close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Haushaltsauflösung - Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises

EinbettenHerunterladen
INFORMATION
Abfallwirtschaft
Haushaltsauflösung - Was? Wohin?
Landkreis Augsburg
Bei Umzügen, Wohnungsauflösungen und Entrümpelungen fallen viele unterschiedliche Gegenstände, Hausrat oder Abfälle an, die ordnungsgemäß
und möglichst kostengünstig entsorgt werden müssen. Dieses Merkblatt soll
Ihnen als Wegweiser dienen.
Sperrmüll
Sperrige Einrichtungsgegenstände gehören zum Sperrmüll. Den Sperrmüll
können Sie entweder an den Wertstoffsammelstellen abgeben (Container für
Sperrmüll bzw. Container für Möbelaltholz) oder abholen lassen. Bitte beachten Sie hierzu die Voraussetzungen und Annahmekriterien im Infoblatt
„Sperrmüll und Elektrogroßgeräte“. Zum Sperrmüll zählen auch Teppichböden und PVC-Bodenbeläge jedoch keine Hölzer aus Baurenovierungen. Gut
erhaltene Möbel und Gebrauchtwaren können weitergegeben und wieder
verwendet werden, Hinweise auf Seite 2 unter „Gebrauchtwaren“.
Altholz
Althölzer wie Paneele, Bretter, Holzfußböden aber auch Fenster, Türen und
ähnliche behandelte und unbehandelte Holzabfälle gehören aus Kostengründen nicht zum Sperrmüll und auch nicht in den Möbelaltholzcontainer
auf den Wertstoffsammelstellen. Holzabfälle dieser Art entsorgen Sie bei privaten Entsorgungsfirmen. Geeignete Firmen unter www.awb-landkreisaugsburg.de / Entsorgung oder in den „Gelbe Seiten“. Bitte vor der Anlieferung Annahmekriterien und Kosten erfragen.
Tapeten, Laminat und sonstiger Restmüll
Tapeten, Laminat und sonstiger Restmüll können kostenpflichtig in der Abfallverwertungsanlage in Augsburg (AVA GmbH, Tel. 0821 / 7409 – 333) abgegeben werden. Kleinere Mengen können über die Hausmülltonne oder in
amtlich zugelassenen Restmüllsäcken entsorgt werden. Keinesfalls dürfen
Tapeten – egal ob alt oder neu – zum Altpapier, in den Gelben Sack oder
zum Sperrmüll. Restmülltonnen dürfen nicht überfüllt werden.
Abfallwirtschaft
Landkreis Augsburg
Feyerabendstraße 2
86830 Schwabmünchen
Telefon: 0 82 32 / 96 43 - 0
Telefax: 0 82 32 / 96 43 - 30
E-Mail:
abfallwirtschaft@lra-a.bayern.de
Internet:
www.awb-landkreis-augsburg.de
Sonstige Wertstoffe wie Papier, Kunststoffe, Metall, Verpackungen
Altpapier und Pappe, Kunststoffe wie Folien, Putzeimer, Gießkannen,
Wäschekörbe,
Blumenkästen, -übertöpfe, Kinderspielzeug sowie
Altmetalle jeglicher Art - Fahrräder, Gartengeräte, Töpfe, Pfannen,
Besteck usw. - können Sie an den Wertstoffsammelstellen des
Landkreises kostenlos abgeben. Auch alte Videokassetten, CDs,
Flachglas, Speisefett und sogar Gerätebatterien, Energiesparlampen und
PUR-Schaumdosen werden Sie an den Wertstoffsammelstellen los.
Leere Farbeimer, Kanister und Kartuschen sowie leere Spraydosen
gehören in den Gelben Sack. Beachten Sie bitte, dass die Gelben Säcke
bzw. Gelben Tonnen ausschließlich mit Verpackungen aus
Kunststoffen, Verbundstoffen und Aluminium befüllt werden dürfen (s.
Infoblatt „Der Gelber Sack im Landkreis Augsburg“).
Weitere wichtige Hinweise auf der Rückseite!
