close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Innerhalb unserer Arbeit unterstützen wir Unternehmen beim Aufbau

EinbettenHerunterladen
Jugendabteilung der SG Herne 70 wählt neuen Jugendvorstand
Links oben: Beisitzer Patrick Jolly, 2.Kassenprüferin Sandra Kottbusch, Schriftführerin Elke Kniese, 1.Kassierer Ali Duran,
2.Jugendgeschäftsführer Denis Wessel, 1.Jugendobmann Dirk Kniese. Links unten: 1.Kassenprüferin Janine Adriani, 2.Jugendobmann Bilgin
Gercek, Beisitzer Helmut Simon, 1.Jugendgeschäftsführer Heinz-Werner Lohre, nicht dabei 2.Kassiererin Janine Klecha
Foto: Karl Schneider
Im Juli 2014 wurde bei der SG Herne 70 eine neue Jugendabteilung gegründet. Das hierzu besetzte
kommissarische Vorstandsteam um Carsten Kubicki konnte mit viel Einsatz und Fleiß die Meldung
von vier Jugendmannschaften (2 x F-Jugend, 1 x E-Jugend und 1 x C-Jugend) am regulären
Spielbetrieb innerhalb kurzer Zeit erreichen. Damit aber nicht genug. Um die Jugendarbeit nun weiter
zu stabilisieren und auszubauen, ist nach vier Monaten der kommissarische Vorstand zurückgetreten
und es wurde zum 21.10.2014 zur ordentlichen Jugendversammlung unter der Leitung von Karl
Schneider als Versammlungsleiter eingeladen. Der Grundstein für eine konsequente Fortführung der
hervorragenden Jugendarbeit der SG Herne 70 ist nun gelegt worden. Der neue Jugend-Vorstand, der
aktuell 53 Jugend-Vereins-Mitglieder zählen kann, wurde im Rahmen der Jugendversammlung
einstimmig gewählt. Im voll besetzten Vereinsheim an der Vödestraße stimmten die Mitglieder für das
neue Team um 1. Jugendobmann Dirk Kniese. Zweiter Jugendobmann wurde Bilgin Gercek, 1.
Jugendgeschäftsführer Heinz-Werner Lohre, 2. Jugendgeschäftsführer Denis Wessel, 1. Kassierer Ali
Duran, 2. Kassiererin Janine Klecha, Pressesprecher Jugend Denis Wessel, 1. Kassenprüferin Janine
Adriani, 2. Kassenprüferin Sandra Kottbusch, Schriftführerin Elke Kniese und Beisitzer Helmut Simon
und Patrick Jolly.
Das "NEUE TEAM" freut sich auf die anstehenden Aufgaben und bedankt sich bei den
Vereinsmitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen und die bis dahin geleistete Arbeit. Der
Hauptvorstand wünscht allen Beteiligten ein gutes Gelingen.
Nachwuchs wird natürlich weiter gesucht: Junge Nachwuchs-Kicker und Kickerinnen aller
Altersgruppen sind jederzeit willkommen. Wer Lust und Zeit hat aktiv (wieder) im Verein Fußball zu
spielen, der sollte zu den regulären Jugend-Trainingszeiten Dienstags bis Freitags ab 17:00 Uhr an
der Vereinsanlage an der Vödestraße unverbindlich vorbeikommen oder sich beim 1.Jugendobmann
Dirk Kniese unter 01575/4642556 melden.
Denis Wessel
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
12
Dateigröße
234 KB
Tags
1/--Seiten
melden