close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Heute erkennen, Einkauf gestaltet Zukunft: was morgen zählt

EinbettenHerunterladen
Erleben Sie den Jour Fixe der
österreichischen Einkaufsprofis
Österreichischer Einkäufertag 2006
Wissenschafts-Special
„Alternative Energiequellen und
Überlegungen zu mehr Nachhaltigkeit“
Prof. Dr. Helga KROMP-KOLB
Österreichs „Wissenschaftlerin
des Jahres 2005“
Erfolgs-Special
„Was machen Sieger anders?“
Gerhard ZADROBILEK
Spitzensportler & Wirtschaftscoach
Einkauf gestaltet Zukunft:
Heute erkennen,
was morgen zählt
Trend-Special
Open-Space-Veranstaltung
„Der Zukunft auf der Spur“
Strategie-Special
„Wie werde ich bevorzugter
Kunde meines Lieferanten?“
Mittwoch, 21. Juni und Donnerstag, 22. Juni 2006
Lengbachhof, Altlengbach im Wienerwald
Partner des Einkäufertages 2006 | Ausstellung:
Medienpartner:
Österreichisches Produktivitäts- und Wirtschaftlichkeits-Zentrum
Der Österreichische Einkäufertag 2006
Zukunft hat Programm
Erfolgreiche Einkäufer wollen erfolgreiche Lieferanten:
Sie fördern die Lieferantenzufriedenheit und minimieren Lieferausfälle und Nachbesserungen, senken damit administrativen Aufwand, sind als Riskmanager gefragt und stärken die
Wettbewerbsposition ihres Unternehmens.
Erfolgreiche Einkäufer steuern Kosten: Sie agieren vorausschauend und übernehmen Verantwortung für die Zukunft. Die Zukunft des eigenen Unternehmens, ihrer Lieferanten und Kunden mit dem Ziel: Qualitätsware und Best-practice-Service zu optimalen Gesamtkosten, nicht zum niedrigsten Preis.
Erfolgreiche Einkäufer sind up to date: Sie beschaffen sich
topaktuelle Informationen, fundierte Experten-Tipps, hochkarätige Dialogpartner und praxiserprobte Konzepte – beim
Österreichischen Einkäufertag 2006.
Auf Ihren Besuch freuen wir uns!
Dipl.-Ing. Josef Pressler & Bibiane Sibera
Forum Einkauf, Österreichs führender Netzwerkpartner
bei Aus- und Weiterbildung für Einkauf,
Supply Management und Logistik
Mittwoch, 21. Juni 2006
11:00 bis 13:00 Uhr
Check-In, Ausgabe der Tagungsunterlagen
Eröffnung der Ausstellung
mit Snacks und Erfrischungen
11:30 bis 12:15 Uhr
„Hoffmann’s Tool-Time“
Hoffmann GmbH Qualitätswerkzeuge freut sich,
Sie dabei zu begrüßen!
Das Tagungsprogramm
Moderation des Einkäufertages 2006
DI Jörg KÖCK, Köck Coachingconsulting GmbH, Bensheim, Deutschland
Mittwoch, 21. Juni 2006
13:00 Uhr
Eröffnung des Österreichischen Einkäufertages 2006
Bibiane SIBERA, Generalsekretär Forum Einkauf, ÖPWZ, Wien
13:10 Uhr
Leistungsschau der Aussteller und Partner
13:30 Uhr
Österreich 2015
Dr. Roland FALB, Geschäftsführer Roland Berger Strategy
Consultants Österreich, Wien
14:10 Uhr
Neue Wege in der Beschaffungs- und Distributionslogistik
– Gestaltung flexibler Netzwerke in der Beschaffungslogistik
– Effiziente Zusammenarbeit mit Dienstleistern
(gezieltes Outsourcing)
– Innovative Konzepte in der Distributionslogistik –
insbesonders bei der Erschließung neuer Märkte (Osteuropa)
– Entscheidungskriterien für einen Logistikstandort
(zentral/dezentral)
– Strategien zur Leistungs- und Kostenführerschaft in der
Logistik (mit Schwerpunkt Transportkosten)
Nikolaus VAAS, Managing Director Logistics, Hoffmann GmbH
Qualitätswerkzeuge, München
14:50 Uhr
Erdöl & Erdgas – Trends & Perspektiven für die
