close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Die neue Pflegeversicherung Was ändert sich für Menschen mit

EinbettenHerunterladen
Treffpunkt Demenz
Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzkranken
Die neue Pflegeversicherung
Was ändert sich für Menschen mit Demenz?
Die Mitglieder des Treffpunkts Demenz, einer Selbsthilfegruppe für
Angehörige von Demenzkranken, treffen sich jeden ersten Donnerstag
im Monat, um sich über neue Entwicklungen zu informieren und die
eigene Pflegesituation auszutauschen.
Zum nächsten Gruppentreffen am 01. November 2012 wurde Herr Karl
Mühlsiegl, ein Experte für Fragen zur Pflegeversicherung, als Referent
relevanten Verbesserungen im sogenannten PflegeNeuausrichtungsgesetz vor.
Das Gesetz hat den Bundesrat passiert und tritt zum 01.01.2013 in Kraft.
Die Frage „Was ändert sich?“ ist nicht nur für die Gruppenmitglieder von
Interesse. Interessierte Angehörige sind herzlich willkommen. Die
Teilnahme ist kostenfrei. Im Interesse der Planung wird um Anmeldung
gebeten.
Das Treffen findet von 18 – 20 Uhr im Konferenzraum des
Vincenzhauses, Vincenzstr. 29, 65719 Hofheim statt.
Anmeldung und Auskunft:
Petra Kunz
Gruppenleitung
Fachstelle Demenz
Caritasverband-Main-Taunus
Vincenzstr. 29
65719 Hofheim
T. 06192/293435(34)
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
127 KB
Tags
1/--Seiten
melden