close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kirchengemeinderat Meilensteine der letzten 6 Jahre Was steht an

EinbettenHerunterladen
Kirchengemeinderat
Meilensteine der letzten 6 Jahre
–
Was steht an Entscheidungen an?
Treff am Turm
16. Mai 2013
Gemeindezentrum Martinskirche
2007
• Zur Wahl 2007 haben die 3 Möhringer
Kirchengemeinden Auferstehungskirche,
Christuskirche und Martinskirche fusioniert
zur Ev. Kirchengemeinde Stuttgart Möhringen.
• Vorher 3 getrennte
Kirchengemeinderatsgremien mit insgesamt
24 Mitgliedern
• Jetzt 1 Kirchengemeinderat mit 12 Mitgliedern
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
2
2007
• Der Kirchengemeinderat bildet
– Ständige Ausschüsse :
•
•
•
•
Verwaltungsausschuss (beschließend)
Diakonieausschuss
Kindertagesstätten
Jugend Möhringen und Distrikt
– Temporäre Gremien,
• z. B. Bau-Schauen
– Beiräte
• Kirchenmusik
• Senioren
• Treff am Turm
– Hauskonferenzen an den Kirchen
– Er entsendet Vertreter in Gremien des Kirchenkreises, des Distriktes
und in den Krankenpflegeverein.
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
3
2007
• Erster Beschluss: Kirchenrechtliche
Vereinbarung mit Fasanenhof für gemeinsame
Kirchenpflege
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
4
Jährlich
•
•
•
•
•
Haushaltsplan und Rechnungsabschluss
Wirtschaftsplan der Diakoniestation
Opferplan
Gottesdiensttermine an den Feiertagen
Sondergottesdienste
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
5
2008
• Klausurtagung: Kennenlernen der
Arbeitsbereiche in unserer Kirchengemeinde.
• Hauptschwerpunkt der Arbeit des neuen
Kirchengemeinderats werden sein:
• Umsetzung der Gemeindefusion als
kontinuierlicher Prozess sein.
• Definieren und Gewichten von inhaltlichen
Themen
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
6
2008
• Beginn Hausmeisterservice und Winterdienst
von „Deine Chance“
• Wahl und Investitur von Pfrin. Wisotzky für die
Pfarrstelle Nord
• Grundsatzbeschluss: Renovierung
Christuskirche mit Einbau eines Kindergartens
als Ganztageseinrichtung (GTE)
• Martinskirche, Neugestaltung des
Eingangsbereichs
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
7
2009
• Wie schon 2008: Die Arbeitsbereiche der
Kirchengemeinde stellen sich vor
• Kirchengemeinderat-Wochenende zum
Schwerpunkt: Gottesdienst
• Grundsatzbeschluss: Verkauf des Geländes an
der Auferstehungskirche
• Gründung: Eigenbetrieb Waldheim
• Bildung eines Strukturausschusses
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
8
2010
• Kirchengemeinderat Klausur: Thema Abendmahl
– Wiedereinführung des Gemeinschaftskelchs
• Vorstellung Immobilienkonzept bei der
Gemeindeversammlung Christuskirche
• Planungen des Umbaus der Christuskirche werden
abgeschlossen
– Begleitung des Umbaus durch einen Bauausschuss
• Grundsatzbeschluss: Neubau Orgel Martinskirche und
Errichtung Stiftung
• Jugendarbeit:
– Vernetzung mit der Konfirmandenarbeit
– Jugendarmut
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
9
2011
• Gestaltung des Gartens an der Auferstehungskirche
• Grundsatzbeschluss: Sommerbau Waldheim als
Neubau
• Umbau der Christuskirche
• Reformationsfest auch wochentags 10 Uhr GD und
abends Churchnight
• Personalwechsel
– Neue Leiterin der Diakoniestation Fr. Hogh
– Weggang Pfarrer Dr. Wünsch
• Geschäftsordnung Jugendausschuss
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
10
2012
• 125 Jahre Martinskantorei – Gründung MusicaSacra
– Jubiläumsfest bei der Martinskirche
• Einweihung Christuskirche – und Kinderhaus KiCK
• Personal
– Weggang Leiter „Deine Chance“
– Weggang Rainer Weitzel; neuer Vors. Friedemann Kammerer
• Ideenbörse Eltern – Kinder
• Ausschreibung und Wahl Pfarramt Ost
• Tagung der Kirchengemeinderäte mit Sonnenberg und
Fasanenhof
• Einstellung des Senioren-Mittagstisches
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
11
2013
• Klausurtag im Waldheim, Festlegung der Schwerpunkte
2013
– Strukturausschuss: Optimierung der Abläufe in Leitung und
Verwaltung
• Personal:
– Investitur Pfarramt Pfr. Maier-Revoredo
– Stellenwechsel Waldheim: 2 neue, unbefristete Stellen à
100%, Hausmeister und Sozialpädagoge-/in
– 2 BuFDi-Stellen in Waldheim und Gemeindebüro
– Ausschreibung und Wahl Pfarrstelle Nord
• Fusion der Krankenpflegevereine
• Vorbereitung Kirchenwahl 1. Advent 2013
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
12
Aufgaben des neuen
Kirchengemeinderats
(aus heutiger Sicht!)
• Inhaltliche Schwerpunkte der kommenden Jahre
• Wohin entwickelt sich unsere Gemeinde?
– Neue Gemeindeglieder im Wohngebiet Häussler-Areal
• Gebäudekonzept
– Umbau Kindertagesstätte Martinskirche wird
voraussichtlich 2014 stattfinden
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
13
Aufgaben des neuen
Kirchengemeinderats
(aus heutiger Sicht!)
• Strukturen prüfen und entwickeln:
– Ausschüsse
– Seelsorgebezirke
– Übergreifende Aufgaben der PfarrerInnen und
Hauptamtlichen
• Neue Schwerpunkte, z. B. Waldheim
• Neue Zielgruppen, z. B. Junge Familien
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
14
Distrikt
Fasanenhof, Möhringen, Sonnenberg
• Zusammenarbeit im Distrikt Fasanenhof, Möhringen,
Sonnenberg, Ergebnis aus Klausurtagung:
• Nutzung von
– Synergie-Effekte im Haupt- und Ehrenamt
• Künftig stärkere Zusammenarbeit bei
–
–
–
–
–
Gottesdiensten
Öffentlichkeitsarbeit, Gemeindebrief, Homepage
Kirchenpflege
Kindergärten
Diakoniestation
• Entwicklung geeigneter Verwaltungsstrukturen
– Erste Ergebnisse bis Herbst 2013
Ev. Kirchengemeinde Stgt.-Möhringen, F. Kammerer
16.05.2013
15
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
83 KB
Tags
1/--Seiten
melden