close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gau-Kinderturnfest - TuS Hornau Turnen

EinbettenHerunterladen
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
1
SOZIALWISSENSCHAFTEN
Das nachfolgende Lehrangebot enthält nicht die Überschriften, unter denen bei
Übernahme der Daten aus LSF (Stand: 08.08.2014) keine Lehrveranstaltungen
aufgeführt waren. - Bitte informieren Sie sich kurz vor Vorlesungsbeginn im
Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de .
Das nachfolgende Lehrangebot ist wie folgt gegliedert:
Kulturgeographie / Regionale Geographie Ostasiens
Lehramt
- Bachelor Lehramt Sozialwissenschaften
- Master Lehramt Sozialwissenschaften
- Lehramt Sozialwissenschaften (LPO 2003 - auslaufend)
- Lehramt Wirtschaftslehre/Politik (LPO 2003 - auslaufend)
- Lehramt Lernbereich Gesellschaftswissenschaften (LPO 2003 - auslaufend)
Politikwissenschaft
- I. Bachelor Politikwissenschaft
- II. Master Internationale Beziehungen und Entwicklungspolitik
- III. Master Politikmanagement, Public Policy und öf-fentliche Verwaltung
- IV. Master Development and Governance
- V. Master Theorie und Vergleich politischer Systeme im Wandel (TuV)
- Englischsprachige Veranstaltungen
Soziologie
- Bachelor Soziologie
- Master Soziologie
- Master Survey Methodology
Kulturgeographie / Regionale Geographie Ostasiens
Schneider Die Urbanisierung der Welt - Perspektiven der Stadtgeographie
VO, 2 SWS, Di 08 - 10, LC 026, Beginn: 21.10.2014
Dipl.-OAWI
Nähere Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Schneider Rückkehr der Geopolitik? Themen der Politischen Geographie zwischen Globalisierung und Reterritorialisierung
SE, Mi 10 - 12, LF 035, Beginn: 22.10.2014
Dipl.-OAWI
Nähere Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Schneider Von Angkor zur Megastadt von heute: Urbanisierung in Ost- und Südostasien
SE, 2 SWS, Di 10 - 12, Beginn: 21.10.2014, LE 736
Dipl.-OAWI
Nähere Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Lehramt
Wichtige Hinweise:
Start der Anmeldefristen zu Seminaren und Tutorien für das WS 14/15 im Lehramt (alle Studiengänge mit Beteiligung der Gesellschaftswissenschaften in Essen):
Vorlesungen sind nicht anmeldepflichtig!
BA LA 1. Semester 15.10.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 20.10.2014, 12 Uhr.
BA LA 3. Semester 26.09.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 10.10.2014, 12 Uhr.
BA LA 5. Semester 01.09.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 10.10.2014, 12 Uhr.
MA LA 1. Semester 14.10.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 20.10.2014, 12 Uhr.
Alle Tutorien 22., 23., 24.10.2014, 9 Uhr (genaues Startdatum siehe Einzelansicht
der jeweiligen Tutorien). Ende der Frist: 26.10.2014, 12 Uhr
Abmeldungen von Veranstaltungen: Immer direkt im Anschluss der Anmeldefrist,
bis zu Ende der Vorlesungszeit.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
2
Bitte melden Sie sich nur für die Veranstaltungen an, die Sie tatsächlich besuchen werden . Darüber hinaus ist selbstverständlich der Besuch der ersten Sitzung
unbedingt erforderlich! Um möglichst gleichmäßig gute Gruppengrößen zu gewährleisten, sind die Plätze beschränkt. Wählen Sie bitte eine andere Veranstaltung aus
einem Modul, wenn Sie nicht direkt eine Zulassung bekommen. Ob Sie zu einer
Veranstaltung zugelassen sind, erkennen Sie an dem Kürzel “ZU” in Ihrem Wochenplan bei der jeweiligen Veranstaltung. Sollten Sie nur einen Wartelistenplatz (”WL”)
bekommen haben, dürfen Sie nicht teilnehmen und müssen hoffen, dass Sie noch
auf einen freien Platz nachrücken. Es ist immer sicherer, nicht auf das Nachrücken
zu warten, sondern ein anderes Seminar zu wählen.
Bachelor Lehramt Sozialwissenschaften
Wichtige Hinweise:
Start der Anmeldefristen zu Seminaren und Tutorien für das WS 14/15 im Lehramt (alle Studiengänge mit Beteiligung der Gesellschaftswissenschaften in Essen):
Vorlesungen sind nicht anmeldepflichtig!
BA LA 1. Semester 15.10.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 20.10.2014, 12 Uhr.
BA LA 3. Semester 26.09.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 10.10.2014, 12 Uhr.
BA LA 5. Semester 01.09.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 10.10.2014, 12 Uhr.
MA LA 1. Semester 14.10.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 20.10.2014, 12 Uhr.
Alle Tutorien 22., 23., 24.10.2014, 9 Uhr (genaues Startdatum siehe Einzelansicht
der jeweiligen Tutorien). Ende der Frist: 26.10.2014, 12 Uhr
Abmeldungen von Veranstaltungen: Immer direkt im Anschluss der Anmeldefrist, bis
zu Ende der Vorlesungszeit.
Bitte melden Sie sich nur für die Veranstaltungen an, die Sie tatsächlich besuchen werden . Darüber hinaus ist selbstverständlich der Besuch der ersten Sitzung
unbedingt erforderlich! Um möglichst gleichmäßig gute Gruppengrößen zu gewährleisten, sind die Plätze beschränkt. Wählen Sie bitte eine andere Veranstaltung aus
einem Modul, wenn Sie nicht direkt eine Zulassung bekommen. Ob Sie zu einer
Veranstaltung zugelassen sind, erkennen Sie an dem Kürzel “ZU” in Ihrem Wochenplan bei der jeweiligen Veranstaltung. Sollten Sie nur einen Wartelistenplatz (”WL”)
bekommen haben, dürfen Sie nicht teilnehmen und müssen hoffen, dass Sie noch
auf einen freien Platz nachrücken. Es ist immer sicherer, nicht auf das Nachrücken
zu warten, sondern ein anderes Seminar zu wählen.
HRGe
1. Fachsemester
Basismodul: Politikwissenschaft
Wichtiger Hinweis: Die Kombination mit Techniken des wissenschaftlichen
Arbeitens wird nur im Wintersemester angeboten.
Einführung in die politische Systemlehre & Techniken des
wissenschaftlichen Arbeitens
Switek Einführung Politische Systeme (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R12 R07 A69, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LBK, LGr, LGyGe, LHRGe
Switek Einführung Politische Systeme (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, V15 R01 H61, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGr, LGyGe, LHRGe
Gerngroß Einführung Politische Systeme (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, V15 R02 G84, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGr, LGyGe, LHRGe
Gerngroß Einführung Politische Systeme (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, V15 R01 H76, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGr, LGyGe, LHRGe
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
3
Einführung in die Internationalen Beziehungen & Techniken des
wissenschaftlichen Arbeitens
Pohlmann Einführung Internationale Beziehungen (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, T03 R03 D75, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGr, LHRGe
Das Seminar ist mit 6 ECTS-Credit Points versehen. Entsprechend werden 10 SWS Arbeit
im Selbststudium gegenüber 2 SWS Arbeit im Seminar angesetzt.
Pohlmann Einführung Internationale Beziehungen (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Fr 14 - 16, T03 R03 D75, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGr, LGyGe, LHRGe
Das Seminar ist mit 6 ECTS-Credit Points versehen. Entsprechend werden 10 SWS Arbeit
im Selbststudium gegenüber 2 SWS Arbeit im Seminar angesetzt.
Golze Einführung Internationale Beziehungen (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, R11 T05 C75, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGr, LGyGe, LHRGe
Das Seminar ist mit 6 ECTS-Credit Points versehen; entsprechend werden 10 SWS Arbeit
im Selbststudium gegenüber 2 SWS im Seminar angesetzt.
Basismodul: Soziologie
Sozialstruktur Deutschlands
Erlinghagen Sozialstrukturanalyse
VO, 2 SWS, Di 10 - 12, Die Vorlesung findet im Cinemaxx statt.
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
BITTE BEACHTEN: Die erste Vorlesung findet am 21.10.2014 statt!
English title: Social Stratification and Inequality (Veranstaltung findet in deutscher Sprache
statt.)
Aktuelle gesellschaftliche Fragen aus soziologischer Perspektive
Hornei Bildungsungleichheit revisited
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, V13 S03 C29
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe
Lauer Gesellschaft „digital”
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R09 S05 B02
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi
Weiß Migration von Roma ins Ruhrgebiet
SE, 2 SWS, Fr 08 - 10, V15 S04 C70, 25
Berghoff Titel folgt
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, R12 R07 A84
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi
Kellmer Titel folgt
SE, 2 SWS, Fr 14 - 16, V15 R01 H63
Knüll Wohlbefinden in Trennungs- und Stieffamilien
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R12 R07 A79
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi
Basismodul: Politikwissenschaft
Einführung in die politische Systemlehre
NN Einführung in die politische Systemlehre
SE, 2 SWS, Do 14 - 16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi
Basismodul: Soziologie
Sozialwissenschaftliche Methoden
Bekalarczyk Sozialwissenschaftliche Methoden/Grundlagen der empirischen Sozialforschung
VO/ÜB, 4 SWS
Fr 08 - 10, Termin noch nicht aktualisiert
Fr 10 - 12, Übung
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
4
3. Fachsemester
Modul: Demokratie in der modernen Gesellschaft
Politische Systeme im Vergleich
Pickel Politische Systeme im Vergleich (LA)
VO, 2 SWS, Mi 16 - 18, S04 T01 A02, Beginn: 15.10.2014 - 11.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium liberale
eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“. E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske auch auf der Seite www.uni-due.de/ios.
Staats- und Demokratietheorien
Bauszus Artefakte des Politischen: Mensch, Bürger, Gesellschaft, Nation – Konzeptionen und
Elemente der Kollektiven Identität
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, V15 R03 H82, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Eggers Demokratie und Öffentlichkeit in Europa
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, SE 005, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Hagemann E-Learning Demokratietheorien
SE, 2 SWS, EinzelT: Di 10 - 16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Seminarkonzept
Das Seminar wird bis auf drei Präsenzsitzungen am Campus Essen ausschließlich webbasiert auf der Lernplattform “moodle” stattfinden und richtet sich an Studierende der Technischen Universität Dortmund, der Ruhr-Universität Bochum sowie der Universität DuisburgEssen. Es handelt sich um eine Veranstaltung im Rahmen des RuhrCampusOnline-Projekts
der Universitäts-allianz Metropole Ruhr (UAMR).
Anmeldung Für StudentInnen der Universität-Duisburg-Essen :
Bitte melden Sie sich wie üblich via LSF an.
Für StudentInnen der RUB und TU Dortmund:
Bitte melden Sie sich verbindlich per Mail bis zum 30. September 2014
(ingmar.hagemann@uni-due.de) unter Nennung von Name, Vorname, Universität, Studiengang, Semesterzahl und Matrikelnummer an.
Swoboda Männliche Herrschaft? Geschlecht im Spiegel der Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, V15 S04 C83, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Bausch Partizipation und Repräsentation in modernen Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, R11 T05 C75, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Schlee Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS
EinzelT: Fr 12 - 14, T03 R03 D75, Beginn: 17.10.2014 - 17.10.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 08.11.2014 - 08.11.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 06.12.2014 - 06.12.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 10.01.2015 - 10.01.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Zielinski Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12, T03 R02 D82, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Hinweis: Die erste Veranstaltung findet am 20.10.2014 statt.
Grundmann Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, SE 008, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
5
Basismodul: Wirtschaftswissenschaften
Wichtige Hinweise: Alle drei Übungsgruppen behandeln die gleichen
Inhalte, bitte belegen Sie daher nur eine Übung.
Bank Übung zu “Einführung in die Volkswirtschaftslehre”
van Treeck ÜB, 2 SWS
Fr 08 - 10, T03 R03 D89
Fr 10 - 12, T03 R03 D89
(WP) LA Ba GyGe, (WP) LA Ba HRGe, (WP) LA-Sowi
van Treeck Einführung in die Volkswirtschaftslehre
VO, 2 SWS, Mo 10 - 12, S05 T00 B08
(PV) LA Ba GyGe, (PV) LA Ba HRGe, (PV) LA-Sowi
Zu dieser Veranstaltung sind fachfremde Studierende eingeladen (Modul E3).
Bitte beachten Sie hier das gesonderte Anmeldeverfahren. Weitere Informationen finden Sie
auf der Homepage des IOS.
Modul: Soziale Ungleichheit & Sozialer Wandel I
Tünte Soziale Ungleichheit und Geschlecht
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12
5. Fachsemester
Basismodul: Fachdidaktik
Manzel Grundlagen der Fachdidaktik der Sozialwissenschaften
VO, 2 SWS, Di 10 - 12 (c.t.), Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015, Cinemaxx
(PV) LA Ba GyGe, (PV) LA Ba HRGe, LA-Sowi, LGyGe, LHRGe
Modulzuordnung: Basismodul: Fachdidaktik (BA); G 1.3 (GHR/HRGe, LPO 2003);
G 1.5 (Gy/Ge, LPO 2003)
Wichtiger Hinweis für GHR/HRGe (LPO 2003):
Aufgrund der Turnusregelung der Veranstaltung besteht in diesem Semester gem. Auslaufordnung letztmalig die Möglichkeit, diesen Modulteil abzuschließen. Bitte beachten Sie
dies bei Ihrer Planung!
Berufsfeldpraktikum
Manzel Vorbereitung Berufsfeldpraktikum
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, V15 R02 G84, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe
Das Seminar beginnt aufgrund der Orientierungswoche erst am 23. Oktober 2014!
Sowinski Vorbereitung Berufsfeldpraktikum
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, R12 R06 A84, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe
Das Berufsfeldpraktikum kann als Wahlpflichtveranstaltung in einem der studierten Fächer
abgeleistet werden.
Bitte beachten Sie die ausführlichen Informationen im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Modul: Soziale Ungleichheit & Sozialer Wandel II
Eibert Armut in der Wohlstandsgesellschaft
SE, 2 SWS, Di 08 - 10, R09 S02 B03
Hornei Homo sociologicus reconsidered
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, S05 T02 B16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LBK
Kuhnt Lebens- und Familienformen im sozialen Wandel
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, V13 S03 C29
NN Leben und Arbeiten 2.0. - Ausgewählte Probleme der Postwachstumsgesellschaft
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, S05 T02 B02
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LBK
Berghoff Theoretische Zugänge und aktuelle Befunde zur sozialen Ungleichheit
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, R12 R06 A84, Beginn: 15.10.2014
LA-Sowi, LGyGe, LHRGe
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
6
Gy/Ge
1. Fachsemester
Basismodul: Politikwissenschaft
Wichtiger Hinweis: Die Kombination mit Techniken des wissenschaftlichen
Arbeitens wird nur im Wintersemester angeboten.
Einführung in die politische Systemlehre & Techniken des
wissenschaftlichen Arbeitens
Switek Einführung Politische Systeme (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R12 R07 A69, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LBK, LGr, LGyGe, LHRGe
Switek Einführung Politische Systeme (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, V15 R01 H61, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGr, LGyGe, LHRGe
Gerngroß Einführung Politische Systeme (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, V15 R02 G84, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGr, LGyGe, LHRGe
Gerngroß Einführung Politische Systeme (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, V15 R01 H76, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGr, LGyGe, LHRGe
Einführung in die Internationalen Beziehungen & Techniken des
wissenschaftlichen Arbeitens
Pohlmann Einführung Internationale Beziehungen (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, T03 R03 D75, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGr, LHRGe
Das Seminar ist mit 6 ECTS-Credit Points versehen. Entsprechend werden 10 SWS Arbeit
im Selbststudium gegenüber 2 SWS Arbeit im Seminar angesetzt.
Pohlmann Einführung Internationale Beziehungen (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Fr 14 - 16, T03 R03 D75, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGr, LGyGe, LHRGe
Das Seminar ist mit 6 ECTS-Credit Points versehen. Entsprechend werden 10 SWS Arbeit
im Selbststudium gegenüber 2 SWS Arbeit im Seminar angesetzt.
Golze Einführung Internationale Beziehungen (+ wiss. Arbeiten)
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, R11 T05 C75, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGr, LGyGe, LHRGe
Das Seminar ist mit 6 ECTS-Credit Points versehen; entsprechend werden 10 SWS Arbeit
im Selbststudium gegenüber 2 SWS im Seminar angesetzt.
Basismodul: Soziologie
Sozialstruktur Deutschlands
Erlinghagen Sozialstrukturanalyse
VO, 2 SWS, Di 10 - 12, Die Vorlesung findet im Cinemaxx statt.
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
BITTE BEACHTEN: Die erste Vorlesung findet am 21.10.2014 statt!
English title: Social Stratification and Inequality (Veranstaltung findet in deutscher Sprache
statt.)
Aktuelle gesellschaftliche Fragen aus soziologischer Perspektive
Hornei Bildungsungleichheit revisited
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, V13 S03 C29
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe
Lauer Gesellschaft „digital”
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R09 S05 B02
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi
Weiß Migration von Roma ins Ruhrgebiet
SE, 2 SWS, Fr 08 - 10, V15 S04 C70, 25
Berghoff Titel folgt
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, R12 R07 A84
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
7
Kellmer Titel folgt
SE, 2 SWS, Fr 14 - 16, V15 R01 H63
Knüll Wohlbefinden in Trennungs- und Stieffamilien
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R12 R07 A79
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi
Basismodul: Politikwissenschaft
Einführung in die politische Systemlehre
NN Einführung in die politische Systemlehre
SE, 2 SWS, Do 14 - 16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi
Basismodul: Soziologie
Sozialwissenschaftliche Methoden
Bekalarczyk Sozialwissenschaftliche Methoden/Grundlagen der empirischen Sozialforschung
VO/ÜB, 4 SWS
Fr 08 - 10, Termin noch nicht aktualisiert
Fr 10 - 12, Übung
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Die Übung beginnt am 25.04.2014.
3. Fachsemester
Modul: Demokratie in der modernen Gesellschaft
Politische Systeme im Vergleich
Pickel Politische Systeme im Vergleich (LA)
VO, 2 SWS
Mi 16 - 18, S04 T01 A02, Beginn: 15.10.2014 - 11.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium liberale
eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“. E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske auch auf der Seite www.uni-due.de/ios.
Staats- und Demokratietheorien
Bauszus Artefakte des Politischen: Mensch, Bürger, Gesellschaft, Nation –Konzeptionen und
Elemente der Kollektiven Identität
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, V15 R03 H82, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Eggers Demokratie und Öffentlichkeit in Europa
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, SE 005, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Hagemann E-Learning Demokratietheorien
SE, 2 SWS, EinzelT: Di 10 - 16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Seminarkonzept
Das Seminar wird bis auf drei Präsenzsitzungen am Campus Essen ausschließlich webbasiert auf der Lernplattform “moodle” stattfinden und richtet sich an Studierende der Technischen Universität Dortmund, der Ruhr-Universität Bochum sowie der Universität DuisburgEssen. Es handelt sich um eine Veranstaltung im Rahmen des RuhrCampusOnline-Projekts
der Universitäts-allianz Metropole Ruhr (UAMR).
Anmeldung Für StudentInnen der Universität-Duisburg-Essen :
Bitte melden Sie sich wie üblich via LSF an.
Für StudentInnen der RUB und TU Dortmund:
Bitte melden Sie sich verbindlich per Mail bis zum 30. September 2014
(ingmar.hagemann@uni-due.de) unter Nennung von Name, Vorname, Universität, Studiengang, Semesterzahl und Matrikelnummer an.
Swoboda Männliche Herrschaft? Geschlecht im Spiegel der Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, V15 S04 C83, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Bausch Partizipation und Repräsentation in modernen Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, R11 T05 C75, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
8
Schlee Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS
EinzelT: Fr 12 - 14, T03 R03 D75, Beginn: 17.10.2014 - 17.10.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 08.11.2014 - 08.11.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 06.12.2014 - 06.12.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 10.01.2015 - 10.01.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Zielinski Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS Mo 10 - 12, T03 R02 D82, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Hinweis: Die erste Veranstaltung findet am 20.10.2014 statt.
Grundmann Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, SE 008, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Basismodul: Wirtschaftswissenschaften
Wichtige Hinweise: Alle drei Übungsgruppen behandeln die gleichen
Inhalte, bitte belegen Sie daher nur eine Übung.
Bank Übung zu “Einführung in die Volkswirtschaftslehre”
van Treeck ÜB, 2 SWS
Fr 08 - 10, T03 R03 D89
Fr 10 - 12, T03 R03 D89
(WP) LA Ba GyGe, (WP) LA Ba HRGe, (WP) LA-Sowi
van Treeck Einführung in die Volkswirtschaftslehre
VO, 2 SWS, Mo 10 - 12, S05 T00 B08
(PV) LA Ba GyGe, (PV) LA Ba HRGe, (PV) LA-Sowi
Zu dieser Veranstaltung sind fachfremde Studierende eingeladen (Modul E3).
Bitte beachten Sie hier das gesonderte Anmeldeverfahren. Weitere Informationen finden Sie
auf der Homepage des IOS.
Modul: Soziale Ungleichheit & Sozialer Wandel
Tünte Soziale Ungleichheit und Geschlecht
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12
(Wahlpflichtmodul) : Arbeit, Technik & Gesellschaft
Berghoff Ausgewählte Themen der Arbeitssoziologie
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12
LA Ba GyGe
Hornei Schöne (neue) Arbeitswelt
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12
5. Fachsemester
Modul: Soziale Ungleichheit & Sozialer Wandel II
Eibert Armut in der Wohlstandsgesellschaft
SE, 2 SWS, Di 08 - 10, R09 S02 B03
Hornei Homo sociologicus reconsidered
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, S05 T02 B16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LBK
Kuhnt Lebens- und Familienformen im sozialen Wandel
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, V13 S03 C29
NN Leben und Arbeiten 2.0. - Ausgewählte Probleme der Postwachstumsgesellschaft
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, S05 T02 B02
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LBK
Berghoff Theoretische Zugänge und aktuelle Befunde zur sozialen Ungleichheit
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, R12 R06 A84, Beginn: 15.10.2014
LA-Sowi, LGyGe, LHRGe
Modul: Arbeit, Technik und Gesellschaft II
Das studentische Forschungsprojekt wird auf Basis eines Projektvorschlags durchgeführt, der in der Veranstaltung “Arbeit, Technik und Gesellschaft I” gemeinsam
erarbeitet wurde.Die Durchführung erfolgt im Wintersemester in Eigenarbeit.
(Fortsetzung zum Hinweis s. nächste Seite)
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
9
Die Studierenden haben im vorangegangenen Sommersemester durch die Wahl
einer Veranstaltung aus dem Modul “Arbeit, Technik und Gesellschaft I” festgelegt,
bei welcher/welchem Lehrenden sie den Projektbericht abgeben. Die Anmeldung zu
dieser Prüfungsleistung (Projektbericht) erfolgt innerhalb der uniweiten Anmeldefrist
zu Prüfungen (5. und 6. Vorlesungswoche) über den Bereich Prüfungsanmeldung
im LSF/POS.
Es werden keine neuen Seminare oder Gruppen im Wintersemester zur Auswahl
gestellt. Die Zuordnung zu den Prüfern ergibt sich aus dem Besuch der jeweiligen
Veranstaltung im Vorsemester (Sommersemester).
Wahlpflichtmodul: Der Bürger im Staat II
Switek Der Bürger im Staat II
SE, 0 SWS
Yildiz Der Bürger im Staat II
SE, 0 SWS
Gerngroß Der Bürger im Staat II
SE, 0 SWS
Basismodul: Fachdidaktik
Manzel Grundlagen der Fachdidaktik der Sozialwissenschaften
VO, 2 SWS, Di 10 - 12 (c.t.), Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015, Cinemaxx
(PV) LA Ba GyGe, (PV) LA Ba HRGe, LA-Sowi, LGyGe, LHRGe
Modulzuordnung: Basismodul: Fachdidaktik (BA); G 1.3 (GHR/HRGe, LPO 2003);
G 1.5 (Gy/Ge, LPO 2003)
Wichtiger Hinweis für GHR/HRGe (LPO 2003):
Aufgrund der Turnusregelung der Veranstaltung besteht in diesem Semester gem. Auslaufordnung letztmalig die Möglichkeit, diesen Modulteil abzuschließen. Bitte beachten Sie
dies bei Ihrer Planung!
