close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

dragon dance 2015

EinbettenHerunterladen
Editorial
» M o r d s d i ch te r «
We r sc h rei b t de n bes te n Kur zk r imi ?
Liebe Gäste des Giessener Krimifestivals,
Krimischreibwettbewerb 2014 in Zusammenarbeit mit der
Gießener Allgemeinen Zeitung
Elf – so lautet das Motto des diesjährigen Krimifestivals. Kurz und knapp – Elf. Diese Zahl gilt als
Meisterzahl oder auch Schicksalszahl, hat angeblich Schwingungscharakter. Hätte ich jetzt so nicht
vermutet. Ich sehe diese Zahl nicht so positiv. Wer will schon Elfter sein? Im Wartezimmer, im Sport
beim Zieleinlauf, auf einer Warteliste am Flughafen oder beim Anstehen nach Krimifestival-Eintrittskarten – ist ja frustrierend. Andererseits - vielleicht ist es auch eine Glückszahl? Sie kennen den
Kinderreim „Zehn kleine Negerlein“? Ich weiß, politisch unkorrekt – und am Ende sind alle tot.
Wenn der Reim aber „Elf kleine ...“ hieße, dann würde zumindest einer zum Schluss überleben. Das
wäre dann Glück. Die Zahl „Elf“ taucht in den unterschiedlichsten Zusammenhängen auf: Der 11.
September ... hier ganz sicher nicht als Glückszahl. Oder als Karnevalszahl: Die Jeckenzeit beginnt
alljährlich am Elftenelften. Auch der Polizeinotruf hat eine Affinität zur 11. Nach den beiden Einsern
kommt nicht mehr viel. Oder beim Fußball: Elf Freunde müsst ihr sein. Diese Freundschaft hört
dann meistens auf, wenn beim Elfmeter das Tor verfehlt wird. Im antiken Griechenland gab es sogar
die Elfmänner, die im Strafvollzug die Ausführung der Todesstrafe überwacht haben. Hatte ich schon
erwähnt, dass die Elf nicht nur eine Primzahl ist, sondern auch noch die kleinste Schnapszahl. Bemerkenswert. Eine tiefergehende Recherche würde vermutlich noch viel mehr Wissenswertes zur Zahl
Elf erbringen.
Was das Motto des diesjährigen Krimifestivals betrifft, wollte ich nur darauf hinweisen, dass in diesem
Jahr die elfte Auflage des beliebten Genrefestivals in Gießen bzw. Mittelhessen stattfindet. Das hätte
man auch kürzer sagen können? Stimmt, aber ich wollte den gebotenen Platz nutzen um auch etwas
zu schreiben. Keinen Krimi, das können andere viel besser. Richtig gut sogar. Überzeugen können Sie
sich davon beim Besuch der Krimifestival-Veranstaltungen. Auch in diesem Jahr gibt es eine breite
Palette literarischer Highlights mit vornehmlich tödlichen Ausgang. Nehmen Sie sich einfach vor,
mindestens elf der weit über vierzig Veranstaltungen zu besuchen. Dann liegen Sie voll im Trend ...
Auch in diesem Jahr gibt es beim Gießener Krimifestival einen
Krimi-Schreibwettbewerb und somit für Hobby-Autoren die
Möglichkeit, eigene Mordgedanken in einem Kurz-Krimi zu
Papier zu bringen. Die Gießener Allgemeine Zeitung sucht
erneut „Mordsdichter“ und versüßt die Teilnahme durch attraktive Preise. Die Kurz-Krimis sollen dabei möglichst lokalen
oder regionalen Bezug haben. Die besten Kurzkrimis (Plätze
1-5) und ihre Autoren werden am Sonntag, 26.10. 2014 im
Rahmen einer Krimi-Matinèe öffentlich vorgestellt. Der Siegertitel wird zudem als Fortsetzungsgeschichte in allen drei
Zeitungsausgaben des Verlags abgedruckt.
Einsendeschluss ist Montag, der 29. September 2014
Teilnahmebedingungen siehe www.giessen.krimifestival.de
fr — 2 6 . 0 9 . E r öffn un g sver a n s t a l t un g 2 0 1 4
» EIN BU l le o h ne l a n dei «
tv-Star Uwe Ochsenknecht liest Short Crime Stories zum
Festivalauftakt
maz Kartenshop
Buchhandlung Reinhard
Berliner Platz 2
Am Urnenfeld 12
Marktgasse 10
T 0641 306 18 90
T 0641 9504 3413
35305 Grünberg
Giessener Allgemeine Zeitung
Rickersche Universitätsbuchhandlung
Gesch.-Stelle am Kirchenplatz
Ludwigsplatz 12
T 0641 3003 227
T 0641 97 43 90
T 06401 7855
… und / oder bei den jeweiligen Veranstaltungsorten (siehe Infos im Programmheft).
Bitte beachten Sie, dass Reservierungen bei diversen Veranstaltungen nur mit
Vorauskasse möglich sind.
A U S FÜ HRLI CH E IN FOR MATION EN UND AKTU ELLE HINW EISE
ZU ALL EN VE RANSTALT UNG EN FINDEN SIE AU F DER
FE STI VAL -HO MEP AG E WWW. GI ESS EN.KRIMIF ESTIVAL.DE
© Mike Krauss
Ihr Uwe Lischper
Eintrittskarten gibt es hier:
(Einlass 19.30 Uhr)
Sparkasse Gießen,
Johannesstraße 3
15,– €
In diesem Sinne allen Gästen beste Unterhaltung und mörderisch viel Spaß
beim Gießener Krimifestival 2014
Tourist Information Gießen
20.00
Das Morden beginnt. Traditionell startet die Mordserie,
manche nennen es auch Krimifestival, in der Giessener Sparkasse. Auslöser der diesjährigen Mordserie ist der in die
Eifel wegbeförderte Polizeihauptkommissar Killmer alias
Uwe Ochsenknecht, der an diesem Abend eine Blutspur hinterlassen wird – virtuell oder auch literarisch. Der Top-Schauspieler, der über eine unglaublich markante Mimik verfügt, liest
an diesem Abend Short Crime Stories aus Deutschlands wilden
Westen, aus der Eifel. Da kennt er sich aus und – da will er
wieder weg. Deshalb ist er in Gießen. Bevor TV-Star und Musiker Ochsenknecht andere Seiten aufzieht - pardon, aufschlägt
- muss er sich traditionell dem Verhör stellen. Für den musikalischen Background sorgt an diesem Abend die Sparkassen
Hausband Must ride on wheels und wer sich bei den Storys
von Uwe Ochsenknecht nicht totgelacht hat, der ist nach der
Lesung eingeladen zu einem Imbiss und Erfrischungen.
vorverkaufsstellen
Tourist-Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
Sparkasse Gießen, ulish-pr
s a — 2 7.09. » K na c kig, kn usprig, tot«
Schauspieler Christian Lugerth im tödlichen Backwahn
19.00
(Einlass 18.30 Uhr)
Bäckerei Braun
Absahnen und sich verkrümeln ist das Motto der knackigknusprigen Crime Stories, die Schauspieler Christian Lugerth
hinter der Backtheke, also quasi Back Stage, offeriert. Ob Tod
in der Teigmaschine oder Tödlicher Mehlstaub, wenn Lugerth
im Backwahn ist und sein mörderisches Backwerk beginnt,
bleibt kein Auge trocken. Mit einem kleinen hauseigenen Imbiss
und der passenden Literatur wird dieser Abend zum herzhaften
Knack & Back Erlebnis.
Marktplatz 1 (ehemals Café Rühl)
8,– €
vorverkaufsstellen
DFG-Wettenberg präsentiert Marie Pellissier mit Paris-Krimi
Bruchstr./ Marktplatz,
Tourist Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
11.00
(Einlass 10.30 Uhr)
KuKuk-Kunsthalle
© Privat
Goethestraße 4b
Seit über vierzig Jahren umsorgt die Gardienne (Hausmeisterin)
Lucie die Bewohner des Anwesens Place des Vosges Nr. 3 im
Herzen Paris. Sie macht Besorgungen und gibt gute Ratschläge.
Als sie in der Wohnung der Blandels aus fürsorgerischen Gründen
die Spuren eines vermeintlichen Ehebruchs beseitigt, ahnt sie nicht,
dass sie damit wertvolle Spuren vernichtet hat. Denn wenig später
wird die Leiche der jungen Vanessa Blandel in der nahen Seine
gefunden. Im Stil einer Miss Marple begibt sich Lucie selbst auf
die Suche nach dem Täter und gerät in tödliche Gefahr.
