close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

IMMOBILIENANZEIGEN Freitag, den 27. März 2015

EinbettenHerunterladen
Gemeindeinformationen
Aus dem Gemeinderat
Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung
vom 20. Oktober 2014 unter anderem:
– Das neue Pflichtenheft der Jugendkommission verabschiedet.
– Die Gemeindeversammlungs-Vorlage
Schlussabrechnung Verpflichtungskredit Planung Schulanlage Am Marbach
zuhanden der Gemeindekommission
und der Gemeindeversammlung vom
11. Dezember 2014 verabschiedet.
– Die Gemeindeversammlungs-Vorlage
Erneuerung Lüftungsanlage im Hallenbad Hüslimatt zuhanden der Gemeindekommission und der Gemeindeversammlung vom 11. Dezember 2014
verabschiedet.
– Die Gemeindeversammlungs-Vorlage
Schlussabrechnung Verpflichtungskredit Erweiterung des Alters- und Pflegeheims DREILINDEN zuhanden der Gemeindekommission und der Gemeindeversammlung vom 11. Dezember 2014
verabschiedet.
– Die Gemeindeversammlungs-Vorlage
Budget 2015 zuhanden der Gemeindekommission und der Gemeindeversammlung vom 11. Dezember 2014 verabschiedet.
– Die Gemeindeversammlungs-Vorlage
Finanzplan 2016–2020 zuhanden der
Gemeindekommission und der Gemeindeversammlung vom 11. Dezember
2014 verabschiedet.
– Die definitive Traktandenliste für die
Gemeindeversammlung vom 11. Dezember 2014 verabschiedet.
Gemeinderat
Feuerschau 2014
Zwischen Montag, 3. November 2014,
und Samstag, 29. November 2014, führt
die Feuerwehr Oberwil im Auftrag des
Gemeinderates und der Basellandschaftlichen Gebäudeversicherung die Feuerschau durch. Sie ersucht die Hausbesitzer,
Abwarte und Verwaltungen, den beauftragten Personen den Zutritt zu den Liegenschaften und Geschäftsräumlichkeiten zu gestatten.
Als Feuerschauer sind folgende Herren
unterwegs: Martin Thürkauf, Hannes HaGemeindeverwaltung:
Hauptstrasse 24
Telefon 061 405 44 44
Fax
061 405 42 14
Homepage: www.oberwil.ch
Schalterzeiten:
Vormittag
Mo, Mi, Do, Fr
Dienstag
Nachmittag
Mo, Mi
Dienstag
Donnerstag
Freitag
9.30–11.30 Uhr
8.00–11.30 Uhr
13.30–16.30 Uhr
geschlossen
13.30–18.30 Uhr
13.30–16.00 Uhr
Das Telefon wird ab 8 Uhr bedient
Gemeindepräsidentin:
Lotti Stokar-Hildbrand
Telefon 061 403 13 50
Sprechstunde: Do 14–17 Uhr,
nach Vereinbarung unter
Telefon 061 405 44 44 (Sekretariat
verlangen)
Abteilung Soziales:
Hauptstrasse 28
Telefon 061 405 44 44
Fax
061 405 43 09
Abteilung Bau:
Hohlegasse 6
Telefon 061 405 42 42
Fax
061 405 42 41
Donnerstag, 30. Oktober 2014
ger, Patrick Seiler, Patrik Lötscher‚ ThoTotengedenkfeier
mas Kurmann, Thomas Mühlegg, Felix
Am
Sonntag,
2. November 2014,
Seiler, Jean-Luc Mundwiler und Gérard
wird
um
15
Uhr
auf dem Friedhof Rüti
Bachmann. Die Herren sind gleichzeitig
unter
Mitwirkung
des Jodlerklubs, des
Angehörige der Feuerwehr Oberwil und
Männerchors
und
des Musikvereins
tragen Uniform.
der
Verstorbenen
gedacht.
Die GeBei dieser Gelegenheit nutzen die Feuerdenkworte
spricht
der
evangelischschauer die Möglichkeit, ihre Kenntnisse
reformierte Pfarrer Marco Pedrucci.
über besondere Begebenheiten und eventuelle Gefahren der Gebäudeobjekte aufBei schlechter Witterung findet die Gezufrischen. Dies gilt insbesondere bei
denkfeier in der Kapelle statt.
grösseren Bauten und Gewerbehäusern.
Gemeindeverwaltung
Sofern Ihnen diese Herren nicht bereits
aus vergangenen Jahren persönlich bekannt sind, tragen alle einen Ausweis auf Aufhebung von
sich, der von der Einwohnergemeinde Gräberfeldern auf dem
Friedhof Rüti
Oberwil ausgestellt ist.
Feuerwehrkommando Oberwil Damit die Gräberfelder zu einem späteren
Zeitpunkt wieder benutzt werden können,
Feuerwehrist die Benützungsdauer der Grabstätten
hauptübung 2014
begrenzt. Gemäss dem Reglement über
das Bestattungs- und Friedhofwesen der
Am Samstag, 1. November 2014, findet
Gemeinde Oberwil gilt eine Ruhedauer
die diesjährige Hauptübung der Feuerwehr
von mindestens 25 Jahren. Der GemeinOberwil statt. Um 13.30 Uhr tritt die Feuderat hat die Räumung der nächsten Gräerwehr beim Feuerwehrmagazin an der
berfelder für März 2015 vorgesehen.
Löchlimattstrasse 1 an. Ab zirka 14 Uhr
gehts los! In Form einer nicht alltäglichen Folgende Ruhestätten sind davon betrofEinsatzübung bei der Lachen- und der Let- fen:
tenhofstrasse in Oberwil gibt die Feuer- Erd-Einzelgräber Nr. 667–689
wehr den interessierten Einwohnerinnen Bolliger-Jegge, Othmar Wilhelm
und Einwohnern einen Einblick in die viel- Cueni, Erich Theodor
fältigen Feuerwehrarbeiten. Das erste Mal Curschellas-Schmid, Mario
von der Partie wird dieses Jahr auch die Ju- Düblin Hugo Justin
gendfeuerwehr Oberwil sein, die ihr Kön- Düblin-Marson, Johann
nen unter Beweis stellen möchte.
