close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

60 Jahre Schuman-Plan – Was hat uns die EU gebracht

EinbettenHerunterladen
BILDUNGSWERK FREIBURG
60 Jahre Schuman-Plan –
Was hat uns die EU gebracht?
Seminar
07.-09. Mai 2010 | VA-Nr. B79-070510-1
Strasbourg (Frankreich) | Centre Culturel St. Thomas
PROGRAMM
Freitag, 07. Mai 2010
bis 13.30 Uhr
Anreise, Zimmerverteilung
14.00 Uhr
Gemeinsamer Gang zum vom Centre Culturel St. Thomas
zum Europäischen Parlament
14.30 Uhr
Europa in der Praxis!
Rundgang durch das Europäische Parlament
Personalausweis erforderlich!
Maria-Lena Weiss, persönliche Referentin von Dr. Andreas Schwab MdEP
Wie die EU funktioniert: Institutionen - Aufgaben - Arbeitsweisen
Maria-Lena Weiss
Fahrt zur Tagungsstätte
15.30 Uhr
17.00 Uhr
17.30 Uhr
Begrüßung, Einführung, Vorstellungsrunde
Dr. Winrich Meyer, Historiker Umkirch
18.30 Uhr
Abendessen
19.30 – 21.00 Uhr
Von Rom nach Lissabon: Meilensteine der europäischen Integration
Eric Schüler M.A.
Büroleiter im Europäischen Parlament 2002-2009;
Lehrbeauftragter an der Universität Freiburg und IES EU Center
Samstag, 08. Mai 2010
08.00 Uhr
Frühstück
09.00 Uhr
Die EU nach Lissabon – bürgernah, bürgerfreundlich, bürgertauglich?
Der EU-Reformvertrag und das Europäische Parlament
Eric Schüler M.A.
10.30 Uhr
Stehkaffee
10.45 Uhr
Europarat – der unbekannte Bruder der EU
Menschenrechte – Demokratie – Rechtsstaat
Tanja Kleinsorge, MSFS (USA), M. A.,
Leiterin des Sekretariats des Sozialausschusses der
parlamentarischen Versammlung des Europarates, Strasbourg
Mittagessen
12.15 Uhr
14.00 Uhr
Mythos Eurokratie – Ist Europa noch zu retten?
Dr. Markus Kuhn, Universität Straßburg/PH Karlsruhe
15.30 Uhr
Fahrt in die Innenstadt
16.00 Uhr
Europastadt Strasbourg
Stadtrundgang mit sachkundiger Begleitung
Nathalie Belhoste, Strasbourg
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. | Bildungswerk Freiburg | www.kas-freiburg.de
BILDUNGSWERK FREIBURG
18.00 Uhr
Zeit zur freien Verfügung
19.30 Uhr
Abendessen in Strasbourg
Restaurant Au Pont St. Martin,
13 et 15, rue des Moulins
Sonntag, 09. Mai 2010
08.00 Uhr
Frühstück
09.00 Uhr
Der Euro in der Krise? Was tun mit den Schuldenmachern der EU?
Michael Hilser, EUPROCONS- Europäische Projektentwicklung und Consulting
langjähriger Mitarbeiter von Dr. Karl von Wogau MdEP
10.30 Uhr
Pause
11.00 Uhr
60 Jahre Schuman Plan – was hat uns die EU gebracht?
Kamingespräch
Dr. Andreas Schwab, Mitglied des Europäischen Parlaments, Freiburg
12.00 Uhr
Auswertung des Seminars
Dr. Winrich Meyer
12.15 Uhr
Mittagessen
13.00 Uhr
Europa sagt willkommen!
Gelegenheit zum eigenständigen Besuch
des Europa-Tages im Europäischen Parlament
Tagungsleitung:
Kostenbeitrag:
Anmeldung:
Dr. Winrich Meyer, Umkirch
120 Euro / ermäßigt 80 Euro
Wir bitten um schriftliche Anmeldung mit der Angabe der
VA-Nr. B79-070510-1 und Ihrer vollständigen Adresse bei der
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. | Bildungswerk Freiburg
Schusterstr. 34-36 | 79098 Freiburg
Telefon: 0761 15648070 | Telefax: 0761 15648079
kas-freiburg@kas.de | www.kas-freiburg.de
Während des Seminars sind Sie Gast der Konrad-Adenauer-Stiftung. Unterkunft und
Mahlzeiten sind frei. Fahrtkosten, Getränke und weitere Leistungen gehen zu Ihren
Lasten. Der Teilnahmebeitrag ist unabhängig von Übernachtungen und
eingenommenen Mahlzeiten. Programmänderung vorbehalten.
Programmänderungen vorbehalten.
Diese Veranstaltung wird gefördert mit Zuwendungen der
Bundesrepublik Deutschland.
Tagungsort:
Centre Culturel St. Thomas
2, rue de la Carpe Haute, 67000 Strasbourg
Tel. 00333 88 311914, Fax 00333 88 318574
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. | Bildungswerk Freiburg | www.kas-freiburg.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
4
Dateigröße
81 KB
Tags
1/--Seiten
melden