close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Der Amphibienpilz in Westeuropa – was wissen wir - Zoo Frankfurt

EinbettenHerunterladen
Amphibien in der Krise, Symposium Frankfurt, 6.-7.6.2009
Der Amphibienpilz in Westeuropa – was
Dennis Rödder, Jos Kielgast & Stefan Lötters
Biogeographie, Uni Trier
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
wissen wir und was erwarten wir?
Bd positiv
Bd positiv und
Genotyp isoliert
http://www.spatialepidemiology.net/bd/
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Chytridiomykose weltweit
Chytridiomykose bei uns
Krötenwanderung!
Chytrid-Zone!
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Batrachochytrium dendrobatidis in Westeuropa?
Chytridiomykose bei uns
Bd positiv (unvollst.)
http://www.spatialepidemiology.net/bd/
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Batrachochytrium dendrobatidis in Westeuropa?
Chytridiomykose bei uns seit 10 Jahren
Batrachochytrium dendrobatidis in Westeuropa?
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Æ Berichte aus vielen Ländern (Natur, Terraristik)
Æ geographisch ohne erkennbare Muster bzw.
wenige systematisch erhobene Daten
Chytridiomykose bei uns – wer und wo
Batrachochytrium dendrobatidis in Westeuropa?
Æ Berichte aus vielen Ländern (Natur, Terraristik)
Æ geographisch ohne erkennbare Muster bzw.
wenige systematisch erhobene Daten
- Garner et al. 2005, Emerg. Infect. Dis. 11: 1639-1640
- in 5 von 13 Ländern (beprobt 1994-2004)
- niedrige Infektionsraten (z.B. UK 2/466),
aber hoch in CH (63/252), ES (108/345)
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
- 20 von 29 spp. Bd positiv
Chytridiomykose bei uns – wer und wo
Batrachochytrium dendrobatidis in Westeuropa?
Æ Berichte aus vielen Ländern (Natur, Terraristik)
Æ geographisch ohne erkennbare Muster bzw.
wenige systematisch erhobene Daten
- Garner et al. 2005, Emerg. Infect. Dis. 11: 1639-1640
A. muletensis, A. obstetricans, B. pachypus, B. variegata, B. bufo,
B. calamita, D. pictus, D. sardus, H. meridionalis, H. sarda, P. cultripes, [R. catesbeiana], R. esculenta, R. iberica, R. latastei, R. lessonae,
R. perezi, R. pyrenaica, R. ridibunda, R. temporaria (19 + 1)
E. asper, E. platycephalus, P. waltl, S. salamandra, T. alpestris,
T. helveticus, T. marmoratus, T. pygmaeus, T. vulgaris (9)
* Bielby et al. in press Ecohealth; Bovero et al. 2008 JWD; Bosch et al. 2001 Biol. Conserv.; Bosch & Martínez-Solano 2006
Oryx; Garner et al. 2005 EID; Garner et al. 2006 Biol. Lett.; Fisher & Garner 2007 Fung. Biol. Rev.; Simoncelli et al. 2005
Ecohealth; Stagni et al. 2004 Ital. J. Zool.; unpubl. Daten der Autoren und T. Garner und Kollegen (IoZ)
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Æ ca. 36 % aller spp. in Westeuropa, jedoch saisonale Unterschiede*
Chytridiomykose bei uns - wie
Batrachochytrium dendrobatidis in Westeuropa?
Æ Berichte aus vielen Ländern (Natur, Terraristik)
Æ geographisch ohne erkennbare Muster bzw.
wenige systematisch erhobene Daten
Æ ca. 36 % aller spp. in Westeuropa, jedoch saisonale Unterschiede*
- lokale Massensterben in ES (Alytes seit 1997, Salamandra
seit 1999, B. bufo seit 2004), nicht jedoch in CH, wo infizierte
Tiere fit erscheinen (Länder mit höchsten Infektionsraten)
- andere Länder kein Massensterben, jedoch kaum untersucht!
* Bielby et al. in press Ecohealth; Bovero et al. 2008 JWD; Bosch et al. 2001 Biol. Conserv.; Bosch & Martínez-Solano 2006
Oryx; Garner et al. 2005 EID; Garner et al. 2006 Biol. Lett.; Fisher & Garner 2007 Fung. Biol. Rev.; Simoncelli et al. 2005
Ecohealth; Stagni et al. 2004 Ital. J. Zool.; unpubl. Daten der Autoren und T. Garner und Kollegen (IoZ)
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Æ wie wirken sich Bd-Infektionen aus?*
Chytridiomykose bei uns - Fragen
Bd positiv (unvollst.)
http://www.spatialepidemiology.net/bd/
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Æ unzureichende Erhebungen?
Ja, in Bezug auf Raum und Zeit (Taxonomie?).
Chytridiomykose bei uns - Fragen
Æ unzureichende Erhebungen?
Ja, in Bezug auf Raum und Zeit (Taxonomie?).
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Æ ist Bd ein neues Pathogen, das sich noch ausbreitet?
Vermutlich ja.
Chytridiomykose bei uns - Fragen
Æ unzureichende Erhebungen?
Ja, in Bezug auf Raum und Zeit (Taxonomie?).
Rödder et al. submitted
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Æ ist Bd ein neues Pathogen, das sich noch ausbreitet?
Vermutlich ja.
Chytridiomykose bei uns - Fragen
Æ unzureichende Erhebungen?
Ja, in Bezug auf Raum und Zeit (Taxonomie?).
Æ sind die meisten Arten „immun“?
Unbeantwortet.
