close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

06.01.07 Haggai, Was geschah 520? - Gemeinde liest Bibel

EinbettenHerunterladen
Was geschah am
18. Dezember
520 v.Chr.?
70 Jahre
70 Jahre
70 Jahre
606
Erste Wegführung ins babyl. Exil durch Nebukadnezar
Daniel und Hesekiel nach Babel deportiert. Jeremia prophezeit in Jerusalem.
590 Beginn der Belagerung Jerusalems durch Nebukadnezar
586 Zerstörung Jerusalems und des Tempels
539 Eroberung Babels (Belsazar) durch Kores (Cyrus), den Perser (539-530)
(Darius, der Meder, ist Verwaltungskönig über Babel)
538 1. Jahr Kores: Erlass, das Haus Gottes wieder aufzubauen. Esr 1,1; 2Chr 36,22
537 Rückkehr von ca 42.000 Juden durch Serubbabel. Esr 1,5
536 Grundsteinlegung des Tempels. Esr 3,10
534 Stocken der Bauarbeiten
530 Kores stirbt; Kambyses (Ahasveros)(530-522) wird pers. König. Esr 4,8
Anklage gegeb die Juden in Jerusalem. Baustopp
522 Darius I Hystapsis (522-486) wird pers. König.
520 Prüfung des Erlasses. Positiver Bescheid und Bauförderung.
Haggai und Sacharja ermutigen die Juden in Jerusalem. Esr 5,1
516 Tempeleinweihung, Esr. 6. Erstes Passahfest nach 70 Jahren, Esr 6,14
Darius kämpft gegen Griechenland, verliert. Griechenland wird stärker.
486 Xerxes (Ahasveros) wird pers. König, Ester 1-5
465 Artaxerxes I, Longimanus (465-423)(Artasasta)pers.König. Esr 7,7; Neh 2,1
458 7. Jahr: Esra nach Jerusalem- Lehrt das Wort Gottes, Esr 7,10; 7,28; 9,6 Buße.
445 20. Jahr: Nehemia nach Jerusalem. Baut die Mauer Jerusalems, Neh 1,1
445? Maleachi, der letzte Prophet des AT
Die Zeit der letzten Propheten des AT
„Von
diesem
Tag an
will ich
segnen!
Haggai 2,19
01.06.520 (29. Aug.)
Hag 1,1 = im Erntemonat!
Hag 1,4 „getäfelte Häuser
- das Haus Gottes
liegt brach!“
01.06.520 (29. Aug.)
Hag 1,13:
die kürzeste Predigt,
die Wirkung hatte
„Ich bin mit euch!“ :
21.06.520 (21. Sept.)
= 3 Wochen später:
Baubeginn in der
Erntezeit!
21.07.520 (18. Okt.)
letzter Tag Laubhüttenfest
Hag 2,1:
Mut zum Bau
des Hauses Gottes
Hag 2,4-9
Gottes Wort + Gottes Geist
0?.08.520 (Ende Okt.)
Sach 1,1-3:
„Kehrt um zu mir und
ich will zu euch umkehren!“
24.09.520 (18. Dez.)
„Von
diesem
Tag an
will ich
segnen!
Haggai 2,19
24.11.520 (15. Febr.)
Sach 4,6:
„Nicht durch Macht und
nicht durch Kraft, sondern
durch meinen Geist!“
Sacharja sieht den Herrn:
9,9: „Dein König kommt!“
11,12: „30 Silberlinge“
12,10: „Sie werden den
sehen, den sie durchstochen haben.“
14,4: „Seine Füße werden
auf dem Ölberg
stehen!“
Wir wollen lernen
(Schritte zu einem gesegneten Leben)
1 Setze deine Prioritäten im Leben
(Hag 1,4) „Trachtet zuerst“
2 Verlass dich auf den Herrn
(Hag 1,13) „Ich bin bei euch!“ Mt 28
3 Sei ein Mitarbeiter Gottes (Hag 2,4)
„Baut das Haus Gottes“ 1.Kor 3,9
4 Lass Gott auch über dein Konto
verfügen (Hag 2,8) 2Kor 8 + 9
5 Bleib in der Umkehr zu Gott
(Sach 1,1-3) 1Joh 1,9
6 Bleib abhängig von Gott (Sach 4,6)
Gal 5,22 Frucht des Geistes
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
6
Dateigröße
60 KB
Tags
1/--Seiten
melden