close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gemeindenachrichten Ringenberg 22. März

EinbettenHerunterladen
Unternehmer Meines Lebens
KO N G R E S S 2 0 1 4
Für eine natürliche Wirtschaft zum Wohl von Gesellschaft und Erde
„ALLES IM FLUSS !”
17.-18. Oktober 2014 in Glonn/München
che
en ma
h
c
s
n
Me
Fortbildungsveranstaltung für
Führungskräfte,
Selbständige,
Mitarbeiter
n Wir
ic
glückl
t
f
a
h
c
ts
h.
ps
o
sh er
k
r
o inn
W
is rk-D
x
e
ra
ti P e t z w
m N
www.unternehmermeineslebens.de
&
Unsere Kongresspartner zu Gast:
Rudi Feil
Geschäftsführer
www.geodata-gmbh.de
Helmut Lind
Vorstandsvorsitzender
www.sparda-m.de
Karl-Heinz
Dersch
Geschäftsführer
www.der-dersch.de
Andreas
Wernberger
Geschäftsführer
www.dynamiclines.de
Andrea
von Haniel
Geschäftsführerin
www.e-werke-haniel.de
Werner
Habermeier
Geschäftsführer
www.aquadea.de
www.baufritz.de
Unsere Medienpartner, zu Gast auf dem Kongress:
Fritz
Lietsch
Geschäftsführer
www.nachhaltigwirtschaften.net
Peter
Parwan
Geschäftsführer
www.lohas.de
Dunja & Maik
Burghardt
Geschäftsführer
www.cosmic-cine.de
Unsere Gastgeber, auf dem Kongress:
www.sonnenhausen.de
Liebe Unternehmerin, lieber Unternehmer Ihres Lebens,
wir leben in einer Zeit, in der uns Veränderungen vor immer neue Aufgaben stellen – persönlich, wirtschaftlich und global. Immer mehr Menschen stoßen an
ihre eigenen Grenzen. Oft wissen sie nicht, wie sie ihre Arbeits-, Wirtschafts- und
Lebensweisen verändern können, damit alles wieder „in den Fluss kommt.“ Auch
Unternehmen finden in herkömmlichen strategischen Modellen keine zukunftsfähigen Lösungen mehr.
Das Schlüsselwort ist Bewusstseinskompetenz. Einzigartig im deutschsprachigen Raum greift der UML-Kongress die Themen dort auf, wo sie ihren Ursprung
haben: im Bewusstsein. Hier liegt das Potential für nachhaltig effektive Veränderungen. Der Wandel beginnt in den Köpfen und Herzen der Menschen –
Geist schafft Materie.
Der vierte UML-Kongress steht unter dem Motto “Alles im Fluss!”: “Panta rhei”
(“Alles fließt”) geht auf die antiken Philosophen Heraklit und Platon zurück.
Beschrieben wird die Einheit aller Dinge und zugleich der ständige Wandel.
Dies führt zu tieferem Verständnis und zeigt lebens- und zukunftsfähige
Lösungsansätze.
Es erwarten Sie am 17. und 18. Oktober wieder ungewöhnliche Kongresstage,
die bewegen: Dialog-Beiträge, Diskussionen, Übungen, Praxis-Workshops, ein
gemeinsames Netzwerk-Dinner – mit außergewöhnlichen Unternehmern,
Wissenschaftlern, (Lebens)Künstlern und Meistern verschiedener Kulturen.
Der Kongress richtet sich an Unternehmen, Selbständige und Aktive, die als
„Unternehmer ihres Lebens“ Teil der Lösung sein möchten.
Wir laden Sie herzlich ein, inspirierende und besondere Tage zu erleben, um
mit Freude und „im Fluss” wieder in Ihr unternehmerisches Leben zu gehen
und aktiver Teil des Wandels zu sein.
Herzlich willkommen am 17. und 18. Oktober 2014 auf dem nachhaltigen
(Bio-)Gut Sonnenhausen.
