close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

...ja und weiter? Was kann das für unseren - Meyer Beratung

EinbettenHerunterladen
...ja und weiter? Was kann das für unseren Unternehmenserfolg bedeuten?
Für den Mittelstand ist das Web 2.0 oft eine neue, unbekannte Welt. Sagen Ihnen die
Begriffe Software-as-a-Service, Entwicklungscommunities oder Blogs/Wikis etwas? Wissen
Sie wie Sie diese Werkzeuge für Ihr Unternehmen produktiv machen können?
Dieser Web 2.0-Workshop holt Sie auf Ihrem Stand des Wissens ab und schreibt mit Ihnen
zusammen Ihre spezielle Web 2.0 Roadmap.
Ausgangslage
Eine Mehrheit der Mittelstandsunternehmen beklagt Wissensdefizite beim Thema Web 2.0.
Dies zeigt eine aktuelle Web 2.0-Studie von BEA-Systems unter Einbezug von 321 Firmen
aus 7 Ländern. Viele Führungskräfte fühlen sich unzureichend über Web 2.0-Anwendungen,
deren Einsatz und den Nutzen informiert . Als Probleme werden fehlende Kontrolle und
mangelnde Sicherheit beim Einsatz von neuen Anwendungen genannt.
Die Potentiale werden überwiegend im intensivierten Kundendialog, sowie bei
automatisierten Geschäftsprozessen gesehen. Weitere Vorteile werden zudem in dem Feld
Zusammenarbeit in- und über die Grenzen des Unternehmens hinaus gesehen.
Lösung
Der H&P Consult/MeyerBeratung 2.0 Workshop
Handlungsoptionen für eigene Web 2.0 Projekte
erarbeitet
mit
Ihnen
zusammen

 Web 2.0 ist eine Möglichkeit, mit den Menschen im Markt in direkten Kontakt zu
treten. Wie können Kunden und Händler über das Internet in die Produktentwicklung
einbezogen werden, um Bedürfnisse besser zu treffen und Kosten zu sparen?

 Welche Marketinganstrengungen können wir effektiver im Netz durchführen? Wie
können wir deren Wirksamkeit messen?

 Können wir Kosten sparen, wenn wir Software aus dem Netz einsetzen? (Schon der
Entfall der Microsoft-Office Lizenzen birgt Einsparpotential)? Wie können vertrauliche
Daten geschützt werden? Welche Software auf dem Rechner bleibt notwendig?

 Welche Bereiche der Wertschöpfung können mit neuen Web 2.0 Features verbessert
/ ergänzt werden?
Abb. 1: Wertschöpfungskette (nach Michael Porter, 1985) und Web 2.0 (H&P Consult, 2007)
Web 2.0: Software as a service
Web 2.0:
Communities/
Interfaces with
partner,
supplier,
customer and
employees
Workshopangebot
Der 1-Tages-Workshop von H&P Consult und MeyerBeratung deckt schlummernde Potentiale
für Sie auf!
„Best-in-class“ Beispiele, aktuelle Web 2.0 Businessmodelle und ihre Wertschöpfungskette
stehen am Morgen im Blickpunkt des Workshops – bevor wir am Nachmittag gemeinsam
durch mehrere Bearbeitungsschritte zu einem gemeinsamen Aktionsplan kommen.
Dabei ist das alleinige Kriterium für ein Projekt die zu erwartende positive Änderung auf
Kosten und Erträge.
Warum H&P Consult und MeyerBeratung?
H&P Consult ist eine unabhängige, persönlich geführte Strategieberatung. Durch den
Workshop führen Sie die Herren Axel Müller, Thomas Matyssek und Martin Meyer
(Eigentümer MeyerBeratung), die seit Jahren erfolgreich in der Strategieberatung un d im
eBusiness tätig sind. Alle drei haben an der Universität St. Gallen (HSG) studiert und sind in
Leitungspositionen in StartUps oder Konzernen tätig gewesen. Wir verstehen uns als Berater
und Gesprächspartner für Geschäftsführer und leitende Angestellte, die sich mit dem Thema
Web 2.0 auseinandersetzen möchten.
Preis
12.000.-€zzgl. MwSt für 12 Beratertage (6 Vorbereitung, 3 Workshop, 3 Nachbereitung)
Weitere Informationen unter amueller@h-pconsult.de oder 089-260 255 46 oder
mm@meyerberatung.de resp. 089 – 6496 9712
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
168 KB
Tags
1/--Seiten
melden