close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Atelier Zellweger

EinbettenHerunterladen
Jahresprogramm 2014
Christliches Freizeitheim
Gästehaus Krebs
Oberstdorf
Hier ist die Natur noch pur und die Luft rein
gibt’s immer ein freundliches Lächeln
wird herzliche Gastfreundschaft gelebt
kann man Glauben an Jesus Christus neu erleben
www.freizeitheim-krebs.de
Jahresprogramm 2014
60 Jahre Christliches Freizeitheim –
Frei(e) Zeit mit allen Sinnen genießen.
Unsere Programm-Angebote bilden den
Rahmen für wohlverdiente Urlaubstage.
Sie sind immer so gestaltet, dass
genügend Raum und Zeit für eigene
Unternehmungen oder auch die nötige Urlaubsruhe bleibt.
Und als Jubiläums-Geschenk an Sie: In jeder Freizeit gibt es eine
Überraschung für unsere Gäste als „Dankeschön“ für 60 Jahre Treue!
Selbstverständlich können Sie bei uns auch einzelne Freizeit-Angebote
miteinander verbinden, Urlaubstage vorschalten oder anhängen.
Wir wünschen Ihnen viel Freude und schöne Erlebnisse 2014 bei uns
in den Bergen.
Urlaubs-Gutschein
Sind Sie auf der Suche nach einem passenden Geschenk für
v Geburtstag v Weihnachten v Hochzeit v Hochzeitstag oder v möchten
Sie jemandem in Ihrer Gemeinde oder im Freundeskreis einfach etwas Gutes tun?
Dann schenken Sie doch einen Gutschein über einen Aufenthalt in
unserem Haus! Ob über einen bestimmten Geldbetrag oder eine
bestimmte Anzahl von Urlaubstagen – oder mit einer Massage.
Gerne stellen wir Ihnen Ihren individuellen Gutschein aus.
10
Auf einen Blick!
04.01. - 11.01. Wintererholung Georg & Heidi Dresel, Kulmbach ........12
11.01. - 25.01. Erlebnis- und Erholungsfreizeit
S. Lambeck & Dr. M. Steinbach........................................12
25.01. - 01.02. Winterfreizeit edi Anatoli & Irina Uschomirski..............13
01.02. - 08.02. Winter-Aktiv-Freizeit dzm Lothar Velten......................13
08.02. - 15.02. Wintersport und mehr Liebenzeller Mission ................14
15.02. - 22.02. Erlebniswoche im Winter Rainer Dick..........................14
22.02. - 01.03. Februar im Schnee Hans-Martin Stäbler......................15
01.03. - 08.03. Wintererholung Fasching Hermann & Silke Traub ......15
08.03. - 15.03. Schneekristalltage Hermann & Ruth Kölbel ................16
15.03. - 22.03. Seelsorgetage Gisela Ludwig ......................................16
22.03. - 29.03.
29.03. - 05.04.
05.04. - 12.04.
12.04. - 26.04.
26.04. - 02.05.
02.05. - 12.05.
13.05. - 24.05.
24.05. - 31.05.
31.05. - 09.06.
Winter ausklingen lassen Erwin & Gerda Damson......17
Frauenfreizeit Irene Hahn ............................................17
Musikalische Bibeltage Manfred Nonnenmann ..........18
Osterzeit Karl-Erich Daub ............................................18
Schönheit Gottes Dr. Klaus Eickhoff ............................19
Gäste mit Behinderungen Kurt & Monika Stotz ..........19
Gäste mit Behinderungen Kurt & Monika Stotz ..........19
Frauenfreizeit, Anita Hallemann ......................................20
Bergfrühling Klaus-Peter & Marieluise Vieweger..........21
12.07. - 19.07. Singfreizeit Gerhard & Elisabeth Schnitter ..................22
19.07. - 26.07. Frei(e)Zeit mit Scheffbuchs
Winrich & Beate Scheffbuch ............................................22
26.07. - 02.08. Mit ganzem Herzen für Gott Helmut & Rosi Blatt ........23
02.08. - 09.08. Farbe bekennen Jürgen Mette & Karin Böhm ..............23
09.08. - 25.08. Sommer in Berg und Tal
Lothar & Ulla von Seltmann..............................................24
03.09. - 13.09. Erholungstage
Klaus-Peter & Marieluise Vieweger ..................................25
13.09. - 27.09. Sieghaftes Leben Martin Vedder ..................................25
27.09. - 02.10.
02.10. - 09.10.
09.10. - 18.10.
18.10. - 25.10.
25.10. - 31.10.
31.10. - 02.11.
06.11. - 09.11.
Segensspuren entdecken Harald Petersen ................26
Einkehrschwung Waldemar Grab ................................27
Gottes Geheimnisse Willi Buchwald ............................27
Wie Großes wird! Sr. Eva-Maria Mönnig ......................28
Frauenfreizeit Karin Böhm............................................28
Männerwochenende Rainer Zilly..................................29
Für Laib(le) und Seele
Susanne Sonntag & Renate Fröschle ..............................29
11
Wintererholung
Mutmachende Worte
04.01. - 11.01.2014
Leitung: Georg & Heidi Dresel, Kulmbach
Prediger im „tätigen Ruhestand“ und Referentin bei Frauen-Frühstückstreffen
Beide bieten neben den täglichen Bibelarbeiten aus dem Matthäus-Evangelium unter dem Ober-Thema „Kommet her zu mir alle“ und Vorträgen
ein buntes Programm mit Kreativ-Nachmittag, Winterwandern u. a. an.