In herzlicher Vor- und Wiedersehensfreude,
Ihr Team der unternehmerischen Gemeinschaft UML
Professor
für Volkswirtschaft
und Glücksforscher
Trainer,
Schamane
und
Weltenbürger
Vorstandsvorsitzender,
GemeinwohlPionier
Autor,
Visionär und
Weltenwanderer
Initiatorin
Cosmic-Cine
Festival,
Unternehmerin,
Moderatorin
Prof. Dr. Karl-Heinz Ruckriegel
Johannes Heimrath
Als Professor an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule
Nürnberg hält er Seminare über die Ergebnisse der
Glücksforschung im Management.
Seine Schwerpunktthemen sind Makroökonomie –
insbesondere Geld- und Währungspolitik, Psychologische Ökonomie – sowie seit 2005 interdisziplinäre Glücksforschung. Er ist Mitglied des
Autor,
„Denkwerk Zukunft” der „Stiftung kulturelle
Publizist,
Erneuerung.” (www.ruckriegel.org)
Sozial-Pionier,
Er gehört zu den Pionieren der neuen sozialen
Bewegungen in Deutschland. Als Publizist gibt er
die kulturkreative Zeitschrift »Oya« heraus. Von ihm
mitinitiierte, soziokulturelle Projekte wurden mit
dem Preis der Bundesregierung »Bürger initiieren
Nachhaltigkeit« und dem Freiherr-von-Stein-Preis
der Alfred-Toepfer-Stiftung ausgezeichnet. Er ist Generalsekretär des Club of Budapest International
und lebt seit 35 Jahren in einer intentionalen Gemeinschaft. (www.oya-online.de)
und Musiker
Phillip Kansa
Shifu Shi Yan Liang
Phillip ist Amerikaner und stammt vom Stamm der
Kansa-Indianer ab (“Spirit Bear”). Als früherer Unternehmensberater widmet er sich seit Jahren dem
Spirit – dem Geist von Menschen und Unternehmungen. Mit seinen Teilnehmern kreiert er Räume,
in denen neue Möglichkeiten entstehen und der
Shaolintiefere Sinn in die Unternehmung zurückkehrt.
Mönch, Groß(www.schamane-spirit-bear.de)
meister für
Qi-Gong, Tai-Chi,
Kung-Fu
Shifu Shi Yan Liang trainiert Qi-Gong, Tai-Chi und
Kung-Fu mit langjähriger Erfahrung und wertvollem Wissen auf höchstem Niveau.
Geboren in Yingshang wurde er im Alter von 15 Jahren
von dem originalen Shaolin-Tempel am Songshan als
Mönch aufgenommen. Er gehört zur 34. Generation
der Shaolin-Mönche und wurde vom Abt Shi Yong Xin
in vielen Stilrichtungen ausgebildet.
(www.shaolintraining.de)
Helmut Lind
Birgit Standing Elk
Der Chef der größten bayerischen Genossenschaftsbank steht für eine achtsame Form der
Unternehmensführung. Und er zieht eine Gemeinwohlbilanz den sonst üblichen harten Zahlen vor.
Gemeinwohl statt Profitmaximierung. Seine beeindruckende Philosophie, mit der er die Sparda-Bank
ShaolinMünchen führt, sorgt für viel Aufmerksamkeit
Qi-Gong
in den Medien und in der Öffentlichkeit.
Lehrerin,
(www.sparda-m.de)
Heilpraktikerin
Die Heilpraktikerin und Shaolin-Qi-Gong Lehrerin
be-handelt u.a. auch mit Jikiden Reiki, einer Behandlungsmethode, die die natürliche Energiequelle wieder in den Fluss bringt.
Ihren außergewöhnlichen Nachnamen hat sie von
ihrem damaligen Mann, einem Northern-CheyenneIndianer, erhalten. Sie begleitet ihren Shaolin-Großmeister Shifu Yan Liang. (www.heilenergie-reiki.de)
Gregor Sieböck
Estas Tonne
Er studierte Wirtschafts- und Umweltwissenschaften in Wien, Havanna und Schweden. Seit
2003 wandert er um die Welt.