Ein atmosphärisch dichter Krimi der Autorin Marie Pellissier,
die selbst der Liebe wegen lange Jahre in Paris gelebt hat und auf
Einladung der Wettenberger Deutschfranzosen in der KuKukKunsthalle (Wißmar) aus ihrem Erstlingskrimi liest. Ganz stilvoll
gibt es zur Krimi-Matinée für die Besucher Croissants & Kaffee.
s o — 2 8.09. »M ORD & KÖLS CH«
gaz präsentiert tatort-Rechtsmediziner Joe Bausch mit
mörderischen Kurzgeschichten
Wettenberg-Wißmar
10,– € (inkl. Croissant & Kaffee)
vorverkaufsstellen
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Mathematikum
Liebigstraße 8
8,–€
vorverkaufsstellen
Mathematikum, Tourist-Info,
Eine Schar toter Vögel, plötzliche Unwetter und ein geheimnisvoller Fremder – mehr braucht es nicht, um im beschaulichen Bad
Löwenau eine Panik auszulösen. Die Erinnerung an eine Prophezeiung aus dem Mittelalter macht die Runde. Kommissar Christoph
Rubin und der befreundete Lokal-Redakteur Carl Bernstein vermuten allerdings handfeste Interessen hinter der Panikmache und
beginnen zu ermitteln ...
Die Lesung an diesem Abend im Mathematikum ist eine Premierenlesung im Rahmen des Giessener Krimifestivals. Der
überaus erfolgreiche Hörbuchsprecher und Krimiautor Sven
Görtz stellt seinen dritten Fall für das Ermittlerteam Rubin &
Bernstein vor und auf das Publikum wartet eine Mischung aus
Ein-Mann-Theater und Live-Hörspiel mit musikalischen Beigaben – eine perfekte Leseshow.
gaz, maz, Rickersche ub
veranstalter
Mathematikum, ulish-pr
Mit freundlicher Unterstützung von
Leseland Hessen
Tourist-Info, gaz, maz,
Rickersche ub, Die Büchertreppe
veranstalter
dfg-Wettenberg, KuKuk, ulish-PR
mi — 0 1 . 1 0 . » Hi er sp r ic h t : EDGAR WALLAC E «
ra Kanzlei Helduser & Kollegen präsentiert Motown Theater
mit einem Krimiklassiker
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Netanya Saal
Altes Schloss, Brandplatz 2
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Giessener Allgemeine Zeitung
Marburgerstraße 20
Im Kölner tatortTeam mimt er den Rechtsmediziner, im wahren Leben verbringt er mehr Zeit hinter Gittern als mancher
Straftäter. Der Gefängnisarzt Joe Bausch hat viele Talente und
an diesem Abend im Verlagshaus der Giessener Allgemeinen
Zeitung sind neben Smalltalk herzerfrischend tödliche Crime
Stories angesagt. Der aus dem Westerwald stammende Arzt
und Schauspieler mit der auffälligen Frisur hat in Mittelhessen
eine riesige Fangemeinde und die Entertainerqualitäten des
nahe Köln lebenden Joe Bausch versprechen einen unterhaltsamen Abend, der mit einem Gläschen Kölsch und einem kleinen Imbiss einen stilvollen Abschluss findet.
Autor und Hörbuchsprecher Sven Görtz mit einer KrimiShow zum neuen Roman um das Ermittlerduo Rubin &
Bernstein
Bäckerei Braun
Bäckerei Braun, ulish-pr
s o — 2 8.09. »di e tödli c he t ug end
d e r m ada me bland el«
d i — 3 0 . 0 9 . b uchp r emie r e
»DI E PRO PH E Z EI U NG VON
BAD LÖW E NAU «
12,– €
vorverkaufsstellen
Tourist-Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
Giessener Allgemeine Zeitung,
ulish-PR
Einer der weltweit erfolgreichsten Kriminalschriftsteller ist der
1875 in London geborene Richard Horatio Edgar Wallace.
Verfilmungen seiner Romane lösten in den 60er, 70er Jahren
einen wahren Edgar Wallace-Boom in Deutschland aus. Unvergessen die Verfilmungen von der hexer oder der zinker, die
für volle Kinosäle sorgten. Im Hinblick auf den 2015 anstehenden 140. Geburtstag des Meisters britisch-humorvoller Spannungsliteratur haben Roland Kalweit und Danny Richter vom
motown theater für diesen Abend Wallace-Texte vorbereitet,
für die es noch den einen oder anderen Mitspieler braucht. Ein
spannend-spaßiger Abend wartet auf die Besucher, die von der
rührigen RA Kanzlei Helduser & Kollegen traditionell zu einem
Imbiss und Kreuzbergbier eingeladen sind.
12,– €
vorverkaufsstellen
Tourist Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
RA Kanzlei Helduser & Kollegen,
ulish-pr
d o — 0 2.10. » TOT E HU ND E BE ISS EN NI CHT «
Dietrich Faber mit seinem Soloprogramm zum dritten Fall
für Provinz-Kommissar Henning Bröhmann
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Stadt- und Schulmediothek der
SA — 0 4 . 1 0 . » NU M M ER Z W EI«
Hollywood-Star Benno Fürmann liest Psychothriller von
Claus Probst
© Stephan Feder
c-b-s Lollar/Staufenberg
Soviel vorweg: Tote Hunde beissen nicht ist kein Hundekrimi
und trotzdem ein tierisches Vergnügen. Dafür sorgen der bühnenerfahrene Dietrich Faber und sein Vogelsberger Kommissar
Henning Bröhmann, der bei einem Berlinbesuch geradezu schicksalhaft mit einem weit zurückliegenden Fall seines Vaters, einem
Ex-Polizisten konfrontiert wird. Mit vollen Körpereinsatz und
garniert mit musikalischen Beigaben sorgt Faber für ein lebendiges Leseklima inmitten seiner liebenswert-schrägen Romanfiguren. Für das Publikum bestes Entertainment.
10,– €
vorverkaufsstellen
cbes-Mediothek Lollar, Tourist
Info, gaz, maz, Rickersche ub
veranstalter
Stadt- u. Schulmediothek der c-b-s
Lollar/Staufenberg, ulish-pr
Mit freundlicher Unterstützung von
Leseland Hessen
d o — 0 2.10. » DI E HYÄN E«
Bestsellerautor Daniel Holbe mit einem neuen Fall für Kultkommissarin Julia Durant
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Sporthotel Grünberg
© Julia Holbe
Am Tannenkopf 1
In ihrem neuen Fall ermittelt die Frankfurter Kommissarin Julia
Durant in einer Mordserie. Der Täter mordet scheinbar planlos
und nennt sich selbst „Die Hyäne“. Seinen Opfern entnimmt er
Eingeweide, die er wie Trophäen der Frankfurter Polizei zuschickt. Ein Katz und Maus Spiel mit den Ermittlern beginnt.
Dies ist bereits der fünfzehnte Fall für die toughe Ermittlerin
Julia Durant, die bei Krimifreunden längst Kultstatus hat.
Der bei Frankfurt lebende Autor Daniel Holbe ist der legitime
Nachfolger des verstorbenen Bestsellerautoren Andreas Franz.
Geradezu nahtlos hat er die Figur der Frankfurter Kommissarin
Julia Durant weiterentwickelt. Die Hyäne ist der beste Beweis
dafür. Passend zum Ort der Handlung serviert die Küche des
Sporthotels einen Imbiss „Frankfurter Art“.
F R — 0 3.10. »M ORD UND TOTLA CH«
Ralf Kramp mit leckeren Mördchen zu Kaffee & Kuchen
11,– €
(inkl. Imbiss „Frankfurter Art“)
vorverkaufsstellen
Buchhandlung Reinhard
(Grünberg), Tourist-Info, gaz,
maz, Rickersche ub
(Einlass 19.30 Uhr)
Netanya Saal
Altes Schloss, Brandplatz 2
Star-Gast des Abends ist der auch im Filmparadies Hollywood
überaus erfolgreiche Darsteller Benno Fürmann. Zum Krimifestival präsentiert neusehland den vielfach mit Filmpreisen
ausgezeichneten Vollblutschauspieler, der wegen seiner markanten Stimme auch sehr gerne als Synchronsprecher eingesetzt
wird (u.a.Shrek), mit einer Lesung aus dem Psychothriller Nummer Zwei des deutschen Schriftstellers Claus Probst. Mit seinem
ersten Kriminalroman ist dem Mannheimer Arzt für Kinderund Jugendpsychiatrie ein echter Pageturner gelungen, in dem
die Polizei verzweifelt nach dem Opfer eines Serientäters sucht
und erkennen muss, dass irgendjemand den Leichnam vom
Fundort entfernt haben muss. Welches Motiv verfolgt dieser
Mensch, der bei den Ermittlern fortan den Namen Nummer
Zwei erhält. Was treibt einen Menschen dazu, eine Leiche vom
Fundort zu entfernen und wie wird der Täter darauf reagieren?
