close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

80 cm (31,5") LED-Backlight TV MEDION® LIFE® P15137 (MD 30685)

EinbettenHerunterladen
PERSONALintern
Die Corporate Card – Employer Branding
zum Anfassen: www.corporate-card.info
.info
‡ intelligente
Gehaltserhöhung
Information für das HR-Management in der D-A-CH-Region
‡ Nutzung des
steuerfreien
Sachbezugs
Herausgeber: MediaPro Verlagsgesellschaft mbH, Geschäftsführer Bernd Gey, Haus Meer 2, 40667 Meerbusch · Redaktion: Bernd Gey
(V.i.S.d.P.), MediaPro Verlagsgesellschaft mbH, redaktion@personalintern.info · Vertrieb/Anzeigen: MediaPro Verlagsgesellschaft mbH,
Tel. 02132 / 658632-0, info@personalintern.info, www.personalintern.info
PERSONALIEN
TMD MIT NEUEM SVP GROUP HR
Dr. Peter Schubert ist seit Kurzem Senior
Vice President Group HR bei der TMD
Friction Holdings GmbH (Leverkusen) und
Geschäftsführer der TMD Friction Services
GmbH und Nachfolger von Kai Portugall.
Der Betriebswirt Schubert kommt von der
EADS (heute Airbus Group), zuletzt war er
Senior Vice President Group HR Operations.
Davor war er in verschiedenen HR Executive
Positionen in den Vorgängerfirmen der
heutigen Airbus Group tätig.
von Tanja Bernhardt (35) übernommen werden. Die Dipl. Betriebswirtin (FH) ist bereits
seit 2009 in verschiedenen HR-Funktionen
für den Sender tätig und wird in ihrer neuen
Funktion als Executive Vice President HR
(eine reine HR Vorstandsfunktion ist künftig
nicht mehr vorgesehen) direkt an den CEO,
Thomas Ebeling, berichten, der das Personalressort demnächst auf Vorstandsebene
mit verantwortet.
Anzeige
Anzeige
Sommerendspurt – mit dem
richtigen Training zum Ziel
www.heincie.de
Unsere Schwerpunkte im Personalsektor:
■
Personalgewinnung
■
Personalbetreuung
■
Interimistische Personalarbeit
15 % auf Aus- und
Weiterbildungsangebote der
DGFP-Akademie
Gültig bis 30.09.2014
Dr. Heinzl & Cie
Unternehmer- und Personalberatung
Duisburger Str. 19 a · 40477 Düsseldorf
OFFIZIELLE VERÄNDERUNGEN BEI
PROSIEBENSAT.1
Heidi Stopper (55), seit Anfang 2010 verantwortlich für den Human-ResourcesBereich und seit Oktober 2012 Personalvorstand der ProSiebenSat.1 Media AG in
München (PI 40/12), verlässt nun nach offiziell bestätigten Angaben das Unternehmen
zum 30.09.2014 auf eigenen Wunsch. Dabei
hatte sie erst noch im Personalbericht 2014
auf die Frage, warum sie so gerne bei dem
Sender arbeite, mit den Worten geantwortet:
„Weil in unserem Unternehmen niemals
Routine aufkommt und ich mit unglaublich
vielen interessanten Menschen zusammen
arbeite, die genau wie ich großen Spaß
daran haben, die digitale Zukunft von
ProSiebenSat.1 zu gestalten.“ Gestalten
wird die Juristin nun künftig – Spekulationen
zu folge – ihre eigene Personalberatung
(www.stopper-coaching.de). Keine Spekulation hingegen ist, dass ihre Aufgaben bei
dem Fernsehsender von Oktober 2014 an
MARTENS WECHSELT ZU
STARTUP-UNTERNEHMEN
Anne Martens (30) ist seit September 2014
Head of Human Resources bei der Kreditech
Holding SSL GmbH (Hamburg), einem erst
2012 gegründeten Big-Data Unternehmen
mit heute 140 Mitarbeitern. Die DiplomPsychologin/ European Master of Industrial
Relations folgt auf Theresa Johnson, die eine
andere Aufgabe im Unternehmen übernommen hat, und berichtet direkt an den Gründer (CEO) Sebastian Diemer. Zuvor war
Martens seit 2012 Talent Scout, Personalreferentin und Teamleas HR & Services bei
der etruvian Group.
NDR MIT NEUER
VERWALTUNGSDIREKTORIN
Angela Böckler (57) wird zum 1. Januar
2015 die neue Verwaltungsdirektorin des
Norddeutschen Rundfunk (NDR und somit
Nachfolgerin von Dr. Albrecht Frenzel (Jg.
1966), der als Verwaltungsdirektor zum
Bayerischen Rundfunk wechselt (PI 23/14).
Böckler kam 1993 als Leiterin des Rechnungswesens zum Norddeutschen Rundfunk. Davor hatte sie nach Abschluss einer
Anzeige
Ausgabe 39/14 · 26. September 2014 • 10. Jahrgang • Auflage: 9.130 (Stand: 15.08.2014)
‡ rechtlich
abgesichert
kaufmännischen Ausbildung und einem
Abschluss als Betriebswirtin das Rechnungswesen bei der Reederei CMB North GmbH
geleitet. Seit Januar 2001 ist sie Chefin der
NDR Hauptabteilung Finanzen.
BENETTON SCHAFFT SPITZENPOSITION
IM PERSONALBEREICH
Dorothea Herrmann (41) ist seit Kurzem
Human Resources Manager bei United
Colors of Benetton – New Ben GmbH (Frankfurt
am Main). Sie berichtet in dieser neu geschaffenen Position direkt an Martin Beucker,
General Manager der Gesellschaft in
Deutschland. Zuvor war Herrmann Manager
HR bei der dress-for-less GmbH (Kelsterbach),
mit über einer Million Kunden eines der
marktführenden Unternehmen im Bereich
des Online-Versandhandels von Fashion
und Accessoires. Von 2001 – 2011 war
sie Recruiting Manager bei der Adecco
Personaldienstleistungen GmbH.
PLATH ÜBERNIMMT VORSTANDSRESSORTS PERSONAL UND FINANZEN
Ulf-U. Plath (43) hat zum 15.9.2014 die
Vorstandressorts Personal und Finanzen der
EDEKA Minden-Hannover übernommen.
Der Diplom-Kaufmann ist seit 1995 für die
Gesellschaft tätig. In den knapp 20 Jahren
war er u.a. im Controlling, in der Revision
und im Qualitätsmanagement tätig. Seit
2007 ist er Geschäftsführer der Vertriebstochter EDEKA Markt Minden-Hannover
GmbH und in dieser Funktion kaufmännischer Geschäftsführer der gesamten Sparte
Einzelhandel im Unternehmen. Er folgt auf
Wolfgang Mücher, der das Unternehmen im
gegenseitigen Einvernehmen bereits verlassen hat.
VON RABENAU HAT TANK&RAST
VERLASSEN
Dr. Wittigo von Rabenau (54), seit 2009
Leiter HR der Autobahn Tank&Rast GmbH
in Bonn (PI 25/10), hat sich zum Jahresbeginn 2014 neu positioniert und platziert die
Rabenau Consulting erfolgreich als Team
von HR- Experten und Personalberatern für
nachhaltiges Recruitment am Markt. Der
erfahrene Personalexperte bringt als Inhaber
und Geschäftsführer bald 30 Jahre Berufserfahrung aus verschiedenen leitenden Führungspositionen im Personalmanagement
marktführender Unternehmen in sein Team
mit ein. Aus der ebenfalls langjährigen Ausübung verantwortlicher und ehrenamtlicher
Leitungs- und Führungsfunktionen im stationären und ambulanten Klinik- und Krankenhausbereich resultiert zudem ein weiterer
Branchenfokus von Rabenau Consulting auf
der deutschen Sozial- und Gesundheitswirtschaft.
Anzeige
PERSONALintern
Information für das HR-Management in der D-A-CH-Region
Leserservice
Kostenlose Eintrittskarte
„PERSONALMESSE“
22. Oktober 2014 im MOC München
Die ersten 20 Einsender/innen erhalten einen
Eintrittskarten-Gutschein-Code für den kostenlosen Eintritt. Einfach E-Mail an:
Personalmesse@personalintern.info
PKF FASSELT SCHLAGE GRÜNDET
GESELLSCHAFT FÜR HR-DIENSTLEISTUNGEN
Ulrich Maida und Markus Schmies sind
vor Kurzem zu den Geschäftsführern der
neu gegründeten PKF Fasselt HR On-Site
GmbH (Duisburg) bestellt worden. Ein
Schwerpunkt der Beratungsgesellschaft wird
die Begleitung und Betreuung asiatischer
Unternehmen sein, die nach Deutschland
expandieren. Die beiden ausgewiesenen
Personalprofis verfügen über langjährige
Erfahrungen im operativen Personalmanagement: Schmies verfügt über besondere
Expertise in der Organisationsentwicklung
und –restrukturierung, der Schwerpunkt
des Diplom-Kaufmanns Maida liegt in der
Prozessoptimierung und HR IT.
ENGBRING LEITET VORSTANDSBÜRO
BEI GEWOBAG
Kay Engbring (43) ist seit Juni 2014 als
Leiter des Vorstandsbüros der Gewobag
Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin zuständig für die Abteilungen und Themen
Wir unterstützen Unternehmen und Privatpersonen bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer
Veränderungsabsichten durch unsere Kompetenz und Netzwerk.
Malzkorn Management Consultants
www.malzkorn-mc.de
Anzeigen
PERSONALFOKUS
Herausforderungen im Personalwesen.
>>
>>
>>
>>
>>
Human Resources Generalist (Michelau/Oberfranken)
Personalleiter (Paderborn)
HR Manager International (Bielefeld)
Personalcontroller (Ingolstadt)
Manager Compensation & Benefits / Long-Term-Incentive-Plan (Bad Homburg)
Weitere interessante Angebote finden Sie unter www.jobware.de
Aus stilistischen Gründen haben wir eine geschlechtsspezifische Formulierung gewählt. Die Stellenangebote richten sich aber gleichermaßen an Bewerberinnen und Bewerber.