Berufsfeldpraktikum
Manzel Vorbereitung Berufsfeldpraktikum
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, V15 R02 G84, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe
Das Seminar beginnt aufgrund der Orientierungswoche erst am 23. Oktober 2014!
Sowinski Vorbereitung Berufsfeldpraktikum
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, R12 R06 A84, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe
Das Berufsfeldpraktikum kann als Wahlpflichtveranstaltung in einem der studierten Fächer
abgeleistet werden.
Bitte beachten Sie die ausführlichen Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter
www.lsf.uni-due.de
Master Lehramt Sozialwissenschaften
Wichtige Hinweise:
Start der Anmeldefristen zu Seminaren und Tutorien für das WS 14/15 im Lehramt (alle Studiengänge mit Beteiligung der Gesellschaftswissenschaften in Essen):
Vorlesungen sind nicht anmeldepflichtig!
BA LA 1. Semester 15.10.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 20.10.2014, 12 Uhr.
BA LA 3. Semester 26.09.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 10.10.2014, 12 Uhr.
BA LA 5. Semester 01.09.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 10.10.2014, 12 Uhr.
MA LA 1. Semester 14.10.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 20.10.2014, 12 Uhr.
Alle Tutorien 22., 23., 24.10.2014, 9 Uhr (genaues Startdatum siehe Einzelansicht
der jeweiligen Tutorien). Ende der Frist: 26.10.2014, 12 Uhr
Abmeldungen von Veranstaltungen: Immer direkt im Anschluss der Anmeldefrist,
bis zu Ende der Vorlesungszeit.
Bitte melden Sie sich nur für die Veranstaltungen an, die Sie tatsächlich besuchen werden . Darüber hinaus ist selbstverständlich der Besuch der ersten Sitzung
unbedingt erforderlich! Um möglichst gleichmäßig gute Gruppengrößen zu gewährleisten, sind die Plätze beschränkt. Wählen Sie bitte eine andere Veranstaltung aus
einem Modul, wenn Sie nicht direkt eine Zulassung bekommen. Ob Sie zu einer
Veranstaltung zugelassen sind, erkennen Sie an dem Kürzel “ZU” in Ihrem Wochenplan bei der jeweiligen Veranstaltung. Sollten Sie nur einen Wartelistenplatz (”WL”)
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
10
bekommen haben, dürfen Sie nicht teilnehmen und müssen hoffen, dass Sie noch
auf einen freien Platz nachrücken. Es ist immer sicherer, nicht auf das Nachrücken
zu warten, sondern ein anderes Seminar zu wählen.
Gy/Ge
1. Fachsemester
Modul: Themenfelder der Gesellschaftswissenschaften
Soziologie an einem aktuellen Themenfeld
Hornei Dynamiken gesellschaftlichen Wandels
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R11 T04 C94
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Berghoff Soziologie der Kriminalität
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, v15 R03 H82
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Wirtschaftswissenschaften an einem aktuellen Themenfeld
van Treeck Wirtschaft in der Schule
SE, 2 SWS, Fr 08 - 10, R12 R04 B02
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
van Treeck Wirtschaft in der Schule
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, R12 R06 A69
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Modul: Vertiefungsmodul Fachdidaktik der Sozialwissenschaften I
Manzel Fachdidaktische Analyse und Konzepte der sozialwissenschaftlichen Unterrichtsplanung
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, R11 T00 D03, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Neumann ”Ich bin viele.” - ‘Identität’ als Lerngegenstand sozialwissenschaftlichen Unterrichts
SE, 2 SWS, Di 14 - 16, R12 R07 A69, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Neumann ”... und raus bist du!?” - ‘Soziale Gerechtigkeit’ als Lerngegenstand sozialwissenschaftlichen Unterrichts
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, V15 R03 H60, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
HRGe
1. Fachsemester
Modul: Themenfelder der Gesellschaftswissenschaften
Soziologie an einem aktuellen Themenfeld
Hornei Dynamiken gesellschaftlichen Wandels
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R11 T04 C94
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Berghoff Soziologie der Kriminalität
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, v15 R03 H82
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Wirtschaftswissenschaften an einem aktuellen Themenfeld
van Treeck Wirtschaft in der Schule
SE, 2 SWS, Fr 08 - 10, R12 R04 B02
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
van Treeck Wirtschaft in der Schule
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, R12 R06 A69
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
11
Modul: Vertiefungsmodul Fachdidaktik der Sozialwissenschaften I
Manzel Fachdidaktische Analyse und Konzepte der sozialwissenschaftlichen Unterrichtsplanung
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, R11 T00 D03, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Neumann ”Ich bin viele.” - ‘Identität’ als Lerngegenstand sozialwissenschaftlichen Unterrichts
SE, 2 SWS, Di 14 - 16, R12 R07 A69, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Neumann ”... und raus bist du!?” - ‘Soziale Gerechtigkeit’ als Lerngegenstand sozialwissenschaftlichen Unterrichts
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, V15 R03 H60, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Lehramt Sozialwissenschaften
(LPO 2003 - auslaufend)
Wichtige Hinweise:
Start der Anmeldefristen zu Seminaren und Tutorien für das WS 14/15 im Lehramt (alle Studiengänge mit Beteiligung der Gesellschaftswissenschaften in Essen):
Vorlesungen sind nicht anmeldepflichtig!
BA LA 1. Semester 15.10.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 20.10.2014, 12 Uhr.
BA LA 3. Semester 26.09.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 10.10.2014, 12 Uhr.
BA LA 5. Semester 01.09.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 10.10.2014, 12 Uhr.
MA LA 1. Semester 14.10.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 20.10.2014, 12 Uhr.
Alle Tutorien 22., 23., 24.10.2014, 9 Uhr (genaues Startdatum siehe Einzelansicht
der jeweiligen Tutorien). Ende der Frist: 26.10.2014, 12 Uhr
Abmeldungen von Veranstaltungen: Immer direkt im Anschluss der Anmeldefrist,
bis zu Ende der Vorlesungszeit.
Bitte melden Sie sich nur für die Veranstaltungen an, die Sie tatsächlich besuchen werden . Darüber hinaus ist selbstverständlich der Besuch der ersten Sitzung
unbedingt erforderlich! Um möglichst gleichmäßig gute Gruppengrößen zu gewährleisten, sind die Plätze beschränkt. Wählen Sie bitte eine andere Veranstaltung aus
einem Modul, wenn Sie nicht direkt eine Zulassung bekommen. Ob Sie zu einer
Veranstaltung zugelassen sind, erkennen Sie an dem Kürzel “ZU” in Ihrem Wochenplan bei der jeweiligen Veranstaltung. Sollten Sie nur einen Wartelistenplatz (”WL”)
bekommen haben, dürfen Sie nicht teilnehmen und müssen hoffen, dass Sie noch
auf einen freien Platz nachrücken. Es ist immer sicherer, nicht auf das Nachrücken
zu warten, sondern ein anderes Seminar zu wählen.
GHR/HRGe
Grundstudium
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltungen zum Modul G 3 Wirtschaftswissenschaft I
finden Sie im LSF im Veranstaltungsverzeichnis der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.
Modul G 1 Politikwissenschaft I
Wichtige Hinweise: Das Veranstaltungsangebot ist nach Studienjahren organisiert.
Nicht angezeigte Modulteile werden nur im jeweils anderen Semester angeboten.
Das Veranstaltungsangebot beinhaltet neben den grundsätzlich am Campus Essen
stattfindenden Lehrveranstaltungen für das Lehramt auch Zusatzveranstaltungen am
Campus Duisburg. Bitte beachten Sie die Angaben über den Veranstaltungsort im
Datenblatt der Veranstaltungen.
Modul G 1.1 Grundlagen der Politikwissenschaft
Wichtige Hinweise: Die Veranstaltung(en) zu diesem Modulteil wird/werden zukünftig im 2-Semester-Turnus ausschließlich jeweils im Sommersemester angeboten.
Die in diesem Semester angebotene Veranstaltung am Campus Duisburg ist für die
Studierenden geöffnet, die diesen Moduteil in diesem Semester abschließen möchten.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
12
Berendt Grundlagen der Politikwissenschaft
VO, 2 SWS, Di 16 - 18, LX 1205, Beginn: 21.10.2014
LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe, Powi B.A., Soz B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium liberale
eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“. E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske auch auf der Seite www.uni-due.de/ios.
Modul G 2 Soziologie I
Wichtige Hinweise: Das Veranstaltungsangebot ist nach Studienjahren organisiert.
Nicht angezeigte Modulteile werden nur im jeweils anderen Semester angeboten.
Die Veranstaltungen zum Modul G 2.2 Wirtschaftsstatistik werden von der Fakultät
für Wirtschaftswissenschaften angeboten.
Bekalarczyk Sozialwissenschaftliche Methoden/Grundlagen der empirischen Sozialforschung
VO/ÜB, 4 SWS
Fr 08 - 10, Termin noch nicht aktualisiert – s. LSF
Fr 10 - 12, Übung
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Hauptstudium
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltungen zum Modul H 3 Wirtschaftswissenschaft
II finden Sie im LSF im Veranstaltungsverzeichnis der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.
Modul H 1 Politikwissenschaft II
Wichtige Hinweise: Das Veranstaltungsangebot ist nach Studienjahren organisiert.
Nicht angezeigte Modulteile werden nur im jeweils anderen Semester angeboten.
Das Veranstaltungsangebot beinhaltet neben den grundsätzlich am Campus Essen
stattfindenden Lehrveranstaltungen für das Lehramt auch Zusatzveranstaltungen am
Campus Duisburg. Bitte beachten Sie die Angaben über den Veranstaltungsort im
Datenblatt der Veranstaltungen.
Modul H 1.1 Theorien der Politikwissenschaft
Bauszus Artefakte des Politischen: Mensch, Bürger, Gesellschaft, Nation –Konzeptionen und
Elemente der Kollektiven Identität
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, v15 R03 H82, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Eggers Demokratie und Öffentlichkeit in Europa
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, SE 005, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Hagemann E-Learning Demokratietheorien
SE, 2 SWS, EinzelT: Di 10 - 16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Seminarkonzept
Das Seminar wird bis auf drei Präsenzsitzungen am Campus Essen ausschließlich webbasiert auf der Lernplattform “moodle” stattfinden und richtet sich an Studierende der Technischen Universität Dortmund, der Ruhr-Universität Bochum sowie der Universität DuisburgEssen. Es handelt sich um eine Veranstaltung im Rahmen des RuhrCampusOnline-Projekts
der Universitäts-allianz Metropole Ruhr (UAMR).
Anmeldung Für StudentInnen der Universität-Duisburg-Essen :
Bitte melden Sie sich wie üblich via LSF an.
Für StudentInnen der RUB und TU Dortmund:
Bitte melden Sie sich verbindlich per Mail bis zum 30. September 2014
(ingmar.hagemann@uni-due.de) unter Nennung von Name, Vorname, Universität, Studiengang, Semesterzahl und Matrikelnummer an.
Swoboda Männliche Herrschaft? Geschlecht im Spiegel der Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, V15 S04 C83, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Bausch Partizipation und Repräsentation in modernen Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, R11 T05 C75, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
13
Schlee Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS
EinzelT: Fr 12 - 14, T03 R03 D75, Beginn: 17.10.2014 - 17.10.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 08.11.2014 - 08.11.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 06.12.2014 - 06.12.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 10.01.2015 - 10.01.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Zielinski Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12, T03 R02 D82, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Hinweis: Die erste Veranstaltung findet am 20.10.2014 statt.
Grundmann Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, SE 008, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Modul H 1.3 Governance im Mehrebenensystem II
Rauch Governance im Mehrebenensystem II (EU bis international): Die Bedeutung von
Soft Power in den Internationalen Beziehungen
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, T03 R03 D75, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
LA-Sowi, LA WiPo BK
Goeke Governance im Mehrebenensystem II (EU bis international):
Vergleichende Demokratisierungsforschung
SE, 2 SWS, Mi 18 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 15.10.2014 - 11.02.2015
LA-Sowi, LA WiPo BK
Von allen Seminarteilnehmern wird die Bereitschaft zum Lesen englischsprachiger Literatur
erwartet. Zu jeder Veranstaltung wird ein ausgewählter Basistext zu lesen sein, der nach
Verfügbarkeit deutschsprachig sein werden. Die Referentinnen und Referenten erhalten zusätzlich zum Basistext weitere Literaturhinweise, die häufig in englischer Sprache verfasst
sind.
Modul H 2 Soziologie II
Erlinghagen Sozialstrukturanalyse
VO, 2 SWS, Di 10 - 12, Die Vorlesung findet im Cinemaxx statt.
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
BITTE BEACHTEN: Die erste Vorlesung findet am 21.10.2014 statt!
English title: Social Stratification and Inequality (Veranstaltung findet in deutscher Sprache
statt.)
Modul H 2.3 Spezielle Soziologie 1 oder Spezielle Soziologie 2
Eibert Armut in der Wohlstandsgesellschaft
SE, 2 SWS, Di 08 - 10, R09 S02 B03
Hornei Dynamiken gesellschaftlichen Wandels
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R11 T04 C94
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Hornei Homo sociologicus reconsidered
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, S05 T02 B16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LBK
Kuhnt Lebens- und Familienformen im sozialen Wandel
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, V13 S03 C29
Berghoff Soziologie der Kriminalität
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, v15 R03 H82
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Modul Vergleichende Sozialstrukturanalyse: Theorien, Methoden
und Befunde
Eibert Vergleichende Sozialstrukturanalyse
SE, 2 SWS, Di 10 - 12, V15 R02 G70
LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Modul Spezielle Soziologie 1
Eibert Armut in der Wohlstandsgesellschaft
SE, 2 SWS, Di 08 - 10, R09 S02 B03
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
14
Hornei Dynamiken gesellschaftlichen Wandels
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R11 T04 C94
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Hornei Homo sociologicus reconsidered
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, S05 T02 B16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LBK
Kuhnt Lebens- und Familienformen im sozialen Wandel
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, V13 S03 C29
Berghoff Soziologie der Kriminalität
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, v15 R03 H82
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Berghoff Theoretische Zugänge und aktuelle Befunde zur sozialen Ungleichheit
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, R12 R06 A84, Beginn: 15.10.2014
LA-Sowi, LGyGe, LHRGe
Modul Spezielle Soziologie 2
Eibert Armut in der Wohlstandsgesellschaft
SE, 2 SWS, Di 08 - 10, R09 S02 B03
Hornei Dynamiken gesellschaftlichen Wandels
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R11 T04 C94
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Hornei Homo sociologicus reconsidered
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, S05 T02 B16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LBK
Kuhnt Lebens- und Familienformen im sozialen Wandel
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, V13 S03 C29
Berghoff Soziologie der Kriminalität
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, v15 R03 H82
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Eibert Vergleichende Sozialstrukturanalyse
SE, 2 SWS, Di 10 - 12, V15 R02 G70
LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Modul H 2.4 Sozialstrukturelle Bedingungen und Folgen
individuellen Handelns
Eibert Armut in der Wohlstandsgesellschaft
SE, 2 SWS, Di 08 - 10, R09 S02 B03
Eibert Vergleichende Sozialstrukturanalyse
SE, 2 SWS, Di 10 - 12, V15 R02 G70
LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Modul Sozialstrukturelle Bedingungen und Folgen individuellen
Handelns
Eibert Armut in der Wohlstandsgesellschaft
SE, 2 SWS, Di 08 - 10, R09 S02 B03
Modul H 4 Fachdidaktik der Sozialwissenschaften
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltungen zum Modul H 4.3 Fachdidaktische
Analyse und Konstruktion ausgewählter Gegenstände der Wirtschaftswissenschaft
mit schulpraktischen Studien finden Sie im Veranstaltungsverzeichnis der Fakultät
für Wirtschaftswissenschaften.
Modul H 4.1 Theorien und Modelle des sozialwissenschaftlichen
Unterrichts ...
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltungen zu diesem Modul werden zukünftig im
2-Semester-Turnus ausschließlich im Wintersemester angeboten.
Gronostay Theorien und Modelle sozialwissenschaftlichen Unterrichts - ggf. mit schulpraktischen
Studien
SE, 2 SWS, Di 10 - 12, V15 R03 H60, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LGr, LGyGe, LHRGe; Modulzuordnung: H 4.1 (GHR/HRGe & Gy/Ge)
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
15
Sowinski Theorien und Modelle sozialwissenschaftlichen Unterrichts - ggf. mit schulpraktischen
Studien
SE, 2 SWS, Di 14 - 16, V15 S04 C83, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LGr, LGyGe, LHRGe; Modulzuordnung: H 4.1 (GHR/HRGe & Gy/Ge)
Prüfungskolloquien
Eibert Kolloquium für Abschlussarbeiten
KO, 2 SWS, Di 16 - 18, R12 R06 A93
Die genauen Termine folgen. Die Veranstaltung findet am Campus Essen statt.
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LGyGe, LHRGe
Manzel Kolloquium Fachdidaktik Sozialwissenschaften
KO, 2 SWS
14-tgl.: Mo 13 - 15 (s.t.), T03 R03 D75, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
Das Kolloquium beginnt am 3. November 2014 !
Gy/Ge
Grundstudium
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltungen zum Modul G 3 Wirtschaftswissenschaft I
finden Sie im LSF im Veranstaltungsverzeichnis der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.
Modul G 1 Politikwissenschaft I
Wichtige Hinweise: Das Veranstaltungsangebot ist nach Studienjahren organisiert.
Nicht angezeigte Modulteile werden nur im jeweils anderen Semester angeboten.
Das Veranstaltungsangebot beinhaltet neben den grundsätzlich am Campus Essen
stattfindenden Lehrveranstaltungen für das Lehramt auch Zusatzveranstaltungen am
Campus Duisburg. Bitte beachten Sie die Angaben über den Veranstaltungsort im
Datenblatt der Veranstaltungen.
Modul G 1.1 Grundlagen der Politikwissenschaft
Wichtige Hinweise: Die Veranstaltung(en) zu diesem Modulteil wird/werden zukünftig im 2-Semester-Turnus ausschließlich jeweils im Sommersemester angeboten. - Die in diesem Semester angebotene Veranstaltung am Campus Duisburg ist
für die Studierenden geöffnet, die diesen Moduteil in diesem Semester abschließen
möchten.
Berendt Grundlagen der Politikwissenschaft
VO, 2 SWS, Di 16 - 18, LX 1205, Beginn: 21.10.2014
LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe, Powi B.A., Soz B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium liberale
eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“.
E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske auch auf
der Seite www.uni-due.de/ios.
Modul G 1.5 Grundzüge der Fachdidaktik der Sozialwissenschaften
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltung zu diesem Modulteil wird zukünftig im
2-Semester-Turnus ausschließlich jeweils im Wintersemester angeboten.
Manzel Grundlagen der Fachdidaktik der Sozialwissenschaften
VO, 2 SWS, Di 10 - 12 (c.t.), Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015, Cinemaxx
(PV) LA Ba GyGe, (PV) LA Ba HRGe, LA-Sowi, LGyGe, LHRGe
Modulzuordnung:
• Basismodul: Fachdidaktik (BA)
• G 1.3 (GHR/HRGe, LPO 2003); G 1.5 (Gy/Ge, LPO 2003)
• Wichtiger Hinweis für GHR/HRGe (LPO 2003):
• Aufgrund der Turnusregelung der Veranstaltung besteht in diesem Semester gem. Auslaufordnung letztmalig die Möglichkeit, diesen Modulteil abzuschließen. Bitte beachten Sie
dies bei Ihrer Planung!
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
16
Modul G 2 Soziologie I
Wichtige Hinweise: Nicht angezeigte Modulteile werden nur im jeweils anderen
Semester angeboten.
Die Veranstaltungen zum Modul G 2.2 Wirtschaftsstatistik werden von der Fakultät
für Wirtschaftswissenschaften angeboten.
Bekalarczyk Sozialwissenschaftliche Methoden/Grundlagen der empirischen Sozialforschung
VO/ÜB, 4 SWS
Fr 08 - 10, Termin noch nicht aktualisiert
Fr 10 - 12, Übung
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Die Übung beginnt am 25.04.2014.
Modul G 2.5 Sozialstruktur Deutschlands im europäischen Kontext
Erlinghagen Sozialstrukturanalyse
VO, 2 SWS, Di 10 - 12, Die Vorlesung findet im Cinemaxx statt.
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
BITTE BEACHTEN: Die erste Vorlesung findet am 21.10.2014 statt!
English title: Social Stratification and Inequality (Veranstaltung findet in deutscher Sprache
statt.)
Hauptstudium
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltungen zum Modul H 3 Wirtschaftswissenschaft
II finden Sie im LSF im Veranstaltungsverzeichnis der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.
Modul H 1 Politikwissenschaft II
Wichtige Hinweise: Das Veranstaltungsangebot ist nach Studienjahren organisiert.
Nicht angezeigte Modulteile werden nur im jeweils anderen Semester angeboten.
Das Veranstaltungsangebot beinhaltet neben den grundsätzlich am Campus Essen
stattfindenden Lehrveranstaltungen für das Lehramt auch Zusatzveranstaltungen am
Campus Duisburg. Bitte beachten Sie die Angaben über den Veranstaltungsort im
Datenblatt der Veranstaltungen.
Modul H 1.1 Theorien der Politikwissenschaft
Bauszus Artefakte des Politischen: Mensch, Bürger, Gesellschaft, Nation –Konzeptionen und
Elemente der Kollektiven Identität
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, v15 R03 H82, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Eggers Demokratie und Öffentlichkeit in Europa
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, SE 005, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Hagemann E-Learning Demokratietheorien
SE, 2 SWS, EinzelT: Di 10 - 16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Seminarkonzept
Das Seminar wird bis auf drei Präsenzsitzungen am Campus Essen ausschließlich webbasiert auf der Lernplattform “moodle” stattfinden und richtet sich an Studierende der Technischen Universität Dortmund, der Ruhr-Universität Bochum sowie der Universität DuisburgEssen. Es handelt sich um eine Veranstaltung im Rahmen des RuhrCampusOnline-Projekts
der Universitäts-allianz Metropole Ruhr (UAMR).
Anmeldung Für StudentInnen der Universität-Duisburg-Essen :
Bitte melden Sie sich wie üblich via LSF an.
Für StudentInnen der RUB und TU Dortmund:
Bitte melden Sie sich verbindlich per Mail bis zum 30. September 2014
(ingmar.hagemann@uni-due.de) unter Nennung von Name, Vorname, Universität, Studiengang, Semesterzahl und Matrikelnummer an.
Swoboda Männliche Herrschaft? Geschlecht im Spiegel der Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, V15 S04 C83, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Bausch Partizipation und Repräsentation in modernen Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, R11 T05 C75, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
Schlee Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS
EinzelT: Fr 12 - 14, T03 R03 D75, Beginn: 17.10.2014 - 17.10.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 08.11.2014 - 08.11.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 06.12.2014 - 06.12.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 10.01.2015 - 10.01.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Zielinski Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12, T03 R02 D82, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Hinweis: Die erste Veranstaltung findet am 20.10.2014 statt.
