close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

BVB - ERGO Versicherung Aktiengesellschaft

EinbettenHerunterladen
christian hesse auktionen
Moderne Kunst · Bücher · Autographen
Auktion 10
Vorbesichtigung
Osterbekstraße 86 a
Montag, 10. November
10–18 Uhr
Dienstag,
11. November
10–18 Uhr
Mittwoch,
12. November
10–20 Uhr
Donnerstag, 13. November
10–18 Uhr
Freitag,
10–18 Uhr
14. November
vorrangig für auswärtige Besucher
Auktion
Samstag,
Christian Hesse Auktionen
Osterbekstraße 86 a
22083 Hamburg
Telefon +49 (0)40 6945 42 47
Fax
+49 (0)40 6945 42 66
www.hesse-auktionen.de
mail@hesse-auktionen.de
Osterbekstraße 86 a
15. November
001 – 376 11 Uhr
377 – 715 15 Uhr
Katalogbeschreibungen
Alle Objekte wurden von uns vermessen. Bei Graphiken werden zunächst die Maße der Druckplatte angegeben, danach folgen in der Regel die Maße des Papierbogens.
Bei allen Objekten in unserem Katalog handelt es sich um »gebrauchte« Dinge. Daher sind nach
unserer Auffassung Spuren, die dem jeweiligen Alter und einer angemessenen »Nutzung« entsprechen, selbstverständlich und werden nicht in allerletzter Ausführlichkeit erwähnt. Zu allen
Stücken geben wir auf Nachfrage natürlich gern detailliert Auskunft.
English translations, condition reports, and additional pictures are available on request.
Englische Beschreibungen und zusätzliche Abbildungen stehen auf Anfrage zur Verfügung.
Gebote abgeben
Wenn Sie nicht persönlich an unserer Auktion teilnehmen, können Sie uns ein schriftliches Gebot zusenden. Benutzen Sie bitte das beiliegende Formular. Auch eine telefonische Teilnahme ist
möglich, wir rufen Sie dann während der Auktion an. Bitte senden Sie uns Gebote und Anmeldungen zum Telefonbieten bis spätestens 24 Stunden vor Auktionsbeginn eintreffend.
Please note: Your absentee bids or your registration for telephone bidding must be submitted at least
24 hours prior to start of the auction.
Aufgeld und Mehrwertsteuer
Auf den Zuschlagpreis berechnen wir ein Aufgeld von 27% (inklusive Mehrwertsteuer) oder je
nach Erfordernis 19% Aufgeld zzgl. Mehrwertsteuer (je nach Objekt 7% oder 19%). Weitere Nebenkosten können für Folgerecht (2%), Versand und Versicherung entstehen. Die Ergebnislisten
finden Sie am Auktionsabend auf unserer Internetseite. Wir versenden Ergebnislisten an alle Auktionsbeteiligten. Für Käufer aus Ländern außerhalb der EU und für EU-Händler mit VATNo. entfällt
die deutsche Mehrwertsteuer. Bitte teilen Sie uns Ihre VATNo. bereits bei Gebotsabgabe mit.
Inhaltsverzeichnis
Katalognummer
Teil 1 – Beginn 11 Uhr
Moderne Kunst – Gemälde, Zeichnungen, Graphiken
Fotografie · Fotobücher mit Originalen
Künstler gestalten Plattencover
1 –
96
97 – 138
139 – 164
Inkunabeln · Alte Drucke · Faksimiles
165 – 187
Geschichte des 17. bis 19. Jahrhunderts
188 – 209
Literatur des 17. bis 19. Jahrhunderts
210 – 240
Aus der Sammlung Victor Günthert, München
241 – 278
Kinderbücher
279 –292
Bibliophilie von 1900 – 1945
293 – 376
Teil 2 – Beginn 15 Uhr
Literatur und Kunst 1900 – 1945
377 – 495
Buchwesen und Kunstgeschichte
496 – 504
Avantgarde · Bücher, Zeitschriften, angewandte Kunst
505 – 539
dabei Dada und Surrealismus
Französische Maler illustrieren Bücher
540 – 566
Bauhaus · Protagonisten, Umfeld und Folgen
567 – 599
Kunst und Literatur nach 1945
602 – 683
Deutsche Pressendrucke bis zur Gegenwart
684 – 715
Register und Auktionsbedingungen am Ende des Kataloges
Buyer‘s premium is 27% (incl. VAT) or 19% (free of VAT for customers outside the EUC or EUC with VATNo. Please inform us about your VATNo. together with your absentee bids.
We also will charge costs for shipment, insurance and – only for art works of 20th century – a half part
of the resale rights tax.
Auktionsbedingungen
Die obigen Hinweise ersetzen nicht die verbindlichen Versteigerungsbedingungen, die Sie mit
Abgabe eines Gebotes ausnahmslos anerkennen.
