close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Desinfektionsplan Tattoo- und Piercingstudio Was? Wann? Wie

EinbettenHerunterladen
Desinfektionsplan
Tattoo- und Piercingstudio
Was?
Wann?
Wie?
Womit?
Wer?
H€ndedesinfektion
vor und nach
jeder
Behandlung
Entnahme der
gebrauchsfertigen Lösung
aus dem Spender,
einreiben, bis Hände
trocken sind
Poly-Alkohol
H€nde-Antiseptikum
3 ml, 30 Sekunden
Personal
Desinfektion
kleiner Hautpartien
beim Kunden
vor der
Behandlung und
vor einem
Pflaster
Hautflächen einsprühen
Curaman
Kunde
Werkzeuge,
Instrumente
nach Benutzung
Einlegen in
Instrumentendesinfektion
Curacid Plus
Personal
kleinere Fl€chen
nach jeder
Behandlung
Flächen einsprühen oder
mit getränkten Tüchern
abwischen
Curacid Aktiv Spray
oder Curacid Aktiv
T•cher
Personal
gr‚ƒere Fl€chen
nach
Ladenschluss
oder nach
Bedarf
Flächen feucht wischen
Curacid DR 100
0,25%ige Lösung =
25 ml auf 10 Liter
Personal,
Reinigungskraft
W€sche
Arbeitskleidung
möglichst täglich
Waschmaschine
Waschmittel
Monosan
Personal,
Reinigungskraft
Abfall
Mülleimer
täglich leeren,
bei Bedarf
desinfizieren
bei starker
Verschmutzung zuerst
reinigen, dann
desinfizieren
Curacid Aktiv Spray
oder Curacid Aktiv
T•cher
Personal,
Reinigungskraft
Merke:
Zum Schutz der Hände sind Einmal-Handschuhe anzulegen.
Für die Rasur von Hautpartien sind Einmal-Rasierer zu verwenden.
Spitze, scharfe und zerbrechliche Gegenstände dürfen nur sicher umschlossen in den Abfall gegeben werden.
Bei Desinfektionsmaßnahmen sind Konzentrationen und Einwirkzeiten zu beachten.
Laut TRBA 250 der Berufsgenossenschaft sind beim Umgang mit Desinfektionsmitteln Schutzhandschuhe zu
tragen.
Stand: 07/2009 „ Hygienebeauftrage(r):…………………………………………………………………………………….
LABORSHOP24 – Handelsvertretung Kristiansen, Odenwaldring 32a, D-64846 Groß-Zimmern
Tel. 06071-506693, Fax 06071-736511, E-Mail: info@laborshop24.de, www.laborshop24.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
40
Dateigröße
75 KB
Tags
1/--Seiten
melden