close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Alles Schicksal, oder was? - Pressekatalog

EinbettenHerunterladen
Zukunftsblick
Nr. 9
Ausgabe 126
• September 2013 | Deutschland, Österreich 1,40 € • Luxemburg 1,70 € • Schweiz 2,40 ChF
Zukunftsblick
..
..
IHR MAGAZIN FUR SELBSTFINDUNG & SPIRITUALITAT
SEPTEMBER 2013
QUAL MIT
DER WAHL?
Alle Chancen und Gefahren:
Ihr persönliches Horoskop
auf 80 Seiten
Warum es gar nicht so
wichtig ist, sich immer
richtig zu entscheiden
ANTONIA
LANGSDORF
So zeigen Sie der
neuen Frauenfalle
die kalte Schulter!
Wie uns die
SPIRITUELLE
PSYCHOLOGIE
ermuntert, dem
Leben zu vertrauen
?
s
a
w
r
e
d
o
,
l
a
s
k
c
i
it!
e
h
k
c
g
i
g
S
n
ä
s
h
e
b
l
a
l
n
A
eU
u
e
n
e
r
h
I
s
n
u
t
Sie mi
Entdecken
Jetzt bestellen auf www.PresseKatalog.de
+ + + CHINA-HOROSKOP + + + MONDHOROSKOP + + + MONDKALENDER + + + ASZENDENTENHOROSKOP + + +
„Wir haben uns
wiedergefunden.
Danke Questico.“
Wir sind für Sie da.
Egal, was Ihnen auf dem Herzen liegt – unsere
Lebensberater sind zu jeder Zeit vertrauensvolle
Gesprächspartner für Sie.
Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns im Internet:
0800 – 071 00 63 gebührenfrei
www.questico.de
2 Z U K U N F T S B L IC K 0 9 - 2 0 1 3
Jetzt bestellen auf www.PresseKatalog.de
09-2013 ZUKUNFTSBLICK 3
Jetzt bestellen auf www.PresseKatalog.de
LEBENSFREUDE
12
INHALT
7
10
12
16
18
KÖRPER · SEELE · GEIST
26
20
190
193
194
23
24
26
29
30
34
ASTROLOGIE & HOROSKOPE
37
37
38
40
42
46
48
98
100
112
124
125
4 Z U K U N F T S B L IC K 0 9 - 2 0 1 3
Editorial
Leserbeiträge
Titelstory TITEL
Sein oder nicht sein
Wie groß ist die Macht des Schicksals?
Flessas Kolumne
Von Äpfeln und Birnen und demokratischen Wissenslücken
NEU Walchs Kolumne TITEL
Können wir dem Leben vertrauen?
Zukunftsblick Kultur
Aus aller Welt
Impressum
mit Vorschau auf das nächste Heft
Die Schlusskolumne
von Winfried Noé
Wie viel Freiheit verträgt eine Beziehung?
Die Seelenbotschaft des Monats
Der Monat September
Selbstheilungskräfte
Lachen befreit
SPEZIAL Die Qual der Wahl TITEL
Renata Salecl über Freiheit im Kapitalismus
Zusammen Stärker!
Regelmäßige Treffen für Gleichgesinnte
MINI SERIE Heilkraft der Seele
Teil 2 – Seelengeheimnisse zu Wohlstand und Fülle
NEU Zukunftsblick hilft TITEL
durch Psychologie
NEU Die Asteroiden
Pallas – Kreativität, Genialität und Vaterbindung
Astro Intensiv
Tage der Selbstdisziplin und der Glücksgefühle
SPEZIAL Interview Antonia Langsdorf TITEL
Spiritualität und Sex sind keine Gegensätze!
Astro-Schule
Teil 22 – Das Ewig-Weibliche – Intimität, Vertrauen, Liebe
Wer kann mit wem?
