close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

"Vergabe und Beschaffung" der Zentralen Verwaltung [pdf

EinbettenHerunterladen
Conte D’Attimis Maniago
seit 15. Februar 1585 Winzer in Buttrio
Die Terrassenanlagen befinden sich an den Hügeln von Buttrio, 12 Kilometer
südlich von Udine, im Gebiet der Colli Orientali del Friuli, einer
Hügellandschaft mit den besten Voraussetzungen für den Weinanbau.
Der Landsitz, der sich über 110 Hektar erstreckt, die fast vollständig zum
Weinanbau genutzt werden, gehört der gräflichen Familie seit mehr als 500
Jahren. Heute wird das Weingut von dem jungen, ambitionierten Alberto
d’Attimis Maniago geführt. In den alten Dokumenten, die im Archiv aufbewahrt
sind, finden sich viele interessante Informationen, wie z.B. eine Schenkung von
zehn Kolonien von Buttrio im Jahre 1140 an ein Benediktinerkloster, damit die
Mönche daraus Wein und Öl gewinnen konnten. Zum Landsitz gehörten bis vor
einigen Jahren noch zehn Kolonien.
Von besonderer Bedeutung ist der restaurierte Palazzo der Familie aus dem 17.
Jahrhundert, der derzeit ein Hotel und ein Restaurant beherbergt: Palazzo
d'Attimis Maniago.
Weiteres ist man stolz darauf, ausschließlich Trauben aus den eigenen
Weingärten zu verwenden, die zu 70% aus Trauben der Klonzüchtung des
Weingutes stammen. Perfekt den natürlichen Gegebenheiten angepasste
Weingärten und typische Weine. Ein „großartiger" Wein, der in einem
„großartigen" Weinberg seinen Ursprung hat.
Malvasia
TRAUBEN
Der Wein wird aus der Istrischen Malvasier Rebe sortenrein gekeltert. Die Rebe antiken
Ursprungs, die seit vielen Jahrhunderten in Friaul präsent ist, hat sich diesem
Lebensraum perfekt angepasst und bringt ihr Potential bestmöglich zum Ausdruck.
WEINBESCHREIBUNG
In der großen Familie der Malvasiertrauben wird die istrianische Rebe als besondere
Qualitätstraube geschätzt. Optisch präsentiert sich der Wein strohgelb mit leicht
grünlichen Nuancen. Ausholendes Bouquet mit Dürften nach Jasminblüten und reifen
Früchten. Leicht aromatisch, fein, trocken.
EMPFEHLUNG
Wein zu ersten Gängen (Pasta und Reis) mit Gemüse- und Fischsaucen. Ausgezeichnet
zu Hauptgerichten mit Fisch, Krustentieren und Stockfisch. Hervorragend als Aperitif.
2010 Malvasia
DOC
W
0,75 L
K6
Sauvignon
TRAUBEN
Sortenreine Sauvignon Blanc aus italienischen und französischen Klonen. Es handelt
sich um eine Rebsorte französischen Ursprungs, die in den Colli Orientali del Friuli seit
dem 19. Jahrhundert angebaut wird und hier den geeigneten Lebensraum gefunden hat,
um das elegante sortentypische Aroma auf höchstem Niveau zum Ausdruck zu bringen.
WEINBESCHREIBUNG
Strohgelbe Farbe. Das intensive, elegante Bouquet bietet breit gefächerte Duftnoten, die
von Obst mit weißem Fruchtfleisch über Zitrusfrüchten bis hin zu den typischen
Paprika- und Tomatenblattnoten reichen. Zarte Holunder- und Vanillenoten, die mit
Zuge des Ausbaus entstehen. Fein aromatischer, würziger und schmeichelnder
Geschmack. Die weiche Geschmacksstruktur lässt beachtliche Entwicklungspotentiale
erkennen. Das lange Finale zeigt sich mit weichen, ausgewogen aromatischen Noten.
EMPFEHLUNG
Hervorragend als Aperitif, zu leichten Antipasti und ersten Gängen. Wein für
Edelfische, wie Languste, Hummer, Lachs oder Salzfische. Ausgezeichnet zu
Cremesuppen, Suppen, weißem Fleisch und feinem Käse.