Fabich-Hirt, Thérèse
Im Anschluss an den Einsatz sind Sie herz- Filippini-Gschwind, Giancarlo
lich zu einem Apéro eingeladen. Um zirka Frei, Alice
17 Uhr findet im Feuerwehrmagazin die Hirt-Bucher, Marie
Entlassungs- und Beförderungsfeier statt. Huggel-Laubscher, Emil
Für alle Interessierten mit den feuerwehr- Leutwyler-Redard-Jacot, Marie Louise
pflichtigen Jahrgängen 1993 und 1994 ist Losco-Pezzillo, Pasquale
an der Hauptübung der ideale Moment, Meister-Frey, Emil
sich ein umfassendes Bild über den Feuer- Ochsner-Bucher, Ernst
wehrdienst zu machen. Jugendliche im Oser-Meier, Lina
Alter von 12 bis 18 Jahren sind dazu ein- Rätz-Stöckli, Fritz
geladen, sich bei der Jugendfeuerwehr Ravy-Fehrenbach, René
anzumelden.
Ryf-Bricker, Albert
Besuchen Sie uns und stellen Sie Ihre Fra- Salathé-Wälchli, Ida
gen! Vielleicht können wir auch Sie zum Senn, Trinette
Feuerwehrdienst motivieren! Alle Ein- Studer-Studer, Anna
wohnerinnen und Einwohner mit Kind und Trautmann-Ströbele, Walter
Kegel sind herzlich eingeladen, uns an Trautmann-Ströbele, Ruth
diesem Nachmittag zu besuchen! Falls Sie Weber-Linsig, Elsa
verhindert sind und trotzdem Interesse Weber-Linsig, Jakob
am Geschehen haben, so finden Sie in der Zuberbühler-Forrer, Paul
darauffolgenden Woche im Internet unter
Urneneinzelgräber Nr. 626–633
www.feuerwehr-oberwil.ch wie immer
Deghi, Claudio
die Fotos mit den entsprechenden KomHägeli-Hertner, Elisabeth
mentaren. Die Feuerwehr Oberwil freut
Heer, Pierre Michael
sich auf Ihren Besuch!
Künzli-Bégré, Emil Walter
Feuerwehrkommando Oberwil
Ley-Tschopp, Max
www.feuerwehr-oberwil.ch
Ley-Tschopp, Emma
Mühlheim-Hägeli, Sonja
Scherz-Lahr, Alfred
Abteilung Finanzen:
Schweizer-Schmidli, Erika
Hauptstrasse 18
Von Ballmoos-Fütterer, Anna
Telefon 061 405 44 44
Erd-Doppelgräber 1008 1067 1102
Fax
061 405 42 14
Block-Neumann, August
Werkhof:
Block-Neumann, Anna
Sägestrasse 5
Düblin, Elisabeth
Mo–Fr 11.30–12.00, 16–16.30 Uhr
Düblin, Marie
Telefon 061 405 42 50
Gschwind-Zartmann, Willy
Fax
061 405 42 52
Gschwind-Zartmann, Alma
Bürgergemeinde:
Erd-Familiengräber 63
Präsident: Hanspeter Ryser
Fräfel-Bühlmann, Lina
Im Buech 15
Telefon P 061 401 31 43
Die Gemeinde bittet die Angehörigen, das
Fax
061 401 31 02
Grab bis spätestens Ende Februar 2015
abzuräumen. Nach Ablauf dieser Frist
Kontaktperson (Schreiberin):
erlaubt sich die Gemeinde, über das verMonika Zehnder
bliebene Grabmal und die Pflanzen entTelefon P 061 401 09 83
schädigungslos zu verfügen. Bei allfälliHomepage: www.bg-oberwil.ch
gen Fragen steht Ihnen Frau Geneviève
Kindes- und ErwachsenenBoinay, Leiterin Abteilung Einwohnerschutzbehörde Leimental
dienste und Sicherheit, gerne zur VerTelefon 061 599 85 20
fügung, Telefon 061 405 42 58, E-Mail:
Zivilschutz Leimental:
genevieve.boinay@oberwil.bl.ch.
Dominik Ebner
Telefon 061 599 69 64
GGA-Störungsdienst:
Telefon 0800 727 447
Winterdienst auf öffentlichen Strassen und Wegen
Brunnmeister /
Wasserversorgung:
Heinis AG, Biel-Benken
Telefon 061 726 64 22
Der Winter steht vor der Tür und die Mitarbeiter des Werkhofs sind bestrebt, auch
in der kalten Jahreszeit eine möglichst hohe Verkehrssicherheit für alle zu gewährleisten. Aus personellen Gründen kann
Veranstaltungskalender 2014
Datum
Anlass / Wer
Ort
30. Oktober
20–22 Uhr
Monatliche Übung
Samariterverein Oberwil-Bottmingen
Samariterlokal (Feuerwehrmagazin 1. OG)
1. November
10–16 Uhr
Energietag Oberwil zusammen mit
Bottmingen und Therwil
Mehrzweckhalle
Therwil
6. November
19.30 Uhr
Töff Haie BLT Hock im Smuggler's Pub
Serge Richterich
Oberwil BL
Smuggler’s Pub
7. November
19.30–24 Uhr
Oberwiler Tanzsoiree
katholischer Frauenverein Oberwil
katholisches
Pfarreiheim
11. November
19.30 Uhr
Hafturlaub – Lesung mit Petra Ivanov
Gemeindebibliothek Oberwil
Gemeindebibliothek
Oberwil
12. November
14–16.30 Uhr
Weihnachtsbasteln
Verein Schnäggeträff Oberwil
Thomasgartenschulhaus
Eing. üb. den roten Platz
14. November
19 Uhr
Schweizer Erzählnacht 2014
Gemeindebibliothek
«Ich spiele, du spielst – spiel mit!»
