close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

DAS IST JA VERRÜCKT, WAS ICH DA ALLES DRAUF HAB'! - Medienforum

EinbettenHerunterladen
N
SIO
ER
BV
RA
VO
DAS IST JA VERRÜCKT, WAS
ICH DA ALLES DRAUF HAB’!
Eine qualitative Studie über den Prozess der
Kenntnisnahme und Adoption von iOS Apps.
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer

iOS
iPod Touch
iPhone
iPad
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
Welche Faktoren beeinflussen die
Kenntnisnahme von Anwendungen?
Welche Faktoren beeinflussen den
Überzeugungsprozess und führen somit
zur Adoption oder Ablehnung?
Marketing
Entwicklung
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
Rogers‘ Fünf Phasen Modell des Adoptionsprozesses
Kommunikationskanäle
Vorherige
Bedingungen
Kenntnisnahme
Überzeugung
Entscheidung
Implementierung
Bestätigung
Gewohnheit
empfundene
Bedürfnisse /
Probleme
Innovationsfreude
fortgeführte Adoption
Charakteristika der
die Entscheidung
treffenden Einheit
Wahrgenommene
Charakteristika der
Innovation
sozioökonomische
Charakteristika
relativer Vorteil
Persönlichkeitsvariablen
Kommunikationsverhalten
Adoption
Ablehnung
spätere Adoption
Unterbrechung
fortgeführte Ablehnung
Kompatibilität
Komplexität
Ausprobierbarkeit
Beobachtbarkeit
Quelle: Königstorfer 2008, S. 21 und Rogers 2003, S. 170
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
8 Interviews
teilstrukturierte Leitfadeninterviews
ausschließlich technikaffine Nutzer
Auswertung: Zusammenfassung nach Mayring
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
8 Interviews
Daniel, 17
Sven, 24
Jürgen, 35
Lisa, 39
Schüler
Tontechniker
Speditionskaufmann
Marketing / IT
iPod Touch 2G (JB)
iPod Touch 2G
iPhone 3GS (JB)
iPod Touch 2G (JB)
iPhone 2G (JB)
iPhone 3G (JB)
Franz, 44
Hans, 54
Britta, 62
Helmut, 79
Selbständiger Journalist
Campaigner
Grundschullehrerin
(im Ruhestand)
Journalist
(im Ruhestand)
iPhone 3G
iPhone 3G
iPhone 3GS
vorher iPod Touch 1G
iPhone 3G
•
Namen frei erfunden
•
JB: Jailbroken = Gerät inoffizell für nicht autorisierte
Drittanbieter-Software freigeschalten
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
Kenntnisnahme
AppStore
über iOS oder iTunes
Internet
Kommunikations- und
Informationskanäle
Fernsehen
Selbstinitiiert (aktiv)
oder
Fremdbestimmt (passiv)
Soziale
Kontakte
(Fach-)
Zeitschriften
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
Individueller Nutzen
Funktionen
beruflich oder privat
funktionale Charakteristika
Apps
Relativer Vorteil &
Kompatibilität
Soziale Kontakte
Kostenvorteil
gegenüber Alternativen
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
Bewertungen, Kommentare
Informationskanäle
im AppStore
im Internet
Apps
Ausprobierbarkeit &
Komplexität
Persönliche Demonstration
Preis & Lite-Version
durch soziale Kontakte
kostenlos oder kostenpflichtig
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
Apps
Überzeugungsfaktoren
Individueller
Nutzen
Preis
Alternativen
Erprobungsmöglichkeiten
Navigations-Apps:
kein Navi vorhanden,
nur ein Gerät
15 bis 90€
Hardware-Navi
weitere Navi-Apps
persönliche
Demonstration
Spiele-Apps:
Zeitvertreib,
Unterhaltung
0 bis 2€
andere, kostenlose
Apps
kaum relevant
> 2€
andere, günstigere
Apps
AppStore-Bewertungen,
Kommentare
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
Jailbreak
Funktionen erweitern
Raubkopien installieren
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
mit Jailbreak
ohne Jailbreak
Individueller Nutzen
Individueller Nutzen
Preis
Preis
Alternativen
Alternativen
Erprobungsmöglichkeiten
Erprobungsmöglichkeiten
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
Bilder:
iPhone 4: http://www.apple.com/pr/products/iphone/iphone.html
iOS 4 Grafik: http://maxwireless.de/wp-content/uploads/2010/04/iphone-ospreview-hero20100407.png
AppStore Logo: http://www.appnoose.com/storage/App_Store.jpg
Jailbreak: http://www.wallpaper-place.com/images/wallpapers/
waiting_jailbreak_hd_widescreen_wallpapers_1920x1200.jpeg
Quellen:
MAYRING, P. (2008). Qualitative Inhaltsanalyse: Grundlagen und
Techniken. 10. Auflage. Weinheim und Basel: Beltz Verlag
ROGERS, E. M. (2003). Diffusion of Innovations. New York: Free Press.
Manuel Neunkirchen & Jeffrey Wimmer: „Das ist ja verrückt, was ich da alles drauf hab’!“
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
4
Dateigröße
5 214 KB
Tags
1/--Seiten
melden