beschaffende Wirtschaft
– Exploration und Produktion
– Versorgungsstrategien und Sicherheit
– Markt- und Preisentwicklungen
Dr. Wolfgang RINGHOFER, E & P – Head of Procurement,
OMV AG, Wien
15:30 Uhr
Erfrischungen und Networking im Ausstellungsbereich
16:10 Uhr
Energieeinsatz und das zukünftige Klima –
Alternative Energiequellen und Überlegungen zu mehr
Nachhaltigkeit
Prof. Dr. Helga KROMP-KOLB, Österreichs „Wissenschaftlerin des
Jahres 2005“, Leiterin des Instituts für Meteorologie, Universität
für Bodenkultur Wien
16:50 Uhr
Top-Ten-Trends Einkauf
Dipl.-Ing. Günther JUNGKIND, Geschäftsführer NG
consultiNG, Wien
Donnerstag, 22. Juni 2006
17:30 Uhr
Was machen Sieger anders? Schlüsselerlebnisse aus
14 Jahren Profisport und die Parallelen zwischen
Spitzensport und Wirtschaft
Gerhard ZADROBILEK, Spitzensportler und Wirtschaftscoach,
Laab am Walde
9:00 Uhr
Das muss ein starker Einkauf leisten
Herbert MÜHLBÖCK, Prokurist, Mitglied der Geschäftsleitung –
Bereich Logistik & Beschaffung, Fronius International GmbH,
Wels-Thalheim
ab 8:00 Uhr – Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung
9:40 Uhr
„Wie werde ich bevorzugter Kunde meines Lieferanten?“
Force Majeure (Höhere Gewalt): Wer bekommt das beste
Stück vom Kuchen?
Mag. Peter NEDWED, Richter am Verwaltungsgerichtshof Wien
Auch Monopolisten brauchen Kunden!
DI Jörg KÖCK, Köck Coachingconsulting GmbH
Mergers & Acquisitions: The day after – plötzlich einer
unter vielen
Dipl.-Ing. Günther MARGETICH, Unternehmensberater MSG –
management support group, Vösendorf
dazwischen Erfrischungen und Networking im
Ausstellungsbereich
Mittwoch, 21. Juni 2006
Evening Event
mit freundlicher Unterstützung von Hoffmann GmbH
Qualitätswerkzeuge
19:30 Uhr
Superstars – gut gewürzt und parodiert!
Das neue Erlebnisrestaurant „Open Space“ bildet die Kulisse
für eine Vielzahl an Superstars, die neben dem WienerwaldSchmankerlbuffet aus der gutbürgerlichen Küche des
Lengbachhofs dem Abend die richtige Würze geben.
Nicht nur die kulinarischen Köstlichkeiten, auch die Auswahl
der Stars spannt den Bogen zwischen regional-bodenständig
und modern-leicht.
Die Parodeiser beantworten, was einen internationalen
Superstar ausmacht: die Verbindung von Musik, Optik und vor
allem den großen und kleinen Schwächen, die wir alle kennen
und lieben! In dieser einmaligen Parodieshow wird alles etwas
mehr gewürzt und liebevoll überzeichnet. In Outfits, die dem
Original täuschend echt nachempfunden sind, werden die
Geheimnisse der Stars gelüftet, dass kein Auge trocken bleibt!
Freuen Sie sich auf die Creme de la Creme des Showbiz!
Canon late-night
Genießen Sie zum Abschluss des Abends feine Weine und kleine
Happen in der gemütlichen Hotelbar!
12:30 bis 14:00 Uhr
Mittagspause und Besuch der Ausstellung
KSV1870 wünscht guten Appetit!
14:00 bis ca. 17:00 Uhr
Open Space-Veranstaltung: „Der Zukunft auf der Spur“
Mit interaktiven Trend-Workshops
In dieser interaktiven Konferenz werden in parallelen Workshops
die folgenden Trends besprochen, die den Einkauf beeinflussen
(werden) bzw. vom Einkauf beeinflusst sind. Es werden Lösungen
erarbeitet, um diese Herausforderungen zu bewältigen und
praxistaugliche Tools für die erfolgreiche Umsetzung entwickelt.