Natürlich gibt es wunderschöne Pisten zum Ski fahren, frisch gezogene
Loipen für Skilanglauf – und dies alles in froher Gemeinschaft.
Vollpensionspreise: EZ € 340,10 - € 419,20 / DZ € 711,00 - € 818,80
Winter Erlebnis- und Erholungsfreizeit
55+
„Gut, dass wir einander haben – die Gemeinschaft der Kinder Gottes“
11.01. - 25.01.2014
Leitung: Siegfried Lambeck, Wermelskirchen
war Betriebswirt, leitet den Arbeitskreis „Senioren für Christus“,
ehrenamtlicher Mitarbeiter in verschiedenen christlichen Werken
Dr. Martin Steinbach, Elbingerode/Harz
Psychotherapeut und ehemaliger Ärztlicher Direktor des
Diakonissenkrankenhauses in Elbingerode/Harz
Beide Referenten bieten tägliche Bibelarbeit über das Freizeitthema und abendliche Vorträge an, wie z. B.: v Die Vielfalt der Charaktere und Gaben v Von Gott angenommen v
Sich selbst und den Bruder, die Schwester annehmen v Miteinander
wachsen v Einer trage des anderen Last v Wie mit Konflikten umgehen?
v Gemeinsam unterwegs zum Ziel v Warum müssen Menschen so leiden?
Natürlich bleibt genügend Zeit für persönliche Stille und Stunden der
Gemeinschaft bei Austausch und Gespräch.
Die sonnige und klare Winterlandschaft lädt uns ein zu erholsamen Wanderungen und Erlebnis-Touren in die herrliche Bergwelt des Allgäus. Wunderschöne Pisten und frisch gezogene Loipen warten auf die Wintersportler.
Preise für die „Kleine Vollpension“ (mittags gibt es eine kleine Mahlzeit
oder Pistenbrotzeit für unterwegs, abends das 3-Gänge-Menü):
EZ € 652,20 - € 810,40 / DZ € 1.366,00 - € 1.581,60
12
Skifahren und Langlaufen – Natur erleben
in Zusammenarbeit mit dem edi – Evangeliumsdienst für Israel e. V.
Israels Feste und ihre Bedeutung für uns Christen
25.01. - 01.02.2014
Leitung: Anatoli & Irina Uschomirski, Ostfildern
messianisch theologische Juden, Evangelist und
Gemeindepastor, beides Mitarbeiter beim edi
Christen leben aus den jüdischen Traditionen, die für Jesus und seine
Jünger selbstverständlich waren und das ganze NT prägen. Die wichtigsten
Feste und Themen, wie sie gefeiert und erlebt werden, werden hier
transparent gemacht und in ihrer Bedeutung für Christen verdeutlicht.
Preise für die „Kleine Vollpension“ (mittags gibt es eine kleine Mahlzeit
oder Pistenbrotzeit für unterwegs, abends das 3-Gänge-Menü):
EZ € 326,10 - € 405,20 / DZ € 683,00 - € 790,80
Winter-Aktiv-Freizeit
in Zusammenarbeit mit der dzm
„Alles wird gut“ – Texte aus dem Propheten Hosea
01.02. - 08.02.2014
Leitung: Lothar Velten, Habichtswald, Evangelist und Vorsitzender der dzm
Nach einem leckeren Frühstück und einer Kurzandacht geht’s ab in den
herrlichen Winter: zur Abfahrt auf die Piste, zum Langlaufen in die Loipe,
zum Wandern und Schneeschuhlaufen …
Abends sind Sie zu den Bibelarbeiten eingeladen: Wir leben zur Zeit in
Europa in einer schwierigen politischen und sozialen Situation. Gerechtigkeit
ist einer der wichtigsten Begriffe unserer Tage. Unsere Gesellschaft wird
immer mehr vom Egoismus und von der Gleichgültigkeit unter dem
Deckmantel der Toleranz bestimmt.
Hosea macht deutlich, dass Gott sein Volk so sehr liebt, dass er mitten im
Gericht Gnade vor Recht ergehen lässt. Gott liebt sein Volk und er liebt
auch den Menschen von heute.
Alles wird gut, wenn der Mensch sich auf Gottes Handeln einlässt.
Preise für die „Kleine Vollpension“ (mittags gibt es eine kleine Mahlzeit
oder Pistenbrotzeit für unterwegs, abends das 3-Gänge-Menü):
EZ € 326,10 - € 405,20 / DZ € 683,00 - € 790,80
13
Sie wünschen ein
be
deres Highlight im sonUrlaub?
