close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

1 Grundsätzliche Überlegungen 2 Hinweis zur Installation 3 Was

EinbettenHerunterladen
Inhaltsverzeichnis
1
2
3
4
Grundsätzliche Überlegungen............................................................................... 1
Hinweis zur Installation.......................................................................................... 1
Was macht 1AN1 ? ................................................................................................. 1
Bedienung 1AN1..................................................................................................... 2
1 Grundsätzliche Überlegungen
Folgende Überlegungen standen bei der Entwicklung von 1AN1 im Vordergrund:
•
In einem ACT!-Feld sollen mehrere Kriterien gleichzeitig abgelegt werden, die auf den
jeweiligen ACT!-Kontakt zutreffen (z.B. Produktinteresse an 1;3;7;11)
•
Um eine gleich bleibende Schreibweise der Kriterien sicherzustellen, soll die Auswahl
mittels fest gelegter Auswahlliste erfolgen.
2 Hinweis zur Installation
Unter dem Menüpunkt BEARBEITEN -> FELDER DEFINIEREN legen Sie bitte im ACT! ein
neues Feld an. Das Feld erhält den Feldtyp Zeichen und die maximale Feldlänge von 254
Zeichen. Unter der Karte AUSLÖSER geben sie die installierte Datei 1AN1.exe für den
Feldeintritt an.
Optional haben Sie die Möglichkeit, einen Parameter anzugeben, der bestimmt, in welches
Feld die ausgewählten Begriffe geschrieben werden.
Beispiel für Feld-Parameter:
...\1AN1.EXE K,1024
Hierbei steht K für „Kontaktfeld“ (Alternativ G für Gruppenfeld) und die Zahl 1024 für die
Feld-ID des ACT!-Feldes. Für die Ermittlung der jeweiligen Feld-ID verwenden Sie bitte
das Modul Feld-Info, welches Sie kostenlos downloaden können.
Binden Sie das Feld mit Hilfe des ACT!-Layoutgenerators in Ihr ACT!-Layout ein.
3 Was macht 1AN1 ?
Beim Anklicken des Feldes erscheint eine Auswahlliste von Werten. Die markierten Werte
werden mit einem Trennzeichen hintereinander verkettet und in das ACT!-Feld
übertragen. Die Auswahlliste lässt sich um weitere Einträge erweitern und wird in der Datei
1AN1.ini gespeichert. Es können beliebig viele Kontakt- bzw. Gruppenfelder mit 1AN1
verbunden werden. Die Lage und Größe des 1AN1-Fensters wird lokal für jeden User in
der Registrierungsdatenbank von Windows gespeichert.
Stand: 20.11.2002
Seite 1
Copyright  Melville-Schellmann GbR
4 Bedienung 1AN1
Beim ersten Aufruf mittels eines Mausklicks in das Feld, welches mit 1AN1 verbunden ist,
erscheint folgender Hinweis:
Bitte geben Sie hier den von Ihnen eingestellten Wert für die Maximale Zeichenlänge des
ACT!-Feldes an. 1AN1 kontrolliert immer, ob die gebildete Zeichenkette der ausgewählten
Einträge zu lang geworden ist.
Durch einen Mausklick auf OK erscheint dann das Auswahlfenster von 1AN1:
Um die Auswahliste um weitere Einträge zu erweitern, klicken Sie mit der rechten
Maustaste in die Liste und wählen den Menüpunkt EINTRAG HINZUFÜGEN. Geben Sie den
neuen Wert ein und klicken auf OK. Um einen Eintrag zu entfernen, klicken Sie auf ihn mit
der rechten Maustaste und wählen im Menü EINTRAG ENTFERNEN und bestätigen mit JA.
Genauso können Sie mit EINTRAG ÄNDERN den Wert eines Eintrages editieren.
Mit dem Menüpunkt TRENNZEICHEN FESTLEGEN können Sie ein anderes Trennzeichen
angeben, als das Standardzeichen |. Um die Bearbeitung der Liste zu unterbinden wählen
Sie bitte den Menüpunkt LISTENBEARBEITUNG ZULASSEN aus.
Für die Auswahl von Einträgen klicken sie auf das Markierungsfeld vor den Einträgen. Um
die Auswahl in ACT! zu übernehmen klicken Sie auf OK. Andernfalls drücken Sie die
Escape-Taste. Desweiteren werden bei einem Klick auf OK die Listeneinträge in die
1AN1.ini Datei gespeichert.
Stand: 20.11.2002
Seite 2
Copyright  Melville-Schellmann GbR
Als Beispiel lautet die 1AN1.ini-Datei für folgende Liste:
1AN1.ini-Datei:
[ACT!-Kontaktfeld50]
Editierbar=Wahr
Trennzeichen=|
AnzahlEintraege=7
Feldlaenge=254
Eintrag1=CD
Eintrag2=Feuerzeug
Eintrag3=Jacke
Eintrag4=Kugelschreiber
Eintrag5=Notizblock
Eintrag6=Rechner
Eintrag7=Rucksack
Ein Tip: Damit nicht weitere Änderungen von anderen Benutzern vorgenommen werden
können, setzten Sie nach der Erstellung der Liste und einem Klick auf OK bei der Datei
1AN1.ini das Dateiattribut SCHREIBSCHUTZ.
Stand: 20.11.2002
Seite 3
Copyright  Melville-Schellmann GbR
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
5
Dateigröße
77 KB
Tags
1/--Seiten
melden