close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

IBM Cognos Migration „Gut, wenn Sie wissen was Sie tun

EinbettenHerunterladen
IBM Cognos Migration
„Gut, wenn Sie wissen was Sie tun…“
Workshop am 28. Januar 2010
im Maritim Hotel Stuttgart
Abriß zur Migrationsgeschichte
Lizenzfragen – was ist zu beachten?
Wie sieht ein guter Migrationsplan aus?
Wie funktioniert die Migration (aus technischer Sicht)?
Hands-on: wir migrieren Impromptu Kataloge und PowerPlay
Berichte (Live-System)
Wie können Macros, HTML und Javascripts migriert werden?
ROI-Betrachtungen, lohnt sich der Umstieg nach Cognos 8?
Viele kennen uns: offen, direkt, ehrlich.
Profitieren Sie von unseren umfassenden Projekterfahrungen. Wir geben
Ihnen echte und wertvolle Tips&Tricks. Teilnehmer erhalten unsere
Checklisten, Leitfäden und ein Tool zur Konsistenzprüfung für Upfront an die
Hand.
Kai Noack
Nach der Veranstaltung werden Sie in der Lage sein
9 Probleme und Risiken einzuordnen
9 Ihren Vorgehensplan sowie den Projektaufwand besser abschätzen
9 weniger Fehler in Ihrem Projekt zu „begehen“
www.bi-solutions.de
Martin Otto
Cognos Migration
„Gut, wenn Sie wissen was Sie tun…“
Herzlich Willkommen!
Viele Cognos Anwender haben Wissensbedarf, was das Thema Migration angeht.
Und immer wieder werden wir nach ehrlichem
Rat und Einschätzungen gefragt.
Wir haben zahlreiche Migrationsprojekte von
Series7 nach Series7, nach Cognos 8, von
Cognos 8 nach Cognos 8 und manchmal
auch wieder zurück durchgeführt.
Termin
Donnerstag, 28. Januar 2010 in Stuttgart
Veranstaltungsort
Maritim Hotel Stuttgart
Seidenstraße 34
70174 Stuttgart
Telefon: +49 (0) 711 942-0
Fax: +49 (0) 711 942-1000
Reservierung:+49 (0) 711 942-1210
E-Mail:info.stu@maritim.de
Unser gesamtes Know How der vergangenen
Jahre haben wir hier gebündelt. Und Sie
können davon profitieren!
„Migration ist einfach - wir machen die
Cognos Migration am kommenden
Wochenende …“
Wenn Sie ebenso denken, dann müssen Sie
auf jeden Fall teilnehmen!
Und jene Anwender, die sich bereits mit der
Materie vertraut gemacht haben, lernen mit
uns über Probleme und Stolpersteine – und wie
Sie sie überwinden.
Viele kennen uns: offen, direkt, ehrlich.
Erfahren und lernen Sie die richtigen Wege für
Ihr Migrationsprojekt.
Nutzen Sie unser Insiderwissen – mit vielen
Details, die Ihnen Zeit und Kosten ersparen.
Sie erhalten echte und wertvolle Tips&Tricks.
Zusätzlich bekommen Sie unsere Checklisten,
Leitfäden und ein Tool zur Konsistenzprüfung
(für Upfront) an die Hand.
Wer sollte teilnehmen?
Alle Cognos Anwender, die technisch oder
konzeptionell eine Migration von Series 7 nach
Cognos 8 beginnen wollen oder bereits
gestartet haben. Insbesondere wenden wir
uns an IT-Leiter, Projektleiter, Administratoren
und Entwickler.
www.bi-solutions.de
Anmeldeschluß
12. Januar 2010. Die Teilnehmerzahl ist
begrenzt.
Migrationsberater
Kai Noack, Berater
BI-SOLUTIONS NOACK GmbH
kai.noack@bi-solutions.de
Martin Otto, Berater
NOW! Consulting GmbH
martin.otto@now-consulting.de
Ralf Röber, Berater
NOW! Consulting GmbH
ralf.roeber@now-consulting.de
AGENDA
Donnerstag, 28. Januar 2010
09:45
Eröffnung und Begrüßung
10:00
Abriß zur Migrationsgeschichte
Überblick über die Produkte von Cognos Series 7, ReportNet und Cognos 8. Wann ist eine Migration
überhaupt notwendig und wann besser nicht? Was ist neu an Cognos 8.4.1 (mit Live-Demo)?
