close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ergebnisse 10. Spieltag.pdf

EinbettenHerunterladen
Nahe-Heide-Westrich
Pfarrbrief
vom 28.10. – 16.11.2014 Nr. 11/14
Herz Jesu
Rückweiler
1
Sankt Markus
Bleiderdingen
Hl.Schutzengel
Heimbach
St.Simon undJuda
Baumholder
26. Oktober, Sonntag
9.15 Uhr
Weiersbach
Messfeier (MS)
1. Sterbeamt für Alois Hornberger. 2. Jahrgedächtnis für Josef
Haupenthal; 5. Jahrgedächtnis für Hermann Müller (Rothenweg);
Messstipendium f. Georg Schmidt u. Verst. d. Fam.
Schmidt/Schäfer
10.45 Uhr
Heimbach
Wortgottesfeier m Komm. (HR)
28. Oktober, Dienstag, hl. Simon und hl. Judas, Apostel
17.50 Uhr Ruschberg
Vesper und Messfeier (MS)
29. Oktober, Mittwoch der 30. Woche im Jahreskreis
16.30 Uhr St. Anna
Messfeier (MS)
18.30 Uhr
Heimbach
Rosenkranzgebet
30. Oktober, Donnerstag der 30. Woche im Jahreskreis
18.00 Uhr
Birkenfeld
Messfeier (MS)
31. Oktober, Freitag der 30. Woche im Jahreskreis
17.50 Uhr Hoppstädten
Vesper u. Vorabendmesse (MS)
zu Allerheiligen
auch als Dankmesse zum 40jährigen Bestehen des Seniorenclubs
Allerheiligen / Allerseelen
01. / 02. November
- Kollekte für die Priesterausbildung in
Diasporagebieten
Mittel– und Osteuropas -
01. November, Samstag, Allerheiligen
9.15 Uhr Rückweiler
Messfeier (MS)
30er Amt für Leo Alles
10.45 Uhr Ruschberg
Messfeier (MS)
2. Sterbeamt für Alfons Hartmann
16.30 Uhr
2
St. Anna
Messfeier
Andachten auf unseren Friedhöfen
Wir bitten die Besucher, sich an einem zentralen Punkt
(wie vor Ort üblich am Eingang, Friedhofshalle, Kreuz
oder Denkmal) zu versammeln. Dort findet ein
gemeinsames Gebet statt. Daran anschließend
können die Besucher von dort aus einen gesegneten
grünen Zweig zum Grab ihrer Angehörigen tragen. Die Zweige
bitten wir mitzubringen.
10.30 Uhr Leitzweiler (F/A)
10.30 Uhr Hahnweiler (JW)
10.30 Uhr Rohrbach (BK)
10.30 Uhr Rückweiler (EJ)
11.45 Uhr Ruschberg (NW)
14.15 Uhr Breitsesterhof (MS)
15.00 Uhr Baumholder (MS)
15.00 Uhr Birkenfeld Andacht mit Gräbersegnung (WW)
02. November, Sonntag, Allerseelen
09.15 Uhr Weiersbach
Messfeier (MS)
10.45 Uhr
Heimbach
Messfeier (WW)
10.45 Uhr
Birkenfeld
Messfeier (MS)
Andachten auf unseren Friedhöfen
10.30 Uhr Hoppstädten (FPS) 10.30 Uhr Weiersbach (IH)
10.30 Uhr Gimbweiler (HR)
14.30 Uhr Heimbach (HK/SG)
04. November, Dienstag, hl. Karl Borromäus
17.50 Uhr Heimbach
Vesper und Messfeier (MS)
3
05. November, Mittwoch der 31. Woche im Jahreskreis
16.30 Uhr
St. Anna
Wortgottesfeier (HK)
17.30 Uhr
Heimbach
Rosenkranzgebet
18.30 Uhr
Langweiler
Messfeier (MS)
06. November, Donnerstag der 31. Woche im Jahreskreis
18.00 Uhr Birkenfeld
Messfeier (MS)
07. November, Herz-Jesu-Freitag; hl. Willibrord
17.50 Uhr Hoppstädten
Vesper u. Messfeier (MS)
Jahrgedächtnis für Leo Dreher
Messstipendien für: Josef u. Lina Dreher, Jörg Schunath,
Leb. u. Verst. d. Fam. Nick/Wagner
32.Sonntag im Jahreskreis
08. / 09. November
Weihetag der Lateranbasilika
- Zählung der Gottesdienstteilnehmer - Kollekte für die Pfarrbüchereien -
08. November, Samstag
16.30 Uhr St. Anna
Messfeier
18.30 Uhr
Messfeier (MS)
Baumholder
Jahrgedächtnis für Paul Wildanger
Messstipendien für : ++ der Fam. Wildanger-Wald
09. November, Sonntag
9.00 Uhr Langweiler
9.15 Uhr
Heimbach
Messfeier (CK)
Messfeier (MS)
3. Sterbeamt für Georg Wahl
1. Jahrgedächtnis für Michaela Rothfuchs
Jahrgedächtnis für Maria Knapp (Rohrbach)
Messstipendien für: Eheleute Josef u. Elfriede Rothfuchs,
Peter Wagner, Leb. u. Verst. d. Fam. Wagner/Werle,
Gertrud Schappert (statt Blumen, W)
4
10.45 Uhr
Rückweiler
Messfeier (MS)
Jahrgedächtnis Siegfried Schwan
Messstipendien für: Maria Schwan, Jakob und Johanna Schön,
Irmgard Schwan, Otto Becker, Johann und Agnes Becker,
Johann und Helene Becker und ++ Kinder
10.45 Uhr
Weiersbach
Messfeier (WW)
Messstipendien für: Jakob, Cilli, Adolf u. Alfons Werle, Irmgard u.