Ein packender Thriller, dem der in Berlin geborene und aktuell
dort lebende Benno Fürmann an diesem Abend im Netanya
Saal seine Stimme gibt.
Die Besucher dieser neusehland-Veranstaltung dürfen sich auf
eine spannende Krimilesung freuen, die aus logistischen Gründen
auch in diesem Jahr im Netanya Saal stattfindet und schon traditionell nach der Lesung ein Buffet und Erfrischungen bereithält.
12,– €
vorverkaufsstellen
Tourist-Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
neusehland, ulish-pr
veranstalter
Buchhandlung Reinhard,
Sporthotel Grünberg, ulish-pr
Mit freundlicher Unterstützung von
Leseland Hessen
16.00
(Einlass 15.30 Uhr)
Netanya Saal
Neues vom Meister des schwarzhumorigen Krimis. Wie so oft,
eigentlich immer, geht es in den Short-Stories von Ralf Kramp
um den Tod. Nicht gewollt oder auch anders geplant nimmt
das Ableben seinen Lauf. Seien wir ehrlich, der Tod ist letztendlich nicht zu verhindern. Aber wie viel leichter stirbt es sich
mit einem Lächeln auf den Lippen, denn - der Tod muss nicht
das Ende sein. Mord und Totlach vereint zwanzig kleine kriminalistische Kabinettstückchen, die im munteren Wechsel für
ein bösartiges Vergnügen sorgen.
Sollte wider Erwarten Trauerstimmung aufkommen, sorgt in
der geplanten Pause das Kuchenbuffet für helle Freude.
20.00
Altes Schloss, Brandplatz 2
10,– € (inkl. Kaffee & Kuchen)
vorverkaufsstellen
Tourist-Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
ulish-pr
Mit freundlicher Unterstützung von
Leseland Hessen
s o — 0 5 . 1 0 . » KE LTE NZ ORN«
Autorin Uli Aechtner mit ihrem aktuellen Hessenkrimi
11.30
Netanya Saal
Altes Schloss, Brandplatz 2
Unterhalb der nahe Friedberg gelegenen Glauburg entdeckt ein Eintritt frei
Archäologenteam unter Leitung der Wissenschaftlerin Maja Jor- veranstalter
dan das Grab einer keltischen Fürstin. Ein Sensationsfund, der für Kulturamt Gießen, ulish-pr
Schlagzeilen sorgt. Wenig später entdecken die Archäologen einen
Toten, abgelegt auf der Grabungsstelle und nach keltischen Brauch
– ohne Kopf. Als ein weiteres Opfer, nach keltischen Ritual enthauptet gefunden wird, überschlagen sich die Ereignisse ...
Die im hessischen Bad Vilbel lebende Autorin Uli Aechtner hat
gemeinsam mit der in Wiesbaden beheimateten Belinda Vogt einen
spannenden Hessen-Krimi entwickelt, der die vergangene Kultur
der Kelten geschickt verknüpft mit Verbrechen der Gegenwart.
s o — 0 5.10. »M ORD IM KU RHOT EL «
Opulentes Dinner & Krimimusical im Sporthotel Grünberg
19.30
Di — 0 7 . 1 0 . » DAS F ALSC H E IN MIR«
Bestsellerautorin Christa von Bernuth liest ihren aktuellen
Psychothriller
(Einlass 19.00 Uhr)
Sporthotel Grünberg
m o — 0 6.10. »DIE KUNST ZU STERBEN«
Skandinavische Top-Autorin Anna Grue mit ihrem brandneuen Thriller. Deutsche Stimme: Roman Kurtz
Am Tannenkopf 1
Dinner, Abend-Programm)
tischreservierung
Sporthotel Grünberg
T 06401- 8020
veranstalter
Sporthotel Grünberg, ulish-pr
20.00
Giessener Anzeiger
Christa Bernuth gehört zu den renommiertesten deutschen
Krimiautorinnen und zahlreiche ihrer Romane waren Vorlagen
für Verfilmungen. Die Autorin arbeitet im Hauptberuf als Journalistin bei einem Frauenmagazin in München. Auf dem Weg
zur Buchmesse in Frankfurt liest sie an diesem Abend beim
Giessener Anzeiger aus ihrem aktuellen Thriller Das Falsche
in mir, einer Geschichte um Selbstzweifel und Flucht vor der
Vergangenheit.
Als Jugendlicher hat Lukas Salfeld seine Freundin ermordet
und dafür eine zehnjährige Haftstrafe verbüßt. Inzwischen,
viele Jahre später, führt er ein ganz normales Leben in einer
Umgebung, die nichts von seiner Vergangenheit ahnt. Als erneut
ein Verbrechen geschieht, das an Salfelds damalige Tat erinnert,
gerät dieser sofort unter Verdacht. Salfeld flieht vor der Polizei
und macht sich eigenständig auf die Suche nach dem Täter –
getrieben von der Angst, vielleicht selbst der Täter zu sein, denn
an die Tatnacht hat er keinerlei Erinnerungen.
Gießen-Wieseck
8,– €
vorverkaufsstellen
ga (Am Urnenfeld 12), TouristInfo, gaz, maz, Rickersche ub
veranstalter
Giessener Anzeiger, ulish-pr
(Einlass 19.30 Uhr)
Mathematikum
Liebigstraße 8
Auch in diesem Jahr präsentiert das Giessener Krimifestival einen
internationalen Star der Krimiszene. Top-Autorin Anna Grue
gehört zu den erfolgreichsten skandinavischen Autorinnen und
stellt an diesem Abend im Mathematikum ihren brandneuen
Thriller Die Kunst zu Sterben vor. Erneut lässt die nahe Kopenhagen lebende dänische Bestsellerautorin ihren charmanten Privatdetektiv Dan Sommerdahl in einer kniffligen Mordsache ermitteln. Im provinziellen Christianssund wird die Leiche einer
prominenten Literaturkritikerin aufgefunden...
Kritiker beschreiben die Krimis der erfolgreichen Autorin als besonders raffiniert, spannend und erfrischend bissig. Die deutsche
Stimme ist an diesem Abend Schauspieler Roman Kurtz vom
Giessener Stadttheater.
(Einlass 20.00 Uhr)
Verlagshaus, Am Urnenfeld 12
69,– € (incl. Begrüßungsgetränk,
© Astrid Eckert
Die Kurgäste haben sich zum Eröffnungs-Dinner im Restaurant des Kurhotels versammelt. Das Entsetzen ist groß, als
schon nach kurzer Zeit ein Mord passiert. Aber Glück im
Unglück – Kurhotel-Pfleger Willi Wamse hat erst kürzlich sehr
erfolgreich einen VHS-Kurs als Detektiv absolviert. Wird es
ihm gelingen den Mord aufzuklären?
In der nunmehr dritten krimimobil Eigenproduktion wird wieder gemordet und gemeuchelt was das Zeug hält. Intrigen, Liebe,
Slapstick und jede Menge Musik sorgen auch hier für beste
Komödienunterhaltung beim Dinner. Auf vielfachen Wunsch
sind die Dinner-Krimi-Spezialisten aus Berlin erneut mit ihrer
unterhaltsamen Krimirevue zu Gast im Sporthotel. Für das leibliche Wohl der Krimifestival-Gäste sorgt die bekannt gute Küche
des Sporthotels mit einem opulenten Vier-Gang-Menue.
20.30
8,– €
vorverkaufsstellen
M i — 0 8 . 1 0 . » umge l eg t «
Herzhafter Krimispaß mit den krimi cops aus Düsseldorf
Mathematikum, Tourist-Info,
gaz, maz, Rickersche ub
veranstalter
Mathematikum, ulish-pr
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Polizeipräsidium Mittelhessen
Die krimi cops – das sind fünf rheinische Frohnaturen, die
sich im wahren Leben als Polizisten um Recht und Unordnung
kümmern. Als Hüter der Gesetze stehen sie tagtäglich dem
Verbrechen gegenüber – Auge in Auge. Doch auch nach Feierabend wird ermittelt. Da werden keine Strafzettel oder Protokolle geschrieben, sondern Krimis, in denen virtuelle Kollegen
die Ermittlungsarbeit übernehmen.
An vorderster Front und immer im Dienst zeigen Kriminalhauptkommissar „Struller“ Struhlmann und der Kripo-Praktikant Jensen der Düsseldorfer Unterwelt wo´s lang geht. In
Umgelegt ermitteln die beiden sehr unterschiedlichen Polizisten
im Zusammenhang mit einer unbekannten Toten, die ganz
offensichtlich niemand zu vermissen scheint. Ermittlungen im
Rotlichtmilieu bringen erste Ergebnisse.
Die krimi cops lesen ihre Krimis mit verteilten Rollen zu dritt,
gelegentlich (wenn der Dienstplan es zulässt) auch zu fünft. An
diesem Abend im Polizeipräsidium Mittelhessen ist die Polizei
zu Gast bei der Polizei.