2012 Sauvignon Blanc
DOC
W
0,75 L
K6
Chardonnay
TRAUBEN
Der Wein wird aus Chardonnay Trauben sortenrein gekeltert. Die ursprünglich
französische Rebe, die in den Colli Orientali del Friuli seit dem 19. Jahrhundert
angebaut wird, hat hier ihren idealen Lebensraum gefunden, um Qualitätsweine
hervorzubringen.
WEINBESCHREIBUNG
Intensives, glänzendes Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Angenehmes Bouquet mit
weichen und raffinierten Aromen, die an Obst mit weißem Fruchtfleisch, exotische
Früchte, weiße Blumen und Brotkruste erinnern. Einladend voll und weich im
Geschmack mit mäßiger Säure, die zusätzlich noch die Weichheit des Weines
unterstreicht. Ausgezeichnetes Gleichgewicht und lang anhaltendes Finale.
EMPFEHLUNG
Ausgezeichneter Aperitifwein oder zu fleischlosen Vorspeisen, gebundenen oder
klaren Suppen, Fischgerichte und Weichkäse.
2012 Chardonnay
W
DOC
0,75 L
K6
Pinot Grigio
TRAUBEN
Der Wein wird als Pinot Grigio Trauben sortenrein gekeltert. Die Rebsorte
französischen Ursprungs, die in den Colli Orientali del Friuli seit der zweiten Hälfte
des 19. Jahrhunderts angebaut wird, hat hier einen idealen Lebensraum gefunden, um
Wein auf höchsten Niveau hervorzubringen.
WEINBESCHREIBUNG
Strohgelbe Farbe. Charakteristisches, elegantes und intensives Bouquet mit
ausgeprägten Noten von Akazienblüten, grüner Nussschale, gelbem Pfirsich und
Golden Delicious-Äpfeln. Harmonisch und fein mit deutlichen Hefenoten aufgrund
des Verweilens auf der Hefe (sur lies). Ausdrucksstark am Gaumen, wo sich der Wein
vollmundig und samtig mit lang anhaltenden Fruchtnoten, begleitet von angenehmer
Frische, entfaltet.
EMPFEHLUNG
Aperitifwein und zu Antipasti mit rohen und gekochten Meeresfrüchten.
Ausgezeichnet zu Fisch, Krustentieren und weißen Suppen.
2012 Pinot Grigio
2011 Pinot Grigio
DOC
DOCG
100% Pinot Grigio
100% Pinot Grigio
W
W
0,75 L
0,75 L
K6
K6
Friulano
TRAUBEN
Die reinsten friulanischen Tokai-Trauben, eine Rebe mit stets authentischem
Ausdruck des guten friulanischen Getränks.
WEINBESCHREIBUNG
Strohgelb leuchtende Farbe, mit gefälligen Grünreflexen. Einladendes Bouquet mit
dem charakteristischen Aroma der Blüten der Akazien, des Thymians und duftenden
Obstes. Am Gaumen weich und schmackhaft, reich an Frische und mineralischen
Duftnoten, im Abgang eine typische leicht bittere Note.
EMPFEHLUNG
Substanzreicher und edler Wein, der durch die Faszination der Empfindungen
gekennzeichnet ist, die im weingastronomischen Bereich eine große
„Wahlverwandtschaft“ mit weißem Fleisch und dem San Daniel-Schinken entstehen
lässt. Der Friulano ist ein hervorragender Weißwein, der zu allen Gerichten passt,
aber auch als klassische Begleitung „als Weißer“ zu Ersten Gängen, Fisch und
Vorspeisen keine schlechte Figur macht.
2012 Friulano
2009 Friulano
2008 Friulano
DOC
DOC
DOC
100% Tocai Friulano
100% Tocai Friulano
W
W
W
0,75 L
0,75 L
0,75 L
K6
K6
K6
Cabernet Sauvignon
TRAUBEN
Cabernet Sauvignon in der reinsten Form. Diese Rebe aus Frankreich wird seit dem 19.
Jahrhundert in Friaul angebaut.