Please note our Conditions for Sale (»Auktionsbedingungen«) at the end of this catalog. An english translation we‘ll send you upon request.
Frontispiz
KatNr 271 :
Hans Arp. Der vogel selbdritt. Berlin 1920
Mit drei Holzschnitten. Eins von 150 Exemplaren. Signiert
Register (Autoren und Künstler)
Bores, Francisco 13
Dexel, Walter 580
Gerds, Richard 595
Heisig, Bernhard 703
Kayser, Hans 355, 518
Botero, Fernando 142
Dickens, Charles 354
Gerner, Wolfgang 632
Heisl, Heinz D. 661
Keil, Hermann 456
Ackermann, Peter 609
Braque, Georges 14
Dix, Otto 29
Giacometti, Alberto 566
Helion, Jean 552
Keller, Gottfried 373
Adler, Rose 297
Brecht, Bertolt 383
Döblin, Alfred 268
Gill, Eric 305, 306
Hennings, Richard 284
Kerbach, Ralf 701
Alastair 377
Brecht, George 15, 70
Dokoupil, Jiri Georg 30
Glaser, Curt 275
Herrmann-Neisse, Max 398
Kessler, Harry Graf 306
Alcopley, Alfred Lewin 1
Bremer, Uwe 618
Dostojewski, Fjodor Michailowitsch 386
Gleitsmann, Irma 282
Hertenstein, Axel 601
Khajjam, Omar 300, 389
Altenbourg, Gerhard 2, 610
Brentano, Clemens 362
Droste, Karl Heinz 31
Gleizes, Albert 539
Herzfelde, Wieland 267
Kiefer, Anselm 608
Altmann, Nathan 505
Breton, André 537, 538
Duchamp, Marcel 539
Gobineau, Joseph Arthur Graf 332
Hesiod 322
Kippenberg, Anton 443
Andre, Carl 68
Brinkmann, Rolf Dieter 619
Dufy, Raoul 547
Goethe, Johann Wolfgang 277
Hesse, Hermann 399, 400
Kippenberger, Martin 55, 124
Antes, Horst 3–6, 59, 611
Brinkmann, Thorsten 103
Dulac, Edmund 389
Goethe, Johann Wolfgang von 214, 243, Heym, Georg 270
Kirchner, Ernst Ludwig 268–270
Antoninus Florentinus 165
Brinton, Christian 527
Durtain, Luc 449
260, 274, 277, 294, 296, 312, 319, Hieronymus, Stridonensis 171, 172
Kirsten, Wulf 707
Appel, Karel 7
Brion, Marcel 631
326, 356–358, 479, 657, 678
Hilbig, Wolfgang 702
Klabund 698
Apuleius 302
Brock, Bazon 620
Edelmann, Hanno 32
Gött, Hans 392
Hirsch, Karl-Georg 638
Klauke, Jürgen 121
Aragon, Louis 559
Brodersen, Niels 286
Edschmid, Kasimir 456
Götze, Moritz 633, 634, 635
Hoch, Matthias 118
Klee, Paul 509
Arcos, René 437, 451
Brohm, Joachim 104
Ehrenburg, Ilja 506
Graf, Oskar Maria 393
Höfer, Candida 119
Klein, William 145
Aristophanes 558, 658
Burgart, Jean Pierre 552
Eisler, Max 334
Graham, Dan 117
Hoffmann, E. T. A. 216, 710
Kleist, Heinrich von 246, 344, 689
Armstrong, David 97
Bürger, Gottfried August 242
Eißfeldt, Dörte 106
Gramatté, Walter 48
Hofmann v. Hofmannswaldau, Ch 690
Kleukens, Christian 310, 311
Eißner, Frank 708
Grass, Günter 636
Hofmannsthal, Hugo von 253, 254, 303
Kleukens, Friedrich Wilhelm 283, 309–
Arnim, Achim von 362
Arp, Hans (Jean) 8, 271
Callot, Jaques 342
Eluard, Paul 537
Graubner, Gotthard 49
Hölderlin, Friedrich 648, 693
Auberger, Pidder 9, 98
Campendonk, Heinrich 528
Emerson, Ralph Waldo 304
Grieshaber, HAP 604, 637
Holitscher, Arthur 459
Klinger, Max 248, 335
August der Starke 189
Camus, Albert 685
Emil, Orlik 397
Grillparzer, Franz 333
Holme, Peter 639, 640
Klitsch, Peter 711
Augustinus, Aurelius 166, 167
Carus, Carl Gustav 295
Ernst, Max 33–39, 538, 548, 549, 604
Grimm, Jacob und Wilhelm 359
Holstein, Jürgen 502
Klopstock, Friedrich Gottlieb 218
Aureolus, Petrus 168
Catleen, Ellen 473
Erwitt, Elliott 107
Grimmelshausen, H. J. Chr. von 360, 381
Holtei, Karl von 673
Kohlhaase, Wolfgang 703
