close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ihr liebe Leit was iss denn heit,

EinbettenHerunterladen
Walldorfer Kerweredd 2008
vom Kerwevadder Patrick Struckmeyer
Liebe Walldorferinnen, liebe Walldorfer,
Kerwesamstag, den 25.10.2008
in meinem ersten Jahr als Walldorfer Kerwevadder, möchte ich mit euch die diesjährige Kerb
zelebrieren. Nach bereits zwei Jahren als aktiver Kerweborsch freue ich mich riesig auf diese
neue Herausforderung. Ich durfte bereits zweimal eine klasse Kerb miterleben und ich hoffe,
dass diese Kerb mindestens genauso gut wird, wenn nicht sogar besser!
Weiterhin versuche ich mein Bestes, dass die Tradition der Kerweborsch weitergeführt
werden kann. Daher freut es mich besonders, dass dieses Jahr ein neuer Kerweborsch der
Truppe hin zugestoßen ist, der ebenfalls versucht mit viel Engagement die Tradition der
Kerweborsch weiter zu führen.
Allerdings ist es auch kein Geheimnis, dass wir auch dieses Jahr wieder ein enormes
Nachwuchsproblem haben. Daher hoffe ich ganz besonders, dass wir in Walldorf weiterhin
junge Leute für unsere Kerb begeistern können. Gerade jetzt wo wir einen
Generationswechsel vollzogen haben.
Dieses Jahr gibt es auch etwas Neues bei uns zu sehen. In Walldorf wird es ab diesem Jahr
wieder Kerwemädels geben. In der kurzen Zeit konnten bereits vier Mädels für die Truppe
gewonnen werden. Dies lässt uns auf eine positive Zukunft hoffen. Ich denke auch, dass wir
noch mehr Mädels für unsere Kerb begeistern können.
Meine Borsche, meine Mädels und ich hoffen, dass wir euch immer noch für die Faszination
„Walldorfer Kerb“ begeistern können. Denn wenn man ehrlich ist, gibt es nichts Schöneres
als mit der Familie, Freunden und auch Arbeitskollegen einen Tag sowie die Nacht auf der
Walldorfer Kerb zu verbringen.
Daher wünsche euch allen eine richtig tolle Kerb !
Mit freundlichen Grüßen
Euer Kerwevadder
Patrick Struckmeyer
Ihr liebe Leit was iss denn heit
wenn der Kerwevadder uff die Leiter steigt
Ei Kerb iss heit ihr liebe Leit
Jedes Jahr wenns uff de vierte Sonntag im Oktober geht
in Walldorf de Geist der Kerb einweht
So wars schon immer unn so wird´s auch immer bleibe
mir Borsche ziehe mit euch durch unsere Kneipe
Mir feiern a Kerb die sich gewasche hat
unn mache dabei des ein oder annere Glässche Äppler platt
Un gleich jetzt, weil heit isses ja soweit
singe mir zum Beginn unserer Kerwezeit
en Lied unn wie das geht wisst ihr allemo
„Die Walldorfer Kerb, die Walldorfer Kerb, die Walldorfer Kerb iss do…“
Zwei Jahr stand ich bei de Borsche da unne
nun hab’ ich den Platz hier obbe gefunne.
Hier kann ich euch mit meiner red beglücke
und von obbe uff die Reitschul blicke
Dies Jahr gibt’s bei uns viel neies zu sehe
ab jetzt habe mir aach Kerwemädels bei uns stehe
En Haufe Anfrage gab es zu vermelde
wenn tut des wunnern bei solche Helde
Aber Nachwuchs gibt’s auch bei de Borsche zu finne
bereits letztes Jahr konnte mehr en neie für die Trupp gewinne
Walldorfer Kerweredd 2008
1
Kerwevadder Patrick Struckmeyer
Wie jedes Jahr habe mir aber a Problem
mir hätte gern mehr neue Borsche unne stehn
Deshalb appellier ich an die junge Leit
nehmt euch doch an Kerb für uns Zeit
was ihr hier erlebe könnt iss a einmalig Sach
bei uns habe schon viele eurer Verwandte mitgemacht
Ich hoffe mir könne euer Interesse wecke
und man kann euch nächst Jahr bei de Borsche entdecke
Aber jetzt könnt ich erst ma en Bier genieße
und en Schlückche mir in de Rache gieße
dazu will ich singe, auf stimmt mit oi
„Oaner geht noch Noi“
Für en Moment langts mit de Borschesucherrei
denn mir fällt grad was über Fußball oi
der Fuball hat moal wieder des Städche regiert
und hat de Dalles in Merfelle driwwe in a Chaos geführt
Abend für Abend gab es des selb Szenario zu erlebe
manch Bürger blieb wohl mit de Hand an de Hupe klebe.
