close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kanton baut viel in der Stadt Hausverkauf – was ist zu beachten?

EinbettenHerunterladen
Inseratenannahme Telefon 071 242 67 70
Hausverkauf – was ist zu
beachten?
Neueröffnungs-Apéro
Gerne möchten wir Sie zu unserem
Neueröffnungs-Apéro einladen.
Wenn Sie Ihr Haus verkaufen,
dann gilt es, verschiedene
Punkte zu beachten: Unter
anderem kann die Grundstückgewinnsteuer bei einem
anschliessenden Hauskauf
aufgeschoben werden.
Stossen Sie mit uns an!
RE/MAX Shop
Bahnhofstrasse 9, 9100 Herisau
7. Juni 2013, ab 16 Uhr
Wir freuen uns über zahlreiches
Erscheinen.
remax.ch
zu
vermieten
Immobrokers.ch
Zu vermieten
Werkstatt- oder Lagerraum
(1. Stock) Seewiesstr. 11, 9403 Goldach
(direkt an Verbindungsstrasse Goldach-Horn)
Bodenfläche 160 m/Höhe 2.4m / Betonboden
Aussentreppe / Warenaufzug 1000 kg
Besichtigung jederzeit möglich
Zehender Garage AG, 071 841 33 67
Goldach
• Planung • Montage • Endabnahme
zu vermieten per 1.9.2013
sehr grosse
21/2-Zimmer-Dachwohnung
zu
verkaufen
ruhig, neu renoviert,
mit Keller und Abstellraum
Mz. Fr. 1450.– exkl.
Tel. 071 888 06 76
ELK Haus 131 im Minergie Standard
Musterhausöffnungszeiten:
Mittwoch – Freitag
09.00 – 12.00 Uhr/14.00 – 17.00 Uhr
ch
.elk.
www
Samstag
09.00 – 12.00 Uhr
St. Gallen, Teufenerstrasse 117
per 01.092013 zu vermieten
4-Zimmer-Wohnung
Flawilerstrasse 6
9532 Rickenbach/Wil
Beratungstermine nach Vereinbarung
servicebuero@elk.ch
mit kleinem Balkon
Miete CHF 950.–/NK CHF 230.–
Bevor Sie Ihr Haus verkaufen, sollten Sie frühzeitig das Gespräch mit
Ihrer Bank suchen, damit bezüglich
Steuern und Finanzierung die richtigen Weichen gestellt werden können.
Präsentieren Sie Ihr Haus richtig
Für den Verkaufspreis ist vor allem
die Lage des Eigenheims verantwortlich. Aber auch eine vollständige Verkaufsdokumentation kann
darüber entscheiden, ob sich ein
Käufer für Ihr Haus interessiert oder
nicht.
Die beliebtesten Wege, Eigenheime
auszuschreiben, sind Onlineportale
und Printmedien. Oft können Sie
nicht nur zahlreiche Bilder und Dateien hochladen, sondern Ihr Haus
wird automatisch in die übersichtliche Kartensuche integriert.
Grundstückgewinnsteuer
Ein Kapitalgewinn aus dem Hausverkauf unterliegt der kantonalen
Grundstückgewinnsteuer, die je
Kanton unterschiedlich gehandhabt
wird. Sehen Sie dazu die unten ste-
hende Auflistung der einzelnen Kantone. Die Grundstückgewinnsteuer
fällt umso tiefer aus, je länger Sie das
Haus bewohnt haben. Der Kanton
Zürich berechnet diese Dauer in vollen Jahren, andere Kantone zählen
in Monaten. Wird ein Haus lange genug selbst bewohnt, bezahlen Sie
noch 50 Prozentdes ursprünglichen
Tarifes.
Haus verkaufen, um neues zu
kaufen?
Wer sein Haus verkauft und dafür ein
neues kauft, tätigt eine so genannte
Ersatzbeschaffung. Das wirkt sich auf
die Grundstückgewinnsteuer aus.
Es empfiehlt sich, die bisherige
Wohngemeinde bereits vor dem
Kauf schriftlich über die geplante Ersatzbeschaffung zu informieren.
Entsprechend veranlagt die Gemeinde zwar die Grundstückgewinnsteuer – schiebt sie aber vorläufig auf. Eine Ersatzbeschaffung
muss nicht lückenlos erfolgen: Zwischen dem Verkauf des alten Hauses und dem Kauf des neuen darf eine gewisse Zeitspanne liegen. Üblich sind ein bis fünf Jahre.