Gegen eine
Kostenbeteiligung
organisieren
wir für Sie, wenn es
draußen weiß ist:
v Schneeschuhwan
derung
v Eisstockschieße
n
v Führung durch die
Skisprung-Arena
v Ortsführung
v Schlittenkutschfah
rt
v Fackelwanderung
v Hörnerschlittenfah
rt
Wintersport und mehr
in Zusammenarbeit mit der Liebenzeller Mission
08.02. - 15.02.2014
Ob Skifahrer, Carver, Langläufer, Snowboarder, Eisläufer oder (Schneeschuh-)
Wanderer, genießen Sie bei klarer Sicht ein atemberaubendes Panorama
auf 400 tief verschneite Gipfel von der Zugspitze bis zum Säntis in der
Schweiz und darüber hinaus. Ihnen stehen 44 km alpine Abfahrten, 70 km ein
Loipen- und Skiwanderwegenetz für unterschiedlichste sportliche Ambitionen
und Lauftechniken wie auch 140 km geräumte Winter-Wanderwege offen.
Abendliche Filme, Kurzvorträge und Gesprächsrunden über Glaubensfragen
machen einen erholsamen Winterurlaub erst richtig wertvoll!
Leitung & Anmeldung: Liebenzeller Mission, Freizeiten und Reisen GmbH,
Tel. 07052 - 933960, info@freizeiten-reisen.de
Erlebniswoche im Winter
Wie wirkt der auferstandene Jesus weiter?
15.02. - 22.02.2014
Leitung: Rainer Dick, Schwabach
Gemeindediakon und Jugendwart im Vogtland und Sachsen,
Landessekretär des CVJM Bayern
Ostern – und kein Ende! Die Apostelgeschichte ist der Bericht darüber,
wie sich das Evangelium in die Welt ausbreitet.
Wem die Ausbreitung des Evangeliums in der heutigen Zeit am Herzen
liegt, wird diese Berichte mit großer Aufmerksamkeit lesen. Sie wollen uns
anstecken mit dem Vertrauen auf den, von dem es heißt „Du kannst alles
allerorten nun erfüllen und nahe sein“. Jesus lebt – auch heute!
Vollpensionspreise: EZ € 340,10 - € 419,20 / DZ € 711,00 - € 818,80
14
Februar im Schnee
Mit Jesus unterwegs!
22.02. - 01.03.2014
Leitung: Hans-Martin Stäbler, Lauf
Theologischer Referent bei ERF-Medien, langjähriger Generalsekretär des CVJM Bayern
Mit biblischen Texten nehmen wir Sie mit auf eine spannende Reise des
Lebens: Wie bei einer Bergtour brauchen wir mitten im Alltag gute Rastpausen, um in der Stille nachzudenken, neue Kraft zu schöpfen und uns
neu an Jesus Christus und seinen Worten zu orientieren. Wie bei jeder
Reise, Neues entdecken und gemeinsam Segen erfahren.
Vollpensionspreise: EZ € 340,10 - € 419,20 / DZ € 711,00 - € 818,80
Wintererholung
„Meines Lebens Kraft“
Auszeit für Familien, Singles oder Ehepaare über Fasching
01.03. - 08.03.2014
Leitung: Hermann & Silke Traub, Kraichtal
Er: Pfarrer, Autor und aktiv im CVJM, u. a. mehr
Sie: gefragte Referentin bei Frauenfrühstückstreffen
Junge Menschen trainieren ihre Kraft; die überlasteten Menschen fragen: ‚Woher nehme ich meine Kraft? Ältere wissen, dass sie nicht
ohne „Kraftzulagen“ über die Runden kommen.
Woher bekommen wir alle Kraft? Klar doch: von dem, der Kraft ohne
Grenzen hat! Das ist der lebendige Gott. Und das Beste: er schenkt uns
seine Kraft. Und er hat ein Wort für uns, das Kraft hat.
Wir werden in den Faschingstagen „Krafttexte“ der Bibel genau anschauen
und gemeinsam überlegen, wie sie zur Kraft für uns werden. Gemeinsame
Abende mit Themen und lockerem Programm ergänzen die Tage.
Preise für die „Kleine Vollpension“ (mittags gibt es eine kleine Mahlzeit
oder Pistenbrotzeit für unterwegs, abends das 3-Gänge-Menü):
EZ € 326,10 - € 405,20 / DZ € 683,00 - € 790,80
15
Schneekristalltage
„Das Glück des Glaubens“
08.03. - 15.03.2014
Leitung: Hermann & Ruth Kölbel, Maulbronn
kommen aus dem CVJM und haben von 1986 bis 2008 die „LebenshausArbeit“ im Schloss Unteröwisheim aufgebaut und geleitet
Viele Menschen suchen das Glück an den falschen Stellen und wundern
sich, dass ihr Leben ohne Ziel und Perspektive bleibt. Gottes Wort zeigt
uns die Spur zum Glück. Wir müssen nicht unglücklich durchs Leben
gehen. „Gott nahe zu sein ist mein Glück“ (Jahreslosung aus Psalm 73,28).
Den Tag beginnen wir vor dem Frühstück mit einer kurzen Morgenandacht
und können uns nach dem Frühstück den Tag organisieren mit Alpin-Skifahren, Ski-Langlauf, Nordic-Walken, Wandern oder gemütlichen Spaziergängen in der schönen Winterlandschaft.
An den Abenden werden wir uns bei Andachten mit dem Thema für diese
Freizeit-Woche beschäftigen und auch im „Glück der Gemeinschaft“ in
geselliger Runde zusammen sitzen.
