close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gemeinde-News. Juni 2014 – Was uns bewegt… Gemeinde-News

EinbettenHerunterladen
Gemeinde-News. Juni 2014 – Was uns bewegt…
Gemeinde-News. Juni 2014 (Seite 2)
Welcome! Für unsere internationalen Gäste liegen Bibeln in englischer
und persischer Sprache aus. Ihr findet sie im Foyer bei den
Liederbüchern. Die Predigten werden ab sofort ins Englische übersetzt
(Funkkopfhörer > Kanal 3; die Kopfhörer können an der Technik
ausgeliehen werden). Bitte macht persisch- und englischsprachige
Freunde, Bekannte und Gäste auf diese Möglichkeiten aufmerksam und
ladet sie ein!
Die zahlreichen kleinen Basare, die sonntags nach den Gottesdiensten
zugunsten unserer „Baukasse“ angeboten werden, haben schon viele
begeistert! Inzwischen konnten auf diese Weise mehr als 2000€ (!!!)
gesammelt werden – ganz herzlichen Dank allen Helfern, Spendern und
Käufern. Das kreative Team um Berta Gromberg, Gesin Brombach und
Liesel Graf möchte nach den Sommerferien gerne weitermachen und
freut sich über eure Ideen, Anregungen – und auch über Mitmacher.
Männer und Frauen, die gerne singen, sind herzlich zum
Gospelworkshop mit der Sängerin Anni Barth am Sa., den 21.6.
eingeladen (10-16 Uhr). Anmeldung bei Anja Schefe unter
schefe@gmx.de oder Tel. 02351 45499. Zum Abschluss des Tages
werden ab 15:30 Uhr die einstudierten Gospelsongs allen interessierten
Gospelfans, Angehörigen und Freunden präsentiert – herzlich
willkommen!! Alle weiteren Infos auf dem ausliegenden Flyer.
Unsere Gottesdienste sind weiterhin sehr gut besucht, was man nicht
zuletzt auch an den knappen Parkplätzen erkennen kann. Bitte haltet
so oft wie möglich sonntags die Parkplätze für unsere Gäste,
Gehbehinderten und Menschen mit viel Gepäck frei. Das wäre ein ganz
tolles Signal, vielen Dank!!
„Glaube im Alltag – die nächsten Schritte“ – Sechs Abende, um im
Glauben weiterzukommen. Die Themen sind: Geistliches Wachstum,
Bibellesen, Gebet, Umgang mit Sünde, Frucht bringen, Nachfolge. Start
ist am Mo. den 25.8. Leitung: Karl-Heinz Gromberg und Elke Zemke.
Beginn jeweils 19:15 Uhr. Anmeldung erbeten!
Für Jesus und seine Jünger war es nach Pfingsten eine
Selbstverständlichkeit, dass jeder, der zum Glauben gekommen ist, dies
in der Taufe zum Ausdruck bringt (Matthäus 28,19; Markus 16,16 u.a.).
Herzlich laden wir ein, bei der nächsten Taufe, die für den 21.9.2014
geplant ist, dabei zu sein. Bitte melde dich rechtzeitig bei einem der
Ältesten.
Achtung, neuer Termin!!! Vormerken und einladen: Zusammen mit
unseren Freunden und Nachbarn wollen wir wieder ein
„Nachbarschaftsfest“ feiern, und zwar am Sa., den 30.8.2014. Mit
Kistenklettern, Pfadfinderaktionen, Kuchenbuffet, Leckerem vom Grill
u.v.m.
Selbstständig. Unsere Tochtergemeinde in Letmathe wurde Ende Mai
als selbständige Gemeinde in unseren Bund, den BEFG (Bund
Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden), aufgenommen. Wir wollen sie
segnend im Gebet begleiten und sie mit unserer Sonderkollekte am 6.7.
ermutigen.
Muss im Gemeindehaus eine Birne ausgetauscht werden, oder es fehlt
etwas? Ist etwas zu Bruch gegangen und muss repariert werden? In der
Küche liegt unser „Hausmeisterbuch“, in das Wünsche und
Anregungen hineingeschrieben werden können. Das Haus-und-HofTeam kümmert sich dann darum. Toll!!
„Betet auch für mich…!“ Sonntagmorgens um 9 Uhr trifft sich der
Gebetskreis und betet gerne auch für deine Anliegen! Wer mit beten will,
kann gerne dazu stoßen! Und wer Anliegen hat, für die gebetet werden
sollen, kann diese an gebet@fk-l.de schicken oder in den kleinen
Kasten bei den Fächern im Gemeindefoyer werfen.
Kurz notiert:
• Willkommensteam weiterhin wirklich wohltuend, woll?
• „Wer krank ist, rufe die Ältesten…“ (Jakobus 5). Gerne kommen die
Ältesten auf Anfrage zum Krankengebet auch nach Hause.
• Wir wünschen allen RoyalRangers eine gesegnete Zeit bei ihrem
ersten Zeltlager auf dem „Ahorn“ vom 13.-15.6.!!
• Weg ist er: Andreas Stawinski ist vom 6.-20.7. in Urlaub.
• Wie gut, drüber reden zu können: Selbsthilfegruppe „Sternenkinder“
startet! Kontakt: Vanessa Sumah; Tel. 02351 6777063
• Weiter geht’s: Das Kirchenasyl ist beendet; Familie Tawana darf
nun ihren Asylantrag in Deutschland stellen! Bitte betet mit dafür!
• www.erf.de/erlebt > Suche „Musikerpaar“ > Beitrag 4 „Ein Herz für
Manila“: Hier gibt es einen Videobericht über Petra Erkens in
Manila (Father's House)!
www.fk-l.de
Friedenskirche · Berliner Straße 14 · 58511 Lüdenscheid · info@fk-l.de
www.fk-l.de/Intern (Predigtdownload, Fotos, Belegungsplan usw.
www.fk-l.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
5
Dateigröße
83 KB
Tags
1/--Seiten
melden