close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

... was so los war was kommt

EinbettenHerunterladen
Camäleon
Camäleon News
... was so los war
12. Juli: Abschlussapéro
Bevor das Camäleon für 14 Tage die
Tore schloss, waren die BesucherInnen noch zu einem Apéro eingeladen. Dabei war auch unsere FerienPraktikantin Regina Fasel.
Rainbowloom
... der Boom schlechthin: Alle wollten
Gummi-Armbänder.
19. September: Beizafestival
Auch das Camäleon war heuer dabei. Mit
Rock und Blues von «Cosmic Funeral»,
«Ravenking» und «Tightrope».
Fotos gibt es auf Facebook und Videos
auf unserem Youtube-Kanal.
... was kommt
Jugend im Gespräch
Am 29. Oktober gibt es wieder die
Gelegenheit, mit unserem Bürgermeister
eure Anliegen zu diskutieren.
Halloween-Party
An Halloween gibt es eine Party für
12- bis 16-Jährige. Der Eintritt ist gratis!
Öffnungszeiten:
24
Mittwoch 15 - 20 Uhr
Wir sind auch auf Myspace, Facebook und Netlog! Bist du
Freitag 17 - 22 Uhr
schon unser Freund oder unsere
Samstag 15 - 22 Uhr
Freundin? Videos gibt es auf
Sonntag 14 - 18 Uhr
unserem Youtube-Kanal.
Jugendcafé Camäleon, Fabrikweg 3, 9490 Vaduz
www.camaleon.li, team@camaleon.li, +423 230 02 10
Vaduz
CD-Präsentation im Camäleon
Turpentine Moan
Viel Spass, viel Gelächter, viele Diskussi-
fangen offenkundig mit viel Aufwand verbun-
onen und noch mehr Stunden des Probens
den ist, konnten die Aufnahmesessions bereits
sind vergangen, seit sich Turpentine Moan
diesen Sommer beginnen. So wurden im
im Jahre 2011 zusammengefunden haben.
Verlauf von eineinhalb Wochen, im TonZoo
Seit ihrem Debüt-Konzert, welches im
Studio Dornbirn, zwölf Titel eingespielt.
Camäleon über die Bühne gebracht wurde,
versucht Turpentine Moan den Hörwilligen
CD-Präsentation am 8. November
ihre Auffassung von Rock 'n' Roll aufzuzei-
Für alle Mitglieder von Turpentine Moan war
gen. Dass sich diese Auslegung mit der
und ist diese Albumproduktion eine grossar-
anderer Musikliebhaber überschneidet,
tige Erfahrung, die mit der Plattentaufe am
zeigen die zahlreichen erfolgreichen
8. November – genau – in den Konzerträum-
Konzerte, die Turpentine Moan in den
lichkeiten des Jugendcafés Camäleon
letzten zwei Jahren spielen durfte.
(welches schon so manch fulminante
Plattentaufe gehört und gesehen hat) ihren
Neben vielen Auftritten in lokalen Bars,
gebührenden Abschluss finden wird.
dürfen die sechs Musiker auch das eine
oder andere grössere Konzert im Ausland
Manchem aufmerksamen Leser wird es
ihr Erlebtes nennen. Auf einem physischen
schon aufgefallen sein, dass das Camäleon
Medium hat sich die Band, in Form einer
mit seiner, in der Gegend einzig­artigen,
Demo-CD, bereits im Jahre 2013 verewigt.
Infrastruktur einen wichtigen Beitrag zu der
bis jetzt sehr erfreulich verlaufenden
Beflügelt durch die positive Resonanz auf
Bandbiographie geleistet hat. Mithin ist es
das Demo sowie einer weiteren Recording-
nur allzu gut nachvollziehbar, dass Turpenti-
session in der SAE in Zürich, wurde das
ne Moan die Zelebrationen ihres Debütal-
Projekt «Debüt Album» anfangs 2014 voller
bums in dessen Räumlichkeiten durchführen
Elan angegangen. Obwohl solch ein Unter-
wird.
Turpentine Moan wird an diesem Abend
von den Bands The Crystal Seeds, Tactical
Nuke, sowie dem Vaduzner Musiker, Kevin
Walser, unterstützt.
Somit ist eine grosse Party (zu der natür­lich
jeder herzlichst eingeladen ist) mit viel
musikalischer Abwechslung garantiert!
www.facebook.com/turpentinemoan
© Daniel Gassner
Text und Bilder: Turpentine Moan
25
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
7
Dateigröße
704 KB
Tags
1/--Seiten
melden