Mit seiner persönlichen Vision von einem sinnvollen, ökologisch verantwortungsvollen Lebensstil begeistert und inspiriert der „Weltenwanderer” seither auch mit seinem gleichnamigen Buch unzähliInterge Menschen jeglichen Alters, selbst den Weg
nationaler
der Veränderung zu wagen. (www.globalchange.at)
Welten-
Er bereiste unzählige Länder und begeisterte und
verzauberte bereits viele tausend Menschen.
Seine einzigartige Fusion aus Klassik, Flamenco,
Gypsy, Latin und elektronischen Klangwelten entsteht aus dem Fluss und in jedem Augenblick
immer wieder neu. Die musikalischen Geschichten
dieses Welten-Troubadours berühren und begeistern jung und alt über Grenzen hinweg.
(www.estastonne.com)
musiker
Dunja Burghardt
Seom
Von BWL und Bank zum Traumjob – sie ist Werberin
und Mit-Initiatorin des bekannten Cosmic-Cine
Festivals für “Open-Mind-Movies”.
Begeisterung und Engagement sind ihr Markenzeichen. Schwach wird sie bei Menschen, die ihrem
Herzen folgen, visionäre Ideen umsetzen und sich
und die Welt bewegen.
Songwriter,
Sie moderiert den 4. UML-Kongress 2014.
Rapper,
(www.cosmic-cine.com)
Autor,
Visionär
Der Songwriter, Rapper und Autor „SEOM“(Patrick
Kammerer) veröffentlichte bis heute 17 Alben und
gewann verschiedenste Songcontests. Er erschuf
unter anderem Werke für das Kultusministerium, für
gemeinnützige Benefiz-Vereine und Kongresse. Jeder
seiner Songs berührt auf eine eigene Art. Sogar die
Menschen, die diese Musikart nicht hören, bestätigen immer wieder die tiefe Verbundenheit, die sie
durch seine Texte empfinden. (www.seom-music.de)
Freitag 17. Oktober 2014
Änderungen vorbehalten
Interakt. Dialog-Vortrag
Austausch
Körper/Geist/Seele
Kaffee, Tee, Snacks
Bio-Menü
09.00 Uhr
Empfang
Anmeldung, Empfang, Begegnung
09.30 Uhr
Eröffnung des 4. Kongresses „ALLES IM FLUSS!"
Seom, Dunja Burghardt, Tilo Wondollek
10.00 Uhr
ALLES IM FLUSS! Alles fließt in einer Unternehmenskultur der Achtsamkeit
Nichts verändert die Unternehmenskultur so wirkungsvoll wie die Transformation des Managements! Vom Ich-zentrierten zum transpersonalen Management
Helmut Lind
Vorstandsvorsitzender der
Sparda-Bank München eG
10.40 Uhr
Kaffee-Pause (Begegnung, Austausch)
11.00 Uhr
ALLES IM FLUSS! Alles wird so kommen oder ähnlich
Von der eigenen Vision zur Wirklichkeit. Herausforderungen und Geschenke
einer Gemeinschaft zum Wohle aller.
11.40 Uhr
Pause
11.50 Uhr
ALLES IM FLUSS! Energiequelle für Körper, Geist und Seele
Lebensenergie (Chi) wird zum Fließen gebracht – für Harmonie und Bewusstsein
Shifu Shi Yan Liang, Shaolin-Mönch
Birgit Standing Elk, Trainerin
12.20 Uhr
ALLES IM FLUSS! Optimismus als Rohstoff
Worauf es im Leben ankommt – Neues aus der Glücksforschung im
ökonomischen und persönlichen Umfeld
Prof. Dr. Karl-Heinz Ruckriegel
Psychologische Ökonomie,
Glücksforschung
13.00 Uhr
Mittags-Pause (Mittagsbuffet)
Johannes Heimrath
Autor, Publizist,
Öko-Sozial-Pionier
optional Reiki Behandlung für mehr Lebensenergie
Birgit Standing Elk Trainerin
14.30 Uhr
ALLES IM FLUSS! Energiequelle für Körper, Geist und Seele
Lebensenergie (Chi) wird zum Fließen gebracht – für Harmonie und Bewusstsein
Shifu Shi Yan Liang, Shaolin-Mönch
Birgit Standing Elk, Trainerin
15.00 Uhr
ALLES IM FLUSS! Erschaffe Deine eigene Realität.