Fritz Werle, Hermann u. Martha Laux, Anna Heintz, Beate Müller u.
Enkel Frank Simon, Eheleute Alfons u. Maria Werle geb. Schmidt,
Werner Schulz u. Leb. u. Verst. d. Familie
10.45 Uhr
Birkenfeld
Wortgottesfeier
17.00 Uhr Heimbach
Eucharistische Anbetung
anlässlich des Ewigen Gebets (HK)
10. November, Montag, hl. Leo der Große
17.00 Uhr Baumholder
Sankt Martinsfeier (dt./engl.)
17.30 Uhr
Baumholder
18.00 Uhr Hoppstädten
am Gemeindezentrum
Sankt Martinsumzug
Sankt Martinsfeier (AK/KK)
anschl. Martinsumzug
11. November, Dienstag, hl. Martin, Bischof von Tours
17.00 Uhr Rückweiler
Sankt Martinsfeier (MS)
18.30 Uhr Heimbach
Aufstellen im Eck
St. Martinsumzug
mit St.Martinsfeier (AK)
12. November, Mittwoch, hl. Josaphat
16.30 Uhr St. Anna
Messfeier (MS)
17.30 Uhr
Heimbach
Rosenkranzgebet
13. November, Donnerstag der 32. Woche im Jahreskreis
18.00 Uhr Birkenfeld
Messfeier (MS)
5
14. November, Freitag der 32. Woche im Jahreskreis
9.50 Uhr Hoppstädten
Laudes u. Messfeier (MS)
33. Sonntag im Jahreskreis
15. / 16. November
- DiasporasonntagKollekte für das Bonifatiuswerk-
15. November, Samstag
16.30 Uhr St. Anna
Messfeier
17.00 Uhr
Langweiler
Vorabendmesse (WW)
als Dankamt für Louise u. Klaus Thees
17.00 Uhr
Rückweiler
Wortgottesfeier mit Kommun. (CW)
18.30 Uhr
Baumholder
Feierliche Vesper (KOh/AS)
16. November, Sonntag
9.15 Uhr Weiersbach
Messfeier (MS)
Messstipendien für: Brigitte Knapp, Josef u. Maria Hirz sowie liebe
Verstorbene, August u. Lonie Riehm u. Tochter Renate, eine liebe
Verstorbene, Eheleute Hermann u. Lieselotte Müller
10.15 Uhr
Friedhof
Hoppstädten
Gedenkfeier zum Volkstrauertag
am Ehrenmal (MS)
10.00 Uhr
Friedhof
Heimbach
Gedenkfeier zum Volkstrauertag
am Ehrenmal (HK)
10.45 Uhr
Heimbach
Messfeier (WW)
Messstipendien für: Egon Wahl, Jakob u. Margarete Wahl, Josef u.
Adelheid Zick, Peter Werle, Willi u. Alwine Kloos, Hermann Karl u.
Maria Andres u. Kinder, Paul u. Maria Kloos u. Kinder
11.00 Uhr
Rückweiler
Gedenkfeier zum Volkstrauertag
am Ehrenmal (MS)
18.00 Uhr
Birkenfeld
Messfeier (MS)
zum Abschluss des Ewigen Gebetes
6
Nachruf
Die Pfarrgemeinde Herz-Jesu Rückweiler trauert um ihr langjähriges
engagiertes Mitglied
Herrn
Leo Alles
Leo Alles war über Jahrzehnte Vorsitzender des Pfarrgemeinderates und
zuvor schon mehrere Jahre im Kirchenvorstand.