Oberwil
Gemeindebibliothek Oberwil und Ludothek
17. November
19–20 Uhr
Beginn SKN Praxiskurs, kynolog. Verein
Oberwil und Umgebung (Hundesport)
Klubhütte KV Oberwil,
im Löliwald
17./18. November Leimentaler Jassmeisterschaft 2014
14 Uhr
Für das OK Friedrich Jeger
COOP-Restaurant
im Megastore
19. November
14–16.30 Uhr
Thomasgartenschulhaus
Eing. üb. den roten Platz
Weihnachtsbasteln
Verein Schnäggeträff Oberwil
Einträge in diesen Kalender können Sie über die Homepage der Gemeinde Oberwil
(www.oberwil.ch) vornehmen.
Einladung zum gemeinsamen «Energietag»
der Gemeinden Oberwil, Bottmingen und Therwil
Samstag, 1. November 2014, 10.00 bis 16.00 Uhr
in der Mehrzweckhalle in Therwil
Weitere Informationen zu dem Anlass finden Sie auf der Leimentaler Seite.
ACHTUNG: Umstellung auf den Winterzeitfahrplan
beim Ruftaxi
Vom 25. auf den 26. Oktober 2014 wurde die Sommerzeit auf Winterzeit umgestellt.
Mit dieser Umstellung ändern sich auch die Betriebszeiten des Ruftaxis.
Ab sofort fährt das Oberwiler Ruftaxi täglich bereits ab 19 Uhr bis zum letzten
ordentlichen Tramkurs (ohne Nachttram).
Die Gemeindeverwaltung
der Winterdienst nicht überall gleichzeitig
ausgeführt werden. Priorität haben steile
Strassen, Sammelstrassen und Einmündungen in die Hauptstrassen sowie Strassen mit Buslinien und Fusswege zu den
öffentlichen Verkehrsmitteln.
Gemäss Verordnung über die Strassenverkehrsregeln sind Fahrzeuge von öffentlichen Strassen und Plätzen zu entfernen,
wenn diese eine bevorstehende Schneeräumung behindern könnten. Die Autobesitzer werden deshalb dringend gebeten,
bei Schneefall oder Gefahr der Glatteisbildung ihre Fahrzeuge in den Garagen oder
auf den Hausvorplätzen unterzubringen.
Soweit Garagen oder Einstellplätze fehlen, sollen die Autos – speziell während
der Nachtzeit – auf öffentlichen und gekennzeichneten Parkplätzen abgestellt
werden. Dadurch können die Räumungsarbeiten nicht nur wesentlich rascher ausgeführt werden, sondern es werden auch
Schäden an parkierten Autos vermieden.
Die Gemeinde wünscht allen Verkehrsteilnehmer eine unfallfreie Winterzeit und
dankt für Ihre Mithilfe.
Gemeindeverwaltung
www.oberwil.ch
«Arznei-Cocktail im
Alter – was macht Sinn?»
Wie jedes Jahr laden wir Sie alle herzlich
zu unserer Veranstaltung zu einem hochaktuellen Thema ein. Der Anlass ist öffentlich und findet im Kirchgemeindesaal
der Römisch-Katholischen Kirche in Oberwil statt. Reservieren Sie sich bereits heute den Samstag, 22. November, von
14 bis ca. 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei!
Die Kommissionen für Altersfragen von
Oberwil und Bottmingen
ACHTUNG:
Grün- und Bioabfuhr
ab 1. November 2014
alle zwei Wochen.
Am Donnerstag, 30. Oktober 2014, ist
die letzte wöchentliche Grün- und Bioabfuhr.
Ab dem 1. November 2014 bis zum
30. April 2015 findet die Grün- und
Bioabfuhr nur noch alle zwei Wochen
statt.
Die Daten können Sie dem Abfuhrkalender 2014 entnehmen. Ausserdem
werden die entsprechenden Daten
auch wieder im BiBo publiziert.
Die Gemeindeverwaltung
Kein kalter
Kaffee –
*
Elektrofachgeschäft
Hauptstrasse 21
4104 Oberwil
www.ermacora-ag.ch
Telefon
061 406 30 20
Laden
061 406 30 30
Telefax
061 406 30 40
ermacora@ermacora-ag.ch
Walter Giger + Susy Müller
Garage Keigel – Keigel AG, Oberwil
50 Jahre
wir Unternehmen
* ermacora ag
Elektrofachgeschäft
Hauptstrasse 21, 4104 Oberwil
Tel. 061 406 30 20
Ihr Fachgeschäft für
Haushaltgeräte und alles
was mit Beleuchtung zu
tun hat.
1001388
Oberwil
Nr. 44
Seite 12
Nr. 44
Seite 13
Oberwil
Donnerstag, 30. Oktober 2014
Einkaufen im Dorf hilft dem lokalen Gewerbe
Hauptübung
Es sind Frauen und Männer, welche an
365 Tagen im Jahr einsatzbereit sind.
Rund um die Uhr. Egal, ob Badewetter
ist oder Minustemperaturen herrschen.
Wenn ein Einsatz ruft, lässt man den
spannenden Krimi im TV links liegen und
auch der FCB spielt keine Rolle (mehr).
Sie sind Allrounder, weil sie zwar den Namen «Feuerwehr» tragen, jedoch auch
bei Elementar- und Wasserschäden zu Hilfe gerufen werden. Auch dann, wenn eine
verängstigte Katze nicht mehr vom Baum
runtersteigen will …
Wer in Oberwil wohnt, kann im eigenen Dorf praktisch alle Besorgungen tätigen und Bedürfnisse abdecken. Tun Sie es!
In der Regel tätigt der Mensch täglich Besorgungen. Und zwar jeglicher
Art. Er kauft Nahrung ein, er kleidet
sich (neu) ein. Er nimmt Dienstleistungen in Anspruch und zählt auf
das Fachwissen von Handwerkern.
sel runtergelaufen. Und wieder hinauf.
