close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

1. Was ist Coaching? Das Wort Coaching kommt aus der englische

EinbettenHerunterladen
FAQ
1. Was ist Coaching?
Das Wort Coaching kommt aus der englische Sprache, von den Verb „to coach“ und
bedeutet trainieren, Rat geben, führen und anweisen. Genau das ist der
grundsätzliche Inhalt der Coaching /Beratung. In diesen Bereich kann man auch sehr
deutlich den Unterschied zwischen Coaching und Psychotherapie sehen. Viele
Menschen scheuen davor, neue Möglichkeiten durch Coaching zu entdecken, weil
sie nicht wissen was die Unterscheide zwischen Coaching und Psychotherapie sind,
besonders auch wegen der gesellschaftlichen Vorurteile gegen Psychotherapie.
Am einfachsten erklärt sind dies die Unterschiede:
Psychotherapie
Coaching
Eine Therapie ist notwendig wenn
psychische Störungen mit
Krankheitswert vorhanden sind
Die Basis ist „ich will“ die Verbesserung
und die Beratung ist ein
Optimierungsprozess
Arbeitet an der Vergangenheit
Arbeitet an Gegenwart und Zukunft
Die Hauptfrage ist „Warum“
Die Hauptfrage ist „Wie“
Der Patient möchte von etwas weg
Klient möchte sich auf etwas zu
bewegen
Ziel- und Visionsorientiert
Beseitigt Schmerzen und Leiden
2. Was ist Motivationstraining?
Das Wort Motivation stammt von dem lateinischen Verb „movere“ ab und bedeutet
bewegen. Das Wort definiert den Inhalt der Motivation welcher darin besteht die
innere Kräfte und Ressourcen best möglichst zu nutzen um gewünschte Ziele zu
erreichen und die Lebensqualität zu verbessern.
3. Was versteht man unter Inspiration?
Das Wort Inspiration kommt aus dem Latein, von dem Verb „inspirare“ und bedeutet
einatmen und im weitesten Sinne auch lebendig machen. Inspiration ist etwas was
uns wie Atem erfüllt und das Leben ermöglicht. Inspiration ist die bewegende Kraft
hinter allem was wir tun. Große Künstler, über alle Epochen hinaus, hatten eigene
Musen, welche die Inspirations- und Eingebungsquellen waren.
Inspiration ist wie ein Samen aus dem großes wachsen kann: große Taten, Kunst,
Erfindungen und alles was der Mensch sich vorstellen kann und vorstellen mag. Es
ist notwendig unsere Inspiration zu kultivieren und ihr Platz und Zeit in unserem
Leben zu geben.
Inspiration kann man überall finden: in der Natur, in Menschen, in der Musik, in der
Kunst jeglicher Art und in Taten und Worten.
4. Warum ist Coaching, Motivationstraining und Inspiration wichtig?
Coaching ist eine Beratungsform die es als Hauptziel hat, dem Menschen oder dem
Team eigene Fähigkeiten und Ressourcen aufzuzeigen, es zu ermöglichen zu neuen
Lösungen und neuen Ideen zu finden und vorliegende Herausforderungen zu
überbrücken. Coaching und Motivationstraining sind wichtige Säulen auf denen
persönliche Effizienz und die Effizienz eines Teams beruhen.
Unabhängig davon ob es sich um ein berufliches oder eine persönliches Ziel handelt,
ermöglicht Coaching den Klienten den notwendigen Perspektivwechsel, aktiviert die
Suche nach den besten Lösungen und erstellt neue Gewohnheiten um erfolgreicher
und effektiver denken und handeln zu können.