Bis spät in die Nacht ging die wilde Feierrei
doch an einem warme Juni Sonntag war alles vorbei
Bis ins Finale sind unsre Helde gekomme
habe manch schweres Spiel noch knapp gewonne
doch im letzte Spiel war de Traum dann zu End
die Spanier hielte de Cup in ihre Händ
Walldorfer Kerweredd 2008
2
Kerwevadder Patrick Struckmeyer
2010 in Südafrika geht de Spaß dann weiter
un diesmal werde mer weder dritter noch zweiter
Nebe Fußball gabs die Olympische Spiele zu bestaune
von manche Leit gab’s groß Geraune
denn die Chinese sind nach ganz vorn gekomme
und habe fast des ganze Gold gewonne
auch wir habe gespannt vor de Glotz gesesse
und manch Date mit unsre Fraue vergesse
mit viel viel Müh und viel Fleiß
gabs auch für unsre Athlete 16 mal de höchste Preis
En weitere Sieger ist jetzt ständig in de Presse
er ist wie die meiste hier en waschechte Hesse
den hatte vor dem Monza Grand Prix noch keiner uff em Zettel
Natürlich red ich vom Sebastian Vettel
Seit dem herrscht um ihn en große Trubel
und von seine Fans bekommt er riese Jubel
Natürlich lasse wir uns da aach net lumpe
also ich würde mal sache: „Hoch de Humpe, Nachbar stumpe, korz gewunke, Humpe
Pumbe!“
Genau wie letzt Jahr machte sich a paar Borsche uff die Spur
und suchte paar Etappe für ihre Kerwetour
Dort wollte mer unsern Verein repräsentiere
bei dem ein oder annere kühle Biere
Diverse Etappe ware schnell gefunne
und zuerst drehte mir in Trewwer unsere Runne
Walldorfer Kerweredd 2008
3
Kerwevadder Patrick Struckmeyer
Die Busverbindunge dort hin ware sehr bescheide
also musste mer Auto Camping dort betreibe
Aach Büttelborn durfte uff de Tour net fehle
doch ich glab dort derfte die Schoppe net zu de beste zähle
denn manch Borsche hat sich komisch verhalte
und konnt sich grad so an de Stang festhalte
Uff der letzte Etappe in Merfelle ist mir dann uffgefalle
und ich glaub des interessiert euch alle
den Baum den die hatte und das muss die wirklich quäle
tut wieder einen Meter zu unserm fehle
Vielleicht tuts dene ja nächst Jahr gelinge
aber jetzt wolle mer erst mal einen trinke und singe...
„Ein Prosit, ein Prosit der Gemütlichkeit, Ein Prosit, ein Prosit der Gemütlichkeit“
Der ein oder annere hats vielleicht in de Gazette gelese
ich schaff hier im städtische Pass und Meldewese
Daher ist mei Chef, und den kennt hier jeder
der Herr Becker mit Vorname Heinz-Peter
Herr Becker ich will ja net flehe
aber kann ich bald uff mei Gehaltszettel mehr Geld sehe?
Aber warte se mir fällt was besseres oi
schmeiße sie des Geld lieber in unsere Vereinskass nei
Wir lobe sie dafür auch im höchste Tone
für diese kulturelle Subventione
Walldorfer Kerweredd 2008
4
Kerwevadder Patrick Struckmeyer
Aber genug mit diese viele Frage
ich will was übers Geschehe hier im Städche sage
Feuer iss en heißes Element
ka Wunner das des Karree so oft brennt
aber dafür kann man sich bei der Feuerwehr melde
wir habe sogar einen von dene Helde
Auch Langfinger habe hier ihr Unwese getriebe
mancher hat sich die Auge vor Angst schon geriebe
ob Kippe, Schmuck, ob Lagerhalle
dem Langfinger tut fast alles gefalle
Doch die grün minna konnt bestimmt manche von dene finne
und dadurch en neie Insass für ihre Zell gewinne.
Doch von der ganze Verbrecherei
ging fast ein ganz anneres Thema an mir vorbei
Merfelle-Walldorf und Kreisel das is en Thema für sich
das entgeht natürlich aach de Merfeller nicht
den wer up to date seie will der muss auch ma schaue
wo könne mer bestens en Kreisel hinbaue
In Merfelle werde zwo neie Kreisel gebaut
den dort driwwe wird nun auch auf die Macht des Kreisels vertraut
Ist aber kaum platz en Kreisel hinzubaue
soll man einfach bei uns in de Alpenring schaue
dort ist man sich schon lange im klare
es ist einfacher de Kreisel zu überfahre
Walldorfer Kerweredd 2008
5
Kerwevadder Patrick Struckmeyer
Doch was macht a Stadt wenn der Kreisel ist zu teuer?
