close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

"Was bringen den Unternehmen Supplement - Galerie KoKo

EinbettenHerunterladen
Einladung zum Vortrag
am Dienstag, den 1. Februar 2011, 19:00 Uhr
von Frau Dr. Christine Jasch *)
"Was bringen den Unternehmen Supplement-Berichte –
so z.B. CSR- oder Nachhaltigkeitsberichte oder Wissensbilanzen?“
Gegenstand: Einerseits werden Manager mit immer mehr Berichtsverpflichtungen "geplagt"
und versuchen dagegen steuernd diesen Aufwand zu minimieren, andererseits ist sich heute
jeder Führungsverantwortliche bewusst, dass die "klassischen" Kennziffern /
Unternehmensdaten bei weitem nicht mehr ausreichen, um ein Unternehmen zu orientieren
und auf Kurs zu halten. Die die Geschäftsberichte ergänzenden Supplement-Berichte sollen
hierzu die notwendigen, erweiterten Basisinformationen liefern. Ob und was solche
Zusatzbericht(system)e leisten und an Vorteilen bringen und wie ihr Erstellungsaufwand
minimiert werden kann ist Thema des Abends.
Zielkreis: Mitglieder und Gäste der manager lounge Wien, (via XING eingeladene) Manager,
Teilnehmer der sog. Galeriegespräche im Wissens- und Galeriecafé KoKo, Wirtschafsprüfer,
Steuerberater, Qualitätsprüfer, Auditoren, Investoren und alle an modernen, innovativen
und zukünftigen Führungssystemen interessierte Führungsverantwortliche.
*) Univ.Doz.in Mag. Dr. Christine Jasch ist Gründerin und seit 1989 Leiterin des Wiener Instituts für
ökologische Wirtschaftsforschung. Sie leitet den Ausschuß für Umweltfragen und nachhaltige
Entwicklung der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, welcher seit 1999 jährlich die besten
österreichischen Umwelt- und Nachhaltigkeits-berichte mit dem AESRA, Austrian Environmental and
Sustainability Reporting Award, auszeichnet. Sie ist Mitglied im Anlagenausschuß des „Aktienfonds
Ökovision der Öko Renta AG, Hilden“, der „Ökoworld Trends und Bonds“ und der „Partnerbank“. Sie
hat für die „UN Working Group on Environmental Management Accounting“ eine Publikation über
„Umweltrechnungswesen - Grundsätze und Vorgangsweise“ geschrieben, welche in über 10
Sprachen übersetzt und Grundlage weitreichender Prüfstandards wurde.
Die Veranstaltung findet im Galeriecafé KoKo im 6. Bezirk, Mittelgasse 7 statt,
das zwischen Raimund-Theater und Stumpergasse bzw. U-Bahn-Station
Zieglergasse oder Westbahnhof situiert ist. Wegangabe / Hinweis auf Parkhaus
findet sich unter http://www.galerie-koko.at/doc/anfahrt-galerie-koko.pdf
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
353 KB
Tags
1/--Seiten
melden