Wie wir das eigenes Drehbuch unseres Lebens neu verfassen
mit dem, was uns am Herzen liegt.
Phillip Kansa
Trainer, Schamane
15.40 Uhr
Kaffee-Pause (Begegnung, Austausch)
Seom
16.10 Uhr
ALLES IM FLUSS! Freiräume im Leben - die Kraft des Augenblicks
Mit dem Leben gehen, das Leben entdecken – Eindrücke vom Wandern
zwischen den Welten.
Gregor Sieböck
Weltenwanderer, Autor
16.50 Uhr
ALLES IM FLUSS! 10 Praxis-Impulse aus den Workshops am Samstag
Workshop-Referenten
17.50 Uhr
ALLES IM FLUSS! Music in Flow
Estas Tonne
Weltenmusiker
18.30 Uhr
Ausklang des Tages
Seom, Dunja Burghardt, Tilo Wondollek
19.00 Uhr
Netzwerk-Dinner
Ein feiner, geselliger Abend zum Kennenlernen, Vertiefen und Genießen
Samstag 18. Oktober 2014
Interakt. Praxis-Workshop
09.00 Uhr
Empfang
Anmeldung, Empfang, Begegnung, Kaffee
09.30 Uhr
Eröffnung des 2. Tages Praxis: „ALLES IM FLUSS!"
10.00 Uhr
Raum A
Raum B
Raum C
Workshop 1
Vision und Heilung
mit Siglinda Oppelt
Mich in meiner Unternehmens-Lebensessenz und
Vision spüren und hinderliche Muster effektiv lösen
– aus der inneren Quelle.
Workshop 2
Life-Sales – Klarheit im Tun
mit Dieter Rudolf
Kunden und Geschäfte
stattfinden lassen statt verkaufen. Vom Gewinnen
eigener Klarheit zur konkreten Umsetzung mit Hilfe
von MindMapping.
Workshop 3
Dragon Dreaming
mit Ulrich Fischer
Wie Träume wahr werden:
Die außergewöhnliche Methode, die Projekte und
Unternehmungen in den
Fluss und zu nachhaltigem
Erfolg führt.
Raum D
Workshop 4
Natürliche Einzigartigkeit
mit Franz Neumeyer
Einzigartigkeit statt
Wettbewerb: Die Essenz der
eigenen Person und der
eigenen Unternehmung in
der Stille der Natur erfahren.
S IM FLUSS!
Mittags-Pause
(Mittagsbuffet)
12.00 Uhr
13.30 Uhr
Workshop 5LES IM FLUSS!
Eigenes System im Fluß
mit Bärbel Gehrling
Energieblockaden im Bereich
Business, Erfolg, Fülle, Selbstverwirklichung, Gesundheit aufdecken. (Fokus-Aufstellung
lässt eine Blockade sichtbar
und evtl. lösbar werden.)
Workshop 6LES IM FLUSS!
Life-Marketing 3.0
mit Tilo Wondollek
Für etwas brennen statt verbrennen: Marketing im Einklang mit dem eigenen
Leben, den Ressourcen als
stärkstes und nachhaltigstes Werkzeug.
Kaffee-Pause
(Begegnung)
15.30 Uhr
16.00 Uhr
18.00 Uhr
Workshop 7
Wissen im Fluss
mit Kristin Block
Wissen bewegen – Unternehmen bewegen: Stellschrauben für das Entstehen einer lebendigen
Wissens(teilungs)kultur
– ein Bild entsteht….