Ferniestraße 8
10,– €
vorverkaufsstellen
Tourist- Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
ppm, ulish-pr
Mit freundlicher Unterstützung von
Leseland Hessen
DO — 0 9.10. .» B E ST OF E B ERHO FE R«
Bestsellerautorin Rita Falk mit Geschichten
vom Eberhofer Franz
20.00
(Einlass 19.00 Uhr)
Ev. Gemeindezentrum Hüttenberg,
sA — 1 1 . 1 0 . » OSTF RIE SE N F E U ER«
Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf und Gäste mit einem
ostfriesischen Krimi-Feuerwerk
Paul-Schneider-Str. 12,
„Tränen sind geflossen“ sagt Bestsellerautorin Rita Falk und meint
dabei Lachtränen. Die überaus positive Erinnerung an ihre Lesung vor zwei Jahren in Hüttenberg hat die Autorin bewogen,
ihre diesjährige Lesepause zu unterbrechen und erneut zu Gast
bei den Hüttenberger Kreuzbergfreunden zu sein. Im Gepäck
hat sie ein Special: Best of Eberhofer. Szenen und Geschichten
aus dem Leben des Provinzpolizisten Franz Eberhofer stehen auf
dem Programm und die Besucher dürfen sich auf einen herzhaft
unterhaltsamen Abend freuen.
F R — 1 0.10. » SI EB ENS C HÖN «
TV-Star Nina Hoss liest packenden Thriller
von Judith Winter
35625 Hüttenberg
10,– €
vorverkaufsstellen
Tourist Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
Hüttenberger Kreuzbergfreunde,
ulish-pr
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Herrenausstatter Köhler
15,– €
vorverkaufsstellen
Tourist Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
Herrenausstatter Köhler, ulish-pr
(Einlass 19.30 Uhr)
Mathematikum
Liebigstraße 8
Klaus-Peter Wolf fühlt sich wohl in Gießen. So wohl, dass er
sogar Gäste zu seiner Lesung ins Mathematikum mitbringt. Mit
dabei sind Gattin Bettina Göschl, die an diesem Abend passende Lieder anstimmt und der Bassist Gunnar Peschke, der für
die Zwischentöne verantwortlich ist. Gemeinsam wird das Trio
ein ostfriesisches Krimifeuerwerk abbrennen, bei dem nicht nur
der neue Thriller Ostfriesenfeuer vorgestellt wird, sondern auch
eine Story aus dem brandneuen Kurzgeschichtenband Mord
am Leuchtturm. Mehr Küstenfieber geht nicht.
s o — 1 2 . 1 0 . » IN M E MORIAM : DIE Z EHN G EBOTE «
Schauspieler Harald Pfeiffer mit Kurzkrimis zum Leben und
Sterben
Seltersweg 38
Erneut präsentiert der Giessener Herrenausstatter einen absoluten Top-Star der deutschen Film- und TV-Szene. Die Darstellerin Nina Hoss ist zu Gast beim Giessener Krimifestival und
liest aus einem beeindruckenden Frankfurt-Krimi der Autorin
Judith Winter (Pseudonym). Hinter dem Pseudonym verbirgt
sich eine prominente Persönlichkeit, deren Identität auch vom
Verlag nicht preisgegeben wird.
Im Mittelpunkt des Abends steht allerdings eine andere prominente Persönlichkeit, die gerne ihren Namen nennt: Nina Hoss.
Zwischen Theaterarbeit und Filmdrehs wird die hochkarätige
Darstellerin an diesem Abend eine Kostprobe ihrer Lesekunst
geben. Die attraktive Schauspielerin, Absolventin der hs Ernst
Busch in Berlin, ist vielfach mit Preisen bedacht worden und
eine begeisterte Vorleserin. Das Publikum darf sich auf eine
spannende Lesung und allerbeste Unterhaltung freuen.
20.00
10,– €
vorverkaufsstellen
Mathematikum, Tourist Info, gaz,
maz, Rickersche ub
veranstalter
Mathematikum, ulish-pr
Mit freundlicher Unterstützung von
Leseland Hessen
15.30
(Einlass 15.00 Uhr)
Kath. Pfarrei St. Thomas-Morus
Grünbergerstraße 80, Gießen
Jedes Verbrechen ist ein Verstoß gegen die zehn Gebote. Insofern
ist eine Kirche der passende Ort für eine Krimilesung. Der
Förderkreis der Kath. St. Thomas Morus Gemeinde präsentiert
an diesem Kriminachmittag den Schauspieler Harald Pfeiffer
(Stadttheater) mit kriminellen Short Stories, die einen Bezug
zur Kirche haben. In der geplanten Pause sind die Besucher zu
Kaffee & Kuchen eingeladen. Für die musikalische Begleitung
zur Lesung sorgt der Kirchenmusiker Jakob Handrack. Ein
stimmungsvoller Nachmittag in atmosphärischer Umgebung
wartet auf die Besucher.
SO — 1 2 . 1 0 . » KOP FLOS I M KOF F ERRAU M «
Schwarzhumorig-schräge Crime Story von und mit Markus
Niebios
8,– € (inkl. Kaffee & Kuchen)
vorverkaufsstellen
St. Thomas-Morus Pfarrei,
Tourist Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
St. Thomas-Morus, ulish-pr
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
klimbim
Ebelstraße Ecke Riegelpfad
Sa — 1 1.10. » STIRB W OHL«
Schauspielerin Petra Soltau mit einem kriminellen
Beziehungsratgeber von Krimiautorin Gesa Gauglitz
19.30
(Einlass 19.15 Uhr)
Engel Apotheke Laubach
Bahnhofstraße 2
Ein ungewöhnlicher Krimi in Pink, der sich ankündigt wie ein
krimineller Ratgeber. Wenn Du etwas haben willst, dann nimm
es dir. Auch wenn Du dafür über Leichen gehen musst. Valerie
und Sophie sind allerbeste Freundinnen. Waren sie schon immer.
Aber Valerie hat all das, wovon Sophie nur träumen kann. Doch
irgendwann ist jeder Traum zu Ende. Sophie weiß, wer haben
will muss nehmen können ... Schauspielerin Petra Soltau (Stadttheater Gießen) liest diesen ungewöhnlichen Krimi von Gesa
Gauglitz und sorgt damit für Verwirrung. Das mit der besten
Freundin sollte Frau sich noch mal gut überlegen...
7,– €
vorverkaufsstellen
Engel Apotheke,
Kultur- und Tourismusbüro
Laubach,
Buchhandlung Reinhard
(Grünberg),
Tourist Info, gaz, maz
veranstalter
Engel Apotheke Laubach, ulish-pr
Borg, ehemaliger Chef der Dortmunder Mordkommission, der
jetzt als Detektiv arbeitet und als Dienstgefährt einen Leichenwagen fährt, ist einer heißen Sache auf der Spur. So richtig heiß
wird die Sache aber, als in seinem Bürokühlschrank der stümperhaft abgetrennte Kopf eines Klienten gefunden wird. Ganz
schnell wird der Detektiv selbst zum Gejagten. Und nicht nur
die Polizei ist hinter ihm her. Zwei ominöse Killer haben sich
ebenfalls an seine Fährte geheftet und jagen Borg quer durch
Dortmund. Autor Markus Niebling hat nach vielen Short
Crime-Stories erstmals einen Kriminalroman geschrieben.
Herausgekommen ist eine schräge Krimikomödie, die wild und
unbeherrscht die Ruhrpott-Metropole auf den Kopf stellt. Ein
echter Kracher, der Lust auf mehr macht ...
10,– € (inkl. Pausensnack)
vorverkaufsstellen
Tourist Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
ulish-pr
Mit freundlicher Unterstützung von
Leseland Hessen
kri mi fe stiv al 2014
Programmübersicht
Fr — 26.09. »Ein bulle ohne landei«
20.00
SA — 27.09. »KNACKIG, KNUSPRIG, TOT«
19.00
so — 28.09. »DIE TÖDLICHE TUGEND DER MADAME BLANDEL«
11.00
di — 14.10. »SÜSS SCHMECKT DER TOD«
20.00
»MORD & KÖLSCH«
20.00
mi — 15.10. »HENDLMORD«
20.00
Buchpremiere »DIE PROPHEZEIUNG VON BAD LÖWENAU«
20.00
do — 16.10. »SCHROTT«
19.30
tv-Star Uwe Ochsenknecht liest Short Crime Stories zum Festivalauftakt
Schauspieler Christian Lugerth im tödlichen Backwahn
dfg-Wettenberg präsentiert Marie Pellissier mit Paris-Krimi
gaz präsentiert tatort-Rechtsmediziner Joe Bausch mit mörderischen Kurzgeschichten
di — 30.09.