Preise für die „Kleine Vollpension“ (mittags gibt es eine kleine Mahlzeit
oder Pistenbrotzeit für unterwegs, abends das 3-Gänge-Menü):
EZ € 326,10 - € 405,20 / DZ € 683,00 - € 790,80
Seelsorgetage
„Meine Herkunftsfamilie und ihre Auswirkungen
auf meine Persönlichkeit”
15.03. - 22.03.2014
Leitung: Gisela Ludwig, Radolfzell
Pädagogin, Ausbildung beim Institut für christliche Ehe- und
Lebensberatung zur seelsorgerlich-therapeutischen Beraterin;
Referentin für Vorträge und Seminare
In Hebräer 9,13 heisst es: „Das Blut Jesu will uns reinigen von allen
Prägungen der Herkunftsfamilie.”
Durch unsere Eltern und Großeltern, Geschwister, Freunde, usw. wurden
wir geprägt, obwohl wir manchmal gar nicht so sein und reagieren möchten.
Kann Jesus meine vorhandenen Anlagen verändern und wenn ja, wie?
Mit Mut und im Vertrauen auf Jesus Neues wagen!
Vollpensionspreise: EZ € 360,10 - € 439,20 / DZ € 751,00 - € 858,80
16
Sonnenverwöhnt den Winter ausklingen lassen...
22.03. - 29.03.2014
Leitung: Erwin & Gerda Damson, Weissach-Flacht
Erwin Damson war im Vorstand und Leitungskreis christlicher
Werke in Württemberg und ist aktiv in der Freizeitarbeit
„Wenn der Frühling kommt, von den Bergen schaut, wenn
der Schnee im Tal und von den Hügeln taut“.... ! Wenn die ersten zarten
Blumenboten neben den Schneeresten des Winters zu sehen sind, die Tage
länger werden und die langen Nächte der Morgensonne weichen müssen.
Dann treffen wir uns in einer Zeit der erwachenden Natur im Gästehaus Krebs.
Wir laden Sie zu den Bibelzeiten am Vormittag und zu den Vorträgen am
Abend herzlich ein. Dazwischen bleibt genügend Zeit, die Frühlingssonne
zu genießen, auszuspannen und die herrliche Landschaft für ausgiebige
Spaziergänge zu nutzen.
Vollpensionspreise: EZ € 340,10 - € 419,20 / DZ € 711,00 - € 818,80
Frauenfreizeit
„Und abermals sage ich: Freut euch!“
29.03. - 05.04.2014
Leitung: Irene Hahn, Gunzenhausen
Hausfrau und Theologin, Referentin bei Frühstückstreffen
P & P – Paulus und Philippi. Der Apostel Paulus und die von ihm gegründete
Gemeinde in Philippi waren auf unnachahmliche Weise miteinander verbunden. Das merkt man dem Brief an die Philipper an, der uns glücklicherweise überliefert ist. Dieser Freundschaft zwischen P & P auf die Spur zu
kommen, frischt die Freude am Glauben neu auf.
Ein Frischekick für Frauen, die neu Freude schöpfen und sich erholen
möchten. Nachmittags ist genügend freie Zeit für Erholung in der wunderschönen Allgäuer Landschaft, sportlich oder eher geruhsam.
Vollpensionspreise: EZ € 340,10 - € 419,20 / DZ € 711,00 - € 818,80
17
Musikalische Bibeltage
Meine persönliche Note
05.04. - 12.04.2014
Leitung: Manfred Nonnenmann, Engelsbrand-Grunbach
war viele Jahre Mitarbeiter im Deutschen EC-Verband und verantwortlich
für die EC-Musikarbeit
Im Leben von Manfred Nonnenmann spielen Noten und musikalische Zeichen
schon immer eine wichtige Rolle. Bei den Bibelarbeiten beschäftigen wir
uns mit Noten und Notenwerten, Pausen und Fermaten, mit Dynamik-#
und b-Vorzeichen. In unser Leben übertragen enthalten diese Zeichen
biblische Wahrheiten für ein gelingendes Leben. Passende Lieder vertiefen
diese Aussagen und stärken uns auf dem Weg durchs Leben.
Deshalb wollen wir viel singen, Lieder von gestern und heute. Lieder, die
uns in die Nähe zu Jesus bringen und unser Herz froh machen.
Auch für Wunschlieder wird Zeit. Wir freuen uns auf Sie!
Vollpensionspreise: EZ € 340,10 - € 419,20 / DZ € 711,00 - € 818,80
Osterzeit
JESUS im Alltag
12.04. - 26.04.2014
Leitung: Karl-Erich Daub, Netphen
zwei Kinder, zwei Enkelkinder, sieben Berufe erlernt,
Heimleiter eines christlichen Jugendheims, Prediger
Viele kennen die Bibel von Jugend an. Spricht uns Gottes Wort überhaupt
noch an? Finden wir immer noch etwas Neues, wenn wir diese lesen? Wie
sieht das Glaubensleben im Alltag, in der Schule, im Beruf, im Seniorenstand und in der Familie aus? Jeder Freizeittag hat ein besonderes Thema,
und ist in „sich abgeschlossen“.
vDie Reichen und die Schönen v Das Wunder der Schöpfung im Kosmos
v Wir sind sehr reich v Seelsorge an den Emmausjüngern
v Der Altar am Jordan ...