Er war im Lektorendienst tätig und auch viele Jahre Mitglied im
Dekanatsrat.
Die von ihm übernommenen Aufgaben erfüllte er mit großem
persönlichen Engagement.
Wir werden dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Matthias Schmitz, Pfarrer
Bernadette Klein, Vorsitzende des Pfarrgemeinderates
Rückweiler, im Oktober 2014
Nachruf
Die Pfarrgemeinde St.Simon und Juda Baumholder trauert um ihr
langjähriges Pfarrgemeinderatsmitglied
Herrn
Alfons Hartmann
Alfons Hartmann hat die Geschicke unserer Pfarrei über Jahrzehnte mit
geprägt . Bis zu seinem Tod war er engagiertes Mitglied unserer
Gemeinde. Er war langjährig, bis 1995 Mitglied im Pfarrgemeinderat.
Neben seinen vielen Aufgaben engagierte er sich seit 1950 im Kirchbauverein der Gemeinde Ruschberg.
Die von ihm übernommenen Aufgaben erfüllte er mit großem
persönlichen Engagement.
Wir werden dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.
Matthias Schmitz, Pfarrer
Ludwig Groß, Vorsitzender des Kirchengemeinderates
Baumholder, im Oktober 2014
7
Termine in unseren Pfarreien:
Chorproben: (jeweils Dienstag)
19.30 Uhr Rückweiler
Kirchenchorprobe
19.30 Uhr Weiersbach
Singkreisprobe im Pfarrhaus
20.00 Uhr Hoppstädten
Kirchenchorprobe im Gemeindezentrum
Die Bücherei in Rückweiler
ist jeweils nach dem Samstags- bzw. Sonntagsgottesdienst geöffnet.
Kindertreff Rückweiler:
Mittwoch, 05. November um 16.00 Uhr (Kegeln im Gasthaus Becker)
Die Jugendgruppe in Rückweiler trifft sich jeden ersten Montag im
Monat um 18:30 Uhr im Pfarrhaus. (3.11.2014)
Krabbelgruppe im Pfarrsaal Weiersbach: Jeden Montag um 09.30 Uhr
Seniorentreff in Rückweiler: am Mittwoch, 26.11.14 um 15.00 Uhr im
Jugendheim.
Seniorentreff in Heimbach: an jedem 1. Mittwoch im Monat
Bingonachmittag, an jedem 3. Mittwoch im Monat Seniorentreff mit Kaffee
und Kuchen. Beginn: 14.30 Uhr
Seniorentreff Hoppstädten–Weiersbach
Dienstag, 28. Oktober u. 11. November, um 14.00 Uhr im Pfarrhaus
Treffen der KFD Gruppe Hoppstädten-Weiersbach
jeden Donnerstag von 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr im Pfarrhaus.
Treffen des Besuchsdienstes aus Hoppstädten-Weiersbach
Montag, 03.11. um 16.30 Uhr bei Frau Gerlinde Paulin, Hauptstr. 4
Taufvorbereitung
Die nächsten Taufgespräche: am Freitag, 24.10. um 17.00 Uhr in
Baumholder und am 21.11. um 17.00 Uhr in Weiersbach. Eine
Anmeldung bis zwei Tage vorher ist erforderlich.
Kirchlich Heiraten – Abende zur Information und Vorbereitung
Die nächsten Info- und Vorbereitungsabende finden statt am Freitag,,
31.10., von 16.30-17.15 Uhr und am 28.11., 16.30, jeweils in Weiersbach,
kleiner Saal (oben) Paare und Einzelpersonen können teilnehmen. Wir
bitten um Anmeldung über die Pfarrbüros bis zwei Tage vorher.
8
Infos aus dem Kindergarten Heimbach
Audit bestanden!!!
Der kath. Kindergarten Hl. Schutzengel wurde am Mittwoch, den 17.
September 2014 im Rahmen des TRIQM – Qualitätsmanagementprozesses
erfolgreich begutachtet ( auditiert ).Nach 5 Jahren der intensiven Vorbereitung
und Umsetzung des Rahmenleitbilds des Bistums Trier war es nun soweit zu
überprüfen, ob die Einrichtung so arbeitet wie im Einrichtungshandbuch
beschrieben.