Auf diesen rund 500 Metern haben wir
festgestellt, wie vielfältig das Angebot ist.
Wir werden hier keine Auflistung aufführen, denn wir bräuchten hiezu viel mehr
Platz.
Der Gewerbeverein Oberwil/Biel-Benken
(GVOB) feiert heuer sein 50-jähriges Bestehen. Wer den BiBo genau liest (und das
tun hoffentlich alle!), wird Woche für Woche auf der ersten Oberwiler Seite jeweils
rechts unten eine Insertation sehen, in
welcher zwei lokale KMUs zu Wort kommen. Der GVOB wird übrigens im November sein Jubiläum mit einem (internen)
Fest begehen – die Mitglieder haben die
Einladung bereits erhalten.
Am letzten Samstag sind wir die Hauptstrasse vom Schwanenplatz bis zum Krei-
Aber rechts und links von der Hauptverkehrsader hat es viele Gastronomiebetriebe. Es hat Geldinstitute und Firmen, die
im Dienstleistungssektor zu Hause sind.
Es hat Spezialitätengeschäfte und GrossDiscounter. Und es hat vor allem viele,
sehr viele Fachgeschäfte, welche nahezu
die ganze Palette an Bedürfnissen abdecken. Und wenn wir das Gebiet noch
zur Bahnhofpassage erweitern, so können
wir in Oberwil de facto alles besorgen und
erledigen, was die Gattung Mensch benötigt. Viele dieser Firmen (egal, ob Ein-
Gemeindeinformationen
Jugendarbeit Oberwil
neu aufgestellt
Fortsetzung die Jugendarbeit
Oberwil stellt sich vor (Teil 3)
Die Jugendarbeit Oberwil:
… steht der Jugendkommission beratend
zur Seite
… vernetzt sich mit anderen Gemeinden
im Kanton Baselland
… schafft Kooperationen mit relevanten
Partnern
… arbeitet eng mit den Schulen zusammen
Wie in den vier Leitsätzen zu erkennen
ist, ist die Kooperation von grosser Bedeutung.
Zusammenarbeit mit verschiedensten
Stellen, Fachaustausch, Projektarbeit und
Fortbildung sind Teile der Qualitätssicherung in der professionellen Kinder- und
Jugendarbeit.
Die Jugendkommission Oberwil ist Ansprechpartnerin für Kinder, Jugendliche
und Erwachsene in allen jugendrelevanten Angelegenheiten. Sie unterstützt den
Gemeinderat in allen Jugendfragen. Die
Jugendarbeit steht der Jugendkommission
Oberwil www.juko-oberwil.ch beratend
zur Seite.
Wenn sich die Möglichkeit bietet, unterstützt die Jugendarbeit die Jugendkommission auch in Projekten oder umgekehrt. In
Heckenschneidekurs am
Samstag, 1. November 2014
Hecken werden vorzugsweise während der Wintermonate zurückgeschnitten und so langsam aber sicher kann diese Arbeit in Angriff
genommen werden.
Am 1. November organisiert die Energie- und Umweltkommission
einen kostenlosen Heckenschneidekurs. Während ca. 1½ Stunden erfahren Sie,
worauf beim Zurückschneiden von Sträuchern im Garten zu achten ist. Anhand von
praktischen Beispielen vor Ort werden verschiedene Varianten des Zurückschneidens demonstriert. Zudem werden Schneidetechniken erklärt und Möglichkeiten
der Entsorgung von Schnittgut erläutert. Es liegt ein Merkblatt mit den wichtigsten
Informationen auf.
Details der Aktion
Datum: Samstag,1.November2014
Zeit:
13.30Uhr(Dauerca.1½Stunden)
Ort:
EingangsbereichWohngenossenschaft
«AufderWacht»
Bitte kommen Sie möglichst mit öffentlichen
VerkehrsmittelnoderzuFuss,dapraktischkeine
Parkplätzevorhandensind.DerWegzumKursort ist ab Bushaltestelle «Auf der Wacht» ausgeschildert.
Es ist keine Anmeldung nötig –
einfach kommen!
mann/Einfrau-Betrieb oder KMU) sind
Mitglieder des GVOB. Wer es noch nicht
ist, sollte es dringend und unbedingt
nachholen. Ein florierendes Gewerbe ist
nur dann stark, wenn die Solidarität und
der Zusammenhalt unter den Mit-gliedern
spielt.
Fotos: Küng
das Lokalblatt eine Insertation «von ennet des Rheines» hatte.
Der Mensch ist ein Individuum und will
frei sein und frei entscheiden. Freiheit und
Gesundheit sind unbezahlbar. Der Mensch
will aber auch in Gemeinschaft sein und
sich zu Hause wohlfühlen. Und für seine
Bedürfnisse und Besorgungen die MögGrosse Konkurrenz …
lichkeit haben, diese vor der eigenen
Aber selbstverständlich ist das lokale Ge- Haustüre zu tätigen.
werbe nicht blauäugig und weiss, dass die
Konkurrenz gross ist. Die grosse Stadt ist Laufen Sie doch mal bewusst durch das
nah, Shopping-Center an der Peripherie Dorf. Nehmen Sie das vielfältige Angebot
locken und versprechen vieles (und halten wahr. Und Sie werden vieles entdecken,
nicht immer alles …). Und auch «ennet das Ihnen vielleicht in der Hektik des Alldes Rheines» kann man alles haben … Im tages entgangen ist. Das lokale Gewerbe
letzten BiBo hat Hans Weber (im Teil Et- und KMUs verdienen Ihr Vertrauen und
tingen) einen kritischen Leserbrief zum werden es verdanken.
Einkaufstourismus geschrieben. Weil auch GeorgesKüng
guter Erinnerung bleiben die Beispiele vom
Leimentaler Open Air (LOA) und während
Oberwill sportlich syy auf dem Eisweiher.