Altkleider und Schuhe, Textilien, Federbetten
Modische und gut erhaltene Kleider, Textilien und Schuhe geben Sie in die Altkleidercontainer
oder in die Straßensammlungen. Zerschlissene und verschmutzte Kleider, Stoffreste und kaputte Schuhe gehören in die Restmülltonne. Federbetten entweder über die Straßensammlungen oder im amtlichen Restmüllsack entsorgen. Alte Decken und Handtücher (Textilien, die
bei 60° waschbar sind) nimmt das Tierheim in Augsburg gerne an (Tel. 0821 / 30379).
Elektrogeräte
Sämtliche alte oder kaputte Elektrogeräte auch Kühl- und Gefriergeräte sowie Bildschirme
werden an den Wertstoffsammelstellen angenommen. Folgende Elektrogroßgeräte können
Sie auf Anforderung mit der roten Karte auch abholen lassen: Kühl- und Gefriergeräte, Fernsehgeräte, Trockner, Schleuder, Elektroherde, Wasch- und Geschirrspülmaschinen, Bügelmaschinen, Solarien und Heimorgeln.
Problemabfall
Problemabfälle wie Leuchtstoffröhren, Spraydosen mit Inhalt, Laugen, Säuren und sonstige
Chemikalien können Sie bei den zweimal jährlich stattfindenden Problemabfallsammlungen
oder bei Fachfirmen abgeben. Termine und Annahmekriterien finden Sie im Infoblatt
„Problemabfallsammlung“ unter www.awb-landkreis-augsburg.de.
Gebrauchtwaren
Manchmal kann Altes und Gebrauchtes sinnvoll wieder verwendet werden. Versuchen Sie gut
erhaltene Gegenstände über den kostenlosen Verschenkmarkt auf unserer Internet-Seite
weiter zu geben. Auch karitative Organisationen, Sozialkaufhäuser, Secondhandläden sowie
die Gebrauchtwarenbörsen nehmen gut erhaltene Gegenstände an:
- Schwabmünchen, Augsburger Straße 26, Tel. 0 82 32 / 7 35 21,
jeden 1. Samstag im Monat, 10 - 12 Uhr
- Konradshofen, Fichtel-Halle in der Scherstetter Straße, Tel. 0 82 32 / 96 43 12,
jeden 2. Samstag im Monat, 10 - 12 Uhr
- Steinekirch, Dorfstraße 40, Tel. 0 82 92 / 96 08 96,
jeden letzten Samstag im Monat, 10 - 12 Uhr.
Spielzeug kann auch bei „Toys Company“ abgegeben werden. Das Spielzeug wird bei
Bedarf repariert und dann kostenlos an bedürftige Familien mit Kindern und soziale
Einrichtungen im Großraum Augsburg weitergegeben (Toys Company Augsburg, Tel. 0821 /
44 09 145, www.toyscompany-augsburg.de). Alte Fahrräder nimmt die FahrradrecyclingWerkstatt „Kette und Kurbel“ in Augsburg gerne an (0821 / 25 85 810, www.
bibaugsburg.de).
Weitere Entsorgungsmöglichkeiten, Containerdienste
Sollten die kostenlosen Abgabemöglichkeiten für Sperrmüll und Elektrogroßgeräte ausgeschöpft sein, so können die Gegenstände jederzeit kostenpflichtig über private Firmen und der
Abfallverwertungsanlage in Augsburg entsorgt werden (AVA GmbH, Am Mittleren Moos 60,
Tel. 0821 / 7409 – 333, www.ava-augsburg.de). Private Entsorgungsunternehmen finden Sie
im Internet, in den “Gelben Seiten” oder Sie fragen bei uns nach.
Auskünfte
Infoblätter, Termine und Adressen sowie den Verschenkmarkt finden Sie auf unserer InternetSeite www.awb-landkreis-augsburg.de. Bei Unklarheiten helfen wir gerne weiter.
Abfallberatung des Landkreises Augsburg, Telefon (0 82 32) 96 43 - 21 oder - 22
2
Stand: Januar 2014
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
12
Dateigröße
42 KB
Tags
1/--Seiten
melden