Ohne Inspiration und Motivation ist es sehr schwierig das erwünschte Ziel zu
erreichen. Aber das wichtigste ist es überhaupt ein Ziel vor Augen zu haben, um es
erreichen zu können! Oftmals tun sich Menschen schwer ihr Ziel klar und deutlich zu
definieren. Sie haben Wünsche und Bedürfnisse aber können daraus keine richtigen
Ziele gestalten. Ein strukturierter Zugang zur Zieldefinition und der richtige Einsatz
von Inspiration und Motivation im Dienste des Erfolgs ist leider etwas was in der
Schule nicht gelehrt wird. Es ist aber notwendig dieses Wissen zu besitzen um
erfolgreich, ausgeglichen und glücklich leben zu können.
Dieses Wissen können Sie erlernen und somit sich selbst ermöglichen die
Erfolgsprinzipien und Planungstechniken zu beherrschen um ihre Wünsche zu
verwirklichen.
Wenn Sie z.B. erfolgreich und sicher ein Auto steuern möchten, müssen Sie die
Handhabung ihres Wagens und die Verkehrsregeln lernen und diese so lange in der
Praxis einüben bis diese zum Automatismen und zur Gewohnheiten geworden sind.
Genau wie mit vielen anderen Abläufen die wir erfolgreich und gut ausführen, ist es
notwendig die Regeln und Gesetze der Kausalität (Ursache - Wirkung) zu kennen,
um das Gelernte praktisch umsetzen zu können. Warum sollte es dann mit der
Steuerung des eigenen Lebens anders sein?
Unglücklicherweise beherrschen die meisten Menschen nicht die Techniken für die
Steuerung ihres eigenen Lebens und dies nicht weil sie nicht fähig sind sonder weil
sie niemals die Möglichkeit hatten es zu lernen. Deshalb sind sie oft, gleich einem
Boot ohne Steuerung, dem Sturm des Lebens ausgesetzt, der sie unbarmherzig hin
und her treibt. Der Lebenslauf wird oft durch äußere Umständen definiert, die
meistens alles andere als gut und willkommen sind.
Aber wenn Sie lernen wie Sie richtig und sicher durch ein Meer von Möglichkeit
navigieren, mit einem festen Ziel im Blick, dann werden Sie erkennen, dass es auch
in den schlimmsten Stürmen möglich ist Richtung, Mut, Motivation Inspiration und
das Ziel vor Augen zu behalten.
Es ist niemals zu spät ein erfolgreicher Lebensnavigator zu werden. Lernen Sie wie,
und nehmen Sie die Steuerung in ihren Händen. Definieren Sie ihre Ziele und treten
Sie den Pfad der erfolgreichen an.
5. Für wen ist Coaching, Motivationstraining und Inspiration gedacht?
Da jeder von uns Wünsche und Bedürfnisse hat und jeder von uns auch Hindernisse
und Herausforderungen jeglicher Art, vor sich findet, ist Coaching,
Motivationstraining und Inspiration für alle diejenigen geeignet, die das eigene Leben
mehr aktiv, attraktiv, erfolgreich, erfüllt und glücklicher machen möchten.
Jeder von uns trägt in sich den Samen der Größe und besitzt die Talente und hat die
Träume. Genau wie es Einstein formuliert hat: „Unsere Träume sind die Vorboten
unserer Möglichkeiten!“ Jeder von uns, unabhängig von Alter, Beruf, Bildung oder
Herkunft kann es lernen seine eigenen Träume zu verwirklichen.
Einer meiner Träume ist es dass dieses Wissen irgendwann den Kindern in der
Schule beigebracht wird so dass aus zukünftigen Generationen, unabhängig von
deren Berufsauswahl oder Lebensinhalten, zielsichere und erfolgreiche
Lebensnavigationsmeister werden können.
6. Welche Wirkung erzeugt Coaching, Motivationstraining und Inspiration?
Wenn eine Person es gelernt hat, weise und vernünftig sich selbst, seine eigenen
Ziele und Möglichkeiten, sein eigenes Umfeld und die Welt anzuschauen, fallen viele
unwichtige Sorgen und Lasten weg. Oft ziehen Menschen die Last der alten nicht
verarbeiteten und unverkrafteten Lebenssituationen mit sich, durchleben in deren
Köpfen immer wieder die alten Verletzungen und öffnen immer wieder alte Wunden.