Grundmann Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, SE 008, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Modul H 1.4 Governance im Mehrebenensystem II
Rauch Governance im Mehrebenensystem II (EU bis international): Die Bedeutung von
Soft Power in den Internationalen Beziehungen
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, T03 R03 D75, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
LA-Sowi, LA WiPo BK
Goeke Governance im Mehrebenensystem II (EU bis international):
Vergleichende Demokratisierungsforschung
SE, 2 SWS, Mi 18 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 15.10.2014 - 11.02.2015
LA-Sowi, LA WiPo BK
Nähere Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Modul H 2 Soziologie II
Modul H 2.1 Vergleichende Sozialstrukturanalyse: Theorien,
Methoden und Befunde
Eibert Vergleichende Sozialstrukturanalyse
SE, 2 SWS, Di 10 - 12, V15 R02 G70
LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Modul H 2.2 Spezielle Soziologie 1
Eibert Armut in der Wohlstandsgesellschaft
SE, 2 SWS, Di 08 - 10, R09 S02 B03
Hornei Dynamiken gesellschaftlichen Wandels
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R11 T04 C94
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Hornei Homo sociologicus reconsidered
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, S05 T02 B16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LBK
Kuhnt Lebens- und Familienformen im sozialen Wandel
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, V13 S03 C29
Berghoff Soziologie der Kriminalität
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, v15 R03 H82
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Berghoff Theoretische Zugänge und aktuelle Befunde zur sozialen Ungleichheit
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, R12 R06 A84, Beginn: 15.10.2014
LA-Sowi, LGyGe, LHRGe
Modul H 2.3 Spezielle Soziologie 2
Eibert Armut in der Wohlstandsgesellschaft
SE, 2 SWS, Di 08 - 10, R09 S02 B03
Hornei Dynamiken gesellschaftlichen Wandels
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R11 T04 C94
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Hornei Homo sociologicus reconsidered
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, S05 T02 B16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LBK
Kuhnt Lebens- und Familienformen im sozialen Wandel
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, V13 S03 C29
17
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
18
Berghoff Soziologie der Kriminalität
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, v15 R03 H82
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Eibert Vergleichende Sozialstrukturanalyse
SE, 2 SWS, Di 10 - 12, V15 R02 G70
LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Modul H 2.4 Sozialstrukturelle Bedigungen und Folgen
individuellen Handelns
Eibert Armut in der Wohlstandsgesellschaft
SE, 2 SWS, Di 08 - 10, R09 S02 B03
Eibert Vergleichende Sozialstrukturanalyse
SE, 2 SWS, Di 10 - 12, V15 R02 G70
LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Modul H 4 Fachdidaktik der Sozialwissenschaften
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltungen zum Modul H 4.3 Fachdidaktische
Analyse und Konstruktion ausgewählter Gegenstände der Wirtschaftswissenschaft
mit schulpraktischen Studien finden Sie im Veranstaltungsverzeichnis der Fakultät
für Wirtschaftswissenschaften.
Modul H 4.1 Theorien und Modelle des sozialwissenschaftlichen
Unterrichts ...
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltungen zu diesem Modul werden zukünftig im
2-Semester-Turnus ausschließlich im Wintersemester angeboten.
Gronostay Theorien und Modelle sozialwissenschaftlichen Unterrichts - ggf. mit schulpraktischen
Studien
SE, 2 SWS, Di 10 - 12, V15 R03 H60, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LGr, LGyGe, LHRGe; Modulzuordnung: H 4.1 (GHR/HRGe & Gy/Ge)
Sowinski Theorien und Modelle sozialwissenschaftlichen Unterrichts - ggf. mit schulpraktischen
Studien
SE, 2 SWS, Di 14 - 16, V15 S04 C83, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LGr, LGyGe, LHRGe; Modulzuordnung: H 4.1 (GHR/HRGe & Gy/Ge)
Modul H 4.2 Fachdidaktische Analyse und Konstruktion ... Politikwissenschaft/Soziologie ...
Prüfungskolloquien
Eibert Kolloquium für Abschlussarbeiten
KO, 2 SWS, Di 16 - 18, R12 R06 A93
Die genauen Termine folgen. Die Veranstaltung findet am Campus Essen statt.
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LGyGe, LHRGe
Manzel Kolloquium Fachdidaktik Sozialwissenschaften
KO, 2 SWS
14-tgl.: Mo 13 - 15 (s.t.), T03 R03 D75, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
Das Kolloquium beginnt am 3. November 2014 !
Lehramt Wirtschaftslehre/Politik
(LPO 2003 - auslaufend)
Wichtige Hinweise:
Start der Anmeldefristen zu Seminaren und Tutorien für das WS 14/15 im Lehramt (alle Studiengänge mit Beteiligung der Gesellschaftswissenschaften in Essen):
Vorlesungen sind nicht anmeldepflichtig!
BA LA 1. Semester 15.10.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 20.10.2014, 12 Uhr.
BA LA 3. Semester 26.09.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 10.10.2014, 12 Uhr.
BA LA 5. Semester 01.09.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 10.10.2014, 12 Uhr.
MA LA 1. Semester 14.10.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 20.10.2014, 12 Uhr.
Alle Tutorien 22., 23., 24.10.2014, 9 Uhr (genaues Startdatum siehe Einzelansicht
der jeweiligen Tutorien). Ende der Frist: 26.10.2014, 12 Uhr
Abmeldungen von Veranstaltungen: Immer direkt im Anschluss der Anmeldefrist,
bis zu Ende der Vorlesungszeit.
(Fortsetzung zu Hinweisen s. nächste Seite)
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
19
Bitte melden Sie sich nur für die Veranstaltungen an, die Sie tatsächlich besuchen werden . Darüber hinaus ist selbstverständlich der Besuch der ersten Sitzung
unbedingt erforderlich! Um möglichst gleichmäßig gute Gruppengrößen zu gewährleisten, sind die Plätze beschränkt. Wählen Sie bitte eine andere Veranstaltung aus
einem Modul, wenn Sie nicht direkt eine Zulassung bekommen. Ob Sie zu einer
Veranstaltung zugelassen sind, erkennen Sie an dem Kürzel “ZU” in Ihrem Wochenplan bei der jeweiligen Veranstaltung. Sollten Sie nur einen Wartelistenplatz (”WL”)
bekommen haben, dürfen Sie nicht teilnehmen und müssen hoffen, dass Sie noch
auf einen freien Platz nachrücken. Es ist immer sicherer, nicht auf das Nachrücken
zu warten, sondern ein anderes Seminar zu wählen.
Grundstudium
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltungen zum Modul G 3 Wirtschaftswissenschaft I:
Betriebswirtschaftslehre und zum Modul G 4 Wirtschaftswissenschaft II: Volkswirtschaftslehre finden Sie im LSF im Veranstaltungsverzeichnis der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.
Modul G 1 Politikwissenschaft I (Politikwissenschaftliche
Grundlagen)
Wichtige Hinweise: Das Veranstaltungsangebot ist nach Studienjahren organisiert.
Nicht angezeigte Modulteile werden nur im jeweils anderen Semester angeboten.
Das Veranstaltungsangebot beinhaltet neben den grundsätzlich am Campus Essen
stattfindenden Lehrveranstaltungen für das Lehramt auch Zusatzveranstaltungen am
Campus Duisburg. Bitte beachten Sie die Angaben über den Veranstaltungsort im
Datenblatt der Veranstaltungen.
Modul G 1.1 Einführung in die Politikwissenschaft
Wichtige Hinweise: Die Veranstaltung(en) zu diesem Modulteil wird/werden zukünftig im 2-Semester-Turnus ausschließlich jeweils im Sommersemester angeboten. - Die in diesem Semester angebotene Veranstaltung am Campus Duisburg ist
für die Studierenden geöffnet, die diesen Moduteil in diesem Semester abschließen
möchten.
Berendt Grundlagen der Politikwissenschaft
VO, 2 SWS, Di 16 - 18, LX 1205, Beginn: 21.10.2014
LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe, Powi B.A., Soz B.A.
Modul G 2 Politikwissenschaft II (Soziologische Grundlagen)
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltungen zum Modul G 2.2 Wirtschaftsstatistik werden von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften angeboten.
Modul G 2.1 Grundlagen der empirischen Sozialforschung
Bekalarczyk Sozialwissenschaftliche Methoden/Grundlagen der empirischen Sozialforschung
VO/ÜB, 4 SWS
Fr 08 - 10, Termin noch nicht aktualisiert
Fr 10 - 12, Übung
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Die Übung beginnt am 25.04.2014.
Modul G 2.3 Grundlagen der Soziologie
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltung(en) zu diesem Modulteil wird/werden im
2-Semester-Turnus ausschließlich jeweils im Sommersemester angeboten.
Modul G 2.5 Sozialstruktur Deutschlands im europäischen Kontext
Erlinghagen Sozialstrukturanalyse
VO, 2 SWS, Di 10 - 12, Die Vorlesung findet im Cinemaxx statt.
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
BITTE BEACHTEN: Die erste Vorlesung findet am 21.10.2014 statt!
English title: Social Stratification and Inequality (Veranstaltung findet in deutscher Sprache
statt.)
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
20
Hauptstudium
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltungen zum Modul H 3 Wirtschaftswissenschaft III: Betriebswirtschaftslehre und zum Modul H 4 Wirtschaftswissenschaft IV: Volkswirtschaftslehre finden Sie im LSF im Veranstaltungsverzeichnis der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.
Modul H 1 Politikwissenschaft III
Wichtige Hinweise: Das Veranstaltungsangebot ist nach Studienjahren organisiert.
Nicht angezeigte Modulteile werden nur im jeweils anderen Semester angeboten.
Das Veranstaltungsangebot beinhaltet neben den grundsätzlich am Campus Essen
stattfindenden Lehrveranstaltungen für das Lehramt auch Zusatzveranstaltungen am
Campus Duisburg. Bitte beachten Sie die Angaben über den Veranstaltungsort im
Datenblatt der Veranstaltungen.
Modul H 1.1 Theorien der Politikwissenschaft
Bauszus Artefakte des Politischen: Mensch, Bürger, Gesellschaft, Nation –Konzeptionen und
Elemente der Kollektiven Identität
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, V15 R03 H82, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Eggers Demokratie und Öffentlichkeit in Europa
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, SE 005, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Hagemann E-Learning Demokratietheorien
SE, 2 SWS, EinzelT: Di 10 - 16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Seminarkonzept
Das Seminar wird bis auf drei Präsenzsitzungen am Campus Essen ausschließlich webbasiert auf der Lernplattform “moodle” stattfinden und richtet sich an Studierende der Technischen Universität Dortmund, der Ruhr-Universität Bochum sowie der Universität DuisburgEssen. Es handelt sich um eine Veranstaltung im Rahmen des RuhrCampusOnline-Projekts
der Universitäts-allianz Metropole Ruhr (UAMR).
Anmeldung Für StudentInnen der Universität-Duisburg-Essen :
Bitte melden Sie sich wie üblich via LSF an.
Für StudentInnen der RUB und TU Dortmund:
Bitte melden Sie sich verbindlich per Mail bis zum 30. September 2014
(ingmar.hagemann@uni-due.de) unter Nennung von Name, Vorname, Universität, Studiengang, Semesterzahl und Matrikelnummer an.
Swoboda Männliche Herrschaft? Geschlecht im Spiegel der Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, V15 S04 C83, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Bausch Partizipation und Repräsentation in modernen Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, R11 T05 C75, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Schlee Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS
EinzelT: Fr 12 - 14, T03 R03 D75, Beginn: 17.10.2014 - 17.10.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 08.11.2014 - 08.11.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 06.12.2014 - 06.12.2014
EinzelT: Sa 10 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 10.01.2015 - 10.01.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Zielinski Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12, T03 R02 D82, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Hinweis: Die erste Veranstaltung findet am 20.10.2014 statt.
Grundmann Staats- und Demokratietheorien
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, SE 008, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
21
Modul H 1.4 Governance im Mehrebenensystem II
Rauch Governance im Mehrebenensystem II (EU bis international): Die Bedeutung von
Soft Power in den Internationalen Beziehungen
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, T03 R03 D75, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
LA-Sowi, LA WiPo BK
Goeke Governance im Mehrebenensystem II (EU bis international):
Vergleichende Demokratisierungsforschung
SE, 2 SWS, Mi 18 - 20, R09 T05 D33, Beginn: 15.10.2014 - 11.02.2015
LA-Sowi, LA WiPo BK
Von allen Seminarteilnehmern wird die Bereitschaft zum Lesen englischsprachiger Literatur
erwartet. Zu jeder Veranstaltung wird ein ausgewählter Basistext zu lesen sein, der nach
Verfügbarkeit deutschsprachig sein werden. Die Referentinnen und Referenten erhalten zusätzlich zum Basistext weitere Literaturhinweise, die häufig in englischer Sprache verfasst
sind.
Modul H 2 Politikwissenschaft IV (Soziologische Lehrveranstaltungen)
Modul H 2.1 Vergleichende Sozialstrukturanalyse: Theorien,
Methoden und Befunde
Eibert Vergleichende Sozialstrukturanalyse
SE, 2 SWS, Di 10 - 12, V15 R02 G70
LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Modul H 2.2 Berufs- oder Organisations- oder Arbeits- oder
Technik- oder Wirtschaftssoziologie oder ...
Eibert Armut in der Wohlstandsgesellschaft
SE, 2 SWS, Di 08 - 10, R09 S02 B03
Hornei Dynamiken gesellschaftlichen Wandels
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, R11 T04 C94
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Hornei Homo sociologicus reconsidered
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, S05 T02 B16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LBK
Kuhnt Lebens- und Familienformen im sozialen Wandel
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, V13 S03 C29
Berghoff Soziologie der Kriminalität
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, v15 R03 H82
LA Ma GyGe, LA Ma HRGe
Berghoff Theoretische Zugänge und aktuelle Befunde zur sozialen Ungleichheit
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, R12 R06 A84, Beginn: 15.10.2014
LA-Sowi, LGyGe, LHRGe
Modul H 5 Fachdidaktik der Wirtschaftslehre/Politik
Modul H 5.3 Fachdidaktische Analyse und Planung ... Politikwissenschaft ...
Pfeiffer Politische Bildung von Anfang an
SE, 2 SWS, Di 16 - 18, S05 T03 B94, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA WiPo BK, LGr, LGyGe, LHRGe
Prüfungskolloquien
Eibert Kolloqium für Abschlussarbeiten
KO, 2 SWS, Di 16 - 18, R12 R06 A93
Die genauen Termine folgen. Die Veranstaltung findet am Campus Essen statt.
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LGyGe, LHRGe
Manzel Kolloquium Fachdidaktik Sozialwissenschaften
KO, 2 SWS
14-tgl.: Mo 13 - 15 (s.t.), T03 R03 D75, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
Das Kolloquium beginnt am 3. November 2014 !
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
22
Lehramt Lernbereich Gesellschaftswissenschaften
(LPO 2003 - auslaufend)
Wichtige Hinweise:
Start der Anmeldefristen zu Seminaren und Tutorien für das WS 14/15 im Lehramt (alle Studiengänge mit Beteiligung der Gesellschaftswissenschaften in Essen):
Vorlesungen sind nicht anmeldepflichtig!
BA LA 1. Semester 15.10.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 20.10.2014, 12 Uhr.
BA LA 3. Semester 26.09.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 10.10.2014, 12 Uhr.
BA LA 5. Semester 01.09.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 10.10.2014, 12 Uhr.
MA LA 1. Semester 14.10.2014, 9 Uhr. Ende der Frist: 20.10.2014, 12 Uhr.
Alle Tutorien 22., 23., 24.10.2014, 9 Uhr (genaues Startdatum siehe Einzelansicht
der jeweiligen Tutorien). Ende der Frist: 26.10.2014, 12 Uhr
Abmeldungen von Veranstaltungen: Immer direkt im Anschluss der Anmeldefrist,
bis zu Ende der Vorlesungszeit.
Bitte melden Sie sich nur für die Veranstaltungen an, die Sie tatsächlich besuchen werden . Darüber hinaus ist selbstverständlich der Besuch der ersten Sitzung
unbedingt erforderlich! Um möglichst gleichmäßig gute Gruppengrößen zu gewährleisten, sind die Plätze beschränkt. Wählen Sie bitte eine andere Veranstaltung aus
einem Modul, wenn Sie nicht direkt eine Zulassung bekommen. Ob Sie zu einer
Veranstaltung zugelassen sind, erkennen Sie an dem Kürzel “ZU” in Ihrem Wochenplan bei der jeweiligen Veranstaltung. Sollten Sie nur einen Wartelistenplatz (”WL”)
bekommen haben, dürfen Sie nicht teilnehmen und müssen hoffen, dass Sie noch
auf einen freien Platz nachrücken. Es ist immer sicherer, nicht auf das Nachrücken
zu warten, sondern ein anderes Seminar zu wählen.
Grundstudium
Wichtiger Hinweis: Das Veranstaltungsangebot ist nach Studienjahren organisiert.
Nicht angezeigte Modulteile werden nur im jeweils anderen Semester angeboten.
Modul 1: Grundlagenmodul Sozialwissenschaften
Wichtiger Hinweis: Die wirtschaftswissenschaftlichen Veranstaltungen zum Modul
finden Sie im LSF im Veranstaltungsverzeichnis der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.
Hauptstudium
Wichtige Hinweise: Das Veranstaltungsangebot ist nach Studienjahren organisiert.
Nicht angezeigte Modulteile werden nur im jeweils anderen Semester angeboten.
Modul 4: Modul Sozialwissenschaften
Wichtiger Hinweis: Die wirtschaftswissenschaftlichen Veranstaltungen zum Modul
finden Sie im LSF im Veranstaltungsverzeichnis der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.
Politikwissenschaft
Hagemann E-Learning Demokratietheorien
SE, 2 SWS, EinzelT: Di 10 - 16
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe
Seminarkonzept
Das Seminar wird bis auf drei Präsenzsitzungen am Campus Essen ausschließlich webbasiert auf der Lernplattform “moodle” stattfinden und richtet sich an Studierende der Technischen Universität Dortmund, der Ruhr-Universität Bochum sowie der Universität DuisburgEssen. Es handelt sich um eine Veranstaltung im Rahmen des RuhrCampusOnline-Projekts
der Universitäts-allianz Metropole Ruhr (UAMR).
Anmeldung Für StudentInnen der Universität-Duisburg-Essen :
Bitte melden Sie sich wie üblich via LSF an.
Für StudentInnen der RUB und TU Dortmund:
Bitte melden Sie sich verbindlich per Mail bis zum 30. September 2014
(ingmar.hagemann@uni-due.de) unter Nennung von Name, Vorname, Universität, Studiengang, Semesterzahl und Matrikelnummer an.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
23
Soziologie
Pfeiffer Sozialisierung und Globalisierung unter dem Aspekt des demographischen Wandels
SE, Do 14 - 16, T03 R03 D75, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
LA-Sowi, LGr
Pfeiffer Vielperspektivität unterrichten lernen
SE, 2 SWS, Di 14 - 16, T03 R03 D75, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA-Sowi, LGr
Pfeiffer Werte und Sozialisation fremder Kulturen
SE, 2 SWS, Di 18 - 20, T03 R03 D75, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
Modul 7: Modul Fachdidaktik
Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltung zu diesem Modulteil wird zukünftig im
2-Semester-Turnus ausschließlich jeweils im Wintersemester angeboten.
Pfeiffer Politische Bildung von Anfang an
SE, 2 SWS, Di 16 - 18, S05 T03 B94, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
LA WiPo BK, LGr, LGyGe, LHRGe
Prüfungskolloquien
Eibert Kolloqium für Abschlussarbeiten
KO, 2 SWS, Di 16 - 18, R12 R06 A93
Die genauen Termine folgen. Die Veranstaltung findet am Campus Essen statt.
LA Ba GyGe, LA Ba HRGe, LA-Sowi, LGyGe, LHRGe
Manzel Kolloquium Fachdidaktik Sozialwissenschaften
KO, 2 SWS
14-tgl.: Mo 13 - 15 (s.t.), T03 R03 D75, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
Das Kolloquium beginnt am 3. November 2014 !
Politikwissenschaft
Bitte beachten Sie zudem, dass ggf. noch kurzfristige Änderungen auftreten können,
z. B. bei Raum- und Zeitangaben der Lehrveranstaltungen.
Hauptstudium
1.3 Verwaltungswissenschaft
Voss Einführung in die Kommunalpolitik und -verwaltung
PS, 2 SWS
(GSt) Dipl.-Sowi
I. Bachelor Politikwissenschaft
Bitte beachten Sie die Anmeldepflicht zu vielen Seminaren, Übungen und Tutorien. Diese Anmeldungen sind notwendig, um die Veranstaltungen besuchen zu
können. Abmeldungen können bis zum Ende der Vorlesungszeit ebenfalls über
das LSF vorgenommen werden. Bitte bedenken Sie, dass Sie durch eine rechtzeitige Abmeldung anderen Studierenden den Besuch der Veranstaltung ermöglichen.
Sollte ein Seminar bereits ausgebucht sein, wählen Sie im LSF über eine Prioritätenliste einen Wartelistenplatz (bei mehreren Parallelgruppen bietet es sich an, mehrere Prioritäten zu vergeben).
1. Fachsemester
Basismodul 1: Einführung in die Sozialwissenschaften (B-1)
Berendt Grundlagen der Politikwissenschaft
VO, 2 SWS, Di 16 - 18, LX 1205, Beginn: 21.10.2014
LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe, Powi B.A., Soz B.A.
Berendt Tutorien “Grundlagen der Politikwissenschaft”
TU, 2 SWS, Mo
Powi B.A., Soz B.A.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
24
Weiß Grundlagen der Soziologie
VO, 2 SWS, Mo 12 - 14, LX 1205, Beginn: 20.10.2014
(1. FS) Powi B.A., (1. FS) Soz B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind fachfremde Studierende eingeladen (Modul E3).
Bitte beachten Sie hier das gesonderte Anmeldeverfahren. Weitere Informationen finden Sie
auf der Homepage des IOS.
Weiß Tutorium: Grundlagen der Soziologie
TU, 2 SWS
G2 Mo 14 - 16, LC 026, Beginn: 27.10.2014, Jantzer
G7 Mo 14 - 16, LE 104, Beginn: 27.10.2014, Keysers
G1 Di 08 - 10, LK 062, Beginn: 28.10.2014, Potempa
G5 Mi 12 - 14, LK 061, Beginn: 29.10.2014, Cronenberg
G6 Mi 12 - 14, LK 062, Beginn: 29.10.2014, Lossau
G3 Do 12 - 14, LB 335, Beginn: 30.10.2014, Buth
G4 Do 14 - 16, LB 117, Beginn: 30.10.2014, Can
G8 Do 16 - 18, LK 061, Beginn: 30.10.2014, Haake
Powi B.A., Soz B.A.
Methodenmodul 1: Methoden der empirischen Sozialforschung (M-1)
Goerres Methoden der empirischen Sozialforschung
VO, 3 SWS, Di 09 - 12 (s.t.), LB 104, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
(1. FS) Powi B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium
liberale eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich
über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“. E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske auch auf der Seite
www.uni-due.de/ios.
Goerres Tutorien zur VL “Methoden der empirischen Sozialforschung”
TU, 2 SWS, Mo
Powi B.A.
E-Modul 2: Allgemeinbildende Grundlagen (E-2)
Hebestreit Einführung in das Studium und die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft
ÜB, 4 SWS, Mi 14 - 18 (c.t.), SG 029, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
Powi B.A.
Bieber Einführung in das Studium und die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft
ÜB, 4 SWS, Mo 14 - 18, LK 053, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Pflichtmodul) Powi B.A.
Yildiz Einführung in das Studium und die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft
ÜB, 4 SWS, Mo 14 - 18, SG 158, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Pflichtmodul) Powi B.A.
Gerngroß Einführung in das Studium und die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft
ÜB, 4 SWS, Fr 10 - 14, LK 051, Beginn: 24.10.2014 - 13.02.2015
Powi B.A.
Berendt Einführung in das Studium und die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft,
Das Parteiensystem der BRD
ÜB, 4 SWS, Di 12 - 16, SG 158, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) Powi B.A.
Schillinger Einführung in das Studium und die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft:
Demokratie und Krieg
ÜB, 4 SWS, Mi 14 - 18, LK 063, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
Powi B.A.
Schwarz Einführung in das Studium und die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft:
Die Europawahlen 2014
ÜB, 4 SWS, Do 14 - 18 (s.t.), SG 158, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Pohlmann Einführung in das Studium und die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft:
Terrorismus
ÜB, 4 SWS, Do 14 - 18 (c.t.), LK 063, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
Powi B.A.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
25
Stachowiak Einführung in das Studium und die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft:
Wahlen in Deutschland
ÜB, 4 SWS, Mi 08 - 12, SG 158, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
Powi B.A.
E-Modul 3: Studium Liberale (E-3)
Bitte beachten Sie die ausführlichen näheren Informationen zum E-3-Modul im
Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de .
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.uni-due.de/studium-liberale
Die für dieses Modul angebotenen Veranstaltungen finden Sie im LSF unter der
Überschrift “Ergänzungsbereich für BA-Studierende”.
