close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(66.329) Was Helfen bedeutet: eine kritische - Taubenschlag

EinbettenHerunterladen
(66.329)
Was Helfen bedeutet: eine kritische Auseinandersetzung mit der Helferrolle und ihre
Auswirkungen auf von Behinderung betroffene
Menschen
MONTAG, 16.00 – 18.00 Uhr, Raum Sed 233, Sedanstraße 19
Das Seminar gibt Gelegenheit zur kritischen Auseinandersetzung mit der
professionellen Helferrolle in den sozialen und therapeutischen Berufen,
steht aber grundsätzlich allen am Thema Interessierten offen. Mit
Referaten und Diskussionen sollen unter Berücksichtigung von Erkenntnissen der Disability Studies die verschiedenen Perspektiven und
Hintergründe der Helferrolle beleuchtet und ihre Auswirkungen auf von Behinderung betroffene Menschen aufgezeigt werden.
Die Erteilung eines Leistungnachweis setzt die regelmäßige Teilnahme und
die Bereitschaft zur Übernahme eines Referates (Leitung einer Sitzung, gern
auch in Kleingruppen) voraus. In den einzelnen Sitzungen werden SchriftdolmetscherInnen anwesend sein, es besteht keine TeilnehmerInnenbegrenzung.
Lehrbeauftragte: Samierah Arndt
Wissenschaftliche Begleitung durch die Mitarbeiter des Zentrums für Disability Studies
(ZeDiS), Fakultät IV, FB 1, Sektion 2 Behindertenpädagogik, Universität Hamburg
Universität Hamburg • Tor zur Welt der Wissenschaft
Zentrum für Disability Studies (ZeDiS), Fakultät IV, FB I, Sektion II Behindertenpädagogik
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
43 KB
Tags
1/--Seiten
melden