Vollpensionspreise: EZ € 680,20 - € 838,40 / DZ € 1.422,00 - € 1.637,60
18
Die Schönheit Gottes und sein Ringen
um das Herz der Gemeinde
26.04. - 02.05.2014
Leitung: Dr. Klaus Eickhoff, Sierning (Oberösterreich)
Evangelist, Mitgründer der Akademie für Führungskräfte
Die Schönheit Gottes besteht darin, dass Jesus gekommen ist,
Menschen zu retten für das Himmelreich. Darum sammelt er uns, seine
Gemeinde, damit er durch uns, Menschen zur Umkehr ruft. Darüber, so
hat es Jesus gesagt, freuen sich die Engel im Himmel. Daran wird deutlich,
wie wichtig die Gemeinde ist! Mit ihr steht das ewige Leben von Menschen
auf dem Spiel, dazu die Nächstenliebe, auch die Feindesliebe und – die
Freude der Engel!
Freuen Sie sich auf gute Vorträge, buntes Abendprogramm und nachmittags
Zeit zum Spazieren, Wandern im Frühling!
Vollpensionspreise: EZ € 295,80 - € 363,60 / DZ € 618,00 - € 710,40
Freizeiten für Menschen mit Behinderungen
in Zusammenarbeit mit Dienet einander e. V. und
„die Apis – Evang. Gemeinschaftsverband Württemberg“
02.05. - 12.05.2014 und 13.05. - 24.05.2014
Bei diesen Freizeiten können Menschen mit geistigen und mehrfachen
Behinderungen mit uns Urlaub machen und werden entsprechend betreut.
Auf dem Programm stehen plastisch dargestellte biblische Geschichten,
viel Musik, Ausflüge rund um Oberstdorf, die traditionelle „BehindertenOlympiade“ und viele weitere Aktivitäten.
Leitung und Anmeldung: Kurt Stotz, Im Lehen 3, 72290 Loßburg,
Tel. 07446 - 9168005, kumostotz@gmx.de
19
Sie wünschen ein be
so
Highlight im Urlaub? nderes
Gegen eine Kostenb
eteiligung organisier
en
wir für Sie, wenn all
es grünt und blüht:
v Kutschfahrt
v Kräuterwanderung
mit
einer Landschaftsfüh
rerin
v Ortsführung
v Sonnenaufgangsw
anderung
auf das Nebelhorn
v Führung durch die
Sk
v gemütliche Ausflug isprung-Arena
sfahrt
„Oberstdorfer Marktbä mit dem
hnle“
v Busausflüge in die
Umgebung
Frauenfreizeit
„Tierisch gut leben!“
24.05. - 31.05.2014
Leitung: Anita Hallemann, Lemgo
Lehrerin an der Bibelschule Brake
Nicht nur Fernsehsendungen und Futtermittelvertriebe zeigen uns, was es
bedeutet, tierisch gut zu leben. Es gibt viele biblische Wahrheiten, für die
wir Illustrationen in der Natur finden. Denken wir einmal an die Verwandlung die geschieht, wenn aus einer Raupe ein Schmetterling wird. An eine
Spinne, deren Netz nicht halten könnte, es sei denn, der Sicherungsfaden
ist gut fixiert. Oder an ein Schaf, das die Stimme seines Hirten von allen
anderen Stimmen unterscheiden kann.
Neben den Bibelarbeiten wollen wir es uns gut gehen lassen und etwas für
die Seele und den Leib tun – Wanderungen, Spaziergänge, die Bergwelt
genießen, Gespräche, gemeinsames Singen, Beten und Spielen,
Ruhepausen und leckeres Essen, damit jede einzelne Frau „runderneuert“
zurückkehren kann in ihren Alltag.
Vollpensionspreise: EZ € 340,10 - € 419,20 / DZ € 711,00 - € 818,80
20
Erholungstage im Bergfrühling
Das Testament Jesu
31.05. - 09.06.2014
Leitung: Klaus-Peter & Marieluise Vieweger, Lörrach
Als Pfarrer 40 Jahre Gemeindearbeit mit Schwerpunkt seelsorgerliche
Beratung für Familien und Ehepaare, ebenso gemeinsame Freizeitarbeit
Wenn Sie wüssten, dass Sie nur noch eine Woche zu leben hätten, was
würden Sie dann tun? Bestimmt nichts Belangloses!
In dieser Freizeit geht es um das Testament Jesu – seine letzte Woche auf
unserer Erde.
Wir wollen miteinander entdecken, wie sehr das Wirken unseres Herrn in
diesen seinen letzten Tagen von diesem Wissen bestimmt war. Was ER
uns damit zu sagen, was zu geben?
Vollpensionspreise: EZ € 438,70 - € 540,40 / DZ € 917,00 - € 1.055,60
21
Singfreizeit
„Denn Gott selbst will unsre Freude sein“
12.07. - 19.07.2014
Leitung: Gerhard & Elisabeth Schnitter, Gomaringen
Liedermacher und Komponist, Musiklektor und -produzent
Beim Singen, beim Betrachten und Kennenlernen alter und neuer Lieder
aus der Bibel und zur Bibel, bei guter Gemeinschaft und natürlich beim
Wandern in Gottes herrlicher Schöpfung – bei all dem wollen wir uns mit
Freude beschenken lassen. „... denn Gott selbst will unsre Freude sein.”
