praktisches Badzubehör
Nur aus einem hygienisch sauberen Badezimmer kann ein wahres Wellness-Paradies
werden, hinter dessen Pforten uns heiß ersehnte, energiespendende Erholung erwartet. Zwar kann man eine Badeinrichtung aus hochwertigem Sanitär-Acryl einfach
mit Wasser abspülen, aber zur Grundausstattung jedes Bades gehören dennoch
einige praktische Pflegesets: feines Schmirgelpapier und Spezialpoliercreme lassen
Kratzer oder matte Stellen schnell verschwinden, schonende Spezialreiniger lösen
selbst starke Verschmutzungen. Das Badkonzept können Sie auch mit DesignZubehör vervollständigen. Die kreativen Ideen von Hoesch wurden in Kooperation
mit dem Team von yellow design durch hochwertige Materialien, moderne Ästhetik
und außergewöhnliche Funktionalität in viele nützliche Produkte übertragen, die das
Leben verschönern.
Finden Sie Freude am Einrichten.
| whirlen
| DuSCHEN
Wanneneinstiegstufe
Nackenstütze
| DAMPFDUSCHEN
| Bad-accessoires
Arrangieren Sie Ihr Bad bis auf das kleinste Detail
Über eine rutschfeste Wanneneinstiegstufe steigen Sie sicher in jeden Badespaß.
Langsames Eintauchen in dampfendes Wasser lässt uns intensiv spüren, wie in
unserem Körper beglückende Gefühle hochsteigen. Lehnen Sie Ihren Kopf an die
bequeme Nackenstütze und genießen Sie reines Wellnessvergnügen. Nebenbei
bleibt auf einer passenden Wannenablage mit Spiegel genug Platz für einen Cocktail
oder ein Buch – worauf immer Sie gerade Lust haben. Ist das Bad nun zu Ende,
hilft ein integrierter Wannengriff, den Halt beim Ausstieg nicht zu verlieren. Anschließend sind die Pflegeprodukte oder andere Utensilien schneller zur Hand, wenn sie
auf einer breiten Wandablage, einem stabilen Hocker oder einem Stummen Diener
platziert sind. So erreicht Hoesch wiederum höhere Lebensqualität durch klare,
reduzierte Formen: Sämtliche Bad-Accessoires sind dank des gelungenen MaterialMix aus schwarzen PU-Auflagen und wasserbeständigem Teakholz funktional und
sehen zudem stilvoll aus.
Werden Sie zum eigenen Bad-Designer.
Wannenablage
mit Spiegel
Integrierter Haltegriff
Badhocker
Wand-Handtuchhalter
Wandablage
Scelta
1900 x 800 mm
114
Stummer Diener
115
wellness
design
design
pleasure
water
116
117
Entdecken Sie die Welt von HOESCH.
Überzeugen Sie sich selbst!
118
119
www.hoesch.de
HOESCH Design GmbH
Postfach 10 04 24
D-52304 Düren
Tel.: +49 (0) 24 22 54-0
Fax: +49 (0) 24 22 54-540
DE 04/13 Art-Nr. 97720
E-Mail: info@hoesch.de
Technische Änderungen vorbehalten.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
9
Dateigröße
7 025 KB
Tags
1/--Seiten
melden