Immunität existiert bei R. catesbeiana,
eine invasive Art, die zugleich als
Vektor für Bd gilt
http://herpetofauna-nrw.de
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Æ ist Bd ein neues Pathogen, das sich noch ausbreitet?
Vermutlich ja.
unbekannte Biologie von Bd
Æ Ausbreitungsmechanismen, Übertragung, Reservoirs, Infektion
Ja
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
...und der Chytridpilz
unbekannte Biologie von Bd
Æ Ausbreitungsmechanismen, Übertragung, Reservoirs, Infektion
- Beispiel CH
- Bd positiv und negativ „durchmischt“
B.R. Schmidt, KARCH/Uni ZH, & Mitarbeiter
Schmidt et al. im Druck, Zeitschr. f. Feldherpetol.
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Bd positiv
Bd negativ
unbekannte Biologie von Bd
Æ Ausbreitungsmechanismen, Übertragung, Reservoirs, Infektion
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
- die Rolle des Menschen?
unbekannte Biologie von Bd
Æ Ausbreitungsmechanismen, Übertragung, Reservoirs, Infektion
n
t
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
- die Rolle des Menschen?
- „rapid enigmatic decline“ nein, aber schleichender Rückgang?
unbekannte Biologie von Bd
Æ Ausbreitungsmechanismen, Übertragung, Reservoirs, Infektion
- die Rolle des Menschen?
- „rapid enigmatic decline“ nein, aber schleichender Rückgang?
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
- zeigen Arten zum Arealrand, also unter pessimalen Bedingungen,
höhere Anfälligkeit?
unbekannte Biologie von Bd
Æ Ausbreitungsmechanismen, Übertragung, Reservoirs, Infektion
- die Rolle des Menschen?
- „rapid enigmatic decline“ nein, aber schleichender Rückgang?
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
- zeigen Arten zum Arealrand, also unter pessimalen Bedingungen,
höhere Anfälligkeit?
- welche Rolle spielt die Höhe?
unbekannte Biologie von Bd
Æ Ausbreitungsmechanismen, Übertragung, Reservoirs, Infektion
- die Rolle des Menschen?
- „rapid enigmatic decline“ nein, aber schleichender Rückgang?
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
- zeigen Arten zum Arealrand, also unter pessimalen Bedingungen,
höhere Anfälligkeit?
- welche Rolle spielt die Höhe?
- Pelobates-Larven als Reservoirs?
unbekannte Biologie von Bd
Æ Ausbreitungsmechanismen, Übertragung, Reservoirs, Infektion
Bosch et al. 2006, Proc. Royal Soc. B
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Æ Einfluss des globalen Klimawandels?
- Beispiel ES
- Auftreten von Bd korreliert mit Klimaanomalien
Zusammenfassung
Der Amphibienpilz in Westeuropa – was wissen wir...
...und was erwarten wir?
Æ generell vorhanden, aber große Wissenslücken zur Verbreitung
Æ was passiert, ist weitestgehend
unerforscht
Æ weitere Ausbreitung (auch durch
den Menschen) wahrscheinlich
Æ Forschungsbedarf
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Æ viele Arten betroffen
Dank
Æ J. Bosch, B.R. Schmidt, T.J.W. Garner, M. Veith
http://daddytypes.com/archive/lurchi.jpg, http://daddytypes.com/archive/lurchi.jpg, http://daddytypes.com/
archive/lurchi.jpg,http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.goethe.lb.bw.schule.de/faecher/biologie/biolog
ie/klasse06/amphibien/laubfrosch-Dateien/laubadulte.jpg&imgrefurl=http://www.goethe.lb.bw.schule.de/
faecher/biologie/biologie/klasse06/amphibien/amphibien.htm&usg=__TmQBcTBtvsKn5LXueOm6MEhV7-U=&h=231
&w=317&sz=15&hl=de&start=48&um=1&tbnid=FZUiMk_LKudTiM:&tbnh=86&tbnw=118&prev=/images%3Fq%3
Dlaubfrosch%26ndsp%3D20%26hl%3Dde%26sa%3DN%26start%3D40%26um%3D1, http://flussconnection.de,
http://www.horrorklinik.de/catalog/product_info.php?products_id=11483, http://www.faszination-hoerspiel.de/
img/cover/die-drei-fragezeichen-129-sms-aus-dem-grab.jpg (verändert), http://www.torontozoo.com/Adoptapond/
guide_images/Bull%20Frog.jpg, http://www.torontozoo.com/Adoptapond/guide_images/Bull%20Frog.jpg,
http://www.iucnredlist.org, http://www.somso.de/img/zos1011.jpg, http://www.calacademy.org/science_now
/wild_lives/images/green_and_black_poison-dart_frog.jpg&imgrefurl=http://www.calacademy.org/science
_now/wild_lives/poison-dart_frogs.php&usg=__OJBVSvMA7XN12haaTseMXkKT8nc=&h=375&w=500&sz=
28&hl=de&start=76&um=1&tbnid=uorDYmmRWUlIMM:&tbnh=98&tbnw=130&prev=/images%3Fq%3Ddendrobates
%2Bauratus%26ndsp%3D20%26hl%3Dde%26sa%3DN%26start%3D60%26um%3D1, http://threexthree.files.
wordpress.com/2008/09/kermit-the-frog.jpg, http://www.sonso.de, http://www.gemischtwaren.com/images
/Alpen.jpg, http://www.kaulquappe.de/images/knoblarve.jpg
© S. Lötters et al., Uni Trier, FB VI
Æ auf den Folien nicht zitierte Internetquellen:
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
2 439 KB
Tags
1/--Seiten
melden