sie schafft sich an a ganz neu Steuer
die soll aber net für alle gelte
sondern nur an die Leit die sich in ner zweit Wohnung melde
Ob des tut de Stadt viel Spaß bereite
darüber kann man sich ruhig streite
A besser Steuer fällt mir aber sofort oi
die geht direkt in unsre Vereinskass nei
Wer die Steuer zahle muss sind wir uns schon im klare
und zwar dir von Merfelle wolle nach Walldorf fahre
Jetzt hab ich noch ei Sach zu berichte
des ist aach ne Kreiselgeschichte
Den im Kreisel bei der Feuerwehr
wo so schee fließt der Verkehr
ist durch de Wind und das wisst ihr vielleicht alle
eins der drei Tore umgefalle
Und bevor meine Borsche auch alle umwehe
tut sie doch bitte mit nem Schoppe versehe
dazu singe mer eins der scheensten Lieder
„Kerweborsch sein lustsche Brieder...“
All die Leit die hier nun stehe
könne viele Veränderunge bei uns sehe
Manch andere Bereiche solle sich net so grähme
die könnte sich wirklich en Vorbild an uns nehme
Walldorfer Kerweredd 2008
6
Kerwevadder Patrick Struckmeyer
Besonders die viele viele Banke musste sich eingestehe
des sie net könne mit unserm Geld umgehe
denn derre ganze hohe Bosse
habe des scheene geld einfach in de Wind geschosse
Unsre Wirtschaft wird noch richtig drunner leide
dies scheint jetzt ja kaum noch zu vermeide
Deshalb sage ich zu dene Fraue und Männern
dort muss sich auch grundlegend was verännnern
Aber komme mer nu zu ner annere Frage
wer sitzt denn da obbe die ganze Tage
des iss a Revoluzer und da kommt keiner dran
des iss de Jürgen, unser Klinsmann
Bereits 2006 konnt er viel mit seine Ännerunge erreiche
er stellte für die Nationalmanschafft die richtige Weiche
Bei de Bayern will er es nun auch versuche
tun sei Bosse meist auch fluche
Aber die werde all schon eingestehe
mit dem Klinsi tut en neie Wind dort wehe
Nun sitzt er da obbe auf unserm Baum
des ist für ihn bestimmt a riese Traum
Den wo kann man so in ruhe sitze
und sich nicht vor Angst die Hos voll schwitze
Er wird hier schaue und auch wache
damit wir alle habe was zu lache
Walldorfer Kerweredd 2008
7
Kerwevadder Patrick Struckmeyer
und damit mei Nachfolger nächst Jahr was zu Berichte hat
hat de Klinsi sich aach was mitgbracht
Sei Notizblock hat er für sämtliches Geschmiere
um danach einfach zu analysiere
was hier all zu sehe war
in dem aktuelle Kerwe Jahr
Vielleicht tut er auch mal zu de Rote schiele
die werde ja moje zuhause Spiele
mit ner runde voller Motivatione
könne sie ihm ruhig mit nem Sieg belohne
Aber Montags hilft auch kei Betteln und kei Flehe
dann lässt er ein Ritual über sich ergehe
Die meiste werde die Tradition schon kenne
die Klinsi muss hier auch noch brenne
Des ist dann des Zeiche für des End der Kerb
wahrscheinlich sind wir dann alle längts schon merb
Aber erst ma wolle mer die Tage mit euch genieße
und uff dem Kerweplatz Röscher für die Mädcher schieße
Aach annere Lädcher könnt ihr da finne
und eventuell was scheenes bei de Lose gewinne
Aach für die Leit mit nem große Brand
gibt’s hier de ein oder annere scheene Stand
Hier könne sich die Väter wie zuhaus fühle
und mit nem Schoppe den Durst einfach wegspüle
Walldorfer Kerweredd 2008
8
Kerwevadder Patrick Struckmeyer
So, ich hoffe ich konnt euch mit mei Red gut unterhalte
ganz egal ob jung ob alte
wenn ja dann macht bloß net schlapp
schmeißt doch Montag was bei mir in die Kapp
jetzt geht mei red nun zur neige
und ich werd langsam von der Leiter steige
um mit de Borsche uff die reitschul zur gehe
und manche von euch rede und Antwort zu stehe
Aber erst ma zum Abschluss singe mer alle heiter unn froh,
„Die Walldorfer Kerb, die Walldorfer Kerb, die Walldorfer Kerb is do...“
Walldorfer Kerweredd 2008
9
Kerwevadder Patrick Struckmeyer
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
1
Dateigröße
176 KB
Tags
1/--Seiten
melden