Autor Sven Görtz mit einer Krimi-Show zum neuen Rubin & Bernstein Krimi
mo — 13.10. «SCOTCH AS SCOTCH CAN«
Rainer Scheer mit hochprozentigen Kurzkrimis zum 3-Gang-Menue auf Hof Grass / Hungen »MORDSEMPFEHLUNG«
Querleser stellen Krimi-Literatur vor und geben Empfehlungen
Schauspielerduo Barbara Stollhans & Christian Lugerth mit Stories aus mörderisch süßen Zutaten
Herzhaft-bajuwarische Lesung mit Autorin Ida Ding zum Tod eines Imbissbudenverkäufers
Autor Klaus Stickelbroeck mit einem brandneuen Hartmann-Krimi zur Käseplatte
19.00
20.00
mi — 01.10. »Hier spricht: Edgar wallace«
20.00
»DIE DREI ??? WERDEN 50«
20.00
do — 02.10. »TOTE HUNDE BEISSEN NICHT«
20.00
fr — 17.10. »BITTERBÖSE MORDE CHARMANT SERVIERT«
20.00
20.00
sa — 18.10. »CHABLIS«
19.00
Fr — 03.10. »MORD UND TOTLACH«
16.00
so — 19.10. »NIMM REICHLICH ...«
11.00
sa — 04.10. »NUMMER ZWEI«
20.00
»TORTENTOD«
15.30
so — 05.10. »KELTENZORN«
11.30
BUCHPREMiere »ENDSTATION GIESSEN«
20.00
ra Kanzlei Helduser & Kollegen präsentiert Motown Theater mit einem Krimiklassiker
Dietrich Faber mit dem dritten Fall für Provinz-Kommissar Henning Bröhmann
»DIE HYÄNE«
Bestseller Autor Daniel Holbe mit einem neuen Fall für Kultkommissarin Julia Durant
Ralf Kramp mit leckeren Mördchen zu Kaffee & Kuchen
Hollywood-Star Benno Fürmann liest Psychothriller von Claus Probst
Autorin Uli Aechtner mit ihrem aktuellen Hessenkrimi
»MORD IM KURHOTEL«
Opulentes Dinner & Krimimusical im Sporthotel Grünberg
19.30
Ein Krimiklassiker für jung und alt stilvoll präsentiert vom motown theater
tv-Star Julia Stemberger mit kleinen feinen Mordgeschichten
Opulentes Menue zum prickelnden Krimi von Ulrike Dömkes
Schauspielerin Petra Soltau mit herzhaft-tödlichen Rezepturen
Storys vom Absahnen und sich verkrümeln mit Schauspieler Harald Pfeiffer
Sascha Gutzeit mit neuen Fällen des legendären Kommissar Engelmann
mo — 20.10. »LEICHEN, LIEDER & LACHSALVEN«
wap präsentiert eine mörderische Revue mit Sascha Gutzeit & Kommissar Engelmann
20.00
mo — 06.10. »DIE KUNST ZU STERBEN«
20.00
di — 07.10. »DAS FALSCHE IN MIR«
20.30
di — 21.10. »KOMMEN SIE IN SCHWARZ ...«
20.00
mi — 08.10. »UMGELEGT«
20.00
mi — 22.10. »NUR EIN GEWÖHNLICHER MORD«
20.00
do — 09.10. »BEST OF EBERHOFER« 20.00
do — 23.10. »EINEN TOD MUSST DU STERBEN«
20.00
fr — 10.10. »SIEBENSCHÖN« 20.00
fr ­
— 24.10. »DER BOND VON MÜNSTER - OVERBECK«
20.00
sa — 11.10. »STIRBWOHL«
19.30
sA — 25.10.
20.00
»OSTFRIESENFEUER«
20.00
s0 — 26.10. »MORDSDICHTER«
so — 12.10. »IN MEMORIAM: DIE ZEHN GEBOTE«
15.30
Skandinavische Top-Autorin Anna Grue mit ihrem brandneuen Thriller
Bestsellerautorin Christa von Bernuth liest ihren aktuellen Psychothriller
Herzhafter Krimispaß mit den krimi cops aus Düsseldorf
Bestsellerautorin Rita Falk mit Geschichten vom Eberhofer Franz
tv--Star Nina Hoss liest packenden Thriller von Judith Winter
Schauspielerin Petra Soltau mit einem kriminellen Ratgeber von Krimiautorin Gesa Gauglitz
Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf und Gäste mit einem ostfriesischen Krimi-Feuerwerk
Schauspieler Harald Pfeiffer mit Kurzkrimis zum Leben und Sterben
»KOPFLOS IM KOFFERRAUM«
Schwarzhumorig-schräge Crime Story von und mit Markus Niebios
20.00
sneak preview »WIR WAREN KÖNIGE« kinopolis präsentiert Polizei-Thriller als Preview mit anwesenden Darstellern
Mörderische Storys & mörderisch gute Musik mit Kai Engelke & Helm van Harm
Autor Jürgen Ehlers mit seinem brandneuen Hamburg-Krimi
Lesung mit Bestsellerautorin Susanne Mischke aus ihrem brandneuen Thriller
overbeck-Darsteller Roland Jankowsky mit skurrilen Short Crime Stories
buchpremiere »EULENKOPF«
Film-Star Til Schweiger liest Gießen-Krimi von Charly Weller bei kinopolis
Die Siegerehrung zum Krimischreibwettbewerb
20.00
11.00
» hr 3 – Live-Hörspiel: DER HUND DER BASKERVILLES« 20.00
thm präsentiert hr3-Moderatoren in einem fulminanten Live-Hörspiel
DI — 11.11. »MORDSGEBURTSTAG«
Krimifarce um ein skurriles Ermittlertrio mit Ralf Kramp & Sascha Gutzeit
20.00
M O — 1 3.10. » S C OT CH AS SCOT CH C AN «
Crimetime-Moderator Rainer Scheer mit hochprozentigen
Kurzkrimis zum 3-Gang-Menue auf Hof Grass / Hungen
19.00
MI — 1 5 . 1 0 . » HE NDLMORD«
Herzhaft-bajuwarische Lesung mit Autorin Ida Ding zum
Tod eines Imbissbudenverkäufers
(Einlass 18.30 Uhr)
Restaurant Hof Grass
Hof Grass 4, Hungen
MO — 1 3.10. »M ORDS EMPFE HL U NG «
Querleser stellen Krimi-Literatur vor
und geben Empfehlungen
und Whiskyverkostung)
vorverkaufsstellen
Stadt Hungen (Rathaus), Hof Grass,
Buchhandlung Reinhard,
(Grünberg), Tourist Info, gaz, maz,
veranstalter
Stadt Hungen,
Restaurant Hof Grass, ulish-pr
DI — 1 4.10. » S Ü SS SC HMEC KT DER TOD «
Schauspielerduo Barbara Stollhans & Christian Lugerth mit
Stories aus mörderisch süßen Zutaten
Pöckingen ist geschockt. Der Hendlmann ist tot. Muck Halbritter, im Hauptberuf Schäfer und auf vielfache Weise im Pöckinger
Kulturleben engagiert, geht der Sache nach und stößt dabei auf
kleine weiße Päckchen, gut versteckt in dem Billiggeflügel aus
dem nahen Tschechien. Ein herzhaft deftiger und dabei sehr
bajuwarischer Krimi aus der Idylle am Starnberger See.
Autorin Ida Ding alias Stephanie Schuster hat unter verschiedenen Pseudonymen bisher Thriller und auch Kinderbücher
veröffentlicht. Hendlmord ist ihr erster schwarzhumoriger Regiokrimi und spielt dort, wo die Autorin mit ihrer Familie lebt,
am Starnberger See.
Abgerundet wird der Abend mit einem geflügelten Imbiss aus
der Küche des Landhotels.
(Einlass 19.30 Uhr)
Stadtbibliothek Gießen
5,– € (inkl. kl. Imbiss &
DO — 1 6 . 1 0 . » SC HROTT«
Autor Klaus Stickelbroeck mit einem brandneuen
Hartmann-Krimi zur Käseplatte
Erfrischungen)
vorverkaufsstellen
35321 Laubach
12,50 € (inkl. geflügelten Imbiss)
vorverkaufsstellen
Kultur- und Tourismusbüro
Laubach, Buchhandlung Reinhard
(Grünberg), Tourist Info, gaz,
maz,
veranstalter
Kultur- und Tourismusbüro
Laubach, ulish-pr
Mit freundlicher Unterstützung von
Leseland Hessen
Tourist Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
Stadtbibliothek Gießen, ulish-pr
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Art & Office
10,– €
vorverkaufsstellen
Tourist Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
Art & Office, ulish-pr
19.30
(Einlass 19.00 Uhr)
Käsescheune Hungen
Brauhofstraße 3, Hungen)
Klaus Stickelbroeck ist im wahren Leben Polizist in NRW und mit
seiner Romanfigur des schrägen Privatdetektivs Herbie Hartmann
ist ihm ein großer Wurf gelungen. Bei Krimifans hat der Düsseldorfer Antiheld mit besten Kontakten zur Unterwelt bereits Kultstatus. Klaus Stickelbroeck ist ein hervorragender Vorleser, der bei
seinen Lesungen alles gibt und damit eine Garantie für einen unterhaltsamen Abend. Ein weiterer Garant für einen gelungenen
Abend sind die Käsespezialisten aus der Hungener Käsescheune.