Über 2
25
5 Jahre Erfahrung beii der
d
• Besetzung
Besettzung von GeschäftsführungsGeschäftsführung
ungsund Managementpositionen
M
Rekrutierung
• Rekru
utierung von
n Fachspezialisten
• Anbahnung
Anbah
hnung
ng von Kooperationen
Ko perationen mit
Interim-Managern
Interi
m-Manag
Managern
w
www.aska
do4hr.com . Telefon +49
49 (0) 69 - 959 325 365
365
5
60549 Frankfurt am Main . www.askado4hr.com
Personalwesen, Unternehmenskommunikation,
Organisationsentwicklung, Gesellschaftsrecht
sowie Compliance- und Risikomanagement.
Der Volljurist verfügt über langjährige Erfahrungen in der Immobilienwirtschaft, zuletzt
als Prokurist und Bereichsleiter Recht, Risikomanagement und Compliance bei einer
großen Berliner Wohnungsbaugesellschaft.
Gewobag ist mit einer Forderung von knapp
einer Million Euro einer der Gläubiger von
Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff, der
am 20. August im Landgericht Essen – auf
Antrag eines Fonds des Berliner Unternehmens – die Taschenpfändung einer hochwertigen Piaget Uhr, die zurzeit mit hohem
Aufmerksamkeitspotenzial im Internet versteigert wird, erdulden musste.
VERÄNDERUNGEN BEIM BUNDESARBEITSGERICHT (BGA) IN ERFURT
Edith Gräfl (Jg. 1955), seit Juli 2010 Vorsitzende Richterin am Dritten Senat des BGA,
soll im Oktober 2014 den Vorsitz am
Siebten Senat und somit die Nachfolge von
Wolfgang Linsenmeier übernehmen, der
Ende September in den Ruhestand tritt. Der
Siebte Senat ist insbesondere für formelles
Betriebsverfassungs- und Personalvertretungsrecht sowie für die Beendigung von
Arbeitsverhältnissen auf Grund einer
Befristung zuständig.
Dr. Bertram Zwanziger (Jg. 1956), aktuell
Beisitzer am Siebten Senat des BGA, soll im
Oktober 2014 neuer Vorsitzender Richter
am Dritten Senat werden, der insbesondere
für Verfahren zur Betrieblichen Altersversorgung zuständig ist.
Dr. Maren Rennpferdt (Jg. 1964), seit 2009
Vorsitzende Richterin am Landesarbeitsgericht Hessen, ist mit Wirkung zum 1. August
2014 zur Richterin am BGA ernannt worden
und dort dem Siebten Senat zugeteilt.
Dr. Jan-Malte Niemann (Jg. 1975), Richter
am Arbeitsgericht Herford, ist mit Wirkung
zum 15. Juli 2014 zum Richter am Bundesarbeitsgericht ernannt. Das Präsidium hat
ihn dem Zweiten Senat des Bundesarbeitsgerichts zugeteilt, das insbesondere für das
Kündigungsrecht zuständig ist.
Dr. Ulrike Brune (Jg. 1959), seit 2011
Richterin am Sozialgericht Gotha, ist mit
Wirkung zum Juli 2015 zur Richterin am
Bundesarbeitsgericht ernannt worden.
Christoph Schmitz-Scholemann (Jg. 1949),
seit 2001 Richter am Bundesarbeitsgericht
und früherer Vorsitzende Richter am
Landesarbeitsgericht Düsseldorf, ist zum
30.6.2014 in den Ruhestand getreten.
Inken Gallner (Jg. 1964), seit Mai 2007
Richterin am Bundesarbeitsgericht, wurde
mit Wirkung zum 1. Juli 2014 für die Dauer
von 2 Jahren ohne Dienstbezüge beurlaubt,
um die Tätigkeit als Amtschefin des Justizministeriums Baden-Württemberg auszuüben.
HR DOPPELSPITZE IN DER
GESCHÄFTSFÜHRUNG
Dr. Mane Cudic, bereits seit 2006 bei dem
Pharmadienstleister sellxpert GmbH & Co.
KG (Speyer) als Director Operations &
Human Resources in der Vertriebsleitung
tätig und seit 2013 dort auch verantwortlich
für das Recruiting, ist im August 2014 zum
Geschäftsführer aufgestiegen. Der promovierte Chemiker soll das Unternehmen
gemeinsam mit Volker Maile (Director
Commerce & Human Resources) und
Sybille Queisser (Director Marketing &
Business Development) in die Zukunft führen. Somit ist der HR Bereich zweifach in
der Geschäftsführung von sellxpert gleichberechtigt vertreten.
KLINIKUM DAHME-SPREEWALD
STRUKTURIERT HR NEU
Sabine Hellwig (50) ist seit Mai 2014 Personalleiterin der Klinikum Dahme-Spreewald
Spreewald GmbH (Eberswalde), eine Einrichtung mit ca. 950 Mitarbeitern, und
berichtet direkt an die Geschäftsführung.
Die Dipl.Betriebswirtin und Kommunikationsmanagerin war vorher seit 2009 bei der
Gesellschaft für Leben und Gesundheit
mbH (Eberswalde) und dort verantwortlich
für die Personalentwicklung.
PERSONALVERANSTALTUNGEN
20. NETZWERKTREFFEN AM
9. OKTOBER IN KARLSRUHE
Als exklusiver Städtepartner in Karlsruhe
lädt der erste reserve personalservice zum
Vortrag von Erik Händeler „Ressource
Mensch. Wissen, worauf es in der
Personalarbeit in Zukunft ankommt.“ Die
Teilnahme ist für Personalfach- und Führungskräfte kostenlos. Anmeldung und
nähere Informationen bei Anna Petermann:
karlsruher-personalentscheider@erste-reserve.de
KLOSTERTAGE FÜR UNTERNEHMER
2014/2015
"Neue Wege. Neue Chancen. Neuer
Erfolg." – mit diesen Themen beschäftigen
sich die „Klostertage für Unternehmer“ in
Haus Overbach, die von der anders.beraten
GmbH (Neuss) durchgeführt werden.
Nähere Informationen hier.
16. NETZWERKTREFFEN AM
9. OKTOBER IN AUGSBURG
Als exklusiver Städtepartner in Augsburg
lädt die Augusta Personaldienstleistungen
GmbH zum Vortrag von Stefan Spies "
Wissen, was der Körper verrät - Wie Körpersprache Personalentscheidungen beeinflusst". Die Teilnahme ist für Personalfachund Führungskräfte kostenlos. Anmeldung
und nähere Informationen bei Iris Voit:
augsburger-personalentscheider@augusta-pdl.de
INTERNE WEITERBILDUNG VERBESSERN
MIT DEM DEUTSCHEN BILDUNGSPREIS
Noch bis zum 31.10.14 können sich Unternehmen und Organisationen um den Deutschen
Bildungspreis bewerben. Die Auszeichnung
von TÜV SÜD Akademie und EuPD Research
Sustainable Management wendet sich aber
nicht nur an die Unternehmen, die bereits
sehr gute betriebliche Bildungs- und Talentmanagementsysteme implementiert haben.
Gerade auch Unternehmen, die ihre betriebliche Weiterbildung noch optimieren wollen,
können davon profitieren – kostenfrei und
vertraulich. Unter der Schirmherrschaft des
Bundesministeriums für Bildung und Forschung
zielt die Initiative darauf ab, Qualitätsstandards
im Bereich der betrieblichen Bildung zu entwickeln und damit Leistungsfähigkeit, Kreativität und Talentförderung der Mitarbeiter
voranzubringen. In diesem Jahr steht der
Deutsche Bildungspreis ganz unter dem
Zeichen von Optimierung und Professionalisierung. Jeder Teilnehmer des Bildungspreises erhält kostenfrei einen individuellen
Benchmark, der Stärken und Schwächen in
der internen Weiterbildung aufzeigt und den
Vergleich zu den anderen Bewerbern ermöglicht. Außerdem können die Unternehmen
in einem persönlichen Feedbackgespräch ihr
Ergebnis nachbesprechen und sich wertvolle
Tipps holen. Die Teilnahme am Deutschen
Bildungspreis ist kostenfrei. Bewerben können sich Unternehmen, Einrichtungen und
Organisationen aller Größen und Branchen.
Nähere Informationen finden Sie hier.
PERSONALLITERATUR
MONTAGS KÖNNT ICH KOTZEN
Autor: Thomas Ramge
PERSONALTHEMA
ALTERNATIVE KARRIEREMODELLE
VERÄNDERN DIE ROLLE VON HR
von Caterine Schwierz, Mitglied der Geschäftsleitung
der Talent- und Karriereberatung von Rundstedt
Mit der Arbeitswelt verändern sich auch
Karrierewege und Talentplanung: Modernes
Karrieremanagement verlangt eine gelebte
Stärken- und Talentorientierung in Unternehmen. HR, Führungskräfte und Arbeitnehmer sind in Zukunft gefordert, Karrieren flexibler und innovativer zu gestalten.
Ein Leitbild sind Mosaikkarrieren, die den
Wechsel von Fach-, Führungs- oder Projekteinsätzen gestatten.
Alternative Karrieremodelle verdrängen die
klassische Karriereleiter – diesen Trend
bestätigt die aktuelle von-Rundstedt-Studie
„Marktplatz für Karrieren“. Mosaikkarrieren,
so das Ergebnis aus 35 Experteninterviews,
sind eine adäquate Lösung für die vieldiskutierten Herausforderungen einer veränderten Arbeitswelt. Etablierte Strukturen und
Rollenvorstellungen sind jedoch nur schwer
zu durchbrechen. Insbesondere das vorherrschende Karriere-Bild steht alternativen
Karrieremodellen vielfach entgegen. So werden erfolgreiche Werdegänge nach wie vor
meist mit Führungskarrieren assoziiert. Vorrangiges Ziel eines modernen Karrieremanagements muss deshalb sein, eine offene,
transparente und ergebnisorientierte Karrierekultur zu entwickeln.
Führungskräfte nehmen bei der Verfolgung
dieses Ziels eine Schlüsselposition ein. Als
erste Personalentwickler und Talentscouts
können sie flexible Karriereverläufe ihrer
Mitarbeiter fördern. In der Praxis wird dies
heute noch nicht konsequent gelebt. Entweder, weil Führungskräfte dies nicht als Teil
ihrer Aufgabe betrachten oder weil sie nicht
bereit sind, Mitarbeiter an andere Bereiche
abzugeben. Dem Personalbereich kommt
Lukas Frey soll bei der Konzern AG die
Markteinführung eines neuen Produktes
begleiten – und seine Kollegen im neuen
Marketing-Team haben eine Mission: Angeführt von einem Ex-McKinsey-Berater denken sie vom Ending her, nehmen die kreative Challenge an und entwickeln tight
getaktet einen neuen Innovationsapproach.
