close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kundenvertrag - Financial Law

EinbettenHerunterladen
Diese Bekanntmachung ist im Amtsblatt der Stadt Wien, Nummer 43/2014 vom 23. Oktober 2014 erschienen.
Offenes Verfahren
Ausschreibung nach dem offenen Verfahren der THEWOSAN für das Sanierungsobjekt in
1020 Wien, Schüttelstraße 53. Die Wohnhausanlage besteht aus 1 Baukörper mit 1 Stiege und
21 Wohneinheiten. Die Inanspruchnahme von Fördermitteln nach dem WWFSG 1989 –
Sanierungsverordnung 2008 – ist vorgesehen. Die Vergabe erfolgt nach dem Bestbieterprinzip.
Ausschreibende Stelle: BWS Gemeinnützige allgemeine Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft
reg. GenmbH, 1050 Wien, Margaretengürtel 36–40, Telefon (++43-1) 546 08-207,
Telefax (++43-1) 546 08-200.
Die Leistungsverzeichnisse sind als Dateidownload auf der Homepage www.ausschreibung-bwsg.at
bis einschließlich 24. November 2014 abrufbar. Die Unterlagen können auch bei der ausschreibenden
Stelle in Papierform zu einem Selbstkostenpreis pro 0,10 EUR pro A4-Seite behoben werden.
Folgende Gewerke liegen auf:
Baumeister: Gerüst, WDVS, Kellerdeckendämmung
Fenster: Holz/Alu-Fenster
Spengler/Schwarzdecker/Zimmermann: Flach- und Steildachsanierung
Schlosser: Loggiengeländer, Hauseingangsportal, Einfahrtstor
Elektroinstallationen und Blitzschutz
Maler/Anstreicher: Stiegenhausmalerei
Abgabetermin: 26. November 2014, 10.00 Uhr.
Angebotseröffnung: 26. November 2014, 11.00 Uhr.
Ausführungszeitraum: 2015.
Die Anbote sind in einem verschlossenen Kuvert, versehen mit der Aufschrift ,,Anbot – nicht öffnen! –
Bauvorhaben 1020 Wien, Schüttelstraße 53“, sowie mit der Angabe des Bieters und des Gewerkes an
den wohnfonds_wien in 1080 Wien, Lenaugasse 10, zu übermitteln.
Um sicherzustellen, dass das Anbot rechtzeitig im wohnfonds_wien einlangt, wird empfohlen, dieses
termingerecht persönlich beim wohnfonds_wien abzugeben. Zu spät einlangende Anbote können
nicht berücksichtigt werden.
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
8
Dateigröße
27 KB
Tags
1/--Seiten
melden