3. Fachsemester
Bitte beachten Sie unbedingt:
Laut dem idealtypischem Verlaufsplan sollten Sie im 3. Fachsemester besuchen:
A) Lehrveranstaltungen aus dem Basismodul B-3, dem Methodenmodul M-2, dem
E-Modul 1 (Schlüsselqualifikationen) und dem E-Modul 3 (Studium Liberale), sowie
zusätzlich
B) diejenigen Lehrveranstaltungen (Vorlesung plus ein Seminar), die in einem der
im Wintersemester angebotenen Aufbaumodul e (A-1, A-2, A-4 oder A-6) stattfinden werden. Sie sollten nicht alle angebotenen Aufbaumodule gleichzeitig im
3. Fachsemester besuchen.
Basismodul 3: Einführung in die Theorien der Politik (B-3)
Martinsen Klassische und moderne politische Theorien
VO, 2 SWS, Mo 12 - 14, SG 135, Beginn: 27.10.2014 - 09.02.2015
EinzelT: Mo 18 - 20, LB 107, Beginn: 20.10.2014 - 20.10.2014
(3. FS) Powi B.A.
Die Vorlesung beginnt in der 2. Semesterwoche, d.h. am Montag, den 21.10.2013
einmalig von 18 - 20 Uhr im Hörsaal LB 107. Ab der Folgewoche findet die Vorlesung stets
montags 12 - 14 Uhr in der Geibelstraße im Raum SG 135 statt.
Zechlin Recht und Theorien des Staates
VO, 2 SWS, Mi 10 - 12, SG 135, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
Powi B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium
liberale eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich
über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“.
E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske
auch auf der Seite www.uni-due.de/ios.
Martinsen Tutorien zur Vorlesung “Klassische und moderne politische Theorien”
TU, 2 SWS
G1 Mo 14 - 16, LB 338, Beginn: 27.10.2014 - 09.02.2015, Frau Lesch
G2 Di 10 - 12, LC 140, Beginn: 28.10.2014 - 10.02.2015, Frau Hempelmann
G3 Di 10 - 12, LB 335, Beginn: 28.10.2014 - 10.02.2015, Frau Siegers
G4 Di 12 - 14, SG 029, Beginn: 28.10.2014 - 10.02.2015, Herr Nory
G5 Di 12 - 14, MB 244, Beginn: 28.10.2014 - 10.02.2015, Herr Öztürk
G6 Mi 12 - 14, SG 158, Beginn: 29.10.2014 - 11.02.2015, Herr Skowronek
G7 Mi 14 - 16, LB 138, Beginn: 29.10.2014 - 11.02.2015, Herr Weisgerber
G8 Do 10 - 12, LB 121, Beginn: 30.10.2014 - 12.02.2015, Herr Söylemez
G9 Do 12 - 14, LC 140, Beginn: 30.10.2014 - 12.02.2015, Frau Hoffmann
G10 Do 14 - 16, LB 113, Beginn: 30.10.2014 - 12.02.2015, Frau Badia
Powi B.A.
Methodenmodul 2: Methodenanwendung in Praxisfeldern
(M-2)
Berendt Methodenanwendung in Praxisfeldern
ÜB, 2 SWS, Do 10 - 12, Beginn: 23.10.2014 - 13.02.2015
(Pflichtmodul) Powi B.A.
Stöbe-Blossey Methodenanwendung in Praxisfeldern: Berufliche Bildung und (Fach-) Hochschulreife
ÜB, 2 SWS, 14-tgl.: Do 10 - 13 (s.t.), Beginn: 23.10.2014 - 05.02.2015, LE 502
(Pflichtmodul) Powi B.A.
Terminplan: 23.10.2014, 6.11.2014, 20.11.2014, 4.12.2014, 18.12.2014
8.1.2015, 22.1.2015, 5.2.2015
(Fortsetzung s. nächste Seite)
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
26
Vorstellung des Projektes; Grundlagen zu den Themen „Bildungssystem“ und „Berufskollegs
in NRW“; Verteilung der Referate
Bitte beachten Sie die ausführlichen Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter
www.lsf.uni-due.de
Hagemann Methodenanwendung in Praxisfeldern: Diskurs- und hegemonietheoretische Analyse
des Fallbeispiels Umwelt- und Klimaschutz
ÜB, 2 SWS, Di 10 - 12, SG 158, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) Powi B.A.
Bitte beachten Sie die ausführlichen Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter
www.lsf.uni-due.de
Hagemann Methodenanwendung in Praxisfeldern: Diskurs- und hegemonietheoretische Analyse
des Fallbeispiels Umwelt- und Klimaschutz
ÜB, 2 SWS, Di 14 - 16, LK 063, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) Powi B.A.
Bitte beachten Sie die ausführlichen Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter
www.lsf.uni-due.de
Schwarz Methodenanwendung in Praxisfeldern: Kommunale Herausforderungen im Kontext
von Freizügigkeit und EU-Erweiterung
ÜB, 2 SWS, Do 10 - 12, LK 063, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Pflichtmodul) Powi B.A.
Florack Methodenanwendung in Praxisfeldern: Teilnehmende Beobachtung in der
Politikforschung
ÜB, 2 SWS, Di 10 - 12, LK 053, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) Powi B.A.
Zimmermann Methodenanwendung in Praxisfeldern (Zimmermann)
ÜB, 2 SWS - (Pflichtmodul) Powi B.A.
Goerres Methodenanw. Praxisfeldern: „Numbers and Politics”: fortgeschrittene statistische
Analyse für substanzielle politikwissenschaftliche Probleme
ÜB, 2 SWS, EinzelT: Mi 14 - 18, LF 053, Beginn: 22.10.2014 - 22.10.2014
(Pflichtmodul) Powi B.A.
Die Veranstaltung beginnt auf Grund der Projektwoche erst in der zweiten Vorlesungswoche,
also am 22.10.2014.
Bitte beachten Sie unbedingt die ausführlichen Informationen zur Veranstaltung im
Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
E-Modul 1: Schlüsselqualifikationen (E-1)
Die Studierenden können Lehrveranstaltungen aus dem universiätsweiten Veranstaltungsangebot besuchen. Die Lehrveranstaltungen vermitteln Schlüsselkompetenzen in den Handlungsfeldern Methoden- und Sachkompetenz, systemische
Kompetenz, Sozial- und Selbstkompetenz sowie Sprachkompetenz.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.uni-due.de/ios/#modul_e1
Die für dieses Modul angebotenen Veranstaltungen finden Sie im LSF unter der
Überschrift “Ergänzungsbereich für BA-/MA-Studierende”.
Bieber Planspiel - Politische Ethik
PJ
EinzelT: Mi 10 - 14, Beginn: 10.12.2014 - 10.12.2014
EinzelT: Do 10 - 16, Beginn: 11.12.2014 - 11.12.2014
EinzelT: Fr 10 - 16, Beginn: 12.12.2014 - 12.12.2014
EinzelT: Fr 10 - 12, Beginn: 19.12.2014 - 19.12.2014
Powi B.A.
Das Planspiel wird voraussichtlich im Zeitraum vom 10.-12.12.2014 als Blockveranstaltung
durchgeführt. Zusätzlich findet eine Woche nach dem Planspiel eine Nachbesprechung/Auswertung statt.
1. Einführung und Grundinformation
Mittwoch, 10.12.2014 (10:00 - 14:00 Uhr)
2. Durchführung des Planspiels (genauer Zeitplan folgt)
Donnerstag, 11.12.2014 (ca. 10:00 - 16:00 Uhr)
Freitag, 12.12.2014 (10:00 - 16:00 Uhr)
3. Nachbereitung und Auswertung
Freitag, 19.12.2014 (10:00 - 12:00 Uhr)
Der genaue Veranstaltungsort (vorauss. diverse Räume in der NRW School of Governance)
werden rechtzeitig bekannt gegeben, aktuelle Hinweise zur Thematik finden sich auch via
https://twitter.com/kranzingen
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
27
E-Modul 3: Studium Liberale (E-3)
Im Studium Liberale nehmen Studierende Einblicke in studienfachfremde Disziplinen
und erweitern dadurch ihre wissenschaftliche Perspektive. Sie besuchen:
- grundlegende Veranstaltungen fremder Fächer gemeinsam mit Fachstudierenden,
- speziell für sie eingerichtete fachfremde Veranstaltungen sowie
- genuin interdisziplinäre Lehrveranstaltungen, in denen Fragestellungen aus der
Sicht verschiedener Disziplinen bearbeitet werden.
Das Fachstudium wird dadurch in ein Programm wissenschaftlicher und über die
Fachgrenzen hinausreichende Bildung eingebettet. Auf diese Weise soll einem Bildungskonzept Rechnung getragen werden, das Offenheit für andere Wissenschaftskulturen fördert sowie und eine Denkweise unterstützt, eigenes Fachwissen und
Handeln in übergeordneten Zusammenhängen zu sehen und zu verstehen. Insbesondere werden reflexive Kompetenzen im Sinne von analytischem Denken, Abstraktionsvermögen und kritischem Befragen von Wissenschaft und Gesellschaft gestärkt. Ziel ist es, die Fähigkeit der Studierenden zu eigenständigem und bewusstem
Handeln zu fördern und sie auf das lebenslange Lernen vorzubereiten, damit sie die
Herausforderungen der Zukunft in Beruf und Gesellschaft meistern können.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.uni-due.de/ios/index.php sowie
http://www.uni-due.de/ios/studium_liberale.php
Die für dieses Modul angebotenen Veranstaltungen finden Sie im LSF unter der
Überschrift “Ergänzungsbereich für BA-/MA-Studierende”.
Aufbaumodule 1, 2, 4, 6
Bitte beachten Sie unbedingt:
Laut dem idealtypischem Verlaufsplan sollten Sie aus den vier angebotenen Aufbaumodulen im 3. Fachsemester lediglich die Lehrveranstaltungen ein es Aufbaumodul s (A-1, A-2, A-4 oder A-6) besuchen. Die im 3. Fachsemester nicht besuchten Aufbaumodule besuchen Sie entsprechend im nächsten Wintersemester.
Aufbaumodul 1: Europäische Integration und Politik im
europäischen Mehrebenensystem (A-1)
Kaeding Einführung in die Europäische Integration
VO, 2 SWS, Do 16 - 18 (s.t.), MD 162, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(GSt/HSt) LA-Sowi, (3. FS) Powi B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium
liberale eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich
über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“.
E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske
auch auf der Seite www.uni-due.de/ios.
Schwarz Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem:
Die Erweiterungspolitik der Europäischen Union
SE, 2 SWS, Di 16 - 18, LK 063, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Heidebrecht Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem:
Die Europäische Zentralbank und der institutionelle Wandel der Europäischen Wirtschafts- und Währungspolitik
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12 (c.t.), LK 053, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Lehringer Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem - Europas
umstrittene Demokratie
SE, 2 SWS, Mi 10 - 12, LK 053, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
Die Veranstaltung beginnt am 5.11.2014
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Hinsichtlich der Studien- und Prüfungsleistungen können sich Studierende mit Behinderung
und/oder chronischer Erkrankung bei Bedarf (nach dem Seminar oder innerhalb meiner
Sprechzeiten) an mich wenden, um die Möglichkeiten eines Nachteilsausgleiches zu besprechen. Falls sich aufgrund der Behinderung/chronischen Krankheit Schwierigkeiten bei der
Teilnahme an der Lehrveranstaltung ergeben, bitte ich Sie, mich vorab zu benachrichtigen,
ggfs. kann ein Raumtausch vorgenommen werden.
Sprechstunde Sonja Lehringer (in der Vorlesungsfreien Zeit):
Nach vorheriger E-Mail-Vereinbarung
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
28
Lehringer Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem –
Europäische Klima- und Energiepolitik
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, LK 053, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
Die Veranstaltung beginnt am 6.11.2014
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Hinsichtlich der Studien- und Prüfungsleistungen können sich Studierende mit Behinderung
und/oder chronischer Erkrankung bei Bedarf (nach dem Seminar oder innerhalb meiner
Sprechzeiten) an mich wenden, um die Möglichkeiten eines Nachteilsausgleiches zu besprechen. Falls sich aufgrund der Behinderung/chronischen Krankheit Schwierigkeiten bei der
Teilnahme an der Lehrveranstaltung ergeben, bitte ich Sie, mich vorab zu benachrichtigen,
ggfs. kann ein Raumtausch vorgenommen werden.
Sprechstunde Sonja Lehringer (in der Vorlesungsfreien Zeit):
Nach vorheriger E-Mail-Vereinbarung
Lehringer Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem Lobbying in der EU
SE, 2 SWS
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 07.11.2014 - 07.11.2014
EinzelT: Fr 10 - 15, SG 158, Beginn: 28.11.2014 - 28.11.2014
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 12.12.2014 - 12.12.2014
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Hinsichtlich der Studien- und Prüfungsleistungen können sich Studierende mit Behinderung
und/oder chronischer Erkrankung bei Bedarf (nach dem Seminar oder innerhalb meiner
Sprechzeiten) an mich wenden, um die Möglichkeiten eines Nachteilsausgleiches zu besprechen. Falls sich aufgrund der Behinderung/chronischen Krankheit Schwierigkeiten bei der
Teilnahme an der Lehrveranstaltung ergeben, bitte ich Sie, mich vorab zu benachrichtigen,
ggfs. kann ein Raumtausch vorgenommen werden.
Sprechstunde Sonja Lehringer (in der Vorlesungsfreien Zeit):
Nach vorheriger E-Mail-Vereinbarung
Heidebrecht Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem:
The European Central Bank and the institutional change of European Economic and
Monetary Governance
SE, 2 SWS, Mo 08 - 10 (c.t.), LK 053, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Traguth Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem:
Theorien der Europäischen Integration
SE, 2 SWS - Der Raum wird noch bekannt gegeben.
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 24.10.2014 - 24.10.2014
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 31.10.2014 - 31.10.2014
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 21.11.2014 - 21.11.2014
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 19.12.2014 - 19.12.2014
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 09.01.2015 - 09.01.2015
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 23.01.2015 - 23.01.2015
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 30.01.2015 - 30.01.2015
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 06.02.2015 - 06.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Traguth Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem:
The role of EU agencies in EU policy-making
SE, 2 SWS Der Raum wird noch bekannt gegeben. EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 24.10.2014 - 24.10.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 31.10.2014 - 31.10.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 07.11.2014 - 07.11.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 21.11.2014 - 21.11.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 19.12.2014 - 19.12.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 09.01.2015 - 09.01.2015
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 23.01.2015 - 23.01.2015
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 06.02.2015 - 06.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
29
Aufbaumodul 2: Politische Kräftefelder, Organisierte Interessen,
Parteien, Wahlen (A-2)
Florack Grundlagen des Politikmanagements
VO, 2 SWS, Di 16 - 18 (c.t.), LX 1203, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
(5. FS) Powi B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium liberale
eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“. E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske auch auf der Seite www.uni-due.de/ios.
Schoofs Opposition in der deutschen Demokratie
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, LK 053, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Nähere Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Schoofs Parteien: Demokratie und Politik in fragmentierten Organisationen
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, LK 063, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Nähere Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Hohl Policy-Forschung, Politikvermittlung und Politische Steuerung in Nordrhein-Westfalen
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, SG 158, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Bieber Policy-Forschung, Politikvermittlung und Politische Steuerung: Transparenzpolitik
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, SG 158, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Literatur wird rechtzeitig zum Semesterstart bekannt gegeben.
Mai Steuerung und Governance in der Politik - klassische Theorien und neuere Ansätze
SE, 2 SWS, Di 08 - 10, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015, LS 105
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A. - Beginn: Dienstag, 21. Oktober 2014
Nähere Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Bäumer Theorien und Methoden der Politikfeldanalyse: Anwendungsaspekte und Forschungsperspektiven
SE, 2 SWS, Fr 14 - 16, LK 051, Beginn: 24.10.2014 - 13.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Berendt Theorien und Methoden der Politikfeldanalyse: Anwendungsaspekte und Forschungsperspektiven (E-Learning-Angebot)
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, LB 137, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Bei der Veranstaltung handelt es sich um einen Blended-Learning-Kurs (E-Learning- und
Präsenz-Sitzungen). Die Termine der drei Präsenzsitzungen werden zeitnah an dieser Stelle
bekannt gegeben.
Aufbaumodul 4: Politikgestaltung und Konfliktbearbeitung in einer
globalisierten Welt (A-4)
Mondré Friedenssicherung durch die Vereinten Nationen
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, LK 063, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Hippler Friedens- und Konfliktforschung
SE, 2 SWS - (Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Heyl Friedens- und Konfliktforschung: Konfliktdynamiken in Afrika
SE, 2 SWS, Mo 12 - 14, LK 053, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Kursawe Grundbegriffe und zentrale Theorien der Friedens- und Konfliktforschung
SE, 2 SWS
EinzelT: Mi 10 - 18, LC 133, Beginn: 14.01.2015 - 14.01.2015
EinzelT: Do 10 - 18, LC 133, Beginn: 15.01.2015 - 15.01.2015
EinzelT: Fr 12 - 14, LC 133, Beginn: 24.10.2014 - 24.10.2014
EinzelT: Fr 10 - 18, LC 133, Beginn: 07.11.2014 - 07.11.2014
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Pohlmann Humanitäre Interventionen
SE, 2 SWS, Mo 14 - 16 (c.t.), LK 052, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
30
Lambach Internationale Beziehungen und Global Governance
VO, 2 SWS, Fr 12 - 14, LX 1203, Beginn: 24.10.2014 - 13.02.2015
Powi B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium liberale
eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“. E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske auch auf der Seite www.uni-due.de/ios.
Kursawe Nach dem Arabischen Frühling: Konflikte im Nahen und Mittleren Osten
SE, 2 SWS
EinzelT: Do 10 - 18, LC 133, Beginn: 08.01.2015 - 08.01.2015
EinzelT: Fr 10 - 12, LC 133, Beginn: 24.10.2014 - 24.10.2014
EinzelT: Fr 10 - 18, LC 133, Beginn: 31.10.2014 - 31.10.2014
EinzelT: Fr 10 - 18, LC 133, Beginn: 09.01.2015 - 09.01.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Mondré Stürmische See - Meere als politischer Raum
SE, 2 SWS
Mo 14 - 16, LK 063, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Lambach Ursachen von Bürgerkriegen und Möglichkeiten der Konfliktbearbeitung
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, LK 053, Beginn: 24.10.2014 - 13.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Aufbaumodul 6: Politikimplementation und Public Policy (A-6)
Dose Öffentliche Verwaltung und deren Modernisierung
VO, 2 SWS
Di 14 - 16, LB 107, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
Powi B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium liberale
eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“. E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske auch auf der Seite www.uni-due.de/ios.
Brandenstein Kassensturz - Das Neue kommunale Finanzmanagement und seine Folgen
für die lokale Demokratie
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12, LK 063, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Vorderstraße Musterdorf in der Krise – Public Management und Public-Privat-Partnerships
auf lokaler Ebene: politikfeldanalytische und organisationssoziologische
(Reform-) Perspektiven (E-Learning-Angebot)
SE, 2 SWS
EinzelT: Do 12 - 16, SG 029, Beginn: 23.10.2014 - 23.10.2014
EinzelT: Do 12 - 16, SG 029, Beginn: 11.12.2014 - 11.12.2014
EinzelT: Do 12 - 16, SG 029, Beginn: 12.02.2015 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Bei der Veranstaltung handelt es sich um einen Blended-Learning-Kurs (E-Learning- und
Präsenz-Sitzungen). Die Termine der drei Präsenzsitzungen werden zeitnah an dieser Stelle
bekannt gegeben.
Die Veranstaltung entspricht dem Seminar “Politikimplementation und Public Policy” im
Bachelor-Studiengang Politikwissenschaft der Universität Duisburg-Essen
Berendt Musterdorf in der Krise – Public Management und Public-Privat-Partnerships
auf lokaler Ebene: politikfeldanalytische und organisationssoziologische
(Reform-) Perspektiven (E-Learning-Angebot)
SE, 2 SWS, Do 16 - 18, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015, LS 105
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Bei der Veranstaltung handelt es sich um einen Blended-Learning-Kurs (E-Learning- und
Präsenz-Sitzungen). Die Termine der drei Präsenzsitzungen werden zeitnah an dieser Stelle
bekannt gegeben.
Kneissler Organisationen und Katastrophen
SE, 2 SWS., Mi 12 - 14, LK 053, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Mambrey Politikimplementation und Public Policy: E-Government
SE, 2 SWS, Mi 14 - 16, SG 158, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Nähere Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
31
Kost Politikimplementation und Public Policy - Mehrebenen des politisch-administrativen
Systems zwischen Organisation und Partizipation
SE, 2 SWS, Do 18 - 20, LK 053, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Ströder Politikimplementation und Public Policy: Politische Steuerung
SE, 2 SWS, Mi 12 - 14, LK 063, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Höhlein Politikimplementation und Public Policy: Theorie und Praxis staatlicher Steuerung
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, SG 158, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Hinsichtlich der Studien- und Prüfungsleistungen können sich Studierende mit Behinderung
und/oder chronischer Erkrankung bei Bedarf (nach dem Seminar oder innerhalb meiner
Sprechzeiten) an mich wenden, um die Möglichkeiten eines Nachteilsausgleichs zu besprechen. Falls sich aufgrund der Behinderung/chronischen Krankheit Schwierigkeiten bei der
Teilnahme an der Lehrveranstaltung ergeben, bitte ich Sie, mich vorab zu benachrichtigen
(carolin.hoehlein@uni-due.de), ggfs. kann ein Raumtausch vorgenommen werden.
5. Fachsemester
Bitte beachten Sie unbedingt:
Laut dem idealtypischem Verlaufsplan sollten Sie im 5. Fachsemester besuchen:
A) Lehrveranstaltungen aus dem E-Modul 1 (Schlüsselqualifikationen) sowie zusätzlich
B) diejenigen Lehrveranstaltungen (Vorlesung plus jeweils ein Seminar), die in den angebotenen Aufbaumodulen (A-1, A-2, A-4 oder A-6) stattfinden und die Sie noch nicht im vergangenen Wintersemester erfolgreich absolviert haben.
E-Modul 1: Schlüsselqualifikationen
Die Studierenden können Lehrveranstaltungen aus dem universiätsweiten Veranstaltungsangebot besuchen. Die Lehrveranstaltungen vermitteln Schlüsselkompetenzen in den Handlungsfeldern Methoden- und Sachkompetenz, systemische Kompetenz, Sozial- und Selbstkompetenz sowie Sprachkompetenz.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.uni-due.de/ios/#modul_e1
Die für dieses Modul angebotenen Veranstaltungen finden Sie im LSF unter der Überschrift
“Ergänzungsbereich für BA-/MA-Studierende”.
Bieber Planspiel - Politische Ethik
PJ
EinzelT: Mi 10 - 14, Beginn: 10.12.2014 - 10.12.2014
EinzelT: Do 10 - 16, Beginn: 11.12.2014 - 11.12.2014
EinzelT: Fr 10 - 16, Beginn: 12.12.2014 - 12.12.2014
EinzelT: Fr 10 - 12, Beginn: 19.12.2014 - 19.12.2014
Powi B.A.
Das Planspiel wird voraussichtlich im Zeitraum vom 10. - 12.12.2014 als Blockveranstaltung
durchgeführt. Zusätzlich findet eine Woche nach dem Planspiel eine Nachbesprechung/Auswertung statt.