Avedon, Richard 139, 140
Cave, Robert 504
Estève, Maurice 40
Gritsch, Johannes 170
Hölty, Ludwig Christoph Heinrich 343
Kolb, Alois 408, 409
Gropius, Walter 569–571
Homer 217, 305, 649, 650
Koons, Jeff 608
Celan, Paul 622– 625, 697
311, 314, 315, 319– 321
Baader Holst, Matthias 633
Cervantes Saavedra, Miguel de 211,
Fabre, Jean-Henri 694
Großpietsch, Kurt 50
Horn, Rebecca 120
Koren, Schlomo 60
Balkenhol, Stephan 10, 11
251, 252, 308
Feininger, Lyonel 509
Grosz, George 267, 397, 550, 551
Hrdlicka, Alfred 641
Korn, Christoph Heinrich 201
Balzac, Honoré de 320, 351, 713
Chagall, Marc 16–23, 541, 542, 566
Feldmann, Hans-Peter 108–113
Gruber, Hermann 677
Hugo, Victor 453
Krämer, Klaus 56
Bargheer, Eduard 685, 687
Char, René 613a
Felixmüller, Conrad 509
Grune, Richard 286
Huizinga, Johan 178
Kredel, Fritz 363
Baskin, Leonhard 612
Chardon, Louis 656
Feuerbach, Ludwig 212
Grupen, Christian Ulrich 196
Humbourg, Pierre 450
Krüger, Günter 467
Baudelaire, Charles 352, 486
Childs, Bernhard 620
Fichte, Johann Gottlieb 213
Guardini, Romano 405
Hussel, Horst 642
Kubin, Alfred 254
Bauer, Elwira 290
Chillida, Eduardo 24
Filliou, Robert 70, 643
Gurlitt, Cornelius 500
Baumeister, Willi 12, 613, 614
Chispas, Luis 158
Fingesten, Michel 41
Gütersloh, Albert Paris 394
Icart, Louis 553
Bayer, Herbert 574, 575, 589
Chodowiecki, Daniel 243
Fischer, Lothar 42, 43
Gutsch, Herbert 696, 700
Indiana, Robert 52
Lambert, André 500
Bazaine, Jean 566
Clarkson, Thomas 200
Flaubert, Gustave 609
Itten, Johannes 567
Lange, Clemens-Tobias 709
Beardsley, Aubrey 256, 378, 379
Clavé, Antoni 545
Forbes Mosse, Irene 482
Hafis 299
Izenour, Steven 605
Lange, Eduard 202
Becker, Boris 99
Colette 556
Förg, Günther 114
Hagedorn, Friedrich von 215
Beckett, Samuel 615, 691
Corinth, Lovis 274, 388
Forster, Georg 206
Hagelstange, Rudolf 454
Jacobus de Voragine 170, 173, 301
Lapique, Charles 57
Behmer, Marcus 259, 351, 358, 380, 381
Corrinth, Curt 269
Francis, Sam 44, 276
Hains, Raymond 51
Jahns, Rudolf 568
Laske, Oskar 337
Bening, Simon 182
Cosel, Anna Konstanze von 190, 191
Frecot, Janos 115
Halbey, Hans Adolf 602
Jandl, Ernst 680
Lasker-Schüler, Else 410
Benkel, Holger 708
Crane, Walter 280
Freyer, Achim 627
Hall, Basil 177
Janssen, Horst 53
Lassaigne, Jaques 543
Benn, Gottfried 382, 616, 699
Crumb, Robert 143
Freyhold, Karl F. Edmund von 281
Hamerschlag, Margarethe 336
Jean Paul 480
Latzko, Andreas 438
Bernard, Emile 540
Czaschka, Jürgen 699
Fries, Fritz Rudolf 642
Hamilton, Richard 158
Jens, Walter 675
Laurencin, Marie 539
Berr de Turique, Marcelle 547
Czeschka, C. O. 250
Frisch, Max 628
Haring, Keith 144
Johannes von Saaz 361
Lavater, Warja 645
Fronius, Hans 629, 630
Haringer, Jakob 395
Johnson, Ben 379
Lax, Robert 646
Berthelo, René 643, 644
Kuehn, Gary 122
Lao Tse 632
Beuys, Joseph 123, 141, 617
Dahmen, Karl Friedrich 626
Fuchs, Albrecht 116
Hauptmann, Carl 510
Joyce, James 402
Lebeck, Robert 123
Beyle-Stendhal, Henry 408
Dalí, Salvador 25, 26, 546
Fuchs, Eduard 501
Hauptmann, Gerhart 396
Jünger, Ernst 403, 404
Lechter, Melchior 411
Blei, Franz 345, 371
Dante Alighieri 546
Fuchs, Ernst 631
Hausmann, Raoul 128
Blume, Bernhard Johannes 607
Darboven, Hanne 69
Furtwängler, Felix Martin 45, 46, 47
Hebel, Johann Peter 245
Kafka, Franz 407, 548, 682, 700
