close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

den Fragebogen hier - WINDOR Wirtschaftsförderung in Dorsten

EinbettenHerunterladen
Universität Stuttgart – Institut für Sozialwissenschaften – Studiengangmanagement
Dr. Isabell Thaidigsmann – studienberatung@sowi.uni-stuttgart.de
Begrüßungs- und Informationsveranstaltungen für
Studienanfänger der sozialwissenschaftlichen Studiengänge
im WS 2014/15
Begrüßung und Information der Erstsemester im Bachelor-Studiengang Sozialwissenschaften (Ein-Fach) sowie in den Bachelor-Nebenfächern Politikwissenschaft und Soziologie
Mittwoch, 15. Oktober 2014; 17:30 Uhr; Raum M 11.32
Prof. Dr. Patrick Bernhagen und Dr. Isabell Thaidigsmann
Begrüßung und Information der Erstsemester im Lehramtsfach Politikwissenschaft/Wirtschaftswissenschaft
Dienstag, 14. Oktober 2014; 17:30 Uhr; Raum M 17.12
Prof. Dr. Angelika Vetter, Dr. Isabell Thaidigsmann und Dr. Susanne Becker
Begrüßung und Information der Erstsemester im Master-Studiengang Empirische Politik- und Sozialforschung
Dienstag, 14. Oktober 2014; 17:30 Uhr; Raum M 2.03
Prof. Dr. Ulrich Dolata und Dr. Achim Hildebrandt
Eventuelle Änderungen werden über den Sowi-Newsletter mitgeteilt!
Anmeldung zum Newsletter unter: http://www.uni-stuttgart.de/soz/institut/newsletter/
1
Universität Stuttgart – Institut für Sozialwissenschaften – Studiengangmanagement
Dr. Isabell Thaidigsmann – studienberatung@sowi.uni-stuttgart.de
„Lern’ die Uni kennen!“-Tage des Instituts für Sozialwissenschaften
In der Woche vor Vorlesungsbeginn bietet das Institut für Sozialwissenschaften am 7. und 8. Oktober 2014 „Lern’ die Uni kennen!“-Tage an.
Dabei bekommen die Studienanfängerinnen und Studienanfänger grundlegende Informationen über die Universität, das Institut für Sozialwissenschaften und das Studium. Zudem können Sie sich gegenseitig, Studierende höherer Fachsemester und ihre Fachstudienberaterin kennenlernen.
Wenn Sie an einem der „Lern’ die Uni kennen!“-Tage teilnehmen wollen,
melden Sie sich bitte bis spätestens 30. September per eMail und unter
Angabe Ihres Studiengangs bei der Studienberatung des Instituts für Sozialwissenschaften an: studienberatung@sowi.uni-stuttgart.de
Spätere Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden.
Eine Teilnahme ohne vorherige Anmeldung ist nicht möglich.
2
Universität Stuttgart – Institut für Sozialwissenschaften – Studiengangmanagement
Dr. Isabell Thaidigsmann – studienberatung@sowi.uni-stuttgart.de
Wichtige Hinweise für Erstsemester-Studierende
des Bachelor-Studiengangs Sozialwissenschaften,
der Bachelor-Nebenfächer Politikwissenschaft und Soziologie sowie
des Lehramtsfachs Politikwissenschaft/Wirtschaftswissenschaft
am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart
Genereller Hinweis:
Wenn Sie Fragen zur Einschreibung, Zusendung Ihrer Immatrikulationsunterlagen, zum Studi-Ticket
o.ä. haben, wenden Sie sich bitte direkt an das Studiensekretariat der Universität Stuttgart:
http://www.uni-stuttgart.de/studieren/service/sekretariat/
Das Institut für Sozialwissenschaften kann Ihnen zu diesen Angelegenheiten keine Auskunft erteilen!
Der Stundenplan für das erste Semester: In fünf Schritten zum Ziel…
Schritt 1:
Wählen Sie auf der Seite www.uni-stuttgart.de/soz/institut/studierende/index.html
unter „Informationen zu aktuellen Studiengängen“ Ihren Studiengang aus.
Schritt 2:
Wählen Sie das Dokument „Veranstaltungsempfehlungen für das Wintersemester
2014/15“ aus.
Schritt 3:
Schauen Sie sich an, welche Lehrveranstaltungen für das erste Semester in Ihrem Studiengang vorgesehen sind. Manche Veranstaltungen müssen belegt werden, weil sie nur
einmal angeboten werden (in der Regel: Vorlesungen). Bei anderen Veranstaltungen (in
der Regel: Seminare, Übungen) gibt es Wahlmöglichkeiten (s. Checkliste weiter unten).
Schritt 4:
Um sich ein Bild über die Inhalte der einzelnen Veranstaltungen zu machen, werfen Sie
einen Blick ins Kommentierte Vorlesungsverzeichnis (KVV) für das aktuelle Wintersemester
http://www.uni-stuttgart.de/soz/institut/studierende/kvv/index.html
Das ist generell interessant, insbesondere aber, wenn Sie die Möglichkeit haben, eines
von mehreren, inhaltlich unterschiedlichen Seminaren auszuwählen, die zu einem Bereich
(z.B. Politisches System der BRD) angeboten werden.
