close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

aktuelle Ministrantenplan

EinbettenHerunterladen
31. Jugendopen(U25)
um den Pokal des
Ostseejugendcamp Grömitz
15.10.2014 - 19.10.2014
Schirmherr: Andreas Bausewein, Oberbürgermeister Erfurt
Das Jugendopen wird in zwei Gruppen gespielt, damit der Spielstärkeunterschied zwischen 2 Spielern nicht
zu immens wird. Das A-Open ist für Spieler ab DWZ 1200, das B-Open für Spieler bis max. DWZ 1400.
Spieler mit DWZ 1200-1400 können also wählen.
Das Turnier ist für Spieler im Altersbereich bis U25. Alle Spieler, die 1990 oder später geboren sind, können
also mitspielen.
Ablauf
Anmeldung
Eröffnung / 1.Runde
2.Runde + 3.Runde
4.Runde
5.Runde + 6.Runde
7.Runde + Siegerehrung
15.10.14 bis 13.30 Uhr
15.10.14
14.00 Uhr
16.10.14
9.00 Uhr + 14.00 Uhr
17.10.14
9.00 Uhr
18.10.14
9.00 Uhr + 14.00 Uhr
19.10.14
9.00 Uhr + 13.30 Uhr
Infos, Tabellen der
letzten Jahre, Fotos
usw. findet Ihr unter
www.emporerfurt.de
und
www.jugendopen.de
Startgeld: A-Open (DWZ 1200 und besser): 25,00 €
B-Open (DWZ 1400 und schlechter): 20,00 €
bei Überweisung bis 25.09.2014 gibt es 5,00 € Rabatt !
Konto-Inh.: SV Empor Erfurt, IBAN DE13 8205 1000 0130 0729 23, Sparkasse Mittelthüringen,
BIC: HELADEF1WEM
Preise: A-Open: 150/100/90/75/60/50 €, beste Spielerin = 30 €, Bester DWZ U1600 = 30 €
B-Open: 100/65/50/40/30/25 €, beste Spielerin = 20 €, Bester DWZ U900 = 20 €
Bester Spieler U16 im A-Open und bester Spieler U12 im B-Open erhält
1 Woche Sommer-Schachcamp Grömitz 2015 (Wert ca. 160 €) !!!
Außerdem Sachpreise für alle weiteren Teilnehmer !
Mannschaftspreis:
25,00 € für 1.Platz
es werden die besten 4 Spieler eines Vereines gewertet, egal ob A- oder B-Open
Bedenkzeit / Sonstiges: 90 Minuten für 30 Züge + 30 Minuten für den Rest der Partie.
Das Turnier wird DWZ-ausgewertet. Preiswerte Verpflegung wird durch den Veranstalter angeboten.
Spiellokal: Thüringenhalle, Werner-Seelenbinder-Str., 99096 Erfurt (wie in den Vorjahren)
Übernachtung: Es sind 100x Übernachtungen in der Erfurter Jugendherberge reserviert.
Kosten: 26,00 € Übernachtung(incl. Bettwäsche) + Frühstück + Abendessen je Tag
23,50 € wie oben, aber ohne Abendessen
für 30,00 € Übernachtung(incl. Bettwäsche) + Frühstück + Abendessen je Tag
stehen in einem benachbarten Objekt (ca.200m) in
begrenztem Umfang 1-,2-, 3- und 4-Bett-Zimmer mit höherwertigerer
Ausstattung(z.B. Fernseher/Tel.) zur Verfügung
27,50 € wie oben, aber ohne Abendessen
Bestellungen (von-bis; ggf. kein Abendessen gewünscht)
bis spätestens 25.09.2014 an Meldeanschrift (s. unten)
Meldung
unter Angabe von Namen, Geburtsdatum, Verein, aktuelle DWZ, A- oder B-Open an:
Stephan Sieber, Borntalweg 7, 99092 Erfurt, Tel. 0176-63073876, anmeldung@jugendopen.de
Ergebnisse 28. Jugendopen 2011
236 Spieler
A-Open (96 Teilnehmer):
B-Open (140 Teilnehmer):
1. Alex Steinacker (Erfurter SK, 2095)
6,5
2. Willi Skibe (SSC Rostock 07, 2162)
5,5
3. Maximilian Kölsch (SV Schott Jena, 2169)
5,5
4. Robin Jacobi (SV Empor Erfurt, 1953)