Die Jugendarbeit Oberwil ist Mitglied des
Vereins Offene Kinder- und Jugendarbeit
Baselland und Region (OKJA). Der OKJA
beschreibt sich wie folgt auf seiner Homepage www.okja-bl.ch.
Der Verein OKJA-BL ist ein regional verankerter Fachverband und Kompetenzzentrum für professionelle und adäquate
Kinder- und Jugendarbeit. Auftraggeber
vom OKJA sind Kantone und Gemeinden
sowie private Organisationen und Unternehmen. Die thematischen Schwerpunkte
sind offene Kinder- und Jugendarbeit, Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltprävention, Arbeitsintegration, Freizeitpädagogik, Beratung und soziokulturelle
Animation. Der Verein fördert Wissenstransfer, Innovation und Wirkung der
Kinder- und Jugendarbeit.
Auch die Sekundarschule Oberwil BielBenken ist ein wichtiger Kooperationspartner der Jugendarbeit Oberwil. Das
Projekt Schulschluss (Begleitung der inoffiziellen Schulabschlussfeier der Schulabgängerinnen) ist ein erfolgreiches Beispiel
einer seit vielen Jahren bewährten Zusammenarbeit.
Gratulation
Opern-, Ballett-, und Schauspiel- und
Kinder-Theatertickets zum Spezialpreis
Auch dieses Jahr können sich musikbegeisterte Oberwiler Einwohnerinnen und Einwohner auf einen vergünstigten Eintritt ins Theater freuen: Die Opern Don Pasquale,
Daphne und Otello, das Ballett Dance talks oder das Schauspiel Hamlet stehen unter
anderem auf dem Programm. Jugendliche Theaterfreunde kommen mit attraktiven
Darbietungen – Tom Sawyer & Huckleberry Finn und der kleine Nussknacker – ebenfalls auf ihre Kosten.
Bei den musikalischen Produktionen beträgt die Vergünstigung 50 Franken pro Ticket,
bei den Stücken für Kinder 30 Franken, für Schülerinnen und Schüler 15 Franken (bei
Preisen unter 30 Franken beträgt die Vergünstigung 50 Prozent).
Stück
Opern
Les contes
d‘Hoffmann
Don Pasquale
Otello
Daphne
Ballett
Dance talks
Die Liebe kann tanzen
Juditha triumphans
Schauspiel
Hamlet
Die Propellerinsel
Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui
Kinderstücke
Tom Sawyer &
Huckleberry Finn
Geburtstag
FrauAnnemarieKeller-Bleuler, wohnhaft
Schmiedengasse 55, darf am Donnerstag,
30. Oktober 2014, ihren 80. Geburtstag
feiern.
Kurzum: Eine Ortsfeuerwehr ist ein ganz
wichtiges Fundament in einer Gemeinde.
Die Feuerwehr Oberwil besteht aus Freiwilligen (Miliz), aber sie leistet hoch-professionelle Arbeit. Dies ist nur möglich,
weil die Feuerwehrleute keinen Stillstand
kennen und sich kontinuierlich weiterbilden. Und immer wieder üben und üben
und üben …
Ihr Fachwissen und Können werden sie
übermorgen Samstag, den 1. November, anlässlich der jährlichen Hauptübung
unter Beweis stellen. Es ist ein Anlass, der
bei der Bevölkerung eine grosse Resonanz
erfährt. Auch bei Kindern und Jugendlichen, welche bekanntlich die Feuerwehrleute von morgen sein werden.
Man trifft sich am Samstag um 13.30 Uhr
im Feuerwehrmagazin. Danach folgt die
Verschiebung zum Einsatzort. Und wir
sind sicher, dass ganz viele Interessierte
vor Ort verfolgen werden, wie die diesjährige Hauptübung abläuft. Im Wissen, dass
niemand den Ernstfall wünscht. Und mit
der Sicherheit, dass bei einem Notfall diese Frauen und Mannen schnell vor Ort
sind, um im schlimmsten Fall auch Menschenleben zu retten. Für diese Einsatzbereitschaft sei ihnen allen herzlichst ge(kü)
dankt.
Der kleine
Nussknacker
Spielstätte
Datum
Beginn
Kartenpreis
Grosse Bühne
So, 16.11.14
18.30 Uhr Fr. 65.– statt Fr. 115.–
Grosse Bühne
Grosse Bühne
Grosse Bühne
Sa, 06.12.14 19.30 Uhr Fr. 65.– statt Fr. 115.–
Do, 22.01.15 19.30 Uhr Fr. 84.– statt Fr. 134.–
Sa, 18.04.15 19.30 Uhr Fr. 65.– statt Fr. 115.–
Grosse Bühne
Grosse Bühne
Grosse Bühne
So, 30.11.14 18.30 Uhr Fr. 49.– statt Fr. 99.–
Sa, 21.02.15 19.30 Uhr Fr. 65.– statt Fr. 115.–
Mi, 25.03.15 19.30 Uhr Fr. 65.– statt Fr. 115.–
Kleine Bühne
Do, 13.11.14 20.00 Uhr Fr. 10.– statt Fr. 20.–
Kleine Bühne
Sa, 15.11.14 20.00 Uhr Fr. 16.– statt Fr. 46.–
Schauspielhaus Mi, 10.12.14 20.00 Uhr Fr. 30.– statt Fr. 60.–
Schauspielhaus Do, 18.12.14 19.00 Uhr Fr. 16.– statt Fr. 46.–
Fr. 10.– statt Fr. 25.–
für Schülerinnen
und Schüler
Fr, 19.12.14 19.00 Uhr Fr. 16.– statt Fr. 46.–
Fr. 10.– statt Fr. 25.–
für Schülerinnen
und Schüler
Grosse Bühne So, 21.12.14 19.30 Uhr Fr. 12.– statt Fr. 42.–
Fr. 4.– statt Fr. 19.–
für Schülerinnen
und Schüler
Die Gemeinde gratuliert der Jubilarin
ganz herzlich und wünscht ihr einen
Die Tickets können Sie ab dem 3. November 2014 werktags während der Schalterzeiten
schönen Festtag und alles Gute.
bei den Einwohnerdiensten, Gemeindeverwaltung, Hauptstrasse 24, Schalter 3, kaufen.