Wir freuen uns auf Sie/Euch!
Vollpensionspreise: EZ € 340,10 - € 419,20 / DZ € 711,00 - € 818,80
Frei(e)Zeit mit Scheffbuchs
Jesus von Herzen lieb haben
19.07. - 26.07.2014
Leitung: Winrich & Beate Scheffbuch, Stuttgart
Er als Pfarrer, evangelikaler Entwicklungshilfe-Pionier und sie als Kantorin
sind beide auch nach ihrer Pensionierung voll im Einsatz
Wir wollen in der Bibel entdecken, wie Jesus nicht nach unserem Können
fragt, auch nicht nach Gaben und viel Wissen. Aber das ist ihm das
Wichtigste: Hast du mich lieb?
Dabei Ausspannen und Auftanken: Mitten im Alpsommer von Gott neu
beschenkt werden!
Vollpensionspreise: EZ € 340,10 - € 419,20 / DZ € 711,00 - € 818,80
22
Eine faszinierende Geschichte
Hiskia – Mit ganzem Herzen für Gott!
26.07. - 02.08.2014
Leitung: Helmut & Rosi Blatt, Marburg
Theologischer Referent der „Studien- & Lebensgemeinschaft Tabor“, seit
vielen Jahren zu Vortragswochen in Glaubensfragen in Gemeinden und auf
Freizeiten unterwegs.
Im Spannungsfeld zwischen Gott und den Göttern der jeweiligen Zeit.
Darin vollzieht sich auch heute unsere Jesusnachfolge. Hiskia ist ein sehr
ermutigendes und wegweisendes Beispiel dafür, dass es auch anders geht:
Mit und unter Gott, ein Leben für den Herrn des Himmels und der Erde –
trotz und gerade wegen eigener Defizite und den oft nicht bewachten
Stärken, die nicht selten zur doppelten Schwäche werden.
Vollpensionspreise: EZ € 350,10 - € 429,20 / DZ € 731,00 - € 838,80
Entspannt vom Glauben reden
Farbe bekennen: Schwarz-Weiß überwinden
in Zusammenarbeit mit der Stiftung Marburger Medien
02.08. - 09.08.2014
Leitung: Jürgen Mette, Marburg & Karin Böhm, Augsburg
stellv. Vorsitzender des Stiftungsvorstandes Marburger
Medien & Gebietsleiterin für Bayern
Wir wollen wir uns in den täglichen Bibelarbeiten am Vormittag mit dem
Thema „Entspannt vom Glauben reden“ beschäftigen. Und abends gibt
es entspannte Programme mit Musik und Lokalkolorit, mit Lesungen.
Nachmittags erkunden wir die phantastischen Täler und leicht zu
bewältigende und anspruchsvolle Höhenwege, je nach Fitness.
Vollpensionspreise: EZ € 340,10 - € 419,20 / DZ € 711,00 - € 818,80
23
Sommer in Berg und Tal
> gerufen > geführt > getragen > gesegnet...
Gottes Freundlichkeit macht das Leben zum Fest
09.08. - 25.08.2014
Leitung: Lothar & Ulla von Seltmann, Hilchenbach
viele Jahre Lehrer u. Rektor, bekannt geworden als
Liedermacher und Autor erfolgreicher Romanbiografien wie „Miluscha“, „Frieda“, „Henry Dunant“ u a.
60 Jahre „Haus Krebs“ – Gottes Geschichte „Am Faltenbach“. Das ist
doch wohl ein Grund zum Feiern! Nicht nur an einem bestimmten Tag des
Gedenkens an die Anfänger und an die Anfänge von damals, sondern
täglich und immer wieder.
Und vor dem Hintergrund biblischer Berufungs-, Führungs-, Versorgungs-,
und ...Segnungs-Geschichten quer durch die Bücher der Heiligen Schrift
und längs einer langen Reihe von Menschen in der Nachfolge...
Vollpensionspreise: EZ € 768,80 - € 949,60 / DZ € 1608,00 - € 1.854,40
sonderes
Sie wünschen ein be
Highlight im Urlaub?g organisieren
eteiligun
Gegen eine Kostenb
es grünt und blüht:
wir für Sie, wenn all
v Kutschfahrt
mit
v Kräuterwanderung
rerin
füh
fts
ha
sc
nd
La
er
ein
v Ortsführung
anderung
v Sonnenaufgangsw
auf das Nebelhorn
Skisprung-Arena
v Führung durch die
ihen
v Elektrofahrrad ausle hrt mit dem
sfa
ug
v gemütliche Ausfl
hnle“
„Oberstdorfer Marktbä bung
ge
Um
die
in
ge
flü
us
sa
v Bu
24
Erholungstage im Spätsommer
„Jakob – einer den die Gnade fand“
03.09. - 13.09.2014
Leitung: Klaus-Peter & Marieluise Vieweger, Lörrach
Als Pfarrer 40 Jahre Gemeindearbeit mit Schwerpunkt seelsorgerliche
Beratung für Familien und Ehepaare, ebenso gemeinsame Freizeitarbeit
Sie sind alles andere als „Heilige“, die Erzväter der Bibel. Aber gerade
deshalb können wir uns in ihnen wiederfinden und von ihnen lernen. Auch
bei ihnen geht es oft allzu menschlich zu, wie bei uns und doch ist da
einer, der sie immer wieder zurechtbringt. So wie bei Jakob: Ein Betrüger
wird unter der Seelsorge Gottes zum Gotteskämpfer.
