close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einzelprogramm

EinbettenHerunterladen
DEZERNAT 1,
STUDENTENSEKRETARIAT
18051 Rostock - Tel. (0381) 498 1230
Hausanschrift: Parkstraße 6, 18057 Rostock
Sprechzeiten:
Dienstag und Donnerstag
Freitag
9 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr
9 – 12 Uhr
Hinweise zur Immatrikulation zum Wintersemester 2014/2015
Folgende Unterlagen sind einzureichen:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Annahmeerklärung (ausgefüllt und unterschrieben)
• Hochschulzugangsberechtigung (Abiturzeugnis o.ä. bzw. Hochschulabschluss beim
Zweitstudium) in amtlich beglaubigter Kopie (Hinweise zu Beglaubigungen unter
http://www.uni-rostock.de/studium/form/)
Kopie des gültigen Personalausweises bzw. Reisepasses
Krankenversicherungsnachweis für das entsprechende Wintersemester (spezielle Formulare der Krankenkassen zur Einschreibung an Hochschulen) bzw. Nachweis über die
Befreiung von der Krankenversicherungspflicht durch die zuständige gesetzliche Krankenkasse (gilt für privat Versicherte)
Kopie der Exmatrikulationsbescheinigung (bei vorheriger Immatrikulation an einer anderen Hochschule)
Bescheinigung über die sportpraktische Eignungsprüfung (bei Zulassung für das Studienfach Sport)
Geburtsurkunde des Kindes (bei entsprechender Angabe in der Bewerbung)
Dienstzeitbescheinigung (bei entsprechender Angabe in der Bewerbung)
für alle Lehramtsstudiengänge (Hochschul- bzw. Fachrichtungswechsler):
Nachweis über die Teilnahme am Selbsterkundungstest (CCT = Career Counselling
for Teachers) (Teilnahmezertifikat) unter http://www.cct-germany.de/
Bitte vor dem Beginn des Testes das Hinweisblatt unter http://www.unirostock.de/fileadmin/UniHome/Studium/studsekr_info/CCT_Hinweise_Webseite_UR_201
4.pdf lesen! Weitere Hinweise finden Sie unter http://www.uni-rostock.de/studium/bewimma-de/voraussetz/fachspez/ (fachspezifische Voraussetzungen).
Zwei entsprechend der gültigen Posttarife frankierte und unbeschriftete Rückumschläge
(je einen C4 mit Fenster und C6 - länglich mit Fenster) für die Zusendung Ihrer Studienunterlagen (Leporello)
Bei der Angabe des Studienganges auf Seite 2 der Annahmeerklärung bitte Folgendes
beachten:
Lehramt an Grundschulen: Grundschulpädagogik (1. Studienfach)
Die Wahl Ihrer gewünschten Grundschulfächer erfolgt online bis 20. Oktober 2014 unter
https://pruefung.uni-rostock.de/zlpa/grundschulpaed.php. Zum Login nutzen Sie bitte
Ihren Account vom IT- und Medienzentrum, welcher Ihnen nach erfolgter Immatrikulation
zugesandt wird. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das Zentrale Prüfungsund Studienamt für Lehrämter (ZPA).
Lehramt an Regionalen Schulen: neben dem Erstfach ist ein Zweitfach zu wählen (mit Zulassung oder aus den zulassungsfreien wählbar) (1. und 2. Studienfach)
Lehramt an Gymnasien: neben dem Erstfach ist ein Zweitfach zu wählen (mit Zulassung oder aus den zulassungsfreien wählbar) (1. und 2. Studienfach)
Lehramt für Sonderpädagogik: neben Sonderpädagogik (1. Studienfach) ist ein allgemeinbildendes Fach frei zu wählen (Sport nur mit Zulassung) (2. Studienfach)
2-Fach-Bachelor: neben dem Erstfach ist ein Zweitfach zu wählen (mit Zulassung oder aus
den zulassungsfreien wählbar) (1. und 2. Studienfach)
Für alle genannten Studiengänge gilt:
Zulassungsbeschränkte Studienfächer können nur angeben werden, wenn dafür eine Zulassung vorliegt. Ansonsten ist eine Auswahl aus den zulassungsfreien Fächern zu treffen (s.
http://www.uni-rostock.de/studium/studienangebot/studiengaenge-von-a-z/).
Zusätzlich zum Bescheidversand können Sie bis Mitte August Ihren Zulassungsstatus online
einsehen (https://pruefung.uni-rostock.de/qisserver/rds?state=user&type=0). Ihre Zugangsdaten (Bewerbernummer und Passwort) finden Sie auf der 2. Seite Ihres PDF-Antrages.
J - Sie erhalten für diesen Studiengang bzw. für dieses Studienfach eine Zulassung
N - Ihre Bewerbung konnte im Hauptverfahren nicht berücksichtigt werden
Bereits Studierende der Universität Rostock oder Neuimmatrikulierte (z.B. durch Annahme eines Studienfaches der gewünschten Studiengangkombination) kennzeichnen
die Annahmeerklärung vor dem Ausfüllen als „Antrag auf Umschreibung“. Zusätzliche Unterlagen zur Annahmeerklärung brauchen dann nicht eingereicht werden (außer ggf.
Sporteignungstest, ärztliche Bescheinigung oder CCT-Test). Der Semesterbeitrag ist nur zu
überweisen, sofern dies noch nicht geschehen ist. Weiterhin behält jeder Studierende bzw.
Neuimmatrikulierte seine bisherige Matrikelnummer.
Die Einschreibung als Student/in ist erst vollständig vollzogen, wenn zusätzlich zur Immatrikulation auch der Semesterbeitrag unter Angabe der Matrikelnummer in Höhe von 135,00
EURO auf das Konto der Universität Rostock überwiesen wurde
(Bankverbindung auf Seite 2 der Annahmeerklärung bzw. unter http://www.unirostock.de/studium/studienorganisation/studierende/rueck/). Nach Eingang des Beitrages
wird der Studienausweis gedruckt und an die entsprechende Korrespondenzanschrift versandt.
Nach Eingang Ihrer vollständigen Immatrikulationsunterlagen erhalten Sie eine Studienbescheinigung als Bestätigung Ihrer Immatrikulation sowie Ihren Account vom ITund Medienzentrum. Hiermit haben Sie u. a. die Möglichkeit, nach Verbuchung der
eingezahlten Semestergebühr, selbständig Studienbescheinigungen aus dem Internet
unter: http://www.uni-rostock.de/studium/studienorganisation/on-service/ auszudrucken. Weitere Informationen zur Nutzung erhalten Sie mit Ihrem Account.
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
8
Dateigröße
139 KB
Tags
1/--Seiten
melden