close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Leben & Arbeiten in einer anderen Kultur Kinder einer Welt Was

EinbettenHerunterladen
Leben & Arbeiten
in einer anderen
Kultur
Kinder einer Welt
Nepal, das Land der höchsten Berge der Welt, der Tiger im
Dschungel, der Tempel, Götter und sehr freundlicher Menschen.
Aber auch ein Land mit vielen Problemen und Chancen. In
diesem Spannungsfeld zu leben und zu arbeiten und sich auf viele
neue, unbekannte Dinge einzulassen, ist nicht immer einfach,
aber immer wieder eine Bereicherung.
Als Entwicklungshelfer wie auch durch meine Frau und ihre
Familie habe ich tiefe Einblicke in die nepalische Kultur machen
können. Gerne entführe ich Sie in deren Lebensweise am Dach
der Welt.
Nepal, das Land der höchsten Berge der Welt, der Tempel,
Götter und freundlicher Menschen.
Im Fokus stehen die Kinder und ihr Lebensalltag in einer
für uns „fremden Welt“. Wie leben die Kinder dort? Was
essen sie und wie schmeckt das? Wie sieht ein Schulbuch
aus und welche Lieder singen sie?
Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede gibt es?
Welche Probleme haben sie? Was können wir von ihnen
lernen?
Gerne komme ich zu Ihnen, um mit Ihren Schülern den
Lebensalltag von Kindern in Nepal durch Spielen, Raten &
Singen zu erleben.
Kinderalltag in Nepal
Was macht der Yeti
mit der Sonne?
Umwelt, Ressourcen,
Tourismus
Wie kann man mit der Sonne kochen, statt Bäume zu fällen?
Was haben Bäume mit Papier zu tun?
Was heißt „fair trade“ und FairReisen und was steckt dahinter?
Inwiefern betrifft mich das hier in Deutschland?
Komplexe Themen rund um Umwelt, Ressourcen &
Tourismus werden praxisnah erkundet und entdeckt: z.B.
durch Exkursionen, Versuche, Werken oder Rollenspiele.
Themen
… Leben und Arbeiten in einer anderen Kultur:
Alltagsleben in Stadt & Land, Kinderalltag in Nepal, Frauen
in Familie & Gesellschaft
… Entwicklungszusammenarbeit
… Fairer Handel
… Tourismus/Ökotourismus
… (alternative) Energien, Wasser & Ressourcen
… Interkulturelle Schulpartnerschaft
Themen
… Leben und Arbeiten in einer anderen Kultur:
Alltagsleben in Stadt & Land, Kinderalltag in Nepal, Frauen
in Familie & Gesellschaft
… Entwicklungszusammenarbeit
… Fairer Handel
… Tourismus/Ökotourismus
… (alternative) Energien, Wasser & Ressourcen
… Interkulturelle Schulpartnerschaft
Themen
… Leben und Arbeiten in einer anderen Kultur:
Alltagsleben in Stadt & Land, Kinderalltag in Nepal, Frauen
in Familie & Gesellschaft
… Entwicklungszusammenarbeit
… Fairer Handel
… Tourismus/Ökotourismus
… (alternative) Energien, Wasser & Ressourcen
… Interkulturelle Schulpartnerschaft
Länder
… Nepal
Länder
… Nepal
Länder
… Nepal
Zielgruppen
… Menschen ab 5 Jahren in Schulen, Jugendgruppen,
Kirchengemeinden, Bildungsstätten und sonstige
Interessierte. Ggf. auch KiTa`s möglich.
Zielgruppen
… Menschen ab 5 Jahren in Schulen, Jugendgruppen,
Kirchengemeinden, Bildungsstätten und sonstige
Interessierte. Ggf. auch KiTa`s möglich.
Zielgruppen
… Menschen ab 5 Jahren in Schulen, Jugendgruppen,
Kirchengemeinden, Bildungsstätten und sonstige
Interessierte. Ggf. auch KiTa`s möglich.
Veranstaltungsform
… Die Seminare sind mit verschiedenen Sinnen erlebbar, mit
Gegenständen des täglichen Gebrauchs, Bildern, Musik etc.
In Zusammenarbeit mit Kantu Sharma-Voss auch Kochen.
… Ob 2-stündige Veranstaltungen, Projektwochen, oder AG`s
an OGS: vieles ist möglich. Sprechen Sie mich an.
Veranstaltungsform
… Die Seminare sind mit verschiedenen Sinnen erlebbar, mit
Gegenständen des täglichen Gebrauchs, Bildern, Musik etc.
In Zusammenarbeit mit Kantu Sharma-Voss auch Kochen.
… Ob 2-stündige Veranstaltungen, Projektwochen, oder AG`s
an OGS: vieles ist möglich. Sprechen Sie mich an.
Veranstaltungsform
… Die Seminare sind mit verschiedenen Sinnen erlebbar, mit
Gegenständen des täglichen Gebrauchs, Bildern, Musik etc.
In Zusammenarbeit mit Kantu Sharma-Voss auch Kochen.
… Ob 2-stündige Veranstaltungen, Projektwochen, oder AG`s
an OGS: vieles ist möglich. Sprechen Sie mich an.
Kosten
… Die Veranstalter sind mit 20-35 € pro ReferentInnenEinsatz an den Kosten beteiligt und übernehmen
eventuell zusätzliche Materialkosten.
Kosten
… Die Veranstalter sind mit 20-35 € pro ReferentInnenEinsatz an den Kosten beteiligt und übernehmen
eventuell zusätzliche Materialkosten.
Kosten
… Die Veranstalter sind mit 20-35 € pro ReferentInnenEinsatz an den Kosten beteiligt und übernehmen
eventuell zusätzliche Materialkosten.
Zu meiner Person
… Tätigkeit als Entwicklungshelfer in Nepal an einer
Berufsbildungseinrichtung in Kathmandu.
… Verheiratet mit einer Nepalesin, häufige Reisen nach und
durch Nepal.
Zu meiner Person
… Tätigkeit als Entwicklungshelfer in Nepal an einer
Berufsbildungseinrichtung in Kathmandu.
… Verheiratet mit einer Nepalesin, häufige Reisen nach und
durch Nepal.
Zu meiner Person
… Tätigkeit als Entwicklungshelfer in Nepal an einer
Berufsbildungseinrichtung in Kathmandu.
… Verheiratet mit einer Nepalesin, häufige Reisen nach und
durch Nepal.
Kontakt
Helge Voss, Mülheim an der Ruhr
Tel: (0208) 498383 Mail: helge-voss@t-online.de
Internet: helge-voss.de (hamro-nepal.de)
Kontakt
Helge Voss, Mülheim an der Ruhr
Tel: (0208) 498383 Mail: helge-voss@t-online.de
Internet: helge-voss.de (hamro-nepal.de)
Kontakt
Helge Voss, Mülheim an der Ruhr
Tel: (0208) 498383 Mail: helge-voss@t-online.de
Internet: helge-voss.de (hamro-nepal.de)
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
559 KB
Tags
1/--Seiten
melden