Lehmann, Max 203
Boberg, Oliver 100
Defoe, Daniel 353
Heckel, Erich 509
Kahn, Fritz 582
Lehmden, Anton 647
Boccaccio, Giovanni 341
Dehmel, Richard 282
Gautier, Théophile 325
Heckmann, Manfred 698
Kaiser, Rolf Ulrich 164
Leiberg, Helge 706
Boccaccio, Giovanni 264, 277
Delaunay-Terk, Sonia 27, 28
Geerken, Hartmut 646
Heiderhoff, Horst 8
Karsch, Florian 463
Leibniz, Gottfried Wilhelm 192, 193
Boltanski, Christian 101
Derain, André 539
George, Stefan 249, 390, 391
Heilbut, Emil 499
Kästner, Erich 406
Lenz, Carl Gotthold 219
Bond, Henry 102
Deridder, Jean-Paul 105
Gerdil, Hyacinthe Sigismond 210
Heine, Heinrich 331
Kästner, Herbert 704
Leon, Gottlieb von 313
Lefler, Heinrich 338, 339
Lessing, Gotthold Ephraim 220
Neruda, Pablo 696
Schubert, Otto 273
Tschichold, Jan 578
Vlaminck, Maurice 565
Weiss, Emil Rudolf 477, 487
Lichtenstein, Alfred 412
Nerval, Gérard de 561
Schwitters, Kurt 272, 509
Tzara, Tristan 537, 554
Vogeler-Worpswede, Heinrich 482
Wilde, Oscar 371, 446, 447, 711
Lichtenstein, Roy 54
Neudold, Maximilian Karl 329, 330
Scott Brown, Denise 605
Vogenauer, E. R. 462
Wilks, Stephen 134
Lilien, Ephraim Moses 413
Newton, Helmut 149
Seghers, Anna 476
Ubac, Raoul 566
Voit, Robert 133
Winckelmann, Johann Joachim 238
London, Jack 387
Nicolai, Olaf 125, 702
Serner, Walter 510
Uhlig, Max 707
Voltaire, François Marie Arouet de 349
Wolff, Paul 519
Longus 415, 478
Niebuhr, Carsten 205
Shakespeare, William 318, 613
Urban, Joseph 338
Voss, Johann Heinrich 329
Wolff, Percy Walter 486
Lukian 714
Nietzsche, Friedrich 255
Sichart, L. von 199
Ury, Lesser 397
Lüpertz, Markus 146, 147
Nolde, Emil 72
Simons, Anna 263
Utrillo, Maurice 93
Wagner, Friedrich Wilhelm 483, 484
Wulff, Heinrich Wilhelm 352
Singer, Rudolf 208
Uzanne, Octave 293
Walden, Herwarth 512–515
Wunderlich, Paul 59
Wols 95, 135–137
Walser, Robert 485
Maass, Joachim 414
Odenbach, Marcel 73
Sintenis, Renée 477, 478
Mac Orlan, Pierre 550, 562, 565
Odoy, Max 398
Soden, Friedrich Julius Heinrich von 225
Vadász, Endre 96
Walter, Hermann 520
Somoff, Constantin 345
Valery, Paul 306, 561
Walther von der Vogelweide 323
Maillol, Aristide 305, 415
Yeats, William Butler 557
Malory, Thomas 378
Revett, N. 240
Sophokles 687
Varnhagen von Ense, Karl August 235
Walther, Franz Erhard 94
Zapletal, Svato 278, 682
Man Ray 535, 537
Ribemont-Dessaignes, Georges 549
Soto 643
Varnhagen, Rahel 235
Ward, Adolphus William 197
Zech, Paul 488
Mandelstamm, Ossip 623
Richter, Gerhard 153, 662, 663
Specht, Richard 339
Vasarely, Victor 604
Warnod, André 562
Ziegler, Leopold 489
Mandiargues, André Pieyre de 643
Rilke, Rainer Maria 257, 366
Spee, Friedrich von 229
Venturi, Robert 605
Wassermann, Jakob 324
Zielke, Ottfried 683
Manessier, Alfred 61
Rimbaud, Arthur 653
Spoerri, Daniel 90
Vergilius Maronis, Publius 265
Wedding, Alex 287
Zint, Günter 138
Manet, Edouard 58
Roh, Franz 129
Springer, Ferdinand 91
Verhaeren, Emile 435, 440, 442
Wedekind, Frank 377
Zwart, Piet 586, 587
Mann, Thomas 641
Rohse, Otto 688, 689
Stadlmayer, Marie 285
Vermeylen, August 443
Wedell, Irene 697
Zweig, Friderike Maria 440, 442
Marcks, Gerhard 62, 649, 650
Rolland, Romain 439, 444, 448
Staudinger, Karl 675, 676
Verne, Jules 236
Weiersmüller, Peter 676
Zweig, Stefan 372, 459, 490–495
Margerie, Pierre de 307