1. Einführung und Grundinformation
Mittwoch, 10.12.2014 (10:00 - 14:00 Uhr)
2. Durchführung des Planspiels (genauer Zeitplan folgt)
Donnerstag, 11.12.2014 (ca. 10:00 - 16:00 Uhr)
Freitag, 12.12.2014 (10:00 - 16:00 Uhr)
3. Nachbereitung und Auswertung
Freitag, 19.12.2014 (10:00 - 12:00 Uhr)
Der genaue Veranstaltungsort (vorauss. diverse Räume in der NRW School of Governance)
werden rechtzeitig bekannt gegeben, aktuelle Hinweise zur Thematik finden sich auch via
https://twitter.com/kranzingen
Aufbaumodul 1: Europäische Integration und Politik im
europäischen Mehrebenensystem (A-1)
Kaeding Einführung in die Europäische Integration
VO, 2 SWS, Do 16 - 18 (s.t.), MD 162, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(GSt/HSt) LA-Sowi, (3. FS) Powi B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium liberale
eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“. E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske auch auf der Seite www.uni-due.de/ios.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
32
Schwarz Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem:
Die Erweiterungspolitik der Europäischen Union
SE, 2 SWS, Di 16 - 18, LK 063, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Heidebrecht Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem:
Die Europäische Zentralbank und der institutionelle Wandel der Europäischen
Wirtschafts- und Währungspolitik
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12 (c.t.), LK 053, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Lehringer Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem Europas umstrittene Demokratie
SE, 2 SWS, Mi 10 - 12, LK 053, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
Die Veranstaltung beginnt am 5.11.2014
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Hinsichtlich der Studien- und Prüfungsleistungen können sich Studierende mit Behinderung
und/oder chronischer Erkrankung bei Bedarf (nach dem Seminar oder innerhalb meiner
Sprechzeiten) an mich wenden, um die Möglichkeiten eines Nachteilsausgleiches zu besprechen. Falls sich aufgrund der Behinderung/chronischen Krankheit Schwierigkeiten bei der
Teilnahme an der Lehrveranstaltung ergeben, bitte ich Sie, mich vorab zu benachrichtigen,
ggfs. kann ein Raumtausch vorgenommen werden.
Sprechstunde Sonja Lehringer (in der Vorlesungsfreien Zeit):
Nach vorheriger E-Mail-Vereinbarung
Lehringer Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem Europäische Klima- und Energiepolitik
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, LK 053, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
Die Veranstaltung beginnt am 6.11.2014
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Hinsichtlich der Studien-und Prüfungsleistungen können sich Studierende mit Behinderung
und/oder chronischer Erkrankung bei Bedarf (nach dem Seminar oder innerhalb meiner
Sprechzeiten) an mich wenden, um die Möglichkeiten eines Nachteilsausgleiches zu besprechen. Falls sich aufgrund der Behinderung/chronischen Krankheit Schwierigkeiten bei der
Teilnahme an der Lehrveranstaltung ergeben, bitte ich Sie, mich vorab zu benachrichtigen,
ggfs. kann ein Raumtausch vorgenommen werden.
Sprechstunde Sonja Lehringer (in der Vorlesungsfreien Zeit):
Nach vorheriger E-Mail-Vereinbarung
Lehringer Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem –
Lobbying in der EU
SE, 2 SWS
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 07.11.2014 - 07.11.2014
EinzelT: Fr 10 - 15, SG 158, Beginn: 28.11.2014 - 28.11.2014
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 12.12.2014 - 12.12.2014
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Hinsichtlich der Studien-und Prüfungsleistungen können sich Studierende mit Behinderung
und/oder chronischer Erkrankung bei Bedarf (nach dem Seminar oder innerhalb meiner
Sprechzeiten) an mich wenden, um die Möglichkeiten eines Nachteilsausgleiches zu besprechen. Falls sich aufgrund der Behinderung/chronischen Krankheit Schwierigkeiten bei der
Teilnahme an der Lehrveranstaltung ergeben, bitte ich Sie, mich vorab zu benachrichtigen,
ggfs. kann ein Raumtausch vorgenommen werden.
Sprechstunde Sonja Lehringer (in der Vorlesungsfreien Zeit):
Nach vorheriger E-Mail-Vereinbarung
Heidebrecht Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem:
The European Central Bank and the institutional change of European Economic and
Monetary Governance
SE, 2 SWS, Mo 08 - 10 (c.t.), LK 053, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Traguth Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem:
Theorien der Europäischen Integration
SE, 2 SWS
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 24.10.2014 - 24.10.2014
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 31.10.2014 - 31.10.2014
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 21.11.2014 - 21.11.2014
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 19.12.2014 - 19.12.2014
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 09.01.2015 - 09.01.2015
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 23.01.2015 - 23.01.2015
(Fortsetzung zur Veranstaltung s. nächste Seite)
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
33
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 30.01.2015 - 30.01.2015
EinzelT: Fr 10 - 12, SG 158, Beginn: 06.02.2015 - 06.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Traguth Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem:
The role of EU agencies in EU policy-making
SE, 2 SWS - Der Raum wird noch bekannt gegeben!
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 24.10.2014 - 24.10.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 31.10.2014 - 31.10.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 07.11.2014 - 07.11.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 21.11.2014 - 21.11.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 19.12.2014 - 19.12.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 09.01.2015 - 09.01.2015
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 23.01.2015 - 23.01.2015
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 06.02.2015 - 06.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Aufbaumodul 2: Politische Kräftefelder, Organisierte
Interessen, Parteien, Wahlen (A-2)
Florack Grundlagen des Politikmanagements
VO, 2 SWS, Di 16 - 18 (c.t.), LX 1203, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
(5. FS) Powi B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium liberale
eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“. E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske auch auf der Seite www.uni-due.de/ios.
Schoofs Opposition in der deutschen Demokratie
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, LK 053, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Nähere Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Schoofs Parteien: Demokratie und Politik in fragmentierten Organisationen
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, LK 063, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Nähere Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Hohl Policy-Forschung, Politikvermittlung und Politische Steuerung in Nordrhein-Westfalen
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, SG 158, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Bieber Policy-Forschung, Politikvermittlung und Politische Steuerung: Transparenzpolitik
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, SG 158, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Literatur wird rechtzeitig zum Semesterstart bekannt gegeben.
Mai Steuerung und Governance in der Politik - klassische Theorien und neuere Ansätze
SE, 2 SWS, Di 08 - 10, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015, LS 105
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A. - Beginn: Dienstag, 21. Oktober 2014
Nähere Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Bäumer Theorien und Methoden der Politikfeldanalyse: Anwendungsaspekte und Forschungsperspektiven
SE, 2 SWS, Fr 14 - 16, LK 051, Beginn: 24.10.2014 - 13.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Berendt Theorien und Methoden der Politikfeldanalyse: Anwendungsaspekte und Forschungsperspektiven (E-Learning-Angebot)
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, LB 137, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Bei der Veranstaltung handelt es sich um einen Blended-Learning-Kurs (E-Learning- und
Präsenz-Sitzungen). Die Termine der drei Präsenzsitzungen werden zeitnah an dieser Stelle
bekannt gegeben.
Aufbaumodul 4: Politikgestaltung und Konfliktbearbeitung in
einer globalisierten Welt (A-4)
Mondré Friedenssicherung durch die Vereinten Nationen
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, LK 063, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
34
Hippler Friedens- und Konfliktforschung
SE, 2 SWS - (Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Heyl Friedens- und Konfliktforschung: Konfliktdynamiken in Afrika
SE, 2 SWS, Mo 12 - 14, LK 053, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Kursawe Grundbegriffe und zentrale Theorien der Friedens- und Konfliktforschung
SE, 2 SWS
EinzelT: Mi 10 - 18, LC 133, Beginn: 14.01.2015 - 14.01.2015
EinzelT: Do 10 - 18, LC 133, Beginn: 15.01.2015 - 15.01.2015
EinzelT: Fr 12 - 14, LC 133, Beginn: 24.10.2014 - 24.10.2014
EinzelT: Fr 10 - 18, LC 133, Beginn: 07.11.2014 - 07.11.2014
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Pohlmann Humanitäre Interventionen
SE, 2 SWS, Mo 14 - 16 (c.t.), LK 052, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Lambach Internationale Beziehungen und Global Governance
VO, 2 SWS, Fr 12 - 14, LX 1203, Beginn: 24.10.2014 - 13.02.2015
Powi B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium liberale
eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“. E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske auch auf der Seite www.uni-due.de/ios.
Kursawe Nach dem Arabischen Frühling: Konflikte im Nahen und Mittleren Osten
SE, 2 SWS
EinzelT: Do 10 - 18, LC 133, Beginn: 08.01.2015 - 08.01.2015
EinzelT: Fr 10 - 12, LC 133, Beginn: 24.10.2014 - 24.10.2014
EinzelT: Fr 10 - 18, LC 133, Beginn: 31.10.2014 - 31.10.2014
EinzelT: Fr 10 - 18, LC 133, Beginn: 09.01.2015 - 09.01.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Mondré Stürmische See - Meere als politischer Raum
SE, 2 SWS, Mo 14 - 16, LK 063, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Lambach Ursachen von Bürgerkriegen und Möglichkeiten der Konfliktbearbeitung
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, LK 053, Beginn: 24.10.2014 - 13.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Aufbaumodul 6: Politikimplementation und Public Policy (A-6)
Dose Öffentliche Verwaltung und deren Modernisierung
VO, 2 SWS, Di 14 - 16, LB 107, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
Powi B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium liberale
eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“. E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske auch auf der Seite www.uni-due.de/ios.
Brandenstein Kassensturz - Das Neue kommunale Finanzmanagement und seine Folgen
für die lokale Demokratie
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12, LK 063, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Vorderstraße Musterdorf in der Krise – Public Management und Public-Privat-Partnerships
auf lokaler Ebene: politikfeldanalytische und organisationssoziologische
(Reform-) Perspektiven (E-Learning-Angebot)
SE, 2 SWS
EinzelT: Do 12 - 16, SG 029, Beginn: 23.10.2014 - 23.10.2014
EinzelT: Do 12 - 16, SG 029, Beginn: 11.12.2014 - 11.12.2014
EinzelT: Do 12 - 16, SG 029, Beginn: 12.02.2015 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Bei der Veranstaltung handelt es sich um einen Blended-Learning-Kurs (E-Learning- und
Präsenz-Sitzungen). Die Termine der drei Präsenzsitzungen werden zeitnah an dieser Stelle
bekannt gegeben. Die Veranstaltung entspricht dem Seminar “Politikimplementation und
Public Policy” im Bachelor-Studiengang Politikwissenschaft der Universität Duisburg-Essen
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
35
Berendt Musterdorf in der Krise – Public Management und Public-Privat-Partnerships
auf lokaler Ebene: politikfeldanalytische und organisationssoziologische
(Reform-) Perspektiven (E-Learning-Angebot)
SE, 2 SWS, Do 16 - 18, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015, LS 105
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Bei der Veranstaltung handelt es sich um einen Blended-Learning-Kurs (E-Learning- und
Präsenz-Sitzungen). Die Termine der drei Präsenzsitzungen werden zeitnah an dieser Stelle
bekannt gegeben.
Kneissler Organisationen und Katastrophen
SE, 2 SWS, Mi 12 - 14, LK 053, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Mambrey Politikimplementation und Public Policy: E-Government
SE, 2 SWS, Mi 14 - 16, SG 158, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Nähere Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Kost Politikimplementation und Public Policy - Mehrebenen des politisch-administrativen
Systems zwischen Organisation und Partizipation
SE, 2 SWS, Do 18 - 20, LK 053, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Ströder Politikimplementation und Public Policy: Politische Steuerung
SE, 2 SWS, Mi 12 - 14, LK 063, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Höhlein Politikimplementation und Public Policy: Theorie und Praxis staatlicher Steuerung
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, SG 158, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Hinsichtlich der Studien- und Prüfungsleistungen können sich Studierende mit Behinderung
und/oder chronischer Erkrankung bei Bedarf (nach dem Seminar oder innerhalb meiner
Sprechzeiten) an mich wenden, um die Möglichkeiten eines Nachteilsausgleichs zu besprechen. Falls sich aufgrund der Behinderung/chronischen Krankheit Schwierigkeiten bei der
Teilnahme an der Lehrveranstaltung ergeben, bitte ich Sie, mich vorab zu benachrichtigen
(carolin.hoehlein@uni-due.de), ggfs. kann ein Raumtausch vorgenommen werden.
Colloquien für Abschlussarbeiten
Kaeding Examenskolloquium
KO, 2 SWS
Mi 16 - 18, LC 026, Beginn: 29.10.2014 - 17.12.2014
Mi 16 - 18, LB 335, Beginn: 07.01.2015 - 11.02.2015
(Pflichtmodul) PM M.A., (Pflichtmodul) Powi B.A.
Schrumpf Examenskolloquium
KO, 2 SWS, Mo 16 - 18, LB 335, Beginn: 20.10.2014
PM M.A., Powi B.A.
Pickel Kolloquium
KO, 2 SWS, Di 18 - 20, LK 063, Beginn: 21.10.2014 - 10.02.2015
IBEP M.A., PM M.A., Powi B.A., TuV
Goerres Kolloquium
KO, 2 SWS, Do 12 - 14, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
IBEP M.A., PM M.A., Powi B.A., TuV
Lambach Kolloquium für ExamenskandidatInnen
KO, 2 SWS
EinzelT: Mi 10 - 13, LC 026, Beginn: 08.10.2014 - 08.10.2014
EinzelT: Mi 10 - 13, LB 137, Beginn: 05.11.2014 - 05.11.2014
EinzelT: Mi 10 - 13, LB 137, Beginn: 10.12.2014 - 10.12.2014
EinzelT: Mi 10 - 13, LB 137, Beginn: 14.01.2015 - 14.01.2015
EinzelT: Mi 10 - 13, LB 137, Beginn: 25.02.2015 - 25.02.2015
EinzelT: Mi 10 - 13, LB 137, Beginn: 25.03.2015 - 25.03.2015
IBEP M.A., Powi B.A., TuV
Colloquien für Abschlussarbeiten
Bausch
Eggers
Hagemann
Martinsen
Kolloquium für Abschlussarbeiten
KO, 2 SWS, Mi 14 - 16, LK 051, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015 - Powi B.A.
Das Examenskolloquium wird für Studierende veranstaltet, die am Lehrstuhl von
Prof. Dr. Martinsen eine Abschlussarbeit schreiben möchten – für diese Studierende ist die
Teilnahme verpflichtend. - Eventuelle Voranmeldung per E-Mail s. LSF
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
36
1. Fachsemester
Modul 1: Methoden der empirischen Sozialforschung
Goerres Tutorien zur VL “Methoden der empirischen Sozialforschung”
TU, 2 SWS, Mo
Powi B.A.
Modul 3: Einführung in die Sozialwissenschaften
Berendt Tutorien “Grundlagen der Politikwissenschaft”
TU, 2 SWS, Mo
Powi B.A., Soz B.A.
Weiß Tutorium: Grundlagen der Soziologie
TU, 2 SWS
G2 Mo 14 - 16, LC 026, Beginn: 27.10.2014, Jantzer
G7 Mo 14 - 16, LE 104, Beginn: 27.10.2014, Keysers
G1 Di 08 - 10, LK 062, Beginn: 28.10.2014, Potempa
G5 Mi 12 - 14, LK 061, Beginn: 29.10.2014, Cronenberg
G6 Mi 12 - 14, LK 062, Beginn: 29.10.2014, Lossau
G3 Do 12 - 14, LB 335, Beginn: 30.10.2014, Buth
G4 Do 14 - 16, LB 117, Beginn: 30.10.2014, Can
G8 Do 16 - 18, LK 061, Beginn: 30.10.2014, Haake
Powi B.A., Soz B.A.
Weiß Grundlagen der Soziologie
VO, 2 SWS, Mo 12 - 14, LX 1205, Beginn: 20.10.2014
(1. FS) Powi B.A., (1. FS) Soz B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind fachfremde Studierende eingeladen (Modul E3).
Bitte beachten Sie hier das gesonderte Anmeldeverfahren. Weitere Informationen finden Sie
auf der Homepage des IOS.
E-Modul 2: Allgemeinbildende Grundlagen
Schwarz Einführung in das Studium und die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft:
Die Europawahlen 2014
ÜB, 4 SWS, Do 14 - 18 (s.t.), SG 158, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
5. Fachsemester
E-Modul 3: Studium Liberale
Im Studium generale/liberale nehmen Studierende Einblicke in studienfachfremde
Disziplinen und erweitern dadurch ihre wissenschaftliche Perspektive. Sie besuchen:
- grundlegende Veranstaltungen fremder Fächer gemeinsam mit Fachstudierenden,
- speziell für sie eingerichtete fachfremde Veranstaltungen sowie
- genuin interdisziplinäre Lehrveranstaltungen, in denen Fragestellungen aus der
Sicht verschiedener Disziplinen bearbeitet werden.
Das Fachstudium wird dadurch in ein Programm wissenschaftlicher und über die
Fachgrenzen hinausreichende Bildung eingebettet. Auf diese Weise soll einem Bildungskonzept Rechnung getragen werden, das Offenheit für andere Wissenschaftskulturen fördert sowie und eine Denkweise unterstützt, eigenes Fachwissen und
Handeln in übergeordneten Zusammenhängen zu sehen und zu verstehen. Insbesondere werden reflexive Kompetenzen im Sinne von analytischem Denken, Abstraktionsvermögen und kritischem Befragen von Wissenschaft und Gesellschaft gestärkt. Ziel ist es, die Fähigkeit der Studierenden zu eigenständigem und bewusstem
Handeln zu fördern und sie auf das lebenslange Lernen vorzubereiten, damit sie die
Herausforderungen der Zukunft in Beruf und Gesellschaft meistern können.
Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.uni-due.de/studium-liberale
Die für dieses Modul angebotenen Veranstaltungen finden Sie im LSF unter der
Überschrift “Ergänzungsbereich für BA-Studierende”.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
37
Kolloquien für Abschlussarbeiten
Bausch
Eggers
Hagemann
Martinsen
Kolloquium für Abschlussarbeiten
KO, 2 SWS, Mi 14 - 16, LK 051, Beginn: 22.10.2014 - 11.02.2015
Powi B.A.
Das Examenskolloquium wird für Studierende veranstaltet, die am Lehrstuhl von
Prof. Dr. Martinsen eine Abschlussarbeit schreiben möchten – für diese Studierende ist die
Teilnahme verpflichtend. - Eventuelle Voranmeldung per E-Mail s. LSF
II. Master Internationale Beziehungen und Entwicklungspolitik
1. Fachsemester
Modul 1: Global Governance und Internationale Beziehungen
Messner Global Governance and Development
VO, 2 SWS, Di 08 - 12, LK 063, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) DevGov M.A., (Pflichtmodul) IBEP M.A.
Niemann Theorien und Problemfelder des internationalen Regierens
SE, 2 SWS, Di 16 - 18, SG 158, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) IBEP M.A.
Modul 2: Entwicklung
Faust Democracy, Governance & Development
SE, 2 SWS, 14-tgl.: Fr 10 - 14, LK 063, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
(Pflichtmodul) DevGov M.A., (Pflichtmodul) IBEP M.A.
Seminartermine:
• Freitag, 17.10.2014
Freitag, 31.10.2014
• Freitag, 21.11.2014
Freitag, 12.12.2014
• Freitag, 19.12.2014
Freitag, 09.01.2015
• Freitag, 23.01.2015
Breustedt Democratization and De-Democratization - Studying the Causes and Effects
of Political Regime Change in a Comparative Perspective
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, LK 063, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) DevGov M.A., (Pflichtmodul) IBEP M.A.
Debiel Entwicklungstheorie und Entwicklungspolitik
VO, 2 SWS, Mi 14 - 18, LK 053, Beginn: 15.10.2014 - 11.02.2015
(Pflichtmodul) IBEP M.A.
Goerres Political Decisionmaking, Political Leadership and Governance:
Rabuza Political Psychology from a Comparative Perspective
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, LK 053, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
DevGov M.A., IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., TuV
Bliss Praxis der Entwicklungszusammenarbeit
SE, 2 SWS
EinzelT: Di 14 - 16, LB 338, Beginn: 04.11.2014 - 04.11.2014
EinzelT: Di 14 - 16, LB 338, Beginn: 09.12.2014 - 09.12.2014
EinzelT: Fr 10 - 16, Beginn: 30.01.2015 - 30.01.2015, Raum LF 310 (Rotunde)
EinzelT: Sa 10 - 16, Beginn: 31.01.2015 - 31.01.2015, Raum LF 310 (Rotunde)
(Pflichtmodul) IBEP M.A.
Für dieses Seminar sind folgende Termine geplant:
Einführung, Vergabe von Referaten: Dienstag, 04.11.2014, 14.00 Uhr
Referenten/innen-Besprechung: Dienstag, 09.12.2014, 14.00 Uhr
2tägiges Blockseminar (Freitag-Samstag), 30. - 31.01.15.
3. Fachsemester
Modul 3: Konfliktbearbeitung und Peacebuilding
Lambach Conflict Transformation and Peace-building
SE, 2 SWS, Di 16 - 18, LK 053, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) IBEP M.A.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
38
Modul 4: Regionalmodul I
Noesselt Außenpolitik und regionale Konfliktbearbeitung: Asien
SE, 2 SWS
EinzelT: Fr 15:30 - 18, SG 158, Beginn: 14.11.2014 - 14.11.2014
EinzelT: Fr 15:30 - 18, SG 158, Beginn: 05.12.2014 - 05.12.2014
EinzelT: Fr 15:30 - 18, SG 158, Beginn: 16.01.2015 - 16.01.2015
EinzelT: Sa 09 - 15, SG 158, Beginn: 15.11.2014 - 15.11.2014
EinzelT: Sa 09 - 15, SG 158, Beginn: 06.12.2014 - 06.12.2014
Sa 09 - 15, SG 158, Beginn: 17.01.2015 - 17.01.2015
(Wahlpflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Kaeding Außenpolitik und regionale Konfliktbearbeitung: Europa - Common Foreign and
Security Policy
SE, 2 SWS, Do 08 - 10, LK 053, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) IBEP M.A.
Hartmann Internationale Beziehungen Afrikas
SE, 2 SWS Do 14 - 16, LK 052, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Modul 7: Methoden und Forschungsdesign
Goerres Angewandte qualitative und quantitative Methoden
Rabuza SE, 2 SWS, Di 12 - 14, LF 053, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Wahlpflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Goerres Empirische Methoden und Forschungsdesigns in der Politikwissenschaft
VO, 2 SWS, Do 10 - 12, LE 105, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
EinzelT: Do 08 - 12, LE 104, Beginn: 20.11.2014 - 20.11.2014
IBEP M.A., PM M.A., TuV
Lambach Forschungsdesigns und Exposé Writing
ÜB, 2 SWS, Di 14 - 16, LK 053, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Das Seminar ist eine von drei Veranstaltungen, aus denen die Studierende des Masters TuV
(1. Fachsemester), PM (1. FS) und IBEP (3. FS) wählen können, um den praktischen Teil
ihrer Methodengrundausbildung zu absolvieren. Die anderen Seminare sind „Empirische
Methodenund Forschungsdesigns in der Politikwissenschaft“ von Prof. Achim Goerres und
Herrn Florian Rabuza und „Qualitative und quantitative Forschungszugänge in der Politikwissenschaft“ von Herrn Stefan Thierse. In allen Seminaren kann gemäß den Anforderungen
des jeweiligen Studiengangs (3, 5 oder 6 ECTS) die notwendige Prüfungsleistung erbracht
werden.
Bitte beachten Sie die ausführlichen Informationen zur Anmeldung im Online-VVZ unter
www.lsf.uni-due.de
Thierse Qualitative und quantitative Forschungszugänge in der Politikwissenschaft
ÜB, 2 SWS, Mi 14 - 16, Beginn: 15.10.2014 - 11.02.2015, LS 105
(Wahlpflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Sonstige Veranstaltungen
Lambach Kolloquium für ExamenskandidatInnen
KO, 2 SWS
EinzelT: Mi 10 - 13, LC 026, Beginn: 08.10.2014 - 08.10.2014
EinzelT: Mi 10 - 13, LB 137, Beginn: 05.11.2014 - 05.11.2014
EinzelT: Mi 10 - 13, LB 137, Beginn: 10.12.2014 - 10.12.2014
EinzelT: Mi 10 - 13, LB 137, Beginn: 14.01.2015 - 14.01.2015
EinzelT: Mi 10 - 13, LB 137, Beginn: 25.02.2015 - 25.02.2015
EinzelT: Mi 10 - 13, LB 137, Beginn: 25.03.2015 - 25.03.2015
IBEP M.A., Powi B.A., TuV
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
39
III. Master Politikmanagement, Public Policy und
öffentliche Verwaltung
1. Fachsemester
Modul Öffentliche Verwaltung und Public Management
Kneissler Die öffentliche Verwaltung im europäischen Kontext
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015, LS 105
(Pflichtmodul) PM M.A.
Dose Systematische Analyse von Gesetzgebungs- und Planungsvorhaben
VO, 2 SWS, Di 10 - 12, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015, LS 105
(Pflichtmodul) PM M.A.