Kai Noack , Martin Otto, Ralf Röber
10:45
Lizenzfragen – was ist zu beachten?
Wir verdeutlichen das zugrundeliegende Lizenzmodell von IBM Cognos. Welche Software dürfen Sie
verwenden, welche nicht. Welche Kosten kommen auf Sie zu?
Martin Otto
11:15
Wie sieht ein guter Migrationsplan aus?
Wir stellen praxiserprobte Vorgehenspläne und Checklisten vor und diskutieren die Pläne.
Wie dokumentieren Sie Ihre Ist-Umgebung? Welche Tools und Lösungen können helfen?
Alle Dokumente sind zum Mitnehmen. Teilnehmer erhalten von uns ein wertvolles Tool zur
Konsistenzprüfung für Cognos Upfront.
Kai Noack
12:00
Mittagspause
13:30
Hands-on: Wir migrieren (Live-System mit Upfront und Cognos 8)
Anhand eines Live-Systems (vmware mit Series 7 und Cognos 8) spielen wir mit Ihnen diverse
Migrations-Szenarien durch. Hier werden wir Ihnen das technische Vorgehen und auftretende
Probleme hautnah erklären.
Wir migrieren Impromptu Kataloge und Berichte sowie Upfront-Inhalte mit PowerPlay Cubes und ppx
Dateien. Teilnehmer bekommen unsere Skripte und ini-Dateien zum Mitnehmen.
Kai Noack
15:00
Pause
15:30
Wie können Macros, HTML und Javascripts migriert werden?
Welche Möglichkeiten gibt es, eigene Anpassungen in Ihren Berichten (HTML, Javascript) zu
migrieren? Wie gehen Sie mit Macros (.mac) aus Series 7 um? Wir zeigen Lösungen und Grenzen.
Das neue Objektmodell von Transformer 8.4.1 und neue Möglichkeiten.
Ralf Röber, Martin Otto
16:15
ROI-Betrachtungen - lohnt sich der Umstieg nach Cognos 8?
Wir zeigen Kostenaspekte bei einer Migration auf (Lizenzen, Ausbildung, Schulung). Teilnehmer
bekommen unsere ROI-Checklisten zum Mitnehmen.
Kai Noack
17:00
Zusammenfassung und Ausklang beim Apéro
www.bi-solutions.de
BI-SOLUTIONS Noack GmbH
Birkenweg 11
D-21465 Wentorf bei Hamburg
Tel. 0049- (0)174 / 3156 290
E-Mail: info@bi-solutions.de
Fax-Anmeldung senden an
0049- 040 / 41431-50219
Workshop – IBM Cognos Migration
Gut, wenn Sie wissen was Sie tun…
Anmeldung zur Veranstaltung am 28. Januar 2010 in Stuttgart
Teilnehmer (Firmenadresse)
Rechnungsanschrift (falls abweichend)
Name, Vorname
Name, Vorname
Firma
Firma
Abteilung
Abteilung
Position
Position
Telefon
Telefon
Fax Nr.
Fax Nr.
Straße
Straße
Land, PLZ, Ort
Land, PLZ, Ort
E-Mail
E-Mail
Hiermit melde ich mich verbindlich zur Veranstaltung an (ankreuzen):
IBM Cognos Migration.
Veranstaltung am 28.01.2010
Teilnahmegebühr
EUR 690,-
Alle Preise verstehen sich pro Person für die Teilnahme an der Veranstaltung und zzgl. ges. MwSt. Die Teilnahmegebühr
beinhaltet den Zugang zu den Vorträgen, Tagungsgetränke, Erfrischungen, Mittagessen und Rahmenprogramm.
Anmeldung: Der Betrag ist sofort mit der Anmeldung zur Zahlung fällig. Bei Absagen kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.
Bei Absagen bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 50% berechnet, bei Absagen bis eine Woche vor dem Termin
werden 100% erhoben. Dresscode: Business Casual.
Bemerkungen: ___________________________________________________________________________________________________________
___________________________________________________________________________________________________________
Datum, Stempel, Unterschrift:
___________________________________________________________________________________________________________
www.bi-solutions.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
2
Dateigröße
246 KB
Tags
1/--Seiten
melden