Telefonisch werden weder Auskünfte gegeben noch Vorbestellungen entgegengenomZivilstandsnachrichten
men. Pro Einwohnerin oder Einwohner können zwei Tickets je Vorstellung bezogen werTodesfall
den. S’het solang s’het! Machen auch Sie von diesem attraktiven Angebot Gebrauch!
19. Oktober 2014, Ruth Schneider-Linden- Der Gemeinderat freut sich, den Oberwiler Einwohnerinnen und Einwohnern die Gelegenheit zu bieten, einen schönen Theaterabend zu erleben.
Gemeindeverwaltung
mann, geboren 1925, Rüttackerweg 22.
Oberwil
Mädchen Styling Oase
Wir blicken auf einen erfolgreichen Anlass
zurück, den wir am Sonntag, 14. September, im Güggel Therwil durchführen durften. Der ehemalige Mädchenkleidertausch fand dieses Mal unter einem neuen
Namen statt, da eine Erweiterung und
stärkere Gewichtung des Rahmenprogramms in Form von diversen Workshops
stattgefunden hat.
Neben dem eigentlichen Kleidertausch,
der am Nachmittag durchgeführt wurde,
konnten sich die Mädchen am Morgen ab
10 Uhr aktiv beim Einrichten des «Kleiderladens» einbringen, beim Kochen anpacken oder beim Workshop bereitstellen
helfen. So wurde das Eis schnell gebrochen und ein spannender Tag konnte eingeleitet werden.
Nach dem gemeinsamen Zmittag, an dem
die Teilnehmerinnen feststellten, dass
auch gesundes und saisonales Essen richtig lecker schmecken kann, gab es eine
Pause mit Entspannungseffekt, bei dem
die Mädchen sich unter kundiger Anleitung gegenseitig massieren durften.
Um 13.30 Uhr ging es dann mit einem
vielseitigen Programm weiter. Da wurden
Kleider anprobiert und selber kreativ umgestaltet. Im Workshop «selbstsicher vor
dem Spiegel» wurden die Themen Schönheit, Wohlfühlen und Natürlichkeit thematisiert. Im Workshop «der Weg einer
Jeans» ging es um Ökologie und was man
selber dazu beitragen kann. Zusätzlich
hatten die Mädchen auch die Möglichkeit,
neue Frisuren auszuprobieren, sich gegenseitig die Fingernägel zu lackieren,
sich ein Tattoo malen zu lassen, an einem
Schminkkurs teilzunehmen oder im Gespräch wertvolle Tipps und Infos für eine
gesunde Ernährung und Körperwahrnehmung zu erhalten.
Um 17.30 Uhr war der vielseitige, kreative
und interessante Tag zu Ende und die Leiterinnen freuen sich schon jetzt auf viele
aufgestellte Mädchen, die die nächste
«Mädchen Styling Oase» besuchen werden!
Die Jugendarbeiterinnen von Oberwil und
Therwil und der reformierten Kirchgemeinde OTE.
Véronique Alessio, Belinda Pinck,
Jennifer Perez und Simona Anders
Aus dem
Programm
der Feuerwehr
Samstag, 1. November:
14–18 Uhr, Hauptübung
Montag/Dienstag, 10./11. November:
18.30–22 Uhr, Fahrschule
Donnerstag, 13. November:
19.30–21.30 Uhr, Rekrutierung, 1. Dat.
Dienstag, 18. November:
19.30–21.30 Uhr, Rekrutierung, 3. Dat.
Samstag, 22. November:
14–16 Uhr, Rekrutierung, 3. Datum
Abfuhr-Kalender Oberwil
NUR SEITE ZIEGELEI
Grün-/Bioabfuhr
6. November
Donnerstag, 30. Oktober 2014
Pflege der Hochstaudenflur
und am Fraumattbach
Parteien
Bericht aus der Sektionsversammlung der
SP Oberwil/Biel-Benken
Oberwiler Fasnacht 2015
«Gäll du kennsch mi
nümm» … unsere neugestaltete Homepage www.
fasnacht-oberwil.ch ist
seit dem 20. Oktober wieder online.
Schaut mal rein, es lohnt sich. Wir freuen
uns auf euer Feedback.
Fasnachts Comité Oberwil
Dies und Das
Samstag, 8. November,
13.30–16.30 Uhr, anschliessend Zvieri
Stehende Gewässer sind für
die Biodiversität äusserst
Am letzten Montag fand die Sektionsverwertvoll. Seit Neuestem
sammlung der SP Oberwil / Biel Benken
haben wir bei unserer
im Duubeschlag statt. Dabei waren die
Hochstaudenflur
einen kleinen Weiher,
SP-Regierungsratskandidierende Regula
vor
etwas
längerer
Zeit wurde der FrauNebiker sowie Daniel Münger eingeladen
mattbach
ausgedolt:
Wichtig für den Erund haben einen interessanten Austausch
halt
der
Biodiversität
ist
eben die Vernet- Fitness für alle
mit den anwesenden Mitgliedern der SPSektion geführt. Die SP Oberwil/Biel-Ben- zung der Lebensräume: Nahrung, Endlich geht es wieder los!
ken freut sich auf den kommenden Wahl- Fortpflanzung, saisonale Wanderungen,
Seit dem 22. Oktober 2014 wird
kampf und wünscht allen Kandidierenden Besiedlung neuer Standorte, der genetiwieder geturnt und geschwitzt.
sche Austausch von Populationen – das
viel Erfolg.