Modul Methoden und Forschungsdesign
Goerres Angewandte qualitative und quantitative Methoden
Rabuza SE, 2 SWS, Di 12 - 14, LF 053, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Wahlpflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Goerres Empirische Methoden und Forschungsdesigns in der Politikwissenschaft
VO, 2 SWS, Do 10 - 12, LE 105, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
EinzelT: Do 08 - 12, LE 104, Beginn: 20.11.2014 - 20.11.2014
IBEP M.A., PM M.A., TuV
Lambach Forschungsdesigns und Exposé Writing
ÜB, 2 SWS, Di 14 - 16, LK 053, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Das Seminar ist eine von drei Veranstaltungen, aus denen die Studierende des Masters TuV
(1. Fachsemester), PM (1. FS) und IBEP (3. FS) wählen können, um den praktischen Teil
ihrer Methodengrundausbildung zu absolvieren. Die anderen Seminare sind „Empirische
Methoden und Forschungsdesigns in der Politikwissenschaft“ von Prof. Achim Goerres und
Herrn Florian Rabuza und „Qualitative und quantitative Forschungszugänge in der Politikwissenschaft“ von Herrn Stefan Thierse. In allen Seminaren kann gemäß den Anforderungen
des jeweiligen Studiengangs (3, 5 oder 6 ECTS) die notwendige Prüfungsleistung erbracht
werden.
Bitte beachten Sie die ausführlichen Informationen zur Anmeldung im Online-VVZ unter
www.lsf.uni-due.de
Thierse Qualitative und quantitative Forschungszugänge in der Politikwissenschaft
ÜB, 2 SWS, Mi 14 - 16, Beginn: 15.10.2014 - 11.02.2015, LS 105
(Wahlpflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Modul Modernes Regieren und Politikmanagement im
Mehrebenensystem
Blätte Politikberatung und Wissen als Ressource modernen Regierens
SE, 2 SWS,Mi 10 - 12, Beginn: 15.10.2014 - 11.02.2015, LS 105
(Pflichtmodul) PM M.A.
Blätte Politikmanagement in Theorie und Empirie
VO, 2 SWS, Mo 16 - 18, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015, LS 105
(Pflichtmodul) PM M.A.
Kaeding Regieren als komplexer Prozess im Mehrebenensystem:
European Union Politics
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015, LS 105
(Pflichtmodul) PM M.A.
2. Fachsemester
Modul Orientierungswissen Politikmanagement
Pickel politische Regime Osteuropas im Wandel (Orientierungswissen Politikmanagement)
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, LK 052, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
(WP) PM M.A., TuV
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
40
3. Fachsemester
Modul Kolloquium und Master-Arbei
Thierse Examenskolloquium
KO, 2 SWS, Do 08:30 - 10, LK 063, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
(Pflichtmodul) PM M.A.
Kaeding Examenskolloquium
KO, 2 SWS
Mi 16 - 18, LC 026, Beginn: 29.10.2014 - 17.12.2014
Mi 16 - 18, LB 335, Beginn: 07.01.2015 - 11.02.2015
(Pflichtmodul) PM M.A., (Pflichtmodul) Powi B.A.
Modul Orientierungswissen Politikwissenschaft
Blätte Policy Analysis
VO/SE, 2 SWS
(Pflichtmodul) DevGov M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A.
Goerres Political Decisionmaking, Political Leadership and Governance:
Rabuza Political Psychology from a Comparative Perspective
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, LK 053, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
DevGov M.A., IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., TuV
Pickel politische Regime Osteuropas im Wandel (Orientierungswissen Politikmanagement)
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, LK 052, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
(WP) PM M.A., TuV
Horn Seminar Orientierungswissen Politikmanagement
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, Beginn: 15.10.2014 - 11.02.2015, LS 105
(Wahlpflichtmodul) PM M.A.
Bätge Verwaltungsrecht / Verwaltungspraxis
Mai Block-S, 2 SWS
EinzelT: Do 09 - 13, LC 133, Beginn: 13.11.2014 - 13.11.2014, (Prof. Bätge)
EinzelT: Do 09 - 13, LC 133, Beginn: 20.11.2014 - 20.11.2014, (Prof. Bätge)
EinzelT: Fr 09 - 16, Beginn: 05.12.2014 - 05.12.2014, LS 105 (Prof. Mai)
EinzelT: Sa 09 - 16, Beginn: 06.12.2014 - 06.12.2014, LS 105 (Prof. Mai)
(Wahlpflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Modul Politikfeld- und Policy-Analyse
Berendt Policy-Gestaltung und Policy-Learning
SE, 2 SWS, Do 12 - 16, BC 103, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Pflichtmodul) PM M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Modul Praktikum
Blätte Verfassen Praktikumsbericht und Nachbesprechung
PR, 0.25 SWS
(Pflichtmodul) PM M.A.
Modul Praktisches Politikmanagement
Korte Taskforce: Praktisches Politikmanagement
ÜB, 4 SWS, Di 14 - 18, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015, LS 105
(Pflichtmodul) PM M.A.
4. Fachsemester
Kolloquium und Masterarbeit
Schrumpf Examenskolloquium
KO, 2 SWS, Mo 16 - 18, LB 335, Beginn: 20.10.2014
PM M.A., Powi B.A.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
41
IV. Master Development and Governance
1. Fachsemester
Modul 1: Development
Messner Global Governance and Development
VO, 2 SWS, Di 08 - 12, LK 063, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) DevGov M.A., (Pflichtmodul) IBEP M.A.
Modul 2: Governance
Faust Democracy, Governance & Development
SE, 2 SWS, 14-tgl.: Fr 10 - 14, LK 063, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
(Pflichtmodul) DevGov M.A., (Pflichtmodul) IBEP M.A.
Seminartermine:
• Freitag, 17.10.2014
Freitag, 31.10.2014
• Freitag, 21.11.2014
Freitag, 12.12.2014
• Freitag, 19.12.2014
Freitag, 09.01.2015
• Freitag, 23.01.2015
Breustedt Democratization and De-Democratization - Studying the Causes and Effects
of Political Regime Change in a Comparative Perspective
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, LK 063, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) DevGov M.A., (Pflichtmodul) IBEP M.A.
Blätte Policy Analysis
VO/SE, 2 SWS - (Pflichtmodul) DevGov M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A.
Goerres Political Decisionmaking, Political Leadership and Governance: Political Psychology
Rabuza from a Comparative Perspective
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, LK 053, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
DevGov M.A., IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., TuV
Dose Public Administration
VO/SE, 2 SWS, Do 10 - 12, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015, LS 105
(Pflichtmodul) DevGov M.A.
V. Master Theorie und Vergleich politischer Systeme
im Wandel (TuV)
1. Fachsemester
Basismodul 1: Reflexionsgrundlagen des Vergleichs
Martinsen Paradigmen politischen Denkens
SE, 2 SWS, Mo 14 - 16, LB 113, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015, LS 105
(Pflichtmodul) TuV
Basismodul 2: Methoden und Forschungsdesign
Goerres Angewandte qualitative und quantitative Methoden
Rabuza SE, 2 SWS, Di 12 - 14, LF 053, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Wahlpflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Goerres Empirische Methoden und Forschungsdesigns in der Politikwissenschaft
VO, 2 SWS, Do 10 - 12, LE 105, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
EinzelT: Do 08 - 12, LE 104, Beginn: 20.11.2014 - 20.11.2014
IBEP M.A., PM M.A., TuV
Lambach Forschungsdesigns und Exposé Writing
ÜB, 2 SWS, Di 14 - 16, LK 053, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Das Seminar ist eine von drei Veranstaltungen, aus denen die Studierende des Masters TuV
(1. Fachsemester), PM (1. FS) und IBEP (3. FS) wählen können, um den praktischen Teil
ihrer Methodengrundausbildung zu absolvieren. Die anderen Seminare sind „Empirische
Methodenund Forschungsdesigns in der Politikwissenschaft“ von Prof. Achim Goerres und
Herrn Florian Rabuza und „Qualitative und quantitative Forschungszugänge in der Politikwissenschaft“ von Herrn Stefan Thierse. In allen Seminaren kann gemäß den Anforderungen
des jeweiligen Studiengangs (3, 5 oder 6 ECTS) die notwendige Prüfungsleistung erbracht
werden.
Bitte beachten Sie die ausführlichen Informationen zur Anmeldung im Online-VVZ unter
www.lsf.uni-due.de
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
42
Thierse Qualitative und quantitative Forschungszugänge in der Politikwissenschaft
ÜB, 2 SWS, Mi 14 - 16, Beginn: 15.10.2014 - 11.02.2015, LS 105
(Wahlpflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Basismodul 3: Der Vergleich in der Politikwissenschaft
Goerres Political Decisionmaking, Political Leadership and Governance: Political Psychology
Rabuza from a Comparative Perspective
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, LK 053, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
DevGov M.A., IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., TuV
Pickel Vergleichende Politikwissenschaft - Politische Systeme im Wandel
VO, 2 SWS, Di 10 - 12, SG 029, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) TuV
3. Fachsemester
Aufbaumodul 1: (Vergleichende) Policy-Forschung und
Politikfeldanalyse
Berendt Policy-Gestaltung und Policy-Learning
SE, 2 SWS, Do 12 - 16, BC 103, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Pflichtmodul) PM M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Aufbaumodul 2: Vergleichende Politik Europas
Pickel politische Regime Osteuropas im Wandel (Orientierungswissen Politikmanagement)
SE, 2 SWS, Mo 16 - 18, LK 052, Beginn: 13.10.2014 - 09.02.2015
(WP) PM M.A., TuV
Aufbaumodul 3: Vergleichende Politik Ostasiens
Noesselt Außenpolitik und regionale Konfliktbearbeitung: Asien
SE, 2 SWS
EinzelT: Fr 15:30 - 18, SG 158, Beginn: 14.11.2014 - 14.11.2014
EinzelT: Fr 15:30 - 18, SG 158, Beginn: 05.12.2014 - 05.12.2014
EinzelT: Fr 15:30 - 18, SG 158, Beginn: 16.01.2015 - 16.01.2015
EinzelT: Sa 09 - 15, SG 158, Beginn: 15.11.2014 - 15.11.2014
EinzelT: Sa 09 - 15, SG 158, Beginn: 06.12.2014 - 06.12.2014
Sa 09 - 15, SG 158, Beginn: 17.01.2015 - 17.01.2015
(Wahlpflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Aufbaumodul 4: Vergleichende Politik Afrikas
Hartmann Internationale Beziehungen Afrikas
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, LK 052, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) TuV
Aufbaumodul 5: Politische Theorie und Vergleich –
Perspektiven der Kritik
Martinsen Innovation und Wandel
SE, 2 SWS, Di 14 - 16, LB 335, Beginn: 21.10.2014 - 27.01.2015
EinzelT: Di 14 - 16, LC 133, Beginn: 03.02.2015 - 03.02.2015
Di 14 - 16, LB 335, Beginn: 10.02.2015 - 10.02.2015
TuV
Englischsprachige Veranstaltungen
Kaeding Außenpolitik und regionale Konfliktbearbeitung: Europa - Common Foreign and
Security Policy
SE, 2 SWS, Do 08 - 10, LK 053, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015
(Wahlpflichtmodul) IBEP M.A.
Faust Democracy, Governance & Development
SE, 2 SWS, 14-tgl.: Fr 10 - 14, LK 063, Beginn: 17.10.2014 - 13.02.2015
(Pflichtmodul) DevGov M.A., (Pflichtmodul) IBEP M.A.
Seminartermine:
• Freitag, 17.10.2014
Freitag, 31.10.2014
• Freitag, 21.11.2014
Freitag, 12.12.2014
• Freitag, 19.12.2014
Freitag, 09.01.2015
• Freitag, 23.01.2015
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
43
Breustedt Democratization and De-Democratization - Studying the Causes and Effects
of Political Regime Change in a Comparative Perspective
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, LK 063, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) DevGov M.A., (Pflichtmodul) IBEP M.A.
Heidebrecht Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem:
The European Central Bank and the institutional change of European Economic and
Monetary Governance
SE, 2 SWS, Mo 08 - 10 (c.t.), LK 053, Beginn: 20.10.2014 - 09.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A.
Traguth Europäische Integration und Politik im europäischen Mehrebenensystem:
The role of EU agencies in EU policy-making
SE, 2 SWS
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 24.10.2014 - 24.10.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 31.10.2014 - 31.10.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 07.11.2014 - 07.11.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 21.11.2014 - 21.11.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 19.12.2014 - 19.12.2014
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 09.01.2015 - 09.01.2015
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 23.01.2015 - 23.01.2015
EinzelT: Fr 13 - 15, SG 158, Beginn: 06.02.2015 - 06.02.2015
(Wahlpflichtmodul) Powi B.A. - Der Raum wird noch bekannt gegeben!
Messner Global Governance and Development
VO, 2 SWS, Di 08 - 12, LK 063, Beginn: 14.10.2014 - 10.02.2015
(Pflichtmodul) DevGov M.A., (Pflichtmodul) IBEP M.A.
Blätte Policy Analysis
VO/SE, 2 SWS
(Pflichtmodul) DevGov M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A.
Goerres Political Decisionmaking, Political Leadership and Governance:
Rabuza Political Psychology from a Comparative Perspective
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, LK 053, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015
DevGov M.A., IBEP M.A., (Wahlpflichtmodul) PM M.A., TuV
Dose Public Administration
VO/SE, 2 SWS, Do 10 - 12, Beginn: 16.10.2014 - 12.02.2015, LS 105
(Pflichtmodul) DevGov M.A.
Kaeding Regieren als komplexer Prozess im Mehrebenensystem:
European Union Politics
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, Beginn: 23.10.2014 - 12.02.2015, LS 105
(Pflichtmodul) PM M.A.
Soziologie
Bitte beachten Sie, dass ggf. noch kurzfristige Änderungen auftreten können,
z.B. bei Raum- und Zeitangaben der Lehrveranstaltungen.
Bitte beachten Sie die Anmeldepflicht zu vielen Seminaren , Übungen und
Tutorien. Diese Anmeldungen sind notwendig, um die Veranstaltungen besuchen zu
können. Abmeldungen können bis zum Ende der Vorlesungszeit ebenfalls über
das LSF vorgenommen werden. Bitte bedenken Sie, dass Sie durch eine rechtzeitige Abmeldung anderen Studierenden den Besuch der Veranstaltung ermöglichen.
Start der Anmeldefristen zu Seminaren und Tutorien für das WS 14/15:
Vorlesungen sind nicht anmeldepflichtig!
1. Semester BA Soziologie: 13. Oktober, 8:30 Uhr (Achtung! Diese Frist endet bereits nach drei Tagen wieder, am 15. Oktober um 12 Uhr)
3. Semester BA Soziologie: 17. September, 9:00 Uhr
5. Semester BA Soziologie: 15. September, 9:00 Uhr
Alle Semester MA Soziologie und MA Survey Methodology: 19. September, 9:00 Uhr
Tutorien zu “Grundlagen Soziologie” und “Grundlagen Politikwissenschaft” und
“Soziologische Theorie”: 22. Oktober, 9:00 Uhr
Tutorien zu “Methoden für Soziologen und Politologen”: 24. Oktober, 9:00 Uhr
(Fortsetzung zu den Hinweisen s. nächste Seite)
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
44
Ende der Anmeldefristen:
1. Semester BA Soziologie: 15. Oktober 12 Uhr
3.+5. Semester BA Soziologie und beide Masterstudiengänge: 10. Oktober, 12 Uhr
Tutorien: 26. Oktober, 12:00 Uhr
Abmeldungen: Immer direkt im Anschluss der Anmeldefrist, bis zu Ende der
Vorlesungszeit.
Sollte ein Seminargruppe bereits ausgebucht sein, wählen Sie im LSF über eine
Prioritätenliste einen Wartelistenplatz (bei mehreren Parallelgruppen bietet es sich
an, mehrere Prioritäten zu vergeben), oder Sie wählen ein anderes Seminar aus
dem Modul. Sollten Plätze frei werden, rücken die Wartelistenplätze entsprechend
nach. Geben Sie also ungenutzte Plätze unbedingt wieder frei.
Bei Problemen bei der Anmeldung oder der Wochenplanerstellung
besuchen Sie bitte frühzeitig die Sprechstunde von Frau Rinaldi
(https://www.uni-due.de/soziologie/rinaldi.php, Raum: LK 080).
Bitte beachten Sie auch unsere Zusatzangebote . Der Besuch dieser Veranstaltungen ist freiwillig und soll Ihnen die Möglichkeit geben Zusatzqualifikationen zu
erwerben. Der erfolgreiche Besuch einer dieser Veranstaltungen kann auf Ihrem
Zeugnis vermerkt werden (es wird ein “Bestanden” und der Name der Veranstaltung in einer Extrarubrik eingetragen). Sprechen Sie zu Beginn des Semesters mit
der/dem Lehrenden ab, ob Sie die Veranstaltung als freiwillige Zusatzleistung besuchen, oder ob Sie Credits im Rahmen des Studiengangs erwerben möchten. Es ist
möglich, dass sich die Leistungsanforderungen in diesem Fall unterscheiden.
Bachelor Soziologie
Bitte beachten Sie, dass ggf. noch kurzfristige Änderungen auftreten können,
z.B. bei Raum- und Zeitangaben der Lehrveranstaltungen.
Bitte beachten Sie die Anmeldepflicht zu vielen Seminaren , Übungen und Tutorien. Diese Anmeldungen sind notwendig, um die Veranstaltungen besuchen zu
können. Abmeldungen können bis zum Ende der Vorlesungszeit ebenfalls über
das LSF vorgenommen werden. Bitte bedenken Sie, dass Sie durch eine rechtzeitige Abmeldung anderen Studierenden den Besuch der Veranstaltung ermöglichen.
Start der Anmeldefristen zu Seminaren und Tutorien für das WS 14/15:
Vorlesungen sind nicht anmeldepflichtig!
1. Semester BA Soziologie: 13. Oktober, 8:30 Uhr (Achtung! Diese Frist endet
bereits nach drei Tagen wieder, am 15. Oktober um 12 Uhr)
3. Semester BA Soziologie: 17. September, 9:00 Uhr
5. Semester BA Soziologie: 15. September, 9:00 Uhr
Alle Semester MA Soziologie und MA Survey Methodology: 19. September, 9:00 Uhr
Tutorien zu “Grundlagen Soziologie” und “Grundlagen Politikwissenschaft” und
“Soziologische Theorie”: 22. Oktober, 9:00 Uhr
Tutorien zu “Methoden für Soziologen und Politologen”: 24. Oktober, 9:00 Uhr
Ende der Anmeldefristen:
1. Semester BA Soziologie: 15. Oktober 12 Uhr
3.+5. Semester BA Soziologie und beide Masterstudiengänge: 10. Oktober, 12 Uhr
Tutorien: 26. Oktober, 12:00 Uhr
Abmeldungen: Immer direkt im Anschluss der Anmeldefrist, bis zu Ende der
Vorlesungszeit.
Sollte ein Seminargruppe bereits ausgebucht sein, wählen Sie im LSF über eine
Prioritätenliste einen Wartelistenplatz (bei mehreren Parallelgruppen bietet es sich
an, mehrere Prioritäten zu vergeben), oder Sie wählen ein anderes Seminar aus
dem Modul. Sollten Plätze frei werden, rücken die Wartelistenplätze entsprechend
nach. Geben Sie also ungenutzte Plätze unbedingt wieder frei.
Bei Problemen bei der Anmeldung oder der Wochenplanerstellung
besuchen Sie bitte frühzeitig die Sprechstunde von Frau Rinaldi
(https://www.uni-due.de/soziologie/rinaldi.php, Raum: LK 080).
Bitte beachten Sie auch unsere Zusatzangebote . Der Besuch dieser Veranstaltungen ist freiwillig und soll Ihnen die Möglichkeit geben Zusatzqualifikationen zu
erwerben. Der erfolgreiche Besuch einer dieser Veranstaltungen kann auf Ihrem
Zeugnis vermerkt werden (es wird ein “Bestanden” und der Name der Veranstaltung in einer Extrarubrik eingetragen). Sprechen Sie zu Beginn des Semesters mit
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
45
der/dem Lehrenden ab, ob Sie die Veranstaltung als freiwillige Zusatzleistung besuchen, oder ob Sie Credits im Rahmen des Studiengangs erwerben möchten. Es ist
möglich, dass sich die Leistungsanforderungen in diesem Fall unterscheiden.
Rinaldi 4. Karrieretag des Instituts für Soziologie
Schönborn ÜV - EinzelT: Fr 15 - 19, Beginn: 28.11.2014 - 28.11.2014, LX-Gebäude
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Für Diese Veranstaltung ist KEINE Anmeldung erforderlich.
Diese Veranstaltung wird finanziert aus Qualitäts- und Verbesserungsmitteln des Landes
NRW
Schönborn Themennachmittage für Studierende des Instituts für Soziologie
ÜV - Mo 16 - 18, Beginn: 20.10.2014, Raum: LB 134
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Auch im Wintersemester werden wieder Themennachmittage stattfinden. Mit Beginn der
Vorlesungszeit werden die Termine und Themen hier bekanntgegeben.
Alle Interessierten sind herzlich zu den Themennachmittagen eingeladen. Eine Anmeldung
ist nicht erforderlich.
Lehrveranstaltungen für das erste Studienjahr
Modul 1: Einführung in die Sozialwissenschaften
Berendt Grundlagen der Politikwissenschaft
VO, 2 SWS, Di 16 - 18, LX 1205, Beginn: 21.10.2014
LA-Sowi, LBK, LGyGe, LHRGe, Powi B.A., Soz B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind maximal 20 BA-Studierende des Moduls E3 Studium liberale
eingeladen. Online-Anmeldung in LSF für E3-Studierende ausschließlich über die gleichnamige Veranstaltung mit vorangestelltem „E3“. E3-Studierende finden die Anmeldebedingungen und die Online-Anmeldemaske auch auf der Seite www.uni-due.de/ios.
Weiß Grundlagen der Soziologie
VO, 2 SWS, Mo 12 - 14, LX 1205, Beginn: 20.10.2014
(1. FS) Powi B.A., (1. FS) Soz B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind fachfremde Studierende eingeladen (Modul E3).
Bitte beachten Sie hier das gesonderte Anmeldeverfahren. Weitere Informationen finden Sie
auf der Homepage des IOS.
Berendt Tutorien “Grundlagen der Politikwissenschaft”
TU, 2 SWS, Mo
Powi B.A., Soz B.A.
Weiß Tutorium: Grundlagen der Soziologie
TU, 2 SWS
G2 Mo 14 - 16, LC 026, Beginn: 27.10.2014, Jantzer
G7 Mo 14 - 16, LE 104, Beginn: 27.10.2014, Keysers
G1 Di 08 - 10, LK 062, Beginn: 28.10.2014, Potempa
G5 Mi 12 - 14, LK 061, Beginn: 29.10.2014, Cronenberg
G6 Mi 12 - 14, LK 062, Beginn: 29.10.2014, Lossau
G3 Do 12 - 14, LB 335, Beginn: 30.10.2014, Buth
G4 Do 14 - 16, LB 117, Beginn: 30.10.2014, Can
G8 Do 16 - 18, LK 061, Beginn: 30.10.2014, Haake
Powi B.A., Soz B.A.
Modul 2: Statistik und Methoden
Noack Methoden der empirischen Sozialforschung
VO, 4 SWS
Mo 10 - 12, LX 1205, Beginn: 20.10.2014
Di 14 - 16, LX 1205, Beginn: 21.10.2014
(1. FS) Soz B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind fachfremde Studierende eingeladen (Modul E3).
Bitte beachten Sie hier das gesonderte Anmeldeverfahren. Weitere Informationen finden Sie
auf der Homepage des IOS.
Noack Tutorium: Methoden der empirischen Sozialforschung
TU, 2 SWS
G5 Di 12 - 14, LF 035, Beginn: 28.10.2014, Potempa
G7 Mi 08 - 10, LK 062, Beginn: 29.10.2014, Reinhold
G1 Mi 12 - 14, SG 029, Beginn: 29.10.2014, Augistijn
G2 Mi 12 - 14, LC 140, Beginn: 29.10.2014, Klingwort
(Fortsetzung zur Veranstaltung s. nächste Seite)
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
46
G3 Mi 14 - 16, LF 035, Beginn: 29.10.2014, Klingwort
G6 Mi 14 - 16, LK 062, Beginn: 29.10.2014, Voetzsch
G8 Mi 16 - 18, LK 062, Beginn: 29.10.2014, Reinhold
G4 Do 14 - 16, LC 140, Beginn: 30.10.2014, Kaun
(1. FS) Soz B.A.