Workshop 8
Akquise im Fluss
mit Claudia Dietl
Um erfolgreich zu verkaufen,
muß man sich nicht verbiegen. Mit der eigenen Persönlichkeit punkten – authentisch, zielgerichtet und werteorientiert.
Workshop 9
Herzwirtschaft
mit Florian Reichl
Ein Lösungsweg zur bewussten Gestaltung des Lebens/
Unternehmens auf Basis der
Berufung. Die Vision einer
WIRTSCHAFT deren HERZ
lebendiges Mensch sein ist.
Workshop 10
Den Geldfluss stabilisieren
mit Nicole Rupp
Die eigene Geldbeziehung
verbessern für mehr Freiheit
und Leichtigkeit mit Geld:
Geld als emotionaler Erfolg
Kongress-Abschluss
Resümee, Austausch, UML-Vorschau
Sie sind herzlich eingeladen, sich beide Tage individuell zusammen zu stellen. Wenn Sie sich mehr Raum für
Begegnungen und Austausch wünschen, so sind Sie selbstverständlich frei, einzelne Beiträge auszulassen und sich im
Gut Sonnenhausen anderweitig zu begegnen.
Siglinda Oppelt
Tilo Wondollek
Als Expertin für Integrale Unternehmensführung
coacht sie Führungskräfte und zeigt Unternehmen,
wie sie ganzheitlich erfolgreich sind. Unternehmen,
die mit ihr zusammen arbeiten, wurden vielfach mit
nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet. Ihr Buch „Quantensprung im Business. Erfolgreich in die neue Zeit!“ gibt erfrischende Impulse für
ein sinnvolles, inspirierendes Wirtschaften.
(www.oppelt-consulting.de)
Als Visionär und Berater für nachhaltiges Marketing gründete er 2011 die unternehmerische
Gemeinschaft UML.
Nach über 20 Jahren internationaler Kommunikationsexpertise entwickelt er heute mit Hilfe von intuitiven
Visualisierungstechniken nachhaltige Marketingkonzepte, um den Herzschlag von Unternehmen sichtbar
zu machen. (www.twowings.de)
Franz Neumeyer
Dieter Rudolf
Nach 12 Jahren in Nordamerika unterstützt der
Coach für globale Führungskräfte und ehemalige
CEO heute vorwiegend organisatorische Transformationsprozesse
Mit seinem verbindenden Humor und seiner Liebe zur
Natur schafft er transformative Möglichkeiten mit multikulturellen Führungsteams und ganzen Organisationen. (www.global-synergies.com)
Aus der Industrie ins wahre Leben – als ehemaliger Sales-President und Führungskraft integriert
er heute intuitive Analysen und Prozesse mit
fokussierten Umsetzungstechniken.
Seine Begeisterung für praxisnahe und auch ungewöhnliche Methoden lässt er heute in Abteilungen,
Organisationsstrukturen und in Einzelberatungen einfliessen. Seine weiteren Vorlieben gelten der Natur und
der Musik. (www.life-sales.de)
Ulrich Fischer
Nicole Rupp
Als Unternehmensberater und Projektmanager im
internationalen Business- und IT-Umfeld führt und
unterstützt er Teams und Führungskräfte.
Er begleitet mit der Dragon Dreaming Methode
Organisationen und Gruppen und bietet damit eine
praxisnahe Brücke von der “alten” zur “neuen” Wirtschaftswelt. (www.fischer-evolution.de)
Ihre wirtschaftliche Laufbahn führte die Autorin und
Beraterin durch die USA, Asien und Südamerika.
Ihre Bücher „Wer spart, verliert! – Glück und Geld ins
Leben holen“ und „Haben kommt von Sein” dienen
dazu, die eigene Beziehung zu Geld zu verbessern
und Klarheit zu den eigenen Lebenswerten zu gewinnen. Gesundes finanzielles Wachstum zum Wohle
von Mensch und Natur ist ihr Herzensanliegen.
