close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Diese Bordküche hält, was wir versprechen! - TM Technischer

EinbettenHerunterladen
S_18-Kuechen.qxd:S_36-37-Freizeitparks-4.qxd 26.01.12 18:23 Seite 18
Fuhrpark
Einbauten
Foto: Gütegemeinschaft Buskomfort
Bordküchen und Kühlboxen
Bordservice auf
engstem Raum
Die immer kleiner werdenden Gruppengrößen
erfordern heute auch kleinere Fahrzeuge.
Dennoch soll der Service darin nicht schlechter
sein als in einem großen Reisebus. Ausrüstungsspezialisten wie TM bieten deshalb auch für die
„Kleinen“ maßgeschneiderte Lösungen an.
ogisch, dass der platzsparende Einbau von
Kühlboxen oder Bordküchen
in Fahrzeugen der SprinterKlasse eine noch größere Rolle
spielt als bei Reisebussen.
Entsprechend schmaler ausgeführt ist bei TM die QuickService(QS) Micro, die kleine
Schwester der QS für den
Reisebus. Dennoch umfasst
sie eine CaféPerfect20-Kaffeemaschine, einen universell –
z. B. für die Zubereitung
von Suppen – einsetzbaren
5-l-Wurstkocher, einen
3-l-Heißwasserboiler und
zwei Schubladen.
Diese Bordküche hält,
was wir versprechen!
Arretierbare
Kaffeemaschinenhalterung aus ABS.
40 Tassen
5 Liter Bohnenkaffee auf einmal!
Total variabel! Ob Stauraum,
zusätzliche Kaffeemaschine
oder Mikrowelle.
Die Modulbauweise macht
fast alles möglich.
Große Arbeitsfläche durch das
dreiseitig klappbare
Frontsystem.
Gleichzeitig verschließt es die
Küche komplett.
Beispiel:
Die QuickService MultiPlus
Soft-TouchOberfläche leicht,
chic und widerstandsfähig:
Gehäuse
geschäumt mit
PU-Integral
Halbhartschaum.
XXL-Würstchenkocher aus Edelstahl für doppelt
so viele
Würstchen!
Bequeme
Entnahme durch
arretierbaren
Deckel.
TM, der Hersteller mit gezielter Spezialisierung auf Bus-Küchen-Technik und
langer Erfahrung bei Bord-Systemen weiß, worauf es ankommt und entwickelt permanent technisch perfekte Innovationen für den optimalen Fahrgast-Service.
TM Technischer Gerätebau GmbH
Böttgerstraße 13 | D-89231 Neu-Ulm
Tel. 0731/ 9 74 21-0 | Fax 0731 /9 74 21-69
E-Mail: vm@tmtech.de
Gleich Info anfordern unter www.tmtech.de!
18
BUSMAGAZIN 2/2012
Technik in Bestform
hoerger.de
L
Die QS Domino ist für den
für genügend Beinfreiheit
ersten Einstieg im Reisebus
gesorgt. Die Kühlbox ist
ausgelegt und eignet sich
daher sowohl für die Erstdaher auch bestens für die
ausstattung als auch für
Sprinter-Klasse. Dann wird
die Nachrüstung geeignet.
sie ebenfalls mit der KaffeeIn Kleinbussen können auch
maschine CP20 bestückt.
die universalen Buskühlboxen
Bei der QS Concept wurde
von TM verbaut werden.
darauf geachtet, dass der
Durch die 12/24-Volt-Gleichdahinter sitzende Fahrgast in stromversorgung wird eine
seinem Sichtfeld nach vorne
leistungsstarke Kühlung
nicht eingeschränkt wird.
gewährleistet. Die Box gibt es
Gleichzeitig ist auch die erfor- mit verschiedenen Fassungsderliche Beinfreiheit vorhan- vermögen: KBU Standard
den. Die Bordküche gibt es
fasst einen Inhalt von 55l,
in den Varianten mit Boiler,
die KBU Kältesatz 50l,
CP40-, CP20- oder LavazzaKBU 40 und 60 gemäß ihrer
KaffeeBezeichDas Design wird
maschine.
nungen 40
Die TM-Kühlbzw. 60l.
speziell angepasst
boxen sind
Neu im TMausgelegt für Fahrzeuge wie
Sortiment ist die StaubsaugerMercedes-Benz Sprinter und anlage Mobileclean für
VW Crafter. Als ArmaturenMini-, Midi- und Reisebusse
brettkühlbox konzipiert
in den Varianten mit 12 und
haben sie ein Volumen von
24 Volt. Durch das einfache
ca. 45 l und besitzen eine
Anstecken des SaugschlauLED-Innenausleuchtung.
ches in die Saugdose schaltet
Zudem sind sie den Konturen der Staubsauger ein.
und Farben des ArmaturenDamit können Boden, Sitze,
bretts angepasst und bilden
Fugen und die Fahrerkonsomit eine durchgängige Ein- sole schnell und einfach
heit mit ihm. Zur Installation gereinigt werden. Ist der
werden das bestehende Hand- Vorgang beendet, wird der
schuhfach, weitere Ablagen
Schlauch ausgesteckt, und
und der Fußraum vor dem
der Sauger schaltet aus. Die
Sitz des Reisebegleiters
Anlage wird im Gepäckraum
demontiert. An den Begleiter eingebaut.
haben Konstrukteure und
Designer auch gedacht und
Stefanie Bünnagel
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
3
Dateigröße
2 649 KB
Tags
1/--Seiten
melden