close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

"18! - Was du darfst,..." Um einen herum wird alles älter und reifer

EinbettenHerunterladen
"18! - Was du darfst,..."
Von: Nadja Krüger
Um einen herum wird alles älter und reifer. Und auch man selber schaut nur
verdutzt, wie rasant das Leben an einem vorüberzieht. Früher, als man klein war,
hatte man doch noch so viele Pläne, was man mit 18 alles anstellt: Führerschein,
Auszug, Ausland. Plötzlich soll das Wirklichkeit werden? Katja Schönherr verrät, wie
das geht.
Unbegrenzte Freiheit. Das verspricht die Zahl 18, die einem verschmitzt vom
Geburtstagskuchen zulächelt. Die Eltern sind jetzt nicht mehr die, die entscheiden,
jetzt ist das jugendliche Ego an der Reihe. Träume und Wünsche darf man jetzt
selber erfüllen: eigene Wohnung, eigenes Auto, eigener Beruf, eigene Familie.
Erwachsen ist man damit aber noch nicht lange nicht. Denn 18 Jahre alt zu sein,
heißt nicht nur, legal Alkohol kaufen zu können oder so lange man will in Clubs zu
tanzen. Sondern auch Verantwortung und bestimmte Verpflichtungen zu
übernehmen, die auf einen zu kommen. Alles liegt jetzt in den eigenen Händen.
Die ehemalige SPIESSER-Redakteurin Katja Schönherr recherchierte in der Welt der
18-Jährigen und machte daraus ein Buch: „18! Was du darfst, was du musst, was
du kannst“. In ihren leicht und jugendlich geschriebenen Texten geht sie Fragen
nach wie: Was muss man beim Führerschein oder beim Einzug in eine WG
beachten? Wie und wo muss ich mich versichern? Was muss ich machen, wenn
ich ins Ausland gehen will? Kapitel um Kapitel hilft das Buch beim Einzug ins eigene
Leben voll neuer und unbekannter Selbständigkeit. Hilfreich dabei vor allem eine
Reihe Insider-Tipps: Schließlich war die Autorin selber mal jung.
Alle, die jetzt mit schmerzverzerrtem Gesicht einen Lebensratgeber erwarten,
dürfen aufatmen. Keiner hebt hier den Zeigefinger oder bittet auf die
Psychiatercouch. Den Leser erwartet viel mehr ein jugendfreundlicher Erste-HilfeKasten in Buchform, der in jedem Schrank für Ordnung sorgt. Die Angst, man würde
sich mit diesem Buch als Mr. Fang-doch-auch-mal-was-mit-deinem-Leben-an
outen, ist unbegründet. Sollte sich also demnächst ein 18. Geburtstag nähern:
einpacken, überreichen, lächeln.
Katja Schönherr: "18! Was du darfst, was du musst, was du kannst"
(Eichborn Verlag Taschenbuch: € 14,95)
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
19
Dateigröße
16 KB
Tags
1/--Seiten
melden