close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

"Kandern, was geht ab" - Feuerwehr Kandern

EinbettenHerunterladen
"Kandern, was geht ab"
Super war die Stimmung bei der Feuerwehr-Powerparty.
Abends war die Luft rund ums Festzelt "basslastig" – die Baden FM Powerparty – weiteres
Highlight beim Jubiläum der Kanderner Feuerwehr, zog bis 2 Uhr nachts um die 1200
vorwiegend junge Leute ins Festzelt. Maik Lenke, Abteilungskommandant in Kandern,
staunte nicht schlecht, als die Warteschlangen, die sich um 22.30 Uhr bis zum Kanderner
Bahnhof erstreckten, um kurz vor Mitternacht immer noch nicht viel kleiner wurden. "Wir
hatten zwar einen Shuttleservice vom Fußballstadion aus eingerichtet, aber offensichtlich sind
viele zu Fuß gekommen – der Service war gar nicht so gefragt, wie wir gedacht hatten",
meinte er. Das Festzelt war vom Disconebel "eingeraucht", der von Stroboskopblitzen
aufgehellt wurde. Zu "Kandern, was geht ab", wurde mitgesungen, die ersten Polonaisen
bildeten sich. Gespielt wurden die Chart-Hits rauf und runter von "I've got a hangover" bis
"Mossa". Dann folgten Schlager wie "Griechischer Wein" und "99 Luftballons" –
mitgesungen aus tausend Kehlen – und die großen Hits der neuen deutschen Welle wie
"Major Tom". Die Helfer der Feuerwehr, die beim Eintritt Ausweise kontrollierten, zeigten
sich begeistert von der Stimmung. "Ein Riesenerfolg für uns, diese Party", meinte Lenke.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
162 KB
Tags
1/--Seiten
melden