(www.geldbeziehung.de)
Bärbel Gehrling
Claudia Dietl
Ihre besondere Fähigkeit, systemisch bedingte
Probleme zu erkennen und zu lösen, integriert sie
in Unternehmens- und Familienstrukturen.
Ihre spezielle Arbeitsweise verbindet weitere tiefgreifende, effektive Methoden, wie z.B. die Kinesiologie und die Quanten-Matrix-Methode. „Jeder
Mensch kann ein Leben in Gesundheit, Freude und
liebevollen Beziehungen führen.”
(www.baerbel-gehrling-quantensprung.de)
Als Autorin, Vertriebscoach und Trainerin unterstützt sie vor allem Klein- und Einzelunternehmer
bei der Neukundengewinnung.
In ihrem Buch „Ethisch handeln – Erfolgreich verkaufen“ verbindet sie Verkaufstrategien mit ethischem
Handeln und spricht all jene Unternehmer an, die
gute Qualität bieten, hohe Werte besitzen, aber
davor zurückschrecken, aktiv auf Kunden zuzugehen. (www.claudia-dietl.de)
Florian Reichl
Kristin Block
Für den Unternehmerberater und Geschäftsführer
der Owellis GmbH Co KG war bereits früh klar, dass
Wirtschaft und Soziales keine Gegensätz sind.
Mit HERZWIRTSCHAFT hat er einen Leitfaden entwikkelt, der zeigt, wie man auf seiner wahren Berufung
aufbauend sein Leben sinnvoll gestaltet und so sein
Herzanliegen erfolgreich in der Welt (Wirtschaft)
umsetzen kann. Dass dies eine völlig neue Qualität
ins Leben bringt, bestätigen die Erfahrungen vieler
Kunden. (www.herzwirtschaft.de)
Mit ihrem Team unterstützt sie Unternehmen,
wertvolles Wissen aufzuspüren, zu teilen, zu vermehren und es zu sichern.
Die „Neuro-Wissensmanagerin“ verknüpft dabei die
neuesten Erkenntnisse der Gehirnforschung gewinnbringend mit menschen-zentrierten Wissensmanagement-Methoden.
(www.wissenswerk.biz)
ANMELDUNG zum 4. UML-Kongress am 17. / 18.10.2014
Anmeldung bis zum 15.10.2014 per Fax an +49 (0)8025 9922 698 oder an kontakt@unternehmermeineslebens.de
Online-Anmeldung auch auf: www.unternehmermeineslebens.de
Ich melde mich verbindlich für folgende Veranstaltung an:
Tag 1** (17.10.2014): 290,- €*
Tag 1** inkl. Dinner-Abend (17.10.2014): 340,- €*
Tag 2** (18.10.2014): 220,- €*
Teilnahme, begrenzte Teilnehmerzahl und Platzgarantie
Die Teilnehmerzahl auf Gut Sonnenhausen ist beschränkt.
Ein garantierter Platz kann nur nach erfolgtem Zahlungseingang
der Teinahmegebühr auf unten angegebenem Konto zugesichert
werden.
2 Tage** inkl. Dinner-Abend (17. & 18.10.2014): 450,- €*
abzgl. Frühbucher-Bonus (bis 30.07.2014)
Vor-, Nachname
Strasse
PLZ und Ort
Kongress Anmeldung & Zahlung
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie per E-Mail die Bestätigung,
weitere Informationen sowie eine Rechnung.
Bankverbindung
Unternehmer meines Lebens, Tilo Wondollek
Münchner Bank
IBAN: DE67 701900000005788099
BIC: GENODEF1M01
Land
E-Mail
Telefon
Unterschrift
* zzgl. MwSt.
** inkl. Tagesverpflegung (Frühstück/Mittagessen/Kaffee)
Unterkunft
Ich werde ein Zimmer in Gut Sonnenhausen buchen.