Das Astro-Sympathiebarometer
Das große Monatshoroskop TITEL
Ihre Sterne im September von Astrologe Winfried Noé
Der große Mondkalender
2-seitig zum Herausnehmen: Wohlbefinden, Garten, Haus
Aszendentenhoroskop
Mondhoroskop
Ich arbeite mit der klassischen Astrologie
Christina Fuisting im Interview
Das Chinesische Horoskop
Jetzt bestellen auf www.PresseKatalog.de
Inhalt
SPIRITUALITÄT
134
136
140
144
146
148
151
TAROT & KARTENLEGEN
153
Mit den Karten durch das Jahr
September – Zeit des Übergangs
NEUE SERIE Geschichte des Tarot
Teil 1 – Ursprünge – wo der Tarot wirklich herkommt!
Die Lenormand-Karten
30 – Die Lilie
Engel- und Orakelkarten
Teil 8 – Die »Magie der Erde«-Karten
Das Deck des Monats
The Lenormand Revolution Deck
Zukunftsblick hilft
durch Kartenlegen
Es hat alles gestimmt
Die spannende und wahre Geschichte
So bleiben wir Menschen
Tilo Acksel im Interview
155
Geschichten (nicht) von dieser Welt
Mythos Mesolongi
Die Wehen eines neuen Zeitalters
Teil 7 – Der Untergang der alten Götter
Magische Orte
In der Kraft Ägyptens
Ich konnte kaum glauben, dass alles wieder gut wird
Die spannende und wahre Geschichte
SPEZIAL Worauf unsere Freiheit fußt
Tilo Acksel über seine Flucht aus der DDR
MINI SERIE Die kleine Schule der weißen Magie
Teil 1 – Die Kraft der Elemente
WIEDER DABEI Wer? Wie? Was?
Das Zukunftsblick-Lexikon
Für unser Glück müssen wir immer auch etwas tun
Karin Schindele im Interview
Zukunftsblick hilft
durch Traumdeutung
173
NEU
140
133
156
158
160
164
166
169
171
Abb. Lenormand-Karten: © ASS & Königsfurt-Urania, www.koenigsfurt-urania.com
Spirituelle Lehrer
Konfuzius, Lehrmeister und chinesischer Philosoph
Krafttiere im Schamanismus
Teil 6 – Die Skythen und das Pferd
Vorstellung und Wirklichkeit der Esoterik
Teil 8 – Selbsterkenntnis
EXKLUSIV Rabbiner Tovja Ben-Chorin
Freiheit ist nicht nur eine Frage des Individuums
Mein himmlischer Begleiter
Teil 13 – Der himmlische Glücksversand
Zukunftsblick hilft
durch Channeling
Spiritualität und Geld
Teil 5 – Ihre Formel für den Reichtum
Ich habe wieder zu meiner Kraft gefunden
Die spannende und wahre Geschichte
Die Übersetzerin der Seele
Modita Judit Wieser im Interview
158
MYTHOLOGIE & GRENZWISSEN
174
174
176
179
180
182
184
186
188
09-2013 ZUKUNFTSBLICK 5
Jetzt bestellen auf www.PresseKatalog.de
Danke, Questico!
s !ch
i
t
a
r
G tgesprä
s
Ihr Er nlos und
ste
ist ko bindlich
r
unve
Die Questico-Lebensberatung:
täglich tausende zufriedene Kunden
Unsere Berater helfen Ihnen täglich 24 Stunden
bei Themen wie:
Liebe & Partnerschaft
Familie & Kinder
Beruf & Finanzen
Selbstfindung
Testen Sie uns unverbindlich und kostenlos!
