close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- VII — was mil• Anlass gait zu denken. dass vielleicht jotzt die Zeit

EinbettenHerunterladen
- VII —
was mil• Anlass gait zu denken. dass vielleicht jotzt
die Zeit des (ieheimnisses ahgelaufen und die Zeit
der Ofl'onharung eingetreten i-t. wodureh limine Miihe
11i(d1t vergchons sein wild. 1 nd so ging ich deiin
froh zu Werke und land als bostes Mittel. die
dunkeln Stellen dieses liuelies zu Iteleuehteii. die
Stralilen. die vom gliinzenden Eichte der lieiligen
{Sellrift ausstromen. daraul' liin zu lenken.
1011 sammolte dalier Erziihlungen dor Sell rift,
die auf das private und politisrhe Lel>en Salonios Bezug
liahen. wie aueh solche Sehilderungon. die andere
IVrsoiien hot rotten und von denen ich alinen konnte.
dass er auf sie in seiner riitselliaften Spraclie Anspieluiigen geinaeht liat . Ebenso sm-lite ieli die
Traditioiieii auf. die ilm und sein Reich hot rotten.
So entdeekte ieli all die Riitsel. IJeispiele und
Winko Salonios. welelie ieli dem geneigten Eeser,
von sohlagenden Boweisanfiihrungeii liegleitet. vorzulegeii die Eli re haben wordo.
Alter bevor wir zur eingehonden Erkhirung
des Textes liborgelien. sei es‫־‬11111eiiaubt darauf
aufmerksani zu niaelien. dass der weise Konig sein
Work nach dor traurigon Naelirieht verfasst hat.
dass sein Reich nunniehr verteilt wird zwischen
somen! Solin und seinom .,Kuechte"
Jerobeam
eine Naelirieht. die seine Seolo verbittorte und sein
Herz betruht niachto. so dass or all die Wunderwerke. die or mit Woishoit und Kunst sich erworben.
und die nunniehr freniden Hiindon anhoini fiolen.
111.
Kiiiii?*• X I
11-13.
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
7
Dateigröße
51 KB
Tags
1/--Seiten
melden