Die angebotene Käseplatte ist das zweite Highlight des Abends.
DO — 1 6 . 1 0 . » DIE DRE I ? ? ? W E RD EN 5 0 «
Ein Krimiklassiker für jung und alt stilvoll präsentiert vom
motown theater
17,50 € (inkl. Käseplatte)
vorverkaufsstellen
Stadt Hungen (Rathaus),
Käsescheune,
Buchhandlung Reinhard (Grünberg),
Tourist Info, gaz, maz,
veranstalter
Stadt Hungen,
Käsescheune Hungen, ulish-pr
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Spielwaren Fuhr, Eingang Parkplatz
12,– € (inkl. Imbiss und
Marburgerstraße 86
Nicht immer tut gut, was gut schmeckt. Möglicherweise fällt
der Abschied leichter, wenn zuvor das Verlangen nach Süßem
auf geradezu gemeine Art gestillt wird. Süß – das klingt nach
Belohnung. Tödlich-süße Verführungen stehen im Mittelpunkt
der Stories, die Barbara Stollhans und Christian Lugerth für
diesen kalorienreichen Abend vorbereitet haben und das Team
von Art & Office unterstützt die beiden Schauspieler in gewohnt
aufmerksamer Weise. Schauen Sie vor dem Besuch der Veranstaltung noch mal auf die Waage. Hinterher könnte es zu spät
sein ...
Landhotel Waldhaus
20.00
Berliner Platz 1
Bei der Veranstaltungsreihe „Querleser“ der Giessener Stadtbibliothek stellen Fachleute aus dem Literaturbetrieb ihre
Lieblingstitel vor und geben Literaturtipps. An diesem Abend
gibt es zum Krimifestival ein „Querleser-Special“. Der Kriminalroman steht im Mittelpunkt und als Experten mit dabei sind
u.a. Thomas Flentge (Lehmanns Media), Henriette Kleiß (Thalia), Stephanie Heinrich (Stadtbibliothek), Alexandra Klusmann (Mediakontakt Laumer, Marburg) und Festival-Organisator Uwe Lischper. Die Informationen zu empfehlenswerter
Spannungsliteratur werden begleitet durch Pausensnacks und
Erfrischungen.
(Einlass 19.30 Uhr)
An der Ringelshöhe 7
45,00 € p.P. (inkl. 3-Gang-Menue
© Jonas Schuster
Seit vielen Jahren gilt der Journalist Rainer Scheer als kompetenter Krimiexperte. Regelmäßig stellt er in seiner Veranstaltung
„Crimetime“ Krimiliteratur zu Themenschwerpunkten vor. An
diesem Abend in Hungen gibt es zwei Schwerpunkte: Kriminelle Crime Stories in denen Whisky eine Rolle spielt, ausgewählt
und gelesen von Rainer Scheer und als zweiter Höhepunkt die
gute Küche des Restaurants Hof Grass (Hungen), die mit einem
Drei-Gang-Menue auf ihre kriminell gute Kochkunst aufmerksam macht. Begleitet wird diese Veranstaltung von einer Whiskyverkostung, optional – keiner muss, aber wer will, kann. Mehr
Infos zum Menue gibt es auf der Krimifestivalhomepage.
20.00
Im Jahr 1964 erschien in Amerika der erste Band der KrimiReihe Die drei Fragezeichen (engl. The Three Investigators)
unter dem Titel The Secret of Terror Castle. Erst 1968 erschien
erstmalig eine deutsche Übersetzung des Romans unter dem
Titel Die drei Fragezeichen und das Gespensterschloss beim
Kosmos Verlag. Seit dem sind in Deutschland über 16 Millionen
Bücher dieser beliebten Reihe verkauft worden. Die Darsteller
Roland Kalweit und Danny Richter vom motown theater
erinnern an diesem Abend an die Abenteuer von Justus, Peter
und Bob, wobei einer der drei Detektive durch einen Besucher
aus dem Publikum besetzt werden muss. Eine herzhafte Mischung aus Comedy und Live-Hörspiel wartet auf die Besucher
bei Spielwaren Fuhr.
Erfrischung)
vorverkaufsstellen
Spielwaren Fuhr, Tourist Info, gaz,
maz, Rickersche ub
veranstalter
Spielwaren Fuhr, ulish-pr
F R — 1 7.10. » BITT ERBÖS E MORD E C HAR MANT
S E R V IE RT «
TV-Star Julia Stemberger mit kleinen feinen Mordgeschichten
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Gebrauchtwagenzentrum
s o — 1 9 . 1 0 . » TORTE NTOD«
Storys vom Absahnen und sich verkrümeln mit Schauspieler
Harald Pfeiffer
Autohaus Michel
Sie gehört zu den ganz großen Namen in der Film- und Theaterszene – Julia Stemberger. Die Österreicherin, in Wien geboren und aktuell auch in Wien lebend, ist zudem eine begeisterte Vorleserin und liebt den Kontakt zum Publikum. Mit ihrem
unglaublichen Sprachgefühl und ihrer nuancenreichen Stimme
verzaubert die charmante Österreicherin bei ihren Lesungen
das Publikum. An diesem Abend präsentiert das Autohaus
Michel die Vollblutschauspielerin mit Crime Stories aus ihrer
Heimat. Die Stories handeln durchweg von bitterbösen Morden
und belegen, dass der Tod in Wien eine zweite Heimat hat. Von
der Darstellerin charmant servierte Morde und nach der Lesung
eine vom Autohaus servierte Erfrischung zum Buffet – ein
mörderisch schöner Krimiabend kündigt sich an.
An der Automeile 24
15,– €
vorverkaufsstellen
Tourist Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
Autohaus Michel, ulish-pr
s 0 — 1 9 . 1 0 . B U CHP R E MIE R E
» ENDSTATION GIESSEN «
Opulentes Menue zum prickelnden Krimi von Ulrike Dömkes
19.00
Jacques’ Wein-Depot Gießen
Marburger Straße 200
Was als entspannte Reise in den Burgund geplant war, entwickelt
sich für die Weinhändlerin Marlene Roth und ihren Lebensgefährten Claudio Manera zu einer handfesten Detektivgeschichte. Eine
junge Frau wird tot aufgefunden. Das Mordwerkzeug ist eher
ungewöhnlich – ein spitzer Pferdeknochen, wie er zur Reifeprüfung
bei der Herstellung des Parmaschinkens verwendet wird ...
Autorin Ulrike Dömkes, im wahren Leben Weinhändlerin, liest
an diesem Abend aus ihrer prickelnd-spannenden Detektivstory und der Männerkochclub Frischlinge serviert dazu ein passendes Fünf-Gang-Menue. Für die passenden Weine und das
richtige Ambiente sorgen Rosemarie Löffler und ihr Team von
Jacques´Wein-Depot.
Informationen zum opulenten Menue und den Weinen gibt es
direkt bei Jacques Wein-Depot oder unter:
www.giessen.krimifestival.de..
s 0 — 1 9.10. » NI MM R EIC HLI CH ...«
Schauspielerin Petra Soltau mit herzhaft-tödlichen Rezepturen
72,– € (inkl. mehrgängiges Menü und
alle Getränke)
Reservierung
Jacques’ Wein-Depot,
T 0641-54241
F 0641-9502605
veranstalter
Schlosshotel Bunter Hund
11,– € (inkl. Kaffee & Kuchen)
vorverkaufsstellen
Kultur- und Tourismusbüro
Laubach, Buchhandlung Reinhard
(Grünberg), Tourist Info, gaz, maz,
veranstalter
Kultur- und Tourismusbüro
Laubach, ulish-pr
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Netanya Saal
Altes Schloss, Brandplatz 2
10,– €
Kommissar Heinz Engelmann ist auf der Suche nach seiner Assistentin Liesel Weppen. Liesel ist weg, einfach verschwunden,
vermutlich entführt, womöglich schon tot. Seine Ermittlungen
in quasi eigener Sache führen den genialen Ermittler nach Gießen.