Anschließend werden die Ergebnisse der Workshops im Plenum
präsentiert. Zusätzliche Themenstellungen werden nach Bedarf
und Interesse initiiert.
Impulsreferat und Moderation: DI Jörg KÖCK
Betreuung: DI Jörg KÖCK & Team
Workshop 1: Globalisierung
Workshop 2: Umdenken/Querdenken
Workshop 3: Lieferanten als Leistungspartner
Workshop 4: Alles fließt – Technologie im Fortschritt
ca. 17:00 Uhr
Ende des Einkäufertages 2006
Organisation
Tagungs-Nr.
KT 606 701
Termin
Mittwoch, 21. Juni 2006: ab 11:00 Uhr Check-In, Ausgabe der Tagungsunterlagen,
Eröffnung der Ausstellung bei Snacks und Erfrischungen
11:30 Uhr „Hoffmann‘s Tool-Time“, 13:00 Uhr Beginn der Tagung
Donnerstag, 22. Juni 2006: 9:00 bis 17:00 Uhr
Ort
Hotel Lengbachhof im Wienerwald, 3033 Altlengbach, Steinhäusel 8
Tel. 02774/222 40, Anfahrtskizze unter www.lengbachhof.at
Unterbringung
Wir haben für Sie im ****Haus Lengbachhof Zimmer reserviert. Bitte geben Sie uns mit Ihrer Anmeldung bekannt,
ob Sie eine Zimmerreservierung wünschen. Die Abrechnung nehmen Sie bitte im Hotel direkt vor.
Zimmerpreis
€ 68,00 im Doppelzimmer zur Einzelbenützung
€ 48,00 pro Person im Doppelzimmer
inkl. Frühstücksbuffet und Benützung des Wellness-Bereichs „Relaxarium“; Gratis Parkplätze
Ihre Investition (jeweils exkl. 20 % MWSt.)
€ 725,00 je Teilnehmer / € 625,00 je Teilnehmer aus Mitgliedsunternehmen Forum Einkauf: http://einkauf.opwz.com
€ 195,00 ab dem zweiten Teilnehmer eines Unternehmens
jeweils inkl. Tagungsunterlagen, Begrüßungssnacks, Pausenerfrischungen, Mittagessen und Evening-Event
Anmeldungen
an das ÖPWZ, 1014 Wien, Rockhgasse 6, Postfach 131, Fax (01) 533 86 36-36, E-Mail: anmeldung@opwz.com
Anmeldungsrücktritt bitte schriftlich: Bis eine Woche vor Tagungsbeginn gebührenfrei, danach 25 % der
Teilnahmegebühr. Ab dem 21. Juni 2006 verrechnen wir die volle Teilnahmegebühr. Die Stornogebühr entfällt,
wenn Sie einen Ersatzteilnehmer nominieren (Programmänderungen aus dringendem Anlass sind vorbehalten).
Kontakt
Bibiane SIBERA, Tel. (01) 533 86 36-56, E-Mail: bibiane.sibera@opwz.com
Tel. (01) 533 86 36-11
E-Mail: anmeldung@opwz.com
Anmeldung: Fax (01) 533 86 36 36
Vor/Zuname(n): ...........................................................................................................
Funktion(en): ..............................................................................................................
Firma/Anschrift: ..........................................................................................................
.................................................................................................................................
Branche: ..................................................................... Mitarbeiteranzahl: .....................
Österreichischer
Einkäufertag 2006
Einkauf gestaltet Zukunft:
Heute erkennen,
was morgen zählt
Tel./Fax: .....................................................................................................................
21. – 22. Juni 2006
E-Mail: .......................................................................................................................
Hotel Lengbachhof,
Altlengbach im Wienerwald
Datum/Unterschrift: .....................................................................................................
KT 606 701
❏ Wir sind Mitglied im Forum Einkauf.
❏ Wir sind (noch) nicht Mitglied und möchten Informationen über die Vorteile
einer Mitgliedschaft.
Zimmerreservierung
Bitte reservieren Sie für mich/uns:
...... Doppelzimmer zur Einzelbenützung
Anreise: ...............................
...... Doppelzimmer
Abreise: ...............................
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
4
Dateigröße
160 KB
Tags
1/--Seiten
melden