close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Aufführung des Kindertheaters „Spiegelspiele“ findet nicht

EinbettenHerunterladen
Statistisches Bundesamt
Pressemitteilung vom 13. Oktober 2014 – 359/14
Großhandelspreise im September 2014:
– 0,9 % gegenüber September 2013
WIESBADEN – Die Verkaufspreise im Großhandel waren im September 2014 um 0,9 %
niedriger als im September 2013. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter
mitteilt, hatte im August 2014 die Jahresveränderungsrate – 0,6 % betragen, im Juli
2014 waren es – 0,7 %. Gegenüber dem Vormonat August 2014 verteuerten sich die auf
Großhandelsebene verkauften Waren leicht um 0,1 %.
Einen wesentlichen Einfluss auf die Gesamtentwicklung gegenüber dem Vorjahresmonat
hatten im September 2014 die um 5,2 % niedrigeren Preise im Großhandel mit festen
Brennstoffen und Mineralölerzeugnissen (+ 0,4 % gegenüber August 2014).
Preisrückgänge im Großhandel mit Getreide, Rohtabak, Saatgut und Futtermitteln
(– 5,6 %) sowie im Großhandel mit Obst, Gemüse und Kartoffeln (– 5,8 %) beeinflussten
die Gesamtentwicklung ebenfalls stark.
Preissteigerungen im Vergleich zum September 2013 gab es hingegen unter anderem im
Großhandel mit Kaffee, Tee, Kakao und Gewürzen (+ 10,6 %) sowie mit Getränken
(+ 2,0 %).
Die wichtigsten Preisveränderungen im September 2014:
Veränderung zu
September 2013
Großhandel mit
Veränderung zu
August 2014
in %
Getreide, Rohtabak, Saatgut und
Futtermitteln
– 5,6
– 1,2
Obst, Gemüse und Kartoffeln
– 5,8
– 0,2
2,0
– 0,1
Kaffee, Tee, Kakao und Gewürzen
10,6
1,3
festen Brennstoffen und
Mineralölerzeugnissen
– 5,2
0,4
Getränken
Weitere Auskünfte erhalten Sie über:
Herausgeber:
© Statistisches Bundesamt
Pressestelle, Verbreitung mit
Quellenangabe erwünscht
Marion Knauer,
Telefon: (0611) 75-2302,
www.destatis.de/kontakt
Kontakt:
Telefon: +49 (0)611 / 75-34 44
Telefax: +49 (0)611 / 75-39 76
presse@destatis.de
www.destatis.de
Servicezeiten:
Mo - Do: 8.00 – 17.00 Uhr
Fr: 8.00 – 15.00 Uhr
Postanschrift:
65180 Wiesbaden
Deutschland
Statistisches Bundesamt
Pressemitteilung vom 13. Oktober 2014 – 359/14– Seite 2
Weiteres
Ergebnisse liegen im Themenbereich Großhandelspreisindex vor. Methodische Hinweise befinden
sich in den Erläuterungen zur Statistik.
Detaillierte Informationen bietet die Fachserie 17, Reihe 6 "Index der Großhandelspreise".
Basisdaten und lange Zeitreihen können über die Tabelle Index der Großhandelsverkaufspreise
(61281-0002) in der Datenbank GENESIS-Online abrufen werden.
© Statistisches Bundesamt, Pressestelle, Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht
Statistisches Bundesamt
Pressemitteilung vom 13. Oktober 2014 – 359/14– Seite 3
Index der Großhandelsverkaufspreise für Deutschland
2010 = 100
– Indexverlauf und Veränderung gegenüber dem Vorjahresmonat in Prozent –
Index
110,0
%
15,0
12,0
9,0
6,0
105,0
3,0
0,0
100,0
-3,0
Sep Nov Jan Mrz Mai Jul Sep Nov Jan Mrz Mai Jul Sep Nov Jan Mrz Mai Jul Sep
11 11 12 12 12 12 12 12 13 13 13 13 13 13 14 14 14 14 14
Veränderung zum Vorjahresmonat
Index
Index der Großhandelsverkaufspreise
Jahr / Monat
2010 JD
2011 JD
2012 JD
2013 JD
2013
2014
September
Oktober
November
Dezember
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
2010 = 100
100,0
105,8
108,0
107,4
107,4
106,5
106,3
106,6
106,5
106,4
106,4
106,6
106,5
106,4
106,5
106,3
106,4
Veränderung
Veränderung
gegenüber
gegenüber
VorjahresVormonat
zeitraum
in %
4,7
–
5,8
–
2,1
–
– 0,6
–
– 1,6
0,5
– 1,8
– 0,8
– 1,6
– 0,2
– 1,3
0,3
– 1,7
– 0,1
– 1,8
– 0,1
– 1,7
0,0
– 1,3
0,2
– 0,9
– 0,1
– 0,8
– 0,1
– 0,7
0,1
– 0,6
– 0,2
– 0,9
0,1
JD = Jahresdurchschnitt
– = nichts vorhanden
© Statistisches Bundesamt, Pressestelle, Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
10
Dateigröße
85 KB
Tags
1/--Seiten
melden