Das «Fitness für alle» (Jeder- Wettbewerbsalles sollte für die verschiedensten Tierarmannsturnen) ist in die 44. Saison Gewinnerinnen unserer
ten mit ihren entsprechend unterschiedligestartet. Unsere ausgebildete und moti- dritten Verlosung
chen BedürfnissenJubiläums-Wettbewerb
gewährleistet sein. Für
Bei unserem 10jährigen
der
MEDIARE
Naturärztegemeinschaft in
vierte Trainerin
freut
sich, dich in einem
Bei unserem 10-Jahre-Jubiläums-Wetteine Kreuzkröte heisst das zum Beispiel,
abwechslungsreichen
Fitnessprogramm
Oberwil konnten
wir
in
einer
dritten
Verlosung
Ende
September
drei
glückliche
bewerb
der MEDIARE Naturärztegemeindass die Distanz zum nächsten temporär
zum Schwitzen zu bringen. Komm einfach schaft in Oberwil konnten wir in deiner
Gewinnerinnen
auslosen.
Frau
Sibylle
Fringeli
aus
Schönenbuch
hat
diesmal
den ersten
mit Wasser gefüllten Weiher nicht grösser
vorbei!
dritten
Verlosung
Ende September
etwa zwei
Kilometer
seinDe
sollte.Jesus Pedro aus Basel und Frau Renate Gempp
Preis gezogenalsund
Frau
Edith
aus drei
glückliche
Gewinnerinnen
auslosen.
Schwungvoll möchten wir in die neue SaiDornach den zweiten und dritten Foto:
Preis.
konnten
ausnach
einem
umfangreichen
Frau Sibylle Fringeli aus Schönenbuch hat
zVg Sie
son starten
– wie immer
dem Motto
diesmal
dendiesem
ersten PreisWeg
gezogen und
Therapieangebot auswählen. Wir freuen«Jeder
unsmacht
mit soihnen
und
gratulieren
auf
viel er will und kann».
Frau
Edith
De
Jesus
Pedro
aus
Basel und
Weiter findet man den
Bericht
aus
dem
recht herzlich zu ihren Gewinnen.
Mach etwas für deine Gesundheit und Fit- Frau Renate Gempp aus Dornach den
Landrat von Christoph Hänggi auf der
ness und nimm an unserem ungezwunge- zweiten und dritten Preis. Sie konnten aus
Seite Therwil.
Ende Dezember haben Sie eine neue Chance,
dennteil.dann findet die nächste und letzte
nen Fitnesstraining
SP Oberwil/Biel-Benken, www.sp-oberwil.ch
einem umfangreichen Therapieangebot
Wettbewerbsverlosung im MEDIARE statt.
Dafür
finden
Sie
die
Teilnahmescheine
inmit ihnen und
auswählen. Wir freuen uns
Trainingszeiten: Mi, 20.15 – 21.15 Uhr
gratulieren
auf diesem Weg recht herzlich
unserem Haus an der Talstr. 39 in Oberwil
unserer Oberwil
Homepage
www.mediareOrt: oder aufWehrlinhalle,
Vereine
zu
ihren
Gewinnen.
Unkostenbeitrag: Fr. 5.– pro Abend
ng.com. Wir wünschen Ihnen dabei viel Glück.
Ende Dezember haben Sie eine neue
Kreuzkröte
Foto: C. Fischer, Wikipedia
Musikverein Oberwil
Wir freuen uns, viele neue und bekannte, Chance, denn dann findet die nächste und
Totengedenkfeier
Wenn du interessiert bist, in deiner Frei- junge und ältere Teilnehmer und Teilneh- letzte Wettbewerbsverlosung im MEDIASonntag, 2. November, 15 Uhr
zeit mal etwas ganz anderes als sonst zu merinnen begrüssen zu dürfen.
RE statt. Dafür finden Sie die TeilnahmeTurnverein Oberwil scheine in unserem Haus an der Talstrasse
machen,
bist
du
herzlich
eingeladen
zum
Am Sonntag, 2. November,
39 in Oberwil oder auf unserer Homepage
um 15 Uhr wird der Musik- Mithelfen. Vorkenntnisse brauchst du keine,
aber
alte
Kleider,
stabile
Schuhe
und
www.mediare-ng.com. Wir wünschen Ihverein Oberwil, zusammen
dicke
Arbeitshandschuhe
solltest
du
annen dabei viel Glück.
mit dem Jodlerklub
Oberwil und dem
ziehen.
Wer
Werkzeuge
hat,
kann
sie
gerMännerchor Sängerbund Oberwil, den
Totengedenkfeier-Gottesdienst auf dem ne mitnehmen, es sind aber auch ein paar
Leserbrief
vorhanden. Den Helfern offeriert der NVO
Friedhof Rüti musikalisch begleiten.
anschliessend
ein
herzhaftes
Zvieri.
Ihr Musikverein Oberwil
Ausstellung
Die Hochstaudenflur befindet sich am
Beschwipster
«Wie weit fällt der Apfel?»
Hinterbergweg,
westlich
des
EinkaufsPaulchen Panther
Feuerwehrverein Oberwil
zentrums Mühlematt, jenseits des Birsigs Anna-Katharina Rintelen,
Am letzten Samstagabend durfte ich bis
Preisjassen
und genau hinter den Therwiler Tennis- Ueli Geiger, Helen Geiger
in die frühen Morgenstunden meinen
Am Freitag, 7. No- plätzen.
50sten Geburtstag im Pfarreizentrum in
vember, findet im Auskunft Telefon 061 401 09 57
Oberwil feiern. Das Fest stand unter eiSaal des Restaurant roland.steiner@nvoberwil.ch
nem eigenen Motto, weshalb möglicher«Rössli» das dies- Vorstand NVO, Monika Fiechter
weise noch am Sonntag der leicht bejährige Preisjassen im Kreis des Feuer- Natur- und Vogelschutzverein Oberwil
schwipste Paulchen Panther, die lallende
wehrvereines statt.
www.nvoberwil.ch
Biene Maja, die männliche Pippi, bis hin
Einladungen zu diesem Anlass wurden
zur bezaubernden Jeannie und den drei
an die Vereinsmitglieder, an zugewandte
saugenden Ghostbusters gesichtet wurKreise und an die aktiven Feuerwehrleute
den. Deshalb möchte ich mich ganz herzversandt.