Um diesen Einen soll es in diesen Tagen gehen, der auch uns zurechtbringen will.
Vollpensionspreise: EZ 493,00 - € 606,00 / DZ € 1.030,00 - € 1184,00
Schritte in ein sieghaftes Leben
13.09. - 27.09.2014
Leitung: Martin Vedder, Morsbach
Gründer der Zentralafrika-Mission, des Arbeitskreises für
Ausländermission (AfA) und des Maleachi-Kreises, Bibellehrer im In- und Ausland, Gemeindereferent, Missionsleiter i. R.
Sicherlich haben Sie sich auch schon gefragt:
Wie wird mein Leben sinnvoll? Wie kann ich nach Gottes Maßstäben leben?
Wie wird mein Charakter von Gott geprägt? Wie kann ich im Glauben
Siege erringen und vom Heiligen Geist erfüllt sein?
Diesen Fragen gehen wir in der Freizeit nach und finden in der Bibel Antworten darauf. Lassen Sie sich von einem sieghaften Lebensstil anstecken!
Vollpensionspreise: EZ € 680,20 - € 838,40 / DZ € 1.422,00 - € 1.637,60
25
„Segensspuren Gottes entdecken“ –
Seelsorgetage für jedermann
27.09. - 02.10.2014
Leitung: Harald Petersen, Gemeindepastor und Seelsorgereferent des Bundes Freier evangelischer Gemeinden
Vormittags machen wir uns auf die Suche, Gottes Segensspuren in unserem Leben zu entdecken, z. B. im grauen Alltag, in der Stille, im Miteinander, im Dienst und in Gottes Wort.
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und kann für persönliche, seelsorgerliche Gespräche, Spaziergänge und Wanderungen in der wunderbaren Natur genutzt werden.
Leichte Themen oder Bildmeditationen runden abends den Tag ab.
Vollpensionspreise: EZ € 370,00 - € 449,20 / DZ € 771,00 - € 878,80
26
Biblische Impulstage
„Drei vor, zwei zurück … –
Wachstumsstörungen im Glaubensleben”
02.10. - 09.10.2014
Leitung: Waldemar Grab
Pianist, Musikevangelist, Vorsitzender von „Hoffnungsträger e. V.”
Oft schafft man eine richtig lange Wegstrecke ohne Probleme und man
freut sich, eine gute Phase im Glaubensleben zu haben. Und dann,
sozusagen aus heiterem Himmel, hängt man schon wieder durch. Nicht
die Verbindung zu Christus bestimmt unser Leben, sondern das ewige
Gefordertsein in Beruf und Familie. „Seit Monaten fehlt mir der Antrieb!
Drei vor, zwei zurück, das ginge ja noch, aber bei mir sind´s oft vier zurück
und keiner vor!” sagte ein Seminarteilnehmer resignierend. Waldemar Grab
zeigt auf, welche Fallen der Alltag stellen kann und was das mit uns
macht. „Abhanden gekommene Freude, verloren gegangene Erkenntnis
der Gottes Abhängigkeit, Zeitgeist in der Gemeinde und im Umfeld der
Kinder, schwindendes Interesse an Gebet und Bibellese...”, ohne Scheu
bespricht er die Zeichen und Gründe eines Rückfalls im Glauben und
die zwingend erforderlichen Gegenmaßnahmen.
Neben viel Musik des ehemaligen Ozeanpianisten, und einem Konzert
können Sie nachmittags den wunderschönen Herbst mit den bunten
Bergahornbäumen in und um Oberstdorf entdecken.
Vollpensionspreise: EZ € 350,10 - € 429,20 / DZ € 731,00 - € 838,80
Bibelfreizeit
Gottes Geheimnisse
09.10. - 18.10.2014
Leitung: Willi Buchwald, Helmenzen
Evangelist im Missionswerk Neues Leben. Missions- u. Vortragsreisen quer durch Deutschland, Amerika, Afrika, Russland u. Sibirien, Spezialist für Israel-Reisen.
Bibelleser wissen mehr. Gott teilt den Seinen Dinge mit, die der Welt
sonst verborgen bleiben. Schon Abraham wurde Geheimes mitgeteilt:
„Gott sprach zu Abraham: Sollte ich Abraham verbergen, was ich tun will?”
In dieser Bibelfreizeit wollen wir verschiedene „Geheimnisse“ betrachten.
Vollpensionspreise: EZ € 438,70 - € 540,40 / DZ € 917,00 - € 1.055,60
27
Wie aus Trümmern Großes wird!
