close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Magenkarzinom Was gibt es Neues? - DRK Kliniken Berlin

EinbettenHerunterladen
Nein
Anzahl der Personen: _____
MI-1778-160714
Telefon _________________________________________E-Mail ___________________________________________________
Postleitzahl, Ort ___________________________________________________________________________________________
Straße __________________________________________________________________________________________________
Name __________________________________________ Vorname ________________________________________________
Absender ________________________________________________________________________________________________
Ja
Am Symposium „Magenkarzinom - Was gibt es Neues?“
der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, minimal-invasive Chirurgie der DRK Kliniken Berlin | Mitte,
nehme ich am Mittwoch, 12. November 2014, von 16.00 bis 18.30 Uhr teil.
Oder nutzen Sie auch gerne die Online-Anmeldung über i.schulz@drk-kliniken-berlin.de
(bitte bis zum 31. Oktober 2014)
Faxantwort (030) 30 35 - 64 49
Faxantwort
www.drk-kliniken-berlin.de
DRK Kliniken Berlin
Mitte
DRK Kliniken Berlin | Mitte
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie,
minimal-invasive Chirurgie
Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Robert Pfitzmann
Drontheimer Straße 39 – 40, 13359 Berlin
Telefon: (030) 30 35 - 64 40
Telefax: (030) 30 35 - 64 49
E-Mail:viszeralchirurgie@drk-kliniken-mitte.de
Einladung zum Symposium
Magenkarzinom
Was gibt es Neues?
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie,
minimal-invasive Chirurgie
Klinik für Innere Medizin - Schwerpunkt Gastroenterologie
Mittwoch, 12. November 2014, Beginn 16.00 Uhr
DRK Kliniken Berlin | Mitte, Drontheimer Str. 39 – 40, 13359 Berlin
Haus E, Konferenzraum 101/102
Haus E
Haupteingang
Einladung
Einladung
Priv.-Doz. Dr. med. Robert Pfitzmann
Chefarzt
Dr. med. Ulrich Kleinau
Chefarzt
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!
Die interdisziplinäre Zusammenarbeit und die kontinuierliche
Aktualisierung unseres medizinischen Wissens sind für die Qualität
der Versorgung unserer gemeinsamen Krebspatienten entscheidend.
Die stringente und leitliniengerechte Diagnostik und Therapie
des Magenkarzinoms ist für das Outcome eminent wichtig.
Die enge Zusammenarbeit zwischen niedergelassenen Kollegen
und den einzelnen Fachabteilungen der DRK Kliniken Berlin sichert
dabei den Erfolg in der Behandlung dieser Patienten.
Wir möchten neben der leitliniengerechten Behandlung als Standard
auch innovative Qualitätsmerkmale mit Ihnen als zuweisende und
weiterbehandelnde Kollegen weiterentwickeln und mit diesem
Symposium unsere Zusammenarbeit intensivieren.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen interessanten
Erfahrungsaustausch.
Ihre
Priv.-Doz. Dr. med. Robert Pfitzmann
Dr. med. Ulrich Kleinau
Programm
Referenten
Magenkarzinom – Was gibt es Neues...
Priv.-Doz. Dr. med. Robert Pfitzmann
Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie,
minimal-invasive Chirurgie
DRK Kliniken Berlin | Mitte
16.00 Uhr
Begrüßung
Priv.-Doz. Dr. med. Robert Pfitzmann
Dr. med. Ulrich Kleinau
16.05 Uhr
... in der endoskopischen Diagnostik?
Dr. med. Ulrich Kleinau
16.30 Uhr
... in der radiologischen Diagnostik?
Dr. med. Ellen Foert
16.55 Uhr
17.25 Uhr
... in der Chirurgie?
Priv.-Doz. Dr. med. Robert Pfitzmann
17.50 Uhr
... in der Strahlentherapie?
Dr. med. Andrej Stupavsky
...in der Onkologie?
Priv.-Doz. Dr. med. Alexander Schmittel
Dr. med. Ellen Foert
Chefärztin vom Institut für diagnostische und interventionelle
Radiologie
DRK Kliniken Berlin | Mitte
Dr. med. Andrej Stupavsky
Ärztlicher Leiter vom Medizinischen Versorgungszentrum
pro patiente Westend, Zentrum für Strahlentherapie
Priv.-Doz. Dr. med. Alexander Schmittel
Hämatologie-Onkologie,
Ärzteforum Seestraße
ab 18.30 Uhr Erfahrungsaustausch und kleiner Imbiss
Stand Juli 2014
Wissenschaftliche Leitung
Priv.-Doz. Dr. med. Robert Pfitzmann
in Zusammenarbeit mit dem
Hausärzteverband
Berlin und Brandenburg e. V. (BDA)
Bleibtreustraße 24, 10707 Berlin
Telefon (030) 312 92 43, Fax (030) 313 78 27
E-Mail: info@bda-hausaerzteverband.de
Die Fortbildungsveranstaltung ist von der Ärztekammer Berlin
mit 3 Punkten zertifiziert.
Einladung
Dr. med. Ulrich Kleinau
Chefarzt der Klinik für Innere Medizin - Schwerpunkt Gastroenterologie, Endoskopiezentrum
DRK Kliniken Berlin | Mitte
Veranstaltungsort
DRK Kliniken Berlin | Mitte
Haus E, Konferenzraum 101/102
Drontheimer Str. 39 – 40, 13359 Berlin
(siehe Lageplan auf der Rückseite)
Bei telefonischen Rückfragen sind wir gerne für Sie erreichbar
unter der Telefonnummer (030) 30 35 - 64 40.
Ihre Ansprechpartnerin: Ingeborg Schulz
Die Veranstaltung ist kostenlos.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
258 KB
Tags
1/--Seiten
melden