Philipp Willimann
lich bei der gesamten Nachbarschaft des
Pfarreizentrums und insbesondere dem
Hausherrn bedanken, welche den rockigen Sound, den tosenden Applaus und
zudem das bombastische Feuerwerk mit
Ausstellung bis Sonntag, 2. November
viel Geduld ertragen haben. Den vielen
Öffnungszeiten: Freitag, 17–21 Uhr
Gästen, bestehend aus meiner Familie,
Spielnachmittag
Samstag und Sonntag, 14–17 Uhr
langjährigen Freunden, Vereinskollegen,
Gewerblern und Lokalpolitiker/innen, hat
Unsere Veranstaltungen im Sonntag, 16. November, 14–17 Uhr
Oktober/November 2014
Drei Künstler, Ueli Geiger, Helen Geiger es auf jeden Fall äusserst gut gefallen,
Eine wilde Flussfahrt auf dem Niagara,
und Anna-Katharina Rintelen zeigen ge- weshalb sich sogar noch die Oberwiler
Lesung mit Petra Ivanov:
Gold suchen am Orinoko, mit Captain Kid
meinsam ihre Arbeiten. Von lichtzarten Feuerwehr mit einer List versuchte, zu
Dienstag, 11. November, 19.30 Uhr
auf Entdeckungstour, bei einer Regatta
Collagen, von am Computer entwickelten später Stunde einzuladen.
Wir freuen uns auf die Lesung mit der mitsegeln, kleine Fische suchen oder einBildern über grosse Acryl-/Pastell-Gemäl- Im Einzelnen möchte ich mich ganz herzKrimi-Autorin Petra Ivanov. Sie liest aus fach nur Flossen hoch und sich treiben
de, welche einen in andere Welten ver- lich bei Stephan Späti vom Parreizentrum,
ihrem neuesten Krimi «Hafturlaub».
lassen durch die vielfältige Welt der
träumen, bis zu aufwühlenden, feinsten dem tollen Play4you-Team, Rey für sein
Petra Ivanov schreibt neben Krimis auch Spiele. Das alles bietet euch der beliebte
Tuschezeichnungen reicht die Palette der aussergewöhnliches kreolisches Buffet,
Jugendbücher und ist als Journalistin tä- Spielnachmittag der Ludothek!
Werke. Das Besondere? Die drei Künstler den «Edlen Schnittchen» mit Sarah Ley,
tig. Erleben Sie mit uns diese vielseitige Geniesst am Sonntag, 16. November,
sind Mutter, Sohn und Tochter. «Es ist un- der gesamten Familie von Martin Düblin,
und engagierte Autorin.
von 14 bis 17 Uhr ein paar verspielte
sere erste gemeinsame Ausstellung und den Leuchten von Chiliworks, der granIm Anschluss an die Lesung laden wir Sie Stunden in den Räumlichkeiten des Mitwir freuen uns sehr darauf!» lacht Ueli diosen Rockband UNDER COVER und zuein zu einem Umtrunk.
tagstisches im Wehrlinschulhaus Oberwil.
Geiger, von dem die Idee stammt. Mit letzt noch bei Walti «John Steed» Müller
Schweizer Erzählnacht 2014:
Neben Gesellschaftsspielen für jedes Al- Oberwil verbunden bleiben die drei durch und seinem Enterprise-Helferteam, beFreitag, 14. November, 19–21 Uhr
ter, welche von den Ludothekarinnen er- ihre Zeit, als Ueli und Helen hier geboren stehend aus Tamara, Jannik, Til, Chiara,
Für Kinder von fünf bis neun Jahren. Die- klärt werden, gibt es ein feines Kuchen- und aufgewachsen sind. Noch heute lebt Nina, Aaron, Joni, Rebecca, Dimitri und
sen Anlass führen wir gemeinsam mit der buffet sowie einen Wettbewerb. Wer die Ueli Geiger in Oberwil, Helen Geiger Nicolai, bedanken. Allen Gästen möchte
Ludothek durch. Weitere Informationen kniffligen Aufgaben am schnellsten löst, wohnt mittlerweile in Hofstetten und An- ich zudem für die sensationelle Stimmung,
finden Sie auf unserer Homepage www. erhält ein Bhaltis.
na-Katharina Rintelen seit vier Jahren in ihre originellen Verkleidungen und die
bibliothek-oberwil.ch.
Das Ludotheksteam freut sich auf viele Freiburg im Breisgau als freischaffende vielen originellen Geschenke und FlyerWir freuen uns auf Ihr Kommen.
spielbegeisterte Besucher. (Der Eintritt ist Künstlerin. So unterschiedlich die Techni- Anteile danken.
Ihr Bibliotheksteam wie gewohnt frei.)
ken sind, so erlebbar ist ihre Nähe zueinEuer Lucas Wyss-Schier, Oberwil
ander in der tiefen Freude am künstleriLudothek Oberwil
schen Schaffen, der Ernsthaftigkeit und
Altersverein Oberwil
Bahnhofstrasse 6, 4104 Oberwil
Begeisterung, mit welcher die drei ihre
und Umgebung
Telefon 061 403 02 30 (Combox)
Bereiche vertiefen und entwickeln, dem
www.ludothek-oberwil.ch
Erinnerung
Bedürfnis, Kunst zu leben und in der Zuneigung für- und der Freude aneinander.
Lottomatch am Sonntag, 2. November, Öffnungszeiten:
ab 14 Uhr in der Wehrlinhalle. Wir freuen Montag und Donnerstag, 14.30–16.30 Uhr Die nächste Generation hat schon den
uns auf euren Besuch.
Samstag, 10–12 Uhr
Stift entdeckt und blüht …
Wettbewerbs-Gewinnerinnen unserer 3.
Verlosung
Foto: zVg
Gemeindeinformationen
Nr. 44
Seite 14
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
13
Dateigröße
535 KB
Tags
1/--Seiten
melden