Roth, Björn 162, 669, 670
Steinel, Kurt 678
Viegener, Eberhard 588
Weiner, Lawrence 681
Zweybrück, Emmy 288
Masereel, Frans 63, 417–459, 491
Roth, Dieter 83, 154–162, 664–670
Steiner-Prag, Hugo 479
Villon, François 452
Weislinger, Johannis Nicolaus 237
Masson, André 554, 555
Roth, Joseph 471, 630
Steinitz, Käthe 272
Mathéy, Georg Alexander 306, 489
Rouault, Georges 84
Sternheim, Carl 445
Matisse, Henri 64–66, 556
Rückriem, Ulrich 85
Stockhausen, Karlheinz 163
Mauthner, Margarete 379
Ruff, Thomas 130
Storm, Theodor 309
Mebusch, Heinz Günter 124
Runge, Philipp Otto 380
Strba, Annelies 132
Einlieferernachweis
Strindberg, August 340, 694
351, 352, 358, 366, 367, 369, 371, 378, 389, 408, 411, 461, 470, 477, 478, 489, 493, 500, 501, 561, 602, 641, 659 · 2 : 9, 15, 42, 43, 49, 74, 79,
Meggendorfer, Lothar 279
1 : 178, 280, 293, 294, 296, 299, 300, 304, 306, 309, 318, 322, 325, 326, 331, 332, 333, 340, 341, 343, 347,
Meid, Hans 460, 461
Sabartés, Jaime 560
Strub, Urs Martin 401
89, 90, 92, 94, 95, 97, 98, 99, 100, 102, 103, 104, 105, 106, 107, 114, 116, 117, 118, 119, 120, 121, 122, 125, 126, 127, 128, 129, 130, 131,
Mengershausen, Cornelia von 648
Sander, Ernemann Friedrich 86
Stuart, J. 240
132, 133, 134, 135, 136, 137, 138, 139, 140, 141, 142, 143, 144, 145, 149, 150, 152, 153, 163, 395, 412, 502, 524, 535, 548, 549, 555, 563,
Metzinger, Jean 539
Sappho 477
Studer, Hanns 712
606, 607, 613, 617, 619, 621, 646, 655, 656, 661, 662, 663, 666, 667, 679, 681, 614 · 3 : 415, 649 · 4 : 673, 680, 706, 708 · 5 : 8, 88, 310, 346,
Meyer, Conrad Ferdinand 321
Sasse, Jörg 131
Stumpf, F. 207
348, 359, 361, 362, 364, 365, 377, 379, 396, 398, 472, 483, 484, 486, 610, 618, 633, 634, 635, 642, 683 · 6 : 165, 171, 174 · 7 : 166, 167, 168,
Middleton, Bernard C. 715
Saura, Antonio 643
Swift, Jonathan 388
175 · 8 : 169, 170, 172, 173, 176 · 9 : 192, 193, 194, 195, 196, 197, 198, 199, 200, 201, 202, 203, 204, 207, 212, 213, 214, 215, 217, 218, 220,
Middleton, Sam 60
Schad, Robert 87
Miller, Arthur 612
Schaeffer, Albrecht 368
Tacitus, Cornelius 263
609, 650, 685, 687 · 11 : 511, 571, 573, 599 · 12 : 50, 206, 336, 392, 417, 435, 443, 445, 446, 448, 449, 450, 451, 454, 456, 463, 468, 469, 476,
Miro, Joan 67, 557, 566
Scheerbart, Paul 472
Takiguchi, Shuzo 563
480, 554, 562, 565, 603, 625, 630, 647, 660 · 13 : 312, 314, 315, 317, 319, 320, 321 · 14 : 179, 185, 187 · 15 : 401 · 16 : 381, 397, 467 · 17 : 32
Moholy-Nagy, László 572, 597
Scheffler, Karl 369
Tàpies, Antoni 563, 564
· 18 : 418, 419, 420, 421, 422, 423, 424, 425, 426, 427, 428, 429, 430, 431, 433, 436, 437, 438, 439, 440, 441, 442, 452, 453, 455, 457, 458,
Montaigne, Michel de 346
Schiff, Friedrich 473–475
Tasso, Torquato 230, 241
459 · 19 : 329, 330, 350, 394, 510, 550, 558, 632 · 20 : 357 · 21 : 188, 221, 222, 372, 490, 491, 492, 494, 495, 623, 624 · 22 : 96, 177, 285, 286,
Moore, Henry 72
Schiller, Friedrich 244
Taut, Bruno 583
287, 288, 289, 290, 291, 292, 297, 337, 393, 405, 406, 413, 503, 504, 506, 551, 597, 598, 605, 613, 645, 715 · 23 : 115, 517, 519 · 24 : 301,
Moreau, Luc-Albert 561
Schlegel, August Wilhelm von 227, 228
Tesche, Carl 373
302, 345, 370, 383, 390, 391, 409, 616 · 25 : 712 · 26 : 86, 87 · 27 : 447, 547 · 28 : 62, 432, 444, 540 · 29 : 208, 239, 334, 434, 499 · 30 : 552 ·
