close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Detailinformationen zu den Seminaren: Seminar S4

EinbettenHerunterladen
Donnerstag, 13. November 2014
Seite 2
A B S C H I E D U N D DA N K
Du warst im Leben so bescheiden,
schlicht und einfach lebtest Du,
mit allem warst Du stets zufrieden,
hab Dank und schlaf in aller Ruh.
Traurig nehmen wir Abschied von unserer Mutter, Schwester, Grossi und Urgrossi
RUTH RUCH
3. August 1942 bis 11. Oktober 2014
Nach kurzer, schwerer Krankheit wurde sie von ihren Schmerzen erlöst.
In Dankbarkeit:
Heinz Disch
Ruedi Disch-Rhyner mit Kinder
Elsbeth Zweifel mit Bernhard Glarner
Monika Dürst-Zweifel mit Kinder
Daniel Zweifel
Peter Zweifel
Geschwister, Freunde und Bekannte
Wir danken allen, die der lieben Verstorbenen im Leben freundschaftlich
begegnet sind und ihr in der Zeit der Krankheit beigestanden sind.
Der Abdankungsgottesdienst findet am Mittwoch, 19 . November 2014, um
14.00 Uhr in der reformierten Kirche in Weesen statt. Die Urnenbeisetzung
erfolgt im engsten Familienkreis.
Traueradresse: Elsbeth Zweifel, Stürken 4, 8783 Linthal
In stiller Trauer nehmen wir Abschied
von meinem lieben Sohn, unserem Bruder,
Schwager, Onkel, Cousin
Martin Meier
14. April 1968 bis 2. November 2014
An Allerseelen ist er friedlich eingeschlafen.
Trotz seines beschwerlichen, nicht einfachen Lebenswegs
bewahrte er immer seinen feinen Humor und seine positive
Einstellung zum Leben.
Seine Liebe und Herzlichkeit werden wir nie vergessen.
Annelies Meier-Ott
Annelies und Hans Künzle-Meier und Familien
Hans und Wiltrud Meier-Geuder und Familien
Esther Meier
Heinz Meier
Petra Meier
Anverwandte
Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.
Traueradresse: Annelies Meier-Ott, Espenstrasse 2b, 8867 Niederurnen
Alles vermag ich durch den,
der mich stark macht, Christus.
Phil. 4,13
A B S C H I E D U N D DA N K
Am Sonntagmorgen ist unsere liebe
LOUISA KATHARINA MENZI-BAUMGARTNER
(ds Tanti)
2. März 1933 bis 9. November 2014
von ihrer schweren Krankheit erlöst worden.
In stiller Trauer:
Marie-Louise Zobrist-Menzi und Familie
Balz Menzi und Familie und Rebeca Hasler
Robert und Claudia Menzi-Stauffer und Familie
Margareth Menzi und Familie
Magdalena und Patrick Mouron-Menzi und Familie
Geschwister
Verwandte und Freunde
Trauergottesdienst am Donnerstag, 13. November 2014, um 14.00 Uhr in der
Kirche Ennenda. Besammlung um 13.30 Uhr bei der Friedhofshalle.
WIR DANKEN HERZLICH
für die liebevolle Anteilnahme und die vielen Zeichen der Verbundenheit
beim Abschied unserer lieben
AGATHA SCHWENDENER
Besonders danken möchten wir Herrn Pfarrer Hans W. Hoppensack für
die einfühlsamen Abschiedsworte sowie dem Organisten Herrn Strebi,
der ihr mit dem Orgelspiel der gewünschten Lieder einen letzten Wunsch
erfüllte.
Allen Verwandten, Freunden und Bekannten, die unserer lieben Agatha
in ihrem Leben in Freundschaft verbunden waren, sie während ihres
Aufenthaltes im Alterszentrum Schwanden besucht und auf ihrem
letzten Weg begleitet haben, danken wir von Herzen.
Inniger Dank geht insbesondere an ihre langjährigen Nachbarinnen
Frau Verena Silvestri und Frau Clara Priore für die freundschaftliche
Zuwendung und die vielen gemeinsam verbrachten frohen Stunden.
Danken möchten wir ebenso den Ärzten Herrn Peter Kamm sowie Herrn
Renato Kamm und dem Pflegepersonal des Alterszentrums Schwanden
für die fürsorgliche Zuwendung und Pflege.
Ganz herzlichen Dank allen, die unserer lieben Mutter in ihrem Leben in Liebe
und Freundschaft begegnet sind und sie auf ihrem letzten Weg begleiteten.
Traueradresse: Balz Menzi, Rüfenenstrasse 11, 4513 Langendorf
Wir sind
für Sie da!
Spenden-Konto 87-1643-0
Trauerkarten, Trauerbriefe und Danksagungskarten
drucken wir schnell und zu fairen Preisen.
Unsere Bürozeiten: Montag bis Freitag, 07.00 bis 17.30 Uhr
Ihr FRIDOLIN-Team
Die Trauerfamilien
Hauptstrasse 2 . 8762 Schwanden . Telefon 055 6474747
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
17
Dateigröße
319 KB
Tags
1/--Seiten
melden