Alle committen sich zeitnah, und gemeinsam added das Team Value für alle Stakeholder. Dummerweise kommt ein Change-Prozess dazwischen. Der ist am Ende des Tages
für die Results eher kontraproduktiv ... und
Lukas lernt, wie moderne Managementmethoden den gesunden Menschenverstand
rauben. Eine wunderbare Persiflage auf das
Leben in der Konzern-Matrix und den ganz
normalen Büro-Bullshit. ISBN978-3-49961744-7 (rororo), Euro 9,99 (D).
PERSONALRECHT
WER HAT EINBLICK IN DIE PERSONALAKTE?
Der Arbeitnehmer hat ein Recht auf Einsicht in die Personalakte. Dies ergibt sich
grundsätzlich aus § 83 Abs. 1 S. 1 BetrVG
und gilt nach Auffassung des Verfassers auch
für Betriebe ohne Betriebsrat. Ggf. besteht in
betriebsratslosen Betrieben das Recht aus §
241 Abs. 2 BGB. § 83 Abs. 1 BetrVG führt
jedenfalls aus, dass der Arbeitnehmer ein
Mitglied des Betriebsrates zur Einsichtnahme hinzuziehen kann. Daraus ergibt
sich einerseits, dass dem Betriebsrat selbst
kein eigenständiges Recht zusteht, in die
Personalakte eines Mitarbeiters Einblick zu
nehmen. Zum anderen kann daraus abgeleitet werden, dass beispielsweise beauftragten
Rechtsanwälten von Arbeitnehmern ein derartiges Recht im Regelfall nicht zusteht, LAG
Schleswig-Holstein vom 17.04.2014, 5 Sa
385/13 (RA Dr. Ulrich Brötzmann, Mainz,
www.kanzlei-broetzmann.de).
daher eine zentrale Rolle zu: Er muss Führungskräfte in ihrer Funktion als Karrierecoach bestärken und ihnen Talentmanagement-Instrumente an die Hand geben.
Während bislang meist der Bedarf des
Unternehmens die Besetzung von Stellen
prägte, werden Arbeitgeber künftig ihren
Blick stärker auf das Angebot an Talenten
richten müssen: Welche Talente sind sowohl
im Unternehmen als auch außerhalb potenziell verfügbar? Welche spezifischen Stärken
bringen sie für die Erreichung der Unternehmensziele mit? Damit dreht sich der Ansatz
der Talentplanung: von einer eher „planwirtschaftlichen“ hin zu einer stärkeren Marktorientierung.
HR muss in diesem Szenario ein neues
Selbstverständnis als „Architekt“ entwickeln,
der sowohl den Bedarf des Unternehmens
als auch die vorhandenen Stärken und Entwicklungswünsche der Mitarbeiter kennt
und in Einklang bringt. Mitarbeiter sind
ihrerseits gefordert, mehr Verantwortung für
ihre Karriereplanung übernehmen und sich
ihrer Stärken mehr bewusst werden.
Die Studie belegt dieses zukünftige Arbeitsumfeld mit dem Begriff „Marktplatz für
Karrieren“: Hier kommen Mitarbeiter und
Unternehmen in wechselnden Projekten
oder Bereichen zusammen – immer orientiert am Bedarf des Unternehmens und den
Wünschen der Talente. Ohne eine stärkenorientierte Personalentwicklung besteht die
Gefahr, dass Unternehmen im Wettbewerb
um Fachkräfte viel in die Rekrutierung neuer
Mitarbeiter investieren, anstatt Stärken vorhandener Talente systematisch weiterzuentwickeln. Ein effizientes Talentmatching-Programm, das im ersten Schritt die Potenziale
der Mitarbeiter identifiziert und sie im zweiten Schritt entsprechend ihrer Stärken einsetzt, spart Geld und bindet Mitarbeiter
langfristig an das Unternehmen.
v. Rundstedt & Partner GmbH
www.rundstedt.de
PERSONALintern.info · Ausgabe 39/14 · 26. September 2014 · Seite 2
HR-Verlagseintrag
HR-Positionen
in ausgesuchten Print-Medien der D-A-CH-Region
Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen zu HR-Positionen, der aufgeführten Zeitungstitel. Nutzen Sie die Möglichkeit der
Markttransparenz und eines möglichen Wissensvorsprungs. Nähere Angaben erhalten Sie direkt bei den Verlagen.
>> Kreisdirektorin/Kreisdirektor
Standort: Neuss
Ausgabe NGZ, 27. September 2014
>> Assistent/in der Geschäftsführung
Standort: Kempen • Ausgaben Düsseldorf, Viersen, Krefeld, Moers
und NGZ, 27. September 2014
>> Geschäftsbereichsleitung Finanzen
Standort: Dinslaken
Gesamtausgabe, 27. September 2014
>> Kaufmännischen Vorstand (m/w)
Standort: Mühldorf
Süddeutsche Zeitung, 27.09.2014
>> Geschäftsleitende/n Beamten/in
Standort: Bad Feilnbach
Süddeutsche Zeitung, 27.09.2014
>> Leitung des Rechenzentrums
Standort: Passau
Süddeutsche Zeitung, 27.09.2014
>> Beratungsstellenleiter (m/w)
Standort: deutschlandweit
Süddeutsche Zeitung, 27.09.2014
>> Beamtinnen und Beamte
Standort: München
Süddeutsche Zeitung, 27.09.2014
>> Werkleiter (m/w)
Standort: Oberammergau
Süddeutsche Zeitung, 27.09.2014
>> Teamleitung (m/w) Medizinische Systeme
Standort: Garmisch-Partenkirchen
Süddeutsche Zeitung, 27.09.2014
>> Leiterin/Leiter des Referates Informationstechnik
Standort: Koblenz
Süddeutsche Zeitung, 27.09.2014
>> Referentin/Referent im Regierungspräsidium
Standort: Stuttgart
Süddeutsche Zeitung, 27.09.2014
>> Finanzbuchhalter/in
Standort: München
Süddeutsche Zeitung, 27.09.2014
>> Teamleiter/in Organisation/Personalbedarfsermittlung
Standort: München/Landshut
Süddeutsche Zeitung, 27.09.2014
STELLENGESUCH*)
Deutschlandweit im Bereich der Personaldienstleistungen
Führungsaufgabe
Anzeige
PERSONALintern
.info
Stellengesuch (privat)
HR-Managerin, Vertriebsleiterin, Regionalleiterin/
Key-Account Managerin
Meine Persönlichkeit ist gezeichnet von großer Führungsstärke, langjähriger
Erfahrung im Bereich der Zeitarbeit, Vertriebsstärke und einer raschen
Auffassungsgabe. Auch dadurch bin ich in der Lage, mich schnell in ständig
wechselnde Anforderungen erfolgreich einzuarbeiten.
Direktkontakt per Chiffre-E-Mail: 13814@personalintern.info
*)
E-Mail-Zuschriften werden unmittelbar an die dem Verlag vorliegende private E-Mail-Adresse des/der Inserenten/-in weitergeleitet und beim Verlag nicht archiviert.
Basis-Buchung (Preis: 100,- Euro)
■
PERSONALintern
Kombi-Buchung (Preis: 250,- Euro)
■
93 x 30 mm
PERSONALintern
■
FAZ (Print)
Preis pro Einzelschaltung inkl. kostenloser Chiffre-Weiterleitung.
Weitere Informationen unter: www.personalintern.info
PERSONALintern.info · Ausgabe 39/14 · 26. September 2014 · Seite 3
Anzeige
&ƺƌĞŝŶŝŶƚĞƌŶĂƟŽŶĂůĂŐŝĞƌĞŶĚĞƐ/ŶĚƵƐƚƌŝĞƵŶƚĞƌŶĞŚŵĞŶŵŝƚ^ŝƚnjŶĂŚĞĚĞƌĂƩƌĂŬƟǀĞŶ
DĞƚƌŽƉŽůĞ&ƌĂŶŬĨƵƌƚĂŵDĂŝŶƐƵĐŚĞŶǁŝƌĞŝŶĞŶ
DĂŶĂŐĞƌ
<ĂƉĂnjŝƚćƚƐƉůĂŶƵŶŐΘŝƐƉŽƐŝƟŽŶ;ŵͬǁͿ
R E C R UITME NT S OLUTIONS PLU S
хх^ƚĂĸŶŐǀŽŶ/ŶĚƵƐƚƌŝĞƉƌŽũĞŬƚĞŶ
Referenz: 392/76
ŝĞƵĨŐĂďĞ͗
^ŝĞďĞƌŝĐŚƚĞŶĚŝƌĞŬƚĂŶĚŝĞ'ĞƐĐŚćŌƐĨƺŚƌƵŶŐ
^ŝĞĨƺŚƌĞŶŝŶĚŝƌĞŬƚĞƌsĞƌĂŶƚǁŽƌƚƵŶŐnjǁĞŝDŝƚĂƌďĞŝƚĞƌ
^ŝĞĨƵŶŐŝĞƌĞŶĂůƐƵƐŝŶĞƐƐWĂƌƚŶĞƌĚĞƌ&ƺŚƌƵŶŐƐŬƌćŌĞƵŶĚŬŽŽƌĚŝŶŝĞƌĞŶĚŝĞŶĨŽƌĚĞƌƵŶŐĞŶĚĞƌǀĞƌƐĐŚŝĞĚĞŶĞŶ
'ĞƐĐŚćŌƐďĞƌĞŝĐŚĞĚĞƌ'ĞƐĞůůƐĐŚĂŌ
^ŝĞƚƌĂŐĞŶĚŝĞsĞƌĂŶƚǁŽƌƚƵŶŐĨƺƌĚŝĞŬŽƐƚĞŶͲƵŶĚƋƵĂůŝƚćƚƐŽƉƟŵŝĞƌƚĞWĞƌƐŽŶĂůŬĂƉĂnjŝƚćƚƐƉůĂŶƵŶŐĚĞƌĞŝŐĞŶĞŶ
ƵŶĚĚĞƌĞdžƚĞƌŶĞŶŐĞǁĞƌďůŝĐŚĞŶDŝƚĂƌďĞŝƚĞƌ
^ŝĞƐƚĞƵĞƌŶĚŝĞĞƐĐŚĂīƵŶŐƵŶĚĚŝĞnjĞŝƚŐĞƌĞĐŚƚĞĞƌĞŝƚƐƚĞůůƵŶŐĞdžƚĞƌŶĞŶWĞƌƐŽŶĂůƐŝŵŐĞǁĞƌďůŝĐŚĞŶĞƌĞŝĐŚ
^ŝĞŬŽŽƌĚŝŶŝĞƌĞŶƵŶĚŽƉƟŵŝĞƌĞŶĚŝĞƵƐĂŵŵĞŶĂƌďĞŝƚŵŝƚĚĞŶƵůŝĞĨĞƌĞƌŶŝŵĞƌĞŝĐŚŐĞǁĞƌďůŝĐŚĞƐWĞƌƐŽŶĂů
ƵŶĚǀĞƌŚĂŶĚĞůŶZĂŚŵĞŶǀĞƌƚƌĂŐƐǀĞƌĞŝŶďĂƌƵŶŐĞŶ
hŶƐĞƌDĂŶĚĂŶƚǀĞƌĨƺŐƚƺďĞƌŵĞŚƌĞƌĞWƌŽĚƵŬƟŽŶƐƐƚĂŶĚorte in Deutschland und gehört zu einer der größten
Industriegruppen Europas im Familienbesitz. Mit rund
1.000 Mitarbeitern wird in den Bereichen Anlagen- und
^LJƐƚĞŵďĂƵͬƵƚŽŵĂƟŽŶƐŽǁŝĞĚĞƌtĂƌƚƵŶŐƵŶĚ/ŶƐƚĂŶĚhaltung von komplexen Industrieanlagen ein Umsatz
von € 200 Mio. erzielt.