Die Auditorin Frau Silvia Groß kam um 8:00 Uhr in die Einrichtung und
schaute sich diese bei einem Rundgang mit den Kindern und der Leitung
Frau Doris Werle genau an.Nach einem langen und aufregenden Tag und
vielen Gesprächen mit den Kindern, den Eltern, der Gemeindeassistentin,
dem Kindergartenteam, der Standortleitung Frau Doris Werle und dem
Gesamtleiter Herrn Alfons Gemmel wurde dann das Ergebnis
bekanntgegeben. Sie haben ihr Audit erfolgreich bestanden.
Wir sind nun eine nach den Vorschriften des Bistums Trier zertifizierte
Einrichtung.
Hierzu gratulieren wir, von Seiten der Kirchengemeinde, dem Kindergarten
Heimbach. Weiter so
BENEFIZBASAR des kath. Kindergarten Hl. Schutzengel Heimbach. Unser
Benefizbasar am Samstag, 20.September 2014 war ein voller Erfolg. Das
Wetter spielte mit und so konnte man bei herrlichem Sonnenschein vor der
Besenbinderhalle sitzen und dem Treiben am Karussell oder der Hüpfburg
zusehen. Außerdem hatte man die Möglichkeit sich ein abwaschbares Tattoo
aufmalen zu lassen. Für den Hunger zwischendurch gab es Würstchen vom
Grill. In der Besenbinderhalle lockten eine Verlosung mit tollen Preisen, der
Babybasar mit günstigen Angeboten rund ums Kind sowie ein leckeres
Kuchenbüffet. Die Kindergartenkinder führten am Nachmittag ein kleines
Theaterstück und Tänze auf der Bühne auf. Die Idee zu diesem Fest, dass
sich dann zu diesem großen „Event“ entwickelte, kam im letzten Oktober
nach einem Arbeitseinsatz in unserem Außengelände, von Katharina Eli.
Schritt für Schritt setzte Sie ihre Ideen um und suchte sich Mitstreiter. Melanie
Fischer, auch eine Kindergartenmutter, unterstützte das Vorhaben und
gemeinsam sammelten sie Geld- und Sachspenden (die Sachspenden
wurden bei der Tombola verlost). Als Ausrichter des
Festes wurde der Förderverein mit ins Boot genommen. Im Namen des
Fördervereins möchten wir uns bei allen Spendern ganz herzlich
bedanken. Der Reinerlös des Festes wird ausschließlich für unser
Außengelände verwende. Unser Dank geht vor allem an Katharina Eli und
Melanie Fischer, die sich unermüdlich für dieses Fest eingesetzt haben und
weder Kosten noch Mühen gescheut haben.
9
Ein herzliches „Vergelt`s Gott“ aber auch allen anderen Helfern, sei es am
Kuchenbüffet, an der Losbude, am Getränkestand, in der Küche, an der
Kasse, beim Auf- und Abbau, am Grillstand, ohne ihre Hilfe hätte ein solch
großes Fest nie stattfinden können. DANKE
Rund um die Erstkommunion
Es wurden in unserer Pfarreiengemeinschaft 36 Kinder zur Kommunion
angemeldet. An zwei Septemberabenden fanden die ersten Elternabende in
Heimbach und Weiersbach statt. An diesen Abenden wurden den Eltern das
Konzept, die Inhalte, die Organisation und die Terminierung der
Kommunionvorbereitung vorgestellt.
Zum Auftakt des Kommunionkurses fanden in Weiersbach und Heimbach
zwei Großgruppentreffen mit allen Kommunionkindern und Katecheten statt.
Auf spielerische Art und Weise konnten sich die Kinder und Katecheten
kennenlernen. Es fand eine kindgerechte Katechese über die Taufe statt.
Dadurch konnten die Kinder erfahren, welche Bedeutung die Taufe mit ihren
Symbolen hat und sie dadurch auch zur Gemeinschaft der Christen gehören.
Im Anschluss daran durfte jedes Kind seinen Tauferinnerungsschal gestalten,
den es auch in den Gottesdiensten als Erkennungszeichen anziehen kann.
Nun treffen sich die Kinder regelmäßig mit ihren Katechetinnen in
Kleingruppen. Neben den Kleingruppentreffen finden auch weiterhin
Großgruppentreffen mit ganz unterschiedlichen Themen statt. Dies alles wäre
nicht zu leisten ohne Katechetinnen. Aus diesem Grund möchte ich mich an
dieser Stelle ganz herzlich für die Bereitschaft und das Engagement der
Katechetinnen bedanken, und zwar bei:
Breit Marion, Hornberger Stefanie, Keller Peter, Kohl Simone, Sesterhenn
Gerd, Thomas Yvonne, Thomas Sebastian in Hoppstädten-Weiersbach,
Rothfuchs Silvia und Whitson Katja in Rückweiler,
Nicole Großhans in Heimbach und Schwarz Anja in Baumholder.
