close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausschreibung und Durchführungsbestimmungen - Flag Football

EinbettenHerunterladen
Ausschreibung und Durchführungsbestimmungen BERGISEL BOWL
WAS: Spieltag der „FlagLigaStart“
WANN: Samstag 7.7.2012, voraussichtlich 9h00 bis 18h00
WO:
6020 Innsbruck, Fürstenweg 185 (Campus Sport der Universität Innsbruck)
1) Organisatorische Rahmenbedingungen
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Es sind maximal 9 Teams zum Turnier zugelassen, die Reihung wird durch den Zeitpunkt der
Einzahlung bestimmt. Teams, die keinen Startplatz erhalten, bekommen die Nenngebühr
refundiert.
Jedem Team werden zumindest 4 Spiele zugesichert.
Die FLS ist flexibel hinsichtlich Teilnahme von Teams und Gruppierungen, eine Mitgliedschaft im
AFBÖ oder ein Vereinsstatus ist nicht erforderlich.
Es gelten die Durchführungsbestimmungen der FLS (www.FlagFootball.at/flagligastart) .
Gespielt wird nach den IFAF-Regeln (Ausgabe 2011) unter Berücksichtigung der FLSDurchführungs-bestimmungen mit verkürzter Spielzeit (Weitere Sonderregeln werden ggf. am
Spieltag kommuniziert).
Teilnahmeberechtigt sind Spieler ab Jahrgang 1998, wobei je Team nur DREI Spieler mit
Jahrgang 1998 am Feld stehen dürfen. Die Verantwortung für den Einsatz dieses/dieser Spieler
trägt der Team-Coach.
Parkmöglichkeit auf USI-Pärkplätzen (Anlage siehe www.usi.uibk.ac.at )oder entlang des
Fürstenwegs. Kabinen und Duschen vorhanden.
Die Teilnahme aller Spieler erfolgt auf eigene Verantwortung und eigene Gefahr! Der Veranstalter
haftet weder für Gegenstände noch für die Gesundheit der Spieler.
Es wird kein offizieller Sanitäter vor Ort sein! Jeder Spieler trägt gegenüber sich selbst und
anderen Spielern Verantwortung!
2) Nenngebühr
• Die Nennung erfolgt ausschließlich durch email-Mitteilung und rechtzeitige Bezahlung der
Nenngebühr von € 60,-. Diese ist bis spätestens 28.6.2012 (einlangend!) einzuzahlen an:
Mario Kreiner (FLS-Organisator) IBAN: AT262011100032672691 BIC: GIBAATWWXXX
3) Modus/Schiedsrichterregelung
•
•
•
Der Modus wird nach Nennschluss – in Abhängigkeit der Zahl der genannten Teams – den
teilnehmenden Teams bekanntgegeben.
Das Turnier wird in Gruppen ausgetragen und endet mit einem Finalspiel. Siegerehrung ist
vorgesehen.
Schiedsrichterregelung analog den FLS-Durchführungsbestimmungen. Die Teams stellen
Teamreferees.
4) Kontaktadresse des Veranstalters
andi.platzgummer@chello.at (Andreas Platzgummer) u. janin1611@hotmail.com (Janin Biendl)
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
3
Dateigröße
121 KB
Tags
1/--Seiten
melden