ŝĞŶĨŽƌĚĞƌƵŶŐĞŶ͗
DĞŚƌũćŚƌŝŐĞ&ƺŚƌƵŶŐƐĞƌĨĂŚƌƵŶŐŝĚĞĂůĞƌǁĞŝƐĞĂůƐEŝĞĚĞƌůĂƐƐƵŶŐƐůĞŝƚĞƌͬŝŶŽ͘ć͘ďĞŝĞŝŶĞŵWĞƌƐŽŶĂůĚŝĞŶƐƚůĞŝƐƚĞƌ
ZĞůĞǀĂŶƚĞWƌĂdžŝƐĞƌĨĂŚƌƵŶŐŝŶĚĞƌWĞƌƐŽŶĂůĂƌďĞŝƚŝŶƐŐĞƐĂŵƚ͕ŝŶƐďĞƐŽŶĚĞƌĞŝŵŐĞǁĞƌďůŝĐŚĞŶZĞĐƌƵŝƚŵĞŶƚ
ƵŶĚ^ƚĂĸŶŐǀŽŶ/ŶĚƵƐƚƌŝĞƉƌŽũĞŬƚĞŶ
<ĞŶŶƚŶŝƐĚĞƌƌĞĐŚƚůŝĐŚĞŶZĂŚŵĞŶďĞĚŝŶŐƵŶŐĞŶŝŵĞƌĞŝĐŚƌďĞŝƚŶĞŚŵĞƌƺďĞƌůĂƐƐƵŶŐƵŶĚtĞƌŬǀĞƌƚƌćŐĞ
^ĞŚƌŐƵƚĞƐŚĂŶĚǁĞƌŬůŝĐŚĞƐͬƚĞĐŚŶŝƐĐŚĞƐͣ<ŶŽǁ,Žǁ͞ƵŶĚͣ^ƚĂůůŐĞƌƵĐŚ͞ŝŵDĞƚĂůůďĞƌĞŝĐŚ͕
ĞŝŶĂďŐĞƐĐŚůŽƐƐĞŶĞƐ^ƚƵĚŝƵŵŝƐƚǀŽŶsŽƌƚĞŝů
Sind Sie interessiert?
ĂŶŶƐĞŶĚĞŶ^ŝĞƵŶƐďŝƩĞ/ŚƌĞhŶƚĞƌůĂŐĞŶŝŶŬůƵƐŝǀĞŶͲ
gaben zu Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellungen
per E-Mail an marylka.abraham@keepinstep.de
Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen unsere
Beraterin, &ƌĂƵDĂƌLJůŬĂďƌĂŚĂŵ unter 0163 454 99 56
zur Verfügung.
tŝƌĨƌĞƵĞŶƵŶƐĂƵĨ/ŚƌĞĞǁĞƌďƵŶŐ͊
<ŽŶƚĂŬƚƐƚćƌŬĞƐŽǁŝĞĞŝŶƐŝĐŚĞƌĞƐ<ŽŵŵƵŶŝŬĂƟŽŶƐǀĞƌŵƂŐĞŶĂƵĨĚĞŶƵŶƚĞƌƐĐŚŝĞĚůŝĐŚƐƚĞŶďĞŶĞŶƵŶĚ
ĞŝŶĞŶǀĞƌďŝŶĚůŝĐŚĞŶƵŌƌŝƩ
,ĂŶĚƐͲŽŶDĞŶƚĂůŝƚćƚƵŶĚĚŝĞ&ćŚŝŐŬĞŝƚ͕ĂŬƟǀƵŶĚďĞƌĞŝĐŚƐƺďĞƌŐƌĞŝĨĞŶĚWƌŝŽƌŝƚćƚĞŶnjƵƐĞƚnjĞŶ
www.KEEPINSTEP.de
Kommen Sie zu einem der erfolgreichsten Personaldienstleister in Deutschland
UNSER KLIENT ist ein inhabergeführter Personaldienstleister, der in Deutschland zu den zehn größten in der Branche zählt. Das
Unternehmen ist mit über 80 Niederlassungen bundesweit präsent. Hinzu kommen Tochtergesellschaften in Österreich, Tschechien, England
und den USA. Insgesamt sind ca. 15.000 Mitarbeiter in den verschiedensten Bereichen bei Unternehmen im Einsatz. Für die Qualität
seiner Arbeit wurde unser Auftraggeber mehrfach ausgezeichnet. Für den weiteren qualitativen Ausbau des Geschäfts suchen wir für einen
vertriebsorientierten
Personaldisponenten in Schweinfurt
t
t
t
t
t
t
IHRE AUFGABEN:
kontinulierliches Gewinnen von neuen Kunden
aktives Pflegen bestehender Kundenbeziehungen
Betreuen und Weiterentwickeln bestehender Kundenbeziehungen
eigenständiges Durchführen der Rekrutierung
Steuern der Mitarbeitereinsätze
Planen und Durchführen von Veranstaltungen
t
t
t
t
t
[m/w]
IHR PROFIL:
abgeschlossene Ausbildung und/oder abgeschlossenes Studium
profunde Vertriebserfahrungen in der Personaldienstleistung
gute Kenntnisse des regionalen Marktes
stark ausgeprägte Fähigheit mit Menschen umzugehen
gestandene Persönlichkeit mit sehr guten kommunikativen
Fähigkeiten
KONTAKT: Wenn wir Ihr Interesse an dieser Aufgabe mit viel Verantwortungs- und Gestaltungsspielraum geweckt haben, freuen wir uns
über Ihre Bewerbung. Senden Sie diese bitte per Email mit Lebenslauf, Zeugnissen und einem Hinweis zu Ihren Gehaltsvorstellungen
unter der Kennziffer OH015-PI an cv-oh@capera.de. Unsere Beraterin Ilse Otholt-Haneberg steht Ihnen gern für weitere Informationen unter
der Telefonnummer 042 114629100, abends und am Wochenende unter 0172 8777373 zur Verfügung. Uneingeschränkte Diskretion ist
gewährleistet.
Ilse Otholt-Haneberg
PERSONALintern.info · Ausgabe 39/14 · 26. September 2014 · Seite 4
Anzeige
Malzkorn Management Consultants
Unser Kunde ist ein führendes, international geprägtes Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main.
Gesucht wird im Rahmen des geplanten weiteren Ausbaus der Aktivitäten innerhalb des Human Resources für
unterschiedliche Aufgaben jeweils eine fachlich und menschlich überzeugende Dame oder ein Herr als:
Payroll Specialist / Entgeltabrechner
mit langjähriger Berufserfahrung
Ihre Aufgaben:
Sie sind in dieser eigenverantwortlichen Aufgabenstellung erster Ansprechpartner für Ihre Kunden (überwiegend aus dem
Ausland). Sie betreuen diesen Kundenkreis weitestgehend selbstständig und stehen mit ihnen in regelmäßigem Kontakt
(telefonisch oder per Mail). Weiterhin sind Sie Ansprechpartner für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte,
aber auch für Krankenkassen und Behörden sowie für die Mitarbeiter im Unternehmen. Aufgrund Ihrer langjährigen Erfahrung sind Sie routiniert in der verantwortungsvollen Durchführung laufender Lohn- und Gehaltsabrechnungen und kennen
im Detail die Notwendigkeit von Reports, Statistiken und administrativen Arbeiten.
Das ist unverzichtbar:
■ Kaufmännisches Know-how auf der Basis eines Studiums oder einer Berufsausbildung
■ Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Pension, Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligungsprogramme etc., wobei Ihr Know-how in Hinsicht auf den spezifischen und allgemeinen DV-Anwendungen vorausgesetzt wird
■ Sichere englische Fremdsprachenkenntnisse in Wort und Schrift
Payroll Specialist / Entgeltabrechner
mit erster Berufserfahrung
Ihre Aufgaben:
■ Eigenverantwortliche Betreuung und die regelmäßige Kontaktpflege zu den Kunden im Ausland, einschließlich der direkten
Kommunikation, auch zu Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten
■ Selbstständige Durchführung der laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnungen
■ Erstellung und Prüfung von Reports und Statistiken im Rahmen von Kundenanfragen in speziellen Formaten/Programmen
■ Bearbeitung des Melde-und Bescheinigungswesen sowie Pflege von Personalstammdaten
■ Ansprechpartner für die Mitarbeiter im Unternehmen sowie für die externen Partner (z.B. Krankenkassen und Behörden)
Das ist unverzichtbar:
Kaufmännisches Know-how auf der Basis eines Studiums oder einer Berufsausbildung
■ Ein bis zwei Jahre Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Pension, Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligungsprogramme etc., verbunden mit Kenntnissen einer Lohn- und Gehaltsabrechungssoftware sowie in Excel
■ Sichere englische Fremdsprachenkenntnisse in Wort und Schrift
■
Das Angebot:
Sie sind Ratgeber und geschätzter Fachmann (gerne auch eine Frau) in allen relevanten Fragestellungen. Unser Kunde hat
als einer der Branchenführer einen ausgezeichneten Ruf bei Kunden und als Arbeitgeber. Selbstverständlich werden Sie
zunächst intensiv in Ihre Aufgabe eingearbeitet und auch Ihre Fort- und Weiterbildung wird unterstützt.