Wird Engelmann Liesel retten können? Endstation Giessen heißt
die Story aus Sascha Gutzeits neuer Engelmann-Produktion
Kommste heut nicht, kommste morden und an diesem Abend
steht die Premierenlesung an. Mit fetzigen Songs und halsbrecherischen Texten rockt der vielseitige Krimiautor den Netanya
Saal. Sascha Gutzeit live und in Farbe – ein Muss für Krimifans.
vorverkaufsstellen
Tourist Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
ulish-pr
Mit freundlicher Unterstützung von
Leseland Hessen
Jacques’ Wein-Depot Gießen,
ulish-pr
m0 — 2 0 . 1 0 . » LE IC H EN , LIE DE R & LAC HSALV E N«
wap präsentiert eine mörderische Revue mit Sascha Gutzeit
& Kommissar Engelmann
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Wirtshaus am Park
Giessener Straße1, Laubach
11.00
(Einlass 10.30 Uhr)
Hörsaal Liebig Museum
Die Menge machts und manchmal muss es etwas mehr sein.
Giftmischer haben zwar das Ziel vor Augen, brauchen aber
Geduld. Steter Tropfen höhlt das Dasein und Schritt für Schritt
nähern wir uns dem finalen Abgang des Auserwählten. Fiese
Stories zu tödlichen Rezepturen liest Schauspielerin Petra Soltau (Stadttheater Giessen) bei dieser Matinée im Liebigmuseum,
begleitet von analytisch-fachmännischen Erläuterungen.
Nimm reichlich heißt es danach beim angebotenen Imbiss.
(Einlass 15.00 Uhr)
Schottener Straße 2, Laubach
Süßes geben und das Leben nehmen – Vorsicht ist angebracht.
Hinter mancher süßer Verführung steckt ein bitterböser Plan und
wenn nach dem Genuss einer mörderisch wohlschmeckenden Torte nicht nur die Sahne steif ist – dann ist es meistens schon zu spät.
Harald Pfeiffer (Stadttheater Gießen) liest Storys vom Absahnen
und sich hernach verkrümeln und der Bunte Hund reicht dazu
Kaffee & hausgemachten Kuchen. Eine Sonntagnachmittag-Idylle
mit mörderischen Zutaten ...
Sascha Gutzeit mit neuen Fällen des legendären Kommissar
Engelmann
sA — 1 8.10. »C HABLIS «
15.30
Liebigstraße 12, 35390 Gießen
10,– €
vorverkaufsstellen
Krimiautor und Musiker Sascha Gutzeit ist mit dem kleinen
rosa Panda seines Protagonisten Heinz Engelmann auf der
Erfolgsspur. Mit seiner mörderischen Krimirevue und passenden Songs hat der in der Eifel lebende Autor neue Storys des
legendären Kommissar Engelmann im Gepäck und an diesem
Abend im Laubacher Wirtshaus am Park erfahren die Besucher,
wie damals ermittelt wurde. Damals, als die Telefone noch
Wählscheiben hatten. Sie erinnern sich ...?
Zum literarisch-musikalischen Krimispektakel gibt es für die
Besucher einen ganz speziellen wap-Imbiss.
15,– € (inkl. Buffet mit kleinen
hausgemachten Leckereien)
vorverkaufsstellen
Kultur- und Tourismusbüro
Laubach, Buchhandlung Reinhard
(Grünberg), Tourist Info, gaz, maz,
veranstalter
Kultur- und Tourismusbüro
Laubach, wap, ulish-pr
Liebig Museum, Tourist Info, gaz,
Mit freundlicher Unterstützung von
maz, Rickersche ub
Leseland Hessen
veranstalter
Justus Liebig-Gesellschaft zu
Gießen e.V., ulish-pr
M O — 2 0.10. SNEAK PREVIEW
»WIR WAREN KÖNIGE«
kinopolis präsentiert hervorragend besetzten
Polizei-Thriller als Preview mit anwesenden Darstellern
20.00
kinopolis
7,50 €
vorverkaufsstellen
Karten zu dieser VA gibt es nur bei
Noch vor dem offiziellen Kinostart am 13. November 2014 prä- kinopolis Gießen
sentiert kinopolis Gießen im Rahmen des Giessener Krimifesti- veranstalter
vals den Polizei-Thriller Wir waren Könige des Regisseurs Philipp kinopolis, ulish-pr
Leinemann. Stilistisch erinnert der Film an die harten Cop-Filme
des US-Regisseurs Martin Scorsese der 70er Jahre und ist hervorragend besetzt, allen voran die Darsteller Ronald Zehrfeld und
Mišel Maticˇevic´. Der Film, zu dem hff-Absolvent Leinemann
auch das Drehbuch geschrieben hat, erzählt in bestechender Form
die Zerbrechlichkeit von Freundschaft in einer sek-Einheit und
einer Clique von Jugendfreunden, wobei die Grenzen von Gut
und Böse sich mehr oder weniger auflösen.
Zur Sneak Preview werden auch Darsteller des Film-Ensembles
erwartet. Zum aktuellen Zeitpunkt steht noch nicht fest, wer
dabei sein wird. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise in der Tagespresse oder informieren sich auf der Krimifestival-Homepage.
d o — 2 3 . 1 0 . » EINE N TOD M USST D U STE RBEN «
Lesung mit Bestsellerautorin Susanne Mischke aus ihrem
brandneuen Thriller
20.00
Mörderische Storys & mörderisch gute Musik mit Kai Engel- (Einlass ab 19.30 Uhr)
Bestattungshaus Kümmel
ke & Helm van Harm
Turnstraße 19, Gießen-Wieseck)
Fröhlich stirbt, wer vergisst, dass es nun zu Ende ist. Das Ende
vor Augen (die präsentierte Sargauswahl ist tatsächlich beachtlich) aber dennoch mörderisch gute Stimmung, das versprechen
die beiden Protagonisten des Abends im Bestattungshaus Kümmel. Nach dem furiosen Auftritt im vergangenen Jahr kommen
auf vielfachen Wunsch erneut der Vollzeiterschrecker Kai Engelke und sein musikalisches Alter Ego Helm van Harm zum
Krimifestival. In den neuen Storys des Duos wird viel gestorben,
deshalb eine Bitte – kommen Sie in Schwarz.
mi — 2 2.10. » N U R E IN G EWÖHNLI CH ER M ORD «
Autor Jürgen Ehlers mit seinem brandneuen Hamburg-Krimi
10 €
vorverkaufsstellen
Tourist Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
Bestattungshaus Kümmel, ulish-pr
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Seminarhotel Jakobsberg
Jürgen Ehlers ist der Ästhet unter den deutschen Krimiautoren.
Mit hanseatisch kühler Sprache und feiner Dramaturgie versteht es der Autor meisterhaft, Dinge auf den Punkt zu bringen.
Den Lesungen des sympathischen Hamburgers, der zudem als
weltweit anerkannter Eiszeitexperte gilt, zuzuhören, ist ein
Genuss. Ein Beispiel für den herausragenden Schreibstil des
Autoren ist sein brandneuer Roman, in dem es um einen ganz
gewöhnlichen Mord geht, vor der Kulisse eines folgenreichen
politischen Ereignisses. Passend zur Lesung gibt es vom Hotel
Jakobsberg einen Imbiss nach „Hamburger Art“.
Jakobsweg 9, Grünberg
11,– € .(inkl. Imbiss „Hamburger Art“)
vorverkaufsstellen
Buchhandlung Reinhard (Grünberg),
Tourist Info, gaz, maz,
veranstalter
Buchhandlung Reinhard (Grünberg),
Seminarhotel Jakobsberg, ulish-pr
(Einlass 19.30 Uhr)
Schloss Hungen, Blauer Saal,
Schlossgasse, Hungen
Susanne Mischke gehört zu den profiliertesten deutschsprachigen Krimiautorinnen und mit Einen Tod musst Du sterben setzt
die Bestsellerautorin ihre Reihe um den Mordermittler Bodo
Völxen fort, der im Zusammenhang mit einer Moorleiche gegen
seine Tochter Wanda ermitteln muss. Wanda ist aktiv in einer
Tierschutzgruppe, auf deren Spur die Kripo bei ihren Ermittlungen stößt. Auch die Witwe des Ermordeten verhält sich
auffällig distanziert und gibt Anlass zu weiteren Ermittlungen...
Die bei Hannover lebende Autorin ist eine hervorragende Vorleserin und Krimifreunde dürfen sich auf allerbeste Unterhaltung im feinen Ambiente des Hungener Schlosses freuen.