E-Modul 2: Einführung in Studium und die Arbeitstechniken
der Soziologie
Erlinghagen
Kuhnt
NN
Saka
Schönborn
Shire
Simon
Steinbach
Westerheide
Einführung in das Studium und die Arbeitstechniken der Soziologie
VO/SE, 2 SWS
G1 Mo 14 - 16, LK 062, Beginn: 20.10.2014, Erlinghagen
G2 Di 10 - 12, LK 061, Beginn: 21.10.2014, Steinbach
G3 Di 10 - 12, LK 062, Beginn: 21.10.2014, Saka
G4 Di 12 - 14, LB 113, Beginn: 21.10.2014, Kuhnt
G5 Do 10 - 12, LB 113, Beginn: 23.10.2014, Schönborn
G6 Do 12 - 14, LF 035, Beginn: 23.10.2014, Schönborn
G7 Di 10 - 12, LF 035, Beginn: 21.10.2014, Shire
G8 Mi 10 - 12, LB 117, Beginn: 22.10.2014, Meißner
G12 Mi 10 - 12, LB 113, Beginn: 22.10.2014, Westerheide
G10 Do 10 - 12, LB 137, Beginn: 23.10.2014, Simon
G9 Do 12 - 14, LB 137, Beginn: 23.10.2014, Simon
(1. FS) Soz B.A.
Bitte beachten Sie: Zusätzlich zu den wöchentlichen Seminaren findet montags von 16 - 18
im LB 134 eine gemeinsame Plenumsveranstaltung statt. Der Besuch dieser Sitzungen ist
Teil des Moduls. - Einzelheiten zum Ablauf werden in der ersten Sitzung am Montag,
den 20.10.2014 erläutert.
Schönborn Vorlesung “Einführung in das Studium und die Arbeitstechniken der Soziologie”
VO/ÜB, 2 SWS, Mo 16 - 18, LB 134, Beginn: 20.10.2014
Soz B.A.
Lehrveranstaltungen für das zweite Studienjahr
Modul 4: Vertiefende Methodenausbildung
Weiß Übung: Interpretative Soziologie und qualitative Methoden
ÜB, 2 SWS
Mo 16 - 18, LD 102, Beginn: 20.10.2014, Keysers
Mi 14 - 16, MG 272, Beginn: 22.10.2014, Graevskaia
Soz B.A.
Die Plätze für die freiwillige Übung werden leider nicht für alle ausreichen. Ich rate insbesondere Studierenden, die Schwierigkeiten mit Theorie haben oder die die Klausur im dritten
Versuch schreiben, dringend, die Übung zu besuchen und kontinuierlich mitzuarbeiten. Wenn
Sie im dritten Versuch schreiben und Sie keinen Platz in einer Übung erhalten haben, wenden Sie sich bitte direkt an Anja Weiß.
Bekalarczyk
Kern
Noack
Scheller
Schmidt
Willen
Computerunterstützte Datenanalyse (keine Anwesenheitspflicht)
ÜB, 2 SWS
G2 Di 10 - 12, LF 052, Beginn: 21.10.2014, Kern
G4 Di 16 - 18, LF 052, Beginn: 21.10.2014, Abbruzzese
G5 Mi 10 - 12, LF 052, Beginn: 22.10.2014, Abbruzzese
G1 Do 10 - 12, LF 052, Beginn: 23.10.2014, Scheller
G6 Fr 08 - 10, LF 052, Beginn: 24.10.2014, Noack
G3 Fr 10 - 12, LF 052, Beginn: 24.10.2014, Bekalarczyk
G7 Fr 12 - 14, LF 052, Beginn: 24.10.2014, Schmidt
G8 Fr 14 - 16, LF 052, Beginn: 24.10.2014, Schmidt
(3. FS) Soz B.A.
Weiß Interpretative Soziologie und qualitative Methoden
VO, 2 SWS, Mo 14 - 16, SG 135, Beginn: 20.10.2014
(3. FS) Soz B.A.
Zu dieser Veranstaltung sind fachfremde Studierende eingeladen (Modul E3).
Bitte beachten Sie hier das gesonderte Anmeldeverfahren. Weitere Informationen finden Sie
auf der Homepage des IOS.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
47
Modul 5: Soziologische Theorien
Schulz-Schaeffer Soziologische Theorie I: Klassische Soziologische Theorie
VO, 4 SWS
Di 12 - 14, SG 135, Beginn: 21.10.2014
Do 14 - 16, SG 135, Beginn: 30.10.2014
EinzelT: Do 14 - 16, LX 1203, Beginn: 23.10.2014 - 23.10.2014
(3. FS) Soz B.A.
Schulz-Schaeffer Tutorium: Soziologische Theorie I: Klassische Soziologische Theorien
TU, 2 SWS
Soz B.A.
Modul 6: Sozialstrukturanalyse und soziale Ungleichheit
Lübke (Ü) Angewandte Sozialstrukturanalyse
ÜB, 2 SWS, Mi 16 - 18, SG 135, Beginn: 22.10.2014, Übung!
Soz B.A.
Erlinghagen Soziale Ungleichheit und Teilhabe
VO, 2 SWS, Do 12 - 14, LX 1203, Beginn: 23.10.2014,
Vorlesung, Anmeldung nicht notwendig
(3. FS) Soz B.A. - Die erste Vorlesung findet am 23.10.2014 statt!
English title: Inequality and social Participation (Veranstaltung findet in deutscher Sprache
statt.)
Modul 8: Soziologinnen und Soziologen in der beruflichen
Praxis
Rinaldi Blockseminar: SoziologInnen in der beruflichen Praxis
Block-S, 2 SWS
G1 EinzelT: Fr 10 - 16, LK 062, Beginn: 31.10.2014 - 31.10.2014
Dieser frühe Termin ist insbesondere für Studierende gedacht, die das Praktikum direkt
nach dem Wintersemester absolvieren möchten
G3 EinzelT: Fr 10 - 16, LK 062, Beginn: 07.11.2014 - 07.11.2014
Dieser Termin ist insbesondere für Studierende gedacht, die das Praktikum erst nach dem
Sommersemester absolvieren möchten.
G2 EinzelT: Fr 10 - 16, LK 062, Beginn: 12.12.2014 - 12.12.2014
Dieser Termin ist insbesondere für Studierende gedacht, die das Praktikum erst nach dem
Sommersemester absolvieren möchten.
(3. FS) Soz B.A.
Lehrveranstaltungen für das dritte Studienjahr
Modul 9: Allgemeine Soziologie (I und II)
Allgemeine Soziologie I
Schulz-Schaeffer Handlungs- und Praxistheorien
SE, Di 14 - 16, LK 061, Beginn: 21.10.2014
Soz B.A.
Bongaerts Kommunikations- und Interaktionstheorien
SE, Di 12 - 14, LK 061, Beginn: 21.10.2014
Soz B.A.
Kirschsieper Kommunikations- und Praxistheorien
SE, 2 SWS, Di 14 - 16, LK 062, Beginn: 21.10.2014
Soz B.A.
NN Subjekt- und Identitätstheorien
SE, Do 14 - 16, LK 061, Beginn: 23.10.2014
Soz B.A.
Allgemeine Soziologie II
Schulz-Schaeffer Differenzierungstheorien
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, LK 061, Beginn: 23.10.2014
Soz B.A.
NN Gesellschaftsdiagnosen der Globalisierung
SE, Do 12 - 14, LK 061, Beginn: 23.10.2014
Soz B.A.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
48
Meister Soziologische Gegenwartsdiagnosen
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, SG 029, Beginn: 23.10.2014
Soz B.A.
Weiß Theorien sozialer Ungleichheit
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, LK 062, Beginn: 23.10.2014
Soz B.A.
Modul 10: Duisburg-Essener Profil der Soziologie
NN Comparative Sociology and Transnationalisation
VO, 2 SWS, Di 16 - 18, LC 026, Beginn: 21.10.2014
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Diese Vorlesung behandelt dieselben Inhalte der Vorlesung “Gesellschaftsvergleich”, jedoch
in Englisch. Sie können frei wählen , ob Sie die Vorlesung in Englisch oder in Deutsch besuchen. Auch der Besuch beider Veranstaltungen ist sehr willkommen.
This course is an English version of the German-language lecture on comparative sociology
(Gesellschaftsvergleich). You can chose whether you would like to attend the lecture in English, German, or both languages.
NN Gesellschaftsvergleich und Transnationalisierung
VO, 2 SWS, Di 10 - 12, LX 1203, Beginn: 21.10.2014
(5. FS) Soz B.A.
Diese Vorlesung wird auch in Englisch angeboten. Sie können frei wählen , ob Sie die Vorlesung in Englisch oder in Deutsch besuchen. Auch der Besuch beider Veranstaltungen ist
sehr willkommen.
Kleemann Organisation, Arbeit und Beruf
VO, 2 SWS, Mi 10 - 12, LX 1203, Beginn: 22.10.2014
(5. FS) Soz B.A. - Erste Vorlesung am 22.10.
(Englischer Titel der Vorlesung: Organizations, Work, and Occupations)
Wahlpflichtangebot an Seminaren aus den Bereichen Gesellschaftsvergleich, Transnationalisierung, Organisation, Arbeit und
Beruf
Eibert An den Rändern der Arbeitsgesellschaft
SE, 2 SWS, Mi 12 - 14, LC 026, Beginn: 22.10.2014
Soz B.A.
Haipeter Arbeit und Interesse
SE, 2 SWS, Fr 10 - 12, LC 026, Beginn: 24.10.2014
Soz B.A.
Schönborn Erwerbsarbeit und Lebensführung im Wandel
SE, 2 SWS, Mo 12 - 14, LF 035, Beginn: 20.10.2014
Soz B.A.
NN Gender in Organisationen
SE, 2 SWS, Mi 16 - 18, LB 117, Beginn: 22.10.2014
Soz B.A.
Apitzsch Sociology of gobal service work
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12, LF 035, Beginn: 20.10.2014
Soz B.A.
Müller Studien zu Diversität und Diskriminierung in Arbeitsorganisationen
SE, 2 SWS, Mi 12 - 14, LF 035, Beginn: 22.10.2014
Soz B.A.
Englischer Titel: Studies on discrimination and diversity in organizations
Nähere Informationen zur Veranstaltung im Online-VVZ unter www.lsf.uni-due.de
Luo Transnational Communities, Ethnic Enclaves and Labor Migration
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, LC 026, Beginn: 21.10.2014
Soz B.A.
NN Wirtschaftssysteme im Vergleich
SE, 2 SWS, Di 12 - 14, LK 062, Beginn: 21.10.2014
Soz B.A.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
49
Kolloquien für Abschlussarbeiten
Der Besuch eines begleitenden Kolloquiums ist Pflicht und gehört zum Abschlussmodul, also zur Abschlussarbeit. Sie besuchen ein Kolloquium in der Regel regelmäßig während der Vorlesungszeit. Welches Kolloquium Sie besuchen müssen,
hängt von Ihren GutachterInnen/ThemenstellerInnen der Abschlussarbeit ab.
Melden Sie sich zu Beginn der Vorlesungszeit frühzeitig bei Ihren möglichen
GutachterInnen/ThemenstellerInnen und besprechen Sie den Kolloquiumsbesuch.
In welcher Form das Kolloquium stattfindet, entscheiden die GutachterInnen/ThemenstellerInnen.
Kleemann Kolloquium
KO, 2 SWS, Mo 18 - 20, LK 061,
erste Sitzung am 20.10.; vorherige Anmeldung erforderlich!
Soz B.A., Soz M.A.
Bitte melden Sie sich bis spätestens 13.10. per E-Mail beim Dozenten für das Kolloquium an.
Die erste Sitzung findet am 20.10. statt.
Apitzsch Kolloquium für Abschlussarbeiten
Shire KO - Die genauen Termine erfahren Sie bei den Lehrenden/GutachterInnen
Soz B.A., Soz M.A.
NN Lehrstuhlkolloquium
KO, Di 18 - 20, LK 061, Beginn: 21.10.2014
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Weiß Lehrstuhlkolloquium
KO, 2 SWS, Mi 16 - 18, LK 052, Beginn: 22.10.2014
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Sie können sich zu dieser Veranstaltung nicht über das LSF anmelden.
Bitte wenden Sie sich an die Lehrende.
Christiansen Lehrstuhlkolloquium
KO, Mo - Die genauen Termine erfragen Sie bitte beim Lehrenden
Bongaerts Lehrstuhlkolloquium
Schulz-Schaeffer KO, 2 SWS, Di 18 - 20, Beginn: 21.10.2014, Raum: LF 132
LA-Sowi, Soz B.A., Soz M.A.
Steinbach Lehrstuhlkolloquium
KO, 2 SWS, Di 18 - 20, LB 117, Beginn: 21.10.2014
Die erste Veranstaltung findet am 21.10.2014 statt.
Die Teilnahme an der ersten Sitzung ist Voraussetzung für eine Teilnahme am Kurs.
Englischer Titel des Kurses: Colloquium for BA-, MA- and Doctoral Theses
Erlinghagen Lehrstuhlkolloquium
KO, 2 SWS, Di 14 - 16, LC 026, Beginn: 21.10.2014
Bitte beachten Sie die Informationen auf der Homepage von Prof. Erlinghagen.
BITTE BEACHTEN: Erster Termin ist am 21.10.201 4
NN Lehrstuhlkolloquium
KO, 2 SWS - Die genauen Termine erfragen Sie bitte bei der Lehrenden
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Freiwillige Zusatzveranstaltungen
Der Besuch dieser Veranstaltungen ist freiwillig und soll Ihnen die Möglichkeit geben Zusatzqualifikationen zu erwerben. Der erfolgreiche Besuch einer dieser Veranstaltungen kann auf Ihrem Zeugnis vermerkt werden (es wird ein “Bestanden”
und der Name der Veranstaltung in einer Extrarubrik eingetragen, NOTEN WERDEN
DORT NICHT VERMERKT). Sprechen Sie zu Beginn des Semesters mit der/dem
Lehrenden ab, ob Sie die Veranstaltung als freiwillige Zusatzleistung besuchen, oder
ob Sie Credits im Rahmen des Studiengangs erwerben möchten. Es ist möglich,
dass sich die Leistungsanforderungen in diesem Fall unterscheiden. Bitte erinnern
Sie den/die LehrendeN zum Ende der Vorlesungszeit daran, dass er/sie Ihre freiwillige Teilnahme an das Prüfungsamt senden muss, damit diese auf dem Zeugnis
(ohne Note) aufgeführt werden kann.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
50
Rinaldi 4. Karrieretag des Instituts für Soziologie
Schönborn ÜV - EinzelT: Fr 15 - 19, Beginn: 28.11.2014 - 28.11.2014, LX-Gebäude
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Für Diese Veranstaltung ist KEINE Anmeldung erforderlich.
Diese Veranstaltung wird finanziert aus Qualitäts- und Verbesserungsmitteln des Landes
NRW
NN Comparative Sociology and Transnationalisation
VO, 2 SWS, Di 16 - 18, LC 026, Beginn: 21.10.2014
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Diese Vorlesung behandelt dieselben Inhalte der Vorlesung “Gesellschaftsvergleich”, jedoch
in Englisch. Sie können frei wählen , ob Sie die Vorlesung in Englisch oder in Deutsch besuchen. Auch der Besuch beider Veranstaltungen ist sehr willkommen.
This course is an English version of the German-language lecture on comparative sociology
(Gesellschaftsvergleich). You can chose whether you would like to attend the lecture in English, German, or both languages.
Schmidt LateX für AnfängerInnen
Einf/ÜB, Mo 16 - 18, LF 052, Beginn: 20.10.2014
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Diese Veranstaltung ist für AnfängerInnen konzipiert.
Behrendt Methodenanwendung in der Praxis
SE
EinzelT: Fr 10 - 16, LK 062, Beginn: 23.01.2015 - 23.01.2015
EinzelT: Fr 10 - 16, LK 062, Beginn: 30.01.2015 - 30.01.2015
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Zu dieser Veranstaltung sind fachfremde Studierende eingeladen (Modul E3).
Bitte beachten Sie hier das gesonderte Anmeldeverfahren. Weitere Informationen finden Sie
auf der Homepage des IOS.
Hummell Netzwerkanalyse mit R: Eine Einführung
SE, 2 SWS, Mi 14 - 16, LF 052
Blatt Reading and writing in sociology
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, LK 062
Schönborn Themennachmittage für Studierende des Instituts für Soziologie
ÜV, Mo 16 - 18, Beginn: 20.10.2014, Raum: LB 134
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Auch im Wintersemester werden wieder Themennachmittage stattfinden. Mit Beginn der
Vorlesungszeit werden die Termine und Themen hier bekanntgegeben.
Alle Interessierten sind herzlich zu den Themennachmittagen eingeladen. Eine Anmeldung
ist nicht erforderlich.
Master Soziologie
Bitte beachten Sie, dass ggf. noch kurzfristige Änderungen auftreten können,
z.B. bei Raum- und Zeitangaben der Lehrveranstaltungen.
Bitte beachten Sie die Anmeldepflicht zu vielen Seminaren , Übungen und Tutorien. Diese Anmeldungen sind notwendig, um die Veranstaltungen besuchen zu
können. Abmeldungen können bis zum Ende der Vorlesungszeit ebenfalls über
das LSF vorgenommen werden. Bitte bedenken Sie, dass Sie durch eine rechtzeitige Abmeldung anderen Studierenden den Besuch der Veranstaltung ermöglichen.
Start der Anmeldefristen zu Seminaren und Tutorien für das WS 14/15:
Vorlesungen sind nicht anmeldepflichtig!
1. Semester BA Soziologie: 13. Oktober, 8:30 Uhr (Achtung! Diese Frist endet bereits nach drei Tagen wieder, am 15. Oktober um 12 Uhr)
3. Semester BA Soziologie: 17. September, 9:00 Uhr
5. Semester BA Soziologie: 15. September, 9:00 Uhr
Alle Semester MA Soziologie und MA Survey Methodology:
19. September, 9:00 Uhr
Tutorien zu “Grundlagen Soziologie” und “Grundlagen Politikwissenschaft” und
“Soziologische Theorie”: 22. Oktober, 9:00 Uhr
Tutorien zu “Methoden für Soziologen und Politologen”: 24. Oktober, 9:00 Uhr
Ende der Anmeldefristen:
1. Semester BA Soziologie: 15. Oktober 12 Uhr
3.+5. Semester BA Soziologie und beide Masterstudiengänge: 10. Oktober, 12 Uhr
Tutorien: 26. Oktober, 12:00 Uhr
(Fortsetzung zur Veranstaltung s. nächste Seite)
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
51
Abmeldungen: Immer direkt im Anschluss der Anmeldefrist, bis zu Ende der
Vorlesungszeit.
Sollte ein Seminargruppe bereits ausgebucht sein, wählen Sie im LSF über eine
Prioritätenliste einen Wartelistenplatz (bei mehreren Parallelgruppen bietet es sich
an, mehrere Prioritäten zu vergeben), oder Sie wählen ein anderes Seminar aus
dem Modul. Sollten Plätze frei werden, rücken die Wartelistenplätze entsprechend
nach. Geben Sie also ungenutzte Plätze unbedingt wieder frei.
Bei Problemen bei der Anmeldung oder der Wochenplanerstellung
besuchen Sie bitte frühzeitig die Sprechstunde von Frau Rinaldi (https://www.unidue.de/soziologie/rinaldi.php, Raum: LK 080).
Bitte beachten Sie auch unsere Zusatzangebote . Der Besuch dieser Veranstaltungen ist freiwillig und soll Ihnen die Möglichkeit geben Zusatzqualifikationen zu
erwerben. Der erfolgreiche Besuch einer dieser Veranstaltungen kann auf Ihrem
Zeugnis vermerkt werden (es wird ein “Bestanden” und der Name der Veranstaltung in einer Extrarubrik eingetragen). Sprechen Sie zu Beginn des Semesters mit
der/dem Lehrenden ab, ob Sie die Veranstaltung als freiwillige Zusatzleistung besuchen, oder ob Sie Credits im Rahmen des Studiengangs erwerben möchten. Es ist
möglich, dass sich die Leistungsanforderungen in diesem Fall unterscheiden.
Rinaldi 4. Karrieretag des Instituts für Soziologie
Schönborn ÜV - EinzelT: Fr 15 - 19, Beginn: 28.11.2014 - 28.11.2014, LX-Gebäude
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Für Diese Veranstaltung ist KEINE Anmeldung erforderlich.
Diese Veranstaltung wird finanziert aus Qualitäts- und Verbesserungsmitteln des Landes
NRW
Schönborn Themennachmittage für Studierende des Instituts für Soziologie
ÜV - Mo 16 - 18, Beginn: 20.10.2014, Raum: LB 134
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Auch im Wintersemester werden wieder Themennachmittage stattfinden. Mit Beginn der
Vorlesungszeit werden die Termine und Themen hier bekanntgegeben.
Alle Interessierten sind herzlich zu den Themennachmittagen eingeladen. Eine Anmeldung
ist nicht erforderlich.
Lehrveranstaltungen für das erste Semester
Tästensen Vorstellung der Lehrforschungsprojekte
ÜV - Soz M.A.
Modul 1: Forschungsansätze in der empirischen Soziologie
Bitte wählen Sie aus den angebotenen Veranstaltungen ZWEI Seminare aus.
Für die Modulleistung müssen Sie in zwei Seminaren Credits erwerben.
Apitzsch Institutionentheorie in der vergleichenden und transnationalen Soziologie
SE, 2 SWS, Mo 12 - 14, LK 061
Soz M.A.
Kleemann Vertrauen und Kontrolle in Organisationen
SE, 2 SWS, Mo 14 - 16, LK 061
Soz M.A. - Für eine Teilnahme am Seminar ist die Anwesenheit in der ersten Sitzung am
13.10. erforderlich. - (Englischer Titel des Seminars: Trust and Control in Organizations.)
Erlinghagen Who cares?- Determinanten sozialen Engagements in Deutschland, Europa und den
USA
SE, Mo 10 - 12, LK 052
Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Bitte beachten: das Seminar beginnt erst am 20.10.2014!
English title: Who cares? Determinants of volunteering in Germany, Europe and the
U.S. (Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt.)
Modul 2: Methoden der empirischen Sozialforschung
Bekalarczyk Computerunterstützte Datenanalyse (NUR für Masterstudierende, freiwillige Zusatzveranstaltung)
ÜB, 2 SWS, Fr 12 - 14, LC 036
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
52
Stein Multivariate statistische Analyseverfahren
Leygraf SE, 2 SWS
G1 Di 12 - 14, LF 052, Stein
G2 Mi 12 - 14, LF 052, Leygraf
G3 Mi 16 - 18, LF 052, Stein
(1. FS) Soz M.A., (1. FS) Soz MA Survey Methodology
Modul 3: Lehrforschungsprojekte
Stein LFP I Titel folgt
LFP, 2 SWS, Di 14 - 16, LF 052
Soz M.A.
Shire LFP I Titel folgt
LFP, 2 SWS, Di 14 - 16, LB 138, Beginn: 21.10.2014
Soz M.A.
Modul 4: Wissenschaftstheorie
Bongaerts Wissenschaftstheoretische Voraussetzungen soziologischer Forschung
SE, 2 SWS, Di 10 - 12, LC 026
Soz M.A.
Lehrveranstaltungen für das zweite Semester
Modul 2: Methoden der empirischen Sozialforschung
Bekalarczyk Modelle für Längsschnittdaten
SE, 2 SWS, Do 16 - 18, LF 052
Soz M.A.
Stein Multivariate statistische Analyseverfahren
Leygraf SE, 2 SWS
G1 Di 12 - 14, LF 052, Stein
G2 Mi 12 - 14, LF 052, Leygraf
G3 Mi 16 - 18, LF 052, Stein
(1. FS) Soz M.A., (1. FS) Soz MA Survey Methodology
Modul 3: Lehrforschungsprojekte
Peres da Silva Duisburg – von Industriestadt zu Kulturstandort? (Teil 2)
LFP, 2 SWS, Mi 14 - 16, LK 061, Beginn: 22.10.2014
Soz M.A. - Titel auf Englisch: Duisburg – from industrial city to cultural centre?