Wenn Sie sich für eine dieser serviceorientierten Aufgaben begeistern können, würden wir Sie gerne kennen lernen und
freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angaben zur Verfügbarkeit und Einkommensvorstellungen, bitte
ausschließlich per e-mail (info@malzkorn-mc.de). Für Rückfragen steht Ihnen Herr Guido Malzkorn unter der Telefon-Nr.
0176 - 6234 9666 gerne zur Verfügung.
MMC – Malzkorn Management Consultants I Kirchweg 16 I 51545 Waldbröl I Tel. 02291 / 90 90 41
Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung und die Beachtung von Sperrvermerken sichern wir zu.
PERSONALintern.info · Ausgabe 39/14 · 26. September 2014 · Seite 5
Anzeige
CAPERA ist HR-Business Partner für beste Besetzungen und nachhaltige Personalentwicklung. Mit eigenem Research-Center, eigener
Akademie für Personalentwicklung, Outplacement und Coaching bieten wir vielfältige Lösungen für gute Partnerschaften. Wir suchen:
Karriere-/Outplacementberater
[m/w]
Sie führen ganzheitliche Karriere- & Outplacementberatungsprojekte für Unternehmen und Privatpersonen durch. Profitieren Sie vom
Mehrwert der CAPERA Gruppe bei Akquisition, kollegialem Austausch und Projektdurchführung.
Business-Coach
[m/w]
Einfühlungsvermögen und exzellente Zuhörfähigkeiten, eine fundierte, anerkannte Coaching-Ausbildung und mindestens 3 Jahre Erfahrung im Coachen von Führungskräften und/oder Spezialisten sind wichtige Voraussetzungen für Ihren Erfolg als CAPERA Business-Coach.
Trainer Personalentwicklung
[m/w]
Sie führen lebendige, passgenaue Trainings durch, sind konzeptionsstark und flexibel, dabei methodisch breit aufgestellt? Ergänzen Sie
unser Trainerteam und bringen Sie sich aktiv in die Weiterentwicklung des CAPERA Akademie-Angebots ein.
INTERESSIERT es Sie, ein Mitglied des interdisziplinären CAPERA-Teams zu werden, das gemeinschaftlich akquiriert und
eine kollegiale Heimat bietet, sein Ziel kennt und entschlossen verfolgt? Details finden Sie auf www.karriere-mit-capera.de.
Gerne erwarten wir Ihren Kontakt. CAPERA Gruppe, Wilhelmshöher Allee 260, 34131 Kassel. www.capera.de
B E S E T Z E N | E N T W I C K E L N | G E S TA LT E N
Personalleiter (m/w), Produktionsunternehmen
Kennung: HAL
Unternehmen
Bei unserem Auftraggeber handelt es sich um ein konzernzugehöriges, international agierendes Industrieunternehmen mit mehreren tausend Beschäftigten, das in seinem Segment seit vielen Jahren erfolgreich und marktführend tätig ist. Für den Standort im Bodenseeraum suchen wir eine/n qualifizierte/n Personalleiter/in.
Ihr Ansprechpartner:
Aufgabenschwerpunkte
• Gesamtverantwortliches HR-Management für den Standort mit ca. 500 Mitarbeitern
• Beratung Führungskräfte und Mitarbeiter personalrelevanten Fragen
• Koordinierung der Personalbeschaffungsmaßnahmen
• Gewährleistung einer ordnungsgemäßen Entgeltabrechnung
• Konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
• Mitwirkung beim Zustandekommen von Tarifverträgen und BV
• Erstellung der Personal- und der Personalentwicklungsplanung
• Steuerung der Erstausbildung im kaufmännischen und technischen Bereich
• Konzeption und Umsetzung moderner HR-Systeme
• Durchführung von HR-Projekten/Mitwirkung bei konzernweiten Themenstellungen
• Teilnahme an standortübergreifenden Arbeitskreisen
• Führen eines qualifizierten Mitarbeiter-Teams
Jutta Hill
Tel.: +49 (0) 201 / 870 09-14
hill@phn-consulting.de
Anforderungsprofil
Nach einem juristischen oder betriebswirtschaftlichen Studium sollten Sie bereits einige Jahre im operativen
Personalwesen eines produzierenden Unternehmens tätig gewesen sein. Hohe Sozialkompetenz, unternehmerisches
Denken, eine serviceorientierte Ausprägung, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungskraft, gute Arbeits- und
Betriebsverfassungsrechtskenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
Vorgehensweise
Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer elektronischen Bewerbungsunterlagen
per E-Mail unter Angabe der Projektkennung, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist. Für weitere
Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Mit der Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihr
Einverständnis, dass wir Ihre Daten in unsere Bewerberdatenbank aufnehmen. Dabei garantieren wir Ihnen
selbstverständlich absolute Diskretion und die Beachtung von Sperrvermerken.
PHN GmbH
Huyssenallee 99 - 103
45128 Essen
www.phn-consulting.de
PERSONALintern.info · Ausgabe 39/14 · 26. September 2014 · Seite 6
Anzeige
Personalberater/in
Kennung: PHC
Unternehmen
Die PHN GmbH berät und unterstützt erfolgreich nationale und internationale Unternehmen aller Größenordnungen
aus Industrie, Handel und Dienstleistung bei der Besetzung von Fach- und Führungspositionen. Wir sind seit
über 20 Jahren auf dem Markt und zählen zu einer etablierten sowie renommierten Beratung mit Sitz in Essen.
Unser Erfolg veranlasst uns, unsere Beraterebene weiter auszubauen. Es ist sowohl eine Festanstellung als auch
eine freiberufliche Tätigkeit denkbar.
Ihr Ansprechpartner:
Aufgabenschwerpunkte
• In Ihrer Funktion als Personalberater/in sind Sie verantwortlich für die Gewinnung und die Betreuung Ihres
eigenen Kundenstammes auf nationaler und internationaler Ebene. Sie verfestigen bestehende Kundenbeziehungen
und nutzen Ihr umfangreiches Netzwerk an Kontakten, um neue Geschäftsbeziehungen aktiv aufzubauen.
• Sie sind als Projektleitung für die ganzheitliche Steuerung der Personalberatungsprojekte zur Besetzung von
Experten- und Führungspositionen zuständig und werden dabei durch ein engagiertes Team unterstützt.
• Sie verantworten den erfolgreichen Projektabschluss, indem Sie geeignete Kandidaten auswählen und diese
beim Kunden vorstellen.
Karina Kowollik
Tel.: +49 (0) 201 / 870 09-17
kowollik@phn-consulting.de
Anforderungsprofil
• Wir suchen Persönlichkeiten, die über ein abgeschlossenes Studium, mehrjährige Berufserfahrung auf internationaler
Ebene und hervorragende Englischkenntnisse verfügen. Sie haben sich entweder als erfahrende/r Personalberater/in
in Ihrem Segment einen guten Namen gemacht. Oder Sie sind eine Führungspersönlichkeit auf Unternehmensseite, die einen neuen Wirkungskreis sucht und ein gutes Netzwerk an Kontakten zu Entscheidungsträgern besitzt.
• Sie sind eine engagierte und zielorientierte Person, die ein kompetentes und überzeugendes Auftreten besitzt.
Als guter Networker mit Vertriebstalent, Menschenkenntnis und Empathie fällt es Ihnen leicht, unterschiedliche
Menschen zu begeistern. Ihr absoluter Wille zum Erfolg, Ihre Hartnäckigkeit lässt jedes Vorhaben gelingen.
Vorgehensweise
Wir freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer elektronischen Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe der
Projektkennung, Ihrer Gehalts- bzw. Honorarvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit. Für weitere Auskünfte stehen
wir Ihnen gerne zur Verfügung. Mit der Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass wir
Ihre Daten in unsere Bewerberdatenbank aufnehmen. Dabei garantieren wir Ihnen selbstverständlich absolute
Diskretion und die Beachtung von Sperrvermerken.
PHN GmbH
Huyssenallee 99 - 103
45128 Essen
www.phn-consulting.de
CAPERA ist HR-Business Partner für beste Besetzungen und nachhaltige Personalentwicklung. Mit eigenem Research-Center, eigener
Akademie für Personalentwicklung, Outplacement und Coaching bieten wir vielfältige Lösungen für gute Partnerschaften. Wir suchen:
Personalberater Berlin
[m/w]
Eine Researcherin und eine Marketingassistentin von CAPERA arbeiten bereits in Berlin. Nun suchen wir noch passende Personalberater,
Trainer, Coaches, um den attraktiven Standort erfolgreich aufzubauen.
Personalberater Hamburg
[m/w]
Ein Personalberater von CAPERA arbeitet bereits in Hamburg. Nun suchen wir noch passende Personalberater, Trainer, Coaches, um den
attraktiven Standort erfolgreich auszubauen.
Personalberater Rhein-Main-Region
[m/w]
Dreizehn Büros in Deutschland, jedoch bisher keines in der Rhein-Main-Region. Das wollen wir ändern und suchen hierfür die passenden
Persönlichkeiten der ersten Stunde für einen erfolgreichen Ausbau.
INTERESSIERT es Sie, ein Mitglied des interdisziplinären CAPERA-Teams zu werden, das gemeinschaftlich akquiriert und
eine kollegiale Heimat bietet, sein Ziel kennt und entschlossen verfolgt? Details finden Sie auf www.karriere-mit-capera.de.
Gerne erwarten wir Ihren Kontakt. CAPERA Gruppe, Wilhelmshöher Allee 260, 34131 Kassel. www.capera.de
B E S E T Z E N | E N T W I C K E L N | G E S TA LT E N
PERSONALintern.info · Ausgabe 39/14 · 26. September 2014 · Seite 7
Anzeige
HR-Manager (m/w)
Großes Versorgungsunternehmen
Unser Klient ist ein großes etabliertes Energiedienstleistungsunternehmen, welches in seinem Portfolio eine große Bandbreite von Strom
und Erdgas, bis hin zu Telekommunikation und ergänzenden Services
abdeckt. Das Kerngeschäft liegt in der klassischen Energieversorgung.
Hauptsitz ist eine größere Stadt in Norddeutschland. Im Zuge der Weiterentwicklung der Personalabteilung suchen wir einen HR Manager
(m/w) für die Zentrale des Unternehmens.