Moreck, Curt 462
Schlotter, Eberhard 88, 89, 672, 673, Thomas von Aquin 174, 175
31 : 279, 281, 282, 283, 284, 295, 323, 324, 328, 338, 380, 460, 485 · 32 : 512, 513, 514, 516, 521, 522 · 33 : 335 · 34 : 466, 481, 520, 553 · 35
Morgan, Jeffrey 679
Thomas, Dylan 692
: 189, 190, 191, 307 · 36 : 399, 400 · 37 : 402, 407, 488, 665, 668 · 38 : 505, 507, 508, 536, 568, 577, 580, 585, 588 · 39 : 230, 559 · 40 : 101,
Morgenstern, Christian 281, 695
Schmeller, Alfred 647
Thomson, Jacob 231
108, 109, 110, 111, 112, 113, 518 · 41 : 61, 537 · 42 : 7, 13, 30, 40, 59, 60, 71, 93, 56a, 637 · 43 : 41, 298, 327, 462, 572, 582, 628, 652 · 44 :
Mörike, Eduard 221, 222, 659
Schmidt-Cabanis, Richard 279
Thöny, Wilhelm 460
651 · 45 : 10, 11, 123, 151, 154, 155, 156, 157, 158, 159, 160, 161, 162, 564, 657, 658, 664, 669, 670, 671, 682, 689 · 46 : 56, 146, 147, 541 ·
Mosebach, Martin 120
Schmidt, Arno 89, 672, 706
Thylmann, Karl 480
47 : 339, 479, 509, 672, 690, 691, 692, 693, 694, 695, 705, 710, 713, 714 · 48 : 180, 181, 182, 183, 184, 303, 410, 622, 629, 639, 640, 678, 684,
Motherwell, Robert 651
Schmidt, Werner 325, 326
Ticha, Hans 680
686, 688, 696, 697, 698, 699, 700, 709 · 49 : 1, 3, 4, 5, 6, 27, 28, 33, 34, 35, 36, 37, 39, 51, 83, 85, 216, 219, 232, 539, 604, 611, 620, 626, 643,
Mueller, Otto 463
Schmied, Wieland 8
Tieck, Ludwig 232, 233, 247
644, 654, 674 · 50 : 12, 52, 54, 82, 382, 515, 525, 526, 527, 528, 529, 530, 531, 532, 533, 534, 574, 575, 576, 578, 581, 586, 587, 589, 595 · 51
Müller, Herta 652
Schmit, Tomas 674
Ting, Walasse 276
: 363, 368 · 52 : 124, 542, 569, 570 · 53 : 543, 545, 560, 566 · 54 : 211 · 55 : 414, 615 · 56 : 465 · 57 : 2, 31, 627, 631, 653, 702, 703, 707 · 58 :
Munari, Bruno 292
Schneidler, F. H. E 299
Trenck, Friedrich von der 348
344, 354, 373, 374, 375, 376, 636, 638, 704 · 59 : 45, 46, 47, 80, 81, 91, 487, 496, 497, 498, 602, 648, 675, 676, 677, 701 · 60 : 546 · 61 : 601,
Münchhausen, Börries von 409
Schnitzler, Arthur 337, 461
Trevelyan, George Otto 204
608 · 62 : 186, 311, 316, 482, 711 · 63 : 241, 242, 243, 244, 245, 246, 247, 248, 249, 250, 251, 252, 253, 254, 255, 256, 257, 258, 259, 260,
Mynona 298, 464
Schonberg, Thorsten 340
Trier, Hann 604
261, 262, 263, 264, 265, 266, 267, 268, 269, 270, 271, 272, 273, 274, 275, 276, 277, 278 · 64 : 29 · 65 : 14 · 66 : 44, 55, 73, 205, 210 · 67 : 16,
Schoonhoven 71
Trier, Walter 406, 481
17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 38, 57, 63, 64, 65, 66, 72, 75, 76, 77, 78, 84, 556 · 68 : 53 · 69 : 403 · 70 : 579 · 71 : 388 · 72 : 473, 474, 475
Naumann, Hermann 653
Schopenhauer, Arthur 347
Tripp, Jan Peter 704
· 73 : 538 · 74 : 523, 567 · 75 : 48, 58 · 76 : 67, 68, 69, 70, 583, 590, 591, 592, 593, 594, 596 · 77 : 164, 584 · 78 : 240 · 79 : 384, 385, 386, 387
Nerlinger, Oskar 465
Schröder, Rudolf Alexander 258, 370
Trockel, Rosemarie 92
713, 714
223, 224, 225, 226, 227, 228, 229, 231, 233, 234, 235, 236, 237, 238, 305, 308, 313, 342, 349, 353, 355, 356, 360, 404, 464, 471 · 10 : 557,
Auktionsbedingungen
1. 2. Die Versteigerung erfolgt freiwillig auf Grund der Aufträge der Einlieferer. Sie wird in eigenem Namen für fremde Rechnung durchgeführt und ist eine Versteigerung im Sinne der §§ 383 III, 474 I 2
BGB.