Schritt 5:
Stellen Sie sich Ihren Stundenplan zusammen. Nutzen Sie, wenn er fertig ist, die Checkliste für Ihren Studiengang und überprüfen Sie, ob alle vorgesehenen Lehrveranstaltungen darin enthalten sind.
3
Universität Stuttgart – Institut für Sozialwissenschaften – Studiengangmanagement
Dr. Isabell Thaidigsmann – studienberatung@sowi.uni-stuttgart.de
Checkliste: Welche Veranstaltungen sind im ersten Semester zu belegen im…
BA-Studiengang Sozialwissenschaften
BA-Nebenfach Politikwissenschaft
(insgesamt acht Lehrveranstaltungen)
(insgesamt eine Lehrveranstaltung)
1) Vorlesung „Einführung in die Sozialwissen- 1) Vorlesung „Einführung in das politische Sysschaften“, 2 SWS*
tem der BRD“, 2 SWS
2) Übung „Einführung in das wissenschaftliche
Arbeiten“, 2 SWS
BA-Nebenfach Soziologie
(insgesamt zwei Lehrveranstaltungen)
3) Vorlesung „Einführung in das politische System der BRD“, 2 SWS
1) Vorlesung „Einführung in die sozialwissenschaftliche Methodenlehre“, 2 SWS
4) Proseminar „Politisches System der BRD“ (2
SWS)
2) Seminar „Soziologische Gegenwartsdiagnosen“, 2 SWS
5) Vorlesung „Einführung in die sozialwissenschaftliche Methodenlehre“, 2 SWS
6) Seminar „Wirtschaft und Gesellschaft“, 2
SWS
Lehramtsfach
Politikwissenschaft/Wirtschaftswissenschaft
(insgesamt sechs Lehrveranstaltungen)
1) Vorlesung „Einführung in die Sozialwissenschaften“, 2 SWS
7) Seminar „Sozialwissenschaften in der Praxis“
(1), 2 SWS
2) Vorlesung „Einführung in das politische System der BRD“, 2 SWS
8) Seminar „Sozialwissenschaften in der Praxis“
(2), 2 SWS
3) Vorlesung „Grundlagen der VWL“, 2 SWS
4) Übung „Grundlagen der VWL“, 1 SWS
Zu 7) und 8): Es wird sehr empfohlen, die Veranstaltung „Sozialwissenschaftler/innen“ in der Praxis“ von
Dr. Achim Hildebrandt zu belegen. Im ersten Semester sollte auf jeden Fall eines der beiden Seminare
„Sozialwissenschaften in der Praxis“ belegt werden,
das zweite kann ggf. auch in einem anderen Semester besucht werden.
5) Vorlesung „Grundlagen der BWL“, 2 SWS
6) Übung „Grundlagen der BWL“, 1 SWS
*SWS bedeutet „Semesterwochenstunde“, eine SWS sind 45 Minuten – Lehrveranstaltungen dauern meist 90 Minuten (2
SWS), manchmal auch 45 Minuten (1 SWS) und finden wöchentlich statt, es sei denn, es handelt sich um sog. „Blockveranstaltungen“.
Wichtig! Wenn es bei Kombinationsstudiengängen (Lehramt, Bachelor-Nebenfach) Überschneidungen von Veranstaltungen der verschiedenen Fächer gibt, wenden Sie sich bitte
an die Studienberatung des Instituts für Sozialwissenschaften oder des jeweils anderen
Instituts, um Alternativen zu besprechen.
Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen
Die Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen des Instituts für Sozialwissenschaften erfolgt
normalerweise über ILIAS (es sei denn, im KVV ist etwas anderes vermerkt):
http://www.uni-stuttgart.de/soz/institut/ilias/index.html
Für Vorlesungen braucht man in der Regel ein Passwort, um sich anmelden zu können.
Dieses wird in der ersten Sitzung mitgeteilt.
Achtung! Für die wirtschaftswissenschaftlichen Veranstaltungen im Lehramtsfach Politikwissenschaft/Wirtschaftswissenschaft ist keine Anmeldung notwendig.
4
Universität Stuttgart – Institut für Sozialwissenschaften – Studiengangmanagement
Dr. Isabell Thaidigsmann – studienberatung@sowi.uni-stuttgart.de
Weblinks
Homepage des Instituts für Sozialwissenschaften
http://www.uni-stuttgart.de/soz
Informationen zu den Lehrveranstaltungen
http://www.uni-stuttgart.de/soz/institut/studierende/kvv/
Informationen zu den einzelnen Studiengängen
http://www.uni-stuttgart.de/soz/institut/studierende/
Anmeldung für den Newsletter des Instituts für Sozialwissenschaften
http://www.uni-stuttgart.de/soz/institut/newsletter/
Studienberatung des Instituts für Sozialwissenschaften
http://www.uni-stuttgart.de/soz/institut/studierende/studienberatung/
ILIAS-Lernplattform
http://www.uni-stuttgart.de/soz/institut/ilias/
5
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
9
Dateigröße
160 KB
Tags
1/--Seiten
melden