close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(m/w) Key Account Management ETD - BHF-Bank

EinbettenHerunterladen
Was wirklich zählt, ist Leistung
Karriere in der BHF-BANK
Die BHF-BANK zählt zu den ersten Adressen der unabhängigen Privatbanken
Deutschlands. Unsere Kunden sind sehr vermögende Privatanleger, vorwiegend
mittelständische Unternehmen sowie institutionelle Investoren. Wir haben uns der
professionellen und individuellen Beratung verschrieben. An unsere Mitarbeiter
stellen wir die hohe Anforderung, dass sie mit ihrem Arbeitsbeitrag und ihrer
Persönlichkeit dieser Maxime entsprechen.
Mehr Informationen: www.bhf-bank.com
Für eine Position im Zentralbereich Operations suchen wir Sie als
Sachgebietsleiter (m/w) Key Account Management ETD
Aufgaben: • Mitarbeit im Projekt „Verlagerung der Derivate Clearing Abwicklung
von börsengehandelten Derivaten an einen neuen externen Dienstleister“ •
Konzipieren und Aufsetzen der neuen Prozesse und des Operating Modell •
Durchführen der fachlichen Testaktivitäten und der anschließenden
Qualitätssicherung • Vorbereiten der BHF-BANK auf den Produktionseinsatz beim
neuen Dienstleister • Fachliche Verantwortung und Durchführung der im Rahmen
der Auslagerung des Clearings von börsengehandelten Derivaten in der BHF-BANK
verbleibenden Tätigkeiten • Operative Schnittstelle zwischen dem Dienstleister,
den internen Bereichen und den Kunden • Sicherstellung des reibungslosen
Ablaufs des Clearing börsengehandelter Derivate • Ansprechpartner für sämtliche
Fragestellungen im Rahmen der operativen Abwicklungstätigkeiten der Bank •
Optimierung und Steuerung der operativen Prozesse zwischen Bank und
Dienstleister • Beratung und Unterstützung von Mitarbeitern in fachlich
anspruchsvollen Fällen der verbleibenden Tätigkeiten in der Bank • Zentrale
Schnittstelle für die Kunden des Derivate Clearings wie Financial Markets, Private
Banking und Asset Management
Anforderungen: • Abgeschlossenes Studium (z. B. Wirtschaftswissenschaften) oder
vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung im Bankgeschäft • Mehrjährige Erfahrungen
in der Abwicklung börsengehandelter Derivate • Umfangreiche Erfahrungen mit
Migrations- und Auslagerungsprojekten • Erfahrung in der fachlichen Führung von
Mitarbeitern • Gutes Prozessverständnis • Gute englische Sprachkenntnisse •
Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Engagement • Teamfähigkeit,
Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen • Eigenverantwortliche und
zielorientierte Handlungsweise • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
Angebot: Über die weiteren Einzelheiten Ihrer künftigen Tätigkeit, unsere modernen
Vergütungssysteme und die vertraglichen Rahmenbedingungen möchten wir uns
gerne mit Ihnen persönlich unterhalten. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenz-Nummer 11 an die BHF-BANK
Aktiengesellschaft, Personalbetreuung, Frau Arzu-Demet Erol, Bockenheimer
Landstraße 10, 60323 Frankfurt am Main oder per E-Mail an:
personal@bhf-bank.com
Vermögensverwaltung · Corporate Advisory
FRANKFURT · ABU DHABI · BADEN-BADEN · BERLIN · DÜSSELDORF · ESSEN · GENF · HAMBURG · HANNOVER · HO-CHI-MINH-STADT
KAIRO · KÖLN · LUXEMBURG · MAINZ · MÜNCHEN · MÜNSTER · NÜRNBERG · STUTTGART · ZÜRICH
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
10
Dateigröße
3 929 KB
Tags
1/--Seiten
melden