Der Stelleninhaber (m/w) übernimmt innerhalb der Telekommunikationssparte als zentraler HR-Business-Partner die Verantwortung für
die gesamte Bandbreite der operativen Personalarbeit. Hierzu besteht
Zugriff auf ein Team von Referenten und Sachbearbeitern. Mittelfristig
bestehen weitere Entwicklungsperspektiven Zum breiten Spektrum
der Aufgaben gehört insbesondere die Beratung der leitenden Angestellten in allen personalrelevanten Fragen, insbesondere in Hinblick
auf Tarif-, Arbeits-, Sozial- und Steuerrecht. Darüber hinaus geht es um
die Organisation und Sicherstellung des Personaleinsatzes, die Umsetzung von personellen Einzelmaßnahmen und die Ausarbeitung und
Verhandlung von Richtlinien und Betriebsvereinbarungen. Abgerundet wird der Aufgabenbereich durch Personalentwicklungsmaßnahmen und eine Mitwirkung bei der aktiven weiteren Implementierung
des Business Partner-Modells im Unternehmen.
Wir möchten Sie kennenlernen, wenn Sie auf Basis eines erfolgreich
abgeschlossenen Studiums in einem wirtschafts- oder rechtswissenschaftlichen Fach mit den Schwerpunkten Personal und/oder Arbeitsrecht bereits mehrjährige Erfahrung im Personalbereich eines etablierten Unternehmens sammeln konnten. Idealerweise stammen
diese Erfahrungen aus dem Telekommunikation-, IT- oder Netzbereich.
Sie sollten inhaltlich über alle gängigen Personalthemen hinweg breit
aufgestellt sein und insbesondere über sehr gute Kenntnisse im Tarif-, Arbeits-, Sozial- und Steuerrecht verfügen. Auch der konstruktive
Umgang mit Betriebsräten und Gewerkschaften sollte zu Ihrem Repertoire gehören. Persönlich sollten Sie ein Selbstverständnis als Berater und Dienstleister mit einer hohen Serviceorientierung mitbringen
und generell gute IT-Kenntnisse haben. Auch diplomatische Fähigkeiten, ein empathisches Denken und ein bodenständiger und zupackender persönlicher Gesamtauftritt sind gute Voraussetzungen für das
erfolgreiche Ausfüllen dieser Position.
Wenn diese Aufgabe in einem wachsenden Umfeld innerhalb eines
etablierten Großunternehmens Sie reizt, dann senden Sie uns bitte
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer
P1060914 an die TOPOS Personalberatung GmbH, Hans-Henny-JahnnWeg 35, 22085 Hamburg oder per E-Mail an: bewerbung@topos-consult.de. Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Florian Koenen unter der Tel. 040/27 84 99-20 gern zur Verfügung. Umfassende
Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.
Frankfurt • Hamburg • München • Nürnberg • Stuttgart
www.topos-consult.de
Leiter Personal (m/w)
Mittelständisches Pharmaunternehmen
Unser Klient ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Pharmaunternehmen nahe Hamburg. Mit der Erfahrung vieler Jahrzehnte ist
das Unternehmen heute einer der weltweit führenden Hersteller
biologischer und biotechnologischer Wirkstoffe sowie Arzneimittel
und erfolgreich in nationalen und internationalen Märkten etabliert.
Im Rahmen einer Nachfolgebesetzung suchen wir einen Generalisten als Leiter Personal (m/w).
Ihre Aufgaben
• Disziplinarische und fachliche Führung, Organisation und Weiterentwicklung des professionellen und hochmotivierten Teams aus
den Bereichen Personalreferate, Entgelt- und Rentenabrechnung,
betriebliche Altersversorgung, Personalentwicklung und Ausbildung
• Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung, Strukturierung und Umsetzung der HR-Prozesse, der Services und der personalpolitischen Instrumente unter Beachtung gesetzlicher, arbeits- und tarifvertraglicher Bestimmungen
• Festlegung von HR-Zielen und -Strategien in Einklang mit den
Unternehmenszielen
• Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung und der Führungskräfte in personalrelevanten und personalpolitischen Fragestellungen
• Kontakt- und Verhandlungspartner der Arbeitnehmervertretung
und des Sprecherausschusses der Leitenden Angestellten
Ihr Profil
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Personal
• Langjährige Erfahrung und fundierte Kenntnisse der operativen
und strategischen Personalarbeit eines größeren mittelständischen Industrieunternehmens
• Gerne mit Branchenkenntnissen aus den Segmenten Pharma,
Chemie und/oder FMCG
• Fundierte arbeits-, sozial- und betriebsverfassungsrechtliche
Kenntnisse
• Führungs- und Projektmanagementerfahrung
Wenn Sie diese Herausforderung in einem etablierten mittelständischen Unternehmen reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer P0650614 an die
TOPOS Personalberatung GmbH, Hans-Henny-Jahnn-Weg 35, 22085
Hamburg oder per E-Mail an: bewerbung@topos-consult.de. Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Florian Koenen unter
der Tel. 040/27 84 99-20 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.
Frankfurt • Hamburg • München • Nürnberg • Stuttgart
www.topos-consult.de
PERSONALintern.info · Ausgabe 39/14 · 26. September 2014 · Seite 8
Anzeige
Zukunft
Personal
KEYNOTE-SPEAKER
Global denken –
regional handeln:
Personalmanagement der Zukunft
Photo: Becker
Photo: Hayman
Are you ready
for workplace
democracy?
Raimund Becker
Vostandsmitglied | Bundesagentur für Arbeit
powered by The London
Speaker Bureau
Alf Rehn
Business Thinker
Eingang Süd | Halle 2.1, 2.2, 3.1, 3.2
Bascha Mika
Chefredakteurin | Frankfurter Rundschau
powered by The London
Speaker Bureau
Baroness Susan Greenfield CBE
Neuroscientist
Lebensbrüche.
Vom Wert des
Scheiterns
Photo: Wilemsen
The future of the
21st century mind:
The impact of
current technology
on corporate health
and well being
Photo: Greenfield
14.-16. Oktober 2014 | koelnmesse
Männer, Machos,
Machtrituale.
Können Frauen
die Arbeitswelt
verändern?
Photo: Mika
Photo: Rehn
The design and
decay of creative
cultures – How
ideas die in the
contemporary
corporation
powered by Haufe
Les Hayman
Chairman | Hunite, NL
Roger Willemsen
Publizist und ehem. Fernsehmoderator
Europas größte Fachmesse für Personalmanagement
www.zukunft-personal.de
#ZP14
Besucherregistrierung:
Sponsoren
Mit mehr als:
650 Ausstellern
16.000 Fachbesuchern,
onen
ussi
Disk
&
n
räge
Vort
220
derflächen
6 Themenreihen + 2 Son
Partner
Hauptmedienpartner
ir
orten w
beantw nter
Fragen
u
e
rn
e
g
Ihnen
7
86 32-7
5
6
/
2
13
Tel. 0 2 n Grujicic
Srda lintern.info
Information für das HR-Management
Platzieren Sie hier Ihre HR-Stellenanzeige:
ona
sg@pers
PERSO
NALTH
EMA
(Preis: 1.000,- Euro)
■
PERSONALintern (1/2 Seite)
HR-Topline
(Preis: 1.295,- Euro)
PERSONALintern
■ Jobware*)
■
Paket HR-01 (Preis: 1.295,- Euro)
PERSONALintern
monster.de oder stepstone.de
oder FAZjob.net
■
■
Paket HR-02 (Preis: 1.599,- Euro)
PERSONALintern
monster.de
■ stepstone.de
■
■
Paket HR-03 (Preis: 1.999,- Euro)
*)
Unter Jobware mit einer Auswahl
weiterer Partner aus dem
Zielgruppenkonzept
(s. www.jobware.de/zgk)
PERSONALintern
monster.de
■ stepstone.de
■ FAZjob.net
■
■
MediaPro Verlagsgesellschaft mbH
Haus Meer 2 · 40667 Meerbusch · www.mediaproverlag.de
PERSONALintern
Finden Sie kluge Köpfe,
die zu Ihrem Unternehmen passen.
Anzeige
Stellenangebot Basis
ZWEI
Wie sieh
DRI
Anze
WERDEN TTEL DER BETR
2010 wurdt der typische
ige
WIEDER
IEBSRÄT
Anzeige
wiederge en zwei Dritt Betriebsrat aus?
GEWÄHL
Nach dem
E
n
el
wählt.
T
Betriebs
Die Inter der Betriebs
zwischen
in jede
verfassun
räte
m
essenver
gsge
also Men vierzig und
fünf Besc privaten Betr
treter sind
ieb mit setz kann
fünfzig
häftigten
schen,
OH NE
mindesten
Jahre alt
Lebe
werden.
ein
die
Das wäre Betriebsrat
PR OB LE
–
s Meis ns- und Beru über eine
sächlich
gegr
gewisse
fserfahru
ten sind
PA
ME
wird nur n 650.000 Firm ündet
SS EN
ng verfü
sie auch
en, tat- beschäftigt
Information für das HR-Management
Ausgabe 11/11gew
· 18.
März
2011 in jedem
ählt.
gen.
Unte
Print |
zehnten
rnehmen
IN GE NI DE
Kollegen und wissen schon langjähri
tigte könn
inge
Betr
bis
Mit
einer
Anzeige
ieb
woh
g
en im so
Recruitin nieurkarriere.
der Schu
zu 100
EU RE
l
Verf
de
Beschäf- sind nach
g Tag
h drüc eher, wo die
F.A.Z.-Stellenmarkt.
FIN DE
Herausgeber: Management & Karriere Verlag; MediaPro Verlagsgesellschaft mbH, Geschäftsführer Bernd Gey, ahre
Hausn Meer
2, genanntenimvere
| Services |
Die vier
mit zwe
kt.
wie vor
len, wen
Medienlö
infachten
N.
|
Wir beraten
Sie gerne.trotz Quo
i Versamm
eine Män Betriebsräte
40667 Meerbusch · Redaktion: Heinrich Sadler (V.i.S.d.P.), Management & Karriere Verlag, Brandenburgstr. 3, 40629
Düsseldorf,
VDI nach
n sich
sungen
lungen
nerdomä
Telefon
0800
1 32 95nich
62 t mal tenregelung.