5,5
5. Tim Hoffmann (ESV Gera, 1762)
5,5
6. Leonard Richter (BSG Grün-Weiß Leipzig e. V., 1902) 5,5
1. Richard Zienert (Schachklub Heidenau, 1400) 6,5
2. Mathias Philipp (SSV Vimaria 91 Weimar, 1271) 6,0
3. Paul-Lukas Gose(SV Traktor Priestewitz, 1317) 6,0
4. Maria Monossova (SV Schott Jena, 1381)
6,0
5. Daniel Bekehle (SV Schott Jena, 1184)
6,0
6. Peter Schwind (ZSG GW Waltershausen)
5,5
Beste weibliche Teilnehmerin
Nicole Lorenz (SV Schott Jena, 1828)
Bester Spieler U16
Tim Hoffmann (ESV Gera, 1762)
Bester Spieler U1600
Victor Schamschurko (USV TU Dresden)
4,5
5,5
4,5
Beste weibliche Teilnehmerin
Maria Monossova (SV Schott Jena, 1381)
Bester Spieler U12
Jannik Oltmann (SG Leipzig, 1192)
Bester Spieler U900
Kevin Asorg (SG Arnstadt-Stadtilm)
6,0
5,5
4,0
Ergebnisse 29. Jugendopen 2012
259 Spieler (Teilnehmerrekord eingestellt)
A-Open (105 Teilnehmer):
B-Open (154 Teilnehmer):
1. Franz Bräuer (Erfurter Schachklub, 2269)
2. Christian Klaus (SV Breitenworbis, 1985)
3. Robin Jacobi (SV Empor Erfurt, 2097)
4. Stephan Berner (SG Blau-Weiß Stadtilm, 1809)
5. Roven Vogel (Siebenlehner SV, 2001)
6. Konstantin Urban (Schachklub Heidenau, 1764)
6,5
5,5
5,5
5,5
5,5
5,5
Beste weibliche Teilnehmerin
Anna Nobis (SV Grün-Weiß Niederwiesa, 1850)
Bester Spieler U16
Roven Vogel (Siebenlehner SV, 2001)
Bester Spieler U1600
Niklas Streichardt (SV Empor Erfurt, 1489)
4,5
5,5
5,0
1. Katja Fromm (Muldental Wilkau-Haßlau, 1375)
2. Willi Häusler (Thuringia Königsee, 1357)
3. Paul-Lukas Gose (SV Traktor Priesewitz, 1366)
4. Jannik Oltmanns (SG Leipzig, 1373)
5. Cedric Mücka (TSV Kitzscher, 1123)
6. Jan Homberger (SSV Vimaria 91 Weimar, 1352)
Beste weibliche Teilnehmerin
Katja Fromm (Muldental Wilkau-Haßlau, 1375)
Bester Spieler U12
Katja Fromm (Muldental Wilkau-Haßlau, 1375)
Bester Spieler U900
Jasper Heinke (SV Empor Erfurt, -)
6,5
6,0
6,0
6,0
6,0
5,5
6,5
6,5
4,5
Ergebnisse 30. Jugendopen 2013
236 Spieler
A-Open (98 Teilnehmer):
1. Huy Dat Nguyen (SV Medizin Erfurt, 1896)
2. Robin Jacobi (SV Empor Erfurt, 2127)
3. Jerome du Maire (SC 1861 Liebschwitz, 2083)
4. Philipp Humburg (SV E. Reichenbrand, 2070)
5. Alexander Krämer (MTV 1876 Saalfeld, 1914)
6. Fabian Braunstein (SC 1994 Oberland, 2000)
B-Open (138 Teilnehmer):
5,5
5,5
5,5
5,5
5,5
5,5
Beste weibliche Teilnehmerin
Lena Halas (SG Leipzig,1659)
4,5
Bester Spieler U16
Huy Dat Nguyen (SV Medizin Erfurt, 1896)
5,5
Bester Spieler U1600
Andre Schamschurko ( USV TU Dresden, 1594) 5,0
1. Dominic Großmann (Meuselwitzer SV, 1390)
2. Melanie Grund (MTV 1876 Saalfeld, 1318)
3. Momchil Kosev ( Erfurter SK, 1190)
4. Maria Schott (TSV Zeulenroda, 1291)
5. Anika Schille (SV Chemie Böhlen, 1330)
6. Florian Bodling (TSG Apolda, 1191)
Beste weibliche Teilnehmerin
Melanie Grund (MTV 1876 Saalfeld, 1318)
Bester Spieler U12
Momchil Kosev ( Erfurter SK, 1190)
Bester Spieler U900
Friedrich Reucker (SC 1998 Gotha)
6,5
6,5
6,0
5.5
5,5
5,5
6,5
6,0
4,5
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
3
Dateigröße
226 KB
Tags
1/--Seiten
melden