Die im Katalog angegebenen Preise sind Schätzpreise, keine Limite. Der Ausrufpreis liegt in der
Regel ein Drittel unter dem Schätzpreis. Das höchste Gebot erhält nach dreimaligem Aufruf den
Zuschlag. Im Falle von Meinungsverschiedenheiten über die Gültigkeit eines Zuschlages behält
sich der Versteigerer das Recht vor, das Objekt noch einmal auszubieten. Darüber hinaus behält
er sich das Recht vor, Nummern außerhalb der Reihenfolge zu versteigern, diese zusammenzufassen, zu trennen, auszulassen oder den Zuschlag unter Vorbehalt zu erteilen. Sollte ein Gebot
in keinem Verhältnis zum Wert des Stückes stehen, darf der Versteigerer dieses ablehnen. Gebote
von Bietern, die dem Versteigerer nicht bekannt sind, darf dieser ohne Angabe von Gründen zurückweisen, wenn nicht vor der Versteigerung ausreichende Sicherheit geleistet worden ist.
Ausländischen Kunden aus dem EU-Gebiet, welche uns vor Auktion ihre VAT-Nummer mitteilen,
wird die Mehrwertsteuer nicht berechnet; ausländischen Kunden aus Drittländern außerhalb der
EU wird sie nach Erbringung des Ausfuhrnachweises erstattet bzw. bei Versand durch uns gar
nicht erst berechnet. Erst durch Rücksendung einer von den deutschen Finanzbehörden geforderten »Gelangensbestätigung« ist, wenn wir diese der Rechnung bzw. Sendung beilegen, der
Empfänger von der Mehrwertsteuerpflicht befreit.
9. Die Auslieferung der ersteigerten Gegenstände erfolgt in der Woche nach der Auktion auf Terminvereinbarung. Lagerung und Versand der ersteigerten Objekte erfolgen auf Rechnung und
Gefahr der Käufer. Der Versand des ersteigerten Auktionsgutes erfolgt ausschließlich nach vollständiger Bezahlung des Rechnungsbetrages. Der Versteigerer ist berechtigt, falls nicht innerhalb
von drei Wochen nach der Auktion vollständige Zahlung geleistet worden ist, den durch den Zuschlag zustandegekommenen Kaufpreis ohne weitere Fristsetzung zu annullieren, Verzugszinsen
in banküblicher Höhe zu belasten und von dem Ersteigerer Schadenersatz wegen Nichterfüllung
zu verlangen. Bei Verzögerung der Zahlung haftet der Käufer darüber hinaus für alle weiteren
Kosten des Versteigerers, insbesondere für Lagerung, Versicherung sowie eventuelle Zins- und
Währungsverluste.
10. Es gilt deutsches Recht. Die Vorschriften des einheitlichen internationalen Kaufrechts sowie des
Fernabnahmegesetzes finden keine Anwendung.
Bieter, die im Auftrage Dritter Gebote abgeben, müssen vor der Versteigerung Namen und Anschrift ihrer Auftraggeber dem Auktionator schriftlich bekannt geben. Bei Verzögerung der Zahlung haften sie persönlich für alle dem Versteigerer entstehenden Schäden, auch wenn die Rechnung auf ihren jeweiligen Auftraggeber ausgestellt ist.
11. Sollte eine der vorstehenden Bestimmung unwirksam sein, so wird die Gültigkeit der übrigen dadurch nicht berührt.
12. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hamburg.
Schriftliche Gebote werden durch den Versteigerer zum niedrigst möglichen Zuschlag ausgeführt. Sie müssen spätestens 24 Stunden vor Beginn der Versteigerung in den Händen des Versteigerers sein. Für die Bearbeitung von später eintreffenden Geboten kann keine Garantie übernommen werden. Fehlerhaft übermittelte Aufträge gehen zu Lasten des Bieters. Die in schriftlichen
Aufträgen genannten Preise gelten als Zuschlaglimite, zu denen das Aufgeld sowie die darauf
entfallende Mehrwertsteuer hinzugerechnet werden müssen.