Betriebs
richten:
der
Tel. 0211 / 6914535, Fax 0211 / 6914537, sadler@personalintern.info, www.management-karriere.de ·tung
Vertrieb/Anzeigen:
einig
wäh
ne,
rat und
Eng verz
jeden dritt Frauen stell
Ueing
E-Mail:
info@fazjob.net
nseset
TEL EFO
zt das
wird eige sind. In den
Firm
MediaPro Verlagsgesellschaft mbH, Tel. 02132 / 658632-0, newsletter@personalintern.info, www.personalintern.info
en noch
en Betr
er Kl
enlei- auch daran
Erfolgsre ahnt
zur Inge
N (021
übrigen
iebsrat.
liegen,
1) 61 88-1
zept
Frauen
fen. Die ns zu einem
ier-Re
Es kann
oper nieu
dass
ntkrut
Urnengan Betrieben
kand
Wahlen
36 ode
is ierung.
r -460
das letzt
ie
g aufgeru- sektor beträ idieren. Im nicht genügend
finden
rt
alle vier
e Mal
seit t ein na
Dienstlei
gt der
Mill
und
waren
Jahre
Frau
auch wenn der
Arbeitgeber
die stun
Kündidem
in räten
MaiMotto
mha
Jahr
sie Personalarbeit
iard
PERSONALIEN
PERSONALFOKUS
gs2010.„Moderne
zwischen statt, sich allerdings stolz enanteil in
ze
ftes
en
Betr
Zeiten knapper Ressourcen“ in Waiblingen
gungsfrist
eingehalten
hätte. Eine Fußballdort meh
e 35
März
hnte
Heraus
bere
Prozent iebsr Frauen
forderun
n se , intern
– weilin
r für
ich.
(beiInsti
Stuttgart) zu einer Abendveranstal- Bitte
WM
hätte
derartigen Stellenwert
Das
deneinen
gen im
DGB: wo zur Wahl stell
hr er
atio
tut der
Als
PERSONALCHEF HAT APPETIT AUF
WAS ÜBRIG BLEIBT VON SKP
Person
hattung
deutsche
Personaler ein. Der Urne
dern Gesellschaft,
dassviele
vonFrau
einem sozialgehen,
en.
nal
St
über interessierte
folg
alwese
> > Man
kommt
n Wirtscha
1.00
denn
en an
APETITO
tätig
n. ellver
ager Payr
Nachdem Uwe Kern, Inhaber der Out-BetrPersonalleiter
reic
Frauen Verhalten
erauszugehen
von
und
adäquaten
ist.die
Eine
iebsratsw 0 Firm
nich
ft (IW)derKand
en Märklin
> > Pers
oll / Com
treter
h in
es U
ahlen befra über
len eher t zum Zuge
onalrefer
idatinnen wäh
Siegfried Wenzel (47) ist seit 1. Februar placementberatung SKP AG InsolvenzessaPersonalmarketingleiter
pensation
von die
Stihlletzt
sprechen
Abmahnung
nten
heut
nter
> > Pers
/in
gt und
ent Ausl
en
unabhäng ,
. hätte genügt.
Ergebnis
ist zu inter
onalrefer
Durczu
nehm
and (Ham & Benefits (Bitt
e ca
neuer Personalleiter der apetito AG, beantragt hatte (PI 42/10) zeichnet sich
des
ige
sen geko Thema.
diesem
hochaktuellen
Neben
hsch
> > Pers
ent
nitt
burg
erfel
(München
. 20
CHRO
lag die
)
mme
d-Wolfen)
onalrefer
den unte
Der typis
Rheine (8.400 Beschäftigte, 665 Mio. jetzt ab, was aus der einst zweitgrößten
n. Together
demrsuc
Fachwissen
kommt das
Get
)
> > Grup
Länd en mit
Im
ent Recr
che Betr
hten Unte Wahlbeteiligu
bese
so aus:
men nicht
penleiter
uiting
H
iebsratsv
Euro Umsatz) und übernimmt dieses Amt deutschen Outplacement-Firma geworden
ern
ng
bei rund
zu kurz.
Die
Teilnahme
ist
kostenlos
rneh
Bei
(Pfo
in
Anzeige
Geh
den
rzheim)
orsitzend
tzt un
altsabrec
letzt
und auptsitz
80 Proz wurden
von Albert Linder, der nach fast 20 Jahren ist. Die zur Mühlenhoff-Gruppe Da
in könn
hnung
– nach
Anmeldung. Tel. 0711/
74,5 Proz en Wahl im Früh e sieht
ent.
en vorheriger
Weitere
real
ser
(Stuttgar
träumen. Politiker nur
ent der
interessa
jahr 2010
isiert in Deuts
als Personalvorstand in den Ruhestand Düsseldorf gehörende IEBP hat die bisKl
t)
2245
1810,
anmeldung@conciliat.de
von
bish
Dies
nte Ang
ient
erigen
e hohe
([NOXVLYPLW'U5DMDQ0DODYL\D
zeigt das
ebote
ch
dabe
getreten ist. Der Jurist (Uni Regensburg/ herige SKP-Transferfirma Speqtrum überbald
finden
ratschefs Betriebsgroße Inter Quote
Sie unte
Mita
wiederge
i eine land. D
'*)36HPLQDU0LW(UIROJYHUKDQGHOQ
m
esse der
r
München) Wenzel begann seine berufli- nommen. Der Name SKP mit der Ausrich-rbeiter an
www
wählt.
öglic
- Ste
as U
.jobware.d
PERSONAL
der IM ÖFFENTLICHEN
liche
Ihr
n Um
llenges
hst
0DLLQ'VVHOGRUI
e
nter
che Laufbahn 1993 als Rechtsanwalt in tung auf Outplacement wird weitern Mitbestim betriebschnittsa Durchsatz
uch *)
BeteiliguDIENST mung.
di
lter liegt
e
Die
bei 48,4
einer Münchner Kanzlei. Dann trat er in geführt mit dem Büro München höch
unter ng war
Posi
im zw nehmen
31. dort
März am
bis 1. April findet in Berlin
Jahren.
Internat
sten, Vom
tion
Sie sind)RQ
eist
den Personalbereich von Philip Morris ein. Leitung von Gerhard Selic und Stuttgart
wo das
ionally
fachte Wah
im
eine
Schn
ellig
die
Konferenz
„Personalmanagement
im
vere
exp
ZZZGJISGHGXHVVHOGRUI
itte
ihrem
inerience
lverfahre
ist
1999 wurde er Personalleiter bei Master- mit Thore Brockhoff. Neuer Besitzer
s/r
Betr
en
geführt
d
n durc
Öffentlichen
Dienst“
statt. Unter dem
wurd
21 Jahre ieb seit
hfoods, 2006 bei Body Shop und zuletzt die branchenfremde Firstwaters GmbH
schnittin Titele. Im
n
Durc
zuge
bei knappen
haben „Leistungsfähigkeit
hörig.
war er Personaldirektor bei Birdseye Iglo. Goldbach – unter der Leitung
DGB-Mit hDer Ante Hälfvon
te der Betr
Das
Budgets:
Der glied
Beitrag
des Personalmanader Frau
il
er
Geschäftsführer Ralf Krause. Derdam
frühere
iebs
Han
en
etwa
Au
ratsm
it hat sich
an der
ds-on, prag
andate Referenten
die aus Vergements“
Betriebs
gewonne
der Trensprechen
Hauptsitz von SKP in Ahrensburg,
CHRO fgaben
zent. Der
nichteine
ratsspitz
matic, look
veränder
d seit 20
n–
Skills and
liegt bei
waltung,
und der
Bundesagentur
e
Anteil
ge
t. In dreiFirmen
ing
bei
men zum
1.500 qm große Immobilie, steht
Anzeige
Jahre
in
der
19,7
for
biet
experti
70,2 Proz
setzt sich
DGB-Mit
asinew
Prope
■ Lab
für Arbeit. von
www.praxisforum-personal.de
zehn Unte n fast glied
nd cha
ent und
glieder
dies
Verkauf oder zur Vermietung an.aus
Die SKPllengerson
or relation se:
er sons
DGB-Mit der Betriebs
rnehdies
liegt
der Ante
al
er
■ Cor
rat
tiger
s,
glied
wor
Arbe
ding
te
il
volls
Büros in Düsseldorf, Frankfurt und Berlin
ne
der
ern zusa
z.B.:
Gewerks
ks council
s fiel
porate
tändig
itnehm
chni
ervereini
gov
mmen.MOBILITÄT
chaften Mit■ Poli
Kandidate ein weit
sche u gescha
INTERNATIONALE
eres
wurden geschlossen.
gungen
Aller- Prozent.
oder
cies & Procernance, com ■negotiations
n, die kein Drittel der
liegt bei
n Fr
plia Au
hören.
■ Cha
Sitze an
Wer erPersonal
einsetzt,
Gewerks international
2,8
ages ffenen
nge man edures, HR info nce
PERSONALLEKTÜRE
fbau
Anzeige
agemen
■ Lan
Po
tellu
ange- SozialversiQuelle:
muss Kenntnisse chaf
im tSteuer-,
guages
und
t, organiza rmation systems
und die IW-Trends 1/201
ngen sition
(Germa
Mit uns wird die
cherungs-, Arbeits- und Aufenthaltsrecht
detaillierte
Be
Referenc
1, iwd
n native, ■ tion
be
Tel. 0221
v.a.
Beralatdevelopmen treuun
vom 1.2.2
iten-SDIENr.5
/498 169716-Se
WENN
OHREN
MÜDE
WERDEN es upon requ
Dutch,
Personalsuche nicht
und für Expatriate-Vergütung besitzen.
im Au steht in
011
t
, www.iwkotudie von Olive
Eng un
Kontakt
g in
est, avai
Das Seminar „Internationale Mobilität“
lable sho lishg) un
der
Nicht nureln.d
Lärm
undr Stette
Älterwerden
führenbitte auss
zum Drahtseilakt
s,
tern
e
slan
dU
rt term
chließli
■
allu
atio
d
von PwC am 29./30.März in Frankfurt zu einer Hörschwäche, sondern sie be-
Dire
cto
Inte r Huma
HR Dir
rnat
n
ector (L
iona Resou
awyer/M
BA)
l Co
r
ordi ces an
d
nati
on
MBAintern
Informationen: 0211 505-2489
stellenmarkt@rheinische-post.de
Rheinische Post · RP Online
NEUE PERSONALCHEFIN BEI
DB FERNVERKEHR
Katharina Heuer (42) leitet seit Ende
letzten Jahres als Personalvorstand das
Personalressort der DB Fernverkehr AG,
Frankfurt (15.000 Beschäftigte, 3,5 Mrd.
