close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Feuer pdf free 2edrz2 By Hohlbein, Wolfgang

EinbettenHerunterladen
HALLO PAPA
Oft unterwegs man siacht sich kaum
do bleibt nit vü vom gemeinsamen Traum
doch der Beruf er bringt es mit sich
nichtsdestotrotz sie vermisst dich
manchmal do redt sie im Schlof mit dir
donn liegts long woch aus Angst dich zu verliern
nix wos a Trost sie locht kaum noch mehr
nix wünscht sie sich so sehr
Hallo Papa do is dein Dirndl
I hoff und I wünsch mir dassd boid hoamkimmst
Hallo Papa do is dei Dirndl
I mecht dass mich boid in deine Arm nimmst
Wir zwoa sollt`n des Kriegsbeil begrobn
die Kloane leidet es is nit zum Ertrogn
treffn ma uns in der Mitttn tamas für sie
ihre Tränen die trocknen sonst nie
schau vorbei so boids zualosst die Zeit
die Streiterei woar gestern heut is heut
würd gern den Glonz in ihre Augn wieder amoi sehn
siachts dich in der Tür donn stehn
I woart auf dich hob di lieb Papa
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
2
Dateigröße
25 KB
Tags
1/--Seiten
melden