Die bisherige Zusammenarbeit hat sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich
auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Euch.
Anne Kiefer
Mitteilung des Verwaltungsrates der Pfarrgemeinde
Herz-Jesu Rückweiler
Die Kirchengemeinde Herz-Jesu Rückweiler möchte sich bei allen
bedanken, die zum Gelingen unseres diesjährigen Erntedankfestes
auf der Heide mit beigetragen haben. Wie man in Presseberichten
lesen konnte und bei den Besuchern hören konnte, war es wieder ein
10
sehr schönes und gelungenes Erntedankfest.
Wir können nicht alle Helfer einzeln aufführen, aber besonders danken
wir für ca. 50 Kuchenspenden, die mit Kaffee zusammen einen
Verkaufserlös von 769,20 € erbracht haben. Die Einnahmen werden
verwendet für die Erhaltung und Betriebskosten des Jugendheimes.
Danke auch den Ortsgemeinden und allen Vereinen für die gute
Zusammenarbeit bei der Durchführung und Erhaltung dieser schönen
Tradition auf der Heide.
Messdienerpläne
HOPPSTÄDTEN-WEIERSBACH
Treffen der MessdienerInnen aus Hoppstädten-Weiersbach
Donnerstag, 06.11.2014 um 17.30 Uhr im Pfarrhaus
Freitag, 31. Oktober, 17.50 Uhr, Kapelle, Vesper u. Messfeier
Klara Keller u. Louisa Schunath
Sonntag, 02. November, 9.15 Uhr Pfarrkirche, Messfeier
Elias, Jakob u. Josefine Hornberger, Enya Rech
Freitag, 07. November, 17.50 Uhr, Kapelle, Vesper u. Messfeier
Jana u. Lisa Dreher
Sonntag, 09. November, 10.45 Uhr, Pfarrkirche, Messfeier
Lukas Bier, Enzo u. Luca Decker, Silas Dunkel
Sonntag, 16. November, 9.15 Uhr Pfarrkirche, Messfeier
Noelle Hausen, Emma Helm, Lena Merker, Celine Wallbaum
HEIMBACH
Messdienertreff am Mittwoch, 12. Nov. um 16.00 Uhr in der Sakristei
Sonntag, 02. November, 10.45 Uhr Messfeier
Luca Bode u. Lisa Köllmeier
Dienstag, 04. November, 17.50 Uhr Vesper u. Messfeier
Freiwillige
Sonntag, 09. November, 9.15 Uhr Messfeier
Darleen Grammes u. Julia Kolter
Sonntag, 16. November, 10.45 Uhr Messfeier
Jona Wenz u. Sven Danner
11
RÜCKWEILER
Samstag, 01. November, 09.15 Uhr Messfeier
Elias Bettinger, Silas Bettinger, Yannik Werle, Marius Geid
Sonntag, 09. November, 10.45 Uhr Messfeier
Andreas Becker, Sebastian Biniak, Marvin und Jannik Werle
Samstag, 15. November, 17.00 Uhr Wortgottesfeier
Alexander Simon, Marlon Bauerfeld
Öffnungszeiten der Pfarrbüros
55774 Baumholder
Sekretärin: Gisela Schäfer
Tel : 06783/2142 Fax: 187202
baumholder@naheheidewestrich.de
55768 Hoppstädten-Weiersbach
Sekretärin: Sieglinde Lauer
Tel.06782/2209 Fax: 3869
bleiderdingen@naheheidewestrich.de
Das Pfarrbüro in Baumholder ist vom 27. Bis 30.10.2014 nicht besetzt.
Die Vertretung übernimmt Frau Lauer in Bleiderdingen.
Homepage unserer Pfarreiengemeinschaft: www.naheheidewestrich.de
Pfarrer Matthias Schmitz
Tel. 01786906150
email: pastorschmitz @ naheheidewestrich.de
Gemeindeassistentin Anne Kiefer 06783/9999367
Email: anne.kiefer@naheheidewestrich.de
Der nächste Pfarrbrief erscheint für die Zeit vom 17.11.7.12.14.
Redaktionsschluss ist Donnerstag, 06.11.2014
12
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
9
Dateigröße
1 140 KB
Tags
1/--Seiten
melden