WEINBESCHREIBUNG
Intensive rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Komplexes und elegantes Bouquet von
Weichseln, Wald- und Himbeeren, schwarze Johannisbeeren und Zwetschgen. Ein Wein,
der sofort durch seine schöne Struktur und Frische überzeugt. Am Gaumen zeigt er sich
warm und samtig mit lebhaften, aber weichen und ausgewogenen Tanninen.
EMPFEHLUNG
Passt ausgezeichnet zu weißem und rotem Fleisch, insbesondere zu Grillfleisch.
Hervorragend zu Braten, Wild und Käse mit hartem Teig.
2009 Cabernet Sauvignon
DOC
R
0,75 L
K6
Cabernet
TRAUBEN
Dieser Wein ist eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon (50%) und Cabernet Franc
(50%), ursprünglich französische Rebsorten,
WEINBESCHREIBUNG
Zu violett tendierendes, intensives Rubinrot. Sehr intensives, elegantes Bouquet, aus
dem eine sehr schmeichelnde, rote Fruchtnote mit angenehmen Gewürznuancen
hervortritt. Am Gaumen anhaltende fruchige Noten, die von Röstholznuancen mit
weichen schmeichelnden Tanninen begleitet werden. Körperreich, voll, ausgewogen
und harmonisch. Angenehmes und anhaltendes Finale.
EMPFEHLUNG
Wein, der wunderbar zu Braten passt, geeignet zu Wild, Grillfleisch und gereiftem
Käse.
2002 Cabernet
DOC
50% CS, 50% CF
R
0,75 L
K6
Merlot
TRAUBEN
Dieser Wein wird aus der großartigen Merlot Rebe französischen Ursprungs gekeltert,
die seit dem 19. Jahrhundert in Friaul angebaut wird.
WEINBESCHREIBUNG
Intensiv rubinrote Farbe, feines, intensives Bouquet, das an reife rote Beeren mit zarten
Noten nach Kirschen, Pflaumen und Brombeeren erinnert. Die vorwiegend fruchtige
Komponente ist am Gaumen spürbar. Die ausgeprägten Tannine, die durch den Ausbau
im Holz gut vermischt sind, verleihen diesem Wein Charakter und Persönlichkeit, ohne
dabei die Weichheit und Ausgewogenheit insgesamt zu beeinträchtigen. Harmonisches
Finale mit angenehm anhaltendem Nachgeschmack.
EMPFEHLUNG
Harmoniert ausgezeichnet zu Kochfleisch, Hühner- und Kaninchenschmorbraten.
Hervorragend zu Braten, Grillfleisch und Hartkäse.
2010 Merlot
DOC
100% Merlot
R
0,75 L
K6
Picolit
TRAUBEN
Dieser Wein wird aus Picolit Trauben sortenrein gekeltert, wie sich dies für eine
großartige antike friulanische Rebsorte gehört („König der Weine, Wein der
Könige“). Heimat dieser edlen Rebsorte sind seit jeher schon die Colli Orientali del
Friuli, die das DOCG Gütesiegel trägt.
WEINBESCHREIBUNG
Die Perle im friulanischen Weinbau von außergewöhnlicher Feinheit. Goldgelbe
Farbe, elegante und feine Nuancen, die in der Nase an kandiertes Obst,
Trockenfrüchte, Honig und intensiv an Feldblumen erinnert. Am Gaumen präsentiert
sich der Wein mit Frucht- und Honignoten (Aprikose, Feige) süß und elegant,
raffiniert und harmonisch. Beeindruckt aufgrund der geschmacklichen und
aromatischen Vielfalt, die von Wacholder über Zitrusfrüchte bis hin zu Mandelpaste
reicht und aufgrund ihrer schmeichelnden Persistenz überzeugt.
EMPFEHLUNG
Liebt die Einsamkeit: ein großer Meditationswein. Wenig traditionelle, allerdings
erwünschte Kombination mit würzigen Käsen. Es ist ratsam den Wein gekühlt zu
trinken (13°C). Dabei sollte man vermeiden die Temperatur abrupt zu senken, was
den organoleptischen Ausdruck des Weines beeinträchtigen könnte.
2003 Picolit Colli Orientali del Friuli DOCG
100% Picolit
S
0,50 L
K6
Document
Kategorie
Lebensmittel
Seitenansichten
32
Dateigröße
477 KB
Tags
1/--Seiten
melden