Wenn der Kauf – sprich die Ersatzbeschaffung – innerhalb der geltenden Frist erfolgt, bleibt die
Grundstückgewinnsteuer
aufgeschoben, und zwar in der Höhe des
investierten Grundstückgewinns.
Quelle: immoscout.24.ch
Per sofort renovierte
2-Zimmer-Dachwohnung
Miete CHF 770.–/NK CHF 170.–
Bushaltestelle vor dem Haus
Auskunft: 071 244 24 48
ZU VERMIETEN
3-Zi.-Wohnung
im
Dorfzentrum Herisau
Miete 850.00 +
50.00 Nebenkosten.
Per 1. Oktober 2013
41/2 / 51/2-Zi.-Reiheneinfamilienhäuser
in Flawil SG
Haus 3
Haus 2
Kontakt:
St. Galler Nachrichten
Chiffre 6133
Zürcherstrasse 172
9014 St. Gallen
Haus 1
Zu vermieten in Buchs an ZentZU VERMIETEN IN BUCHS
raler
lage
AN ZENTRALER
LAGE
197
m²
2
197 m
Büro-/Praxis-/
BÜRO-/PRAXIS-/
schulungsräume
SCHULUNGSRÄUME
An schöner ruhiger und zentraler Lage in unmittelbarer Nähe
der öffentlichen Verkehrsmittel erstellen wir für Sie 3 preiswerte
Reiheneinfamilienhäuser mit einer Nutzfläche von 180m².
Verkaufspreise inkl. Keller, Abstellplatz sowie einer Garage.
Haus 1
Haus 2
Haus 3
verkauft
635‘000.–
745‘000.–
Baubeginn Juni 2013, Bezug Frühling 2014.
Verkauf: FSW Immob AG , 071 351 59 54, www.fsw-immob.ch
eKZ city Buchs,
Bahnhofstrasse 43, 3. og
per sofort oder nach aBsprache
räumlichkeiten unterteilt in 3 einzelbüros, empfang, teeküche und sanitäranlagen. für eine Besichtigung
rufen sie uns einfach an.
Tel 081 286 73 10 | Fax 081 286 73 01
immobilien @ domenig.ch | www.domenig.ch
Bild: z.V.g.
Beim Hausverkauf wichtig: optimale Fotos vom Verkaufsobjekt.
Projektfolio zeigt etliche Aktivitäten auf
Kanton baut viel in der
Stadt
Obwohl der Neu- und Umbau
des Staats- und Stiftsarchivs
sowie der endgültige Umbau
der Hauptpost St.Gallen zur
Kantonsbibliothek im Rahmen der Priorisierung zurückgestellt wurden, investiert der Kanton baulich in
den nächsten Jahren viel in
der Stadt St.Gallen.
Wie dem neuen Projektfolio entnommen werden kann, sind in den
nächsten Jahren vor allem grosse Investitionen ins Kantonsspital St.Gallen (KSSG) vorgesehen. So soll bis Ende 2014 die Sanierung und Erweiterung des Hauses 02 erfolgen. Bis
Ende 2018 ist überdies die Errichtung des «Lernhauses» (Haus 54)
des KSSG aufgeführt. Bis Ende 2014
sollen der Neubau des Hauses 07A
inklusive einzelner Räume des Hauses 07C und des Hauses 07B erfolgen. Die Gesamterneuerung des
Hauses 04 ist bis Herbst 2016 vor-
gesehen. Der Umbau und die Sanierung (inklusive Projektphase) des
Hauses 02 soll bis Ende 2014 abgeschlossen werden. Gesamthaft
will den Kanton ins Areal des Kantonsspitals 600 Millionen investieren. Es ist vorgesehen, auch das Kinderspital zu integrieren. Gesamthaft
vergrössert sich das Raumangebot
um 40'000 Quadratmeter.
Die Innensanierung des Verwaltungsgebäudes Lämmlisbrunnenstrasse 54 soll bis Frühjahr 2014 fertig werden.
Im Bahnsektor kommt es zu grossen
Investitionen für die Durchmesserlinie der Appenzeller Bahnen samt
Riethüsli-Tunnel, mit denen nun nach
dem positiven Entscheid der Appenzeller Landsgemeinde begonnen werden kann. Die Bauarbeiten
werden sich unter der Federführung
der Appenzeller Bahnen bis Ende
2016 erstrecken. Erhebliche Investitionen bringt auch das neue Strassenbauprogramm.
we
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
4
Dateigröße
410 KB
Tags
1/--Seiten
melden