��
2.000 geprüfte und bewertete Berater
��
Rund um die Uhr erreichbar, an 365 Tagen im Jahr
��
Jeder Questico-Berater wurde von uns geprüft
und von Questico-Kunden individuell bewertet.
www.questico.de Telefon 0800 - 783 784 2
Jetzt bestellen auf www.PresseKatalog.de
6 Z U K U N F T S B L IC K 0 9 - 2 0 1 3
LEBENSFREUDE
EDITORIAL
von Nicolas Flessa
Liebe Leserin, lieber Leser,
Ronald Reagen, war es, der eine Rede des Perikles wie folgt auf den
Punkt brachte: »Das Geheimnis der Freiheit ist Mut.« Knappe 2500
Jahre nach dem Tod dieses athenischen Staatsmannes haben seine
Worte nichts von ihrer Kraft verloren. Nur der, dem es gelingt, sich
gegen äußere Konventionen und innere Glaubenssätze zur Wehr zu
setzen, wird jenes unbeschreibliche Glück erfahren, das wahre Freiheit
in jedem fühlenden Menschen auszulösen vermag.
Die USA, für ihren »freiheitlichen« Umgang mit Menschenrechten
heute mehr denn je im Kreuzfeuer der Kritik, galt einst als das Land
der unbegrenzten Möglichkeiten; hier war es möglich, frei von den
gesellschaftlichen und religiösen Repressalien der »Alten Welt«
ein besseres, ein gerechteres, ein vielversprechenderes Leben zu
führen. Doch auch diese Freiheit war teuer erkauft: mit dem Leben
zahlreicher Ureinwohner – und der Freiheit jener Männer und
Frauen, die man Sklaven nannte.
Insofern macht es Sinn, der Perikleischen Definition heute immer
auch die Aussage einer weiteren großen Politikerin zur Seite zu stellen: »Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder
einer Partei – mögen sie noch so zahlreich sein – ist keine Freiheit.
Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden.« Rosa Luxemburg
schrieb sie im Breslauer Gefängnis, wo sie für eine pazifistische
Rede in Schutzhaft genommen worden war.
INHALT
LESERBEITRÄGE Seite 10
TITELSTORY Seite 12
KOLUMNE Nicolas Flessa Seite 16
KOLUMNE Sylvester Walch Seite 18
Man ahnt bereits: Freiheit, spätestens seit dem Kalten Krieg zu
einer zentralen Vokabel der Politik geworden, ist weniger ein Zustand denn eine Tätigkeit. Nur wer sich immerfort darum bemüht,
gegen die kleinen und großen Unfreiheiten zu rebellieren, wird am
Ende so etwas wie ein freier Mensch, ein Freigeist werden. Kein
Wunder also, dass dieser Begriff in vielen mystischen Traditionen
– oft im Gegensatz zu den institutionalisierten Religionen – eine
ebenso große Rolle wie in der Politik gespielt hat.
In dem vorliegenden Themenheft haben wir Ihnen eine bunte
Mischung aus spirituellen, gesellschaftlichen und persönlichen
Reflexionen zum Thema Freiheit zusammengestellt. Von der »Qual
der Wahl« im Kapitalismus (S. 26) über die Macht des Schicksals
(S. 12), (Un-)Freiheit in Politik (S. 180) und Religion (S. 140) bis
hin zu »Astrologie und freier Wille« (S. 40/42) – diese Ausgabe
hält für jeden etwas bereit.
Pico della Mirandola († 1494), der Urvater der menschlichen
Willensfreiheit, begründete die außergewöhnliche Stellung des Menschen durch seine chamäleonartige Fähigkeit, entweder »ins Tierische
zu entarten« oder »zum Höheren, zum Göttlichen wiedergeboren
zu werden.« Diese einzigartige Freiheit, so Mirandola, sei nicht nur
ein Geschenk, sondern auch eine Verpflichtung. Nur wer bereit sei,
selbständig zu denken und seine Kreativität mit Ethik zu paaren, habe
die Chance auf einen wirklichen Durchbruch zur Freiheit.
ZUKUNFTSBLICK KULTUR Seite 20
AUS ALLER WELT Seite 190
DIE SCHLUSSKOLUMNE von Winfried Noé Seite 194
09-2013 ZUKUNFTSBLICK 7
Jetzt bestellen auf www.PresseKatalog.de
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
2
Dateigröße
2 482 KB
Tags
1/--Seiten
melden