Zeit, Konzentration und vor allem Energie wird nutzlos verbraucht. Oft fühlen sich die
Menschen so als ob sie sich in Kreis drehen würden. Sie wiederholen gleiche Fehler
und erleben gleiches Leid, unwissend dass nur sie selbst all dieses verändern
können.
Coaching lehrt das Wissen und die Fähigkeiten um weise mit der Vergangenheit
umzugehen, so das wir uns optimal der Gegenwart widmen können und somit eine
Zukunft erleben dürfen, die unsere Wünsche wahr werden lässt!
7. In welchen Lebensbereichen ist Coaching und Motivationstraining einsetzbar?
Da Probleme und Herausforderungen in allen Lebensbereichen vorkommen und
Interessenkonflikte zwischen verschiedenen Lebensbereichen bestehen, sind die
Methoden des Coachings überall einsetzbar. Natürlich ist es in einigen bestimmten
Situationen wünschenswert oder sogar notwendig auch Spezialisten zu konsultieren
und in die Beratung mit einzubeziehen. Zum Beispiel Ärzte oder Psychologen für
Körperliche und Seelische Herausforderungen, so wie Finanzexperten für
Wirtschafts- und Finanzprobleme und andere „Profis“ für andere bestimmte Themen.
Das Ziel des Coachings ist die Verbesserung der Lebensqualität in Bezug zu den
Wünschen des Klienten oder des Teams. Diese Beratung kann sowohl gezielt für
spezielle Situationen eingesetzt werden, wie auch für eine Harmonisierung und den
Ausgleich vieler Lebensbereiche.
8. Wie lange dauert Coaching und Motivationstraining?
Beratungstermine im Coaching sind so konzipiert dass nach dem ersten Treffen,
welches natürlich kostenfrei ist, ein Überblick der Situation erfolgt. Anhand dessen
wird die Zahl der benötigten Sitzungen vereinbart. Die Schritte werden konzipiert und
strukturiert und in einen für Klienten angemessen Tempo wird das Problem
behandelt. Gleichzeitig wird an der Stärkung der Ressourcen des Klienten oder des
Teams gearbeitet, neue Fähigkeiten werden ausprobiert und geübt um es zukünftig
dem Klienten zu ermöglichen, selbstständig solche oder ähnliche Probleme zu
meistern.
Motivationstraining ist als eine Kombination aus halb-, ganz- oder mehrtägigen
Seminaren oder Workshops konzipiert, an denen alle Anwesende theoretisches
Wissen erwerben und das Gelernte gleich durch Beispielaufgaben und praktische
Übungen ausprobieren können.
Die Vorträge, Seminare und Workshops sind thematisch in 3 Gruppen unterteilt
(EFT, Ziele, Überzeugung und Körpersprache). Der Teilnehmeranzahl variiert
zwischen 10 und 20 Personen je nachdem ob es sich um einen Einführungsvortrag
oder einen Workshop handelt.
9. Was sind die Vorteile von Coaching und Motivationstraining?
Die Vorteile von „Coach-Inspire-Motivate“ sind das an einem Ort die Menschen
wertvolles Wissen und Weisheiten sammeln können, sie können ihre Inspiration und
Motivation verbessern, in zumeist kleinen Gruppen, mit Gleichgesinnten Techniken
lernen und erproben die später in der Praxis eingesetzt von großer Bedeutung für
den Erfolg sein können.
Mit dem Berater werden ruhig und detailliert verschiedene Problemsituationen
angesprochen und bearbeitet, mit seiner Hilfe wird die optimale Lösung gesucht und
die Türe zur eigenen Schatzkammer geöffnet.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
4
Dateigröße
215 KB
Tags
1/--Seiten
melden