close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

LIEFERPROGRAMM - TER HELL Plastic GmbH

EinbettenHerunterladen
Ruhr-Universität Bochum
Didaktik der Chemie
Universitätsstraße 150
KEMIE
44801 Bochum
Raum: NCDF 05/796
kemie@rub.de
0234-32-28941
www.rub.de/kemie
Kinder erleben mit ihren Eltern
Ein Projekt des Lehrstuhls für Didaktik der Chemie
Nicolas Efing & Prof. Dr. Katrin Sommer
Hat Ihr Kind Sie schon mal gefragt, warum eine Brausetablette im Wasser sprudelt, ob
man Fett aus Chips herauslösen kann oder wie viel Zucker in Kinderpunsch ist und
hatten Sie immer gleich eine passende Antwort auf diese oder andere Fragen? Wenn
Sie daran interessiert sind, gemeinsam mit Ihrem Kind naturwissenschaftlichen
Phänomenen auf den Grund zu gehen, ist unser Projekt KEMIE vielleicht genau das
Richtige für Sie. Das Projekt richtet sich vor allem an Kinder, die nach den Sommerferien
2014 in der 3., 4., 5. oder 6. Klasse sind, und jeweils einen Elternteil.
KEMIE startet im Oktober 2014 im Alfried Krupp-Schülerlabor der Ruhr-Universität
Bochum und wird durch eine wissenschaftliche Studie begleitet, in Rahmen derer die
Kommunikation der Eltern und Kinder aufgenommen und analysiert wird.
Um die monatlich wechselnden Themenschwerpunkte (wissenschaftlich exakt und) für
Ihre Kinder nachvollziehbar gestalten zu können, werden die Einzelveranstaltungen
einen Zeitraum von ca. drei Stunden umfassen.
Damit unser Angebot auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden kann, möchten wir Sie
bitten, uns den unteren Abschnitt ausgefüllt zukommen zu lassen.
Welchen Wochentag bevorzugen Sie f ü r unser Projekt „KEMIE“?
□ Freitagnachmittag (15.30-18.45 Uhr) □ Samstagvormittag (9-12.15 Uhr)
□ Samstagnachmittag (13-16.15 Uhr)
Kontaktadresse:
___________________________________________________________________
Name, Vorname
___________________________________________________________________
Anschrift
___________________________________________________________________
E-Mail und Telefon
KEMIE 2014/15
KEMIE
Kinder erleben mit ihren Eltern
Ein Projekt des Lehrstuhls für Didaktik der Chemie
Nicolas Efing & Prof. Dr. Katrin Sommer
Warum sprudelt die Brausetablette im Wasser?
Kann man Fett aus Chips herauslösen?
Wie viel Zucker ist in Kinderpunsch?
Was hat das denn mit Chemie zu tun?
Wenn Du Lust hast, genau das herauszufinden, laden wir Dich zusammen mit
Deiner Mutter oder Deinem Vater zu uns ein. Gemeinsam werden wir mit Hilfe
von Experimenten diesen und anderen Fragen auf den Grund gehen. Ab Herbst
diesen Jahres experimentieren wir einmal im Monat hier im Schülerlabor. Dabei
gibt es jedes Mal ein neues spannendes Thema zu erforschen. Einzige
Voraussetzung ist, dass Du in der 3., 4., 5. oder 6. Klasse bist.
Fülle doch einfach den unten stehenden Abschnitt aus und gib ihn bei uns ab.
Name: ______________________________
Ich bin ein □ Mädchen
Alter: ____________
□ Junge
Schule: _____________________________________
Ich besuche zurzeit die Klasse ___________
Gibt es Fragen oder Themen, die Du gerne im Labor erforschen möchtest?
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
Ich möchte teilnehmen mit:
□ Mama oder □
Papa
Super! Jetzt musst Du nur noch die andere Seite von einem Elternteil ausfüllen
lassen! Wir freuen uns schon sehr auf Euren Besuch im Herbst.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
128 KB
Tags
1/--Seiten
melden