Modul 4: Wissenschaftstheorie
Bongaerts Wissenschaftstheoretische Voraussetzungen soziologischer Forschung
SE, 2 SWS, Di 10 - 12, LC 026
Soz M.A.
Modul 5: Schwerpunktmodul I
(5a) Organisation, Arbeit & Beruf
Kleemann Arbeit und Geschlecht
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12, LK 062
(3. FS) Soz M.A. - Für eine Teilnahme am Seminar ist die Anwesenheit in der ersten
Sitzung am 13.10. erforderlich. - (Englischer Titel des Seminars: Work and Gender)
NN Gender und Technik - Über den Mangel an (weiblichen) Fachkräften
SE, 2 SWS,Do 10 - 12, LF 035
Soz M.A.
Bosch Titel folgt
SE, 2 SWS, Di 14 - 18, LC 140, Beginn: 21.10.2014, Die Veranstaltung findet 14-tägig statt.
Soz M.A.
(5b) Fortgeschrittene sozialwissenschaftliche Methoden
Leygraf Mehrebenenanalyse
SE, 2 SWS, Mo 10 - 14, LF 052, Beginn: 20.10.2014
Die Veranstaltung findet 14-tägig statt.
Soz M.A.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
53
Bekalarczyk Modell mit latenten Variablen (Seminar und Übung)
Stein SE, 2 SWS
Do 12 - 14, LF 052, Seminar, Stein
Do 14 - 16, LF 052, Übung, Bekalarczyk
Soz M.A.
Krempel Titel folgt
Zeini SE, 2 SWS, Mo 16 - 20, LC 036, Die Veranstaltung findet unregelmäßig 14-tägig statt.
(5c) Gesellschaftsvergleich und Transnationalisierung
Bosch Titel folgt
SE, 2 SWS, Di 14 - 18, LC 140, Beginn: 21.10.2014, Die Veranstaltung findet 14-tägig statt.
Soz M.A.
Peres da Silva Titel folgt
SE, 2 SWS, Mi 10 - 12, LK 061
Soz M.A.
(5d) Soziale Ungleichheit, Lebensformen & Geschlecht
Kleemann Arbeit und Geschlecht
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12, LK 062
(3. FS) Soz M.A.
Für eine Teilnahme am Seminar ist die Anwesenheit in der ersten Sitzung am 13.10.
erforderlich. (Englischer Titel des Seminars: Work and Gender)
Steinbach Familien in verschiedenen Kulturen
SE, 2 SWS, Di 14 - 16, LB 137, Beginn: 21.10.2014
Die erste Veranstaltung findet am 21.10.2014 statt. Die Teilnahme an der ersten Sitzung ist
Voraussetzung für eine Teilnahme am Kurs.
Englischer Titel des Kurses: Families in Cross-Cultural Perspective
NN Gender und Technik - Über den Mangel an (weiblichen) Fachkräften
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, LF 035
Soz M.A.
(5e) Theorie moderner Gesellschaften
Bongaerts Das Feld der Bildung
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, LK 062
Soz M.A.
Meister Handlungstheorien
SE, 2 SWS, Mi 10 - 12, LK 062
Soz M.A., (1. FS) Soz MA Survey Methodology
beginnt am 23.10.2013
Lehrveranstaltungen für das dritte Semester
Modul 6: Schwerpunktmodul II
(6a) Organisation, Arbeit und Beruf
Kleemann Arbeit und Geschlecht
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12, LK 062
(3. FS) Soz M.A.
Für eine Teilnahme am Seminar ist die Anwesenheit in der ersten Sitzung am 13.10.
erforderlich. (Englischer Titel des Seminars: Work and Gender)
NN Gender und Technik - Über den Mangel an (weiblichen) Fachkräften
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, LF 035
Soz M.A.
Bosch Titel folgt
SE, 2 SWS, Di 14 - 18, LC 140, Beginn: 21.10.2014, Die Veranstaltung findet 14-tägig statt.
Soz M.A.
(6b) Fortgeschrittene Sozialwissenschaftliche Methoden
Leygraf Mehrebenenanalyse
SE, 2 SWS, Mo 10 - 14, LF 052, Beginn: 20.10.2014
Die Veranstaltung findet 14-tägig statt.
Soz M.A.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
54
Bekalarczyk Modell mit latenten Variablen (Seminar und Übung)
Stein SE, 2 SWS
Do 12 - 14, LF 052, Seminar, Stein
Do 14 - 16, LF 052, Übung, Bekalarczyk
Soz M.A.
Krempel Titel folgt
Zeini SE, 2 SWS, Mo 16 - 20, LC 036, Die Veranstaltung findet unregelmäßig 14-tägig statt.
(6c) Gesellschaftsvergleich und Transnationalisierung
Bosch Titel folgt
SE, 2 SWS, Di 14 - 18, LC 140, Beginn: 21.10.2014, Die Veranstaltung findet 14-tägig statt.
Soz M.A.
Peres da Silva Titel folgt
SE, 2 SWS, Mi 10 - 12, LK 061
Soz M.A.
(6d) Soziale Ungleichheit, Lebensformen, Geschlecht
Kleemann Arbeit und Geschlecht
SE, 2 SWS, Mo 10 - 12, LK 062
(3. FS) Soz M.A.
Für eine Teilnahme am Seminar ist die Anwesenheit in der ersten Sitzung am 13.10.
erforderlich. - (Englischer Titel des Seminars: Work and Gender)
Steinbach Familien in verschiedenen Kulturen
SE, 2 SWS, Di 14 - 16, LB 137, Beginn: 21.10.2014
Die erste Veranstaltung findet am 21.10.2014 statt. Die Teilnahme an der ersten Sitzung ist
Voraussetzung für eine Teilnahme am Kurs.
Englischer Titel des Kurses: Families in Cross-Cultural Perspective
NN Gender und Technik - Über den Mangel an (weiblichen) Fachkräften
SE, 2 SWS, Do 10 - 12, LF 035
Soz M.A.
(6e) Theorie moderner Gesellschaften
Bongaerts Das Feld der Bildung
SE, 2 SWS, Do 12 - 14, LK 062
Soz M.A.
Meister Handlungstheorien
SE, 2 SWS, Mi 10 - 12, LK 062
Soz M.A., (1. FS) Soz MA Survey Methodology
Modul 7: Forschungswerkstatt
Schönborn Forschungspraktikum
ÜV - vierwöch.:, unregelmäßige Einzeltermine. Anmeldung ausschließlich per E-mail über
Frau Schönborn
Soz M.A.
Knuth Forschungsdesign und Praxisseminar Forschungsantrag
ÜB/SE, 1 SWS, Mo 14 - 16, LF 035, Beginn: 20.10.2014, Bitte beachten Sie die Hinweise.
(3. FS) Soz M.A.
Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um das Seminar zur Forschungswerkstatt.
Die neu eintretende Gruppe (1. Semester der Teilnahme) beginnt dann am
20. Oktober; die bereits bestehende Gruppe (2. Semester der Teilnahme) beginnt
am 27. Oktober. - Englische Übersetzung des Titels: Writing a Research Proposal
Lehrveranstaltungen für das vierte Semester
Modul 7 (fortgesetzt): Forschungswerkstatt
Knuth Forschungsdesign und Praxisseminar Forschungsantrag
ÜB/SE, 1 SWS, Mo 14 - 16, LF 035, Beginn: 20.10.2014, Bitte beachten Sie die Hinweise.
(3. FS) Soz M.A.
Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um das Seminar zur Forschungswerkstatt.
Die neu eintretende Gruppe (1. Semester der Teilnahme) beginnt dann am 20. Oktober;
die bereits bestehende Gruppe (2. Semester der Teilnahme) beginnt am 27. Oktober.
Englische Übersetzung des Titels: Writing a Research Proposal
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
55
Kolloquien zur Abschlussarbeit
Der Besuch eines begleitenden Kolloquiums ist Pflicht und gehört zum Abschlussmodul, also zur Abschlussarbeit. Sie besuchen ein Kolloquium in der Regel regelmäßig während der Vorlesungszeit. Welches Kolloquium Sie besuchen müssen,
hängt von Ihren GutachterInnen/ThemenstellerInnen der Abschlussarbeit ab.
Melden Sie sich zu Beginn der Vorlesungszeit frühzeitig bei Ihren möglichen
GutachterInnen/ThemenstellerInnen und besprechen Sie den Kolloquiumsbesuch.
In welcher Form das Kolloquium stattfindet, entscheiden die GutachterInnen/
ThemenstellerInnen.
Kleemann Kolloquium
KO, 2 SWS, Mo 18 - 20, LK 061,
erste Sitzung am 20.10.; vorherige Anmeldung erforderlich!
Soz B.A., Soz M.A.
Bitte melden Sie sich bis spätestens 13.10. per E-Mail beim Dozenten für das Kolloquium an.
Die erste Sitzung findet am 20.10. statt.
Apitzsch Kolloquium für Abschlussarbeiten
Shire KO - Die genauen Termine erfahren Sie bei den Lehrenden/GutachterInnen
Soz B.A., Soz M.A.
NN Lehrstuhlkolloquium
KO, Di 18 - 20, LK 061, Beginn: 21.10.2014
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Weiß Lehrstuhlkolloquium
KO, 2 SWS, Mi 16 - 18, LK 052, Beginn: 22.10.2014
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Sie können sich zu dieser Veranstaltung nicht über das LSF anmelden.
Bitte wenden Sie sich an die Lehrende.
Christiansen Lehrstuhlkolloquium
KO, Mo - Die genauen Termine erfragen Sie bitte beim Lehrenden
Bongaerts Lehrstuhlkolloquium
Schulz-Schaeffer KO, 2 SWS, Di 18 - 20, Beginn: 21.10.2014, Raum: LF 132
LA-Sowi, Soz B.A., Soz M.A.
Steinbach Lehrstuhlkolloquium
KO, 2 SWS, Di 18 - 20, LB 117, Beginn: 21.10.2014
Die erste Veranstaltung findet am 21.10.2014 statt. Die Teilnahme an der ersten Sitzung ist
Voraussetzung für eine Teilnahme am Kurs.
Englischer Titel des Kurses: Colloquium for BA-, MA- and Doctoral Theses
Erlinghagen Lehrstuhlkolloquium
KO, 2 SWS, Di 14 - 16, LC 026, Beginn: 21.10.2014
Bitte beachten Sie die Informationen auf der Homepage von Prof. Erlinghagen.
BITTE BEACHTEN: Erster Termin ist am 21.10.2014
NN Lehrstuhlkolloquium
KO, 2 SWS - Die genauen Termine erfragen Sie bitte bei der Lehrenden
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Freiwillige Zusatzveranstaltungen
Der Besuch dieser Veranstaltungen ist freiwillig und soll Ihnen die Möglichkeit geben Zusatzqualifikationen zu erwerben. Der erfolgreiche Besuch einer dieser Veranstaltungen kann auf Ihrem Zeugnis vermerkt werden (es wird ein “Bestanden”
und der Name der Veranstaltung in einer Extrarubrik eingetragen, NOTEN WERDEN
DORT NICHT VERMERKT). Sprechen Sie zu Beginn des Semesters mit der/dem
Lehrenden ab, ob Sie die Veranstaltung als freiwillige Zusatzleistung besuchen, oder
ob Sie Credits im Rahmen des Studiengangs erwerben möchten. Es ist möglich,
dass sich die Leistungsanforderungen in diesem Fall unterscheiden. Bitte erinnern
Sie den/die LehrendeN zum Ende der Vorlesungszeit daran, dass er/sie Ihre freiwillige Teilnahme an das Prüfungsamt senden muss, damit diese auf dem Zeugnis
(ohne Note) aufgeführt werden kann.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
56
Rinaldi 4. Karrieretag des Instituts für Soziologie
Schönborn ÜV - EinzelT: Fr 15 - 19, Beginn: 28.11.2014 - 28.11.2014, LX-Gebäude
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Für Diese Veranstaltung ist KEINE Anmeldung erforderlich.
Diese Veranstaltung wird finanziert aus Qualitäts- und Verbesserungsmitteln des Landes
NRW
NN Comparative Sociology and Transnationalisation
VO, 2 SWS, Di 16 - 18, LC 026, Beginn: 21.10.2014
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Diese Vorlesung behandelt dieselben Inhalte der Vorlesung “Gesellschaftsvergleich”, jedoch
in Englisch. Sie können frei wählen , ob Sie die Vorlesung in Englisch oder in Deutsch besuchen. Auch der Besuch beider Veranstaltungen ist sehr willkommen.
This course is an English version of the German-language lecture on comparative sociology
(Gesellschaftsvergleich). You can chose whether you would like to attend the lecture in English, German, or both languages.
Bekalarczyk Computerunterstützte Datenanalyse (NUR für Masterstudierende, freiwillige Zusatzveranstaltung)
ÜB, 2 SWS, Fr 12 - 14, LC 036
Schmidt LateX für AnfängerInnen
Einf/ÜB, Mo 16 - 18, LF 052, Beginn: 20.10.2014
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Diese Veranstaltung ist für AnfängerInnen konzipiert.
Behrendt Methodenanwendung in der Praxis
SE
EinzelT: Fr 10 - 16, LK 062, Beginn: 23.01.2015 - 23.01.2015
EinzelT: Fr 10 - 16, LK 062, Beginn: 30.01.2015 - 30.01.2015
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Zu dieser Veranstaltung sind fachfremde Studierende eingeladen (Modul E3).
Bitte beachten Sie hier das gesonderte Anmeldeverfahren. Weitere Informationen finden Sie
auf der Homepage des IOS.
Hummell Netzwerkanalyse mit R: Eine Einführung
SE, 2 SWS, Mi 14 - 16, LF 052
Blatt Reading and writing in sociology
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, LK 062
Schönborn Themennachmittage für Studierende des Instituts für Soziologie
ÜV - Mo 16 - 18, Beginn: 20.10.2014, Raum: LB 134
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Auch im Wintersemester werden wieder Themennachmittage stattfinden. Mit Beginn der
Vorlesungszeit werden die Termine und Themen hier bekanntgegeben.
Alle Interessierten sind herzlich zu den Themennachmittagen eingeladen. Eine Anmeldung
ist nicht erforderlich.
Master Survey Methodology
Bitte beachten Sie, dass ggf. noch kurzfristige Änderungen auftreten können,
z.B. bei Raum- und Zeitangaben der Lehrveranstaltungen.
Bitte beachten Sie die Anmeldepflicht zu vielen Seminaren , Übungen und Tutorien. Diese Anmeldungen sind notwendig, um die Veranstaltungen besuchen zu
können. Abmeldungen können bis zum Ende der Vorlesungszeit ebenfalls über
das LSF vorgenommen werden. Bitte bedenken Sie, dass Sie durch eine rechtzeitige Abmeldung anderen Studierenden den Besuch der Veranstaltung ermöglichen.
Start der Anmeldefristen zu Seminaren und Tutorien für das WS 14/15:
Vorlesungen sind nicht anmeldepflichtig!
1. Semester BA Soziologie: 13. Oktober, 8:30 Uhr (Achtung! Diese Frist endet bereits nach drei Tagen wieder, am 15. Oktober um 12 Uhr)
3. Semester BA Soziologie: 17. September, 9:00 Uhr
5. Semester BA Soziologie: 15. September, 9:00 Uhr
Alle Semester MA Soziologie und MA Survey Methodology: 19. September, 9:00 Uhr
Tutorien zu “Grundlagen Soziologie” und “Grundlagen Politikwissenschaft” und
“Soziologische Theorie”: 22. Oktober, 9:00 Uhr
Tutorien zu “Methoden für Soziologen und Politologen”:
24. Oktober, 9:00 Uhr
(Fortsetzung zur Veranstaltung s. nächste Seite)
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
57
Ende der Anmeldefristen:
1. Semester BA Soziologie: 15. Oktober 12 Uhr
3.+5. Semester BA Soziologie und beide Masterstudiengänge: 10. Oktober, 12 Uhr
Tutorien: 26. Oktober, 12:00 Uhr
Abmeldungen: Immer direkt im Anschluss der Anmeldefrist, bis zu Ende der Vorlesungszeit.
Sollte eine Seminargruppe bereits ausgebucht sein, wählen Sie im LSF über eine
Prioritätenliste einen Wartelistenplatz (bei mehreren Parallelgruppen bietet es sich
an, mehrere Prioritäten zu vergeben), oder Sie wählen ein anderes Seminar aus
dem Modul. Sollten Plätze frei werden, rücken die Wartelistenplätze entsprechend
nach. Geben Sie also ungenutzte Plätze unbedingt wieder frei.
Bei Problemen bei der Anmeldung oder der Wochenplanerstellung
besuchen Sie bitte frühzeitig die Sprechstunde von Frau Rinaldi (https://www.unidue.de/soziologie/rinaldi.php, Raum: LK 080).
Bitte beachten Sie auch unsere Zusatzangebote . Der Besuch dieser Veranstaltungen ist freiwillig und soll Ihnen die Möglichkeit geben Zusatzqualifikationen zu
erwerben. Der erfolgreiche Besuch einer dieser Veranstaltungen kann auf Ihrem
Zeugnis vermerkt werden (es wird ein “Bestanden” und der Name der Veranstaltung in einer Extrarubrik eingetragen). Sprechen Sie zu Beginn des Semesters mit
der/dem Lehrenden ab, ob Sie die Veranstaltung als freiwillige Zusatzleistung besuchen, oder ob Sie Credits im Rahmen des Studiengangs erwerben möchten. Es ist
möglich, dass sich die Leistungsanforderungen in diesem Fall unterscheiden.
Rinaldi 4. Karrieretag des Instituts für Soziologie
Schönborn ÜV - EinzelT: Fr 15 - 19, Beginn: 28.11.2014 - 28.11.2014, LX-Gebäude
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Für Diese Veranstaltung ist KEINE Anmeldung erforderlich.
Diese Veranstaltung wird finanziert aus Qualitäts- und Verbesserungsmitteln des Landes
NRW
Schönborn Themennachmittage für Studierende des Instituts für Soziologie
ÜV - Mo 16 - 18, Beginn: 20.10.2014, Raum: LB 134
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Auch im Wintersemester werden wieder Themennachmittage stattfinden. Mit Beginn der
Vorlesungszeit werden die Termine und Themen hier bekanntgegeben.
Alle Interessierten sind herzlich zu den Themennachmittagen eingeladen. Eine Anmeldung
ist nicht erforderlich.
Veranstaltungen für das erste Studienjahr
Modul 1: Sozialwissenschaftliche Grundlagen
Meister Handlungstheorien
SE, 2 SWS, Mi 10 - 12, LK 062
Soz M.A., (1. FS) Soz MA Survey Methodology
beginnt am 23.10.2013
Erlinghagen Who cares?- Determinanten sozialen Engagements in Deutschland, Europa und den
USA
SE, Mo 10 - 12, LK 052
Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Bitte beachten: das Seminar beginnt erst am 20.10.2014!
English title: Who cares? Determinants of volunteering in Germany, Europe and the U.S. (Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt.)
Modul 2: Survey Grundlagen
Noack Grundkurs Survey Methodology
SE, 2 SWS, Mo 08 - 10, LK 061
(1. FS) Soz MA Survey Methodology
Modul 3: Schlüsselqualifikationen
Borgs Werkzeuge wissenschaftlicher Arbeit
SE, 2 SWS, Mo 14 - 16, LF 052
(1. FS) Soz MA Survey Methodology
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
58
Modul 4: Datenanalyse
Stein Multivariate statistische Analyseverfahren
Leygraf SE, 2 SWS
G1 Di 12 - 14, LF 052, Stein
G2 Mi 12 - 14, LF 052, Leygraf
G3 Mi 16 - 18, LF 052, Stein
(1. FS) Soz M.A., (1. FS) Soz MA Survey Methodology
Veranstaltungen für das zweite Studienjahr
Modul 6: Forschungspraxis
Epidemiologie
SE
EinzelT: Fr 10 - 18
EinzelT: Sa 10 - 18
Soz MA Survey Methodology
Modul 7: Design komplexer Studien
Torregroza Erhebungsmodi
SE, 2 SWS, Di 10 - 12, LB 113
Soz MA Survey Methodology
Noack Sampling
SE, 2 SWS, Do 08 - 10, LK 061
Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Freiwillige Zusatzveranstaltungen
Der Besuch dieser Veranstaltungen ist freiwillig und soll Ihnen die Möglichkeit geben Zusatzqualifikationen zu erwerben. Der erfolgreiche Besuch einer dieser Veranstaltungen kann auf Ihrem Zeugnis vermerkt werden (es wird ein “Bestanden”
und der Name der Veranstaltung in einer Extrarubrik eingetragen, NOTEN WERDEN
DORT NICHT VERMERKT). Sprechen Sie zu Beginn des Semesters mit der/dem
Lehrenden ab, ob Sie die Veranstaltung als freiwillige Zusatzleistung besuchen, oder
ob Sie Credits im Rahmen des Studiengangs erwerben möchten. Es ist möglich,
dass sich die Leistungsanforderungen in diesem Fall unterscheiden. Bitte erinnern
Sie den/die LehrendeN zum Ende der Vorlesungszeit daran, dass er/sie Ihre freiwillige Teilnahme an das Prüfungsamt senden muss, damit diese auf dem Zeugnis
(ohne Note) aufgeführt werden kann.
Rinaldi 4. Karrieretag des Instituts für Soziologie
Schönborn ÜV - EinzelT: Fr 15 - 19, Beginn: 28.11.2014 - 28.11.2014, LX-Gebäude
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Für Diese Veranstaltung ist KEINE Anmeldung erforderlich.
Diese Veranstaltung wird finanziert aus Qualitäts- und Verbesserungsmitteln des Landes
NRW
NN Comparative Sociology and Transnationalisation
VO, 2 SWS, Di 16 - 18, LC 026, Beginn: 21.10.2014
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Diese Vorlesung behandelt dieselben Inhalte der Vorlesung “Gesellschaftsvergleich”, jedoch
in Englisch. Sie können frei wählen , ob Sie die Vorlesung in Englisch oder in Deutsch besuchen. Auch der Besuch beider Veranstaltungen ist sehr willkommen.
This course is an English version of the German-language lecture on comparative sociology
(Gesellschaftsvergleich). You can chose whether you would like to attend the lecture in English, German, or both languages.
Bekalarczyk Computerunterstützte Datenanalyse (NUR für Masterstudierende, freiwillige Zusatzveranstaltung)
ÜB, 2 SWS, Fr 12 - 14, LC 036
Schmidt LateX für AnfängerInnen
Einf/ÜB, Mo 16 - 18, LF 052, Beginn: 20.10.2014
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Diese Veranstaltung ist für AnfängerInnen konzipiert.
Aus: LSF_Vorlesungsverzeichnis DuE_WS 2014/15_Gesellschaftswiss._Stand: 08.08.2014
59
Behrendt Methodenanwendung in der Praxis
SE
EinzelT: Fr 10 - 16, LK 062, Beginn: 23.01.2015 - 23.01.2015
EinzelT: Fr 10 - 16, LK 062, Beginn: 30.01.2015 - 30.01.2015
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Zu dieser Veranstaltung sind fachfremde Studierende eingeladen (Modul E3).
Bitte beachten Sie hier das gesonderte Anmeldeverfahren. Weitere Informationen finden Sie
auf der Homepage des IOS.
Hummell Netzwerkanalyse mit R: Eine Einführung
SE, 2 SWS, Mi 14 - 16, LF 052
Blatt Reading and writing in sociology
SE, 2 SWS, Do 14 - 16, LK 06
Schönborn Themennachmittage für Studierende des Instituts für Soziologie
ÜV - Mo 16 - 18, Beginn: 20.10.2014, Raum: LB 134
Soz B.A., Soz M.A., Soz MA Survey Methodology
Auch im Wintersemester werden wieder Themennachmittage stattfinden. Mit Beginn der
Vorlesungszeit werden die Termine und Themen hier bekanntgegeben.
Alle Interessierten sind herzlich zu den Themennachmittagen eingeladen. Eine Anmeldung
ist nicht erforderlich.
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
19
Dateigröße
798 KB
Tags
1/--Seiten
melden