FR — 2 4 . 1 0 . » DE R BOND V ON M ÜNSTER OV ERBE CK«
overbeck-Darsteller Roland Jankowsky mit skurrilen Short
Crime Stories
Di — 2 1.10. » KO MME N SI E IN SCHWAR Z ...«
20.00
8,– €
vorverkaufsstellen
Stadt Hungen (Rathaus),
Buchhandlung Reinhard,
Tourist Info, gaz, maz,
veranstalter
Stadt Hungen, Schloss Hungen,
ulish-pr
Mit freundlicher Unterstützung von
Leseland Hessen
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Betten Lenth
Katharinengasse 14 (City Center)
35390 Gießen
Die beliebte zdf-Krimiserie wilsberg gehört seit Jahren zu
den erfolgreichsten Produktionen des Senders. Krimifreunde
lieben den Mix aus komödiantischen und spannungsreichen
Szenen. Ein Garant für den eher satirischen Anteil der Serie ist
der overbeck-Darsteller Roland Jankowsky. Der in Köln lebende Vollblutschauspieler, schon mehrfach zu Gast in Gießen,
liest an diesem Krimiabend bei Betten Lenth skurrile Crime
Stories. Wer den Darsteller bereits kennen gelernt hat weiß, da
bleibt kein Auge trocken. Das Krimipublikum darf sich auf
einen mörderisch-unterhaltsamen Abend freuen, zu dem das
Team von Betten Lenth einen kleinen Imbiss vorbereitet hat.
12,– €
vorverkaufsstellen
Betten Lenth, Tourist Info, gaz,
maz, Rickersche ub
veranstalter
Betten Lenth, ulish-pr
SA — 2 5.10. B UC HP REMI E RE
»EU LE NKO PF«
Film-Star Til Schweiger liest Gießen-Krimi von
Charly Weller bei kinopolis
20.00
kinopolis
10,– €
vorverkaufsstellen
Karten zu dieser VA gibt es nur bei
Die Buchpremiere des Gießen-Krimis Eulenkopf im Rahmen kinopolis Gießen
des Giessener Krimifestivals ist ein echtes Highlight. Der Krimi veranstalter
spielt in Gießen, wurde von einem Gießener Autoren (Charly kinopolis, ulish-pr
Weller) geschrieben und wird von einem Top-Star mit GießenBezug (Til Schweiger) gelesen. Mehr Gießen geht nicht. Filmregisseur und Jung-Autor Charly Weller hat mit seinem ersten
Krimi einen ungewöhnlichen Roman geschrieben, der über
Statements der agierenden Personen der finalen Aufklärung
eines Mordfalles entgegensteuert. Ein Mann wird am Eulenkopf
kopfüber und ziemlich tot in einem Gully aufgefunden – versehen mit einem anal eingeführten Feuerwerkskörper. Die
Frage ist: Wer tut so was ...
Til Schweiger hat bei der Anfrage zur Lesung, obwohl in dieser
Zeit mit tatort-Dreharbeiten beschäftigt, nicht lange gezögert
und wird bei dieser kinopolis-Veranstaltung sprachlich auch
seine Manisch-Kenntnisse auffrischen können. Das Krimifestival-Publikum darf sich auf ein Lese-Ereignis mit überregionaler Beachtung freuen und es wird empfohlen, sich rechtzeitig
um Karten zu bemühen.
s o — 2 6.10. »M ORDSDI CHT E R«
Die Siegerehrung zum Krimischreibwettbewerb
s o — 2 6 . 1 0 . ABSCHL USSV E RANSTALT U NG
» hr 3 – LIV E -H ö r spi el :
D ER HU ND DE R BASKE R VILLE S«
20.00
(Einlass 19.30 Uhr)
Konzertsaal im Rathaus
thm präsentiert hr3-Moderatoren in einem fulminanten
Live-Hörspiel
Berliner Platz 1
Der Hund der Baskervilles ist der dritte Roman des englischen
Krimiautoren Arthur Conan Doyle mit dem kongenialen Detektiv-Duo Sherlock Holmes und Dr. Watson. Der Roman über
die Bestie von Dartmoor ist die wohl berühmteste HolmesGeschichte und ein echter Klassiker. Zum 160. Geburtstag des
genialen Sherlock Holmes hat ein Team von hr3-Moderatoren
und Mitarbeitern eine Live-Hörspielfassung dieses Klassikers
produziert und im Rahmen des Giessener Krimifestivals kommt
dieses Highlight im Giessener Rathaussaal zur Aufführung. Als
offizielle Abschlussveranstaltung des Giessener Krimifestivals
präsentiert die Technische Hochschule Mittelhessen (thm) in
Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Gießen diese hr3 RadioLiveTheater-Produktion mit einem Hörbuch für die
Augen. In historischen Kostümen, mit Musik, mit Nebel, Hundegebell und Donnerhall – alles live und in Farbe. Ein Spektakel kündigt sich an ...
vorverkaufsstellen
10,– €
8,– € erm.
thm, Tourist Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
thm, Kulturamt Gießen, ulish-pr
Hinweis
Karten zum ermäßigten
Eintrittspreis gibt es ausschließlich
bei der vvk-Stelle der thm,
Haus b 11 (Ostanlage 39,
Raum 0.13 / Kasse)
11.00
(Einlass 10.30 Uhr)
Giessener Allgemeine Zeitung
Mit der Vorstellung der Siegertitel aus dem diesjährigen Krimischreibwettbewerb und der Vergabe der von der Giessener
Allgemeinen Zeitung ausgelobten Preise an die erfolgreichen
Autoren/-innen findet der diesjährige Wettbewerb mit einer
Matinée seinen Abschluss. Der von der Jury ausgewählte Siegertitel (Platz 1) wird bei dieser Veranstaltung zudem erstmals
öffentlich vorgestellt und vor Publikum gelesen werden.
Marburgerstraße 20
Eintritt frei
veranstalter
Giessener Allgemeine Zeitung,
ulish-pr
Impressum
Festivalorganisation
und Redaktion
Uwe Lischper · ulish-pr
Gnauthstr. 5
35390 Gießen
T 0641 72860
ulish@web.de
www.giessen.krimifestival.de
Logo/Cover/Plakat
Krimifestival
Martin Golombek
gestaltung
Katharina Feld Design
Dr. Veit Etzold liest
live im KINOPOLIS!
Bad Nauheim
dolce Theater
Der Vor verkauf
läuf t!
Mo, 03.11.2014 um 19:30 Uhr
KINOPOLIS Gießen
Ostanlage 43 – 45 • 35390 Gießen
Mehr Infos im Kino und online
DI — 1 1.11. »M ORDSG E BU RTSTAG «
Krimifarce um ein skurriles Ermittlertrio mit Ralf Kramp &
Sascha Gutzeit
20.00
13. iNtErNAtioNALEs
(Einlass 19.30 Uhr)
Netanya Saal
Altes Schloss, Brandplatz 2
Eigentlich sollte es ein großes Fest werden mit allem Tamtam
und so. Der 107. Geburtstag des Eifeler Urgesteins Severin
Scholzen steht bevor. Doch jäh ist den Bewohnern des idyllischen Eifeldörfchens Welterscheid die Feierlaune abhanden
gekommen, denn am Glockenseil der Sankt Blasius Kapelle
baumelte eine männliche Leiche. Sowas haben die Welterscheider gar nicht gerne in ihrer Kapelle und ein skurriles Trio aus
Omma Brock, Kaplan Florian Unkel und Kommissarin Carola Coltella beginnt zu ermitteln. Ins Visier der brüllend komischen Mordermittler gerät zunächst der Gastmusiker Sascha
Gutzeit. Künstler sind schließlich zu allem fähig ...
8,– € lzg-Mitglieder frei
vorverkaufsstellen
Tourist Info, gaz, maz,
Rickersche ub
veranstalter
lzg, Kulturamt, ulish-pr
Hinweis
lzg-Mitglieder haben zu dieser
Lesung freien Eintritt, benötigen
hierfür aber eine Eintrittskarte, die
sie ausschließlich im lzg-Büro
Mit dieser Krimifarce von Ralf Kramp und Sascha Gutzeit
feiert das lzg seinen fünften Geburtstag. Die beiden Meister
schwarzhumoriger Crime Stories sorgen an diesem Abend für
allerbeste Unterhaltung und das lzg lädt die Besucher der
Lesung ein zu einem Imbiss und Geburtstagsumtrunk.
erhalten. Das Kartenkontingent für
lzg-Mitglieder ist begrenzt und die
Mitglieder werden gebeten, sich
rechtzeitig um eine Eintrittskarte zu
mit Melanie Chy (Las Vegas) - Handstand-Akrobatik
und weiteren 40 Artisten aus 12 Nationen
7.-27. Januar 2015
tickets erhältlich bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie telefonisch
unter 06031 6848-1113 und im internet unter www.adticket.de
Preise: 28 € - 32 €
bemühen.
Eine Veranstaltung der ovag Energie AG.
www.ovag-gruppe.de
Wir für oberhessen.
das krimifestival bedankt sich bei seinen hauptsponsoren mit freundlicher unterstützung von LESEN
HÖREN
SEHEN
LIEBIG MUSEUM
CHEMIEMUSEUM IN GIESSEN
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
4
Dateigröße
1 574 KB
Tags
1/--Seiten
melden