Euro Umsatz). Die Ressorts Personal und
Borddienste des bisherigen Vorstands
Robert Etmans (PI 9/11) wurden aufgeteilt. Die Diplom-Volkswirtin begann ihre
berufliche Laufbahn bei DaimlerChrysler.
2003 kam sie zur Deutschen Bahn.
Zuletzt war sie Leiterin Mitarbeiterqualifizierung und Geschäftsführerin der DB
Akademie.
Der neue Newsletter mit
Informationen über
Management-Weiterbildung.
*)
E-Mail-Z
uschrifte
ch per
nter
Inte
Chi
na
n werden
ler H
stüt
rnE-M
ffreunmitte
fällt zunehmend auch jüngere Menschen.
atioail: 109
lbar an
R-La
die dem
Verlag vorliege
nale 11@pers zung de
Psychische Erkrankungen, die Hörsturz
ndes
■nde private E-Mail-A
onalinte
s Re
r Au
St
dresse des/der
or
rn.info
und Tinnitus auslösen, können zu SchwerInserent
en/-in weiterge
leitet und
hörigkeit führen. Die psychologischen
beim Verlag
nicht archivie
■
Veränderungen der Hörgeschädigten,
rt.
besonders am Arbeitsplatz, sind von
besonderer Bedeutung. Gerhard Wissler,
■
TV-FUSSBALLSPIEL WÄHREND DER
Jetzt kostenlos abonnieren unter
Autor des Buches „Selbstsicher und aktiv
ARBEIT
leben mit Hörschwäche“ aus dem Kösel
■
Ein Mitarbeiter hatte vergangenen Som- Verlag, einstmals Bank-Topmanager und
mer im Verkaufsraum seiner Firma einen heute als Berater und Coach tätig, ist
emen
kräf
n Betroffener. Sein Buch macht
selbst
era
aufgestellt
ein WM
kale
n Fußlisten und ale
■
PERSONALWISSEN Der DienstFernseher
teen
für den Kunden –
r Pe
t
(m/w) im–Weltsitz lieg
Führ
mit Hörschwäche
Mut, dies als
ein erf
ballspiel
angeschaut.
twic
sofort
rson
mit Hin Menschen
t in NR Damals
In die
ung
olgrei
igen bzwVeränderung
klun
terChance
W,
meisterschafts-Fieber
wurde
das vielen
alab
ser seh
grund für persönliche
im Gro
der
. schnel zu ches ■Un
g, Ve
aus sie erfolgreich
r abwech während
teilu
Mitarb
ßraum begreifen
PERSONALARBEIT BEI
Mita
Fußball-Fanatikern
der Arbeitslstm
eiter/in
rtrags
Metall umzusetzen.
Hamm.und der
Arter
ngen
rbei
ngsreic
be nehmen de
- bzw. und öglichen
KNAPPEN RESSOURCEN das
nen in Derslu
Er behandelt das Thema
einfühlsam
wurde
- un
ter
henwegen
r Me
im Au
Ele
Recruit zeit erlaubt.
allenVerkäufer
trit
retch
ktroindus Einits
Pos
d Co
person
ing
praktische Hinweise und umsetzbare
l- Hbzw
des Verdachts
Der Arbeitsmarkt ist ein Bewerbermarkt
n sin
slan
stehen
und derauf Arbeitszeitbetrug
t en Seniortalim
trie bzw ein
alrelev frist-itiogibt
R-Ber.
mpe
d Sie
den, los
d
anten Bewältigungsstrategien:
mit vielen Beispielen
Person
Der
Mann werde
nicht
geworden. Das bekommen viele Firmen
.
Per
für
dem
wicentlassen.
Ges
nsat
son
ei
die Bet
Belang
htigen
alentw seiner für
Autom
ucht
Gu
Alltagssituationen,
dafür bezahlt,
während
zu spüren, denn es ist für sie
zunehmend
en zus
ionm
reukleinen
otiveum al- ch
per
te Vor
ung und
lung bistypische
son der Arbeitick
tändig
ausset
ist ei
feld.
FüBer
anag
und den hilfreichen
privaten
Leidenschaft alw
zu irts
frönen.
Das Selbsttests
schwerer geworden, Personal
finden
zur Zus
, von Umgang
odezu
hrunatung
zungen
chaftlic
r ein
der Sic
ne ge
emen
am 978-3-466-34513-7,
e verArbeitsgericht
gser von
Hörhilfen.
rele
Frankfurt
Ca 4868/10) h mit
und zu binden. Die Personalberatung
her
narbei
gen (7
gleichbar brin
denstellun
vanten ISBNme
schläg
Sie miterklärt, 187 Seiten,
t
run
fahr Fühne
t mit dem
ralis
gskräf
ige
Pro€.jek
15,95
Conciliat veranstaltet am 24. März
unter
e Ber für unwirksam
Gro g der
, we
, minhat die Kündigung
un
Ent
vermittelt das nötige Wissen. Tel. 089/
5790 5178, petra.wiese@de.pwc.com.
rate
crui
gani
slan
gisc
ting
satio
ds-G
Senio
hes
/ Ex
nen
esch
HR-M
patHR-O
r Pers
äfts
Man
anag
rgan
führ
agem
em
is
er
onalr
efere Qualifizie ationsentwickl ent, z.B. Perf ent
Als Per
m
sonalb
it
or
n
www.MBAintern.deElektr
erater
ung
Persp
tFü m/ruw
man
ng/C
suchen
oindu
ce M
oach
ek
strie
wir für
referen
hr
ti
in
an
ungs
ve
ing
ten / Gen
Westf
unsere
ag
lo
Informationen für Ihre Insertion unter:
MediaPro Verlagsgesellschaft mbH
Tel. 02132 / 658632-0
PERSONALRECHT
(Sch
wer mfassen
punk
den
t As
oper
ien
ativ
und
Russ en Entla
land
st
). Im ung de
s
einz
elne
n
ufsaus
ten run
nn Sie
des
ßunt
und Soz
ggel rectischten und
betr Betrieb
auf ein
det das
sra
e, in
ialvers tens 5-jährige bildung bzw
ert.neDie imtab
ie
Umfehnung
adäqua
Beherr
icheru
übe
. Qualif
Mitarb
tege
Berufs
pru
hmen
wirchsvol
r
tes, per
eineansbs
ld
ngsrec
schung
ika
erfahru
sonalw
hte
s, id eit ineibev
ner or- re, inte
hohe tsch
der MS
ngen zur tion, z.B. zum
afle Aufgab
Gebot
HR-Office s sowie des
eale
rnat
ückgre
/zur Per irtscha
ebi
Ak
ftlich tlichen eng
en we
-Produ
ERA-Ta
rwet
ab. Strate
io
rden ein
eise
kte. Gu
mens,
rifwerk ifen können Es sonalfachk zeptaus
anzgerichod
gieb nal erfa
teteres
em am
. Funer
mit ent
es sin
te kom
aufma
die
er
d
bitioni
ristis
sprech
munik
diumaus de
hren
wrte
chuinundjuStu
-fra
arteKenntnisse nn/au
erten
ative Fäh genauso
enden
m Fa atung
in
ch
wic
Person
t
Dr.
Wolfgang
Brück
auf
au
htig
Gesta
Si
ei
des
u./o e Persön
igkeite
chha
e ei
wie Eng
alre
Arbeits ßere ein-en Stud
ltungsn undnem se
. im
ne
entPresident
-, Steuer
liscüb
ndel
urop
und seh ferVice
en m/
Teamfä
iu
hkennt
HR-M lichkei
hrhig
w die
r guten
sum
äi
er
nis
reno
t
keit run aus se und
sche m sind
Vorteil
Entwic
die
hohe feld. N anagem mit ents
span
n Ku
klungs Bei
Endlich Jobs, die wirklich passen. Ein Service der Süddeutschen Zeitung.
Ineteeines mittelsmmiertden Ihr
Pro
spielrä
eben
ltu
pr
ne
en
Re
fil
reen.
ren
ndab.
tändis en, er
um
sse
eine t eines echend
e, ab
chen fo
unab iseberei
send
Unlgter
m er
er B
inte
w
re
di
neh
ec
en Si
ichengba tschaf
er
n un hslung
t, se folgreic rnationa ufs- un
e bi
r für
tte Ih
srei
h ab
d ex
lb
BitteMaximilian C. Roth
l op
d
die
ch
pans
richten Consultant
ge
erie
ren
Posi stständi
post@
CV an
iven e Aufgab
Frau
tion.
ge Ar schlosse rendirkkre Sie Ihre Bew
Unt
Katr
:
beits
mer.de
ne
wird zug
erbung
erne e mit en
in Pr
bzw
weise n
esagt
hmen
tspr
eise
und Spe . Dirk Kreme mit Angabe
eche
und
nham
Einfach kostenlos auf laufbahner.de registrieren und ein individuelles Jobprofil anle- rrverm
.
r
Ihrer
ndem
erke bea Consulting,
Einkom
m
gen. Die neuartige Matching-Technologie findet sofort die dazu passenden Positionen.
er
Pos
chtet.
mensv
XELL
tfach
· Ro
Han
Infos:
orstell
1307,
bert
So hat man schnell direkten und persönlichen Kontakt zu Unternehmen. Höchstmögdlun
ungen
0170/1
33803
-Koc ENTO Pe
gssp
420524
Steinh
und Ver
liche Datensicherheit ist dabei natürlich garantiert. Bereit für laufbahner.de?
di
h-St
rson
age
ielra
(D. Kre
fügbar rector
albe
mer) und n. Vertraulic
keit an
um
-hr@ r. 15a ·
hkeit/D
ratu
www.d
82
xelle
iskretion
irkkrem
nto. 031 Grü ng
er.de
de
nw
Zusammenarbeiten
beginnt mit uns.
· ww
PERSO
NALin
tern ·
Ausgabe
09/11
· 04. März
al
w.xel d b. M
ünch
lent
o.de
en ·
Te
2011
l. 08
9-62
0 30
PER
SONA
Lin
ter
n·
880
Ausga
be 37
/12
· 14.
Sep
tem
ber
2012
PERSONALintern.info · Ausgabe 39/14 · 26. September 2014 · Seite 9
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
71
Dateigröße
1 020 KB
Tags
1/--Seiten
melden