4. Sämtliche zur Versteigerung gelangenden Gegenstände können vor der Auktion zu den angegebenen Zeiten besichtigt und geprüft werden. Die zur Versteigerung gelangenden Gegenstände
sind ausnahmslos gebraucht und werden in dem Zustand veräußert, in dem sie sich zum Zeitpunkt des Zuschlages befinden. Ansprüche des Käufers gegen den Versteigerer wegen Sach- und
Rechtsmängeln sind ausgeschlossen. Die Katalogbeschreibungen, die nach bestem Wissen und
Gewissen erstellt wurden, enthalten im Rechtssinne weder Garantien noch Beschaffenheitsangaben. Der Ausschluss der Ansprüche wegen Sach- und Rechtsmängeln gilt nicht, wenn das Objekt unecht ist und der Versteigerer die fehlende Echtheit aufgrund ihm bekannt gewordener
und erkennbarer Umstände oder aufgrund seiner Sachkunde hätte erkennen können. Nicht ausgeschlossene Ansprüche wegen Mängeln verjähren innerhalb von einem Jahr ab Übergabe des
versteigerten Objektes. Wenn Bieter im Auftrage Dritter bieten, können Reklamationen nur vom
Bieter entgegengenommen werden.
7. Katalognummern, die der Regelbesteuerung unterliegen, sind gekennzeichnet: F 19 %, G 7 %.
Mit dem Zuschlag kommt zwischen dem Käufer und dem Versteigerer ein Kaufvertrag zustande.
Der Zuschlag verpflichtet zur Zahlung. Das Eigentum geht erst mit der vollständigen Bezahlung
des Rechnungsbetrages in EURO, die Gefahr gegenüber jeglichem Schaden bereits mit dem Zuschlag an den Ersteigerer über.
Durch die Erteilung eines schriftlichen Auftrages oder durch die Abgabe seines Gebotes erkennt
der Bieter diese Versteigerungsbedingungen ausdrücklich an.
6. Seit dem 1. Januar 2014 unterliegen Kunstgegenstände (Zeichnungen, Originalgraphiken,
Skulpturen, Fotografien), Sammlungsgegenstände (auch Autographen) und Antiquitäten
dem vollen Mehrwertsteuersatz (19%). Für Bücher, auch ungebunden und in Teilen gilt
weiterhin die ermäßigte Mehrwertsteuer (7%).
8. 3. 5. Zum Zuschlagpreis addiert sich ein Aufgeld von 27% (einschließlich 19% Mehrwertsteuer) und
ggf. 2% Folgerechtsanteil) (Differenzbesteuerung). Bei diesem Verfahren ist kein Ausweis und keine Erstattung der Mehrwertsteuer möglich. Auf Wunsch und für Käufer, die uns als Gewerbetreibende erkennbar sind, stellen wir die Rechnung regelbesteuert, d.h. mit ausgewiesener Umsatzsteuer aus. Zum Zuschlagpreis wird dann ein Aufgeld von 19% addiert. Auf den Gesamtbetrag
(welcher ggf. Versand- und Versicherungskosten sowie einen Anteil für das vom Versteigerer für
bestimmte Objekte zu entrichtende Folgerecht in Höhe von 2% des Zuschlagpreises enthält) wird
dann in die entsprechende Mehrwertsteuer erhoben.
Christian Hesse
Vereidigter und öffentlich bestellter Versteigerer
Anfahrtsbeschreibung
Seit Januar 2014 finden Sie finden uns im linken Nachbarhaus, Zugang über den Parkplatz.
PKW
Die Zufahrt zu Hausnummer 86 a ist nur über Weidestraße und Grovestraße möglich.
Gute Parkmöglichkeiten finden Sie in dem öffentlichen Parkhaus Medienpark Kampnagel,
Barmbeker Straße 2–12. Die Einfahrt befindet sich zwischen Weidestraße
und Jarrestraße. Von dort erreichen Sie unser Haus in etwa 5 Minuten zu Fuß.
Bus / Bahn
U-Bahnlinie U3 bis Mundsburg – Von dort Bus 172 (Richtung Fuhlsbüttel) oder
173 (Richtung Stühm-Süd) bis Haltestelle Herderstraße (Fahrzeit 17 Minuten),
von dort 5 Minuten Fußweg.
Taxi
Vom Hauptbahnhof in etwa 15 Minuten, vom Flughafen in etwa 20 Minuten
Impressum
Katalogredaktion: Christian und Grit Hesse
Fotografie und Bildbearbeitung: Grit Hesse
Typographisches Konzept: Jovica Veljović
Gesetzt aus der Optima Nova von Hermann Zapf und der
Myriad Pro von Robert Slimbach und Carol Twombly
Druck und buchbinderische Verarbeitung:
AMDO GmbH & Co KG, Heilsbronn
Hamburg, im Oktober 2014
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
103
Dateigröße
155 KB
Tags
1/--Seiten
melden