close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ich will wissen, was ich will! - Schwungrad

EinbettenHerunterladen
Ich will wissen, was ich will!
Spielräume erweitern, Selbstsicherheit stärken
Ein Abendseminar in 3 Einheiten bzw.
Start ins Wochenende (Freitag Abend und Samstag)
Für wen ist es?
Melden sich in manchen Entscheidungssituationen gegensätzliche
Bedürfnisse zu Wort? Hindert Sie Ihre innere Zerrissenheit manchmal,
eine Entscheidung zu treffen? Möchten Sie solche Handlungsblockaden
durch konstruktives Verhalten auflösen und dadurch klarer kommunizieren?
Das Seminar richtet sich an Menschen, die aus der Not eine Tugend machen
und die erfreuliche Motivation ihrer gebündelten Kräfte spüren wollen.
Was steckt dahinter?
Geht es Ihnen auch so, im beruflichen und privaten Alltag, dass sich zu vielen Themen, Fragen,
Entscheidungen und Situationen innerlich verschiedene Meinungen, Emotionen, Absichten und
Bedürfnisse regen? In einigen Fällen sind sie gleichzeitig, in anderen nacheinander spürbar, und
nicht selten widersprechen sie sich und es können innere Konflikte und Blockaden entstehen.
Das „Innere Team“ nach Schulz von Thun* als eine Methode des Selbstmanagements hilft, diese
verschiedenen Stimmen, die miteinander, gegeneinander und durcheinander reden,
wahrzunehmen und aufeinander abzustimmen. Es versetzt Sie in die Lage, der inneren
Mehrstimmigkeit oder Unklarheit mit Souveränität zu begegnen, und bildet die Basis für klares
Kommunizieren und wirkungsvolles Handeln.
Sie erlernen damit ein einfaches Werkzeug, um Ihre Handlungsmöglichkeiten zu erweitern.
Langfristig kann das Modell Ihnen helfen, ehrlicher und differenzierter mit sich selber
umzugehen. Es unterstützt Sie, authentisch und selbstsicher aufzutreten, besser zu verhandeln,
zu entscheiden und Ihre eigenen Motive und Ziele zu erkennen und zu formulieren.
Was erwartet Sie?
•
•
•
•
•
Die Grundidee und das eigene „Innere Team" kennenlernen
Die inneren Stimmen identifizieren und als Ressource wahrnehmen
Was ist das Gute im Schlechten? (Arbeit mit dem Werte- und Entwicklungsquadrat)
Klärung eigener Themen in Einzel- und Gruppenarbeit
Gemeinsame Entwicklung von kraftvollen Lösungen
Wer führt Sie durch den Abend/Tag?
Andrea Bastian
Diplom-Wirtschaftspädagogin
Training, Beratung und Coaching (dvct-zertifiziert)
Caroline Beekmann
Diplom-Sozialpädagogin
Prozessbegleitung, Beratung und Coaching (dvct-zertifiziert)
Was kostet Sie das Seminar?
insgesamt € 95,00 (mindestens 8 TeilnehmerInnen)
Termine
Seminar 1:
1. Juli
18.30 – 21.00 Uhr,
Seminar 2:
15., 22., 29. Juli
2. Juli
9.30 – 15.30 Uhr
jeweils 19.00 – 21.30 Uhr
Kontakt
Andrea Bastian
Tel: 0173 / 375 25 44
info@bastian-coaching.de
Caroline Beekmann
Tel: 0160 / 842 33 13
caroline.beekmann@t-online.de
Ort
*
Raum für Entwicklung, Beratung und Coaching im Schwungrad Ottobrunn
Ludwig-Thoma-Str. 12
(5 Gehminuten von der S-Bahn Ottobrunn)
Schulz von Thun: „Willst du ein guter Kommunikator sein, so schau auch in Dich selbst hinein.“
Erfolgreiche Kommunikation setzt voraus, dass ich selbst weiß, wie es in mir aussieht.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
81 KB
Tags
1/--Seiten
melden