close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gemüseschneider von Mastrad: Heute gibt es Pommes

EinbettenHerunterladen
5. Jahreskongress des SPV
vom 8. November 2014
Kultur- und Kongresszentrum
TRAFO in Baden
Schweizerischer Podologen-Verband SPV
UPDATE
Thema:
Update Diabetes
Herzlich willkommen
Liebe Kongressbesucherin
Lieber Kongressbesucher
Bereits zum fünften Mal führt der Schweizerische PodologenVerband SPV einen Jahreskongress durch. Ich bin überzeugt, dass
das Thema Update Diabetes Sie interessiert und lade Sie ein, sich
in die Zusammenhänge zu vertiefen.
Diabetes ist eine Krankheit, welche die Wissenschaft geradezu herausfordert. Trotz modernster Medizin ist sie zwar kontrollier-, aber
nicht heilbar. Und immer mehr Leute leiden darunter. Weil schon
im Anfangsstadium die Füsse betroffen sind (Neuropathie), spielt
ihre Pflege und Behandlung eine grosse Rolle. Hier ist die einzelne
Podologin, der einzelne Podologe aufgerufen, sich entsprechend
weiterzubilden. Unserem Berufsstand eröffnet sich die Chance,
sich als Ansprechstelle für das diabetische Fusssyndrom im Gesundheitswesen zu positionieren: Die Podologie hat eine wichtige
Funktion bei der interdisziplinären Zusammenarbeit. Das Projekt
QualiCCare verfolgt genau diese Richtung.
Nicht ohne Stolz darf ich vermerken, dass als Kongressreferenten
einmal mehr Persönlichkeiten gewonnen werden konnten, die
auf ihrem Fachgebiet als Kapazitäten gelten. So ist Dr. Christoph
Henzen Vorstandsmitglied der Schweizerischen Diabetes-Gesellschaft. Wir freuen uns darauf, aus erster Hand über die neusten
Forschungsergebnisse informiert zu werden.
Bei der Programmgestaltung haben wir den bewährten Rahmen
beibehalten. Zwischen den Fachreferaten bleibt genügend Zeit
für den Austausch mit Berufskolleginnen und -kollegen. Zudem
können Sie sich in der Ausstellung über die neusten Produkte
informieren und Einkäufe machen. An dieser Stelle bedanke ich
mich bei Ausstellern und Sponsoren für die partnerschaftliche
Zusammenarbeit. Neu bildet den Abschluss ein Wettbewerb, bei
dem alle Anwesenden eine Gewinnchance haben.
Der Durchführungsort bleibt gleich. Das Kultur- und Kongresszentrum TRAFO in Baden hat sich für unseren Grossanlass als ideal
erwiesen. Ich hoffe, am 8. November 2014 auch Sie begrüssen zu
dürfen!
Mario Malgaroli
Vizepräsident SPV / Präsident Bildungskonferenz SPV
Kongressprogramm 2014
Zeit
Referentin / Referent
Referatstitel
ab 8.30
Check-in der Teilnehmer am Welcome Desk
Begrüssungskaffee in der Ausstellung
9.15 – 9.30
Edith Dürrenberger
Zentralpräsidentin SPV
9.30 – 10.00
PD Dr. med. Christoph Henzen
Epidemiologie
Chefarzt Medizin Bereich II, Endokrinologie – Diabetologie,
Kantonsspital Luzern
10.00 – 10.30
PD Dr. med. Christoph Henzen
Diabetes mellitus –
Chefarzt Medizin Bereich II, Endokrinologie – Diabetologie, moderne
Kantonsspital Luzern
Diagnostik
10.30 – 11.30
Pause in der Ausstellung
11.30 – 12.00
Komplikationen –
Dr. med. Mirjam Faulenbach
Fachärztin FMH für Endokrinologie, Diabetologie, Innere mikrovaskulär
Medizin
Hormon Zentrum Zürich
12.00 – 12.30
Dr. med. Felix Kühn
Facharzt FMH für Endokrinologie, Diabetologie, Innere
Medizin
Praxis für Diabetes und Hormonkrankheiten, Luzern
12.30 – 14.00
Stehlunch in der Ausstellung
14.00 – 14.45
Dr. med. Stefan Fischli
Leitender Arzt Endokrinologie
Diabetologie und Stoffwechsel
Kantonsspital Luzern
Diabetes mellitus
Typ 1 – Insulinpumpen-Therapie
(Closed Loop)
14.45 – 15.30
Dr. med. Frank Achermann
Facharzt FMH für Diabetologie und Endokrinologie,
Luzern
Diabetes mellitus
Typ 2 – TherapieUpdate
15.30 – 16.00
Pause in der Ausstellung
16.00 – 16.30
Dr. med. Lukas Villiger
Facharzt FMH für Endokrinologie, Diabetologie,
Allgemeine Innere Medizin
DiaMonInstitut für Diabetes / Schilddrüse / Hormone,
Baden-Dättwil
Sekundäre
Diabetes mellitusFormen
16.30 – 17.00
Mario Malgaroli
Wettbewerb und
Schlusswort
Begrüssung
Komplikationen –
makrovaskulär
Informationen zum Jahreskongress 2014
Tagungsort
Kultur- und Kongresszentrum TRAFO
Brown Boveri Platz 1
5400 Baden
Tagestelefon
Tel. 056 204 08 78
Fax 056 204 08 86
Öffnungszeiten Ausstellung
Samstag, 8. November 2014, 08.30 – 16.30 Uhr
Anmeldung
Mit dem beiliegenden Anmeldeformular.
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung als Anmeldebestätigung. Mit dem
Zahlungseingang der Kongressgebühr sind Sie automatisch registriert. Den TeilnehmerBadge können Sie am Kongresstag vor Ort am Welcome Desk abholen.
Anmeldeschluss
15. Oktober 2014
Abmeldung
Die Anmeldegebühr wird bei Annullierung nicht zurückerstattet.
Gebühren
Aktivmitglied:
Lernende:
Nichtmitglied:
Fr. 220.–
Fr. 95.–
Fr. 290.–
Auskünfte
Schweizerischer Podologen-Verband SPV
Bahnhofstrasse 7b
6210 Sursee
Tel. 041 926 07 61
Fax 041 926 07 99
E-Mail: sekretariat@podologie.ch
www.podologie.ch
Aussteller und Sponsoren Jahreskongress SPV 2014
Almax GmbH, Camorino
Almedica AG, Giffers
DOBI-INTER AG, Suhr
Greco AG, Mellingen
Hälg Markenschuhe AG, Herisau
Helvemed S.A., Vésenaz
Heusser HealthCare GmbH, Adliswil
Jean-Pierre Rosselet Cosmetics AG, Zürich
JTC Fulldent S.A., Arzier
Martinschuppli.ch, Gränichen
Kubinec Messerschmiede, Horw
MTS Medizin technischer Service, Münchenstein
Pedisana AG, Eschenbach SG
Per Piedum GmbH, Stäfa
Podologie Elfenau AG, Bern
SAAG SA Akïléine, Carouge
Schülke & Mayr AG, Zürich
SciCan, Zug
Simon Keller AG, Burgdorf
SOMA MEDICAL AG, Feusisberg
SOGLIO Produkte AG, Castasegna
Steinberg pharma AG, Winterthur
TopNetto GmbH, Baar
Vereinigung OSM, Luzern
Werax Service AG, Glattfelden
Stand per 30.7.2014
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
14
Dateigröße
243 KB
Tags
1/--Seiten
melden