Ich übernachte nicht in Gut Sonnenhausen.
Ein begrenztes Kontingent an Zimmern steht für Kongressteilnehmer bereit. Mehr Infos und Buchung unter www.sonnenhausen.de.
Stornierungsbedingungen
Wir behalten uns vor, den Kongress bei zu geringer Buchung
nicht stattfinden zu lassen. Dieses wird den bis dahin angemeldeten TeilnehmerInnen spätestens 14 Tage vor Kongressbeginn mitgeteilt. Alle bis dahin gezahlten Beträge werden in diesem Fall
vollständig zurück erstattet.
Absagen durch den Teilnehmer nehmen wir per Email an
kontakt@unternehmermeineslebens.de entgegen.
Es ist immer möglich, eine Ersatzperson zu stellen, um Stornokosten zu verhindern. Anderenfalls werden - abhängig vom
Eingangsdatum der Absage - folgende Stornokosten dem
Teilnehmer in Rechnung gestellt:
Bis 6 Wochen vor dem geplanten Veranstaltungstermin bleibt die
Absage kostenfrei. Bis 4 Wochen vorher: 25%, bis 2 Wochen vorher: 50%, bis eine Woche vorher: 75%, weniger als eine Woche
vorher 100% der vereinbarten Kongressgebühr.
Unternehmer meines Lebens Georg-Faustner-Weg 1, 83627 Warngau
kontakt@unternehmermeineslebens.de, Telefon +49 (0)8025 99 22 697
Kongress-Ticket 1. Tag** (17.10.2014)
290,00 €*
1. Tag inkl. Vorträge, Verpflegung (ohne Netzwerk-Dinner-Abend)
(Frühbucher*** 265,00 €*)
Kongress-Ticket 1. Tag** + Netzwerk-Dinner
340,00 €*
1. Tag inkl. Vorträge, Verpflegung inkl. Netzwerk-Dinner-Abend
(Frühbucher*** 315,00 €*)
220,00 €*
(Frühbucher*** 195,00 €*)
Kongress-Ticket 2. Tag** (18.10.2014)
2. Tag inkl. Praxis-Workshops, Verpflegung
Kongress-Ticket 2 Tage**
450,00 €* (Frühbucher*** 410,00 €*)
Kongress-Komplett-Paket für 2 Tage inkl. Netzwerk-Dinner + Praxis-Workshops
*
**
***
Konzept & Artwork: www.twowings.de
ANMELDUNG & Tickets
zzgl. 19% MwSt.
inkl. Tagungspauschale (beinhaltet Kaffepause, Mittagsbuffet, Kaffeeverpflegung)
Buchung bis einschließlich 30.07.2014
Ein begrenztes Kontingent an Zimmern steht im Gut Sonnenhausen für Kongressteilnehmer bereit.
Übernachtungen sind bitte gesondert zu buchen und nicht im Teilnahmebetrag enthalten.
Gut Sonnenhausen, Glonn b. München
Das renommierte Gut Sonnenhausen (an die Herrmannsdorfer und Schweißfurth-Stiftung angegliedert) bietet das optimale, nachhaltig-ökologisch zertifizierte und inspirierende Ambiente für diese außergewöhnliche Veranstaltung.
Gut Sonnenhausen • Sonnenhausen 2 • 85625 Glonn • www.sonnenhausen.de
Unternehmer meines Lebens Georg-Faustner-Weg 1, 83627 Warngau
kontakt@unternehmermeineslebens.de, Telefon +49 (0)8025 99 22 697
V.i.S.d.P.: Tilo Wondollek
Änderungen vorbehalten – jedoch nicht beabsichtigt.
Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen gemacht werden, welche veröffentlicht werden.
klimaneutral gedruckt auf 100% Recycling-Papier
Ticketbestellung mit beiliegendem Formular oder unter: www.unternehmermeineslebens.de
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
4
Dateigröße
1 033 KB
Tags
1/--Seiten
melden