18.10. - 25.10.2014
Leitung: Sr. Eva-Maria Mönnig, Berlin
Referentin in Gemeinden, Frauenkreisen und Leiterin
von Freizeiten
Gottes grenzenlose Liebe ist die Wende zu unserer begrenzten Weltzeit –
ER wendet sich uns Menschen zu - in seinem Wort und durch Jesus
Wendepunkte im Alltag sind die wunderbarsten Erfahrungen im Leben.
Darüber wollen wir unserem Herrn Lob, Anbetung und Dank bringen, um
im Miteinander diese große Wertschätzung zu erleben. Für Jedermann ist
diese Tür offen!
Freuen Sie sich auf Bibelarbeiten, Vorträge und Angebote von Spaziergängen und Ausflügen in die herbstliche Oberstdorfer Natur. Lassen Sie
sich mit hinein nehmen in die wunderschöne Zeit.
Vollpensionspreise: EZ € 340,10 - € 419,20 / DZ € 711,00 - € 818,80
Frauen-Verwöhn-Tage
25.10. - 31.10.2014
Leitung: Karin Böhm, Augsburg
gelernte Krankenschwester, Gebietsleiterin für Bayern der
Stiftung Marburger Medien
In den Medien wird uns suggeriert: „Weil ich es mir wert bin!” – In Gottes
Augen bin ich wertvoll! Er gibt mir Wertschätzung und Würde. Dieser
Grundgedanke zieht sich wie ein roter Faden durch die Andachten und
Bibelarbeiten. Jesus will uns neu motivieren und stark machen!
Gesprächsrunden, Erholung, Ausspannen, Spaziergänge – alleine oder
gemeinsam – eröffnen neue Perspektiven.
Eine romantische Fackelwanderung, Überraschungen und Vieles mehr ist
ein Verwöhnprogramm für gestresste Frauen und Mütter.
Auf Wunsch bieten wir eine Rückenmassage an.
Vollpensionspreise: EZ € 295,80 - € 363,60 / DZ € 618,00 - € 710,40
28
Männerwochenende
Vatersehnsucht
31.10. - 02.11.2014
Leitung: Rainer Zilly, Remchingen-Wilferdingen
Familienvater, Grafiker-Designer und im Leitungskreis des
Christlichen Männer-Trainings e.V.
Männerwochenende: Zwei Tage raus aus dem Alltag, mit Gleichgesinnten
unterwegs sein, gemeinsam erleben, was Männlichkeit ausmacht, reden,
gut essen, singen, beten, wandern, die Berge genießen und erfahren,
wie mein Vater im Himmel mich sieht und wie er die Sehnsucht in meinem
Herzen füllen möchte.
Vollpensionspreise: EZ € 118,60 - € 141,20 / DZ € 246,00 - € 276,80
Für Laib(le) und Seele
06.11. - 09.11.2014
Begrenzte rzahl
e
Teilnehm
Leitung: Susanne Sonntag, Oberstdorf
Küchenleiterin
Renate Fröschle, Mittelberg/Kleinwalsertal
Erzieherin, Heilpraktikerin, therap. Seelsorgerin
Wollten Sie nicht auch mal ganz gemütlich mit anderen backfreudigen
Menschen zusammen Plätzchen backen, neue Rezepte ausprobieren und
gemütlich die baldige Adventszeit beginnen?
Unsere Köchin Susanne Sonntag wird mit Ihnen zusammen Laible
(Oberstdorfer Dialekt für Plätzchen) backen. Die täglichen Andachten
stehen unter dem Thema „(K)ein Plätzchen für Weihnachten”.
Zwischendurch ist Zeit für Spaziergänge, Lesen, Fitnessalp...
Bitte Dosen für die Laible, eine Schürze und Auswellholz mitbringen.
Vollpensionspreise: EZ € 172,90 - € 206,80 / DZ € 359,00 - € 405,20
29
Verbindliche Anmeldung
zur Freizeit / zum Seminar
vom
bis
oder als Urlaubsgast
vom
Anrede
Vorname, Name
Straße, Nummer
PLZ, Ort
Telefon
E-Mail
Datum
Unterschrift
30
bis
Sie sich
Oder melden nisch an!
fo
einfach tele
Impressum:
Herausgeber: Christliche Tagungsstätte Oberstdorf/Allgäu e. V., Am Faltenbach 28,
87561 Oberstdorf, Telefon 08322-95990, www.freizeitheim-krebs.de
Gestaltung: www.kreativ-agentur-zilly.de
Fotos: Tourismus Oberstdorf: S. 1 oben, S. 2 oben, S. 6 alles außer links unten, S. 7
alle außer Gemsen & unten, S. 16, 18, 21, 22, 23, 26, 28, 29, S. 31 beide oben & unten,
S. 32 | wikipedia.de: S. 6 links unten, S. 31 Mitte rechts | privat
31
Am Faltenbach 28, 87561 Oberstdorf
Tel. 08322 - 95990, Fax - 959911
info@freizeitheim-krebs.de
www.freizeitheim-krebs.de
Bankverbindung & Spendenkonto:
IBAN: DE 97 7335 0000 0610 6485 52
BIC: BYLADEM1ALG
Sparkasse Allgäu
BLZ 733 500 00, Konto 610 648 552
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
17
Dateigröße
914 KB
Tags
1/--Seiten
melden