close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Informationen für Erstsemester - Uni-marburg.de

EinbettenHerunterladen
In welche Seminare muss/sollte ich mich im ersten Semester einwählen,
was muss ich in LEA schon belegen?
Im ersten Semester sollten Sie auf alle Fälle das Modul LEA 1 abschließen (Angebote nur im WS!).
Der Besuch eines Seminars aus LEA 2 wird für das WS 14/15 ebenfalls dringend empfohlen! Hier
wird es auch im SoSe 15 noch Angebote geben, jedoch voraussichtlich weniger als im WS 14/15.
LEA 1 beinhaltet die
- Einführungsvorlesung bei Prof. Dr. Meseth: „Bildung – Schule – Unterricht“
(Di 12-14Uhr, Hörsaalgebäude, +2/0010) (Audimax) sowie
- ein begleitendes Tutorium (zusammen 6 LP)
Eine Einwahl über HIS-LSF ist in diesem Modul nicht möglich (und nicht nötig). Sie gehen einfach in die erste Sitzung. Dort werden die Tutoriengruppen verteilt und ein Passwort für die
Lernplattform ILIAS ausgegeben. Alle Studierenden können teilnehmen.
LEA 2 beinhaltet
- ein Seminar mit integrierter Prüfungsleistung (4 LP) sowie eine
- Vorlesung ohne Prüfungsleistung aus dem Angebot von LEA 2 (2 LP). Achtung! Da eine
Veranstaltung im Laufe des Studiums immer nur einmal angerechnet werden kann, müssen Sie darauf achten, dass Sie hier keine VL wählen, die in Ihrem Schulfach zu den Pflichtveranstaltungen zählt oder die Sie später in einem der Wahlpflichtmodule belegen möchten!
Für das Seminar in LEA 2 ist eine Einwahl über das Vorlesungsverzeichnis wichtig!
Was ist zuviel, was zu wenig?
LEA 1 sollte im ersten Semester abgeschlossen werden, empfohlen wird auch der Besuch eines
des Seminars in LEA 2. Die anderen Module kommen später dran. Insgesamt sollte Sie pro Semester (in allen drei Fächern zusammen!) ca. 30 ECTS absolvieren.
Wie gehe ich bei der Stundenplanerstellung vor?
1. Tragen Sie alle Pflichtveranstaltungen für das erste Semester aus Ihren beiden Schulfächern
und aus LEA 1 in Ihren Stundenplan ein.
2. Zählen Sie zusammen, wie viele ECTS Sie damit bereits erreichen. Beachten Sie auch den
Aufwand für etwaige Prüfungen mit! Hier gibt die Studien- und Prüfungsordnung oder das
Studiengangshandbuch Auskunft!
3. Nun überblicken Sie, wie viel und zu welchen Terminen Sie Zeit haben.
4. Wählen Sie nun weitere Veranstaltungen bis Sie ca. 30 ECTS in diesem Semester erwerben
werden.
Wenn Sie die Belastung aus LEA im Studium regelmäßig auf alle Semester verteilen wollten, müssten Sie 7-8 ECTS pro Semester in EGL machen. Dies ist aber nicht unbedingt realistisch und auch
nicht nötig, Sie können auch in jedem Semester den Schwerpunkt etwas anders legen (und werden dies wohl auch tun). Bis zur Zwischenprüfung (nach dem 4., spätestens nach dem 6. Semester) müssen Sie LEA 1 oder LEA 2 sowie LEA P abgeschlossen haben (Achtung, LEA P erstreckt
sich über zwei Semester).
Wie melde ich mich in LEA an?
Über das Vorlesungsverzeichnis- und zwar nur für das Seminar in LEA 2! Für die Vorlesung(en)
müssen Sie sich NICHT anmelden. Alle Informationen rund um das Einwahlverfahren finden Sie
hier: http://www.uni-marburg.de/fb21/schulpaed/studium/onlineanmeldungegl
Was passiert, wenn ich mich nicht angemeldet oder keinen Platz erhalten habe?
Die Einwahl in die Seminare in LEA 2 läuft noch bis zum Vorlesungsbeginn. Auch in der ersten Semesterwoche wird es noch freie Plätze geben, diese können dann auch ohne vorherige Anmeldung wahrgenommen werden. Sie können sich auch in LEA 2 erstmal „auf Verdacht“ einwählen
und ggf. bei Vorlesungsbeginn nochmal „umschwenken“. Es ist grundsätzlich auch unproblematisch, das Seminar in LEA 2 erst im 2. Semester zu belegen!
In der OE ist auch noch einmal Zeit und Raum für individuelles „Stundenplanbasteln“
mit erfahrenen Studierenden aus höheren Semestern!
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
5
Dateigröße
353 KB
Tags
1/--Seiten
melden